Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Botschaft

Neueste    Heute    18.05.2019    17.05.2019    + Doppelte News  

In den USA hat sich die Polizei gewaltsam Zugang zur Botschaft von Venezuela verschafft. Dem vorausgegangen war, das "Aktivisten" die Botschaft stürmen wollen, um den Botschafter rauszuschmeißen und
17.05.2019, 15:44 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - In den USA hat sich die Polizei gewaltsam Zugang zur Botschaft von Venezuela verschafft. Dem vorausgegangen war, das "Aktivisten" die Botschaft stürmen wollen, um den Botschafter rauszuschmeißen und den Gegen-Botschafter vom US-gestützten Putschisten und selbsterannten El Presidente Guaidó installieren. Daraufhin hatten sich Aktivisten der Gegenseite...

Polizei stürmt Botschaft von Venezuela in Washington
17.05.2019, 12:35 Uhr. Radio Utopie - https: - Vier Aktivisten, die sich in den Räumen aufhielten, seien inhaftiert worden. Das Vorgehen der US-Behörden sei ein klarer Verstoß gegen die Wiener Vereinbarung über diplomatische Beziehungen, so Benjamin....

Eine Million Arten drohen auszusterben
17.05.2019, 11:37 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Der Weltbiodiversitätsrat (IPBES) hat einen globalen Bericht über den Zustand der Artenvielfalt vorgestellt. Die Botschaft des Berichts ist eindeutig: Der Zustand der Natur verschlechtert sich dramatisch. Demnach sind rund eine Million von knapp neun Millionen Arten in den kommenden Jahren und Jahrzehnten vom Aussterben bedroht. Schon allein der Verlust...

Zentrale Europawahl-Veranstaltung der SGP in Berlin
17.05.2019, 02:35 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Am Samstag, den 18. Mai, um 15 Uhr führt die Sozialistische Gleichheitspartei in Berlin ihre zentrale Veranstaltung zur Europawahl durch. Vormittags um 11 Uhr organisiert sie vor der britischen Botschaft eine Kundgebung für die Freiheit von Julian Assange....

Verletzung der Wiener Konvention: Aggression verschärft
16.05.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - US-Polizei besetzt Venezuelas Botschaft in Washington. Flugverbindungen verboten...

US-Polizei dringt in venezolanische Botschaft in Washington vor
14.05.2019, 22:09 Uhr. >b's weblog - https: - Beamte wollen Übergabe an Gegenbotschafter erzwingen. Oppositionsvertreter will US-Militärs treffenDen Bericht gibt's hier....

USA gegen Venezuela: Angriff auf Botschaft
14.05.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - US-Polizei bricht Türen von Venezuelas Vertretung in Washington auf. Caracas warnt vor Eskalation...

Kommentar: Gesetz des Urwalds
14.05.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - US-Polizei gegen Venezuelas Botschaft....

USA gegen Venezuela: Zuspitzung in Washington
14.05.2019, 10:27 Uhr. junge Welt - https: - US-Polizei verletzt Immunität der venezolanischen Botschaft...

Schwedens Staatsanwaltschaft nimmt die Ermittlungen wegen Vergewaltigung gegen Julian Assange wieder auf.Und Ecuador will den USA alle Dokumente und Geräte überlassen, die Julian Assange in ihrer Bo
13.05.2019, 12:30 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Schwedens Staatsanwaltschaft nimmt die Ermittlungen wegen Vergewaltigung gegen Julian Assange wieder auf.Und Ecuador will den USA alle Dokumente und Geräte überlassen, die Julian Assange in ihrer Botschaft überlassen hat. Ja, den USA. Nicht den Briten. Den USA....

Atlantiker-Tyrannei
12.05.2019, 20:48 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - „Gerry Condon, Präsident von Veterans For Peace, wurde am Mittwochabend blutverschmiert „zu Boden gebracht“, weil er versucht hatte, den Menschen in der venezolanischen Botschaft in Washington Essen zu bringen. Die Aktivisten im Gebäude, von denen einige mit Erlaubnis der venezolanischen Regierung seit Wochen in der Botschaft leben...

«Schlüsselfertige Tyrannei" auf den Straßen von Washington
12.05.2019, 20:14 Uhr. einartysken - https: - Ray McGovern 11. Mai 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Gerry Condon, Präsident von Veterans For Peace, wurde am Mittwochabend blutverschmiert "zu Boden gebracht", weil er versucht hatte, den Menschen in der venezolanischen Botschaft in Washington Essen zu bringen. Die Aktivisten im Gebäude, von denen einige mit Erlaubnis der venezolanischen...

