Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Fall

Neueste    Heute    15.02.2020    14.02.2020    + Doppelte News  

Die Live-Tötungsversuchsanstalten des US-Militärs
16.02.2020, 11:57 Uhr. QPress - https: - Für den militärisch industriellen Komplex ist der Krieg gegen den Terror ein wahrer Glücksgriff. Damit kann man neuste Totmachtechnik in Ländern erproben, in denen Menschenleben keinen Wert haben. Die Technik für das autonome Töten ist soweit auf Vordermann zu bringen, dass sie späterhin gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt werden kann. Das...

In the Eastern Indian Ocean
15.02.2020, 12:35 Uhr. Net News Global - https: - Germany and the EU should expand their future military activities in the Indian Ocean and extend their naval presence not only in the western sector - at the Horn of Africa - but in the eastern sector of the ocean, as well, according to the Berlin office of German Marshall Fund of the United States. The think tank considers close cooperation with India...

Das Iran- und Hisbollah-Phantom – Wie eine geheimdienstliche Intrige Israels und der USA die Außenpolitik Lateinamerikas vergiftet
15.02.2020, 11:46 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Teil 1: Donald Trumps Exhumierung einer 26-jährigen Verschwörungstheorie Nach der Ermordung General Qassem Suleimanis durch eine US-amerikanische Drohne und dem iranischen Vergeltungsschlag, beides im Irak, suggerieren die Haltungen der Administrationen Donald Trump und Hassan Rohani eine vorläufige Deeskalierung des Konflikts. Von Frederico...

UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer über den Fall Julian Assange
14.02.2020, 21:29 Uhr. Neue Debatte - https: - "Die Zeit ist gekommen, uns darüber klar zu werden, worum es hier geht: Wir können uns keine Staaten mit unkontrollierter Macht erlauben." Der Beitrag UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer über den Fall Julian Assange erschien zuerst auf Neue Debatte....

Nils Melzer – UN-Sonderberichterstatter für Folter – bespricht den Fall von Julian Assange
14.02.2020, 20:50 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - In dieser Rede bespricht Nils Melzer, Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für Folter, den Fall von Julian Assange. Diese Rede wurde am 4. Februar 2020 bei einer von der „Kampagne gegen die Auslieferung von Julian Assange“ organisierten öffentlichen Veranstaltung im Royal National Hotel in London aufgenommen. //www.youtube.com/watch?v=KDA9ELU1NXU...

Scheißpresse des tages
14.02.2020, 16:23 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Was schreibt die scheißpresse (in diesem fall der münchner merkur), wenn die polizei mal so einen „harmlosen waffennarren“ mit großer sammlung von kriegswaffen und munizjon erwischt? Richtig: seine frau ist daran schuld, weil sie ihn bei der polizei verraten hat, nachdem er sie vermutlich über längere zeit verprügelt hat. In dem kontext...

Moskau: Japanische Behörden agieren im Fall der "Diamond Princess" chaotisch und planlos
14.02.2020, 14:06 Uhr. Net News Global - https: - Wegen Corona-Virus-Infektionen unter den Passagieren wurde das Kreuzfahrtschiff "Diamond Princess" vor Japan unter Quarantäne gestellt. Die Zahl der Infizierten steigt. Auch Russen sind an Bord. Moskau bezeichnet das Vorgehen der japanischen Behörden als chaotisch. Die japanischen Behörden handeln chaotisch und planlos in Bezug auf die "Diamond Princess"...

Datenschutzbeauftragter von Hamburg erlegt Facebook 0.00069% seines Quartalsgewinns als Bussgeld auf
14.02.2020, 08:48 Uhr. >b's weblog - https: - “Dieser Fall sollte allen anderen Unternehmen eine deutliche Warnung sein”, erklärte der Hamburgische Datenschutzbeauftragte in seinem am Donnerstag vorgelegten Jahresbericht für 2019. Den Bericht gibt's hier....

Der beginnende Abstieg des Westens - Auf dem Weg nach rechtsaußen
14.02.2020, 07:38 Uhr. Net News Global - https: - Der Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, stellt den beginnenden Abstieg des Westens ins Zentrum der Debatte um die Tagung am kommenden Wochenende. Hätten die westlichen Mächte in den Jahren nach dem Ende des Kalten Kriegs über "beinahe unangefochtene militärische Bewegungsfreiheit" verfügt, so sei dies heute nicht mehr...

