Impressum
nasuma
   




Meldungen zu

Dezember

Neueste    Heute    23.10.2017    22.10.2017    + Doppelte News  

 +   Bericht: Anis Amri hatte wohl doch einen Reisepass – und das LKA wusste Bescheid
20.07.2017, 22:30 Uhr. >b's weblog - https: - Der Attentäter Anis Amri, der im Dezember auf dem Berliner Breitscheidplatz elf Menschen tötete, hatte zuvor wegen fehlender Ausweispapiere nicht abgeschoben werden können. Nun wird bekannt, dass er wohl doch einen tunesischen Reisepass besaß. Das LKA wusste offenbar davon, leitete die Informationen jedoch nicht an die zuständigen Stellen weiter... Ähnliche Meldungen

 +   Syrien aus heiterem Himmel
14.07.2017, 17:10 Uhr. via domihol - domiholblog.tumblr.com - Krieg kommt nicht, wie ein Naturereignis aus heiterem Himmel. Krieg bricht aus, wenn mindestens eine Partei ihn willentlich herbeiführt und jeder Krieg braucht Waffen.Waffen und das WarumAm Sonntag den 2. April 2017 können sich Schweizer zu Syrien schlau machen - um 10:00 Uhr in der Gesprächssendung «Sternstunde Philosophie». Auf gehobenem intellektuellen... Ähnliche Meldungen

 +   Security Alert: BKA findet eine halbe Milliarde ausgespähter Zugangsdaten
10.07.2017, 12:10 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Wahrscheinlich über verschiedenste Hacker-Angriffe und über einen längeren Zeitraum haben Mitglieder einer Underground-Plattform eine riesige Sammlung an Zugangsdaten zusammengetragen. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) meldete, sind mehr als 500 Millionen Email-Adressen samt Passwörtern verschiedener Anbieter betroffen. Die aktuellsten Datensätze... Ähnliche Meldungen

 +   Loveparade-Katastrophe vor Gericht: Späte Aussicht auf ein bisschen Gerechtigkeit [Online-Abo]
09.07.2017, 17:50 Uhr. junge Welt - https: - Im Dezember beginnt Prozess wegen »Loveparade«-Katastrophe. Kein Politiker auf der Anklagebank... Ähnliche Meldungen

 +   Faule Geschäfte: Die Blase platzt [Online-Abo]
07.07.2017, 19:20 Uhr. junge Welt - https: - In der Ukraine läuft ein Finanzkrimi um die Sanierung der im Dezember nationalisierten »Privatbank« von Igor Kolomojskij... Ähnliche Meldungen

 +   Fall Anis Amri: Fall Amri: Kernfragen ungeklärt [Online-Abo]
03.07.2017, 18:00 Uhr. junge Welt - https: - Zwischenbericht des Berliner Sonderermittlers zum Attentat im Dezember: Polizei manipulierte Berichte. Rolle der Geheimdienste weiter im dunkeln... Ähnliche Meldungen

 +   Bau von Türk Stream
30.06.2017, 12:20 Uhr. Voltaire Netzwerk - voltairenet.org - Der russische Präsident Wladimir Putin hat am 23. Juni 2017 die Bauarbeiten des Türk Stream-Pipeline-Abschnittes in tiefen Gewässern eröffnet. Dieser während eines Besuches des Präsidenten Putin in der Türkei am 1. Dezember 2014 beschlossener Bau, dessen Durchführung im August 2015 aus Tarif-Gründen aber im Zusammenhang mit dem Krieg in Syrien... Ähnliche Meldungen

 +   Sawsan Chebli über Werdegang, Job als Sprecherin & neue Aufgaben in Berlin – Folge 313
25.06.2017, 20:10 Uhr. Jung & Naiv - jungundnaiv.de - Sawsan ist seit Dezember 2016 die Berliner Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement & Internationales sowie Bevollmächtigte […]... Ähnliche Meldungen

 +   Opposition in Venezuela gegen Wahlen im Dezember
19.06.2017, 08:30 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://amerika21.de/2017/06/178510/opposition-venezuela-wahlen... Ähnliche Meldungen

 +   Zum abrupten Abgang des NZZ-CEOs Veit Dengler
09.06.2017, 00:20 Uhr. >b's weblog - https: - Veit Dengler wurde jetzt, am 7. Juni 2017, nicht gefeuert, weil er ein schlechter Manager war oder ist, sondern weil seine Position, CEO eines Medienunternehmens ohne Kompetenzen in der Redaktion, schlicht ein Unding ist. Mitte Dezember 2014, kurz nachdem der profilierte Chefredaktor Markus Spillmann gefeuert wurde, wollte der Verwaltungsrat der NZZ... Ähnliche Meldungen

