Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Erkenntnisse

Neueste    Heute    26.05.2020    25.05.2020    + Doppelte News  

COVID-19 Snapshot Monitoring (COSMO) – Analysen, Manipulation und Propaganda für die Spindoktoren der Regierung
24.05.2020, 14:20 Uhr. >b's weblog - https: - Ergebnisse aus dem wiederholten querschnittlichen Monitoring von Wissen, Risikowahrnehmung, Schutzverhalten und Vertrauen während des aktuellen COVID-19 AusbruchsgeschehensDie Analyse gibt's hier. Daraus:Neuro-Linguistisches ProgrammierenEmpfehlung: Neue, notwendige Verhaltensweisen sollten zu Routinen und Gewohnheit werden. Dafür sollten verhaltensunterstützende...

Die erstaunlichen Parallelen zwischen „Bundestagshack“ und Russiagate
18.05.2020, 15:47 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Vor zwei Wochen ging es durch die Schlagzeilen: Merkel ist sicher, dass Russland den Bundestag gehackt hat. Was nicht durch die Medien gegangen ist, sind neue Erkenntnisse zum angeblichen Hack auf den Server der Demokraten 2016, dabei sind die Neuigkeiten hochbrisant und die Parallelen zum Bundestagshack offensichtlich. Der berühmteste Hackerangriff...

Lügen ohne Limit
17.05.2020, 11:57 Uhr. >b's weblog - https: - Das Ende der Evidenz ist kein Kavaliersdelikt.Erleben wir gerade das Ende der Welt? Wohl nicht. Das vorläufige Ende davon, dass Handlungen auf Fakten und Belegen beruhen, aber schon. Alle politischen Entscheidungen der letzten Wochen wurden entgegen bisheriger Erkenntnisse getroffen. Die Hetzjagd bezahlter „Faktenchecker“ und „Faktenfinder“...

Kommando Spezialkräfte ist offensichtlich nach wie vor ein Hotspot für rechte Umtriebe
14.05.2020, 20:01 Uhr. >b's weblog - https: - Speziell das Kommando Spezialkräfte ist offensichtlich ein Hotspot für rechte Umtriebe. Das ist nicht weiter verwunderlich. Das hat auch mit dem Elitegedanken beim KSK und der besonderen Kampforientierung zu tun. Jahrelang wurde bei Einstellungen nicht wirklich entschieden darauf geachtet, wer eben – auch aus dem rechten Umfeld – von so einer...

Prof. Dr. Püschel zu Corona: Angst ist überflüssig
30.04.2020, 10:25 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Rechtsmediziner Püschel: “Angst ist überflüssig” Untersuchungen von Toten können wichtige Erkenntnisse liefern. Klaus Püschel ist Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Er und sein Team obduzieren seit Beginn der Pandemie die Menschen, die in Hamburg im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben...

Rechtsmediziner Püschel: “Angst ist überflüssig”
30.04.2020, 09:24 Uhr. >b's weblog - https: - Untersuchungen von Toten können wichtige Erkenntnisse liefern. Klaus Püschel ist Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Er und sein Team obduzieren seit Beginn der Pandemie die Menschen, die in Hamburg im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben sind. Laut Püschel haben alle Verstorbenen mindestens...

Professor Vernazza zu nicht notwendigen Corona-Masken in der Schweiz
26.04.2020, 12:54 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Atemschutzmasken für alle – Medienhype oder unverzichtbar? „Empfehlung des BAG weiterhin gültig Diese Resultate zeigen, dass die Empfehlungen des BAG weiterhin sinnvoll und unsere seit Jahren für Viruskrankheiten der Atemwege etablierten Erkenntnisse auch für Coronaviren anwendbar sind: Wer keine Symptome (Husten, Schnupfen) hat, muss zum...

Corona-Krise und die notwendige Reform der öffentlich rechtlichen Medien
24.04.2020, 01:20 Uhr. >b's weblog - https: - Wer am 15. April die Verlautbarungen der deutschen Bundeskanzlerin verfolgte wird festgestellt haben, dass die Außerkraftsetzung der Bürgerrechte damit gerechtfertigt wurde, dass die Gefahr bestand, dass angesichts der Pandemie das deutsche Gesundheitssystem kollabieren könnte (5).Keiner der bei den Pressekonferenzen anwesenden Journalisten wagte...

