Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

EU-Sanktionen

Neueste    Heute    22.10.2020    21.10.2020    + Doppelte News  

Reichstags-Würstchen mit ARD-Senf
14.10.2020, 00:39 Uhr. >b's weblog - https: - Zu Risiken und Nebenwirkungen gibt’s keine PackungsbeilageIm Wettbewerb um den übelsten Fall von Heuchelei hat Deutschland mal wieder den Europa-Pokal gewonnen: EU-Sanktionen gegen Belarus durchgesetzt, ebensolche gegen die Türkei abgeblockt. Die Regierung Merkel sichert die Flüchtlingsabwehr mit Schmiergeld-Fortzahlung an Erdogan und tut so, als...

EU-Sanktionen wegen Nawalny
13.10.2020, 10:13 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Morgen ist es soweit und die EU trifft sich wegen der Verhängung von Sanktionen gegen Russland wegen dem mutmaßlichen Giftanschlag auf den russischen Oppositionellen Nawalny. Was ist geplant? Was ist zum Thema die Stellungnahme der russischen Regierung, die Meinung der normalen Russen, arbeiten alle nur noch an einer Verschärfung des westlich-russischen...

Die neue Russlandstrategie
09.10.2020, 13:52 Uhr. >b's weblog - https: - Berlin fordert neue Sanktionen gegen Moskau. Hintergrund: Debatte über deutsche Russlandpolitik. Neue Militäreinsätze im Gespräch.Die Bundesregierung verlangt neue EU-Sanktionen gegen Russland. Man werde in Brüssel “Vorschläge” für Zwangsmaßnahmen gegen Personen unterbreiten, die “aufgrund ihrer offiziellen Funktion als verantwortlich”...

Reichstagswürstchen mit ARD-Senf
07.10.2020, 17:27 Uhr. clausstille56 - https: - Ein Artikel von Friedhelm Klinkhammer & Volker Bräutigam | Verantwortlicher: Redaktion Zu Risiken und Nebenwirkungen gibt’s keine Packungsbeilage. Im Wettbewerb um den übelsten Fall von Heuchelei hat Deutschland mal wieder den Europa-Pokal gewonnen: EU-Sanktionen gegen Belarus durchgesetzt, ebensolche gegen die … Weiterlesen →...

Eine Ikone des Westens
05.10.2020, 00:53 Uhr. >b's weblog - https: - Merkel empfängt belarussische Exil-Oppositionspolitikerin im Kanzleramt. Experten warnen vor offener Einmischung Berlins und der EU.Mit einem Empfang der belarussischen Exil-Oppositionspolitikerin Swetlana Tichanowskaja im Bundeskanzleramt weitet die Bundesregierung ihre Bemühungen um einen Machtwechsel in Belarus aus. Tichanowskaja hat begonnen,...

Hunger darf nicht als Waffe benutzt werden
04.08.2020, 22:56 Uhr. >b's weblog - https: - Wir fordern die Bundesregierung auf:das Angebot des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) zur Organisation von humanitärer Hilfe für alle Menschen in Syrien umgehend anzunehmen, das Rote Kreuz materiell in die Lage zu versetzen, die angebotenen Maßnahmen vollumfänglich durchzuführen und auf europäischer und internationaler Ebene dafür...

Wegen Sanktionen: Venezuela verweist EU-Botschafterin des Landes
15.07.2020, 20:03 Uhr. Net News Global - https: - Von Philipp Zimmermann- Venezuela hat die Botschafterin der Europäischen Union (EU) des Landes verwiesen. Damit reagiert das südamerikanische Land auf eine neue Ausweitung der EU-Sanktionen gegen venezolanische Amtsträger....

Deutsch-französische Konflikte
06.07.2020, 01:59 Uhr. >b's weblog - https: - Ernste außenpolitische Konflikte zwischen Berlin und Paris überschatten den Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Auf Unmut stößt in der deutschen Hauptstadt zum einen, dass Frankreichs Präsident Emmanuel Macron seine Bemühungen um eine engere Kooperation mit Russland fortsetzt; kürzlich vereinbarte er während einer zweistündigen Videokonferenz...

