Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Diplomaten

Neueste    Heute    19.07.2019    18.07.2019    + Doppelte News  

UN-Sicherheitsrat untersucht Friedensprozess in Kolumbien
15.07.2019, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Von Freitag bis Sonntag haben Vertreter der 15 Länder des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen (UN) Kolumbien besucht. Die Diplomaten waren angereist, um die Fortschritte bei der Umsetzung des Friedensvertrags zwischen Farc-Guerilla und Regierung zu überprüfen. Während ihres Besuchs trafen sich die Vertreter des Sicherheitsrats unter...

Warum ich nicht Russland hasse?
06.07.2019, 19:39 Uhr. einartysken - https: - George Ades 2. Juli 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethWilde Natur und alte KulturIch bin geboren und aufgewachsen auf der kleinen Mittelmeerinsel Zypern, die selbst heute noch keine Million Einwohner hat. Zypern wird als fest in der westlichen Einflusssphäre verankert angesehen. Es war von 1878 bis 1959 Britische Kolonie und gewann seine Unabhängigkeit...

Filterblase eines Diplomaten
10.06.2019, 00:21 Uhr. Peds Ansichten - https: - Vom Verlust des schönen Scheins. Seit dem Antritt der US-Präsidentschaft von Donald Trump bedauert der noch immer über Jahrzehnte gewachsene und eng mit den traditionellen Eliten in Übersee verwobene Mainstream...

Kommentar: Überforderte Diplomaten
31.05.2019, 19:42 Uhr. junge Welt - https: - Deutsche Außenpolitik...

US-Botschafter in Moskau droht Russland mit „200.000 Tonnen Diplomatie“ – Die Reaktion Russlands ist deutlich
26.04.2019, 20:44 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Vor einigen Tagen hat der US-Botschafter Russland mit „200.000 Tonnen Diplomatie“ gedroht und damit zwei Flugzeugträger-Verbände im Mittelmeer gemeint, die er zu dem Zeitpunkt besucht hat. Das Interview mit ihm, dass auf CNN gezeigt wurde, hat in Russland für Ärger gesorgt und war eines Diplomaten unwürdig. In den deutschen Medien findet...

Regierung und Opposition in Venezuela vor neuem Kräftemessen
22.04.2019, 13:48 Uhr. Radio Utopie - https: - Für Schlagzeilen sorgte indes die Besetzung der venezolanischen Botschaft in Costa Rica durch Anhänger der Guaidó-Opposition. Venezuelas Außenministerium warf der Regierung Costa Ricas vor, gegen Artikel 22 und 25 des Wiener Übereinkommens über diplomatische Beziehungen zu verstoßen, "indem sie die gewaltsame Besetzung unserer Botschaft in San...

Syriens Existenzkampf und ein deutscher Karrierediplomat
19.04.2019, 09:04 Uhr. Peds Ansichten - https: - Wie führt man in den Krieg? In dem man provoziert – diplomatisch, politisch, militärisch. In dem man immer wieder den selbst ernannten Gegner herausfordert. In dem man unter Verdrehung der Wahrheit ständig neue rote Linien definiert und dafür jene die bisher galten, überschreitet. Bis der Provozierte, in die Enge Getriebene reagiert. Danach...

Parallelwelt Rüstungskontrolle
31.03.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Kampagne kritisiert zurückhaltendes Agieren deutscher Diplomaten bei Gesprächen über Killerroboter...

Russland zeigt den USA die Rote Linie in Venezuelan
25.03.2019, 07:49 Uhr. einartysken - https: - Finian Cunningham 24. März 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Russische Soldaten treffen in Venezuela einZurück in Washington DC, prahlte Präsident Donald Trump erneut damit, dass die militärische Option immer noch auf dem Tisch liege, in seiner Pressekonferenz mit dem brasilianischen Kollegen Jair Bolsonaro. Trump blufft oder ist noch nicht...

Deutscher Botschafter in Venezuela unerwünscht, Maas beordert Diplomaten zurück
08.03.2019, 23:03 Uhr. >b's weblog - https: - Die Regierung von Venezuela hat den deutschen Botschater in Caracas, Daniel Kriener, zur “persona non grata” erklärt und ihm 48 Stunden Zeit gegeben, das Land zu verlassen.Den Bericht gibt's hier....

Krieg ist Terror
21.02.2019, 09:40 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Der „Krieg gegen den Terror“ hat in Syrien mehr Schaden angerichtet, als es irgendein Terrorismus der Welt vermocht hätte. Parallel zur Münchner Sicherheitskonferenz, auf der Staatsoberhäupter, Außen- und Verteidigungsminister, Diplomaten und Experten begleitet von Hunderten Journalisten aus aller Welt alljährlich über internationale Politik...

