Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Bevölkerung

Neueste    Heute    01.06.2020    31.05.2020    + Doppelte News  

Ruchloser rassistischer Mord in den USA – aber Analysen zum Rassismus in den USA langweilen nur noch
01.06.2020, 09:31 Uhr. >b's weblog - https: - Dass die USA eine zutiefst rassistische Gesellschaft haben, in der die Ex-Sklaven weiter Unterdrückung erfahren, daran hat sich seit der Ermordung von Martin Luther King leider nicht viel geändert.So traurig wie das ist, die Analyse kann hier keine neuen Erkenntnisse bringen. Wer das Video der Ermordung von George Floyd gesehen hat, und die Gleichgültigkeit...

Zwischen Pest und Cholera
01.06.2020, 09:02 Uhr. Net News Global - https: - Was ist das für eine Gesellschaft, in der es bei einer Pandemie nur um die Wahl geht zwischen zwei katastrophalen Folgen? Geht die Wirtschaft wieder los, steigt die Todesrate. Geht die Wirtschaft nicht wieder los, werden Existenzen vernichtet. Wie viele Tote hätten wir denn gern? Dürfen es ein wenig mehr sein, damit die Unternehmen wieder auf breiter...

Medienkritik
31.05.2020, 21:34 Uhr. Net News Global - friedensblick.de - Viele Menschen können nicht akzeptieren, dass sie von den Massen-Medien über grundlegende Dinge falsch oder erst gar nicht informiert werden. Mit dem politischen Kampf-Begriff „Verschwörungstheorie“ gelingt es, einen Teil der Bevölkerung abzuhalten sich zu informieren. Gerade viele Intellektuelle glauben, dass sie schon alles wüssten: Wenn...

Düstere Prognose für Afrika – WHO prophezeit 250 Millionen Corona-Infizierte
31.05.2020, 18:11 Uhr. Net News Global - https: - In einer Modellprognose geht die WHO davon aus, dass am afrikanischen Kontinent 250 Millionen Menschen vom Corona-Virus infiziert werden. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei den Afrikaner*innen um eine sehr junge Bevölkerung handelt, wird die Sterblichkeitsrate deutlich unter jener von Asien, Europa und Nordamerika sein....

Ge- statt Verbote oder der Kanzlerin einen Gefallen tun
30.05.2020, 18:39 Uhr. Net News Global - https: - In Thüringen sollen die Corona-Einschränkungen wieder aufgehoben werden. Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Von einem "hochgefährlichen Experiment" bis hin zu Wahnsinn ist die Rede. Das zeigt aber nur, wie wenig man der Bevölkerung vertraut....

Corona böse, Staat lieb – Linke und „Antifa“ auf der Seite der Repression
30.05.2020, 00:26 Uhr. >b's weblog - https: - Es war Mitte März als Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius auf Twitter forderte: „Es muss verboten werden, öffentlich unwahre Behauptungen (über) die Versorgungslage der Bevölkerung, die medizinische Versorgung oder Ursache, Ansteckungswege, Diagnose und Therapie von Covid-19 zu verbreiten“. Unwahr meint natürlich: Andere Meinungen...

Wirtschaftsweiser: "Kein Freibier für alle"
29.05.2020, 15:20 Uhr. Net News Global - https: - Und der Chef der Wirtschaftsweisen sprach: "Es darf kein Freibier für alle geben." Das "Machtwort" zog heute die durch die Nachrichten, jede Viertelstunde in den Infokanälen des Hörfunks wie auch im Titel der bürgerlichen FAZ, im ZDF, in Springers Welt und sogar beim Greenpeace Magazin. Was ist das für ein Signal? Wer will überhaupt Freibier,...

Israel und Südafrika waren allerbeste Freunde Herr Felix Klein
28.05.2020, 13:45 Uhr. Net News Global - der-semit.de - Wenn in Deutschland Israel als „Apartheidstaat“ bezeichnet wird und auch noch Vergleiche mit dem Apartheidstaat Südafrika angestellt werden (wie jetzt in der Debatte um Achille Mbembe), dann klingeln bei den Antisemitismusbeauftragten und den Anhängern Israels alle Alarmglocken, und der „Antisemitismus“-Vorwurf folgt auf dem Fuße. Dabei drängt...