Eine Kultur des Betrügens?
13.02.2020, 20:06 Uhr. einartysken - https: - Es ist seltsam, dass Männer aus Prinzip oder auch aus Unwissenheit die Tatsache vergessen: Dass die Geschichte der menschlichen Spezies sich in zwei Epochen teilt a) das Matriarchat, das mit dem homo sapiens am Anfang stand und ein paar Millionen Jahre relativ friedlich verlief sowie  b) das Patriarchat, das erst vor ca. 30 000 Jahren begann,...

Spanien, Katalonien und die Grenzen der Gewaltentrennung
13.02.2020, 19:34 Uhr. Neue Debatte - https: - Die spanische Justiz ist längst ein Akteur des politischen Geschehens. Der Fall des katalanischen Präsidenten Quim Torra ist beispielhaft. Der Beitrag Spanien, Katalonien und die Grenzen der Gewaltentrennung erschien zuerst auf Neue Debatte....

Was man nicht so alles in Kauf nimmt
12.02.2020, 18:35 Uhr. law blog - https: - Falls ihr einen Torserver betreibt, wird euch die folgende Geschichte sicher interessieren. Und möglicherweise etwas Angst einjagen. Falls das der Fall ist, lest bitte bis zum Ende. Dort wartet eine Art Happy End. Die Anklage legte meinem Mandanten folgendes zur … Weiterlesen →...

Coronavirus wird eine westliche Ausrede für Sinophobie und “China-Bashing”
12.02.2020, 13:44 Uhr. einartysken - https: - Lucas Leiroz de Almeida 10. Februar 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Der Coronavirus ist zweifellos eine der größten epidemischen Tragödien unserer Zeit [was ich entschieden bezweifle. D.Ü.] Hunderte Tote und tausende Kranke sind der Beweis. Für jeden Menschen guten Glaubens und Interesse an dem Wohlergehen des Volkes, ist er ein Grund...

Wikileaks-Chefredakteur Kristinn Hrafnsson berichtet über Julian Assange
12.02.2020, 09:23 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Deutsche Übersetzung In dieser Rede, die am 4. Februar 2020 in London aufgezeichnet wurde, spricht der Chefredakteur von Wikileaks, Kristinn Hrafnsson, den Fall Julian Assange an. Hrafnssons Rede beginnt mit seinen jüngsten Erfahrungen mit Assange, als er ihn kürzlich im Belmarsh-Gefängnis besuchte. Anschließend geht Hrafnsson auf die Anschuldigung...

Der beginnende Abstieg des Westens
11.02.2020, 01:32 Uhr. >b's weblog - https: - Der Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, stellt den beginnenden Abstieg des Westens ins Zentrum der Debatte um die Tagung am kommenden Wochenende. Hätten die westlichen Mächte in den Jahren nach dem Ende des Kalten Kriegs über “beinahe unangefochtene militärische Bewegungsfreiheit” verfügt, so sei dies heute nicht...

Haft von Jock Palfreeman – Politisches Sonderrecht in Bulgarien
10.02.2020, 20:35 Uhr. >b's weblog - https: - Der Antifaschist Jock Palfreeman ist nach dem Gesetz frei, er bleibt jedoch weiterhin in Bulgarien eingesperrt und sein Fall ist nach erfolgreichem politischen Druck rechter Parteien nun wieder juristisch in der Schwebe.Den Bericht gibt's hier....

Assanges Fall steht für das „Versagen des westlichen Rechts“, sagt Nils Melzer von der UNO
10.02.2020, 14:20 Uhr. Radio Utopie - https: - Aber diese Appelle werden wahrscheinlich auf taube Ohren stoßen. Im Fall von Assange ist klar, wer das Sagen hat, und dass sogar europäischen Regierungen den Forderungen der Vereinigten Staaten von Amerika ausgeliefert waren. Und doch folgen die westlichen Nationen in ihrer eigenen Torheit dem Beispiel der USA - unsere Demokratien zerbröckeln direkt...

Der Zorn des Volkes verbreitet sich in Lateinamerika
10.02.2020, 11:39 Uhr. einartysken - https: - Mit Dank an ‘Folket i Bild’ und Dick Emanuelsson übersetzte ich diesen Artikel, was durch die Digitalisierung der Zeitschrift ermöglicht, bzw. sehr erleichtert wurde.Der Zorn des Volkes verbreitet sich in Lateinamerika Aufruhr gegen den Neoliberalismus Dick Emanuelsson16. Januar 2020 Der Zorn des Volkes verbreitet sich in LateinamerikaAus dem...

„Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System“
10.02.2020, 09:32 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte: Erstmals spricht der Uno-Sonderberichterstatter für Folter...

