Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Attentat

Neueste    Heute    30.05.2020    29.05.2020    + Doppelte News  

Kolumbien: Familienmitglied stirbt bei Attentat auf ehemalige Farc-EP-Kämpfer
27.05.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Caloto, Kolumbien. Die Angriffsserie auf demobilisierte Farc-EP-Kämpfer setzt sich fort. Bei einem Attentat auf Sebastián Ilamo und Eduardo Hilamo, zwei ehemalige Guerilleros, starb Cristian Conda, der Cousin Ilamos. Hilamo und Ilamo wurden verletzt. Der Mord ereignete sich am vergangenen Samstag in der Gemeinde Caloto (Departamento Cauca)...

Bill & Melinda Gates haben ihr Bürgerrecht verwirkt
05.05.2020, 20:48 Uhr. einartysken - https: - Dieses Video muss jeder Bürger anschauen, wenn er nur für fünf Pfennig Verantwortung für unsere Gesellschaft, für die gesamte Gesellschaft der Welt empfindet. Ich habe vor kurzem ein Video aufgelegt, wo ein ehemaliger Kumpel von Jen Jebsen ihm gründlich die Leviten liest, weil er sich in den jüngsten Jahren immer mehr nach rechts entwickelt hat...

An der Seite von Venezuela und Iran stehen
11.04.2020, 18:12 Uhr. einartysken - https: - Das Trump-Regime kommt gleich nach Hitler - Hitler hatte wenigstens noch Manieren, Trump weiß gar nicht, was das ist. Trump massakriert nicht nur täglich tausende Menschen – aktuell in Venezuela und Iran, sondern auch in Somalia, Jemen, Irak etc. Nun will er aber einen ganz richtigen Krieg gegen Venezuela und Iran führen, um schlicht und einfach...

UISRAEL brechen stets alle internationalen Gesetze - Beispiel ISRAEL & Venezuela
05.04.2020, 17:43 Uhr. einartysken - https: - ZUERST ISRAEL: Israel-Bullen führen gefährliche Subjekte ab schaut euch die zwei riesigen schwerst-bewaffneten Bullen an, die zu zweit kleine Kinder aus Ramallah nach Haifa verschleppen in ein Hochsicherheits-Gefängnis für die schlimmsten Verbrecher wie Mörder und Vergewaltiger, Brandstifter etc., wo keine Verwandten sie je besuchen können. 200...

Meine Rubikon-Magazin-Artikel
02.04.2020, 10:32 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Illegales Kontaktverbot Von wegen Corona — ein Staatsstreich ist im Gange. Dünne Beweislage Die „offizielle“ Erklärung für das Attentat am Breidscheidplatz weist erhebliche Glaubwürdigkeitslücken auf. Von wegen Pandemie China meldet die erfolgreiche Eindämmung des Coronavirus. Ein Akt von Staatsterrorismus Die in den Medien verbreitete Version...

LIBANON: SPIELT NICHT MIT DER “ACHSE DES WIDERSTANDES”
23.03.2020, 07:57 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Elijah J Magnier – https://ejmagnier.com Translated by: M.P. Antoine Hayek, der ehemalige Kerkermeister des israelisch errichteten Kiyam-Gefangenen- und Konzentrationslagers im Libanon, wurde mit zwei Kugeln im Kopf tot in seinem Laden in Miyu-Miyeh, östlich von Sidon im Süden des Libanon, aufgefunden. Es gab keine Hinweise darauf, wer...

Breitscheidplatz-Anschlag: Dünne Beweislage
19.03.2020, 22:03 Uhr. >b's weblog - https: - Die „offizielle“ Erklärung für das Attentat am Breidscheidplatz weist erhebliche Glaubwürdigkeitslücken auf.Selbst eifrige Krimi-Fans wissen es: DNA-Spuren am Tatort sind sichere Hinweise auf den Täter. Bald nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breidscheidplatz 2016 waren sich die Medien sicher, dass der IS-Sympathisant Anis...

