Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Armee

Neueste    Heute    15.05.2022    14.05.2022    + Doppelte News  

Veteran der Armee listet schockierende Zahlen zu den Folgen der Impfung auf
15.05.2022, 07:47 Uhr. uncut-news.ch - https: - Während des freitäglichen Rundtischgesprächs von Children’s Health Defense nannte die US-Armee-Veteranin Pam Long alarmierende Zahlen zu den Folgen der Corona-Impfung. Sie stützte sich dabei auf Daten aus der DMED (Defense Medical Epidemiology Database). Seit der Einführung des Impfstoffs gab es 2800 Prozent mehr Fälle von Herzmuskelentzündung...

Das (Ver-)Schweigen des Westens
14.05.2022, 18:17 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Das Asow-Bataillon ist nicht das einzige neonazistische Regiment in der Ukraine. Asow und andere, wie Aidar, Donbass und so weiter, sind nach dem Maidan aus Neonazis gebildet worden, um die bewaffneten „Sicherheitskräfte“ des Maidan unter Kontrolle zu behalten und um den Krieg im Donbass zu beginnen, nachdem die ukrainische Armee im April...

SS-Tweet von Selenskyj, bestätigt Schilderungen von Augenzeugen. „Nazi-Ideologie in der Ukraine allgegenwärtig.“ (Videos)
13.05.2022, 14:08 Uhr. orbisnjus - https: - Der französisches freiwillige Sanitäter, Adrien Boquet, war laut eigenen Aussagen drei Wochen in der Ukraine, wo ihm einiges Spannendes widerfahren sein soll. In einem Interview mit dem Radiosender Sud Radio France, schilderte Boquet seine Erfahrungen: „Für das was ich hier sage, übernehme ich die volle Verantwortung. In der Ukraine bin ich...

Boom! Sprecher des US-Verteidigungsministeriums sagt am TV die Wahrheit
12.05.2022, 07:40 Uhr. uncut-news.ch - https: - PENTAGON: USA HABEN UKRAINE ACHT JAHRE LANG AUF KRIEG MIT RUSSLAND VORBEREITET Der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums John Kirby sprach mit dem US-Sender Fox News über die Kampffähigkeit der ukrainischen Streitkräfte. Kirby, früher Konteradmiral der US-Navy, sprach hierbei offen aus, dass die heutige Stärke der ukrainischen Armee „das...

Die Globalisierung wird durch die russische Armee in der Ukraine gestoppt
10.05.2022, 07:44 Uhr. uncut-news.ch - https: - Nachdem die NATO einen Stellvertreterkrieg gegen unser Land entfesselt hatte, versucht sie, die ganze Welt in ihren Griff zu bekommen. Der gegenwärtige liberale Kapitalismus, der fast die ganze Welt erfasst hat, ähnelt in seinem Hauptmerkmal einem Fahrrad. Das heißt, wenn die internationalen Konzerne und das politisch-militärische Bündnis der NATO...

Die Ukraine & die Weltuntergangsmaschine | Ehem. Armee Oberst a.D. Larry Wilkerson – acTVism Munich
09.05.2022, 14:32 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Der Einsatz von „taktischen“ Atomwaffen wird ernsthaft diskutiert. Ist ein begrenzter Atomkrieg möglich? Wie können wir ihn vermeiden? Oberst Lawrence Wilkerson bei theAnalysis.news mit Paul Jay. Bitte spenden Sie unter https://theanalysis.news/donate/ – ohne Sie können wir unsere Arbeit nicht fortführen. Lawrence Wilkersons letzte Positionen...

Gesundheit durch Überwachung aus dem Weltall unter Mithilfe von WEF und UNO
09.05.2022, 10:43 Uhr. tkp.at - https: - Man sollte wirklich nicht unterschätzen, wie weitreichend die Pläne von westlichen Oligarchen-Philanthropen sind, um unsere Gesundheit das Klima und den Planeten zu schützen. Kürzlich ging eine Meldung durch den Blätterwald, dass das SpaceLink-Internet aus dem Weltall des südafrikanischen Oligarchen Elon Musk, die Störversuche der russischen...

Wer hat uns von den Nazis befreit? Man lernt nie aus …
09.05.2022, 07:05 Uhr. tkp.at - https: - Ich bin - vermutlich - ungebildet. Bis zum 8. Mai 2022 dachte ich immer, dass die Rote Armee der Sowjetunion Europa befreit hat. Jetzt höre ich in einer Nachrichten-Sendung des ORF, dass dem nicht so ist. Danke ORF, dass ich auch hier dazulernen darf. An diesem Sonntag höre ich in der Ö1-Nachrichtensendung um 17.00 aus [...] Der Beitrag Wer hat uns...

