Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Drohnen

Neueste    Heute    25.02.2020    24.02.2020    + Doppelte News  

Die Skeptiker-Bewegung ist auf einem gefählichen Irrweg
02.02.2020, 21:22 Uhr. >b's weblog - https: - Der philosophische Hintergrund…Der eine oder andere wird es mitbekommen haben: ich hänge den Ideen der Skeptiker-Bewegung an. Wenn ich scherzhaft davon spreche, dass ich Exoteriker bin, dann meine ich damit, dass ich der Idee des Primats der Empirie anhänge. Damit ist gemeint, dass keine Glaubensvorstellung stärker sein soll als das, was man objektiv...

DroneWatch: Bundeswehr setzt auf Menschen statt Aufklärungsdrohnen
29.01.2020, 17:02 Uhr. Net News Global - https: - Knapp zehn Jahre nach der Ausmusterung des letzten Aufklärungsflugzeugs für die Erfassung elektronischer Signale setzt die Bundeswehr erneut auf bemannte Maschinen an Stelle von Drohnen. Das Verteidigungsministerium verzichtete auf einen zweiten Anlauf, die 2010 ausgemusterten Aufklärer des Typs Breguet Atlantic durch unbemannte Systeme zu ersetzen...

Würden sich in Davos Drohnen lohnen?
28.01.2020, 07:45 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Würden sich da Drohnen lohnen Davos Jetzt um Milliarden fachen Tod und damit die Höchst-Profite aus der Not bei fallender Rendite heraus zu holen geht Die man da träfe Egal ob mit, ob ohne Drohne wären früher oder später zu ersetzen doch träfe man kollateral auch Thunbergs Greta die Heilige der Kaput-Baal-Schlachthöfe entsetzlich!...

Würden sich da Drohnen lohnen?
24.01.2020, 17:53 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Würden sich da Drohnen lohnen Davos Jetzt um Milliarden fachen Tod und damit die Höchst-Profite darum aus der Not bei fallender Rendite heraus zu holen geht Die man da träfe Egal ob mit, ob ohne Drohne wären früher oder später zu ersetzen doch träfe man kollateral auch Thunbergs Greta die Schutzheilige der Kaput-Baal-Schlachthöfe entsetzlich...

Eine neue Definition der Kriegsführung
22.01.2020, 19:36 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Anhänger Donald Trumps weisen oft darauf hin, dass er keine neuen Kriege begonnen hat. Man könnte feststellen, dass es nicht an Versuchen mangelte, da seine auf gefälschten Beweisen basierenden Marschflugkörperangriffe auf Syrien und seine jüngste Ermordung des iranischen Generals Qassem Soleimani unbestreitbar Kriegshandlungen waren. Trump hat...

Barbarisch manipuliert, barbarisch umgebracht
22.01.2020, 11:50 Uhr. einartysken - https: - Zu meiner Freude bekam ich diesen Artikel von ehemaligen Kollegen aus dem NDR zugeschickt mit der Bitte der Weiterverbreitung, der ich gern nachkomme. Was sich die Knechte der USA in der EU so alles leisten, geht auf keine Kuhhaut. Dabei geben viele kleinere Länder in der Dritten Welt heldenhafte Beispiele, die ein leuchtendes Vorbild für alle Menschen...

John F. Kennedy Opfer einer gezielten Tötung durch den sowjetischen Geheimdienst?
21.01.2020, 13:37 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - War diese gezielte Tötung nicht nuhr ein Verstoß gegen das Völkerrecht, wie nicht nuhr im Ersten sondern auch im Zweiten deutschen Fernsehen berichtet und kommentiert wird? War es vielleicht auch „extralegal“ und illegal? Denn John  F. Kennedy war ja weder wegen Kriegsverbrechen angeklagt noch verurteilt und schon gar nicht zum Tod durch Erschießen...

Die Russen gerüchten, in dem abgestürzten Flieger bei Teheran sei Elena Malakhova eines der Opfer
09.01.2020, 14:04 Uhr. >b's weblog - https: - Frau Malakhova ist (oder war) CEO der Fluggesellschaft Sky Aviatrans. Das ist interessant, weil das eine der beiden ukrainischen Fluggesellschaften ist, die Flugzeuge in Libyen verloren haben, nach Eigendarstellung aufgrund von Drohnenangriffen.Sky Aviatrans wird vorgeworfen, militärische Ausrüstung nach Libyen transportiert zu haben. Malakhova wiederum...

