Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

CIA

Neueste    Heute    24.02.2020    23.02.2020    + Doppelte News  

Wer selbst im Glashaus sitzt: Nancy Pelosi auf Anti-Huawei-Tour durch Europa (Video)
24.02.2020, 08:14 Uhr. Net News Global - https: - Die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi ist in Europa, um vor der angeblichen Bedrohung durch den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei zu warnen. Man dürfe die Privatsphäre der Bürger nicht zugunsten einiger Unternehmen preisgeben, so Pelosi. Die Warnung klingt wie blanker Hohn. Nach so gewaltigen Spionageskandalen wie Echelon...

Gegen das Vergessen
22.02.2020, 14:45 Uhr. Net News Global - https: - Eine arte-Dokumentation über Guatemala deckt die Gräueltaten der CIA in dem lateinamerikanischen Land auf. 245.000 Ermordete, davon 45.000 Verschwundene — ein solch grauenhaftes Ereignis müsste aus der Geschichte doch „jeder“ kennen, sollte man meinen. In der Tat weiß man aber über die Gräuel, die in Guatemala von 1954 bis in die 90er stattfanden...

Stimmungsmache gegen Whistleblower
22.02.2020, 14:44 Uhr. Net News Global - https: - Das ZDF inszenierte mit dem Anti-WikiLeaks-Film „West of Liberty“ billigste Propaganda und teilte noch gegen Russland und Syrien aus. In seinem Agententhriller „West of Liberty“, der rechtzeitig zur Inhaftierung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange ausgestrahlt wurde, machte das ZDF Stimmung gegen Whistleblower. Der Plot: eine schöne junge...

WIESO-WESHALB-WARUM? Tagesschau ist nicht auf KiTA-Niveau
20.02.2020, 19:53 Uhr. Net News Global - https: - Während im Kinderfernsehen der Sesam-Straße tapfer nach dem Wer, Wie, Was und sogar nach dem Warum gefragt wird, schweigt die Tagesschau eisern, wo Fragen dringend geboten wären. Typisches Beispiel ist die Affäre rund um die "Crypto AG", ein Laden, der von Bundesnachrichtendienst und CIA gekauft und der Siemens AG-gesteuert wurde. Zwar berichtete...

Lange getarnt: Kalter Krieg im Äther
19.02.2020, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Geld aus Spenden? Erst Anfang der 1970er Jahre räumte Washington ein, dass Radio Free Europe und Radio Liberty von Anfang an vor allem durch den US-Auslandsgeheimdienst CIA finanziert worden waren....

Die Schlacht um Huawei (IV)
19.02.2020, 01:01 Uhr. >b's weblog - https: - Vor der Berliner Entscheidung über die Zulassung von Huawei zum Aufbau des deutschen 5G-Netzes erhöhen die Vereinigten Staaten den Druck auf Bundesregierung und Bundestag. Nach diversen Drohungen mehrerer US-Minister auf der Münchner Sicherheitskonferenz kündigte der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, via Twitter an, Washington werde...

Der geopolitische Einsatz biologischer Waffen & Genetisch verändertes Saatgut: Konzipiert als Waffen (TEIL II + III)
18.02.2020, 20:58 Uhr. einartysken - https: - Der geopolitische Einsatz biologischer Waffen (Teil II) Larry Romanoff 10. Februar 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Es sollte offensichtlich sein, dass die Einleitung von Biokriegen, wie bei der konventionellen Kriegsführung, erheblich erleichtert wird, wenn man Militärbasen, Angriffswaffen und Trägersysteme so nah wie möglich bei seinen...

„Operation Rubikon“: Wie in Russland über die aufgedeckte Abhöraktion von BND und CIA berichtet wird
15.02.2020, 12:58 Uhr. Net News Global - https: - Bevor ich zu dem Bericht aus Russland komme, einige Worte vorweg. Geheimdienste gibt es (leider), damit muss man leben. Und es ist ihr Job und Existenzzweck, die Gegner einerseits auszuspionieren und andererseits ihnen Desinformationen zu liefern. Da das per Definition der Existenzzweck von Geheimdiensten ist, ist es ziemlich sinnlos, sich nun über...

