Impressum
nasuma
   




Meldungen zu

Frage

Neueste    Heute    10.12.2017    09.12.2017    + Doppelte News  

 +   Lügen die Medien?
22.07.2017, 10:50 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - hinter-den-schlagzeilen.de - Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung. Ein neues Buch aus dem Rubikon-Umfeld geht der Frage nach: Lügen die Medien? Zu Wort kommen die Journalisten Walter van Rossum, David Goeßmann, Ulrich Teusch, Volker Bräutigam, Ulrich Tilgner, Stephan Hebel, Werner Rügemer und Eckart Spoo. Die Wissenschaftler Noam Chomsky,... Ähnliche Meldungen

 +   Neues Buch: „Lügen die Medien?“
21.07.2017, 20:30 Uhr. Blauer Bote Magazin - blauerbote.com - Unter dem Buchtitel „Lügen die Medien? Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung.“ erscheint am 1. September 2017 ein neues Werk von Jens Wernicke, zu dem etliche Experten Beiträge geleistet haben. „Ein neues Buch aus dem Rubikon-Umfeld geht der Frage nach: Lügen die Medien? Zu Wort kommen die... Ähnliche Meldungen

 +   Der Staatstrojaner – und was man verfassungsrechtlich dagegen tun kann
21.07.2017, 02:20 Uhr. >b's weblog - https: - Am 22.06.2017 hat der Bundestag einem Gesetzesentwurf zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens zugestimmt. Die Strafprozessordnung ermächtigt fortan ausdrücklich zu Online-Durchsuchungen und Quellen-Telekommunikationsüberwachungen (TKÜ). Trotz verfassungsrechtlicher Bedenken der Opposition sowie der grundrechtlichen... Ähnliche Meldungen

 +   Droste: Pfauenauge [Online-Abo]
20.07.2017, 19:10 Uhr. junge Welt - https: - »Warum lieste das? Warum grillste nich?« fragte er; ich hätte ihn fragen können, warum er nicht läse, sondern grille, aber eine solche Frage wäre mir nie in den Kopf gekommen... Ähnliche Meldungen

 +   Abzocke des tages
20.07.2017, 14:10 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Unsere dienstleistung „nichtnutzung unserer dienstleistung“ kostet sie nur noch zusätzliche fünf øre pro monat… und übrigens: die klitsche, die derartige unverschämtheiten gegenüber ihren kunden in rechnung stellt, ficht noch das urteil an, dass eine derartige abzocke für illegal erklärt. Ich frage mich da nur eines: wer ist... Ähnliche Meldungen

 +   Venezuela – Mit Generalstreik und „Parallelregierung” gegen Nicolás Maduro testet Opposition die Reaktion des Militärs
20.07.2017, 12:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - nachdenkseiten.de - Am vergangenen Sonntag, 16. Juli, folgten 7,18 Millionen Venezolaner – davon rund 650.000 im Ausland – dem Aufruf der Opposition zu einer Volksbefragung über die von der Regierung Nicolás Maduro geplanten verfassungsgebenden Versammlung, ferner zur Frage, ob die Streitkräfte der Verfassung von 1999 und dem Parlament gehorchen sollen... Ähnliche Meldungen

 +   Immer wieder sonntags: Einkaufen oder nicht? Das ist hier die Frage
20.07.2017, 08:50 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - nachdenkseiten.de - Gleich nach dem fehlenden Tempolimit auf deutschen Autobahnen würden wir in Deutschland vermutlich die seit 20 Jahren gelockerten Ladenöffnungszeiten als Zeichen unserer Freiheit vehement verteidigen. Gewiss ist das Einkaufen entspannter geworden, seit Geschäfte nicht mehr punkt 18:30 Uhr die Tore schließen. Zumindest für die... Ähnliche Meldungen

 +   Deutsche und europäische Konjunktur im Frühsommer 2017 – 2
18.07.2017, 00:00 Uhr. Makroskop - https: - Die europäische Industriekonjunktur hat sich etwas belebt. Wie in Deutschland waren im Mai in einigen Ländern positive Signale zu verzeichnen. Ob das trägt und zu einem Aufschwung führt, ist eine noch nicht abschließend zu beantwortende Frage. Der Artikel Deutsche und europäische Konjunktur im Frühsommer 2017 – 2 erschien zuerst auf Makroskop... Ähnliche Meldungen