Fall Caceres in Honduras: Forderung nach Ermittlung der Drahtzieher des Mordes
10.02.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Tegucigalpa. Fast vier Jahre nach dem Mord an Berta Cáceres fordern über 500 internationale Organisationen die weitere Ermittlung und Strafverfolgung der Auftraggeber. Außerdem mahnen sie den honduranischen Staat an, die Konzession für die Nutzung des Flusses Gualcarque zurückzuziehen. Einen Monat, bevor sich der Todestag der Menschenrechtsverteidigerin...

Hillary Clinton reitet neue Attacke auf Sanders
09.02.2020, 23:01 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Parteiführung der Demokraten will unter allen Umständen verhindern, dass die soziale Ungleichheit im Wahlkampf 2020 thematisiert wird. Auf keinen Fall will sie dem Widerstand gegen den Kapitalismus Vorschub leisten....

Assanges Fall steht für das "Versagen des westlichen Rechts", sagt Nils Melzer von der UNO
09.02.2020, 17:17 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Vor kurzem gab der UN-Sonderberichterstatter für Folter Nils Melzer dem Schweizer Magazin Republik ein Interview über Julian Assange (> LINK). Die Schlagzeile lautet: "Vor unseren Augen wird ein mörderisches System geschaffen". In dem Interview erläutert Melzer, warum er sich so sehr mit dem Fall Assange beschäftigt hat und welche Auswirkungen...

Mini-Atombomben auf U-Booten stationiert – USA senken Hemmschwelle für Einsatz von Atomwaffen
09.02.2020, 08:48 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die USA haben auf Atom-U-Booten Interrkontinentalraketen mit „Mini-Atombomben“ stationiert. Das senkt die Hemmschwelle für den Einsatz von Nuklearwaffen. Manchmal schaffe ich es nicht, über alles zu berichten, was ich erfahre. Dies ist so ein Fall und eine Mail eines Lesers hat mich darauf...

Richterin würgt die Verteidigung der Verteidiger der venezolanischen Botschaft ab
08.02.2020, 16:45 Uhr. Radio Utopie - https: - Autoren: Ajamu Baraka and Bahman Azad   Am 4. Februar gab Richterin Beryl A. Howell eine Entscheidung darüber heraus, was den Geschworenen im Prozess gegen die Botschaftsbeschützer, der am 11. Februar beginnen soll, mitgeteilt werden darf. Sie gab den meisten Anträgen der Regierung statt, die Geschworenen daran zu hindern, wichtige Fakten über...

Folter und Repression gegen Linke in Russland
08.02.2020, 10:18 Uhr. >b's weblog - https: - Demnächst werden die Urteile gegen eine Gruppe von russischen Linken gefällt, die zum großen Teil in Haft gefoltert wurden. Leider findet der Fall bisher wenig Aufmerksamkeit in DeutschlandDen Bericht gibt's hier....

Anheizer des Hasses
07.02.2020, 09:52 Uhr. >b's weblog - https: - Der Hass auf Linke erweist sich im Fall Thüringens einmal mehr als das, was Konservative und extrem Rechte verbindet. Als Brückenbauer zwischen beiden Lagern engagiert sich Hans-Georg Maaßen.Den Bericht gibt's hier....

USA gegen Assange: Besser spät als nie
06.02.2020, 19:44 Uhr. junge Welt - https: - Erkenntnis zu politischem Missbrauch im Fall Julian Assange erreicht bürgerliche Öffentlichkeit. Sofortige Freilassung gefordert...

Appell für Julian Assange
06.02.2020, 16:28 Uhr. Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln - https: - Auf Initiative von Günter Wallraff haben heute 130 Erstunterzeichner die Haftentlassung von Julian Assange gefordert. Auch die Medien, welche dieses Thema und den Melzer-Report erstaunlich vernachlässigt haben, erkennen offenbar langsam, dass sie Narrativen aufgesessen haben. Man muss Assange nicht in allem zustimmen, die Einhaltung der Menschenrechte...

1.800 Euro Strafe für „Hannibal“
06.02.2020, 14:04 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - imi-online.de - Am vergangenen Montag sprach das Amtsgericht in Böblingen ein Urteil im Fall von André S., der wegen Verstößen gegen das Sprengstoffgesetz angeklagt war. Dieser wurde nun zu 120 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt. Damit bestätigte das Gericht die Zahl (…)Read the rest of this entry »...

„Nun wächst zusammen, was zusammen gehört“
06.02.2020, 08:22 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - So kommentiert unser gelegentlicher Autor Hans Bleibinhaus die Wahl des FDP-Politikers Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen. Die Unterschiede zwischen CDU/CSU und FDP einerseits und der AfD andererseits sind sowieso nicht groß. Sie sind sich in jedem Fall im Kampf gegen alles Linke einig. Der Vorgang könnte etwas Gutes an sich haben,...

