Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Britische

Neueste    Heute    19.07.2019    18.07.2019    + Doppelte News  

Weitere Eskalationen im Persischen Golf
20.07.2019, 18:01 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Die Eskalationsspirale dreht sich im Persischen Golf immer weiter. Einen Tag nachdem das amerikanische Militär behauptete, eine iranische Aufklärungsdrohne erfolgreich eliminiert zu haben, griffen Schnellboote und Hubschrauber der iranischen Revolutionsgarde (IRGC) zwei britische Öltanker an und kaperten Eines davon, eine Reaktion auf die Festnahme...

Großbritannien: Aufstand gegen Johnson [Online-Abo]
19.07.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Der konservative britische Finanzminister Philip Hammond bringt sich gegen seinen voraussichtlichen neuen Parteichef und Premierminister Boris Johnson und dessen Plan eines »No Deal«-Brexit in Stellung...

SYRIEN-IDLIB: CHANNEL 4 NEWS UND DIE AL-QAIDA..VERBÜNDETE IM GEISTE, GEGEN ASSAD
19.07.2019, 08:41 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Es war nur eine Frage von kurzer Zeit, bis der nächste westliche Mainstream-Nachrichtensender die Public Relations der in Idlib eingenisteten Al-Qaida fortsetzen würde. Es ist keine Überraschung das neben SKY-News und CBS, nun der britische Nachrichtenkanal Channel 4 News einspringt, um die “moderaten Freiheitskämpfer”...

Syrien-Idlib: Channel 4 News und die Al-Qaida..Verbündete im Geiste, gegen Assad (OP-ED)
19.07.2019, 01:14 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Es war nur eine Frage von kurzer Zeit, bis der nächste westliche Mainstream-Nachrichtensender die Public Relations der in Idlib eingenisteten Al-Qaida fortsetzen würde. Es ist keine Überraschung das neben SKY-News und CBS, nun der britische Nachrichtenkanal Channel 4 News einspringt, um die “moderaten Freiheitskämpfer” in der “letzten...

Antisemitismus-Vorwürfe gegen die britische Labour-Partei und Jeremy Corbyn – Was steckt dahinter?
18.07.2019, 08:57 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Immer wieder kann man in den Medien lesen, dass Jeremy Corbyn und seine Labour-Partei in Großbritannien ein „Antisemitismus-Problem“ haben. Aber was ist das tatsächliche Problem? Vorweg sei gesagt: Ich stehe klar gegen jede Form von Rassismus, egal gegen welche religiöse oder ethnische Gruppe...

Coup Teil 40: Ibiza – ein Puppenspiel
17.07.2019, 12:45 Uhr. Net News Global - https: - Nach Ibizagate liegen die Ex-Koalitionsparteien in Umfragen nicht schlechter oder besser, sodass man leicht annehmen könnte, das Ziel sei verfehlt worden. Doch es geht darum, Figuren aus dem Spiel zu nehmen und neue Regeln (eine neue Regierung) in Aussicht zu stellen. Der britische Autor Philipp Willan, den ich einmal in Portugal kennenlernte, nannte...

Kündigte US-Präsident Trump den Iran-Atomdeal wegen Obama?
17.07.2019, 07:33 Uhr. Net News Global - https: - US-Präsident Trump soll den Atomdeal mit dem Iran 2018 gekündigt haben, weil sein Vorgänger im Amt des Präsidenten, Barack Obama, ihn seinerzeit (2015) mit abschloss. Dies teilte der britische Botschafter Kim Darroch  2018 seiner Regierung in London, genauer: dem Foreign and Commonwealth Office (FCO), mit, und bezeichnete die Vorgehensweise Trumps...

Julian Assange – Auslieferung an die USA vom Tisch?
16.07.2019, 12:40 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Bei einem Treffen zwischen dem stellvertretenden britischen Außenminister und dem Außenminister Ecuadors ging es auch eine mögliche Auslieferung von Julian Assange an die USA. Bei einer gemeinsamen Pressekonferen nach dem Treffen teilte der stellvertretende britische Außenminister Alan Duncan mit, dass man sich mit Ecuador geeinigt habe, dass Juian...