Deutschland in Schieflage
26.02.2020, 07:27 Uhr. Net News Global - https: - Manfred Gburek - Es fällt schwer, nach dem brutalen Attentat von Hanau zum politischen Alltag zurückzukehren....

“AfD”-Reaktion auf Hanau: „Shisha-Bars sind Orte, die vielen missfallen“
21.02.2020, 22:36 Uhr. >b's weblog - https: - Prominente Vertreter der hessischen “AfD” sehen keine Mitschuld an den Gewalttaten in Hanau. Einen Zusammenhang zwischen dem Attentat und der Partei herzustellen, bezeichnen sie als „völlig absurd“.Den Bericht gibt's hier....

Derivate, der BVB-Bus und die Bombe
12.02.2020, 12:00 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Als 2017 ein Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus verübt wurde, schockierte das die gesamte #Fußball-Welt – und zugleich war man erleichtert, dass die Bomben für die Dortmunder Fußballer nicht tödlich endeten. Nach einer Weile fieberhafter Ermittlungen interessierten sich aber plötzlich vor allem Wirtschaftsexperten für den dramatischen...

Präsident von El Salvador lässt Parlament von Militär und Polizei besetzen
11.02.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Bukele will mehr Finanzmittel für Innere Sicherheit erzwingen und ruft Anhänger zum Aufstand auf. Soziale Organisationen: Attentat auf Demokratie San Salvador. Auf Befehl des Präsidenten Nayib Bukele habem dutzende Soldaten am vergangen Sonntag das Parlamentsgebäude der Hauptstadt El Salvadors besetzt. Hintergrund ist ein Streit um die Genehmigung...

Attentat von Halle: Hilflos in Uniform
09.02.2020, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Video von antisemitischem Anschlag in Halle zeigt: Die Polizei ließ Opfer liegen und den Täter entkommen...

Kolumbien: Wieder ehemaliges Farc-Mitglied Opfer eines Attentats
02.02.2020, 07:06 Uhr. amerika21 - https: - Ituango. Am Dienstag ist in Kolumbien wieder ein ehemaliges Mitglied der demobilisierten Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens (Farc-EP) von Unbekannten ermordet worden. Das Attentat richtete sich gegen Darío Herrerra und wurde in Ituango, im nördlichen Verwaltungsbezirk Antioquia begangen. Dort befand sich Herrera in einer Wiedereingliederungs-Maßnahme...

Mordfall Lübcke. Mögliche Verbindungen zum NSU
01.02.2020, 15:02 Uhr. >b's weblog - https: - Der deutsche Inlandsgeheimdienst hat den Ermittlern zum Attentat auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke Erkenntnisse zu den Verdächtigen Stephan Ernst und Markus H. übermittelt.Den Bericht gibt's hier....

Erneut Attentat auf Trans-Aktivistin in Honduras
30.01.2020, 06:31 Uhr. amerika21 - https: - LGBT-Community lebt in dem mittelamerikanischen Land unter hohem Risiko. Das Ende der Internationalen Mission gegen Korruption und Straflosigkeit verschärft die Situation Tegucigalpa. In Honduras ist Paola Flores, Trans-Menschenrechtsverteidigerin der Asociación LGBT Arcoíris de Honduras am 20. Januar 2020 von Unbekannten durch Schüsse verletzt...

Manipulation durch Verschweigen – die deutschen Medien und das Attentat auf Soleimani
26.01.2020, 12:23 Uhr. Net News Global - https: - Die NachDenkSeiten hatten bereits Montag darauf hingewiesen, dass ein wichtiges Detail des US-Attentats auf den iranischen General Soleimani von den allermeisten Medien nicht erwähnt wird – und zwar, dass der General nach Aussagen des irakischen Ministerpräsidenten als Emissär der iranischen Regierung in den Irak gekommen ist, um ihm die Antwort...