CIA Cyber-Crime (2): Empörung goes to Turkey
15.02.2020, 12:53 Uhr. Net News Global - https: - Im letzten Beitrag wurde analysiert, auf welche Weise die „Nachrichten“ (am Beispiel ZDF) nur mehr ein Fließband für „soft-power“ Manipulationstechniken sind, die im Rahmen des „Empörungsmanagements“ angewendet werden. Es geht also darum, zu kontrollieren, worüber wir uns „aufregen“ und worüber nicht. Denn „Aufregung“ ist die...

CIA-Cyber-War: Der Skandal, der keiner sein darf
15.02.2020, 12:53 Uhr. Net News Global - https: - Die jüngsten Enthüllungen von Wikileaks – die CIA als globale, skrupellose Cyber-Gestapo – haben nur ein geringes Medienecho ausgelöst und auch der politische „Fall-out“ ist minimal. Das ist natürlich kein Zufall. Zum Thema „Empörungsmanagement“ bzw. „Demokratie-Management durch Softpower-Techniken“ (dank Professor Rainer Mausfeld...

Crypto AG und der (längst bekannte) „Coup des Jahrhunderts“: Wie Medien mit der massenhaften Ausspähung umgehen
15.02.2020, 12:53 Uhr. Net News Global - https: - Die aktuell thematisierte Spionage durch BND, CIA und Crypto AG bildet einerseits einen handfesten Skandal – der aber andererseits keineswegs unbekannt war. Der Vorgang betrifft außerdem nicht nur die Geheimdienste, sondern auch viele Medien, denn er provoziert eine teils unangemessene und geheuchelte Berichterstattung.... Der Blogger Fefe schreibt...

Das "Minerva"-Geheimnis der CIA
15.02.2020, 06:06 Uhr. amerika21 - https: - An der Operation Condor beteiligte Diktaturen Südamerikas nutzten Verschlüsselungsgeräte einer Schweizer Firma, die der CIA und dem BND gehörte Die US-amerikanische CIA und der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) lasen zwischen 1970 und 1993 gemeinsam die verschlüsselte Kommunikation von mehr als 100 Staaten zum Teil flächendeckend mit. Die...

Cryptoleaks
14.02.2020, 23:22 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Cryptoleaks – die neue Mega-Enthüllung über 130 vom BND und der CIA abgehörte Staaten ist weder neu noch geleaked noch mega. Zu welchem Zweck wird diese Story jetzt lanciert? Außerdem: Es gibt endlich gute Nachrichten über Julian Assange. Während Klimalobbyisten in Deutschland und Australien versuchen, den Klimawandel wegzureden, zeigt dieser...

Ausspähen unter Freunden (II) - "Geheime Siemens-Tochterfirma"
14.02.2020, 18:04 Uhr. Net News Global - https: - Der BND hat die Ausforschung verbündeter Regierungen auch nach seinem Ausstieg aus der Schweizer Crypto AG fortgeführt. Wie eine Reihe aktueller Berichte zeigen, hatte der Dienst mit Hilfe der Crypto AG über mehrere Jahrzehnte Regierungen, Geheimdienste und Streitkräfte aus gut 130 Staaten in aller Welt abgehört. Möglich war dies, weil BND und...

#Cryptoleaks: CIA und BND steckten jahrzehntelang hinter Verschlüsselungsfirma
14.02.2020, 14:18 Uhr. Net News Global - https: - Die CIA und der BND haben über Jahrzehnte Hintertüren in Verschlüsselungsgeräte für Regierungen in aller Welt eingebaut. Was sie dann erfuhren, blieb geheim....

U.S. Warms Up Its Own Old Spy Stories To Bash Putative Chinese Espionage
14.02.2020, 14:06 Uhr. Net News Global - https: - The Washington Post is warming up an old crypto story: For more than half a century, governments all over the world trusted a single company to keep the communications of their spies, soldiers and diplomats secret. The company, Crypto AG, got its first break with a contract to build code-making machines for U.S. troops during World War II. Flush with...

Wie Staaten ihre Ziele heute ausspionieren
14.02.2020, 13:21 Uhr. >b's weblog - https: - Während BND und CIA mit ihrer Abhöroperation hochspezialisierte Geräte angriffen, taugt Bespitzelung heute immer auch zur Massenüberwachung, und zwar via HandyDen Artikel gibt's hier....