Schauprozess gegen Julian Assange: Richterin Emma Arbuthnot lehnt Rücktritt wegen Befangenheit ab
15.07.2019, 11:29 Uhr. >b's weblog - https: - Die Entscheidung der britischen Richterin Emma Arbuthnot, im Auslieferungsverfahren gegen WikiLeaks-Gründer Julian Assange nicht wegen Befangenheit zurückzutreten, ist lupenreine Klassenjustiz.Den Bericht gibt's hier. Siehe dazu auch: Britische Regierung veranstaltet Konferenz zur „Medienfreiheit“, während Assange im Gefängnis sitzt....

Britische Regierung veranstaltet Konferenz zur „Medienfreiheit“, während Assange im Gefängnis sitzt
15.07.2019, 00:48 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Der Konferenzort lag nur sieben Meilen vom Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh entfernt, wo der berühmteste verfolgte Journalist der Welt einsitzt....

Das Manifest des Öko-Prinzen
12.07.2019, 09:30 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Der britische Thronfolger Charles rechnet in seinem Buch «Harmonie» mit den Schattenseiten der menschlichen Zivilisation ab. Für alle Politikfelder fordert er eine Rückkehr zu den Prinzipien des Natürlichen – basierend auf einem ganzheitlichen, ja spirituellen Weltbild. Wer den Prinzen nur aus Adelsklatsch-Gazetten kennt, wird überrascht sein:...

Vertraut ihr London immer noch mit eurem Gold? Polen hat sein Gold von der Bank of England zurückgeholt.
10.07.2019, 21:19 Uhr. einartysken - https: - Prof. Wolff hat vollkommen Recht, dass England mit seinen neuen Methoden dem Finanzplatz Großbritannien ein Ende bereiten wird. Und nicht nur die City of London, sondern ebenfalls die FED. Beide sind zu einer reinen Diebsmafia geworden. Es wird nur noch gestohlen, was das Zeug hält. Und dann kauft man sich noch das Recht zu stehlen. Der Gipfel der...

Worknote: Wireframe, eine britische Zeitschrift für Spieleentwickler
09.07.2019, 15:54 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Wireframe ist eine britische Zeitschrift für Spieleentwickler, die – wie man an der URL erkennen kann – aus dem Raspberrypi.org-Umfeld stammt. Neben interessanten Einblicken in die Spiele-Entwicklerszene aus britischer Sicht, Neuvorstellungen und Tutorials bietet jede Ausgabe in der Kategorie Toolbox/Source Code kleine Python-Snippets (genauer...

Piraterie auf hoher See…. Das Ziel  von den USA und Großbritannien ist es, das Atomabkommen mit dem Iran zu beenden.
09.07.2019, 08:46 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Finian Cunningham – https://www.strategic-culture.org Übersetzung LZ Die Beschlagnahme von zwei Millionen Barrel iranischen Rohöls durch britische Kommandos ist ein eklatanter Akt der Piraterie, der den Iran zum Krieg provozieren soll. Auch die Beschlagnahme des Supertankers im britischen Mittelmeergebiet Gibraltar scheint darauf abzielen...

US-Handelskrieg: Überfall im Mittelmeer
07.07.2019, 19:50 Uhr. junge Welt - https: - Britische Spezialeinheit kapert iranischen Öltanker in Meerenge von Gibraltar. Gerüchte um Befreiung Chinas von US-Sanktionen....

Die britischen Wurzeln des Tiefen Staates in den USA: Wie ein Roundtable Amerika infiltriert hat
07.07.2019, 15:34 Uhr. >b's weblog - https: - With the nearly weekly revelations that the British Foreign Office, MI6, and GCHQ have been behind the long standing agenda to undermine the Presidency of Donald Trump and undo the peaceful alliance between nationalist leaders in America, Russia, China and elsewhere, a new focus on the British hand in undermining the United States has become a serious...