 +   Uber-Arbeit – ein gesetzliche Regelung muss her
17.07.2017, 00:00 Uhr. Makroskop - https: - Das juristische Gezerre um die Frage, ob Uber ein Arbeitgeber sei oder nicht, ist Zeitverschwendung. Die Frage muss politisch geklärt werden. Der Artikel Uber-Arbeit – ein gesetzliche Regelung muss her erschien zuerst auf Makroskop.... Ähnliche Meldungen

 +   Tarifautonomie als Gerechtigkeit – und warum das TEG trotzdem hätte scheitern müssen
16.07.2017, 16:40 Uhr. Verfassungsblog - verfassungsblog.de - Mit seiner Entscheidung zum Tarifeinheitsgesetz hat das Bundesverfassungsgericht zugleich eine kraftvolle Wortmeldung zu den Grundlagen des Tarifrechts geliefert. Das ist neuer Stoff zur immer wieder verhandelten tarifrechtstheoretischen Frage, was eigentlich geschieht, wenn Tarifparteien von ihrer Tarifautonomie Gebrauch machen.... Ähnliche Meldungen

 +   Interview mit Prof. Helge Peukert über fehlenden Pluralismus in der VWL
15.07.2017, 21:50 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Privatinvestor-TV hat Prof. Helge Peukert von der Uni Siegen zur Frage interviewt, ob die VWL tatsächlich so einseitig neoklassisch ist, wie es immer heißt, und warum das ein Problem. Peukert lehrt an der Uni Siegen im Rahmen des innovativen Studiengangs Plurale Ökonomik. Das Video ist hier... Ähnliche Meldungen

 +   Frage zum G20-Gipfel in Hamburg: Wem nützt es?
15.07.2017, 14:30 Uhr. Peds Ansichten - https: - Nach den Ereignissen um den G20-Gipfel in Hamburg, den Geschehenen und den von den Menschen wahr genommenen, stellt sich mehr denn je die Frage: Wird die Demokratie in Deutschland angegriffen und ausgehöhlt? Auf jeden Fall. Die Frage ist nur: von … Weiterlesen →... Ähnliche Meldungen

 +   Wie populistisch ist die Populismus-Beschuldigung gegen Links?
15.07.2017, 08:40 Uhr. Jasminrevolution - https: - Hannes Sies Der Populismus-Vorwurf gegen Links wird immer dann laut, wenn linke Politik die Verteilungsfrage erfolgreich stellt, etwa bei Hugo Chávez in Venezuela. Gelingt es, mit dieser Frage demokratische Mehrheiten zu gewinnen, und folgt darauf tatsächlich eine gerechtere Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums, lautet der Schlachtruf von Rechts:... Ähnliche Meldungen

 +   Merkels merkwürdiges Mandat
14.07.2017, 21:30 Uhr. >b's weblog - https: - Diese Frage stellt sich auch der grüne Europaabgeordnete R. Bütikofer. Zitat: „Es ist erstaunlich, dass Frau Merkel mit Präsident Macron schon Verabredungen über die Rüstungspolitik der nächsten Bundesregierung trifft, bevor die Wähler entscheiden konnten, wer diese Bundesregierung bildet und welche Sicherheitspolitik sie verfolgen soll.”... Ähnliche Meldungen

 +   Syrien aus heiterem Himmel
14.07.2017, 17:10 Uhr. via domihol - domiholblog.tumblr.com - Krieg kommt nicht, wie ein Naturereignis aus heiterem Himmel. Krieg bricht aus, wenn mindestens eine Partei ihn willentlich herbeiführt und jeder Krieg braucht Waffen.Waffen und das WarumAm Sonntag den 2. April 2017 können sich Schweizer zu Syrien schlau machen - um 10:00 Uhr in der Gesprächssendung «Sternstunde Philosophie». Auf gehobenem intellektuellen... Ähnliche Meldungen

 +   Leser-Mails zu der Frage nach den möglichen Provokateuren bei den Demonstrationen zu G 20
14.07.2017, 13:40 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - nachdenkseiten.de - Der Hinweis auf die mögliche Rolle von Provokateuren bei den gewalttätigen Auseinandersetzungen (Wem nützt die Gewalt beim Gipfel in Hamburg? Agents Provocateur ausgeschlossen?)wurde von einer Reihe von Leserinnen und Lesern der Nachdenkseiten aufgegriffen. Sie haben Mails mit weiteren Belegen für diese Vermutung geschickt. Diese... Ähnliche Meldungen