Es wurde Markt - Die EU und ihr Hinterhof
06.02.2020, 07:42 Uhr. Net News Global - https: - Wenn man im „alten“ Europa auf einer Autobahn unterwegs ist, die Richtung Osten führt, so fährt man an endlosen Lastwagenkolonnen vorbei. Die Kennzeichen stammen meistens aus den neuen EU-Ländern wie Polen, Ungarn, Slowakei oder Bulgarien. Was wäre die EU ohne die Märkte, die sie sich nach dem Fall des Eisernen Vorhanges und der Auflösung...

Where ist the money?
05.02.2020, 21:15 Uhr. law blog - https: - Freiheitsstrafe mit Bewährung. Freiheitsstrafe ohne Bewährung. Die Scheidelinie ist oft sehr schmal, und es ist vor Strafgerichten ja sowieso viel Bewertungssache. Wie man es auch macht, man muss aber in jedem Fall bei der Entscheidung aufpassen, dass wenigstens die richtigen … Weiterlesen →...

Kino: Räume der Macht
05.02.2020, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Roman Polanski zeigt in »Intrige« den Fall Dreyfus als Kammerspiel....

Nachtrag zum Fall Thüringen …
05.02.2020, 19:03 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Außerdem meldete sich ein Leser der NachDenkSeiten mit folgendem Hinweis: Ich stieß heute zum Thema Thüringen auf etwas, was dort vor 90 Jahren geschah und aus meiner Sicht zu den aktuellen Ereignissen und zuWeiterlesen...

Dreht sich die Stimmung im Fall Assange?
05.02.2020, 11:01 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Kurz vor Beginn des Prozesses gegen den Wikileaks-Gründer am 24. Februar kommt endlich etwas Bewegung in den Fall. Vergangene Woche forderte die Parlamentarische Versammlung des Europarates in unerwarteter Einmütigkeit seine unverzügliche Freilassung aus der Haft in London. Dort wird er seit April 2019 im Belmarsh-Gefängnis festgehalten, die...

Zentrismus als Fantasie und der Fall aus den Wolken
04.02.2020, 22:34 Uhr. Neue Debatte - https: - Eine absolute Wahrheit existiert nicht, doch auch der Leitsatz, dass die Summe aller relativen Wahrheiten der objektiven Wahrheit sehr nahe kommt, sollte nicht verblüffen. Der Beitrag Zentrismus als Fantasie und der Fall aus den Wolken erschien zuerst auf Neue Debatte....

Prof. dr. Offensichtlich
04.02.2020, 17:02 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Prof. dr. Offensichtlich hat rausgekriegt, dass es doch gar nicht so einfach ist, sichere behälter für die langfristige lagerung (propagandadeutsch: „endlagerung“) von atommüll zu machen. Niemand hätte jemals damit rechnen können, dass so ein paar hunderttausend jahre so dermaßen lang sind und dass alles, was für die langfristige...

Twitter hat ZeroHedge nun für immer gesperrt – ein libertäres Blog mit 670'000 Followern
04.02.2020, 08:40 Uhr. >b's weblog - https: - Es geht eben in Wirklichkeit nicht um “Fake News”, sondern um unerwünschte politische Meinungen, wenn die asozialen Medien zensieren. Kein Fall zeigt das besser als die Zensur von ZeroHedge.Michael Krieger hat völlig recht: damit wird nicht nur eine politische Stimme mundtot gemacht. Sondern es wird auch massiver Schaden dadurch angerichtet, dass...

Deutsches Bundesverwaltungsgericht segnet Verbot von linksunten.indymedia ab
04.02.2020, 08:14 Uhr. >b's weblog - https: - Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am 29. Januar das Verbot des Internetportals linksunten.indymedia bestätigt. Das Verbot ist ein fundamentaler und in dieser Form noch nicht dagewesener Angriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit, dessen Bedeutung weit über den unmittelbaren Fall hinausgeht. Das Gericht hat eine juristische Begründung...

Bundesverwaltungsgericht segnet Verbot von linksunten.indymedia ab
04.02.2020, 01:38 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Das Verbot ist ein fundamentaler und in dieser Form noch nicht dagewesener Angriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit, dessen Bedeutung weit über den unmittelbaren Fall hinausgeht....