Das Lächeln der Killer
19.01.2020, 14:37 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Das Lächeln der Killer Unter dem Beifall der ARD-Tagesschau ließ US-Präsident Trump einen iranischen General ermorden und betreibt gefährliche Kriegspolitik. von Volker Bräutigam, Friedhelm Klinkhammer Foto: Mopic/Shutterstock.com US-Präsident Trump ließ den iranischen General Kassem Soleimani per Drohnenbeschuss ermorden. Deutschland trägt...

Leserbriefe zur medialen Darstellung des Soleimani Mords
18.01.2020, 11:19 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Nachfolgend finden sich eine Auswahl von Leserbriefen zu dem Artikel: Manipulation durch Verschweigen – die deutschen Medien und das Attentat auf Soleimani. Die Leserbriefe bekräftigen die Sicht, das insgesamt wenig differenzierte Berichterstattung stattfindet, werfen Fragen der Souveränität auf, und es finden sich ein paar Links zu...

Das Attentat auf Soleimani, die Strategie des Imperialismus und die Krise des iranischen Regimes
17.01.2020, 01:40 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Mit der Tötung des Generals, der weithin als zweitmächtigste Figur nach dem Obersten Führer Ayatollah Khamenei galt, hat die Trump-Regierung den „maximalen Druck" auf den Iran dramatisch erhöht....

Die Neue Seidenstraße: "Das gefährlichste Projekt dieses Jahrhunderts" – Autor Ernst Wolff
15.01.2020, 20:55 Uhr. Net News Global - https: - "Das Attentat ist eine Warnung an China." So interpretiert der Autor Ernst Wolff das US-Attentat auf den iranischen General Soleimani. Was er genau damit meint, und was es mit dem "asiatischen Jahrhundert" auf sich hat, erzählt er in einem ausführlichen Interview....

Die Gewinner von Trumps Kriegspolitik sind BlackRock und Co.
14.01.2020, 10:36 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Als Donald Trump am 3. Januar das Attentat auf den iranischen General Soleimani anordnete, knallten bei einigen „Investoren“ die Sektkorken. Binnen weniger Minuten schossen die Aktienkurse der großen amerikanischen Rüstungskonzerne um durchschnittlich fünf Prozent in die Höhe. Der Gewinn, der dadurch alleine bei vier der großen Rüstungskonzerne...

Amerika eskaliert seinen „demokratischen“ Erdöl-Krieg im Nahen Osten
11.01.2020, 10:25 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Michael Hudson, exklusiv für den Saker Blog – https://www.theblogcat.de Die Massenmedien weichen vorsichtig dem System aus, das hinter Amerikas scheinbarem Wahnsinn steckt, wenn sie den General der Islamischen Revolutionsgarde Qassim Soleimani ermorden, um das neue Jahr zu beginnen. Die Logik hinter dem Attentat ist die langjährige Anwendung...

Auftragsmord als Auftrag zum Krieg - Frömmelnder Killer: US-Präsident Trump. Gewissenloser Alibi-Lieferant: die Tagesschau-Redaktion
09.01.2020, 21:33 Uhr. Net News Global - https: - US-Präsident Trump ließ den iranischen General Kassem Soleimani per Drohnenbeschuss ermorden. Deutschland trägt Mitschuld daran, dass das Attentat gelang: Die „MQ9-Reaper“ wurde über die US-Relaisstation in Ramstein/Rheinland-Pfalz ferngesteuert....

Auftragsmord als Auftrag zum Krieg
09.01.2020, 00:05 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Frömmelnder Killer: US-Präsident Trump. Gewissenloser Alibi-Lieferant: die Tagesschau-Redaktion Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam US-Präsident Trump ließ den iranischen General Kassem Soleimani per Drohnenbeschuss ermorden. Deutschland trägt Mitschuld daran, dass das Attentat gelang: Die „MQ9-Reaper“ wurde über die US-Relaisstation...

