Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Brasilien

Neueste    Heute    04.06.2020    03.06.2020    + Doppelte News  

Brasilien: Fußball-Ultras und Parlamentarier gegen Präsident Bolsonaro
05.06.2020, 05:02 Uhr. amerika21 - https: - Brasília/São Paulo. Im Zuge der innenpolitischen Krise in Brasilien haben sich nun Politiker und Ultra-Verbände von Fußballfans gegen den rechtsextremen Präsidenten Jair Bolsonaro verbündet. Am vergangenen Wochenende demonstrierten Ultras verschiedener Fußballvereine gegen den Staatschef, auch im Kongress regt sich Widerstand. Namhafte...

Das peruanische Paradox
04.06.2020, 07:06 Uhr. amerika21 - https: - Schon am 15. März verkündete Präsident Vizcarra einen nationalen Lockdown. Doch heute gibt es in Peru über 170.000 bestätigte SARS-Cov-2-Infektionen Lateinamerika hat sich mittlerweile zum neuen Hotspot der Covid-19-Pandemie entwickelt. Lange lag hier das Augenmerk vor allem auf Brasilien mit seinem exzentrischen, ultrarechten Präsidenten Jair...

Oberste Justiz in Brasilien ermittelt gegen Präsident Jair Bolsonaro
29.05.2020, 06:07 Uhr. amerika21 - https: - Militärs der Reserve "warnen" vor einem "Bürgerkrieg". Linke Parteien und gesellschaftliche Organisationen beantragen Bolsonaros Amtsenthebung Brasília. In Brasilien ist ein offener Machtkampf zwischen der Regierung von Jair Bolsonaro und Richtern des Obersten Bundesgerichtes (STF) ausgebrochen, in dem auch die Militärs intervenieren. ...

Lateinamerika: Puebla-Gruppe fordert Schuldenschnitt und Ende der US-Sanktionspolitik
28.05.2020, 13:45 Uhr. Net News Global - https: - Von Georg Stein - Konferenz unter dem Motto "Die Einheit ist der Weg". Frieden, Wirtschaft und Corona-Pandemie auf der Tagesordnung. Die Puebla-Gruppe ist erneut bei einer virtuellen Konferenz quer durch Lateinamerika zusammengekommen. An dem von São Paulo aus koordinierten fünften Treffen der Gruppe nahmen fortschrittliche Politikerinnen und Politiker...

Weitere Hürde für den Friedensprozess in Kolumbien: Kuba auf "Terrorliste" der USA
28.05.2020, 13:45 Uhr. Net News Global - https: - Von Hans-Peter Schmutz - Kolumbiens Regierung hat positiv auf die Entscheidung der USA reagiert, Kuba erneut auf die Liste der Länder zu setzen, die "den internationalen Terrorismus unterstützen". Kuba gehört neben Norwegen zu den Garantiestaaten für die Umsetzung des Friedensvertrags, der im November 2016 zwischen der Regierung Kolumbiens und der...

Corona-Pandemie: Lage in Lateinamerika immer dramatischer
27.05.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Laut WHO Region nun weltweites Epizentrum. Situation in Brasilien eskaliert. Auch Chile steuert auf Katastrophe zu. Proteste in Ecuador Brasilía et alt. Während in vielen europäischen Ländern die Zahl der Neuinfektionen mit Covid-19 deutlich abgenommen hat, steigt sie in den meisten lateinamerikanischen Ländern noch immer besorgniserregend stark...

Drosten regt sich auf – Brasilien, Zahlen Deutschland, Ramelow will Lockdown beenden
26.05.2020, 07:19 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Corona 47 – Drosten regt sich auf – Faktencheck: Brasilien ist das alles wirklich so schlimm? , Wie sind die aktuellen Zaheln in Deutschland, Bodo Ramelow will Lockdown beenden. Warum IMpfen wenn fast 90% der infizierten einfach so nach 14 Tagen wieder gesund sind? Ist diese tödliche Pandemie eine tödliche Pandemie? //www.youtube.com/watch...

Brasilien: Soziale Organisationen versorgen Bevölkerung während der Corona-Krise
25.05.2020, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Sammlung von Lebensmitteln und Verteilung auf dem Land und in den Armenvierteln der Städte. Unterstützung für Opfer von Gewalt Brasília. Das Coronavirus hat mit über 349.000 bestätigten Infektionsfällen mittlerweile ganz Brasilien schwer getroffen und breitet sich nicht nur in den großen Städten, sondern auch im Landesinneren aus. Dort fehlt...