USA und Deutschland spionierten jahrzehntelang fremde Regierungen über Schweizer Verschlüsselungsfirma aus
14.02.2020, 01:40 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - CIA, NSA und BND lesen seit fünf Jahrzehnten den diplomatischen Schriftverkehr von Regierungen in aller Welt mit. Diese Enthüllung zeigt, dass der US-Imperialismus in der Weltpolitik seit langem nur seinen eigenen Regeln folgt....

Cryptoleak: So funktionierte die US-Hintertüre in Chiffriergeräten
14.02.2020, 00:11 Uhr. >b's weblog - https: - Die Hintertüre, die CIA und BND in Geräten der Crypto AG eingebaut hatten, beruhen auf schlechter Verschlüsselung. Auch Dritte hätten diese wohl nutzen können.Den Bericht gibt's hier....

«Crypto-Leaks»: CIA-Pressemitteilung statt Investigativ­journalismus.
12.02.2020, 20:51 Uhr. >b's weblog - https: - Die Fakten zur Schweizer Crypto AG – die von CIA und BND kontrolliert wurde und Hinter­türen in ihre weltweit führenden Ver­schlüs­se­lungs­­produkte einbaute – sind schon seit 25 Jahren bekannt, siehe etwa Spiegel 1996.Der aktuelle Wirbel beruht, wie so oft, nicht auf Investigativ­journalismus, sondern auf einem «zugespielten» CIA-Bericht...

CIA-Update – Überwachung, Mord und Totschlag
11.02.2020, 18:42 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Und ein weiteres mal die Crypto AG: Riesige Spionage-Operation der CIA lief über die Schweiz 11.02.2020, 17:17 Uhr. >b’s weblog – https: – Eine Zuger Firma verkaufte Chiffriergeräte an die halbe Welt – mit einer Hintertür für den US-Geheimdienst. Der Bundesrat eröffnet eine Untersuchung.Den Bericht gibt’s hier…...

Und ein weiteres mal die Crypto AG: Riesige Spionage-Operation der CIA lief über die Schweiz
11.02.2020, 17:17 Uhr. >b's weblog - https: - Eine Zuger Firma verkaufte Chiffriergeräte an die halbe Welt – mit einer Hintertür für den US-Geheimdienst. Der Bundesrat eröffnet eine Untersuchung.Den Bericht gibt's hier....

Fefe zum ZDF-parteienstaatsfernsehjornalismus
11.02.2020, 16:08 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Ich freue mich einerseits, dass das thematisiert wird, aber auf der anderen Seite finde ich es ein bisschen peinlich, wie das ZDF jetzt einen auf dicke Hose macht mit ihrem super-investigativen Journalismus von Dingen, die schon seit Jahren in der Wikipedia stehen, und dann solange gewartet habend, bis die CIA ihre Assets migrieren konnte...

Die MEK Terroristen in Tirana - Albanien, organisieren und finanzieren die Randale im Iran
08.02.2020, 23:12 Uhr. Net News Global - https: - In Deutschland verkauft man das dann als „Kampf gegen Terrorismus“, wo man vor aller Augen Partner ist. Uraltes CIA Modell und vom US Department of State, das man Kriminelle und Terroristen einkauft, um durch Gewalt und Mord Randale in einem Land zu organisieren. Erbaut von Israel zwischen 2013 und 2015 in der Nähe von Tirana, ist die geheime Stadt...

Der Kandidat der Schlapphüte: Regimechange-Planer und CIA-Agenten sind es, die Pete Buttigieg wegen der “Nationalen Sicherheit” empfehlen
05.02.2020, 01:01 Uhr. >b's weblog - https: - Some observers have raised questions about Pete Buttigieg’s intimate relationship with the national security state, after it was revealed that his campaign had paid nearly $600,000 for “security” to a Blackwater-style military contractor.Buttigieg’s new roster of endorsements from former high-ranking CIA officials, regime-change architects,...

Welch Überraschung: "Die "Bild"-Zeitung wurde von der CIA gegründet"
02.02.2020, 10:20 Uhr. Net News Global - https: - Das ist eine Aussage, die fast einem Donnerhall gleichkommt. Dr. Andreas von Bülow dürfte vielen Lesern noch als ehemaliger Bundesminister für Forschung und Technologie (SPD) bekannt sein. Vor knapp zwei Jahren ließ von Bülow auf dem Alpenparlament-Kongress die Katze aus dem Sack, als er das aussprach, was viele aufgeweckte Menschen in diesem Land...