Trumps katastrophales Attentat
08.01.2020, 13:57 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Bereut Trump den Tag, an dem er sich den Sirenengesang der vom Iran besessenen Neokonservativen angehört hat? Man kann sich beinahe vorstellen, wie der Präsident vor wenigen Tagen in dem behelfsmäßigen Krisenraum in Mar-a-Lago saß, umgeben von Leuten wie Senator Lindsey Graham, Mike Pompeo, Mike Pence, Verteidigungsminister Esper und seinen Pentagon-Beratern...

Die feige Ermordung des Helden einer anderen Nation: Eine amerikanische Schande
07.01.2020, 19:56 Uhr. einartysken - https: - Von Diana Johnstone 5. Januar 2020 Aus dem Englischen: Einar SchlerethQuasam Suleimani Die verbrecherische Ermordung von General Qassem Soleimani war nicht nur eine Kriegshandlung, es war ein Akt niedrigen Verrats und plumper Dummheit. Unter den selbstrechtfertigenden Lügen behaupten die Führer des Regimes des ewigen Krieges in Washington, dass das...

Die USA eskalieren ihren “demokratischen” Ölkrieg im Nahen Osten
07.01.2020, 01:11 Uhr. >b's weblog - https: - The mainstream media are carefully sidestepping the method behind America’s seeming madness in assassinating Islamic Revolutionary Guard general Qassim Suleimani to start the New Year. The logic behind the assassination was a long-standing application of U.S. global policy, not just a personality quirk of Donald Trump’s impulsive action. His assassination...

Soleimani-Attentat – Trumps Fake News und das Schweigen der Medien
07.01.2020, 00:53 Uhr. >b's weblog - https: - Die US-Regierung behauptet, den iranischen General Soleimani vor allem deshalb getötet zu haben, um „unmittelbar bevorstehende“ Anschläge zu verhindern, zu deren Planung er sich im Irak aufhielt. Eine dreiste Lüge, wie es der irakische Premier gestern klarstellte. Soleimani sei vielmehr – mit Wissen und Billigung Trumps – auf dem Weg zu bilateralen...

La guerre contre l`Iran continue en Argentine et sur Netflix
06.01.2020, 00:04 Uhr. Net News Global - https: - Netanyahou et Trump se réjouissent d`avoir fait assassiner le commandant Soleimani, la guerre contre l`Iran a donc repris de plus belle. C`est une guerre qui se joue sur tous les continents à la fois. Rappelons que l`Argentine est en première ligne, depuis 1994, date où le Mossad a décidé d`accuser par tous les moyensTéhéran d`avoir fomenté...

Will Donald Trump doch noch ein Kennedy werden?
05.01.2020, 16:44 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Diese Frage kann man getrost mit NEIN beantworten. Oder etwa doch nicht? Denn so könnte Trump das Weiße Haus als Held verlassen. Und gleichzeitig einen Partei- und Kapital-Fraktionen übergreifend zwingenden Kriegsgrund liefern, wie man sich ihn seit dem Attentat auf den österreichischen Thronfolger, dem Sender Gleiwitz oder dem Angriff auf Pearl...

Die Mafia wäre stolz gewesen
04.01.2020, 14:28 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Der US-Drohnenangriff auf den Flughafen von Bagdad, der Irans Oberbefehlshaber, General Qassem Soleimani, und einen hochrangigen Führer der irakischen Schiitenmiliz tötete, hat den Mittleren Osten in Brand gesteckt. Die Trump-Administration, die das Attentat autorisierte, nannte es einen "Präventivschlag". Der Iran brandmarkte es als "glatten Mord"...

Trump will Krieg
03.01.2020, 12:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Wer gehofft hat, dass 2020 ein friedliches Jahr werden würde, muss diese Hoffnung leider bereits kurz nach Jahresbeginn beerdigen. Mit dem von Präsident Trump befohlenen Attentat auf den berühmtesten iranischen General und mehrere ranghohen irakischen Militärs nahe dem Flughafen der irakischen Hauptstadt Bagdad haben die USA eine...