Schickt die UNO Kampf-Truppen nach Schweden
21.04.2020, 15:09 Uhr. QPress - https: - Wir wir spätestens seit der Ansage von EmmaNull Macron wissen, befinden wir uns im Krieg. Diesmal gegen einen unsichtbaren Feind, dem wir knallhart sichtbare Schranken in den Weg stellen müssen. Schweden verweigert sich hier und riskiert damit tiefergehende Erkenntnisse bei Menschen in anderen Nationen, die ihre Bürger korrekt gängeln. Da muss man...

Die Corona-Märchen
20.04.2020, 16:38 Uhr. Feynsinn - https: -   Nicht alles, was kommuniziert wird, ist eine Erzählung. Es gibt (mindestens) eine Alternative dazu: Wissenschaft. Diese strebt ihrem Zweck gemäß nach Wahrheit. Sie versucht herauszufinden, was ist und was daraus folgt. Ihr Fortschreiten ist davon geprägt, dass neue Erkenntnisse stets zur Überprüfung der alten führen und umgekehrt. Was...

Corona-Obduktionen: Bundesverband Deutscher Pathologen widerspricht Robert-Koch-Institut
11.04.2020, 20:31 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Der Bundesverband Deutscher Pathologen (BDP) und die Deutsche Gesellschaft für Pathologie (DGP) fordern möglichst zahlreiche Obduktionen von Corona-Verstorbenen. Sie widersprechen damit der Empfehlung des Robert Koch Instituts, in diesen Fällen innere Leichenschauen zu vermeiden. Im Gegenteil sei es notwendig, weitere Erkenntnisse über die Erkrankung...

Pressemitteilung BDP/DGP – COVID-19-Verstorbene: Offene Fragen durch Obduktion klären
11.04.2020, 19:45 Uhr. >b's weblog - https: - Der Bundesverband Deutscher Pathologen (BDP) und die Deutsche Gesellschaft für Pathologie (DGP) fordern möglichst zahlreiche Obduktionen von Corona-Verstorbenen. Sie widersprechen damit der Empfehlung des Robert Koch Instituts, in diesen Fällen innere Leichenschauen zu vermeiden. Im Gegenteil sei es notwendig, weitere Erkenntnisse über die Erkrankung...

5 Erkenntnisse aus der Heinsberg-Studie, die Hoffnung machen
10.04.2020, 09:54 Uhr. >b's weblog - https: - Es handelt sich dabei um die erste Untersuchung in Deutschland, bei der eine repräsentative Stichprobe der Bevölkerung genommen wird.Den Bericht gibt's hier. 2. Die Sterberate ist niedriger als bisher angenommen. Von allen Infizierten, also 15 Prozent der Einwohner der Gemeinde, sind bisher circa 0,37 Prozent verstorben. […] 3. Bevölkerung baut...

Event 201 - Verschwörung oder Verschwörungstheorie zu Corona?
09.04.2020, 14:53 Uhr. Net News Global - muslim-markt-forum.de - Eine Simulations-Übung zu einer möglichen Corona-Pandemie, die am 18. Oktober 2019 stattfand, hieß „Event 201“. Über jene Simulation wurde von den Politikern und ihren Presstituierten bisher wenig verlautbart, und wenn doch, dann nur um Verschwörungstheoretiker zu diskreditieren. Das ist deshalb so erstaunlich, weil doch eine derart hochdotierte...

Das Robert-Koch-Institut kurbelt bewusst die Coronavirus-Hysterie an
08.04.2020, 20:43 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth7. April 2020"Ausgangssperren sind das falsche Mittel."Schon seit einiger Zeit haben Stimmen aus verschiedenen Teilen der Welt die Daten bezweifelt, die täglich durch die Medien gejagt werden. Aber es gibt immer mehr Leute, die Contra geben und sich nicht länger die Bevormundung der Regierung gefallen lassen wollen.Tilo Gräser hat...