Merkel und die Pressefreiheit: Nicht im Stechschritt, sondern im Gleichschritt
27.05.2020, 21:18 Uhr. Net News Global - https: - von Jens Zimmer - Am 14. Mai sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem knapp vierminütigen Videobeitrag zur Bevölkerung. Thema ihres kurzen Twitter-Vortrages war die grundgesetzlich garantierte Pressefreiheit. Dabei befragte sich die Kanzlerin selbst. Kritik, Selbstkritik? Fehlanzeige. demonstrierte nämlich recht offen die Geisteshaltung, die...

Frühjahr-Schlussverkauf, Sanktionen dutzendweise, goldne Zeiten für Billionäre
27.05.2020, 18:46 Uhr. einartysken - https: - Frühjahr-Schlussverkauf, Sanktionen dutzendweise, Verträge kommen in den Schredder und Arbeitslose können mühelos den Gürtel enger schnallen – d. h. goldene Zeiten für die Multi - BillionäreEinar Schlereth26. Mai 2020    Was ich vorige Woche schon ankündigte, dass für die Ein-Prozenter der Sommer-Schluss-Verkauf schon im Frühjahr...

Brasilien: Soziale Organisationen versorgen Bevölkerung während der Corona-Krise
25.05.2020, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Sammlung von Lebensmitteln und Verteilung auf dem Land und in den Armenvierteln der Städte. Unterstützung für Opfer von Gewalt Brasília. Das Coronavirus hat mit über 349.000 bestätigten Infektionsfällen mittlerweile ganz Brasilien schwer getroffen und breitet sich nicht nur in den großen Städten, sondern auch im Landesinneren aus. Dort fehlt...

Indigene Bevölkerung in Lateinamerika von Covid-19 existenziell bedroht
23.05.2020, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Nahrungsmittel und medizinische Versorgung nicht gewährleistet. Indigene Organisationen prangern fehlende Unterstützung der Regierungen an Bogotá/Lima/Santiago et al. Die indigenen Völker Lateinamerikas gehören zu den durch Covid-19 verwundbarsten Gemeinschaften der Region. Dies erfordere nicht nur eine differenzierte Beurteilung ihrer Situation...

Solidarität gegen kommende Hungersnot in Guatemala
22.05.2020, 07:02 Uhr. amerika21 - https: - Vor allem Kinder gefährdet. Viel selbstorganisierte Hilfe in der Bevölkerung. Dennoch breitet sich Hungerkrise aus. Planungsunsicherheit durch schnell wechselnde Anordnungen der Regierung Guatemala-Stadt. Die Regierung von Guatemala hat nach nur drei Tagen eine erneut verhängte Ausgangssperre wegen der Corona-Pandemie teilweise wieder aufgehoben...

US-Plan : militärische Kontrolle der Bevölkerung, von Manlio Dinucci
21.05.2020, 17:29 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Rockerfeller Stiftung (Rockefeller foundation), welche historische Beziehungen mit der Föderation der Staaten der USA unterhält, hat einen nationalen Plan vorgestellt, um die Epidemie des Corona-Virus zu kontrollieren. Dieser zielt darauf ab auf Staatskosten täglich 30 Millionen Personen zu testen und die US-Bürger einer strikten militärischen...

Kein Wachstum für eine stabile Staatswirtschaft
21.05.2020, 08:52 Uhr. einartysken - https: - Vereinigte Kein-Wachstum-Bewegungen für politische WirkungBrian Czech und Riccardo Mastini 6. Februar 2020Aus dem Englischen: Einar SchlerethGrenzen des Wachstums und der UmweltbewegungSpätestens in den 1960er Jahren schrieben die Wissenschaftler rigoros über die Grenzen des Wirtschaftswachstums. Europäer wie E.F. Schumacher, Amerikaner, darunter...

Impfpflicht durch die Hintertür? Arbeitgeber dürfen künftig Impfstatus „verarbeiten“
20.05.2020, 09:41 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Der Bundestag nahm am Donnerstag mit einer knappen Mehrheit ein Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite an. Kritiker wurden als „Verschwörungsideologen und Merkel-Hasser“ diffamiert, dabei birgt das Gesetz durchaus Konfliktpotential. //www.youtube.com/watch?v=OV7u7Tn7sCg...