Ukraine: US-Aufklärungsdaten
05.05.2022, 13:58 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - https: - Tagesschau.de berichtet über einen Beitrag in der New York Times, wonach die ukrainische Armee Aufklärungsdaten der USA genutzt habe, um russische Generäle zu töten: „Für ihre erfolgreichen Angriffe auf russische Generäle hat die ukrainische Armee offenbar in mehreren Fällen Informationen (…)Read the rest of this entry »...

IPPNW: Im Sturm den Friedenskurs halten, Hamburger Erklärung
03.05.2022, 12:08 Uhr. clausstille56 - https: - Prolog zur Hamburger IPPNW-Erklärung Düstere Zeiten. Sind wir schon im dritten Weltkrieg? Mag sein. Schlimm genug, der Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine hat einen Krieg entfacht. Menschen finden den Tod. Menschen werden schwer verletzt. Städte und Dörfer werden … Weiterlesen →...

Von Aleppo nach Mariupol
03.05.2022, 12:04 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der Ukraine-Konflikt zeigt einige erstaunliche Parallelen zum verdeckten Krieg gegen Syrien. Anfang Februar diesen Jahres, bevor Russland den heißen Krieg gegen die ukrainische Armee begann, reiste der französische Staatspräsident Emmanuel Macron nach Moskau, um zu deeskalieren. Nach seinen Worten wollte er den Ausbruch des Krieges verhindern. Das...

Schweizer Oberst über die Lage in der Ukraine – Zur Wirklichkeit hinter der Propaganda
02.05.2022, 17:26 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der ehemalige Oberst der Schweizer Armee Jacques Baud war für den Schweizerischen Strategischen Nachrichtendienst (Geheimdienst) in der UNO und als NATO-Delegierter tätig und hat aus seinen gründlichen Einblicken eine umfassende Analyse des Ukraine-Konflikts und seiner Vorgeschichte vorgelegt. Daraus geht hervor, wie gründlich und umfassend die...

Eingebettete Reporterin:US-Medien lügen über russische Gräueltaten in Mariupol
01.05.2022, 07:45 Uhr. uncut-news.ch - https: - Dieser Artikel wurde von einem Reporter geschrieben, der mit der russischen Armee in der Ukraine stationiert ist. Wir glauben, dass die Menschen, wenn sie den Krieg in der Ukraine verstehen wollen, viel darüber lesen müssen, und zwar aus verschiedenen Blickwinkeln, auch aus dem russischen, um zu versuchen, die Wahrheit über die Geschehnisse selbst...

Warschau bereitet groß angelegte Militärübungen vor – Kiew im Visier
01.05.2022, 07:36 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die polnische Armee könnte die Westukraine besetzen – und dort bleiben Warschau erwägt, seine Truppen auf ukrainisches Gebiet zu verlegen, um bei passender Gelegenheit die Gebiete „wiederzuvereinigen“, die früher ihm gehörten. Dies teilte die Pressestelle des russischen Auslandsgeheimdienstes (SVR) mit. Nach Angaben von SVR-Chef Sergej Naryschkin...

Erstaunliche Parallelen: Von Aleppo nach Mariupol
30.04.2022, 12:33 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Von Aleppo nach Mariupol „Der Ukraine-Konflikt zeigt einige erstaunliche Parallelen zum verdeckten Krieg gegen Syrien. Anfang Februar diesen Jahres, bevor Russland den heißen Krieg gegen die ukrainische Armee begann, reiste der französische Staatspräsident Emmanuel Macron nach Moskau, um zu deeskalieren. Nach seinen Worten wollte er den Ausbruch...

Deutscher Journalist zerpflückt westliches Narrativ von „heldenhafter“ ukrainischer Armee. (Video)
30.04.2022, 02:01 Uhr. orbisnjus - https: - Der Journalist und Schriftsteller, Thomas Richter, schildert Eindrücke seiner Reise in das Kriegsgebiet der Ukraine. Impressionen die dem westlichen Narrativ vom „bösen Russen“ arg widersprechen. In jüngster Zeit war ich drei mal in der Ukraine. Bei meinem ersten Besuch, war ich auch in Melitopol. Auf dieser Reise war ich sehr beeindruckt...