Kurzer Prozess: Julian Assange verurteilt und mit Auslieferung bedroht
08.05.2019, 10:30 Uhr. Net News Global - scharf-links.de - Der 2018 offiziell für den Friedensnobelpreis vorgeschlagene Menschenrechtsaktivist Julian Assange ist vom Southwark Crown Court zu einer Gefängnisstrafe von 50 Wochen verurteilt worden. 2018 hatte die als Nobelpreisträgerin vorschlagsberechtigte Mairead Corrigan-Maguire Assange für den Friedensnobelpreis 2019 vorgeschlagen. Das Britische Gericht...

Free Assange!
08.05.2019, 10:30 Uhr. Net News Global - scharf-links.de - Am 01.05.2019 fand eine Mahnwache für Julian Assange am Hauptbahnhof Düsseldorf statt. Der Journalist Assange war am 11. April widerrechtlich von der britischen Polizei aus der Botschaft Ecuadors entführt worden und sitzt seitdem in Großbritannien im Gefängnis... Die Mehrheit der angesprochenen Passant*innen reagierte interessiert und unterschrieb...

Verschwörungen der Woche
08.05.2019, 10:13 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Die wöchentliche Dosis Verschwörungstheorien: Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 06.05.19 //www.youtube.com/watch?v=u9sFlJe3WaQ Blossom GOODCHILD – FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 28. April 2019 //www.youtube.com/watch?v=Sfjdq7U-WK4 Wann kommt der Blackout? httvs://youtu.be/WgGjgYmy3o0 Der Urzeit-Code- ganzheitliche vs. faustische...

„Kreuziget ihn!“- Mainstream zu Wikileaks-Gründer Julian Assange
08.05.2019, 10:09 Uhr. Net News Global - scharf-links.de - Der Journalist und Dissident Julian Assange wurde von der Londoner Polizei gewaltsam aus seinem Asyl in der Botschaft Ecuadors in ein Hochsicherheits-Gefängnis verschleppt. Es ist die jüngste Wendung einer neun Jahre andauernden Staatsaffäre, die für die USA peinlicher kaum sein könnte. Washington rechtfertigt seine angemaßte Rolle als Weltpolizist...

Und täglich grüßt der Hegemon
08.05.2019, 08:21 Uhr. Net News Global - https: - Ende friedfertiger Schonfrist. Man darf ihn nicht, man sollte es aber dennoch, ihn kritisch betrachten und dessen weltweit expandierende politische Botschaft anprangern, egal ob dabei ein polemischer Antiamerikanismis unterstellt wird, der Hegemon will es ganz offensichtlich nicht anders....

US Carrier Strike Group als `Botschaft` an den Iran
06.05.2019, 17:53 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - John Bolton gab am Sonntag eine Erklärung heraus, in der er den Einsatz des Flugzeuträgers USS Abraham Lincoln nebst zugehöriger Angriffsflotte im Nahen Osten ankündigte und sagte, es sei eine "klare und unmissverständliche Botschaft" an den Iran....

Jugoslawienkrieg: Präzisionstreffer und Streubomben [Online-Abo]
05.05.2019, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - Chronik eines Überfalls (Teil 26). Die NATO bombardiert Linienbusse im Kosovo, den Marktplatz von Nis und die chinesische Botschaft in Belgrad – und immer aus Versehen...

Spanien und Venezuela: Wohin mit López? [Online-Abo]
03.05.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Venezolanischer Putschist flüchtet sich in spanische Botschaft. Kritik an Haltung Madrids...

Julian Assange bekommt fast die Höchststrafe für Verstoß gegen die Kautionsauflagen in einer Sache, in der nie Anklage erhoben wurde.
02.05.2019, 08:59 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ein Richterin in London hat Julian Assange gestern zu 50 Wochen Haft verurteilt – dafür, dass er sich der Auslieferung nach Schweden entzogen hat und im Juli 2012 in die Londoner Botschaft von Ecuador geflüchtet war. Die Höchststrafe hierfür wäre ein Jahr, und typischerweise kommen Angeklagte in ähnlichen Fällen...

Willkommen im UKSSR Justizsystem!
01.05.2019, 22:38 Uhr. >b's weblog - https: - Julian Assange muss 50 Wochen ins Gefängnis, weil er gegen Kautionsauflagen verstossen hat – so hat eine britische Richterin heute geurteilt. Willkommen im “UKSSR”-Justizsystem, wo es natürlich keine politischen Urteile gibt, wo aber vor zwei Wochen ein “Speedboat-Killer”, gegen den wegen Tötung einer Frau ermittelt wurde, wegen des selben...