INDIEN: Betrogen, gespalten, niedergeschlagen und dezimiert
19.05.2020, 20:29 Uhr. einartysken - https: - 19. Mai 2020Einar SchlerethDas reiche Indien!Dr. Prakash Louis hat einen vernichtenden Artikel zur Lage in Indien geschrieben. Nachdem er sich anfangs in einer kurzen Ehrenrettung für Barack Obama versucht, der nach 5 MONATEN endlich mal den Mund aufmacht zu den tollen Heldentaten der Regierung. Aber, wie ich schon öfters gesagt habe, sind die Staatsmänner...

Bundesverfassungsgericht: Eilanträge gegen Impfpflicht abgewiesen
18.05.2020, 22:31 Uhr. >b's weblog - https: - Das Bundesverfassungsgericht hat Eilanträge gegen das Gesetz zur Masern-Impfpflicht für Kinder in Kitas und Schulen abgewiesen. Es gehe auch darum, eine Weiterverbreitung in der Bevölkerung zu verhindern, so die Richter. Von Klaus Hempel.Den Bericht gibt's hier....

„Der Staat … als einer der größten Fake-News-Produzenten“
17.05.2020, 13:15 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Ein Mitarbeiter des Bundesinnenministeriums hat Medien eine brisante Analyse zugespielt: Demnach ist die Corona-Krise ein „Fehlalarm“, eine besondere Gefahr bestand „zu keinem Zeitpunkt“. Die Zwangsmaßnahmen seien unnötig und lebensgefährlich: Sie sollten „kurzfristig und vollständig“ aufgehoben werden. Die Bevölkerung werde „desinformiert“...

Impfpflicht durch die Hintertür? Arbeitgeber dürfen künftig Impfstatus "verarbeiten"
17.05.2020, 11:06 Uhr. Net News Global - https: - Der Bundestag nahm am Donnerstag mit einer knappen Mehrheit ein Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite an. Kritiker wurden als "Verschwörungsideologen und Merkel-Hasser" diffamiert, dabei birgt das Gesetz durchaus Konfliktpotential....

Zur Aussagekraft von Massentests bei COVID-19
17.05.2020, 00:58 Uhr. >b's weblog - https: - Man kann einem positiven Testresultat also mit fast derselben Wahrscheinlichkeit vertrauen, mit der man eine Münze wirft. Für die beteiligten Unternehmen wäre die Angelegenheit allerdings äußerst lukrativ. Allein zum Antikörpertest der Hälfte der deutschen Bevölkerung belaufen sich die Kosten beim Stückpreis von 100 Euro bereits auf 4,15 Milliarden...

In Video: Italienische Abgeordnete sagt Wahrheit über COVID-19 und Bill Gates
16.05.2020, 19:26 Uhr. orbisnjus - https: - Die couragierte italienische Abgeordnete,Sara Cunial, hat jüngst das offizielle Corona-Narrativ auseinandergepflückt. Während ihrer Ansprache vor Italiens Parlament warf Cunial der Regierung vor, den Verstand der Bevölkerung anhand von Massenmedien zu betäuben. Die Gedankenkontrolle sei dermaßen durchdringend, dass emotionale Bindungen und Gefühle...

Maßnahmen zur wirtschaftlichen Öffnung in Venezuela: Stabilisierung oder Demontage?
15.05.2020, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Viele Bereiche des Handels haben die schlimmsten Jahre der Krise überstanden und beginnen, wieder aufzuleben. Der Dollar wird in allen Gesellschaftsschichten verwendet Ein komplexer Cocktail von Vorgängen und Maßnahmen scheint die venezolanische Wirtschaft wiederzubeleben und der Bevölkerung eine Atempause zu geben. Zugleich verwandeln sie aber...

Verteidigungsministerium plant internationalen Drohnenterror
15.05.2020, 05:38 Uhr. >b's weblog - https: - In Afghanistan und Mali, wo die Bundeswehr die brutale Herrschaft der pro-imperialistischen Marionettenregimes gegen Widerstand aus der Bevölkerung verteidigt, sind seit 2010, beziehungsweise 2016 je drei Aufklärungsdrohnen im Einsatz. Im Jahr 2021 werden sie von der israelischen Kampfdrohne „Heron TP“ abgelöst, die nun mit Sprengköpfen bestückt...