Anti Spiegel – Mariopol + Butscha
27.04.2022, 12:12 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Das Narrativ von Butscha fällt zusammen, aber die Medien spielen das Spiel weiter Der Spiegel berichtet heute unter der Überschrift „Angriff mit »Flechette-Artillerie« – Dutzende Zivilisten in Butscha offenbar durch Metallpfeile getötet“ über neue Details des angeblichen Massakers der russischen Armee in Butscha. An diesem Spiegel-Artikel...

Empörung und Sanktionen
24.04.2022, 17:21 Uhr. Peds Ansichten - https: - … dienen als Maskerade einer verdeckten Kriegführung, eingepackt in die Berichterstattung öffentlich-rechtlicher Medien. Anfang April 2022 beherrschten über Tage hinweg Schlagzeilen die Medien, in denen der russischen Armee Kriegsverbrechen in einem nördlich von Kiew gelegenen Vorort vorgeworfen worden. Damit argumentierend wurde eine weitere...

Ungewollte Bestätigung im Spiegel: Ukrainische Armee nutzt Zivilisten als menschliche Schutzschilde
23.04.2022, 18:15 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Bei meinem Besuch in Mariupol haben mir viele Zivilisten erzählt, dass sie wochenlang in den Kellern ihrer Häuser ausharren mussten und dass die ukrainische Armee und die Kämpfer des neonazistischen Asow-Bataillons sie nicht herausgelassen haben, während sie sich in den Wohnungen der Zivilisten versteckt und von dort aus gegen die russische Armee...

Wie im russischen Fernsehen über die Lage in Mariupol berichtet wird
23.04.2022, 18:15 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Mariupol ist auch für mich von besonderem Interesse, nachdem ich die Stadt selbst besucht habe. Die Zerstörung und das Elend vergisst man nicht so leicht. Vor allem die Berichte der Menschen dort, die erzählt haben, wie die ukrainische Armee und die Asow-Kämpfer Zivilisten als menschliche Schutzschilde missbraucht und auf Zivilisten, die fliehen...

Wolfram Elsners Leserbrief zu: „Sowjetflagge kriminalisiert“
22.04.2022, 16:28 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Was die Flagge der UdSSR und die Siegesfahne der Roten Armee mit dem gegenwärtigen Ukraine-Krieg zu tun haben und aus welchen Grund man sie bei den Friedensdemonstrationen zu Ostern verbieten wollte, können uns die „GeschichtsprofessorInnen“ der Bremer rosa-orange-oliven Landesregierung und ihres „Ordnungsamtes“ sicher genau erklären. Im...

Auf dem Weg zu einer türkisch-syrischen Annäherung
21.04.2022, 10:58 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Russland organisierte am 6. April 2022 in Moskau ein Treffen zwischen einer türkischen Delegation und einer syrischen Delegation. Es erwies sich als "konstruktiv". In der Türkei übt eine große Lobby Druck auf Präsident Recep Tayyip Erdoğan aus, seine Politik zu ändern und sich den arabischen Ländern anzunähern. Die türkische Armee steht immer...

Alle ausländischen Geiseln in Mariupol befreit
19.04.2022, 10:46 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Alle ausländischen Geiseln, die von den „Banderisten“ auf Schiffen in Mariupol festgehalten wurden, sind von der russischen Armee befreit worden. Die Banderisten haben immer noch einige tausend Geiseln, hauptsächlich indische Studenten und afrikanische Arbeiter, aber außerhalb der Aktionsbereiche der russischen Armee. Indien gab ihrer Erpressung...

Unsichtbare Auswirkungen der ukrainischen Ereignisse
19.04.2022, 03:23 Uhr. uncut-news.ch - https: - Wer wird im Spiel um die wirtschaftliche Weltherrschaft zuerst nachgeben? Seit mehr als einem Monat verfolgt die ganze Welt die Lage rund um die Ukraine, und abgesehen von der ersten Woche sind keine wichtigen Nachrichten aus dem Kampfgebiet eingetroffen. Es entsteht der Eindruck, dass entweder heftige Kämpfe stattfinden und die ukrainische Armee der...

Im Westen kein Thema: Die Ukraine beschießt russische Ortschaften
18.04.2022, 07:02 Uhr. uncut-news.ch - https: - Westliche Medien verschweigen weitgehend, dass die ukrainische Armee zivile Ziele in Russland angreift. Ich habe bereits berichtet, dass die ukrainische Armee dazu übergegangen ist, zivile Ziele in Russland nahe der russisch-ukrainischen Grenze anzugreifen. Die Ukraine sieht sich mit Russland im Krieg, weshalb man aus militärischer Sicht ja noch Verständnis...