Ausbürgerungsantrag – im Gespräch mit Lea-Won
03.02.2020, 12:24 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Vor kurzer Zeit wurde der Fall eines bayrischen Lehrers bekannt, der wegen eines Songs aus dem Schuldienst gedrängt wurde. Wir haben mit Lea-Won über seine Erfahrungen gesprochen, warum es Widerstand braucht und was er aus dem Fall gelernt und wie er es in seiner neuen EP aufgearbeitet hat. Die Freiheitsliebe: Du wolltest in Bayern als Lehrer arbeiten...

Die Skeptiker-Bewegung ist auf einem gefählichen Irrweg
02.02.2020, 21:22 Uhr. >b's weblog - https: - Der philosophische Hintergrund…Der eine oder andere wird es mitbekommen haben: ich hänge den Ideen der Skeptiker-Bewegung an. Wenn ich scherzhaft davon spreche, dass ich Exoteriker bin, dann meine ich damit, dass ich der Idee des Primats der Empirie anhänge. Damit ist gemeint, dass keine Glaubensvorstellung stärker sein soll als das, was man objektiv...

Wie kritische Journalisten im Westen unter Vorwänden ins Gefängnis gesteckt werden
02.02.2020, 15:50 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Wie sehr die Pressefreiheit im Westen mittlerweile eingeschränkt wird, wurde in den letzten Tagen wieder deutlich. Journalisten, die wirklich brisantes Material gegen Regierungen sammeln, drohen Gefängnisstrafen. Der Fall Julian Assange ist hinreichend bekannt. Assange hat nur seine Arbeit als Journalist gemacht und Verbrechen westlicher und vor Kriegsverbrechen...

Falscher Täter, aber mit Foto
02.02.2020, 10:34 Uhr. Net News Global - https: - Die Tatwaffe jemand anderem unterzuschieben, das versuchte schon die skrupellose Lady Macbeth. Nachdem ihr Gemahl Macbeth König Duncan ermordet hatte, drückte sie die blutigen Dolche den schlafenden Wachen des Königs in die Hände. So wollte sie den Verdacht von Macbeth lenken. Doch der Plan ging nicht auf: Macduff, Macbeths Widersacher, schöpfte...

Volksmacht demütigt Modi, Schah
01.02.2020, 10:52 Uhr. einartysken - https: - Erstaunlicherweise haben im Europa-Parlament 154 Parlamentarier eine 5-seitige Resolution eingebracht, in der sie die Änderungen der Gesetze zur Einwanderung entschieden verurteilen. Sie sollte diese Woche zur Abstimmung vorgelegt werden. Das wäre die erste Stellungnahme von Seiten westlicher Regierungen - nach monatelangen Demonstrationen mit vielen...

ZeroHedge wird nun auf Facebook, in allen Medien Neuseelands und auf Twitter zensiert
01.02.2020, 02:16 Uhr. >b's weblog - https: - Just as in the prior bans, which were eventually overturned, so in this case it is unclear what prompted Twitter's abrupt censorshipGenau wie bei den früheren Verboten, die schließlich aufgehoben wurden, ist auch in diesem Fall unklar, was die Ursache für die abrupte Zensur von Twitter istDen Bericht gibt's hier. Ich kann nur raten, die asozialen...

Global Marijuana March 2020 - Jetzt Demonstrationen anmelden!
31.01.2020, 17:12 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Das Cannabisverbot schadet überall auf der Welt vielen Millionen Menschen. Jedes Jahr am ersten Samstag im Mai gehen daher Legalisierungsbefürworter zum Global Marijuana March auf die Straße. Über 400 Städte beteiligten sich in den vergangenen Jahren, mehr als 30 davon in Deutschland. Wir rufen euch dazu auf, selbst Veranstaltungen zum Global Marijuana...

Streit um die Geringe Menge: Warum Daniela Ludwig scheitern wird
31.01.2020, 16:33 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU) Hatte es vor ein paar Monaten noch ausgesehen, als ob die neue Drogenbeauftragte Daniela Ludwig (CSU) auf die Millionen Cannabis-Konsumenten in Deutschland zugehen würde, ist nach ihren jüngsten Äußerungen Skepsis angesagt. Denn der Ankündigung beim Redaktionsnetzwerk Deutschland ...

BRD-parteienstaatsfernsehjornalismus des tages
31.01.2020, 15:45 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Vielleicht hat Gack den Betroffenen aber auch zu viel von seiner Stimme gegeben. Nach Recherchen von Correctiv und journalist stimmen in mehreren seiner Berichte die ausgestrahlten Zitate der arabischen Gesprächspartner nicht mit der Übersetzung durch Gack überein. Teilweise sollen die Aussagen an anderer Stelle im Gespräch gefallen sein. In einem...

Neueste    Heute    15.02.2020    14.02.2020    + Doppelte News