China rollt die Gesundheits-Seidenstraße aus
03.04.2020, 19:22 Uhr. einartysken - https: - Im Rahmen des "Belt and Road"-Programms beliefert China einen Großteil der Welt, darunter auch das vom Virus befallene Europa, mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten.Von Pepe Escobar02. April 2020 Aus dem Englischen: Einar SchlerethChinesische Ärzteteams treffen in Italien ein.Als Präsident Xi Jinping Mitte März mit dem italienischen Premierminister...

Covid-19: Wer zweifelt, wird diffamiert und mit geballter Macht ausgeschaltet
26.03.2020, 07:31 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Es ist wie so oft, wenn Erkenntnisse das Herrschaftsgebäude zum Einsturz zu bringen drohen. Dann kommen Instrumente wie Wikipedia, Facebook oder Teile der Medien zwecks Diskreditierung zum Einsatz. Wikipedia macht es auf die gewohnte verunglimpfende Weise per Assoziationskette: “Wodargs Thesen erhalten Unterstützung von Esoterikern, Impfgegnern...

Corona: Angela Merkel versucht noch einmal Panik zu verbreiten
21.03.2020, 02:52 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Immer mehr Experten melden sich zu Wort, die darüber aufklären, dass die Corona-Krise dramatisch überzeichnet wird und die Sterblichkeitsrate durch den Corona-Virus nicht höher ist als bei Grippe/Influenza, vielleicht sogar geringer. Bundeskanzlerin Angela Merkel versuchte heute Abend noch einmal, per Ansprache ans Volk Panik zu verbreiten. Dass...

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi) zur Verbreitung des neuen Coronavirus (SARS-CoV-2)
20.03.2020, 23:14 Uhr. >b's weblog - https: - Unser Ziel ist es, die aktuelle Situation und die vorliegenden Erkenntnisse aus epidemiologischer Perspektive zu bewerten und eine Einschätzung zu künftigen Entwicklungen und notwendigen Maßnahmen abzugeben. Es werden zu diesem Zweck mathematische Modellierungen der weiteren Infektionsausbreitung vorgestellt. Die Ergebnisse der Modellierungen sind...

„Ich verstehe nicht, warum das immer als rassistisch bezeichnet wird.“ – Die Sitzung des NSU-Untersuchungsausschusses Mecklenburg-Vorpommern am 28.02.2020
20.03.2020, 18:05 Uhr. >b's weblog - https: - Mehmet Turgut wurde am 25.02.2004 vom NSU in Rostock ermordet. Die Sitzung des NSU-Untersuchungsausschusses findet am 28.02.2020 in der Woche des 16. Jahrestages seiner Ermordung statt. Die Vorsitzende Ann Christin von Allwörden bittet daher alle Anwesenden zu Beginn der Sitzung, sich zu einer Schweigeminute im Gedenken an Mehmet Turgut, alle Opfer...

Medikament IFNrec zur Behandlung von Corona
16.03.2020, 10:12 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Kuba investiert viel in die medizinische Forschung und hat schon vor Jahren ein Medikament namens IFNrec entwickelt, dass die Ausbreitung von Viren in Zellen stoppt. Dieses wurde in China erfolgreich gegen den Corona-Virus eingesetzt. Kuba ist wie immer bereit, seine medizinischen Erkenntnisse mit anderen Ländern zu teilen und man muss...

Drogenbeauftragte äußert sich zu den Zahlen des Wissenschaftlichen Dienstes
08.03.2020, 12:13 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Nicht nur in den sozialen Netzwerken, auch auf abgeordnetenwatch.de wurde die Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig (CSU) nach ihrer Einschätzung zu den Erkenntnissen des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages befragt, über die wir vor Kurzem berichteten. Der Wissenschaftliche Dienst war zu dem Ergebnis gekommen, dass "die Verfolgung einer strikten...