Weiterer US-Bürger in Ukraine erschossen – Russland veröffentlicht Liste fremder Kämpfer
17.04.2022, 12:37 Uhr. Report24 - https: - Gestern Nacht veröffentlichte die russische Armee ein weiteres Foto eines amerikanischen Kämpfers, der im Ukraine-Konflikt gefallen sein soll. Es handelt sich um den 35-jährigen Cesar Quintana aus Kalifornien. Hunderte fremde Kämpfer sollen in Mariupol eingeschlossen sein - ihre Optionen sind Kapitulation oder Tod, wobei Asow-Soldaten jeden Kämpfer...

Weitere Videos beweisen: Beim Abzug der russischen Armee gab es keine Leichen in Butscha
16.04.2022, 18:11 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Dass das Massaker, dass die russische Armee angeblich in Butscha angerichtet haben soll, ein Fake war, war schon sofort klar. Die russische Armee hat Butscha am 30. März verlassen. Am 31. März meldete der Bürgermeister von Butscha in einer Videobotschaft die Befreiung von Butscha, wobei er glücklich in die Kamera lächelte und kein Wort über […]...

Markus Lanz: Mariupol und die Bulldogge
16.04.2022, 11:09 Uhr. Krass & Konkret - https: - EU-Expertin für Sicherheit und interkulturelle Sensibilität offenbart, weshalb die russische Armee so lange braucht, um Mariupol einzunehmen. Ein Kommentar...

Systematische Demontage
15.04.2022, 14:30 Uhr. Peds Ansichten - https: - Der ukrainischen Armee wird Stück für Stück ihre Kampfkraft entzogen. Dabei gehörte diese Armee inzwischen, mindestens in Europa zu den stärksten — und das gilt nicht nur für die Quantitäten. Seit über zwei Jahrzehnten wurden NATO-Standards eingeführt, Kommunikationssysteme aufgebaut, die Technik modernisiert und aufgerüstet. Das wird aber...

Niederländischer Journalist entlarvt von den Medien verbreitete Fake News über einen chemischen Angriff aus der Ukraine
14.04.2022, 07:41 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der unabhängige Journalist Patrick Lancaster zeigt, wie die Bewohner der ukrainischen Stadt Marioepol unter schrecklichen Umständen überleben müssen. Die Menschen haben Schwierigkeiten, Nahrung, Wasser und Medikamente zu finden. Die Verwüstung ist enorm. Die Einwohner der Stadt sagen einhellig, dass die ukrainische Armee die Bevölkerung tötet...

Ein Gespräch über Ernährung … in Zeiten des Krieges
14.04.2022, 07:02 Uhr. Krass & Konkret - https: - Am 24. Februar hat die russische Armee die Ukraine überfallen. Zum dritten Mal seit der Einmischung in den Separatistengebieten und der Annexion der Krim. Und dieses Mal hat der Krieg Auswirkungen in der ganzen Welt. Und bei uns. Deshalb kann ein Blog, der sich mit Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt beschäftigt, daran nicht vorbeikommen, und deshalb...

Keine Beweise für einen Chemieangriff in Mariupol
13.04.2022, 19:53 Uhr. Corona Transition - https: - Fast schon täglich wird der russischen Armee vorgeworfen, Zivilisten anzugreifen und Kriegsverbrechen zu begehen. Beweise dafür wurden noch keine vorgelegt. Es hat den Anschein, als würde verzweifelt nach einem Vorwand für eine NATO-Intervention gesucht. Westliche Politiker ziehen gerne rote Linien, deren Überschreitung eine militärische Intervention...

Beweise, dass die Rakete des Massakers an der Kramatorsk-Station nicht russisch, sondern ukrainisch ist, von Manlio Dinucci
13.04.2022, 19:03 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Seriennummer der Totschka-U-Rakete, die am 8. April 2022 den Bahnhof Kramatorsk traf, ist (auf Russisch) Ш91579 oder (auf Englisch) Sh91579. Diese Seriennummer kennzeichnet den Bestand an Totschka-U-Raketen im Besitz der ukrainischen Armee. Nur die ukrainischen Streitkräfte verfügen über Totschka-U-Raketen. Russland hat seit 2019 keine mehr:...