Gericht in Brasilien setzt Ex-Missionar als Leiter einer Indigenenbehörde ab
25.05.2020, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Ein Bundesgericht in Brasilien hat die Ernennung von Ricardo Lopes Dias zum Leiter der Abteilung für isolierte Indigene und neu-kontaktierte in der Indigenenbehörde Funai für nichtig erklärt. Der evangelikale Pastor und Anthropologe war seit Februar im Amt. Dies stelle ein "hohes Risiko" für die Rechte Indigener dar, so das Urteil. ...

„Verlassen Sie Brasilien!“
23.05.2020, 11:33 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - „Liebe Landsleute, wir wünschen Ihnen frohe Osterfeiertage, die hoffentlich viele von Ihnen bereits in Deutschland oder auf dem Weg dorthin verbringen. Gleichzeitig wollen wir mit diesem Brief Allen, die sich immer noch kurzzeitig in Brasilien aufhalten (z.B. im Rahmen touristischer Aufenthalte, Praktika, Freiwilligenprogramme) erneut dringend anraten...

Offener Brief und Aufruf von Brasilianerinnen und Brasilianern, die im Ausland leben
21.05.2020, 12:12 Uhr. amerika21 - https: - Das Verhalten des Präsidenten deutet ziemlich klar darauf hin, dass er weiterhin die Absicht hat, nur die Interessen der großen Unternehmen zu vertreten Wir Brasilianerinnen und Brasilianer, die im Ausland leben, beobachten mit großer Sorge die Auswirkungen, die das Coronavirus (Covid-19) sowohl in unserem Land Brasilien als auch in dem Land haben...

“Verlassen Sie Brasilien!” – Bolsonaros Sabotage der Covid-19-Bekämpfung, die Bedrohung Südamerikas und die weltweite Fassungslosigkeit
21.05.2020, 11:51 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - „Liebe Landsleute, wir wünschen Ihnen frohe Osterfeiertage, die hoffentlich viele von Ihnen bereits in Deutschland oder auf dem Weg dorthin verbringen. Gleichzeitig wollen wir mit diesem Brief Allen, die sich immer noch kurzzeitig in Brasilien aufhalten (z.B. im Rahmen touristischer Aufenthalte, Praktika, Freiwilligenprogramme) erneut dringend...

Corona-Pandemie in Brasilien: Bereits über 16.000 Tote
19.05.2020, 07:02 Uhr. amerika21 - https: - Brasilia. Mit 7.900 neuen Fällen in nur 24 Stunden hat Brasilien am Montag über 240.000 Corona-Infizierte gezählt. Damit hat das Land Italien und Spanien an der Zahl der Infizierten überholt. Über 16.000 Tote im Zusammenhang mit Covid-19 sind in Brasilien offiziell bestätigt. Mit dieser aktuellen Statistik steht das Land nach den USA, Russland...

Brasilien: Weiterer Minister weg, mehr belastendes Material gegen Bolsonaro
18.05.2020, 09:00 Uhr. >b's weblog - https: - Unterdessen eskaliert der Streit Bolsonaros mit dem vor Kurzem ebenfalls zurückgetretenen Justizminister Sergio Moro weiter. Der ehemalige Richter Moro hatte den Präsidenten beschuldigt, den Direktor der Bundespolizei Mauricio Valeixo gefeuert zu haben, um seine Söhne Flavio und Carlos vor laufenden Ermittlungen zu schützen.Den Bericht gibt's hier...

Der Coronavirus in Ecuador und Brasilien, sowie die Hilfsaktion der mexikanischen Drogenkartelle
16.05.2020, 18:26 Uhr. Net News Global - https: - In Südamerika hat der Coronavirus wohl kein Land mit einer größeren Härte erwischt, als Ecuador. Die Hafenstadt Guayaquil, welche drei Millionen Einwohner hat und die größte Stadt des Landes und gleichzeitig auch das Wirtschaftszentrum ist, steht faktisch still. Der Coronavirus-Erreger ist, wie in den meisten Ländern Lateinamerikas, durch europäische...