Das Auswärtige Amt in Berlin scheint eine Art Wurmfortsatz des StateDepartments, des Pentagon und des CIA zusammen zu sein
26.01.2020, 12:52 Uhr. Net News Global - https: - Der NachDenkSeiten-Leser Marco Dette wollte vom Auswärtigen Amt, genauer: vom deutschen Außenminister, wissen, ob er die Auffassung des Wissenschaftlichen Dienstes des Deutschen Bundestages teilt, wonach die Tötung des iranischen Generals Soleimani eine völkerrechtswidrige Handlung war. Er hat eine Antwort des Auswärtigen Amtes erhalten. Wir dokumentieren...

Die CIA hat Strafgefangene als Foltertrainingsobjekte benutzt, so der zuständige Psychologe
24.01.2020, 23:47 Uhr. >b's weblog - https: - A man accused of helping finance the Sept. 11, 2001, terrorist attacks was subjected to “excessive” abuse at the hands of CIA interrogators who used him as a training tool for employees learning the agency’s torture techniques.That’s according to testimony Thursday from a psychologist who helped design the torture program. James Mitchell, who...

Political Assassinations – Washington’s “Signature Move”
23.01.2020, 08:26 Uhr. Net News Global - https: - “The US government is no stranger to the dark arts of political assassinations. Over the decades it has deployed elaborate techniques against its foes, from dispatching a chemist armed with lethal poison to try to take out Congo’s Patrice Lumumba in the 1960s to planting poison pills (equally unsuccessfully) in the Cuban leader Fidel Castro’s...

FALSE FLAG? EX-CIA-OFFIZIER SUGGERIERT DAS USA TRANSPONDER VOM UKRAINISCHEN FLUGZEUG HACKTEN, UM ABSCHUSS DURCH IRAN ZU PROVOZIEREN
22.01.2020, 08:53 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Der ehemalige anti-Terrorismus Spezialist und Militärgeheimdienst-Offizier der CIA, Phillip M.Giraldi, hat auf dem online Portal American Herald Tribune einen Artikel veröffentlicht, in dem er die These aufstellt das US- Cyberattacken den Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine über Teheran provoziert hätten. Giraldi...

Der Architekt des Folterprogramms der CIA hat in Guantanamo ausgesagt – nur wenige Meter von seinen Opfern entfernt
22.01.2020, 07:51 Uhr. >b's weblog - https: - A psychologist who helped to design and execute the CIA’s “enhanced interrogation techniques” testified in open court for the first time on Tuesday in connection with the trial of five men accused of planning the 9/11 attacks.Ein Psychologe, der an der Entwicklung und Durchführung der “verbesserten Verhörtechniken” der CIA beteiligt war...

Überraschung: die Proteste in Iran sind US-gesteuert ;-)
22.01.2020, 07:12 Uhr. >b's weblog - https: - At no point during the five-minute video, in which she praised the US drone strike that killed Iranian Gen. Qassem Soleimani, did Saghar Erica Kasraie mention that she had worked in 2019 for Linden Government Solutions, a Texas-based lobbying firm hired to represent the Libyan National Army, a militia in the north African country led by Field Marshal...

False Flag? Ex-CIA-Offizier suggeriert das USA Transponder vom ukrainischen Flugzeug hackten, um Abschuss durch Iran zu provozieren
21.01.2020, 22:37 Uhr. orbisnjus - https: - Der ehemalige anti-Terrorismus Spezialist und Militärgeheimdienst-Offizier der CIA, Phillip M.Giraldi, hat auf dem online Portal American Herald Tribune einen Artikel veröffentlicht, in dem er die These aufstellt das US- Cyberattacken den Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine über Teheran provoziert hätten. Giraldi erläuterte das der iranische...