 +   Da muss die BRD wohl ein paar milljarden øre zurückgeben…
07.06.2017, 13:40 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Das Kernbrennstoffsteuergesetz vom 8. Dezember 2010 ist mit Art. 105 Abs. 2 GG in Verbindung mit Art. 106 Abs. 1 Nr. 2 GG unvereinbar und nichtig. Dem Bundesgesetzgeber fehlte die Gesetzgebungskompetenz zu seinem Erlass Wer kunde bei RWE oder e-on ist, kann sich schon mal auf die rückzahlung freuen, denn selbstverständlich wurde die illegale steuer... Ähnliche Meldungen

 +   Die USA unter Trump: Internationale Verträge kündigen, Krieg vorbereiten
07.06.2017, 08:30 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Ernst Wolff – http://www.kritisches-netzwerk.de US-Präsident Trump hat vergangene Woche angekündigt, dass die USA nach Nicaragua und Syrien als drittes Land aus dem Pariser Klimaabkommen(link is external) vom Dezember 2015 ausscheren werden. Die Entscheidung, so erklärte er, werde seinem Land Ausgaben ersparen, Arbeitsplätze erhalten... Ähnliche Meldungen

 +   Warum musste Gaddafi sterben?
01.06.2017, 10:00 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Werner Ruf  – http://www.rubikon.news Frankreichs Rolle im Krieg um Libyen Im Dezember 2007 hatte der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy Muammar al-Gaddafi mit großem Pomp in Paris empfangen: Ein riesiges Gelände am Fuße der Champs-Élysées wurde geräumt, damit der libysche Herrscher sein folkloristisches Wüstenzelt im Herzen... Ähnliche Meldungen

 +   Warum musste Gaddafi sterben? – Frankreichs Rolle im Krieg um Libyen.
31.05.2017, 21:00 Uhr. >b's weblog - https: - Im Dezember 2007 hatte der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy Muammar al-Gaddafi mit großem Pomp in Paris empfangen: Ein riesiges Gelände am Fuße der Champs-Élysées wurde geräumt, damit der libysche Herrscher sein folkloristisches Wüstenzelt im Herzen von Paris aufstellen konnte. Den Medien wurde eine scheinbar unverbrüchliche Männerfreundschaft... Ähnliche Meldungen

 +   Russland vernichtet seine C-Waffen bis Dezember vollständig
31.05.2017, 09:20 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://de.sputniknews.com/politik/20170530315957038-russland-vernichtet-seine-c-waffen-bis-dezember-vollstndig/... Ähnliche Meldungen

 +   Täglicher Ausnahmezustand
29.05.2017, 10:20 Uhr. >b's weblog - https: - Den Franzosen wird möglicherweise langsam klar, wen sie am 7. Mai zum Präsidenten gewählt haben. Emmanuel Macron, dessen harten Händedruck jüngst US-Staatschef Donald Trump zu spüren bekam, will den seit Dezember 2015 geltenden »Ausnahmezustand«, den »État d’urgence«, offenbar auf ewig festschreiben. Den Bericht gibt's hier.... Ähnliche Meldungen

 +   Amri-Komplex: Polizei darf Vertuschungen der Polizei untersuchen
24.05.2017, 11:30 Uhr. >b's weblog - https: - Erst danach soll in Berlin ein Untersuchungsausschuss eingesetzt werden Ja, sowas! Die sieht die Bundesanwaltschaft auch hinsichtlich des LKW-Anschlages auf den Weihnachtsmarkt vom 19. Dezember. Anis Amri war für sie ein "Einzeltäter". Er kann dazu nichts mehr sagen, weil er wenige Tage später in Mailand von der Polizei erschossen wurde. Einzeltäter... Ähnliche Meldungen

 +   Syrien: Offene Gesellschaft, kluge Macht und die Begnadigung
16.05.2017, 07:40 Uhr. Linke Zeitung - https: - von http://domiholblog.tumblr.com «Amnesty wirft Russland Tötung hunderter Zivilisten vor» – so oder ähnlich lautete es im Dezember 2015 in den Medien zu einem Bericht einer «Menschenrechtsorganisation» über russische Luftangriffe in Syrien. Die Beschuldigungen stützten sich auf «Augenzeugenberichte», welche allerdings nur über das... Ähnliche Meldungen