Warum ich nicht Russland hasse?
07.07.2019, 09:24 Uhr. Linke Zeitung - https: - von George Ades – https://einarschlereth.blogspot.com Aus dem Englischen: Einar Schlereth Bild: Wilde Natur und alte Kultur Ich bin geboren und aufgewachsen auf der kleinen Mittelmeerinsel Zypern, die selbst heute noch keine Million Einwohner hat. Zypern wird als fest in der westlichen Einflusssphäre verankert angesehen. Es war von 1878 bis 1959...

Soll Julian Assange ermordet werden?
06.07.2019, 22:04 Uhr. >b's weblog - https: - Julian Assange soll vermutlich im Belmarsh-Gefängnis im Südosten Londons vom Gefängnisdienst Ihrer Majestät (s. https://de.wikipedia.org/wiki/Her_Majesty%E2%80%99s_Prison_Service) langsam ermordet werden. Dieses Gefängnis ist bekannt dafür, dass dort Menschen lebenslang eingesperrt werden, die niemals wegen eines Verbrechens angeklagt wurden....

Geheimdienst verhöhnt die (angebliche) demokratische Willensbildung
06.07.2019, 17:14 Uhr. Net News Global - https: - Telepolis hat gestern berichtet, der Britische Geheimdienst GCHQ suche per Stellenanzeige im Guardian Mitarbeiter, die “Gegner” online “frustrieren”. Diese Meldung ist abgesehen von der Unterstellung, die Russen würden im Netz Krieg gegen den Westen führen, interessant: Da wird nämlich unverhohlen zugegeben, dass dieser Geheimdienst die Willensbildung...

USA sabotiert Öllieferungen nach Syrien
06.07.2019, 11:10 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Die Kaperung des iranischen Öltankers „Grace 1“ durch die britische Marine vor der Küste Gibraltars ist der neueste Versuch des Westens, jegliche Lieferungen von Erdöl an die syrische Regierung zu unterbinden und damit bei der Bevölkerung eine humanitäre Notlage zu verursachen. Bereits vor einigen Wochen wurde eine Unterwasserpipeline...

Britische Piraten überfallen iranischen Tanker
06.07.2019, 10:28 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Briten verlegen sich derweil auf Piraterie: Britische Marines entern iranischen Tanker vor Gibraltar Das Schiff sollte angeblich Rohöl nach Syrien bringen. Die Bitte zum Einsatz kam aus den USA Den Bericht gibt’s hier....

Die Briten verlegen sich derweil auf Piraterie: Britische Marines entern iranischen Tanker vor Gibraltar
06.07.2019, 01:55 Uhr. >b's weblog - https: - Das Schiff sollte angeblich Rohöl nach Syrien bringen. Die Bitte zum Einsatz kam aus den USADen Bericht gibt's hier....

Piraten anno 2019
05.07.2019, 14:52 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - In einem Zug, der die Spannungen zwischen dem Iran und den USA enorm zu eskalieren droht, haben die britischen Royal Marines am Donnerstag in Gibraltar einen iranischen Öltanker überfallen und beschlagnahmt. Britische Regierungsvertreter erhoben die Beschuldigung, der Tanker sei unter Verstoß gegen die EU-Sanktionen nach Syrien unterwegs gewesen...

Jetzt bewerben: der britische Geheimdienst GCHQ stellt Internettrolle zu einem Jahresgehalt von £28'804 bis £32'349 ein
04.07.2019, 18:23 Uhr. >b's weblog - https: - In weiterführenden Beschreibungen werden dann jedoch auch Voraussetzungen genannt, die das Bewerberfeld einschränken: So muss zum Beispiel ein Drogentest absolviert werden, und man benötigt in mindestens drei Fächern einem mit dem deutschen Abitur vergleichbaren A-Level-Abschluss mit mindestens der Note “C” (“Durchschnittlich”). Außerdem...