Fragmentierung in der Achse des Widerstandes führte zum Tod Soleimanis
07.01.2020, 00:18 Uhr. Net News Global - https: - Es war nicht die Entscheidung der USA, Raketen gegen den Revolutionsgarden-Kommandeur Brigadegeneral Qassem Soleimani abzufeuern, die den iranischen Offizier und seine Begleiter in Bagdad tötete. Ja, natürlich kam der Befehl, Raketen von den beiden Drohnen abzufeuern, die die beiden Wagen mit Sardar Soleimani und seinem Begleiter, dem irakischen Kommandanten...

Frontex stationiert Langstreckendrohnen im Mittelmeer
17.12.2019, 17:01 Uhr. >b's weblog - https: - Für zunächst zwei Jahre sucht die EU-Kommission einen Betreiber großer Drohnen von Flughäfen in Malta, Italien oder Griechenland. Die Anforderungen dürften zu einem Wettkampf von Anbietern aus den USA und Israel führenDen Bericht gibt's hier....

Ein weiterer „Terrorkrieg“ gegen Drogenkartelle? Es gibt einen besseren Weg!
03.12.2019, 17:50 Uhr. Radio Utopie - https: - Letzte Woche erklärte Trump, dass er angesichts eines Angriffs auf US-Touristen in Mexiko im vergangenen Monat mexikanische Drogenkartelle zu ausländischen terroristischen Organisationen erklären würde. Auf die Frage, ob er Drohnen schicken würde, um Ziele in Mexiko anzugreifen, antwortete er: "Ich will nicht sagen, was ich tun werde, aber sie...

Offensive gegen Tripolis: Patt in Libyen
02.12.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Kaum Bewegung an der Frontlinie zwischen Warlord und Regierung in Tripolis. Verstärkter Einsatz von Drohnen....

China baut eine Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit auf.
26.11.2019, 20:15 Uhr. einartysken - https: - Von Peter Koenig 25. November 2019 Xi Jinping eröffnet die Konferenz"Chinas 70-jährige Entwicklung und der Aufbau einer Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit". Dies ist der Titel einer internationalen Konferenz, die von der Chinese Academy of Social Sciences (CASS) organisiert wird und an der ich vom 5. bis 7. November 2019...

China baut eine Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit auf. Von Peter Koenig 25. November 2019 "Chinas 70-jährige Entwicklung und der Aufbau einer Gemeinschaft mit einer gemei
26.11.2019, 19:58 Uhr. einartysken - - China baut eine Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit auf. Von Peter Koenig 25. November 2019 "Chinas 70-jährige Entwicklung und der Aufbau einer Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit". Dies ist der Titel einer internationalen Konferenz, die von der Chinese Academy of Social Sciences (CASS) organisiert...

Wenn der Große Bruder...
07.10.2019, 22:06 Uhr. Net News Global - spatzseite.com - Kopfnicken des Großen Bruders genügt. Gibt es einen besseren Beweis als seine Aufforderung? Die USA werfen dem Iran vor, für den Angriff auf eine Raffinerie in Saudi-Arabien verantwortlich zu sein. Beweise werden nicht geliefert. Fragt man sich nach dem cui bono (wem nützt‘s), dann trifft es doch wohl die Gleichen, die solche Drohnen den IS-Terroristen...

Saudi-Arabien, Iran unternehmen Schritte zu indirekten Gesprächen
06.10.2019, 11:59 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Am 14. September trafen jemenitische Drohnen ein zwei saudische Ölraffinerien. Regierungsvertreter aus den Vereinigten Staaten von Amerika und Saudi-Arabien machten eine große Sache daraus und behaupteten auch, dass es das Werk des Iran war und nicht das der jemenitischen Houthi-Bewegung, obwohl sie keine Beweise vorlegen konnten. Die Erwartung war...