Kolumbien: Neue Fälle von "Falsos positivos" – auch ein Kind ist unter den Toten
25.02.2020, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Aussagen von Insider über systematische Verbrechen des Militärs im internen bewaffneten Konflikt.Nach Exhumierungen von Opfern neue Erkenntnisse erwartet Bogotá. Der ehemalige kolumbianische Militärchef Mario Montoya wird in Kolumbien beschuldigt, die Ermordung von Zivilisten angeordnet zu haben, um diese als getötete Guerilla-Kämpfer zu präsentieren...

Vom Wärmestrom des Marxismus - Ernst Blochs Ästhetik
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global - zeitschrift-marxistische-erneuerung.de - Ästhetik und Philosophie stehen bei Ernst Bloch in einer beinahe symbiotisch engen Verbindung: Seine ästhetische Theorie gründet auf philosophischen Prämissen, wie er sie insbesondere mit seinem Konzept der Ontologie des Noch-Nicht-Seins dargelegt hat. Sie erhält durch dieses philosophische Fundament einen logischen Bezugsrahmen sowie eine Vermittlung...

Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global - https: - Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte: Erstmals spricht der Uno-Sonderberichterstatter für Folter...

„Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System“
10.02.2020, 09:32 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte: Erstmals spricht der Uno-Sonderberichterstatter für Folter...

Die Macht um Acht (45) (Podcast)
05.02.2020, 19:54 Uhr. KenFM.de - https: - Das ARD-Hütchenspiel! Manchmal gibt es in der Tagesschau Erkenntnisgewinne. Sorgsam verbirgt die Tagesschau-Redaktion unter ihren Meldungen auch Erkenntnisse. Wie die […] Der Beitrag Die Macht um Acht (45) (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Die Macht um Acht (45)
05.02.2020, 19:54 Uhr. KenFM.de - https: - Das ARD-Hütchenspiel! Manchmal gibt es in der Tagesschau Erkenntnisgewinne. Sorgsam verbirgt die Tagesschau-Redaktion unter ihren Meldungen auch Erkenntnisse. Wie die […] Der Beitrag Die Macht um Acht (45) erschien zuerst auf KenFM.de....

Der Rationalitäts-Wahn
05.02.2020, 09:58 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Wer die Welt nur durch die wissenschaftliche Brille betrachtet, lässt die Hälfte des menschlichen Potenzials außen vor. Ob es die Realität des Klimawandels betrifft, die Heilwirkung von Pflanzen oder die Intelligenz von Tieren — wir akzeptieren vieles davon nur, wenn die entsprechenden Erkenntnisse wissenschaftlich unterfüttert sind. Mit der...

„und entbehren aus Sicht der Ermittler jeglicher Grundlage“
02.02.2020, 10:34 Uhr. Net News Global - https: - Entgegen vereinzelt in den Medien verlautbarter Vermutungen haben Staatsanwaltschaft Dresden und Soko Epaulette keine Erkenntnisse dahingehend, dass tatverdächtige Personen mit dem Flix-Bus in Richtung Berlin geflohen sind. Die dahingehenden Veröffentlichungen finden in den Ermittlungen keinen Anhalt und entbehren aus Sicht der Ermittler jeglicher...

Mordfall Lübcke. Mögliche Verbindungen zum NSU
01.02.2020, 15:02 Uhr. >b's weblog - https: - Der deutsche Inlandsgeheimdienst hat den Ermittlern zum Attentat auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke Erkenntnisse zu den Verdächtigen Stephan Ernst und Markus H. übermittelt.Den Bericht gibt's hier....

Die Folterer und die ‘tickende Bombe’: wie Folter zur Routine im globalen Krieg gegen den Terror wurde
01.02.2020, 10:38 Uhr. >b's weblog - https: - Bei all der Medienaufregung, die sich auf die Amtsenthebung von Präsident Donald Trump konzentriert, überrascht es nicht, dass einige zusätzliche Erkenntnisse der letzten Zeit darüber, wie die Vereinigten Staaten von Amerika zu einem Folterregime wurden, weitgehend ignoriert wurden. Es ist seit Jahren bekannt, dass die George-W.-Bush-Regierung das...