Die Folterung von Julian Assange
02.07.2019, 20:32 Uhr. einartysken - https: - Das lese ich jetzt innerhalb von 2 Tagen zum 2. Mal: 1. hier bei Roberts, der im 3. Absatz hier schreibt: Nazis «die aus ex post facto Gründen in Nürnberg angeklagt wurden» und 2. in einem Buch eines bekannten schwedischen Anwaltes, der ebenfalls den Nürnberger Gerichtshof als ein Känguruh-Gericht bezeichnete – der also absolut nichts mit Demokratie...

Julian Assange: Ein sehr gesuchter Mann – Update
02.07.2019, 18:27 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Am 11. April 2019 verhafteten britische Polizisten den Gründer von Wikileaks in der Londoner Botschaft von Ecuador. Fast 7 Jahre lang hatte die Botschaft Ecuadors Julian Assange diplomatisches Asyl gewährt und damit seine Auslieferung erst nach Schweden und von dort aus möglicherweise in die USA verhindert. In Schweden erwartet ihn ein Verfahren...

Putin: „Der Liberalismus hat sich überlebt“ – 89% der Leser des britischen „Express“ sind Putins Meinung
02.07.2019, 09:30 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Putin hat sehr zum Ärger von Politik und Medien im Westen die These aufgestellt, dass sich der Liberalismus überlebt hat. Aber was sagen die Menschen dazu? Die britische Zeitung Express hat dazu eine Leserumfrage gemacht und das Ergebnis dürfte den Verfechtern des Liberalismus gar nicht gefallen: Von 6.938 teilnehmenden Lesern waren 89% oder 6.152...

Interview mit der Financial Times: Putin im O-Ton über den Fall Skripal
30.06.2019, 01:21 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Putin hat Lionel Barber von der Financial Times vor der Abreise zum G20-Gipfel ein anderthalb stündiges Interview gegeben und da es eine britische Zeitung ist, durfte natürlich das Thema Skripal nicht fehlen. Putin wird immer wieder nach dem Thema Skripal gefragt und wie man sieht, nervt ihn das Thema ziemlich, denn bis heute gibt es … „Interview...

Infrastrukturapokalypse: Die britische Bahn spielt international in der selben Liga wie unsere Bahn.
25.06.2019, 11:09 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Infrastrukturapokalypse: Die britische Bahn spielt international in der selben Liga wie unsere Bahn....

Verfahren um die Auslieferung des WikiLeaks-Herausgebers Assange für Februar 2020 anberaumt
17.06.2019, 00:48 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die britische Regierung hat deutlich gemacht, dass sie alles in ihrer Macht Stehende tun wird, um Washingtons Rachefeldzug zu unterstützen und den mutigen Journalisten in die USA zu überstellen. Dort drohen ihm Haft, Folter oder schlimmstenfalls die Todesstrafe....

Britischer Innenminister unterzeichnet US-Auslieferungsgesuch für Julian Assange
15.06.2019, 00:57 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Dass die britische Regierung diesen Schritt nur einen Tag vor Assanges erster Anhörung unternommen hat, macht deutlich, dass sie den Journalisten seinen Verfolgern in Washington ausliefern will....

Trump, der Außenseiter
14.06.2019, 23:00 Uhr. Analitik - analitik.de - Die britische Queen hat während ihrer langen Regierungszeit 12 US-Präsidenten empfangen, darunter Trump. Nur drei von ihnen wurde ein offizielles Staatsbankett von der Queen zuteil, darunter Trump. Warum ist das einer Erwähnung wert? Weil viele Menschen glauben, dass Trump ein…Weiterlesen ›...

Britischer Innenminister bewilligt Auslieferungsgesuch der USA für Assange
13.06.2019, 22:02 Uhr. Net News Global - https: - Der britische Innenminister erklärte, dass er gemäß dem Auslieferungsgesuch der USA einen entsprechenden Auslieferungsbeschluss unterschrieben habe. Doch bevor WikiLeaks-Gründer Julian Assange ausgeliefert werden kann, muss noch ein britisches Gericht zustimmen....