Mexiko: Bauarbeiten für Tren Maya beginnen trotz Pandemie, Klagen wegen Gesundheitsrisiko
13.05.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Palenque. Die staatliche Organisation für Tourismusförderung (Fonatur) hat den Beginn der Bauarbeiten an der ersten Teilstrecke des Megaprojekts Tren Maya bekanntgegeben. Kritiker befürchten für die lokale Bevölkerung neben den ökologischen und sozialen negativen Auswirkungen durch die Bauarbeiten eine Gesundheitsgefahr für die lokale Bevölkerung...

CORONA 64: mit Covid-19 & HCQ Afrika entvölkern & Europa zwangsimpfen? Dr. Wodargs Recherchen
12.05.2020, 08:47 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Vor Dr. Wodargs- bei multipolar erschienem- Artikel eine EIL-MAILDUNG von RUBIKON: Die ultimative Impfpflicht am 15.05.2020 ? Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite Das Bundeskabinett hat am 29.04.2020 den Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung...

Corona-Pandemie in Guatemala führt zu mehr Arbeitslosigkeit und Hunger
12.05.2020, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Weiße Fahnen an Häusern als Zeichen des Hungers. Drastische Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Informeller Sektor besonders betroffen Guatemala. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bedrohen das Leben zahlreicher Guatemalteken. Staatliche Hilfe kommt nur schleppend bei Bedürftigen an. In der Bevölkerung gibt es indes eine große Solidarität...

Antisemitismus, Apartheid und Michael Wolffsohn
11.05.2020, 14:51 Uhr. Der Semit - der-semit.de - Camus beschreibt in seinem Buch „Die Pest“ vordergründig eine tödliche Epidemie, die Situation der Quarantäne einer gesamten Stadt und wie sich die ihr unterworfene Bevölkerung nach anfänglicher Lähmung in „Freiwilligengruppen“ organisiert und sich der „Pest“ in innerem und äußerem Widerstand … Weiterlesen →...

Bundesinnenministerium versagt, Regierung versagt und Kanzlerin versagt- Folge sind tausende Tote
10.05.2020, 10:48 Uhr. einartysken - https: - Liebe Freund/innen,mir ist ein 2-teiliges Dokument zugeschickt worden, das einem die Nackenhaare zu Berge stellt. Ich habe schon lange Zweifel angemeldet, was aber die Wenigsten ernst nahmen. In den vergangenen drei Tagen habe ich auch Dokumente aufgelegt, die alle zum Nachdenken hätte zwingen müssen. Doch das ist nicht geschehen.Und hier ist wieder...

Corona-Faschismus: Weshalb möchte You-Tube & Co. verhindern, das Sie dieses Krankenhauspersonal wahrnehmen?
09.05.2020, 05:11 Uhr. orbisnjus - https: - Die Installation jedweder Form von faschistischer Doktrin, hängt ausschließlich von der Wahrnehmung, der zu unterdrückenden Bevölkerung ab. Demzufolge sind Kontrollmechanismen erforderlich, die den allgemeinen Informationsfluss unter Kontrolle bringen. Die angenehmste und komfortabelste Lösung für die Zentralisierung von Meinungsmache, ist schlichtweg...

Kuba wappnet sich gegen Wirtschaftskrise nach Corona-Pandemie
09.05.2020, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Kubas Ministerrat hat Änderungen in der Wirtschaftspolitik beschlossen, um den ökonomischen Folgen der Corona-Pandemie zu begegnen. Durch den Ausfall der Tourismuseinnahmen seien Einsparungen notwendig, die auch für die Bevölkerung spürbar würden, so Wirtschaftsminister Alejandro Gil. Präsident Miguel Díaz-Canel benannte mit Blick...

Protest gegen Corona-Regime: Lüneburger Arzt tritt in Hungerstreik
07.05.2020, 18:18 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Ein Arzt setzt Zeichen. „Wenn ein Arzt so weit geht, für das, woran er ehrlich glaubt, zu hungern, ist das ein besonderes Zeichen, meine ich. Denn in diesen Tagen wird er von der Mehrheit der Bevölkerung, die eine Verängstigte ist, dafür keinen Beifall erhalten. Aber er kann der wachsenden Menge...

Der faschistische Reflex
07.05.2020, 09:34 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - „Das Erste, was man hier mal geopfert hat für die Volksgesundheit, sind die Grundrechte. Ich glaube, da hat Österreich in der Zweiten Republik seine Unschuld verloren und man hat einmal wieder gesehen, welchen Geistes Kinder hier am Werken sind und was von der Bevölkerung alles noch akzeptiert wird.“ Der Wiener Theaterregisseur und Clown...