Eine britische Richterin hat Julian Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt. Ohne "time served" für die Jahre, die er schon in der Botschaft verloren hat. Und ohne die von seinen Anwälten vorgetr
01.05.2019, 14:50 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Eine britische Richterin hat Julian Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt. Ohne "time served" für die Jahre, die er schon in der Botschaft verloren hat. Und ohne die von seinen Anwälten vorgetragenen Umstände zu würdigen....

FDP-Parteitag auf Rechtskurs
01.05.2019, 11:04 Uhr. >b's weblog - https: - Die zentrale Botschaft des Parteitags war unmissverständlich. Ökonomisch tritt die FDP für eine aggressive internationale Expansion, mehr Deregulierung und eine scharfe Sparpolitik ein. Außenpolitisch setzt sie auf eine starke, von Deutschland dominierte Europäische Union und auf beschleunigte Aufrüstung. Innenpolitisch fordert sie einen starken...

Versuchter Umsturz in Venezuela gescheitert
01.05.2019, 09:04 Uhr. amerika21 - https: - Militär folgt Aufruf von Parlamentspräsident Guaidó nicht. Anführer des Putschversuchs flüchtet in Botschaft von Chile Caracas. In Venezuela hat der selbsternannte Übergangspräsident Juan Guaidó nach einem gescheiterten Umsturzversuch gegen Staatschef Nicolás Maduro zu weiteren Protesten aufgerufen. Guaidó, der auch dem oppositionell dominierten...

Die Heute Show kann man tatsächlich vergessen. Statt Aufklärung gibt‘s dort Unterstützung für eine zentrale Botschaft der westlichen Propaganda gegen Russland.
30.04.2019, 14:39 Uhr. Net News Global - https: - Am Freitagabend war ich gerade dabei, für die NachDenkSeiten einen Artikel darüber zu schreiben, dass die täglichen Versuche, unsere Meinung zu prägen, oft auf gut geplanten und langfristig angelegten Strategien gründen und auch deshalb erfolgreich sind. Die Klage über zu hohe Löhne und Lohnnebenkosten war z. B. eine solche strategisch angelegte...

Video: Wie war RuptlyTV als einziges Medienunternehmen in der Lage Julian Assanges Verhaftung zu filmen?
30.04.2019, 01:35 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Während etliche Medienunternehmen die Verhaftung von Julian Assange verschliefen beziehungsweise nicht die Geduld aufbrachten lange genug vor der ecuadorianischen Botschaft in London auszuharren, blieb die russische Nachrichtenagentur RuptlyTV am Ball und fing als einziges die Bilder ein die für einige Tage die Schlagzeilen bestimmen sollten....

US-Aktivisten schützen Botschaft von Venezuela in Washington
29.04.2019, 06:19 Uhr. amerika21 - https: - Washington. Um die hundert politische Aktivisten haben sich in das Gebäude der venezolanischen Botschaft in der Hauptstadt der USA begeben, um es gegen eine Übernahme durch Personal des selbsternannten Interimspräsidenten  Juan Guaidó, zu verteidigen. Das "Kollektiv zum Schutz der Botschaft" hält sich bereits seit Wochen in der Gesandtschaft...

Die orchestrierte Russophobie ist das Vorspiel zum Krieg
27.04.2019, 09:37 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Paul Craig Roberts – http://www.theblogcat.de Die russische Botschaft in Washington hat einen präzisen 121 Seiten langen Bericht erarbeitet: DIE RUSSIAGATE HYSTERIE: EIN FALL VON SCHWERER RUSSOPHOBIE https://washington.mid.ru/upload/iblock/3c3/3c3d1e3b69a4c228e99bfaeb5491ecd7.pdf (Anm.d.Ü.: An dieser Stelle nur die drei zitierten „Vorworte“...

Julian Assange wird Anwalt und Besuch verweigert
26.04.2019, 11:13 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - USA ermitteln gegen Assange wegen Verbreitung geheimer Informationen 26.04.2019, 09:02 Uhr. Net News Express Feed – net-news-express.de – Kaum hatte die Londoner Polizei Julian Assange aus der Botschaft Ecuadors getragen, forderten die USA seine Auslieferung. Der Vorwurf in der Anklageschrift vom März 2018 lautet Verschwörung zum Eindringen...