Wer hat die ukrainische Maschine 752 aufs Korn genommen? UPDATE
20.01.2020, 19:32 Uhr. einartysken - https: - Für alle Freund/innen mit schwachem Gedächtnis oder Alzheimer - ihr lacht, aber diese Krankheit nimmt enorm zu, nicht nur in Schweden - hier nochmal die Links zu meinen beiden Artikeln zum Thema: am 7. 1. passierte über den Mord an Irans General und Diplomaten Qassem Suleimani; am 14. 01. 20 habe die Nachricht von InformationsClearingHouse von der...

World War III: Was Ukrainian flight PS752 a Western false flag combining remote hijacking and transponder disabling to trigger two Tor-M1 missiles?
18.01.2020, 18:56 Uhr. Net News Global - https: - Robert David Steele, a former Marine Corps infantry officer and CIA spy as well as an activist for Open Source Everything Engineering (OSEE), says the Ukrainian plane incident near Tehran could be a false flag by the US and Israeli regime. I managed a false flag operation for the Central Intelligence Agency (CIA) and wrote the original warning letter...

CIA . Central Ikarus Agency
15.01.2020, 17:27 Uhr. Net News Global - https: - CIA gibt Geheimdokumente zu fliegendem Ungeziefer frei. Der US-Geheimdienst CIA hat nach vier Jahrzehnten Dokumente zur Entwicklung von Miniflugkörpern veröffentlicht, deren Konzeption selbst Q aus den James Bond-Filmen vermutlich albern gefunden hätte. So baute die CIA allen Ernstes u.a. eine Libelle, um eine "Wanze" zum Ziel und wieder zurückzufliegen...

KenFM am Telefon: Mathias Bröckers zu den anhaltenden Versuchen der USA dem Iran einen Krieg aufzuzwingen
14.01.2020, 23:53 Uhr. KenFM.de - https: - Was haben der Putsch im Iran 1953 durch die CIA und die aktuelle Ermordung des iranischen Generals Qassem Soleimani bei […] Der Beitrag KenFM am Telefon: Mathias Bröckers zu den anhaltenden Versuchen der USA dem Iran einen Krieg aufzuzwingen erschien zuerst auf KenFM.de....

USA vs. Iran – Ein Interview
14.01.2020, 22:13 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Habe gestern mit Ken Jebsen am Telefon die Lage im Iran und meine Einschätzung dazu besprochen: “Was haben der Putsch im Iran 1953 durch die CIA und die aktuelle Ermordung des iranischen Generals Qassem Soleimani bei einem offiziellen Staatsbesuch miteinander gemeinsam? Immer sind es die USA, die versuchen, das politische Personal der Perser...

KenFM am Telefon: Mathias Bröckers zu den anhaltenden Versuchen der USA dem Iran einen Krieg aufzuzwingen (Podcast)
14.01.2020, 15:33 Uhr. KenFM.de - https: - Was haben der Putsch im Iran 1953 durch die CIA und die aktuelle Ermordung des iranischen Generals Qassem Soleimani bei […] Der Beitrag KenFM am Telefon: Mathias Bröckers zu den anhaltenden Versuchen der USA dem Iran einen Krieg aufzuzwingen (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Interview mit Dr. Marcel Polte zu MK Ultra und zur „Dunklen Neuen Weltordnung“
14.01.2020, 08:26 Uhr. Net News Global - https: - Dr. Marcel Polte hat in 2019 Band I seines Werks „Dunkle Neue Weltordnung“ als Buch veröffentlicht. Dieses beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit MK Ultra, einem 1953 begonnenen Mind Control Forschungsprojekt in den USA mit 149 Teilprojekten, welches von der CIA in Zusammenarbeit mit dem Militär und zahlreichen weiteren Institutionen, darunter...

Wenig überraschend: Newsguard warnt vor dem Anti-Spiegel
08.01.2020, 23:25 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Newsguard hat den Anti-Spiegel bewertet und wenig überraschend ist der Anti-Spiegel demnach nicht vertrauenswürdig. Die Bild-Zeitung aber schon. Die Firma Newsguard, in deren Führungsgremium ehemalige Chefs von CIA und NSA sitzen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Usern schon im Browser durch farbliche Markierungen mitzuteilen, welche Nachrichtenseiten...