Es soll in Deutschland keine Impfpflicht geben – nur Bürger zweiter Klasse
04.05.2020, 21:07 Uhr. >b's weblog - https: - Bei der Anordnung und Durchführung von Schutzmaßnahmen nach den Sät-zen 1 und 2 ist in angemessener Weise zu berücksichtigen, ob und inwieweit eine Person, die eine bestimmte übertragbare Krankheit, derentwegen die Schutzmaß-nahmen getroffen werden, nach dem Stand der medizinischen Wissenschaft we-gen eines bestehenden Impfschutzes oder einer...

Bundeswehr: Per Corona auf RekrutInnenfang
04.05.2020, 18:14 Uhr. Radio Utopie - https: - „Bei der neuesten Kampagne nutzt die Bundeswehr die Verunsicherung über Corona, um Nachwuchs zu werben. ‚Wir kämpfen gegen Corona‘ steht auf einer Postkarte, die derzeit etliche Jungen und Mädchen in der Region erhalten, die im kommenden Jahr 18 Jahre alt werden. Auf der Vorderseite ist im Stil des Namensschildes auf dem Kampfanzug der Nachname...

Coronakrise: Mission erfüllt
04.05.2020, 13:45 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Ziele haben sie längst erreicht, alles andere ist Bonus: „Zudem haben Politik und Medien ihre eigentliche Aufgabe ja bereits erfüllt. Die bestand nämlich nie darin, die Bevölkerung vor einer Pandemie, die sich im Bereich normaler Grippe-Epidemien bewegt, zu schützen. Sie diente ganz offensichtlich dazu, den wahren Herrschern unserer Welt...

Die «Petition – gerichtet an Bundes- und Landesregierungen – Sofortige Aufhebung aller in der “Corona-Krise” verfügten Einschränkungen bürgerlicher Freiheiten!» in Deutschland läuft wied
04.05.2020, 12:01 Uhr. >b's weblog - https: - Innerhalb von nur vier Tagen war die Zahl der UnterzeichnerInnen derart nach oben geschnellt, dass es am Morgen des 30. März 2020 bereits mehr als 20.000 waren. Dann wurde die Petition unter Berufung auf einen fragwürdigen “Faktenfinder”-Artikel bei tagesschau.de gesperrt. Doch es ist mit einigen geringfügigen Änderungen und vor allem mit Ergänzungen...

Regierungskommunikation auch in Österreich: Aufregung über kolportierte Angststrategie
04.05.2020, 10:41 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Sitzungsprotokoll der Coronavirus-Taskforce von März, das nahelegt, dass die Regierung die Angst der Bevölkerung vor einer Infektion mit dem Coronavirus bewusst bestärkt haben könnte, schlägt hohe Wellen. Die Opposition zeigte sich empört über „eine Politik der Angst“. Das Kanzleramt relativierte die Aussagen, auch ein Mitglied des Expertenstabs...

Sofortige Aufhebung aller in der "Corona-Krise" verfügten Einschränkungen bürgerlicher Freiheiten!
04.05.2020, 08:37 Uhr. einartysken - https: - Helene und Dr. Ansgar Klein 4. Mai 2020Innerhalb von nur vier Tagen war die Zahl der UnterzeichnerInnen derart nach oben geschnellt, dass es am Morgen des 30. März 2020 bereits mehr als 20.000 waren. Dann wurde die Petition unter Berufung auf einen fragwürdigen "Faktenfinder"-Artikel bei tagesschau.de gesperrt. Doch es ist mit einigen geringfügigen...

Kolumbien: Hunger führt zu Protesten in der Hauptstadt
04.05.2020, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Nach einem Monat in Quarantäne und der Verlängerung der Ausgangssperre bis voraussichtlich 11. Mai werden die weitreichenden Auswirkungen der Pandemie immer spürbarer. Durch den Zusammenbruch des informellen Sektors, in dem in den Großstädten des Landes knapp 50 Prozent der Bevölkerung arbeiten, haben Tausende ihre einzige Einnahmequelle...

Coronakrise: Fünf anerkannte Professoren fordern längst überfällige Antworten
03.05.2020, 17:18 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der Bundestag in der Bringepflicht. „Die ‚Coronakrise‘ lässt sich nicht mehr so einfach fortschleppen. Sie hat als Vorwand ausgedient, elegant den dauerhaften Abbau des demokratischen Rechtsstaates voranzutreiben. Die Bevölkerung ist hellhörig geworden. Zumal sie “Erleichterungen” auch noch als milde Gaben ihrer sie gängelnden...