Hoffen auf die Hungerrevolte - "Ein Verbrechen"
24.06.2020, 17:46 Uhr. Net News Global - https: - Nach der Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Syrien und vor dem Inkrafttreten weiterer US-Zwangsmaßnahmen spekulieren westliche Außenpolitiker auf Hungerrevolten gegen die Regierung in Damaskus. Die aktuelle Verschärfung der Wirtschaftskrise, ausgelöst durch Furcht vor der morgen startenden neuen US-Sanktionsrunde ("Caesar Act"), könne "die Herrschaft...

Hoffen auf die Hungerrevolte
17.06.2020, 00:39 Uhr. >b's weblog - https: - Nach der Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Syrien und vor dem Inkrafttreten weiterer US-Zwangsmaßnahmen spekulieren westliche Außenpolitiker auf Hungerrevolten gegen die Regierung in Damaskus. Die aktuelle Verschärfung der Wirtschaftskrise, ausgelöst durch Furcht vor der morgen startenden neuen US-Sanktionsrunde (“Caesar Act”), könne “die...

Die Meister der doppelten Standards - Mit Brandsätzen und Pfeilen
29.05.2020, 15:29 Uhr. Net News Global - https: - Ein deutscher Politiker bringt mit Blick auf die Proteste in Hongkong EU-Sanktionen gegen China ins Gespräch. Die EU solle sich einen eigenen "globalen Sanktionsmechanismus" schaffen, um bei Bedarf "Sanktionen gegen chinesische Funktionsträger verhängen zu können", fordert Reinhard Bütikofer (Bündnis 90/Die Grünen), Leiter der China-Delegation...

Wirtschaftssanktionen gegen Syrien – Wie Deutschland und seine Verbündeten Syrien zerstören
02.03.2020, 09:05 Uhr. einartysken - https: - Mit Dank an Frau Karin Leukefeld und die Sputnik Redaktion übernehme ich diesen wichtigen Artikel mit der zusätzlichen Frage an die Bundesregierung Deutschlands: Was hat Syrien jemals Deutschland angetan, um von ihm seit 10 Jahren mit Krieg überzogen zu werden, dem tausende Menschen, vor allem Kinder zum Opfer fallen? Es wäre...

EU-Sanktionen gegen Russland kosten Österreich Milliarden!
10.02.2020, 17:12 Uhr. Net News Global - https: - 21.08.14 - Bisher 4,5 Mio. Euro Schaden durch Russland-Sanktionen, so "Die Presse". "Die Sanktionen gegen Russland schaden unserer Wirtschaft generell und unserer Landwirtschaft massiv und sorgen für eine weitere Verschärfung der Lage auf dem Arbeitsmarkt und innerhalb der ohnehin oftmals schon stark gebeutelten österreichischen Landwirtschaft. Bisher...

Verhältnis zwischen Deutschland und Russland: "Es tut sich gerade was Positives"
20.11.2019, 20:34 Uhr. Net News Global - https: - Am 19. November fand in der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer in Moskau eine Veranstaltung der besonderen Art statt. Fünf Jahre nach Beginn der EU-Sanktionen wächst das Verständnis, dass Konfrontation nicht im beiderseitigen Interesse liegen. Der Vorsitzende des Deutsch-Russischen Forums, Matthias Platzeck, betonte in seiner Eröffnungsrede...

Sanktionen gegen Ankara - Drohgebärden
15.11.2019, 21:33 Uhr. Net News Global - https: - Im Streit um EU-Sanktionen eskaliert der Konflikt zwischen Berlin und Brüssel sowie Ankara. Die Union hat am Montag Sanktionen gegen die Türkei verhängt - nicht wegen der türkischen Invasion in Nordsyrien, wo Beobachter dem türkischen Militär und mit ihm verbündeten Milizen ethnische Säuberungen und die "Türkisierung" der besetzten Region vorwerfen...

Rohstoffe: EU-Sanktionen gegen Ankara
16.07.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - EU beschließt Strafmaßnahmen gegen Türkei im Streit um Erdgasvorkommen vor Zypern. Ankara will Bohrungen fortsetzen....

EU-Sanktionen Syrien: Gewollter Mangel an Öl
07.07.2019, 19:50 Uhr. junge Welt - https: - EU- und US-Sanktionen gegen Syrien erschweren im Land die Versorgung mit dem Rohstoff. Gesamte Bevölkerung leidet....