Assange-Update – Auslieferung
13.06.2019, 20:23 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - »Dank statt Verfolgung verdient« 13.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt – https: – IPPNW fordert Bundesregierung auf, sich für Julian Assange einzusetzen. Außerdem: Protestaktionen gegen »Tag der Bundeswehr«…. Assange – Britische Regierung stimmt Auslieferung an USA zu 13.06.2019, 19:26 Uhr. >b’s weblog – https:...

Assange – Britische Regierung stimmt Auslieferung an USA zu
13.06.2019, 19:26 Uhr. >b's weblog - https: - Die britische Regierung hat der Auslieferung von Wikileaks-Gründer Assange in die USA zugestimmt. Der britische Innenminister Javid unterzeichnete nach eigenen Angaben das entsprechende Ersuchen aus Washington. Endgültig über eine Auslieferung entscheiden muss jetzt die britische Justiz. Die USA werfen Assange schwere Verstöße gegen US-Spionagegesetze...

Es gibt keine Klimarettung aus der Portokasse
11.06.2019, 21:20 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Die Schülerinnen und Schüler, die freitags für den Erhalt eines lebensfreundlichen Weltklimas demonstrieren, fordern eine Steuer auf Kohlendioxid-Emissionen von 180 Euro je Tonne. Es ist ein Votum für materiellen Verzicht, denn dadurch würden sich die Preise für Langstreckenflüge etwa verdoppeln, bei vielen anderen Produkten, darunter Fleisch...

Großbritannien: Zehn Nachfolger für May
11.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Britische Konservative suchen neuen Parteichef. Letztes Wort hat die Basis....

SKY “Al-Qaida” News- Der britische Nachrichtensender, und seine Passion für Terroristen
10.06.2019, 09:05 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Bei der Fabrikation von Konsens mischt der britische Nachrichtensender SKY-News ganz vorne mit. Jene manipulative Einstellung, wird anhand der Syrien-Konflikt widmenden Berichterstattung deutlich unterstrichen. Die seit fast einer Dekade von SKY-News betriebene Schwarzweißmalerei (Assad böse, “Rebellen” gut) hatte schon...

Schaut euch die Operation Bagration an, der D-Tag an der Ostfront!
08.06.2019, 20:29 Uhr. einartysken - https: - Nie habe ich vom D-Tag des Ostens gehört - nicht von Eltern, der Schule nicht, auch von der Uni nicht und den Medien erst recht nicht. Man stelle sich vor, wie in 5 Wochen fast 2 Millionen sowjetische Soldaten an die 800 km vorwärts stürmten, 20 deutsche Divisionen total zerstörten und 50 Divisionen schwere Verluste beibrachten. Da hat doch John...

SKY “Al-Qaida” News- Der britische Nachrichtensender, und seine Passion für Terroristen (OP-ED)
05.06.2019, 23:52 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Bei der Fabrikation von Konsens mischt der britische Nachrichtensender SKY-News ganz vorne mit. Jene manipulative Einstellung wird insbesondere durch die Berichterstattung unterstrichen, die sich dem Konflikt in Syrien widmet. Die seit fast einer Dekade von SKY-News betriebene Schwarzweißmalerei (Assad böse, “Rebellen” gut) hatte schon...

Hey Trump: Erinnerst du dich an Wikileaks?
04.06.2019, 16:19 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Letzte Woche haben wir in einer Episode meines täglichen Ron Paul Liberty Reports darüber diskutiert, ob die US-amerikanische und britische Regierung tatsächlich versuchen, den inhaftierten Wikileaks-Verleger Julian Assange zu töten. Vor mehr als sieben Jahren erhielt Assange von der Regierung Ecuadors Asyl, weil er befürchtete, dass Washington...