Neonazismus und staatliche Hilfslieferungen. Ein Jahresrückblick
21.12.2019, 12:56 Uhr. >b's weblog - https: - Dieser Rückblick auf das Jahr 2019 soll sechs Ereignisse herausgreifen: Der Fall des ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen, der Mord an dem Regierungspräsidenten Walter Lübcke, das Attentat auf eine Synagoge in Halle, das „Hau-ab-Gesetz“ der Großen Koalition gegen Flüchtlinge, die Polizeizelle NSU 2.0 und die Aberkennung der Gemeinnützigkeit...

Ukraine – Les suspects arrêtés pour le meurtre de Cheremet sont des néo-nazis
14.12.2019, 21:36 Uhr. Net News Global - donbass-insider.com - Alors qu’un festival de musique ouvertement néo-nazi doit avoir lieu ce week-end à Kiev au vu et au su de tout le monde, sans que personne ne réagisse, l’Ukraine découvre qu’en plus d’assassiner des enfants dans les rues de la capitale, des néo-nazis sont aussi peut-être derrière le meurtre de Pavel Cheremet, un journaliste assassiné...

Die Urteile nach dem Mord an Berta Cáceres
14.12.2019, 15:23 Uhr. Net News Global - https: - In der honduranischen Hauptstadt Tegucigalpa, wurden die Urteile zu der Ermordung der weltbekannten Menschenrechts- und Umweltaktivist Berta Cáceres verkündet. Berta Cáceres wurde am 3. März 2016 in ihrem Haus erschossen. Ihr Bruder wurde bei dem Attentat schwer verletzt und der ebenfalls anwesende mexikanische Umweltaktivist Gustavo Castro Soto...

Geschichte Italiens: Komplott der Faschisten [Online-Abo]
11.12.2019, 19:45 Uhr. junge Welt - https: - Vor 50 Jahren wurde das Attentat auf der Mailänder Piazza Fontana verübt. Dies war der Beginn der Spannungsstrategie in Italien, die einem Putsch den Weg ebnen sollte....

Le tueur du London Bridge condamné pour terrorisme djihadiste dans un attentat contre la Bourse de Londres – Le cauchemar des loups solitaires en Europe
10.12.2019, 11:22 Uhr. Net News Global - https: - Il a choisi de mourir dans un attentat-suicide et au nom du Djihad, qui lui avait déjà valu une peine pour terrorisme en 2012. Il emporte avec lui la vie de deux autres personnes dans une violente attaque au couteau, trois autres ont été blessés, dont un gravement. L’agresseur, un citoyen britannique aujourd’hui décédé après l’intervention...

“Verfassungsschutz”-V-Mann Tino Brandt: “Germany needs a little more terrorism” – Deutsch-amerikanische (Terror) Freundschaft
05.12.2019, 07:38 Uhr. >b's weblog - https: - Die Reaktion der Öffentlichkeit auf den Mord an Walter Lübcke hat erneut deutlich gemacht, dass die Neonazi-Szene in Deutschland noch immer unterschätzt und missverstanden wird. Die Überraschung darüber, dass ein Neonazi einen Politiker als Opfer ausgewählt hatte, zeigte eindrucksvoll, dass weder das Attentat auf die Kölner Oberbürgermeisterkandidatin...

Was ist Terrorismus?
25.11.2019, 00:12 Uhr. Neue Debatte - https: - Maré Almani geht zu den Wurzeln des Begriffs "Terrorismus" zurück. Die französische Revolution und das Attentat auf König Umberto I. helfen, eine Antwort zu finden, was Terrorismus ist. Der Beitrag Was ist Terrorismus? erschien zuerst auf Neue Debatte....