Kolumbien: Duque ordnet Militarisierung der Grenze zu Brasilien an
16.05.2020, 06:14 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá/Leticia. Aufgrund der fortschreitenden Ausbreitung des Coronavirus im Departamento Amazonas im Süden Kolumbiens hat Präsident Iván Duque die Militarisierung der dortigen Grenze zu Brasilien angeordnet. Nach einem virtuellen Treffen mit seinem Kabinett, dem Gouverneur des Departamentos Amazonas, Jesús Galdino, und dem Bürgermeister...

Verfassungsrichter in Brasilien suspendiert Verfahren gegen die Demarkation indigener Gebiete
14.05.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Die Regierung von Jair Bolsonaro und die Fraktion der Großgrundbesitzer im Parlament haben in ihren Maßnahmen, die Ausweisung von indigenen Schutzgebieten zu stoppen und sie so wirtschaftlich zugänglich zu machen, eine herbe Niederlage erlitten. Bundesverfassungsrichter Edson Fachin setzte am 7. Mai mit einer einstweiligen Verfügung alle...

Pandemie und unsoziale Politik in Brasilien – ein explosiver Cocktail
13.05.2020, 07:14 Uhr. amerika21 - https: - Berichterstatter der Vereinten Nationen warnen vor einer gravierenden Situation. Die Sparpolitik bedroht Millionen Menschenleben Inmitten einer schweren politischen und institutionellen Krise in Brasilien und unter dem Druck der Corona-Pandemie mit Zehntausenden Infizierten im ganzen Land ist in Manaus, dem Eingangstor zum Amazonasgebiet, der sanitäre...

Brasilien: Journalisten bei Pro-Bolsonaro-Demo angegriffen
08.05.2020, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Beim diesjährigen Internationalen Tag der Pressefreiheit ist es in Brasiliens Hauptstadt am Rande einer Demonstration von Anhängern des rechtsextremen Präsidenten Jair Bolsonaro zu Übergriffen auf Journalisten gekommen. Bolsonaro hatte die Stimmung zuvor angeheizt: "Einer Sache bin ich mir sicher: Das Volk ist ungehalten und nach dem...

Corona-Pandemie in Brasilien: Bereits über 6.000 Tote
03.05.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Die Zahl der Corona-Toten in Brasilien steigt seit dieser Woche rasant. Über 87.000 bestätigte Fälle und über 6.000 Todesopfer waren der Stand am 1. Mai 2020. Von Journalisten auf die hohen Todeszahlen angesprochen, reagiert der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro (parteilos) mit einem trockenen "Na und? Was soll ich machen?". Die Bevölkerung...

Brasilien: Bolsonaro sichert seine Macht mit einem schmutzigen Deal
01.05.2020, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Präsident sichert sich Unterstützung der Zentrumsparteien. Ein Amtsenthebungsverfahren hat damit wenig Chancen Brasília. Mit einem politischen Manöver hat sich Brasiliens ultrarechter Präsident, Jair Bolsonaro, die Unterstützung der rechtskonservativen Kräfte im Parlament gesichert. Damit haben ein mögliches Amtsenthebungsverfahren oder Ermittlungen...

Profitable Pestizide - Die Coronakrise als Druckmittel
30.04.2020, 20:01 Uhr. Net News Global - https: - Mit kräftigen Profiten hat der Leverkusener Bayer-Konzern trotz der Coronakrise das erste Quartal 2020 absolviert. Das Unternehmen konnte, wie es anlässlich seiner gestrigen Hauptversammlung mitteilte, seinen Gewinn in den ersten drei Monaten des Jahres um 20 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro steigern. Möglich war das dank Hamsterkäufen von Bayer-Medikamenten...

Brasilien – Sérgio Moro, der Abgang eines Ehrlosen und die Spaltung der rechtsradikalen Szene
30.04.2020, 13:13 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Sérgio Moro, der ehemalige brasilianische Bundesrichter und seit dem 1. Januar 2019 amtierender Justizminister des Jair-Bolsonaro-Regimes, nahm am vergangenen 24. April seinen Hut. Ein Bericht von Frederico Füllgraf. Die Amtsniederlegung wäre keine sonderlich bedeutende Nachricht, hätten in- und ausländische konservative Medien...

Profitable Pestizide
30.04.2020, 09:08 Uhr. >b's weblog - https: - Mit kräftigen Profiten hat der Leverkusener Bayer-Konzern trotz der Coronakrise das erste Quartal 2020 absolviert. Das Unternehmen konnte, wie es anlässlich seiner gestrigen Hauptversammlung mitteilte, seinen Gewinn in den ersten drei Monaten des Jahres um 20 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro steigern. Möglich war das dank Hamsterkäufen von Bayer-Medikamenten...