Das wahre Ziel der Huawei Sanktionen und des Handelskrieges mit China
06.02.2019, 15:12 Uhr. einartysken - https: - Kei Pritsker & Sheng Zhang 4. Februar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Meng Wanzhou, der Finanzchefin des chinesischen Telekommunikations-Titanen Huawei, erschien am Dienstag vor dem kanadischem Gericht, um ihre Auslieferung an die Vereinigten Staaten zu bekämpfen. Wenn sie ausgeliefert wird, wird sie mit neuen Anklagen des U.S. Justizministeriums...

Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
30.01.2019, 23:15 Uhr. >b's weblog - https: - Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben.Den Bericht gibt's hier....

Eskalation in Venezuela war seit Monaten geplant
28.01.2019, 22:14 Uhr. >b's weblog - https: - Selbsternannter Interimspräsident Guaidó absolvierte geheime Treffen mit Diplomaten in Kanada, Brasilien, Kolumbien und den USADen Bericht gibt's hier....

Afrika im Rückblick 2018: Imperialistischer Militarismus und die Suche nach Wiederaufbau
21.01.2019, 09:49 Uhr. einartysken - https: - Leider hat der gute Abayomi Azikiwe nur sehr flüchtig den schmutzigen Deal zwischen Äthiopien, Sudan, Eritrea, Somalia und den Saudis sowie den VAE angedeutet. "Vielen hat es zu denken gegeben." Das kann man nicht erschöpfend nennen. Dazu hat sich Thomas C. Mountain bisher auch noch nicht geäußert. Schließlich passt es gar nicht zu Afewerkis bisheriger...

US-Studie zu „Schallwaffe“ in Kuba empfiehlt psychologische Untersuchung von US-Diplomaten
10.01.2019, 22:16 Uhr. Radio Utopie - https: - Wissenschaftler aus den USA und Großbritannien sind nach einer Untersuchung angeblicher Angriffe mit "Schallwaffen" auf die US-Botschaft in Havanna zu einem überraschenden Ergebnis gekommen: Bei den Geräuschen, die angeblich erkrankte Diplomaten gehört haben wollen, soll es sich um Grillen handeln. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hatte...

US-Studie zu "Schallwaffe"in Kuba empfiehlt psychologische Untersuchung von US-Diplomaten
09.01.2019, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Tampa/Havanna. Wissenschaftler aus den USA und Großbritannien sind nach einer Untersuchung angeblicher Angriffe mit "Schallwaffen" auf die US-Botschaft in Havanna zu einem überraschenden Ergebnis gekommen: Bei den Geräuschen, die angeblich erkrankte Diplomaten gehört haben wollen, soll es sich um Grillen handeln. Die Regierung von US-Präsident...

Wie die Konzerne die Vereinten Nationen unter ihre Kontrolle brachten
06.01.2019, 17:50 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Der UN-Migrationspakt geht in weiten Teilen auf die Wünsche der internationalen Großunternehmen zurück. Ihren Feldzug gegen das Bargeld dürfen Visa, Mastercard und Co. unter dem Banner der Vereinten Nationen führen. Das sind nur zwei von vielen Beispielen. Anhand der UN Foundation lässt sich zeigen, wie die US-basierten multinationalen Konzerne...

Österreichs Regierung gegen die Wissenschaft
28.12.2018, 18:11 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Im polnischen Katowice begann am 3. Dezember die 24. UN-Klimakonferenz. Innerhalb von zwei Wochen sollten Diplomaten aus fast 200 Ländern an der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens von 2015 arbeiten, um die nationalen Beiträge vergleichbar zu machen. Die österreichische Regierung bekam dort also wieder die Gelegenheit, sich als Klimaschützer zu...

USA/Kuba: Angriff auf Reisefreiheit
12.12.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - »Akustikattacken« auf Diplomaten: USA schließen in Havanna Behörde für Visaanträge...

SPD des tages
07.11.2018, 13:45 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Auch der Handel mit Daten müsse von einer Digitalsteuer ausgenommen werden. Deutschland fürchtet einen Schaden für seine Autoindustrie, hieß es vor dem Treffen hinter vorgehaltener Hand von Diplomaten. Denn die vernetzten Autos der Zukunft sollen der Industrie Informationen liefern, die man auch zu Geld machen will. Statt einer Digitalsteuer plädiert...