Der Mann danach - Auf Kriegslinie
24.11.2019, 20:42 Uhr. Net News Global - https: - Fällt Donald Trump, wäre ein religiöser Fundamentalist der neue US-Präsident. Die reguläre Amtszeit von US-Präsident Donald Trump endet im Januar 2021. Unter bestimmten Voraussetzungen könnte aber auch schon früher Schluss sein: durch ein Attentat, durch den Rücktritt des Präsidenten oder durch ein Verfahren zur Amtsenthebung, wie es in der...

Antifaschismus: Nur die letzten Meter allein [Online-Abo]
07.11.2019, 19:54 Uhr. junge Welt - https: - Wovon Steinmeier nichts wissen will: Georg Elser war Teil des Arbeiterwiderstandes. Vor 80 Jahren unternahm er sein Attentat auf Hitler....

Kolumbien: Militäreinsatz nach Attentaten in Cauca
03.11.2019, 07:04 Uhr. amerika21 - https: - Cauca. Bei zwei Angriffen auf mehrere Indigene und weitere Zivilisten im Departamento Cauca im Südwesten Kolumbiens sind zehn Menschen getötet worden. Das erste Attentat ereignete sich in Tacueyó am vergangenen Dienstag, als Nasa-Indigene ein Schutzgebiet kontrollierten. Die Getöteten sind Cristina Bautista, eine Anführerin der Nasa, sowie José...

Attentat islamophobe à Bayonne : sur BFM-TV le débat s’enflamme sur… le « communautarisme » musulman
30.10.2019, 08:33 Uhr. Net News Global - https: - Quelques heures seulement après l’attentat, Olivier Truchot anime un plateau sur BFM-TV en compagnie de Bruno Jeudy, Gilles Clavreul, et Laurent Joffrin. Aux alentours de 18h50, la discussion opère un virage : d’une attaque raciste commise par un ancien candidat FN, le débat dérive progressivement – et d’une manière qui semble absolument...

Wirtschaftskriminalität: Attentat von Manager geplant?
27.10.2019, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Festnahme nach Säureattacke auf Innogy-Finanzchef. Medienbericht: Auftraggeber wollte Job haben....

Attentat als politisch motiviert anerkannt
25.10.2019, 19:46 Uhr. junge Welt - https: - Verein für Betroffene rassistischer Gewalt begrüßt offizielle Stellungnahme zum Anschlag am Münchner Olympia-Einkaufszentrum 2016. Außerdem: Umweltschützer rufen zu Massenprotest in der Lausitz auf...

Ungehörte Kassandrarufe
17.10.2019, 09:22 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Klimakatastrophe, Attentat von Halle, Erdogans Krieg gegen die Kurden, Brand von Notre Dame… all das ist nicht völlig überraschend über uns hereingebrochen. Es gab genügend Warnzeichen. Die griechische Sagenfigur Kassandra konnte ein Lied davon singen, was es heißt, wenn berechtige Warnungen ungehört verhallen, wenn statt dessen der Warnende...

Michel Friedman nach Halle-Attentat: "Nur unsichtbare Juden sind sichere Juden"
16.10.2019, 18:20 Uhr. Net News Global - https: - Der rechtsextremistische Attentäter von Halle (Saale) wollte möglichst viele Juden in der Synagoge töten. Das Vorhaben scheiterte. Dann erschoss er zwei Menschen. In der ARD äußerte sich Michel Friedman zum Attentat und resümierte: "Nur unsichtbare Juden sind sichere Juden."...

Rechtsextremismus: Wieder Angst vor Deutschland
12.10.2019, 17:17 Uhr. >b's weblog - https: - Diese Kolumne über die Gefahr der neuen Rechten hatte Sibylle Berg schon vor dem Attentat in Halle verfasst. Jetzt hat sie sie um einen Appell an die Regierung ergänzt: Bekämpfen Sie Rechtsradikale! Oder treten Sie zurück!Den Artikel gibt's hier....

Kommentar: Gekippt
10.10.2019, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Reaktionen auf Attentat in Halle...

Neueste    Heute    30.05.2020    29.05.2020    + Doppelte News