Piraten anno 2019
05.07.2019, 14:52 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - In einem Zug, der die Spannungen zwischen dem Iran und den USA enorm zu eskalieren droht, haben die britischen Royal Marines am Donnerstag in Gibraltar einen iranischen Öltanker überfallen und beschlagnahmt. Britische Regierungsvertreter erhoben die Beschuldigung, der Tanker sei unter Verstoß gegen die EU-Sanktionen nach Syrien unterwegs gewesen...

Die Ära der Sanktionskriege (I) - Ende der Sanktionen gefordert
05.07.2019, 08:09 Uhr. Net News Global - https: - Bei deutschen Unternehmern nehmen die Beschwerden über die Russland-Sanktionen zu. Gegenstand sind nicht nur die EU-Sanktionen, gegen die sich kürzlich etwa Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sowie Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ausgesprochen haben. Deutsche Unternehmer warnen, der deutschen Wirtschaft drohe...

Die Ära der Sanktionskriege (I)
04.07.2019, 21:02 Uhr. >b's weblog - https: - Bei deutschen Unternehmern nehmen die Beschwerden über die Russland-Sanktionen zu. Gegenstand sind nicht nur die EU-Sanktionen, gegen die sich kürzlich etwa Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sowie Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ausgesprochen haben. Deutsche Unternehmer warnen, der deutschen Wirtschaft drohe...

Schon gelaufen: Nachschlag: Nichts Neues
11.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Seitdem Sachsen Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) eine Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Russland gefordert hat, fällt die Meute über ihn her....

"Dumb, Dumber, Deutschland" und ähnliches mehr
27.05.2019, 22:50 Uhr. einartysken - https: - Lieber Leser/innen, da ich einige Tage lang intensiv um andere Dinge mich kümmern musste, hat sich natürlich viel angesammelt, weswegen ich mal wieder Leipziger Allerlei anrichten werde - mit interessanten Ingredienzien. Wohl bekomm's!"Dumb, Dumber, Deutschland" - das stammt nicht von mir, sondern von Tom Winter, der gestern einen längeren Artikel...

Medien und Syrien: Die Ahnungslosigkeit des Lesers als Waffe
30.03.2019, 11:52 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Seit Jahren verweisen Experten darauf, dass die EU-Sanktionen gegenüber Syrien mitverantwortlich sind für die humanitäre Krise im Land. Ein zynischer Gastbeitrag auf Zeit Online will das nicht wahrhaben und verzichtet dafür auf jegliche Fakten. Von Fabian Goldmann. Es ist still geworden um Syrien. Der Kampf gegen den IS scheint fast...

Warum poltert Italien gegen Frankreich?
30.01.2019, 21:40 Uhr. Analitik - analitik.de - Die italienische Regierung hat sich auf Frankreich eingeschossen. Die Gelbwesten werden offen zur Standhaftigkeit aufgemuntert, Macron sei ein schlechter Präsident, Frankreich unterdrücke afrikanische Länder und Italien werde deswegen EU-Sanktionen gegen Frankreich beantragen. Und so weiter, stets in diesem partnerschaftlichen Tenor.…Weiterlesen...

BRD/Ukraine: Brot und Salz
01.11.2018, 19:56 Uhr. junge Welt - https: - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei einem Arbeitsbesuch in der Ukraine für eine Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland ausgesprochen....

Großbritannien fordert härtere EU-Sanktionen gegen Russland
22.08.2018, 11:30 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/08/22/grossbritannien-fordert-haertere-eu-sanktionen-gegen-russland/ Advertisements...

Sanktionen gegen Russland verlängert
24.07.2018, 09:39 Uhr. Analitik - analitik.de - Die EU hat die Sanktionen gegen Russland verlängert. Es ist einmal mehr die Gelegenheit, daran zu erinnern, dass Putin schon im Jahr 2016 auf eindringliche Bitten russischer Unternehmer versprochen hat, dass er alles dafür tun würde, dass die EU-Sanktionen weiter…Weiterlesen ›...

Neueste    Heute    22.10.2020    21.10.2020    + Doppelte News