USA ermitteln gegen Assange wegen Verbreitung geheimer Informationen
26.04.2019, 09:02 Uhr. Net News Express Feed - net-news-express.de - Kaum hatte die Londoner Polizei Julian Assange aus der Botschaft Ecuadors getragen, forderten die USA seine Auslieferung. Der Vorwurf in der Anklageschrift vom März 2018 lautet Verschwörung zum Eindringen in Computer, die Höchststrafe dafür beträgt fünf Jahre Haft. Doch dabei dürfte es nicht bleiben. Nur einen Tag nach Verfassen der Anklageschrift...

USA gegen Venezuela: Warnung aus Moskau [Online-Abo]
25.04.2019, 19:44 Uhr. junge Welt - https: - USA bereiten weiter Angriff auf Venezuela vor. Friedensaktivisten beschützen Botschaft in Washington...

Assange-Update – Lügen über den Staatsfeind
24.04.2019, 23:25 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Lügen über den US-Staatsfeind: Assange Opfer einer Kampagne [Online-Abo] 24.04.2019, 19:32 Uhr. junge Welt – https: – Ehemaliger Konsul der Botschaft Ecuadors in London widerspricht laufend kolportierten Gerüchten über angeblich skandalöses Benehmen Assanges während seines Asyls in der diplomatischen Vertretung… Schon gelaufen:...

Lügen über den US-Staatsfeind: Assange Opfer einer Kampagne [Online-Abo]
24.04.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Ehemaliger Konsul der Botschaft Ecuadors in London widerspricht laufend kolportierten Gerüchten über angeblich skandalöses Benehmen Assanges während seines Asyls in der diplomatischen Vertretung...

Ezé Wendtoin: Sage Nein!
24.04.2019, 09:11 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - https://youtu.be/zjVz7jFVAVA Das ist eine Botschaft, hinter der in der Tat mehr als eine Person stehen sollte. So erhält Konstantin Wecker für das von ihm ursprünglich 1993 veröffentlichte antifaschistische Lied Unterstützung von einigen dutzend Menschen verschiedenster „Couleur“. Ezé Wendtoin aus Burkina Faso, dessen Stimme hier in...

Auslieferung von Julian Assange an die USA: Es geht ums Ganze!
23.04.2019, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Nicht nur Assanges Leben steht auf dem Spiel ‒ auch der Fortbestand der Pressefreiheit und damit ein Grundpfeiler der Demokratie Während ein Großteil der US-Medien gute Miene zum bösen Spiel macht, warnen Kritiker vor einer Anklage AssangesAnm. d. Red.: Julian Assange flüchtete vor einer drohenden Auslieferung an die USA im Juni 2012 in die Botschaft...

Regierung und Opposition in Venezuela vor neuem Kräftemessen
22.04.2019, 13:48 Uhr. Radio Utopie - https: - Für Schlagzeilen sorgte indes die Besetzung der venezolanischen Botschaft in Costa Rica durch Anhänger der Guaidó-Opposition. Venezuelas Außenministerium warf der Regierung Costa Ricas vor, gegen Artikel 22 und 25 des Wiener Übereinkommens über diplomatische Beziehungen zu verstoßen, "indem sie die gewaltsame Besetzung unserer Botschaft in San...

ERWISCHT: BILD klaut bei russischer Nachrichten-Agentur
20.04.2019, 13:15 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Kurz vor den Feiertagen hat euch der Osterhase etwas ganz Besonderes versteckt: Julian Röpcke! DEN #Bild Politredakteur par excellence! 451° hat nachgefragt und Herr Röpcke hat geantwortet! Und dann weitere News um noch einen Julian: Assange wurde verhaftet! Warum denn bloß jetzt auf einmal? Nach sieben Jahren Asyl in der Londoner Botschaft Ecuadors...

Labour führt Hetzkampagne gegen Assange wegen angeblicher „Vergewaltigung“
16.04.2019, 06:32 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Das ist die Reaktion der Blairisten auf die weltweite öffentliche Empörung über Assanges brutale Verhaftung in der ecuadorianischen Botschaft am Donnerstag....

Die Rache – Ein Exempel an Julian Assange soll Protest und Widerstand gegen die Machenschaften der Weltmächte im Keim ersticken.
15.04.2019, 09:27 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Craig Murray – http://www.rubikon.news Schon Tage vor der Verhaftung von Julian Assange hatte der frühere britische Botschafter und Menschenrechtsaktivist Craig Murray mit anderen Kämpfern für die Pressefreiheit vor der ecuadorianischen Botschaft in London ausgeharrt, um ein Zeichen seiner Solidarität mit dem WikiLeaks-Herausgeber zu setzen...