Brasilien: Sohn von Präsident Bolsonaro finanzierte kriminelle Geschäfte
30.04.2020, 09:01 Uhr. >b's weblog - https: - Mitglieder der Präsidentenfamilie Bolsonaro sind offenbar in kriminelle Immobiliengeschäfte verwickelt und haben mit dem organisierten Verbrechen von Rio de Janeiro kooperiert. Laut dem brasilianischen Bundeskriminalamt, der Bundespolizei (PF), hat der älteste Sohn des Präsidenten, Flávio Bolsonaro, über Jahre mit öffentlichen Geldern wissentlich...

Größte Zusammenkunft indigener Völker in Brasilien findet online statt
29.04.2020, 07:04 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Aufgrund der Covid-19-Pandemie veranstalten indigene Dachverbände Brasiliens das 16. Camp zur Befreiung des Landes virtuell. Das "Freies Land-Camp" (Acampamento Terra Livre, ATL) findet zwischen dem 27. und 30. April statt. Dabei versammeln sich Indigene aus dem ganzen Land, um den Widerstand ihrer Bewegungen zu stärken. Veranstaltet...

Brasilien: Kollektiv gegen die Pandemie
28.04.2020, 07:03 Uhr. amerika21 - https: - Interview mit dem Aktivisten Cidicleiton Zumba vom Kollektiv Força Tururuzur Lage in der Comunidade Tururu Viele ungepflasterte Straßen, fehlende Müllabfuhr und ein schlecht funktionierendes Gesundheitszentrum – schon vor der Pandemie kämpfte die Comunidade Tururu, ein Vorort von Paulista im Bundesstaat Pernambuco, mit der Abwesenheit des Staates...

Brasiliens Präsident Bolsonaro unterstützt Demo die Militärintervention in Brasilien fordert
27.04.2020, 22:26 Uhr. Net News Global - deanreed.de - Sonntagabend hat in Brasiliens Hauptstadt Brasilia eine Veranstaltung zum „Tag der Armee“ stattgefunden. Am Rande des Festaktes demonstrierten Anhänger der Militärdiktatur (1964-1985) für eine Militärintervention und die Reaktivierung des AI-5 Dekrets, mit dem Nationalkongress und die staatlichen gesetzgebenden Versammlungen geschlossen werden...

Brasilien: Nach Rücktritt von Minister Moro droht der Regierung Bolsonaro das Ende
25.04.2020, 05:07 Uhr. amerika21 - https: - Wollte Präsident Bolsonaro seinen Sohn vor Ermittlungen der Bundespolizei schützen? Nach Gesundheitsminister verlässt weitere Stütze das Kabinett Brasília. In Brasilien spitzt sich nach dem Rücktritt des bisher beliebtesten Ministers die politische Lage um Präsident Jair Bolsonaro weiter zu. Justizminister Sérgio Moro hatte den Regierungschef...

Brasilien: Präsident Bolsonaro demonstriert gegen Corona, Oberstes Gericht ermittelt
23.04.2020, 06:11 Uhr. amerika21 - https: - Präsident auf Konfrontation mit Gouverneuren. Ruf nach militärischer Intervention. Krude Theorien zur Behandlung des Virus verbreitet Brasília. Der oberste Richter von Brasilien, Alexandre de Moraes, will eine Untersuchung wegen einer Demonstration vom vergangenen Sonntag einleiten, bei der unter Anwesenheit von Präsident Jair Bolsonaro für eine...

Brasilien schliesst Konsulate und Botschaft in Venezuela
19.04.2020, 20:22 Uhr. >b's weblog - https: - Bolsonaro administration also notified its neighboring country to withdraw its diplomatic representatives from Brazilian territory.Die Bolsonaro-Regierung forderte auch das Nachbarland auf, seine diplomatischen Vertreter vom brasilianischen Territorium abzuziehen.Den Bericht gibt's hier. Das Abziehen aller Diplomaten ist üblicherweise eine Kriegsvorbereitung...

Brasilien: Bolsonaro feuert Gesundheitsminister, Nachfolger betont Übereinstimmung mit dem Präsidenten
18.04.2020, 11:22 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Nach wochenlangen Konflikten und Drohungen hat Brasiliens ultrarechter Präsident Jair Bolsonaro am Donnerstag seinen Gesundheitsminister Luis Henrique Mandetta entlassen. Im Gegensatz zu Bolsonaro hatte dieser strikte Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verteidigt, der Präsident dagegen die "Rückkehr zur Normalität"...