Die Folterer und die `tickende Bombe`
01.02.2020, 01:34 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Bei all der Medienaufregung, die sich auf die Amtsenthebung von Präsident Donald Trump konzentriert, überrascht es nicht, dass einige zusätzliche Erkenntnisse der letzten Zeit darüber, wie die Vereinigten Staaten von Amerika zu einem Folterregime wurden, weitgehend ignoriert wurden. Es ist seit Jahren bekannt, dass die George-W.-Bush-Regierung das...

«Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System»
31.01.2020, 10:51 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte:  Das Schweizer Magazin Republik hat mit dem UN-Sonderberichterstatter...

Wegen Anschlagsplanungen: Djihadist verurteilt
25.01.2020, 01:40 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Islamist mit russischer Staatsbürgerschaft wurde in Berlin verurteilt. Die Prozessakten könnten nun für neue Erkenntnisse im Fall des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri sorgen.Den Bericht gibt's hier....

Abgeschossenes Flugzeug: Die vorbildliche Transparenz des Iran
17.01.2020, 13:08 Uhr. Net News Global - https: - Im Fall des im Iran abgeschossenen Flugzeugs verhält sich der Iran vorbildlich, indem er nicht versucht, etwas zu vertuschen. Es gibt auch einige neue Erkenntnisse, von denen ich in deutschen Medien nicht gehört habe. Eine Zusammenfassung der aktuell bekannten Fakten....

Über die militärische Involvierung Russlands im Ukraine-Konflikt gibt es keine belastbaren Fakten
15.01.2020, 17:16 Uhr. Net News Global - https: - Der Wissenschaftliche Dienst spricht von wenigen belastbaren Fakten und Analysen und vor allem von zahlreiche Spekulationen, was indirekt Behauptungen von Regierungen, EU und Nato, aber auch von Medien kritisiert. Ein Sachstand der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestags zur "russischen Einflussnahme im Donbass-Krieg", der am 9. Dezember vorgelegt...

Bis 1,7 Millionen Menschen protestierten am Donnerstag im Frankreich gegen die Regierung
10.01.2020, 00:27 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In den deutschen Medien habe ich in diesem Jahr noch nichts über die Situation in Frankreich gehört, wo seit dem 5. Dezember ein Generalstreik gegen die Rentenreform das Land lähmt. Da ich dazu keine eigenen Erkenntnisse habe, habe ich einen Bericht der russischen Nachrichtenagentur TASS übersetzt, der über die landesweiten Großdemonstrationen...

In den USA helfen Amokläufe der Schusswaffenlobby
29.12.2019, 12:48 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Noch nie gab es in den USA so viele Massenmorde wie in diesem Jahr. Bei 41 Attacken mit mindestens vier Opfern starben 2019 insgesamt 211 Menschen, ganz überwiegend durch Schusswaffen. Andernorts würde man nach so einer Nachricht erwarten, dass Forderungen nach schärferen Beschränkungen für Schusswaffen kräftigen Auftrieb bekommen. In den...

Die große Zuckerlüge
16.12.2019, 10:08 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Ist Zucker Gift? Wie ist es der Lebensmittelindustrie gelungen, dass wir uns diese Frage kaum noch stellen? Es begann mit einer geheimen PR-Kampagne in den 70er Jahren. Über 40 Jahre lang hat „Big Sugar“ es geschafft, die Welternährung zu verzuckern. Doch die Kritiker der Industrie haben dazugelernt, die Wissenschaft sammelt neue Erkenntnisse...

Wo kommt nur diese ganze ausländerfeindlichkeit her?
11.12.2019, 15:30 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die Studie zeigt: 2019 verweist jeder dritte Fernsehbeitrag und fast jeder zweite Zeitungsbeitrag über Gewaltkriminalität auf die Herkunft der Tatverdächtigen […] Die Herkunft wird aber vor allem dann genannt, wenn die Tatverdächtigen Ausländer sind. „Die Berichterstattung kehrt die Erkenntnisse der Polizei komplett um“, schreibt Hestermann...

Fake-Menschheit
01.12.2019, 10:29 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Wissenschaftliche Erkenntnisse haben offenbar keinen Wert mehr. Und selbst wenn die Menschen die Wahrheit mit eigenen Augen sehen, weigern sie sich mittlerweile, diese anzuerkennen, weil es ihnen mit allerlei psychologischen Manipulationen quasi verboten wurde. Zumeist dringen atemberaubende Erkenntnisse allerdings nur zu wenigen Menschen durch. Angesichts...