 +   Die Wehrmachtsandenken der Deutschen Bundeswehr
14.05.2017, 07:30 Uhr. >b's weblog - https: - Adolf Heusinger1. Generalinspekteur der Bundeswehr, Vorsitzender des NATO-MilitärausschussesAdolf Bruno Heinrich Ernst Heusinger (* 4. August 1897 in Holzminden; † 30. November 1982 in Köln) war ein deutscher General und von 1957 bis 1961 der erste Generalinspekteur der Bundeswehr. Heusinger diente in vier deutschen Armeen: Von 1915 bis 1920 im... Ähnliche Meldungen

 +   Zum neu gefassten Verbot des Angriffskrieges im Völkerstrafgesetzbuch
10.05.2017, 10:10 Uhr. >b's weblog - https: - In Debatten um die Beteiligung Deutschlands an internationalen Interventionen zu Beginn der Neunzigerjahre tauchte immer wieder das Argument auf, Deutschland müsse ein „normales“ Land werden, wie Großbritannien oder Frankreich auch. So argumentierten Fraktionskollegen und Parteifreunde, wenn sie von Treffen mit befreundeten Abgeordneten aus anderen... Ähnliche Meldungen

 +   Weißhelme – Tür an Tür mit al-Qaida
07.05.2017, 19:10 Uhr. Peds Ansichten - https: - Ein Jahr lang weilte der Franzose Pierre Le Corf im syrischen Aleppo, um dort humanitäre Hilfe zu leisten. Nach der Befreiung Ost-Aleppos von al-Qaida im Dezember 2016 drehte er einen Kurzfilm über die Hauptzentrale von Jabhat al-Nusra und entdeckte eine … Weiterlesen →... Ähnliche Meldungen

 +   SWR2 Feature: Vertrauen ist gut … Die Medien und ihre Kritiker
05.05.2017, 11:50 Uhr. Die Propagandaschau - https: - Am Mittwoch, dem „Tag der Pressefreiheit“, wiederholte der SWR ein Radio-Feature von Ulrich Teusch vom 30. Dezember 2015 über Medienkrise …Weiterlesen →... Ähnliche Meldungen

 +   Der Musterpartner driftet ab
03.05.2017, 23:30 Uhr. >b's weblog - https: - Im Machtkampf gegen Russland stehen Berlin und die EU vor einem Rückschlag in Südosteuropa. Das einstige “Musterland” der “Östlichen Partnerschaft” der EU, die seit dem 1. Juli 2016 formal mit der Union assoziierte Republik Moldau, entgleitet dem Einfluss Berlins und Brüssels immer mehr. Nach dem Amtsantritt des prorussischen Präsidenten... Ähnliche Meldungen

 +   Terroristen als Friedensbringer – Die im Westen gefeierten Weißhelme haben der Nusra-Front die Treue geschworen.
01.05.2017, 14:20 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Jahr lang weilte der Franzose Pierre Le Corf im syrischen Aleppo, um dort humanitäre Hilfe zu leisten. Nach der Befreiung Ost-Aleppos von al-Qaida im Dezember 2016 drehte er einen Kurzfilm über die Hauptzentrale von Jabhat al-Nusra und entdeckte eine traute Gemeinsamkeit mit der Weißhelm-Truppe. Und: Durch Primärquellen wie diese können wir... Ähnliche Meldungen

 +   Der unsichtbare Krieg – Nicht Assad – der Boykott des Westens verursacht große Not in Syrien.
28.04.2017, 21:50 Uhr. >b's weblog - https: - Der Hamburger Schneidermeister und Modeschöpfer, Marco Glowatzki fuhr von Dezember 2016 bis Januar 2017 für 14 Tage allein in das kriegsgeplagte Land Syrien. Was er dort hörte und erlebte, steht im „krassen“ Widerspruch zu den Syrien- Darstellungen in hiesigen Leitmedien. Katrin McClean sprach mit ihm über seine Eindrücke. Den Artikel gibt's... Ähnliche Meldungen

 +   Schlechtes Vorbild Schweden: Der Münsteraner Polizeipräsident über die Gründe des Cannabisverbots
27.04.2017, 16:10 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Die Hanffreunde Münster liegen seit der Fachtagung zu einem Coffeeshopmodellprojekt im Dezember 2016 im medialen Clinch mit Hans Joachim Kuhlisch, dem neuen Polizeipräsidenten der Stadt. Der Nachfolger des LEAP-Mitbegründers Hubert Wimber setzt in Sachen Cannabis ganz andere Prioritäten als sein Vorgänger. Das wurde spätestens im Januar klar,... Ähnliche Meldungen