Der stille Krieg um die weltweit größten Ölreserven
06.10.2019, 08:19 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Karl Bernd Esser – https://kenfm.de Der Drohnen- und Cruise Missiles Anschlag in Saudi-Arabien hat den weltweit größten Börsengang des saudischen Erdölriesen ARAMCO (der größten Erdölfördergesellschaft der Welt) vorläufig gestoppt. Das lässt Investoren und Börsengurus die Lage vor Ort genauer betrachten. Der Saudi-ARAMCO-Geschäftsführer...

STANDPUNKTE • Der stille Krieg um die weltweit größten Ölreserven
05.10.2019, 17:08 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Standpunkt von Karl Bernd Esser. Der Drohnen- und Cruise Missiles Anschlag in Saudi-Arabien hat den weltweit größten Börsengang des […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Der stille Krieg um die weltweit größten Ölreserven erschien zuerst auf KenFM.de....

STANDPUNKTE • Der stille Krieg um die weltweit größten Ölreserven (Podcast)
05.10.2019, 17:08 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Standpunkt von Karl Bernd Esser. Der Drohnen- und Cruise Missiles Anschlag in Saudi-Arabien hat den weltweit größten Börsengang des […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Der stille Krieg um die weltweit größten Ölreserven (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Zehn Drohnen der Houthis destabilisieren den Petrodollar
02.10.2019, 13:05 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Am Samstag, den 14. September, gab es einen Angriff auf die saudische Aramco-Anlage in Abqaiq. Diese Anlage beherbergt das Master Gas System, das weltweit größte Kohlenwasserstoffnetz mit rund 26.000 km² Ölreserven. Öl aus dem weltgrößten Offshore-Ölfeld, dem Safaniya Oil Field und dem weltgrößten Onshore-Ölfeld, dem Ghawar Oil Field, sowie...

Der US-Drohnenterror kostet weiterhin Menschenleben und die Medien schauen weg
27.09.2019, 08:05 Uhr. >b's weblog - https: - Innerhalb einer Woche wurden fast einhundert afghanische Zivilisten durch US-amerikanische Luftangriffe, hauptsächlich ausgeführt von Drohnen, getötet. Doch während die Afghanen nacheinander ihre Toten begraben, bleibt der große Aufschrei aus – wie gewohnt. Auch große deutsche Medien, wie die Tagesschau, schauen lieber weg. Von Emran Feroz....

Amerikas Drohnenkrieger National Bird. 121.000 Ziele in zwei Jahren
24.09.2019, 20:34 Uhr. Net News Global - https: - "National Bird" ist ein Dokumentarfilm von der Regisseurin Sonia Kennebeck über den zunehmenden militärischen Einsatz von Drohnen durch die Vereinigten Staaten. Er wurde 2016 veröffentlicht und unter anderem von Ines Hofmann Kanna und Sonia Kennebeck produziert....

Iran zeigt über seinem Gebiet abgeschossene Drohnen der Öffentlichkeit
24.09.2019, 07:16 Uhr. Net News Global - https: - Anlässlich der Ausstellung von Drohnen, die über dem iranischen Luftraum abgefangenen wurden, erinnerte der Oberkommandierende der Islamischen Revolutionsgarde Hussein Salami daran, dass die Streitkräfte des Landes "auf jedes Szenario" vorbereitet seien....

USA entsenden Truppen zur Luft- und Raketenabwehr nach Saudi-Arabien
21.09.2019, 16:16 Uhr. >b's weblog - https: - Die von Saudi-Arabien für Milliarden von US-Rüstungskonzernen gekauften Abwehrsysteme wurden von tief fliegenden Drohnen und Marschflugkörpern ausgehebelt, die Huthis bieten einen Waffenstillstand an und drohen ansonsten mit Angriffen auf viele Ziele in Saudi-ArabienDen Bericht gibt's hier....

WER AUSSER DER WESTEN UNTERSCHÄTZT DIE HUTHIS? $100 000 EIN PAAR DROHNEN UND DIE WELT STEHT STILL
18.09.2019, 09:21 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Die Huthi-Rebellen im Jemen haben augenscheinlich ein bewährtes Druckmittel gefunden, um den Aggressor aus dem Norden in seinen Grundfesten zu erschüttern. Mitten ins Herz von Saudi-Arabiens einzigem wirtschaftlichen Standbein zu treffen, ist wohlgemerkt ein gerissener Schachzug. Die schiitisch geprägte Ansarullah-Bewegung...