„Westliche Werte“: Bundesregierung sagt, dass sie UNO-Berichte über Folter von Assange nicht liest
29.11.2019, 11:56 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die UNO wirft Großbritannien im Falle von Julian Assange Folter vor. Die Bundesregierung erklärte offiziell, dazu lägen ihr keine Erkenntnisse vor. In Wahrheit weigert sie sich jedoch, die UNO-Berichte zu lesen. Satire? Nein, leider nicht. Am 15. Oktober hat der UNO-Sonderberichterstatter über Folter, Nils Melzer, in mitgeteilt, Assange würde in...

Klickarbeit: ein Rückfall in längst überwunden geglaubte Zustände
27.11.2019, 16:05 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Millionen verrichten weltweit über das Internet kleinste Jobs gegen Centbeträge. Auch in den Industrieländern wächst dieser noch kleine Arbeitsmarkt stark. Das hilft den Unternehmen, Kosten zu sparen.Für die Clickworker soll es eine gute Gelegenheit sein, mit sonst ungenutzter Zeit etwas dazuzuverdienen. Aber so läuft es nicht. Vermittelt von...

Bellingcat verteidigt OPCW-Abschlussbericht
27.11.2019, 14:36 Uhr. Net News Global - https: - Kritikern wird vorgehalten, um das Ansehen der OPCW zu retten, sie hätten den "Kontext" der geleakten Email und des Abschlussberichts nicht verstanden. Es war zu erwarten. Die Medien, die den Magnitski-Fall oder den angeblichen Giftgasangriff auf Duma Moskau angelastet haben, um das antirussische Bild im neuen Kalten Krieg zu pflegen, berichten nicht...

MH-17 – Die Desinformation der westlichen Medien geht in einer neue Runde
17.11.2019, 03:42 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am Donnerstag haben Medien gemeldet, es gäbe neue Erkenntnisse im Fall des über der Ukraine abgeschossenen Fluges MH17. Und natürlich deutet alles auf Russland hin. Welche neuen Erkenntnisse gibt es und was sind sie wert? Über MH17 habe ich in meinem Buch über die Ukraine-Krise ausführlich geschrieben und das Kapitel auch als Leseprobe hier veröffentlicht...

Liebe Community, dieses Kurzinterview mit Lothar Hirneise (Buch: Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe – die 10 größten Mythen der Onkologie) soll einen Einblick in den Vortrag g
10.11.2019, 11:58 Uhr. Jens Lehrich - ahundredmonkeys.de - Liebe Community, dieses Kurzinterview mit Lothar Hirneise (Buch: Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe – die 10 größten Mythen der Onkologie) soll einen Einblick in den Vortrag geben, den Lothar Hirneise am 22.11.2019 um 19.30 h in Hamburg im Rudolf Steiner Haus hält, im Anschluss sind Fragen an den Referenten erwünscht. Dieser...

Zwei Täter? – Aktuelle Erkenntnisse zur Ermordung von Walter Lübcke
09.11.2019, 23:08 Uhr. >b's weblog - https: - Auch wenn der Neonazi Stephan Ernst sein Geständnis widerrufen hat, so bestehen kaum Zweifel, dass er am 2. Juni 2019 den nordhessischen Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen hat. Sein engster politischer Weggefährte, der Kasseler Markus Hartmann, sitzt ebenfalls in U-Haft. Ihm wirft die Bundesanwaltschaft Beihilfe zum Mord vor. Und die...

Die Rallye der Mobilfunk-Betriebssysteme
05.11.2019, 21:11 Uhr. Net News Global - https: - Hierzu muss man wissen, dass die neue Technologie tatsächlich wunderbare Möglichkeiten der Überwachung bietet, die die „westlichen Dienste“ lieber allein gegen ihre Bürger einsetzen möchten, ohne die Erkenntnisse auch noch mit den Chinesen zu teilen....

Neueste    Heute    26.05.2020    25.05.2020    + Doppelte News