 +   Berufung im Verfahren um Barzahlung des Rundfunkbeitrags - Replik auf die Berufungserwiderung des HR in Kurzfassung
25.04.2017, 21:10 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Im Berufungsverfahren vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel um die von mir begehrte Möglichkeit, den Rundfunkbeitrag mit dem gesetzlichen Zahlungsmittel zu bezahlen, hat der Hessische Rundfunk (HR) am 28. März seine Erwiderung auf unsere Berufungsbegründung eingereicht. Das Verwaltungsgericht Frankfurt hatte meine Klage abgewiesen.... Ähnliche Meldungen

 +   NSU: Wurde die Einzeltätertheorie schon im Dezember 2005 in Auftrag gegeben?
23.04.2017, 10:20 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Bereits einen Tag nach dem achten Ceska-Mord an Mehmet Kubasik in Dortmund am 04.04.06 wurden zwei Polizisten aus der Abteilung „Staatsschutz“ den Ermittlungen hinzugezogen. Sie wurden instruiert: Sie sollten eine Zeugin gezielt fragen, ob zwei verdächtige Männer wie Nazis ausgeschaut hätten. Gingen Ermittler etwa schon früher von einem rechtsterroristischen... Ähnliche Meldungen

 +   Produktion von Laptops in Kuba nimmt an Fahrt auf
14.04.2017, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Bis Ende März dieses Jahres sind in Kuba 3.500 Laptops sowie knapp 3.600 Tablets produziert worden. Sie sind die ersten Geräte einer neuen Produktionslinie des staatlichen Elektrohersteller GEDEME, die letzten Dezember in Betrieb ging. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Kuba | Wirtschaft... Ähnliche Meldungen

 +   Alles andere als sicher
11.04.2017, 10:40 Uhr. Hinter den Schlagzeilen - hinter-den-schlagzeilen.de - Seit Mitte Dezember wurden bereits 78 Afghanen per Charterflug aus Deutschland abgeschoben. Der jüngste Flug nach Kabul fand im vergangenen Monat statt. Weitere Sammelabschiebungen sind bereits geplant. Dabei herrscht in Afghanistan weiterhin Krieg und Zerstörung. (Quelle: Hintergrund) https://www.hintergrund.de/politik/inland/afghanistan-alles-andere-als-sicher-2/... Ähnliche Meldungen

 +   Heftige Reaktionen nach Entmachtung von Parlament in Venezuela
01.04.2017, 20:40 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Die vorläufige Entmachtung des Parlaments in Venezuela durch den Obersten Gerichtshof (TSJ) hat im Land für heftige Reaktionen gesorgt. Das Gericht hatte der Nationalversammlung, die seit den Wahlen im Dezember 2015 von der rechtsgerichteten Opposition dominiert wird, am Mittwoch die Kompetenzen entzogen. Die Richter begründeten ihre Entscheidung... Ähnliche Meldungen

 +   Terrorismus: Betreuter Terror [Online-Abo]
31.03.2017, 18:00 Uhr. junge Welt - https: - Vertuschen, täuschen und tricksen, nicht anders lässt sich die Strategie der zuständigen Sicherheitsbehörden und Politiker im Fall des Terroranschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt am 19. Dezember 2016 beschreiben... Ähnliche Meldungen

 +   Lateinamerika-Experten warnen vor neuen Rechten in Argentinien
29.03.2017, 07:50 Uhr. amerika21 - https: - Zürich/Buenos Aires. Dutzende Lateinamerika-Experten aus Europa, den USA, Kanada und Australien haben vor den Folgen der neoliberalen Politik unter Präsident Mauricio Macri in Argentinien gewarnt. Es ist der zweite Aufruf zur kritischen Auseinandersetzung mit der Regierung Macri seit ihrem Amtsantritt im Dezember 2015. ... weiterlesen auf amerika21... Ähnliche Meldungen

 +   Was vor 60 Jahren gegründet wurde, hat „Europa“ in 2009 abgeschafft
25.03.2017, 18:00 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Die am 25. März 1957 unterschriebenen „Römischen Verträge“ begründeten nicht die „Europäische Union“, sondern die westeuropäische „Europäische Wirtschaftsgemeinschaft“. Diese wurde durch Inkrafttreten des Lissabon-Vertrages am 1. Dezember 2009 aufgelöst, welcher zugleich der durch den Maastricht-Vertrag gegründeten „Europäische... Ähnliche Meldungen