Wer außer der Westen unterschätzt die Huthis? $100 000 ein paar Drohnen und die Welt steht still (OP-ED)
18.09.2019, 05:22 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Die Huthi-Rebellen im Jemen haben augenscheinlich ein bewährtes Druckmittel gefunden, um den Aggressor aus dem Norden in seinen Grundfesten zu erschüttern. Mitten ins Herz von Saudi-Arabiens einzigem wirtschaftlichen Standbein zu treffen, ist wohlgemerkt ein gerissener Schachzug. Die schiitisch geprägte Ansarullah-Bewegung (Huthis) hat Worten Taten...

Putin bietet russisches Raketenabwehrsystem zum Schutz saudischer Ölanlagen an.
17.09.2019, 19:46 Uhr. einartysken - https: - Das ist ungeheuerlich. Nicht nur, dass Putin bisher nicht ein Wort über das USRAELNATOSAUDI Massaker an den Jemeniten geäußert hat, will er jetzt diesen Saudi-Faschisten auch noch «Schutz» bieten, wenn die Jemeniten sich wehren – das widerspricht seinem Motto, das er so oft wiederholt hat, dass alle Länder und Völker, ob groß oder klein gerecht...

Saudi-Arabien: Wer vermisst Drohnen und Raketen?
17.09.2019, 13:13 Uhr. QPress - https: - Die Attacke auf die saudische Ölindustrie hat ein erstes Sekundärziel Wirklichkeit werden lassen. Die temporäre Erhöhung des Ölpreises, das wird einige Nationen sehr erfreuen. Wegen der Sanktionen hat leider der Iran nicht sonderlich viel davon. Deshalb unterstellt man dem Land auch andere Motivationen. Ein Grund mehr zu hinterfragen, was sich...

US gesponserter Krieg: Beeindruckende jemenitische Houthi-Kämpfer schlagen zurück.
16.09.2019, 10:05 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Stephen Lendman – https://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Die Dinge laufen nicht gut für die USA, die NATO, Israel, Riad und ihre dschihadistischen Vertreter im Jemen. Sie verlieren den endlosen Krieg gegen die Ansarullah Houthi-Rebellen, deren Fähigkeiten viel ausgefeilter sind, als früher angenommen. Ihre mit Sprengstoff beladenen...

Huthi-Drohnenangriff zerstört Saudi-Arabiens größte Ölraffinerie
14.09.2019, 14:00 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Zum wiederholten Male setzten die jemenitischen Houthi-Rebellen Drohnen gegen ihren größten Rivalen, das nördliche Nachbarland Saudi-Arabien, ein. Seit der Intervention in den jemenitischen Bürgerkrieg vor fünf Jahren gilt der Golfstaat als Drahtzieher und größter Unterstützung der jemenitischen Exilregierung unter Massoud Hadi. Aufgrund ausbleibender...

Huthi-Rebellen zerstören amerikanische Drohnen, beschießen saudische Flughäfen
06.09.2019, 14:55 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Den zaidisch-schiitischen Houthi-Rebellen aus dem Jemen gelang es in den vergangenen Wochen erneut, wichtige Schäden bei ihren Gegnern verursacht zu haben. Durch die Entwicklung von neuen Waffen gelang es den Houthis zum wiederholten Male, eine amerikanische Aufklärungsdrohne über ihr Territorium erfolgreich abgeschossen zu haben. Zudem sorgen die...

Schweizer Entwicklungshilfe, Nestlé und Wasserprivatisierung
05.09.2019, 07:12 Uhr. amerika21 - https: - Großkonzerne besetzen zunehmend den öffentlich-rechtlichen und demokratisch legitimierten Raum Im Februar 2019 kündigte die Schweizer Regierung die Gründung einer Stiftung in Genf unter dem Namen "Geneva Science and Diplomacy Anticipator" (GSDA) an. Ziel dieser Stiftung ist es, neue Technologien zu regulieren, zum Beispiel den Umgang mit Drohnen...

Kino: Es sind immerhin Antworten
03.09.2019, 19:50 Uhr. junge Welt - https: - Von Drohnen und Drogen, Söldnerkriegen und Russenparanoia: Der US-Kinohit »Angel Has Fallen«....