Gab es einen Plan von Allen Dulles zur Vernichtung der UdSSR?
07.01.2020, 09:21 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Dr. Wolfgang Schacht – http://www.dr-schacht.com Allen Dulles (1953 – 1961 Direktor der CIA) war einer der durchtriebensten Meister verborgener Machtausübung, die Amerika je hervorgebracht hat. Viele Ereignisse, die bei den Amerikanern bis heute anfallartige Schübe einer Gewissensprüfung auslösen, haben ihren Ursprung in der Zeit von...

Putins Stunde ist da
07.01.2020, 09:12 Uhr. einartysken - https: - Mit Dank an Klaus Madersbacher für seine schnelle Übersetzung, für die ich gestern keine Zeit mehr hatte. Während Putin , Shoigu und Xi alles tun, um einen Weltenbrand zu verhindern, betreiben alle IvDs (Idioten vom Dienst9) Kriegshetze auf Deibel komm raus. Washington gab bekannt, dass es nicht aus dem Irak abziehen werde. Wenige Stimmen nur sind...

Chinas Botschafter auf Besuch bei Jan Myrdal und ein Herr Erik Helmerson berichtet
02.01.2020, 13:04 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth 1. Januar 2020Irgendjemand hat den Herrn E H einen Idioten genannt, aber das ist er wohl nicht. Er weiß ganz genau, was er zu schreiben hat, sonst säße er nicht in seinem abgeschirmten Glaskasten bei Dagens Nyheter. Für seine Arbeit als Chefredaktör muss man – wie Strindberg schon geschrieben hat – nicht zu aber ein bisschen...

70 Jahre US-Destabilisierung Chinas. US-gesponsorter Uighuren-Aufstand in Xinjiang
30.12.2019, 19:54 Uhr. einartysken - https: - Shane Quinn 23. Dezember 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Ihr könnt auf Google nachprüfen: Seitenweise Fotos über die armen Uighuren, die von der CIA mit Dollars überschüttet werden, um Terror-Attentate in Sinkiang zu verüben. Chinas Austritt aus der Sphäre der US-Kontrolle im Oktober 1949 war vielleicht der schwerste Schlag für die...

Afghanistan-Krieg: Geschichtsfälschung bei Spiegel Online
27.12.2019, 22:44 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Der Spiegel lügt den Afghanistan-Krieg. Welchen Afghanistan-Krieg? Den „allerersten der letzten Jahrzehnte“ (in Afghanistan führten diverse Großmächte in den letzten Jahrhunderten oder gar Jahrtausenden immer wieder Krieg). Der Spiegel behauptet, die Sowjets wären in den 1980er Jahren einmarschiert, um ein kommunistisches Regime einzusetzen...

Democrat’s 2020 Clown Show has a “highly concealed and dangerous agenda”.
25.12.2019, 11:34 Uhr. Net News Global - stateofthenation.co - FREAK SHOW 2020 - No one has ever seen anything like it! Submitted by Armchair Political Analyst. Just look at who the dastardly Democrats are running with for 2020? But remain acutely aware of the fact that there is a “highly concealed and dangerous agenda” behind each of these agents of Deep State. And, if they’re not CIA agents or CIA contractors...

Drei weitere wichtige Fragen für Präsidentschaftskandidaten zur Debatte
24.12.2019, 20:44 Uhr. einartysken - https: - Jjay Janson24. 24. Dezember 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethWährend der Präsidentschaftsdebatten, wie auch in den kriminellen Mainstream-Medien, werden Veteranen überschwänglich als Helden gelobt. Wie fühlen sich diese "Helden", wenn die Kriege, in denen sie Leib und Leben riskierten, eine enorme Menge Menschen töteten, jetzt intensiv als...

Geschichte der chinesischen Erfindungen – Gegenwart und Zukunft – gegenwärtige chinesische Toptechnologie – Wer klaut von wem?
19.12.2019, 19:46 Uhr. einartysken - https: - Trotz seiner Länge von 23 Seiten habe ich mir die Mühe gemacht, den Artikel zu übersetzen. Als ich mehr als die Hälfte fertig hatte, wurde ich gehackt. Mehrere Seiten wurden schlagartig weggeputzt. Ich versucht es noch dreimal - jedesmal passierte dasselbe - sowohl auf Firefox als auch auf Chrome. Dann wechselte ich zu einem anderen PC und da konnte...

Neueste    Heute    24.02.2020    23.02.2020    + Doppelte News