 +   Italien: Weitere “Banken in Not”
20.03.2017, 11:00 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Zwei Geldhäuser wollen vom Steuerzahler gerettet werden. Die Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca haben zum Wochenende Staatshilfe beantragt. Fröhliches Bankenretten allerseits! Der Entwurf sehe eine öffentliche Geldspritze zwischen vier und fünf Milliarden Euro vor. So auf 100 Millionen hin oder her halt – genau kann das ja niemand sagen... Ähnliche Meldungen

 +   Syrien: Ost-Aleppo wurde von Al Qaida beherrscht
18.03.2017, 21:50 Uhr. Blauer Bote Magazin - blauerbote.com - Der Osten der Großstadt Aleppo in Syrien war im Syrienkrieg jahrelang, bis zur Rückeroberung dieser Stadtgebiete durch die syrische Armee und ihre Verbündeten Mitte Dezember 2016, von einer radikalislamistischen Jihadistenkoalition unter Führung der Terrorgruppe Al Qaida – der syrische Arm der Al Qaida nennt sich Al Nusra – beherrscht... Ähnliche Meldungen

 +   Neue Post aus Russland vom 16. März
16.03.2017, 20:40 Uhr. einartysken - einarschlereth.blogspot.com - p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 120%; }a:link { } Stefan Lindgren16. März 2017 Aus dem Schwedischen: Einar SchlerethAfghanistan bittet um russische Hilfe Kabul hat bei Verhandlungen in Moskau Russland darum gebeten, in 124 nationale Objekte in Afghanistan zu investieren. Ausgangspunkt ist, dass ein Objekt interessant für russische Geschäftsleute... Ähnliche Meldungen

 +   Die deutsche und europäische Konjunktur um die Jahreswende 2016/2017 – 1
13.03.2017, 11:30 Uhr. Makroskop - https: - Die deutsche Konjunktur hat im Januar einen enormen Dämpfer erhalten. Die Auftragseingänge brachen ein. Allerdings hat sich die Produktion von dem Einbruch vom Dezember im Januar wieder erholt, so dass insgesamt weiter von Stagnation gesprochen werden muss. Der Artikel Die deutsche und europäische Konjunktur um die Jahreswende 2016/2017 – 1 erschien... Ähnliche Meldungen

 +   Ein bisschen Urlaub…
10.03.2017, 11:40 Uhr. Augen geradeaus - augengeradeaus.net - … gönne ich mir jetzt, zum ersten Mal seit längerer Zeit, und mache den Laden hier für eine gute Woche (oder eher zehn Tage…) zu. Bei meiner letzten Abwesenheit im Dezember vergangenen Jahres hat das mit den Kommentaren nicht so gut geklappt – und den OvWa, der damals einiges erdulden musste, werde ich jetzt nicht […]... Ähnliche Meldungen

 +   Die USA und der russische Teufel: 1917 – 2017
09.03.2017, 21:00 Uhr. einartysken - einarschlereth.blogspot.com - td p { margin-bottom: 0cm; }p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 120%; }a:link { } William Blum8. März 2017Aus dem Englischen: Einar SchlerethKonservative haben schwere Zeiten gehabt, um über Präsident Trumps oft wiederholte Antwort zu kommen auf Bill O‘Reillys Bezeichnung von Wladimir Putin als „Mörder“, worauf Trump antwortete: „Es... Ähnliche Meldungen

 +   Der Fall Bana Alabed
09.03.2017, 08:30 Uhr. Blauer Bote Magazin - blauerbote.com - Der Twitter-Account AlabedBana gehört nach eigenen Angaben einem siebenjährigen Mädchen, das aus Ost-Aleppo in Syrien in ihrer Fremdsprache Englisch gegen die syrische Regierung und Russland twitterte (beziehungsweise seit Mitte Dezember 2016 aus der Türkei). Ost-Aleppo wurde bis Mitte Dezember 2016 von einer jihadistischen Koalition unter Führung... Ähnliche Meldungen

 +   Im Tiefpunkt von Menschenrechten und Meinungsfreiheit!
08.03.2017, 09:50 Uhr. KenFM.de - https: - Von Evelyn Hecht-Galinski. Als vor zwei Jahren, im Dezember 2015, die rechtsradikale israelische Justizministerin Ayelet Shaked mit einer Delegation nach […] Der Beitrag Im Tiefpunkt von Menschenrechten und Meinungsfreiheit! erschien zuerst auf KenFM.de.... Ähnliche Meldungen