Brasilien: Taskforce startet Kampagne zur Bekämpfung häuslicher Gewalt
17.04.2020, 07:07 Uhr. amerika21 - https: - Mehr Gewalt in Familien eine Folge der sozialen Isolation aufgrund der Corona-Pandemie. Netzwerk soll Frauen, Kinder und Jugendliche unterstützen Brasília. Aufgrund der wahrscheinlichen Zunahme von Fällen häuslicher Gewalt gegen Frauen, Kinder und Jugendliche während der sozialen Isolation als Folge der Covid-19-Pandemie hat in Brasilien die Taskforce...

Brasilien: Gemeinsames Manifest linker Parteien gegen Präsident Bolsonaro
14.04.2020, 07:11 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. In Brasilien haben die Vorsitzenden und Vertreter verschiedener linker Parteien, unter anderem Fernando Haddad (Partido dos Trabalhadores, Arbeiterpartei, PT), Ciro Gomes (Partido Democrático Trabalhista, Demokratische Arbeiterpartei, PDT), Guilherme Boulos (Partido Socialismo e Liberdade, Partei für Sozialismus und Freiheit, PSOL) und...

Botschaften von Deutschland und Italien raten ihren Bürgern, Brasilien zu verlassen
13.04.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Deutschlands Botschafter in Brasilien, Georg Witschel, hat seinen Landsleuten erneut geraten, Brasilien zu verlassen und "umgehend nach Deutschland zurückzufliegen". Dabei richtete er sich vorrangig an jene, die sich kurzzeitig in dem südamerikanischen Land aufhalten, beispielsweise im Rahmen touristischer Aufenthalte, Praktika, Freiwilligenprogramme...

Brasilien: Corona erreicht Amazonas und indigene Gemeinschaften
12.04.2020, 06:08 Uhr. amerika21 - https: - Bundesstaat Amazonas meldet Überlastung des Gesundheitssystems. Oberster Gerichtshof verbietet Bolsonaro die Aufhebung der Isolationsmaßnahmen Manaus/Brasilía. In Brasilien verbreitet sich das Coronavirus zunehmend auch im Bundesstaat Amazonas und bedroht dort indigene Gemeinschaften. Am vergangenen Freitag zitierte die brasilianische Zeitung Folha...

Brasilien unter Corona: Militärs stellen Autorität von Präsident Bolsonaro infrage
11.04.2020, 08:18 Uhr. Net News Global - https: - 30.03.2020/Von Mario Schenk - Brasilien droht, sich zu einem Schwerpunkt der Corona-Pandemie in Lateinamerika zu entwickeln. Derweil kämpft der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro um sein politisches Überleben. Seitdem er der Wirtschaft zuliebe Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus be- und verhindert hat, haben sich Gouverneure von...

Brasilien: Präsident Bolsonaro von Militärs für Dauer der Corona-Krise kaltgestellt
11.04.2020, 08:18 Uhr. Net News Global - https: - von María Müller - Lange Zeit hatte Brasiliens Präsident Bolsonaro die Existenz einer vom Corona-Virus ausgehenden Gefahr geleugnet und damit massive Empörung ausgelöst. Nun wurde er in einem "weichen Putsch" politisch kaltgestellt. Die Exekutivgewalt liegt nun de facto in Händen eines Generals....

USA klauen in Deutschland, Frankreich, den Cayman-Inseln Schutzmasken, Ventilatoren etc.
10.04.2020, 20:58 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth und Anti—Spiegel10. April 2020ENTSCHULDIGUNG!Die Amis tun halt immer, was sie am besten können: Stehlen, mit Sanktionen um sich werfen, alle beschimpfen und beleidigen, die ihnen nicht passen, foltern, morden und Bomben werfen. Und der Bürgermeister von Berlin entschuldigt sich. Na hoffentlich wird er von den Berlinern aus dem Amt...

Corona in Lateinamerika: Was hat sich diese Woche getan?
10.04.2020, 05:15 Uhr. amerika21 - https: - Unterstützung für Venezuela. Mexiko spricht mit Blackrock. Peru trennt Frauen und Männer. Cepal und ILO sehen schweren Schaden für Wirtschaft Brasília u.a. Das Coronavirus hat Lateinamerika unverändert im Griff. Am stärksten stiegen die offiziellen Zahlen Covid-19-Infizierter in den vergangenen Tagen in Brasilien. Täglich kommen dort etwa 2...

