Impressum
nasuma
   

Daten   Laufzeit   ARD   DSL   Krieg   Wirtschaft   Syrien   Juni   Zeit   Signal   Bundesregierung   Desinteressierte Komplette   BPK   Katar   Online-Abo   Deutsch   Stelle   Takt   Protest   Hartz IV  


Meldungen zu

Enorme

Neueste    Heute    26.06.2017    25.06.2017    + Doppelte News  

 +   Schweizer Syngenta muss Milliarden Reparationen an Bauern in Kansas wegen GMO-Mais zahlen
24.06.2017, 15:00 Uhr. einartysken - einarschlereth.blogspot.com - td p { margin-bottom: 0cm; }p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 120%; } So erfreulich die Strafgelder sind, die Syngenta zahlen soll, so merkwürdig ist es, dass es immer die ausländische Konkurrenz der USA trifft. Betrüblich ist andererseits, dass China immer noch diesen Mist einkauft und in Zukunft enorme Schäden in seiner Viehzucht zu erwarten... Ähnliche Meldungen

 +   Neue Post aus Russland vom 19. Juni 2017
21.06.2017, 19:20 Uhr. einartysken - einarschlereth.blogspot.com - Stefan LindgrenAus dem Schwedischen: Einar SchlerethGefährliches Wetter in MoskauPUTINS PRESSEKONFERENZ Am 14. Juli hielt Präsident Putin sein jährliches Treffen mit der Presse und der Allgemeinheit. Dieses Jahr kamen 1.4 Mill. Gespräche herein und die Mehrzahl handelte von den Preissteigerungen, dem gesunkenen Lebensstandard, von Wohnungen, Gesundheit... Ähnliche Meldungen

 +   Landwirtschaft: Indiens Bauern in Not [Online-Abo]
18.06.2017, 20:10 Uhr. junge Welt - https: - Massenproteste zwingen mehrere Regionalregierungen zu Schuldenerlassen. Enorme Belastungen für die staatlichen Haushalte... Ähnliche Meldungen

 +   Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäfte: “Größter Steuerskandal der Geschichte”
08.06.2017, 11:10 Uhr. >b's weblog - https: - Dubiose Deals, mehr als 100 verdächtige Banken und eine kleine Gruppe Investment-Banker: Durch sogenannte Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäfte mit Steuern sind dem Staat enorme Summen entgangen. Laut Panorama und "Zeit" soll es um mindestens 31,8 Milliarden Euro gehen. Den Bericht gibt's hier.... Ähnliche Meldungen

 +   In England rumort es in der Geheimdienstszene
31.05.2017, 08:30 Uhr. >b's weblog - https: - Former MI6 officer Alastair Crooke, who worked for the service for 30 years and who has vast experience in the Middle East and Afghanistan, is concerned that some of its operators are not working in the national interest. He told me: ‘It is not right that, on one hand, domestic police services are straining every sinew to protect our societies by... Ähnliche Meldungen

Neueste    Heute    26.06.2017    25.06.2017    + Doppelte News