Die EU finanziert jetzt das israelische Kriegsministerium
02.09.2019, 19:52 Uhr. einartysken - https: - Bei Nachrichten über Brüssel, die EU und die Bundesrepublik wird einem nur noch schlecht. Seit 74 Jahren toben sich die Faschisten in Tel Aviv in Palästina aus an Menschen, die weder ihnen noch sonst jemandem irgendetwas zu Leide taten. Der gesamte Westen applaudiert wie besessen, stopft ihnen die Milliarden und die Waffen hinten und vorne rein,...

Saudi-Arabien gibt die Niederlage im Jemen zu und fordert Friedensverhandlungen
31.08.2019, 10:37 Uhr. einartysken - https: - Nun ist eingetreten, was Nasrallah, Chef der Hisbollah, vor vier Jahren bei Beginn des Krieges gegen den Jemen prophezeit hat. Er sagte, dass die Saudis eine schmähliche Niederlage erleben werden. Das wird wohl auch das Ende für den Clownprinz sein. Und die American friends haben auch keine andere Wahl, als Frieden zu stiften, wenn sie nicht etliche...

Israel hat den Libanon und Syrien angegriffen. Na und?
28.08.2019, 20:31 Uhr. einartysken - https: - André VltchekAus dem Englischen: Einar SchlerethAm 25. August 2019 griff Israel den Libanon an. Wieder einmal. So wie es Syrien angegriffen hat, in derselben Nacht.RT berichtete am selben Tag:    "Israelische Drohnenflüge waren "ein offener Angriff auf die libanesische Souveränität" und ein Angriff auf die UN-Resolution 1701, die...

Gegen den Iran: Tel Aviv weitet Kampfzone aus
25.08.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Israelische Drohnen in Beirut abgestürzt. Iranische Stellungen in Syrien und Irak angegriffen....

Huthi-Rebellen bombardieren Militärparade
01.08.2019, 12:36 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Die jemenitischen Houthi-Rebellen konnten eigenen Angaben zufolge eine Militärparade in der südjemenitischen Stadt Aden und provisorische Hauptstadt des Landes mithilfe von Drohnen und Kurzstreckenraketen attackieren, in dessen Folge über 30 Soldaten getötet wurden, darunter auch ein wichtiger Kommandant der von den Vereinigten Arabischen Emiraten...

Huthi-Rebellen veröffentlichen neue Drohnen & Raketen
22.07.2019, 16:00 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Die jemenitischen Houthi-Rebellen, auch bekannt unter ihrem offiziellen Namen „Ansar Allah“, veröffentlichten in der vergangenen Woche ihre neuesten Entwicklungen im Bereich der eigenen Drohnen- und Raketentechnik. Etliche verschiedene Modelle wurden ausgestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Darunter befanden sich auch Drohnentypen...

Huthi-Drohnenangriffe treffen Flughäfen Saudi-Arabiens
12.07.2019, 11:07 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Die inzwischen nahezu wöchentlich auftretenden Drohnen- und Raketenangriffe auf zivile und militärische Flughäfen im Süden Saudi-Arabiens durch die jemenitischen Houthi-Rebellen entwickeln sich zu einem enormen Problem für den Luftverkehr im Land, welcher immer öfters unterbrochen werden muss. In über 20 Drohnenangriffen auf die Flughäfen von...

Die Amis sagen, ihre Schiffe haben jetzt dann Laserkanonen
08.07.2019, 19:45 Uhr. >b's weblog - https: - By 2021, U.S. Navy destroyers will be armed with new ship-fired lasers able to sense and incinerate enemy drones, low-flying aircraft and small boat attacks – all while firing at the speed of light.Ab 2021 werden Zerstörer der US Navy mit neuen Schiff-gestützten Lasern bewaffnet sein, um feindliche Drohnen, tieffliegende Luftfahrzeuge und Angriffe...

Die türkische Armee und die Miliz von Misrata massakrieren die Unterstützer von Marschall Haftar
02.07.2019, 18:48 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die türkische Armee hat von Syrien aus Dschihadisten nach Libyen geschickt, dann Militärberater und Ausrüstung, darunter Panzer und Drohnen. Sie hat den Angriff auf die Milizen der von Fayez el-Sarradsch geleiteten Regierung der nationalen Einheit von Tripolis gesteuert, d. h. der von den Vereinten Nationen gewählten Regierung. Diese stützt sich...