Die Freie Welt ist solidarisch mit Journalisten, die russische Kriegsverbrechen aufgedeckt haben
15.04.2019, 09:06 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Rob Slane – http://www.theblogcat.de Warnung: Dieser Artikel kann Spuren von Satire enthalten Von Blogmires Mainstream-Journalisten Stan O’Grapher Der 47-jährige Österreicher Joachim Assenheim wurde von der venezolanischen Polizei in der türkischen Botschaft in Caracas verhaftet, wo er seit fast einem Jahrzehnt lebt. Herr Assenheim...

Wer sind die ‘Colectivos’ in Venezuela?
14.04.2019, 16:25 Uhr. einartysken - https: - Federico Fuentes13. April 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethDer Journalist der Green Left Weekly, Federico Fuentes mit Cucaracho, vom Colectivo Alexis Vive, im 23 de Enero barrio in Caracas. Foto von Zuleima Vergel.Die Medien nennen sie bewaffnete Schläger und US-Senator Marco Rubio will, dass sie auf die Terroristenliste gesetzt werden, aber...

Assange verhaftet – Faschisten im Glücksrausch
13.04.2019, 14:13 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Rache An Julian Assange wollen die Weltmächte ein Exempel statuieren, dass sich ihnen niemand ungestraft entgegenstellt. Schon Tage vor der Verhaftung von Julian Assange hatte der frühere britische Botschafter und Menschenrechtsaktivist Craig Murray mit anderen Kämpfern für die Pressefreiheit vor der ecuadorianischen Botschaft in London ausgeharrt...

IWF-Deal für Ecuador ebnete den Weg für Assanges Verhaftung
13.04.2019, 08:03 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Jason Ditz – http://www.antikrieg.com Bild: Herzlichen Dank Markus Szyszkowitz für die freundliche Genehmigung (> WEBSITE) Die Ausweisung aus der Botschaft war eine lange berichtete Bedingung für den Vertrag WikiLeaks berichtet seit langem, dass das 10 Milliarden Dollar IWF-Bailout für Ecuador eng mit der Erfüllung von US-Forderungen...

Ecuador geht massiv gegen WikiLeaks vor
13.04.2019, 05:02 Uhr. amerika21 - https: - Quito. In Ecuador haben die Behörden einen Aktivisten der Enthüllungsplattform WikiLeaks festgenommen. Der schwedische Internetaktivist Ola Bini sei gefasst worden, als er gerade in ein Flugzeug nach Japan einsteigen wollte, sagte Innenministerin María Paulo Romo am Donnerstag. Kurz zuvor war WikiLeaks-Mitbegründer Julian Assange nach fast siebenjährigem...

So gehen genau die Medien, die uns aus “urheberrechtlichen Gründen” Uploadfilter bescheren, selbt mit dem Urheberrecht von Dritten um
13.04.2019, 00:30 Uhr. >b's weblog - https: - Zufällig war nur der Kameramann von Ruptly vor Ort, als Assange aus der Botschaft gebracht wurde. Der Traum aller Medienmacher, eine Gelegenheit, die so vielleicht nur einmal im Leben kommt, fiel diesem Kollegen in den Schoß. Alle Redaktionen würden dieses exklusive Material verwenden. Nicht nur ein Prestige-, sondern auch ein finanzieller Gewinn...

SGP-Vorsitzender Rippert spricht auf Free-Assange-Demo in Berlin
13.04.2019, 00:14 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Der SGP-Vorsitzende Ulrich Rippert spricht auf einer Kundgebung zur Verteidigung von Julian Assange vor der britischen Botschaft in Berlin. Er erklärt, warum nur die Mobilisierung der internationalen Arbeiterklasse die Meinungsfreiheit verteidigen kann....

Weltweite Empörung über Verhaftung von WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange
13.04.2019, 00:14 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Nachdem Assange fast sieben Jahre in der ecuadorianischen Botschaft in London festsaß, droht ihm jetzt ein Jahr Haft in Großbritannien und die Auslieferung an die USA....

„Wir stehen vor dunklen Zeiten“: Kim Dotcom warnt vor globalen Folgen von Assanges Auslieferung
12.04.2019, 16:43 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Gestern wurde der Journalist Julian Assange aus seinem Exil in der ecuadorianischen Botschaft in London entfernt und verhaftet. Warum ist der Fall von Assange von so immenser Bedeutung und was ist das Ziel hinter seiner Auslieferung an die USA? Darüber haben gestern unter anderem Kim Dotcom, ein bekennender Unterstützer von Julian Assange, der ebenfalls...

Neueste    Heute    18.05.2019    17.05.2019    + Doppelte News