 +   Für eine »Neue Klassenpolitik«
14.07.2017, 09:10 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Sebastian Friedrich – http://trend.infopartisan.net Über die Notwendigkeit, die soziale Frage zu stellen, wird in der Linken gestritten. Doch was bedeutet eine Klassenpolitik »auf Höhe der Zeit«? »Neue Klassenpolitik« reflektiert zwei zentrale Einsichten: Rassismus, Geschlechterverhältnisse und Imperialismus haben wesentlichen Einfluss... Ähnliche Meldungen

 +   Verkrustete Strukturen aus großen Firmen werden viele von euch kennen.Aber vielleicht geht es auch anders. Wie wäre es, wenn man die Strukturen einfach wieder auflöst, bevor sie festkrusten können
13.07.2017, 18:10 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Verkrustete Strukturen aus großen Firmen werden viele von euch kennen.Aber vielleicht geht es auch anders. Wie wäre es, wenn man die Strukturen einfach wieder auflöst, bevor sie festkrusten können?Eine Firma bauen, aber nur für ein bestimmtes Projekt. Schon so typische Firmenstrukturen und -hierarchien, aber halt alles frisch für das konkrete... Ähnliche Meldungen

 +   Das G20 – Gipfeltreffen 2017 in Hamburg
13.07.2017, 14:40 Uhr. >b's weblog - https: - Die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem G-20 sowie dem Alternativgipfel wurde nahezu vollkommen durch Berichte über Krawalle und Polizeigewalt überlagert und ausgeblendet. Dazu bleibt festzuhalten, dass viele Medien, neben dem Ermittlungs­ausschuss und dem Anwaltlichen Notdienst, von provozierter Eskalation und unverhältnismäßige Aktionen durch... Ähnliche Meldungen

 +   Hamburg und der Tiefe Staat
13.07.2017, 01:20 Uhr. >b's weblog - https: - Betrachtungen über die großen und die kleinen Bombenwerfer. Kriminelle sind Kriminelle und keine “Linksextremisten” oder “linke Randalierer”, meint Rubikon-Autor Andreas Hauß und wundert sich über die unklare Haltung der Linkspartei-Spitze, die sich von Leuten distanziert, von denen man sich allein deswegen nicht distanzieren müsste, weil... Ähnliche Meldungen

 +   Heute morgen hat das Bundesverfassungsgericht vorgezogen in der Causa Gaby Weber entschieden. Gaby hat einen Film gemacht, der die Hintergründe erklärt (ca eine halbe Stunde).Leider hat das Gericht
12.07.2017, 13:10 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Heute morgen hat das Bundesverfassungsgericht vorgezogen in der Causa Gaby Weber entschieden. Gaby hat einen Film gemacht, der die Hintergründe erklärt (ca eine halbe Stunde).Leider hat das Gericht eine Formalie gefunden, mit der sie vermeiden konnten, sich grundsätzlich äußern zu müssen. Gaby hätte die Klage nicht an das Bundesarchiv sondern... Ähnliche Meldungen

 +   Umfrage der EU-Kommission zu Bargeldobergrenze veröffentlicht
11.07.2017, 21:00 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Weil Finanzminister Wolfgang Schäuble den ihm aus Frankreich zugespielten ungeliebten Ball der Bargeldobergrenze an die EU-Kommission weitergereicht hatte, führte diese eine EU-weite Umfrage durch, deren Ergebnisse sie ohne viel Aufhebens veröffentlicht hat. Das Ergebnis hat es in sich. Man möge mir verzeihen, dass ich die Ergebnisse... Ähnliche Meldungen

 +   Hamburg, ein durchsichtiges Spiel
10.07.2017, 23:30 Uhr. >b's weblog - https: - Ich beginne mit einem Zitat des Cyberphilosophen R iner: “Die einen zünden die Welt an, die anderen Autos – Lasst uns also über Autos reden!” Das ist nur ein Detail dieses ganzen Kindertheaters, das wie immer in die Frage mündet: Sind die so blöd oder ist es Kalkül? Es waren nicht die ersten Sommerspiele dieser Art, im Gegenteil: Fast jedes... Ähnliche Meldungen