Machtkampf in der Coronakrise in Brasilien
08.04.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Brasilía. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro fordert die "Rückkehr zur Normalität" und will dafür den Gesundheitsminister Luiz Henrique Mandetta entlassen. Der bekommt Rückendeckung vom Militär. Das Gesundheitsministerium steht allerdings in Kritik wegen mangelnder Meldung von Corona-Fällen. In der Polemik um die Maßnahmen...

Erneut Anführer der Guajajará-Indigenen in Brasilien getötet
05.04.2020, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Maranhão. Im nordöstlichen Bundesstaat Maranhão in Brasilien ist Rodrigues Zezico Guajajará in der Nähe des Dorfes Zutiua von Unbekannten ermordet worden. Damit wurde bereits der fünfte Anführer der Guajajará-Indigenen innerhalb von nur fünf Monaten umgebracht. Zezico Guajajara hatte die fortschreitende Okkupation des Amazonasgebiets...

China rollt die Gesundheits-Seidenstraße aus
03.04.2020, 19:22 Uhr. einartysken - https: - Im Rahmen des "Belt and Road"-Programms beliefert China einen Großteil der Welt, darunter auch das vom Virus befallene Europa, mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten.Von Pepe Escobar02. April 2020 Aus dem Englischen: Einar SchlerethChinesische Ärzteteams treffen in Italien ein.Als Präsident Xi Jinping Mitte März mit dem italienischen Premierminister...

Brasilien: Auf Druck der Generäle ändert Bolsonaro seine Corona-Politik
03.04.2020, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Präsident Jair Bolsonaro hat sich dem politischen Druck gebeugt. In der Debatte um die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat Brasiliens Staatschef den Ton geändert. In einer offiziellen Ansprache am Dienstag nannte er die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 "die größte Herausforderung unserer Generation". Bisher...

Deutschland rekrutiert Pflegepersonal aus Lateinamerika
01.04.2020, 07:05 Uhr. amerika21 - https: - Berlin. Auch während der weltweiten Corona-Krise hält Deutschland an der Praxis fest, medizinische Fachkräfte aus anderen Ländern abzuwerben. Wie der zur ARD gehörende Auslandssender Deutsche Welle berichtet, wurden bis kurz vor der Schließung der deutschen Grenzen noch Pflegekräfte aus Argentinien und Brasilien eingeflogen, die nun Sprachunterricht...

Gefängnisrevolten und Ausbrüche in Lateinamerika
31.03.2020, 06:41 Uhr. amerika21 - https: - Santiago/Bogotá/Mexiko-Stadt/Brasília. Die Corona-Pandemie führt in den Gefängnissen verschiedener Länder Lateinamerikas zu Aufständen und Fluchtversuchen. In kaum einer Haftanstalt gibt es ausreichend Maßnahmen zum Schutz der Inhaftierten. Die Überbelegung liegt bei bis zu 500 Prozent, was ein "Abstandhalten" zwischen den Gefangenen unmöglich...

Brasilien: Bolsonaro isoliert sich
30.03.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Brasiliens Präsident wendet sich weiter gegen strenge Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Gegenwind auch von rechts....

Coronavirus in Lateinamerika ‒ eine aktuelle Übersicht
29.03.2020, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Brasilien, Chile und Ecuador am stärksten betroffen. Rechte Regierungen schützen Unternehmen und geben Militär mehr Befugnisse. Hilfe kommt aus Kuba, Russland und China Brasilía u.a. Die Zahl der nachgewiesenen Fälle von Corona-Infizierungen in Lateinamerika steigt weiter an, wenngleich noch immer weniger stark als in europäischen Ländern oder...

Venezuelas Reaktion auf das Coronavirus könnte euch überraschen
26.03.2020, 20:15 Uhr. einartysken - https: - Leonardo Flores 25. 25. März 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Venezolanische Ärzte bei einem Hausbesuch von COVID-19. Foto mit freundlicher Genehmigung von OrlenysOV Innerhalb weniger Stunden nach dem Start meldeten sich über 800 Venezolaner in den USA über eine von der venezolanischen Regierung betriebene Website für einen Notfallflug...

Neueste    Heute    04.06.2020    03.06.2020    + Doppelte News