Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Attentäter

Neueste    Heute    20.05.2019    19.05.2019    + Doppelte News  

Attentäter von Berlin: Anis Amri war Teil eines europaweiten Terroristennetzes
19.04.2019, 22:09 Uhr. >b's weblog - https: - Der Tunesier stand offenbar auch in engem Austausch mit Hintermännern der Anschläge von Paris 2015. Nach Überzeugung der Ermittler schmiedete er mehrmals Terrorpläne mit anderen Terroristen.Den Bericht gibt's hier....

Blockierte Ermittlungen: Most unwanted terrorist
12.04.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Während europaweiter Fahndung nach Anis Amri leitete der Verfassungsschutz einen Hinweis auf den gesuchten Attentäter nicht an die Polizei weiter....

Österreichs Rechte: Kurz klärt auf
27.03.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Österreichs Kanzler Sebastian Kurz hat angekündigt, dass die Auflösung der Neonaziorganisation »Identitäre Bewegung« geprüft werde. Ihre Verbindungen zum Attentäter von Christchurch wurden bestätigt....

Amri: Welche Rolle spielt das Bundesamt für Verfassungsschutz?
25.03.2019, 09:04 Uhr. >b's weblog - https: - Untersuchungsausschuss des Bundestages: Welche Funktion hatte das Behördenzeugnis des BfV? War der mutmaßliche Attentäter doch eine Quelle?Den Bericht gibt's hier....

Premierminister Australiens vertuscht politische Wurzeln des faschistischen Anschlags in Neuseeland
25.03.2019, 06:51 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Obwohl die Ereignisse in Neuseeland für viele Arbeiter ein Schock waren, ist es kein Zufall, dass der faschistische Attentäter aus Australien stammt....

Amri als mögliche »Quelle«: Vier Warnungen aus Marokko [Online-Abo]
22.03.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Terroranschlag Breitscheidplatz: Geheimdienst DGST hatte deutsche Behörden mehrfach auf möglichen Attentäter hingewiesen. CDU-Mann stellt brisante Frage...

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Komplize mitten in Ermittlungen abgeschoben
02.03.2019, 01:09 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Beim Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt hatte der Attentäter einen Komplizen, der kurze Zeit später, inmitten laufender Ermittlungen, überstürzt nach Tunesien abgeschoben wurde....

Frühe Warnungen zu Attentäter Amri: „Der Tunesier ist islamisch radikal“
16.01.2019, 23:34 Uhr. >b's weblog - https: - Früh warnte ein Mitbewohner die Behörden vor Anis Amri. Auch der Verfassungsschutz wusste davon – obwohl er Amri stets als „Polizeifall“ abtat.Den Bericht gibt's hier....

Na, was ein Zufall: “USB-Stick gefunden: Video zeigt Straßburg-Attentäter bei IS-Treueeid”
22.12.2018, 20:30 Uhr. >b's weblog - https: - Eineinhalb Wochen nach dem Terroranschlag von Straßburg mit fünf Toten gibt es ein weiteres Indiz für einen islamistischen Hintergrund der Tat. Ermittler entdeckten auf einem USB-Stick ein Video, in dem Attentäter Chérif Chekatt dem Islamischen Staat (IS) die Treue schwört. Das berichten die Nachrichtenagenturen AFP und dpa unter Berufung auf...

Hat eigentlich der Attentäter von Strasbourg vergessen seinen Pass zu vergessen?
16.12.2018, 16:41 Uhr. >b's weblog - https: - Ach nein, genau, da wusste die Polizei ja auch so wer's war. Ist klar. Die kennen ihn ja. Ich Dummerchen!...

Oh du fröhliche: der Attentäter ist tot. Sind die Komplizen in gelben Westen untergetaucht?
16.12.2018, 12:15 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Kommt der Staatsgewalt die Legitimation abhanden, lassen Attentate sie schnell wieder herstellen. Denn wer sich jetzt ihr weiter widersetzt und ihre Kräfte bindet, leistet Beihilfe, wer sie weiter kritisiert, leistet Terror-Ab-Wehrzersetzung. Dr. Gniffkes Macht um acht Regierungslautsprecher, voll aufgedreht Die Tagesschau berichtet über die Straßburger...

Der Mörder von Strasbourg wird auch nicht vor Gericht aussagen können – genau wie Amri
13.12.2018, 21:48 Uhr. >b's weblog - https: - Nach zwei Tagen auf der Flucht: Straßburger Attentäter von der Polizei getötetDie Suche nach dem mutmaßlichen Straßburger Attentäter Cherif Chekatt ist beendet. Polizeiquellen zufolge wird er von Beamten erschossen.Tja, so läuft das heute im Rechts-Staat....

Ein Anschlag wie beim Weihnachtsmann bestellt, um die Gelben Westen auszubremsen
13.12.2018, 19:55 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Der Attentäter vom Straßburger Weihnachtsmarkt brauchte nicht Mal seinen Personalausweis am Tatort verlieren wie viele seiner später auf der flucht erschossenen Vortäter. Er war sowohl der französischen Polizei, den französischen Diensten wie auch den deutschen viel bekannter als Anis Amri. Einen für die französische Regierung günstigeren Zeitpunkt...

Amri und der NSU nutzten dasselbe Pistolenmodell
28.11.2018, 09:12 Uhr. >b's weblog - https: - Der Attentäter vom Breitscheidplatz und die Neonazi-Terrorzelle NSU besaßen dasselbe Pistolenmodell. In beiden Fällen führt die Spur in die Schweiz. Die Opposition verlangt Aufklärung.Den Bericht gibt's hier....