 +   Ludwig Schumann: Rauchzeichen
10.07.2017, 13:00 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - hinter-den-schlagzeilen.de - Die Qualität von Politiker- und Medienkommunikation bemisst sich nicht nur danach, was gesagt wird; mindestens ebenso wichtig ist, was nicht gesagt wird. Die wichtigste Frage im Zusammenhang mit den Krawallen von Hamburg, so unser Autor Ludwig Schumann, wurde jedenfalls von niemandem gestellt: Warum radikalisieren sich junge Menschen derart, und wo... Ähnliche Meldungen

 +   Terror in Europa – Weshalb es Terroristen erlaubt wird, ihre Anschläge auszuführen
09.07.2017, 14:50 Uhr. >b's weblog - https: - These organizations are able to do so in plain sight of the public specifically because of another conflict they openly orchestrate, pitting the general public against one another along lines of “anti-Islamic” fervor versus social justice advocates. «Diesen Organisationen werden ihre Taten insbesondere deshalb im Lichte der Öffentlichkeit erlaubt... Ähnliche Meldungen

 +   Für Draghi und den Kungelclub G30 wird es enger
09.07.2017, 11:00 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Die EU Bürgeranwältin (Ombudsman) ist Irin und geht deutlich entschlossener an die Erfüllung ihrer Aufgabe als ihr Vorgänger. Mario Draghi, muss ihr schriftlich erklären, warum er als Präsident der Notenbank und Bankaufsichtsbehörde EZB in geheimen Runden mit Vertretern der großen internationalen Geschäftsbanken... Ähnliche Meldungen

 +   Einsendung über Pressefreiheit:durch Zufall bin ich gerade auf eine krasse Story im Rahmen des G20-Gipfels gestoßen. Offenbar hat Sören Kohlhuber, der u.a. für die ZEIT schreibt, andere Journalist
08.07.2017, 21:50 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Einsendung über Pressefreiheit:durch Zufall bin ich gerade auf eine krasse Story im Rahmen des G20-Gipfels gestoßen. Offenbar hat Sören Kohlhuber, der u.a. für die ZEIT schreibt, andere Journalisten verleumderisch auf Twitter als Nazis denunziert und damit wissentlich eine Hetzjagd ausgelöst, die Verletzte gefordert hat.https://www.youtube.com/watch... Ähnliche Meldungen

 +   Können Emotionen strafbar sein?
07.07.2017, 19:40 Uhr. HdS2017 - hinter-den-schlagzeilen.de - (… und was is Hass, wenn nicht Emotion?) Heiko Maas – wie wir aus der Boulevard-Presse wissen, frisch verliebt in die Schmonzetten-Darstellerin Natalia Wörner – hat derzeit vor allem eines im Sinn: die Verschärfung von Gesetzen. Es ist wohl der Pawlowsche Reflex aller Innen- und Justizminister der jüngeren Geschichte: Ihr Denken kreist... Ähnliche Meldungen

 +   Klaus Hoffmann: Blinde Katharina
07.07.2017, 17:40 Uhr. HdS2017 - hinter-den-schlagzeilen.de - Berührendes Porträt einer behinderten Frau. Ein Klassiker von Hoffmann aus den 70ern, der auch eine interessante Frage stellt: Wer ist hier eigentlich blind?... Ähnliche Meldungen

 +   China Tech: Interessante Kleinigkeiten
06.07.2017, 15:10 Uhr. einartysken - einarschlereth.blogspot.com - td p { margin-bottom: 0cm; }p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 120%; }a:link { } Fred Reed 30. Juni 2017 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Für jemanden, der den Fortschritt der chinesischen Wissenschaft und Technologie beobachtet – wie ich jedenfalls – stechen einige Dinge heraus. Erstens das irre Tempo. Zweitens ihre Menge, die darauf abzuzielen... Ähnliche Meldungen

 +   5 Sterne in Rom und die Kapitulation von Paris
06.07.2017, 00:00 Uhr. Makroskop - https: - In Italien ringt man noch um die Frage, wie mit der EWU in Zukunft umzugehen sei, in Frankreich hat man endgültig vor Deutschland kapituliert. Der Artikel 5 Sterne in Rom und die Kapitulation von Paris erschien zuerst auf Makroskop.... Ähnliche Meldungen