Julian Assange: Großbritannien und Australien weisen UN-Foltervorwürfe zurück
04.06.2019, 02:04 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die britische und die australische Regierung haben den Bericht des UN-Sonderberichterstatters für Folter zu Julian Assange kurzerhand zurückgewiesen. Laut Nils Melzers Bericht vom 31. Mai ist der Gründer von WikiLeaks das Opfer von jahrelanger „psychologischer Folter“....

Boris Johnson wird von einem Gericht vorgeladen wegen seiner Lügen im Rahmen der Leave-Brexit-Kampagne. Er hatte u.a. behauptet, dass Großbritannien pro Woche 350 Mio Pfund an die EU zahlen muss, un
29.05.2019, 16:52 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Boris Johnson wird von einem Gericht vorgeladen wegen seiner Lügen im Rahmen der Leave-Brexit-Kampagne. Er hatte u.a. behauptet, dass Großbritannien pro Woche 350 Mio Pfund an die EU zahlen muss, und dass das Geld bei einem Brexit für das britische Gesundheitssystem zur Verfügung stünde.Er sagte das nicht als Privatmann sondern in seinem Amt als...

Im Müll ersticken? Die entwickelten Länder leben im Schatten der drohenden Müllkrise.
29.05.2019, 11:33 Uhr. einartysken - https: - Als ich vor Jahrzehnten zum ersten Mal davon hörte, dass wir - die sogenannten entwickelten Länder - unseren Müll in Entwicklungsländer transportieren, blieb mir schon die Spucke weg. Erst stehlen wir die Rohstoffe und Nahrungsmittel aus der '3. Welt' (wenn ihr dafür Pfennige bezahlt, werdet ihr das doch wohl nicht Handel nennen wollen!) und dann...

Langfristige Vergiftung der Nordsee geplant?
25.05.2019, 07:23 Uhr. >b's weblog - https: - Der Ölkonzern Shell hat einen Antrag gestellt, extrem hohe Mengen an ölhaltigem Wasser und Sedimente sowie Rohöl in großen Tanks in der Nordsee belassen zu dürfen. Die britische Regierung hat angekündigt, dem Antrag stattzugegeben. Weil auch internationale Verträge betroffen sind (z.B. OSPAR, s.u.), müssen auch die EU-Nordsee-Anrainerstaaten...

Brexit: Theresa May gibt auf
24.05.2019, 12:38 Uhr. junge Welt - https: - Britische Premierministerin kündigt Rücktritt vom Parteivorsitz an. Damit steht auch ein Regierungswechsel bevor...

Die Pläne des Tiefen Staats in Großbritanniens, den Brexit zu vereiteln
24.05.2019, 08:48 Uhr. Linke Zeitung - https: - von George Callaghan – http://www.theblogcat.de Vor Jahrzehnten heckte der britische Tiefe Staat einen ruchlosen Plan gegen das britische Volk aus. Die Elite wollte einer unwilligen Bevölkerung die europäische Einheit aufzwingen. Die Vorstellung der eingebildeten Parlaments-Elite war, dass die Bauern dumm seien und die Mandarine es am besten...

Grossbritannien, der Datenbank-Staat
23.05.2019, 10:26 Uhr. >b's weblog - https: - Britain is a surveillance state, the worst in the democratic West. In a short period of time, it has amassed a rather sordid history of citizen surveillance – and it continues to be unlawful. Last September’s damning judgement of British security operations against its own people saw the European Court of Human Rights (ECHR) rule that the government...

Jetzt hat auch ARM ihre Geschäftsbeziehungen mit Huawei abgebrochen.Chip designer ARM has suspended business with Huawei, threatening the Chinese company’s ability to create its own chips. BBC News
22.05.2019, 13:36 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Jetzt hat auch ARM ihre Geschäftsbeziehungen mit Huawei abgebrochen.Chip designer ARM has suspended business with Huawei, threatening the Chinese company’s ability to create its own chips. BBC News reports that ARM employees have been instructed to halt “all active contracts, support entitlements, and any pending engagements” with Huawei due...

Neueste    Heute    19.07.2019    18.07.2019    + Doppelte News