Im Vatikan hat man Überreste einer menschlichen Leiche gefunden – vielleicht die der bei ihrem Verschwinden 15jährigen Emanuela Orlandi
06.11.2018, 01:01 Uhr. >b's weblog - https: - Human remains found at a property in Rome owned by the Vatican could hold the clue to a 35-year-old mystery.Die menschliche Überreste, die auf einem Anwesen in Rom gefunden wurden, das dem Vatikan gehört, könnten Licht ins Dunkel eines 35 Jahre alten Geheimnisses bringen.Den Bericht gibt's hier. Siehe auch das Lexikon zu Emanuela Orlandi:Im Mai 2012...

USA ziehen wegen Taiwan-Aberkennung Diplomaten aus Staaten in Lateinamerika ab
09.09.2018, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - Washington. Das US-Außenministerium hat am Freitag mitgeteilt, seine Botschafter aus drei mittelamerikanischen Staaten nach Washington zurückzubeordern, nachdem die dortigen Regierungen die Volksrepublik China diplomatisch anerkannt hatten. Zugleich hatten die drei Staaten ihre Anerkennung für die sogenannte Republik China, also Taiwan, zurückgezogen...

Der kalte Informationskrieg
08.09.2018, 14:37 Uhr. >b's weblog - https: - Im Fall Skripal biegt sich die BBC die Wahrheit zurecht.Momentan läuft die Propagandamaschinerie im Fall Skripal wieder heiß — Grund genug für den früheren britischen Diplomaten Craig Murray, einen weiteren kritischen Blick auf einige Zusammenhänge im Hintergrund zu werfen.Den Artikel gibt's hier....

Geheimwissen kalter Krieger
28.07.2018, 14:50 Uhr. >b's weblog - https: - Bundesregierung verweigert Parlament Auskünfte über Giftanschlag in Salisbury, der im März zur Ausweisung russischer Diplomaten führteDen Bericht gibt's hier....

9/11: Zeugenaussagen und neue Informationen weisen auf ein saudiarabisches Komplott hin. Doch die US-Geheimdienste halten den Deckel zu. Und bei uns Schweigen im Walde.
28.07.2018, 11:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Das ist ausgesprochen seltsam. Der Schweizer Blog Infosperber brachte am 4. Juli 2018 den Teil 1 einer ausgesprochen interessanten Erklärung des Anschlags auf die Wolkenkratzer am 11. September 2001. „15 Flugzeugentführer waren Saudis. Saudische Diplomaten und Geheimdienstleute halfen entscheidend“ schreibt Urs P. Gasche. Siehe hier „Terror...

Skripal-Affäre: Geheimwissen kalter Krieger
27.07.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Die Bundesregierung verweigert dem Parlament Auskünfte über den Giftanschlag in Salisbury, der im März zur Ausweisung russischer Diplomaten führte. Auch der BND soll über den Kampfstoff verfügt haben....

Anklage von 12 russischen Geheimdienstmitarbeitern ist politisch motiviert
16.07.2018, 12:52 Uhr. >b's weblog - https: - Ganz offensichtlich soll die von Sonderermittler Mueller stammende Klage das Treffen von Trump mit Putin beeinflussen, aber diese Kampagne von antirussischen Kreisen könnte allmählich für Trump arbeitenDen Artikel gibt's hier. Beweise sind aus der Mode gekommen. Belegloses Behaupten genügt inzwischen auch für “Sonderermittler”. Und politisches...

Terror von 9/11: Die USA schützen die Hintermänner
16.07.2018, 12:52 Uhr. >b's weblog - https: - Zeugenaussagen und neue Informationen weisen auf ein saudiarabisches Komplott hin. Doch die US-Geheimdienste halten den Deckel zu.Saudische Diplomaten, Regierungskreise und Imame waren Teil des Netzwerks hinter den Terror-Anschlägen von New York.Saudis mit Diplomatenpass waren vorinformiert. Unbekannte spekulierten kurz vor 9/11 auf Kursstürze betroffener...

Heiko Maas und die Aufrüstung Deutschlands im Dienste Trumps
16.07.2018, 12:52 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Heiko Maas hat der Süddeutschen ein Interview gegeben. Da ich Maas als den Mann Washingtons an der Spitze des Außenministeriums klassifiziert habe (hier und hier), bietet es sich an, anhand dieses Interviews meine These zu prüfen, dass das Zerwürfnis mit dem US-Präsidenten, nur ein Trick ist. Deutschland und Europa sollen dazu gebracht werden,...

Neueste    Heute    19.07.2019    18.07.2019    + Doppelte News