Hunderte italienische Parlamentarier weigern sich, Zelenskis Rede zu hören
12.04.2022, 17:10 Uhr. uncut-news.ch - https: - Offensichtlich scheint der Schauspieler Zelenski eine Welttournee in den Parlamenten zu machen und bettelt überall nach mehr Waffen und Krieg. Eigenartigerweise aber nur in den westlichen NATO-Staaten. Der ukrainische Präsident Zelensky sprach kürzlich per Videoschaltung vor dem italienischen Parlament. Er behauptete unter anderem, dass die russische...

DaDaDa-dam- Vorsicht Feindsender! (3): Im zerstörten Mariupol berichten Zivilisten von den Greueltaten des ASOW- Neonazibataillons
08.04.2022, 13:36 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Im zerstörten Mariupol Ukraine-Krieg: Zivilisten berichten von Greueltaten durch Neonazibataillon Guillermo Quintero, Mariupol Spanischer Journalist berichtet aus Mariupol: Asov-SS-Regimenter benutzen die russischen Einwohner als Zielscheiben, aber auch als Schutzschilde … … weshalb sich dort militärisch nichts mehr bewegt, da die russische...

EU-Abgeordneter hält zum heuchlerischen Verhalten der EU: Das macht mich sowas von krank
08.04.2022, 12:00 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die EU will den Krieg in der Ukraine mit noch mehr Krieg lösen: Waffen schicken, in die Armee investieren, mit einem groß angelegten Wirtschafts- und Finanzkrieg gegen Russland drohen. Die gleichen Dinge, die Sie bereits getan haben, nur dass Sie dieses Mal ein anderes Ergebnis erwarten, sagte die Europaabgeordnete Clare Daly im Europäischen Parlament...

Ein weiterer Blick auf das Massaker von Butscha
07.04.2022, 20:33 Uhr. QPress - https: - Jetzt überschlagen sich die Meldungen und Bilder von einem angeblichen Gemetzel der russischen Armee an ukrainischen Zivilisten in Butscha in der Nähe von Kiew. Dieses Massaker, sofern es stattgefunden hat, können selbstverständlich nur die abgrundbösen Russen verübt haben. Das kann theoretisch der Wahrheit entsprechen. Genau so gut kann es eine...

Das sagen die ukrainischen Bürger über die Armee des viel gelobten Zelensky
07.04.2022, 07:38 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der unabhängige Journalist und Armee-Veteran Patrick Lancaster ist in der ukrainischen Stadt Marioepol, in der die russische Armee auf dem Vormarsch ist. In der Nähe von Azovstal, einem großen Stahlwerk, in dem die ukrainische Armee verschanzt ist, sprach Lancaster mit Anwohnern. Ein Mann erzählte ihm, dass er zweimal fast von einem Scharfschützen...

Der ANTI-SPIEGEL hat etwas andere Informationen z.B. die Video-Botschft des Bürgermeisters von Butscha
06.04.2022, 17:35 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Warum die Meldungen über angebliche russische Kriegsverbrechen in Butscha eine Lüge sind Die Ukraine behauptet, die russische Armee habe Butscha viele Zivilisten erschossen. Aber warum wurden die erst nach vier Tagen gefunden? von3. April 2022 19:04 Uhr Die Medien überschlagen sich mit Meldungen, die russische Armee habe in der ukrainischen...

Die Kriegspropaganda ändert ihre Form
06.04.2022, 12:08 Uhr. uncut-news.ch - https: - von Thierry Meyssan Wenn die russische Armee auch den Krieg gegen die Banderisten in der Ukraine gewonnen hat, gewann die NATO den kognitiven Krieg gegen ihre eigenen Mitbürger im Westen. Das Atlantische Bündnis hat eine neue Form der Propaganda entwickelt, die auf dem basiert, was sie kürzlich noch angeprangert hat: Fake News, d.h. nicht falsche...

Butscha-Massaker: Voreilige Anschuldigungen gegen Russland
06.04.2022, 00:05 Uhr. Corona Transition - https: - Schreckliche Bilder erreichen uns seit einigen Tagen aus Butscha, einer Stadt am nördlichen Rand von Kiew. Zum Teil gefesselte Zivilsten liegen tot auf der Strasse. Ausserdem wurde ein Massengrab gefunden, in dem Hunderte Leichen vermutet werden. Die russische Armee hatte sich kurz zuvor aus der Stadt zurückgezogen und wird nun von westlichen Mainstream-Medien...