Frankreich: Planlose Attentäter [Online-Abo]
07.11.2018, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Militante Rechte in Frankreich festgenommen. Anschlag auf Macron befürchtet...

Das 9/11-Märchen
24.10.2018, 12:09 Uhr. >b's weblog - https: - Der Islam greife nach der Weltherrschaft, lautet das Mantra der Kriegstreiber weltweit. Doch waren die mutmaßlichen Attentäter des 11. September 2001 überhaupt Muslime?Laut Medienberichten und Gerichtsurteilen besteht kein Zweifel an der Tatsache, dass die Attentäter des 11. September 2001 strenggläubige Muslime waren, die als Märtyrer ins Paradies...

Neues von der Kinderfickerfront: Im US-Bundesstaat Pennsylvania sind 1000 Missbrauchsfälle der katholischen Kirche dokumentiert.
11.09.2018, 22:57 Uhr. >b's weblog - https: - Die Ermittlungen werden noch Jahre dauern. Papst-Sekretär nennt Missbrauchsskandale “eigenes 9/11”.Den Bericht gibt's hier. Ja, Ihr habt richtig gelesen. 19 Attentäter der Al Kinski sind mit kurzen Hosen bewaffnet mit ihren Fahrrädern in zwei Kirchtürme gefahren, was 1'000 Pfaffen einen von Gott so nicht unbedingt gewollten Ständer verschafft...

Die Skripal-Fälscher werden auch immer schlechter
05.09.2018, 17:32 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Dass der „Fall Skripal“ kompletter Propagandaschwachsinn ist und jetzt wieder herausgeholt wird, weil der Angriff auf die Al-Qaida-Kämpfer des Westens in Idlib, Syrien, bevorsteht, dürfte jedem klar sein. Beim aktuellen Skripal-Schwachsinn präsentiert man zwei angebliche Russen („Petrov“ und „Boshirov“) als angebliche...

Zur Erinnerung: in Sachsen regiert eine CDU-SPD-Regierung
28.08.2018, 08:57 Uhr. >b's weblog - https: - Das sind dieselben Parteien, die auch in Berlin an der Macht sind. Und die Polizei macht immer das, was die Regierung befiehlt, denn sie ist ihr unterstellt. Wer also die Polizei kritisiert, der sollte ganz dringend zuallererst die Regierung kritisieren.Vergleicht man die Polizeigewalt bei G20 in Hamburg mit deren völligen Ausbleiben in Chemniz, so...

Israel: Großdemonstration gegen „Nationalstaatsgesetz“
11.08.2018, 20:08 Uhr. Radio Utopie - https: - Am 4. November 1995 wurde auf dem heute nach ihm benannten Rabin Platz der israelische Ministerpräsident Yitzhak Rabin nach dieser Rede von einem faschistischen Attentäter ermordet. Ein halbes Jahr später kam Benjamin Netanyahu an die Macht. Über 22 Jahre später nun demonstrieren in diesen Minuten Zehntausende in der größten interreligiösen...

Venezuela verlangt Auslieferung mutmaßlicher Attentäter
10.08.2018, 16:54 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://deutsch.rt.com/amerika/74309-nach-anschlag-auf-prasident-maduro/...

Jaime Bayly und die Attentäter – Zu den Hintergründen des Anschlags auf Nicolás Maduro
10.08.2018, 08:48 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Jaime Bayly, Moderator der allabendlichen One-Man-Show „Bayly“, die von Mega TV in Miami ausgestrahlt wird, räumte am vergangenen Montag, dem 6. August, endgültig mit medialen Mutmaßungen und konspirativen Ellipsen auf, die den Anschlag auf den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro (Codewort “Operación Fénix”)...

Venezuela: Putschisten unter Zeitdruck
06.08.2018, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Anschlag auf Venezuelas Präsidenten Maduro: Wollten Attentäter geplante Wirtschaftsreformen verhindern?...

Erste Festnahmen nach erneutem Attentat auf Präsident Maduro in Venezuela
06.08.2018, 05:16 Uhr. amerika21 - https: - Angriff mit Drohnen und Sprengstoff. Behörden vermuten Terrorzelle mit Verbindung zu Attentäter Pérez. Vorwürfe gegen Kolumbien und USACaracas. Nach einem Anschlag auf den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro am Samstag in der Hauptstadt Caracas haben die Sicherheitsbehörden des südamerikanischen Landes sechs Tatverdächtige festgenommen...

Royal Navy evakuierte Attentäter von Manchester zuvor aus Libyen
05.08.2018, 18:59 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://deutsch.rt.com/international/74040-blowback-skandal-in-grossbritannien-royal/ Advertisements...

Pakistan: Anschlag [Online-Abo]
25.07.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Während der Parlamentswahl in Pakistan hat ein Attentäter am Mittwoch einen Selbstmordanschlag in der Stadt Quetta verübt. Dabei kamen nach offiziellen Angaben 31 Menschen ums Leben...

Fall Skripal: Nowitschok -Beweis für einen fingierten Anschlag?
16.07.2018, 12:52 Uhr. Jasminrevolution - https: - Gastautor Eymontop (TP-Forist) Oder glaubt jemand tatsächlich, FSB – Agenten wären so blöde und würden bei so einem Anschlag ein Gift, das in Russland entwickelt wurde. verwenden? Welches Interesse sollten Attentäter haben, quasi eine Spur zu sich selbst und ihrer Basis zu legen? Sarin oder VX hat „jeder“ und das wirkt genauso...

Neueste    Heute    20.05.2019    19.05.2019    + Doppelte News