Kampagne Stopp Ramstei: Kein Drohnenkrieg
21.06.2019, 18:02 Uhr. einartysken - https: - Diesen Aufruf finde ich richtig und wichtig. Wenn ich schon nicht mitmachen kann (von Schweden etwas weit weg), dann unterschreibe ich wenigstens und wünsche der Kampagne viel Erfolg. Über Ramstein sind von deutschem Boden aus schon viel zu viel Kriege geführt worden. Dieses Vipernnest gehört endlich beseitigt. Den Aufrufunterzeichnen ✍ 19277Unterschriften...

Cem Folgsdemir: NATO-Oliv-Grün an die Front mit Tarek Alwayshier lang zum Nordatlantik-Wall-Spaziergang mit NEO-Fischer-Habeck
19.06.2019, 08:14 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Ostfront, Südfront, Westfront, Nordfront: Afghanistan, Syrien, Irak, Mali, Mozambique, Spitzbergen, Ostsee, Ukraine, Baltikum oder andersrum. Egal. Ob der Verwesungsgeruch von der Leichen-Berge weht, egal auf welchem Kontinent, gleich wo das nächste Target wohnt auf mittlerweile seltnen Erden oder an der Heimatfront. Egal, nur dass sich dort der Massenmord...

Kurdischer Widerstand in Afrin setzt erstmals Drohnen ein
04.06.2019, 11:09 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Die Besetzung der nordsyrischen Region Afrin durch die türkische Armee und ihre syrischen Verbündeten dauert seit fast einem Jahr an, auch weiterhin wird die Region von Korruption, wirtschaftlicher Ausbeutung durch den nördlichen Nachbarn und innerislamistische Machtkämpfe geplagt. Direkt profitieren tut vor allem der kurdische Widerstand, welcher...

Ruhm und Ehre - RechtsRock mit Hitlergruß
02.06.2019, 11:39 Uhr. Net News Global - https: - Das für gezielte Tötungen vorgesehene Kommando Spezialkräfte (KSK) der deutschen Armee wird beim diesjährigen nationalen "Tag der Bundeswehr" erneut eine tragende Rolle spielen. Geplant ist unter anderem eine Vorführung, bei der Soldaten der Sondereinheit öffentlich ihr "gesamtes Einsatzspektrum" präsentieren - Drohnen und Scharfschützen inklusive...

Ruhm und Ehre
31.05.2019, 17:31 Uhr. >b's weblog - https: - Das für gezielte Tötungen vorgesehene Kommando Spezialkräfte (KSK) der deutschen Armee wird beim diesjährigen nationalen “Tag der Bundeswehr” erneut eine tragende Rolle spielen. Geplant ist unter anderem eine Vorführung, bei der Soldaten der Sondereinheit öffentlich ihr “gesamtes Einsatzspektrum” präsentieren – Drohnen und Scharfschützen...

Wie Huthi-Rebellen Drohnenangriffe gegen die Golfstaaten perfektionieren
25.05.2019, 10:45 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Für die jemenitischen Houthi-Rebellen entwickeln sich die Drohnen aus eigener Produktion zur liebsten und effektivsten Waffe gegen die übermächtigen Nachbarn im Norden, besonders Saudi-Arabien ist immer öfter das Ziel von Drohneneinsätzen, welche von der Luftabwehr unentdeckt bleiben und beachtlichen Schaden in der Öl- und Militärinfrastruktur...

False-Flag-Operationen? Weitere „Provokationen“ des Iran gemeldet
16.05.2019, 15:57 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Auch heute gibt es neue Meldungen von der Iran-Krise. Die Spannungen steigen weiter an und es wird immer deutlicher, wie sehr die US-Falken hier zündeln. Gestern haben die Huthis aus dem Jemen als Vergeltung auf die ungezählten Bombardierungen durch die Saudis auf ihre Gebiete und tausenden toten Zivilisten eine saudische Öl-Pumpstation mit Drohnen...

Neueste    Heute    25.02.2020    24.02.2020    + Doppelte News