Drogennotstand: US-Armee zurück nach Afghanistan
05.04.2022, 20:33 Uhr. QPress - https: - Die Welt bekommt ein großes Drogenproblem, wie zuletzt Anfang der 2000er Jahre, als die Taliban schon einmal den Planeten auf Entzug setzten. In Afghanistan kehren die Taliban zu ihrer alten Null-Drogen-Politik zurück. Dies ganz zum Leidwesen einer bedürftigen Weltgemeinschaft, die allzeit auf preisgünstige und qualitative Drogen angewiesen ist...

Butscha- Massaker oder Inszenierung? Videobeweise, die gegen Massenmord durch russische Armee sprechen.
05.04.2022, 16:43 Uhr. orbisnjus - https: - Bevor wir uns dem Mediengewitter rundum „Srebrenica 2.0“ widmen, wollen wir eine unseres Erachtens nach ungemein plausible Frage in den Raum stellen. Weshalb um Himmelswillen sollte Moskau den selbsternannten Demokratie-Wächtern den riesen Gefallen tun und ein Massaker an Zivilisten begehen? Seit Wochen warten wir vergeblichst darauf, dass...

Satellitenbilder von Butscha: Das Pentagon hat keine eigenen Erkenntnisse über das angebliche Massaker
05.04.2022, 14:50 Uhr. uncut-news.ch - https: - Als ultimativer Beweis für das angebliche Massaker der russischen Armee in Butscha werden Satellitenbilder angeführt, die jedoch mehr als fragwürdig sind. Es passiert immer wieder, dass die Medien Satellitenbilder als angebliche Beweise für irgendwelche Gräueltaten anführen. So ist es auch dieses Mal im Falle des angeblichen Massakers von Butscha...

Das Butscha-Massaker | Von Thomas Röper
05.04.2022, 12:33 Uhr. apolut.net - https: - Ein Video der ukrainischen Polizei bestätigt, dass es in Butscha kein Massaker der russischen Armee gegeben hat. Die ukrainische Polizei hat gefilmt, wie sie am 2. April in Butscha eingerückt ist. In dem Video sind keine Toten zu sehen und auch die Menschen erzählen nichts von dem angeblichen Massaker der […]...

Anti-Spiegel – russische Kriegsverbrechen + Europas Wohlstand + USA erhöhen Import + Ermittlungen gegen Hunter Biden + In eigener Sache
05.04.2022, 12:21 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Warum die Meldungen über angebliche russische Kriegsverbrechen in Butscha eine Lüge sind Die Ukraine behauptet, die russische Armee habe Butscha viele Zivilisten erschossen. Aber warum wurden die erst nach vier Tagen gefunden? Hier weiterlesen,,, Das russische Fernsehen über die Folgen der Sanktionen: Europas Wohlstand in Gefahr Obwohl Russland noch...

Angebliches Massaker:Wie in Russland über die Ereignisse in Butscha berichtet wird
05.04.2022, 12:13 Uhr. uncut-news.ch - https: - Da das angebliche Massaker in Butscha, das Kiew der russischen Armee vorwirft, die Medien beherrscht, habe ich übersetzt, wie in Russland darüber berichtet wird. Da es in westlichen Medien derzeit kaum ein anderes Thema gibt, als das angebliche Massaker der russischen Armee in der Stadt Butscha, will ich hier zeigen, wie in Russland darüber berichtet...

Die Kriegspropaganda ändert ihre Form, von Thierry Meyssan
05.04.2022, 10:59 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Wenn die russische Armee auch den Krieg gegen die Banderisten in der Ukraine gewonnen hat, gewann die NATO den kognitiven Krieg gegen ihre eigenen Mitbürger im Westen. Das Atlantische Bündnis hat eine neue Form der Propaganda entwickelt, die auf dem basiert, was sie kürzlich noch angeprangert hat: Fake News, d.h. nicht falsche Nachrichten, sondern...

Militär in Kolumbien verübt Massaker an Zivilbevölkerung
05.04.2022, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Mindestens sieben Zivilist:innen unter den getöteten Personen. Militär spricht von Operation gegen Farc-Dissidenten. Sorge vor Rückkehr paramilitärischer Praktiken der Armee und "falsos positivos" Puerto Leguízamo. Die kolumbianische Armee hat eine Gruppe von zivilen Personen im südlichen Departamento Putumayo mutmaßlich getötet. Präsident...

Neueste    Heute    15.05.2022    14.05.2022    + Doppelte News