 +   US-Regierung: In Ost-Aleppo galt die Scharia
05.03.2017, 21:00 Uhr. Blauer Bote Magazin - blauerbote.com - Dass in Ost-Aleppo bis zu dessen Rückeroberung durch syrische Regierungstruppen und Verbündete im Dezember 2016 ein Scharia-Recht galt, gibt die USA in einem Text zu Syrien vom 3. März 2017 auf der Website des US-Außenministeriums offen zu: “The Aleppo Sharia Commission, associated with some armed opposition forces, operated a court system with... Ähnliche Meldungen

 +   Der Propaganda-Artikel des Tages: “UNO-Bericht über Syrien – Abschied von Kriegsnarrativen”
02.03.2017, 20:00 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Dieser “Abschied” sieht dann so aus: Durch den Untersuchungsbericht der UNO zu den Kriegsverbrechen in Aleppo wird ein Narrativ der Ereignisse widerlegt, das nicht nur von der Propaganda in Damaskus und Moskau verbreitet wird, sondern auch von manchen hierzulande, die sich als links, fortschrittlich oder friedensbewegt verstehen. Diesem Narrativ... Ähnliche Meldungen

 +   Syrische Ahrar al-Sham beschäftigt deutsche Gerichte
26.02.2017, 11:10 Uhr. Blauer Bote Magazin - blauerbote.com - Die in Syrien – beispielsweise bis Dezember 2016 in Aleppo – aktive “Rebellengruppierung” Ahrar al-Sham ist nach der Rechtsprechung deutscher Gerichte wie dem Bundesgerichtshof oder dem Oberlandesgericht in Stuttgart eine terroristische Vereinigung, die mit der Al-Nusra-Front, dem syrischen Arm der Terrorgruppe Al Qaida, verbündet... Ähnliche Meldungen

 +   Vormaliger Chef des Internationalen Währungsfonds und spanischer “sozialdemokratischer” Wirtschaftsminister wegen Korruption zu Gefängnisstrafe verurteilt
25.02.2017, 10:40 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Former International Monetary Fund (IMF) president Rodrigo Rato has been found guilty of the misappropriation of funds and given a four-and-a-half year prison sentence. «Der vormalige Präsident des Internationalen Währungsfonds, Rodrigo Rato, wurde der Unterschlagung und Korruption für schuldig befunden; er erhielt eine Gefängnisstrafe von viereinhalb... Ähnliche Meldungen

 +   Daesch kündigt an, die Kopten ausrotten zu wollen
21.02.2017, 13:50 Uhr. Voltaire Netzwerk - voltairenet.org - Daesh hat in einem Video vom Sonntag, 19. Februar 2017, angekündigt, die ägyptischen Christen vernichten zu wollen. Am 11. Dezember 2016 hatte ein Attentat in der koptischen St.-Markus Kathedrale den Tod von 28 Gläubigen verursacht. Der angebliche Attentäter, Abu Abdallah al-Masri (Foto), erscheint in dem Video von Daesch. Die Kopten sind jetzt... Ähnliche Meldungen

 +   Ein Einsender kommentiert zur ARD-Whistleblower-Sache:Diese mutmassliche interne Vorgabe der ARD habe ich ohne größere Überraschung gelesen, hatte ich doch zuletzt häufiger den Eindruck, eine Mehr
20.02.2017, 20:30 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Ein Einsender kommentiert zur ARD-Whistleblower-Sache:Diese mutmassliche interne Vorgabe der ARD habe ich ohne größere Überraschung gelesen, hatte ich doch zuletzt häufiger den Eindruck, eine Mehrheit der Medien mit breitem Einflussbereich folgten dieser Linie. Du hattest Anfang Dezember selbst auf eine Debatte verlinkt, im Zusammenhang mit der... Ähnliche Meldungen

 +   Neue Verhaftungen von Textilgewerkschaftern in Bangladesch
15.02.2017, 01:20 Uhr. >b's weblog - blog.fdik.org - Streikende Textilarbeiter in Bangladesch im Dezember 2016Die Regierung von Bangladesch kennt weder Scham noch Anstand – sie kennt nur den Auftrag, den ihr die Betreiber der Textil-Knochenmühlen gegeben haben: Jeden Widerstand gegen die Ausbeutung zu brechen. Trotz wachsender weltweiter Solidarität, weitet diese Regierung die repressiven Maßnahmen... Ähnliche Meldungen

Neueste    Heute    23.10.2017    22.10.2017    + Doppelte News