Abscheulich
03.05.2020, 17:07 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth3. Mai 2020Ich bekam gerade den Artikel aus der New York Times zugeschickt mit dem Titel  ‘Sadness’ and Disbelief From a World Missing American Leadership'- Trauer undUngläubigkeit einer Welt, der die 'Amerikanische Führung fehlt'. Schon das hat mir die Schuhe ausgezogen. Wer kann so hoffnungslos naiv sein, so etwas auf das...

Corona-Pandemie in Brasilien: Bereits über 6.000 Tote
03.05.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Die Zahl der Corona-Toten in Brasilien steigt seit dieser Woche rasant. Über 87.000 bestätigte Fälle und über 6.000 Todesopfer waren der Stand am 1. Mai 2020. Von Journalisten auf die hohen Todeszahlen angesprochen, reagiert der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro (parteilos) mit einem trockenen "Na und? Was soll ich machen?". Die Bevölkerung...

CORONA 63: mit Covid 19 & HCQ Afrika entvölkern & Europa zwangsimpfen? Dr. Wodargs Recherchen
03.05.2020, 02:00 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Vor Dr. Wodargs- bei multipolar erschienem- Artikel eine EIL-MAILDUNG von RUBIKON: Die ultimative Impfpflicht am 15.05.2020 ? Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei  einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite  Das Bundeskabinett hat am 29.04.2020 den Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz...

Home Office #21
02.05.2020, 16:38 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Findet in der aktuellen Krise ein Umdenken statt? Seitdem eine neue Studie die Gefahr durch das neuartige Virus vor allem durch Bildung von Trombosen feststellte, gibt es einen Stimmungsumschwung in der Bevölkerung und sogar vielen privaten Mainstreammedien. Sogar der BILD-Chefredaktuer kritisiert offen die Maßnahmen der Regierung. //www.youtube.com/watch...

Deutsche Regierungs-PR verdeckt Versäumnisse
30.04.2020, 12:31 Uhr. >b's weblog - https: - Bund- und Landesregierungen loben sich für ihr Management in der Corona-Krise. Die Entscheidungen, die getroffen wurden, seien erfolgreich, da das Gesundheitssystem nicht, wie zu Beginn der Pandemie befürchtet, an die Grenzen der Leistungsfähigkeit gestoßen ist. Daher habe man alles richtig gemacht, auch wenn man der Bevölkerung sehr viele Einschränkungen...

Covid-19: Vom Beginn einer Skepsis
30.04.2020, 00:15 Uhr. Net News Global - https: - Auf den Konsens folgt der Dissens. Unter den Jüngeren und besser Gebildeten schwindet allmählich die Akzeptanz gegenüber den verabschiedeten Corona-Maßnahmen. Zu diesem Befund kommt Psychologin Cornelia Betsch von der Universität Erfurt. Seit Anfang der Krise versucht sie mit ihrer Forschungsgruppe das Stimmungsbild innerhalb der Bevölkerung zu...

Putschisten im Schatten des Coronavirus
30.04.2020, 00:11 Uhr. Net News Global - https: - Während die Bevölkerung ihre Augen auf die Zahlen der Coronavirus-Progression wirft, findet eine tiefgreifende Reorganisation der Exekutive statt, die den hohen Beamten für das Gesundheitswesen den Vorrang gegenüber der Politik gibt. Im Hintergrund agitieren Banker und Militärs in der Hoffnung, die Macht zu ihren Gunsten zu usurpieren. Am 1. Februar...

Corona in Syrien – Keine westlichen Hilfen
30.04.2020, 00:04 Uhr. Net News Global - https: - Karin Leukefeld - Desaster des Menschenrechtsdiskurses. Unter dem Vorwand, das „Assad-Regime“ nicht unterstützen zu wollen, bleiben die westlichen Sanktionen – einschließlich medizinischer Hilfsgüter – bestehen. Am 16. April sprach Sabine Kebir mit Karin Leukelfeld über die Corona-Krise in Syrien. Als ´Hilfen für Syrien` geben westliche...

Neueste    Heute    01.06.2020    31.05.2020    + Doppelte News