 +   Hisbollah und der Gipfel
05.07.2017, 17:20 Uhr. via domihol - domiholblog.tumblr.com - Einführung und ErklärungenHerr Nasrallah sprichtAm 25. Mai 2017 sprach der Führer der libanesischen Partei und Miliz ‹Hisbollah› in einer Live-Übertragung zum Festakt zum 17. Jahrestag der Befreiung des südlichen Libanon. Für seine Ansprache sitzt Sayyid Hassan Nasrallah an einem Tisch - die Wand hinter ihm zeigt als Motto einen Vers des heiligen... Ähnliche Meldungen

 +   Desktoplinux des tages
05.07.2017, 17:00 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Das desktoplinux in seinem lauf hält weder ox noch esel auf: Linux-Rekord: Zum ersten Mal über 2% im Desktop-Bereich! Die weltherrschaft ist nur noch eine frage der zeit! Aber achtung: die zahlen wurden höchst unseriös ermittelt und sind nichts als bullschitt. Dieses „netmarketshare“ bettet zählskripten und zählpixel in andere webseits... Ähnliche Meldungen

 +   Warum gegen G 20 demonstrieren? Warum nicht gegen Merkel/Schäuble/Macron und ihren demütigenden Umgang mit den Lohnabhängigen in Frankreich und ganz Europa?
05.07.2017, 12:50 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - nachdenkseiten.de - Asozial ist offensichtlich wirklich hoffähig geworden. Wo sind die Proteste gegen den Organisator und Hüter der Steuerhinterziehung im großen Stil, den EU-Kommissionspräsidenten Juncker? Und wo die täglichen Proteste gegen die Kriege des Westens? Frau von der Leyen blieb unbehelligt, als sie den USA die von dort geforderte Erhöhung... Ähnliche Meldungen

 +   „FRAUEN KÖNNEN HEUTE ALLES“ im Jemen
02.07.2017, 15:30 Uhr. einartysken - einarschlereth.blogspot.com - p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 120%; }a:link { } „FRAUEN KÖNNEN HEUTE ALLES“ im Jemen Einar Schlereth 2. Juli 2017 Unter diesem Slogan flatterte mir heute ein Paper von einer gewissen Frau Marie-Christine Heinze in die Mailbox; der Untertitel lautet „Die Rolle der Frauen im Konflikt, Frieden und Sicherheit im Jemen“, veröffentlicht... Ähnliche Meldungen

 +   Zwei bizarre zweitinstanzliche Urteile gegen das Bargeld
02.07.2017, 09:40 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Das Oberverwaltungsgericht Münster hat am 13. Juni 2017 (22a 1351/16) durch Ablehnung einer Berufungsbeschwerde entschieden, dass der WDR Bargeld als Zahlungsmittel für den Rundfunkbeitrag ablehnen darf. Am 8. Juni befand das Oberlandesgericht Stuttgart (9 VA 17/16), dass das Amtsgericht Reutlingen die Barhinterlegung des Rundfunkbeitrags... Ähnliche Meldungen

 +   Wenn Deutschland überhitzt, kriegt es keiner mit
28.06.2017, 21:10 Uhr. Makronom - https: - Alle Quartale wieder streiten deutsche Volkswirte über die Frage, ob die deutsche Wirtschaft überhitzt oder nicht. Tatsächlich ist diese Frage alles andere als leicht zu beantworten – denn beide Seiten können durchaus plausible Argumente anführen. Noch komplizierter wird die Bewertung durch den exorbitanten deutschen Exportüberschuss.... Ähnliche Meldungen

 +   Wie wird es wirklich gewesen sein?
27.06.2017, 10:40 Uhr. law blog - lawblog.de - Manchmal lese ich Ermittlungsakten der Polizei und frage mich, wie es wohl wirklich gewesen ist. Beziehungsweise wer wen komplett falsch verstanden hat. Oder verstehen wollte. Dabei denke ich etwa an den Fall einer Verkehrskontrolle. Mein Mandant wurde mit seinem Auto … Weiterlesen →... Ähnliche Meldungen

 +   Kurzes Internet-Hass-Update: Seit ein paar Jahren tobt da draußen ein Krieg zwischen … ja, da fängt es schon an. Die eine Partei sagt, es sind "Sascha Pallenberg vs. die Femtrolle", die andere Par
24.06.2017, 13:20 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Kurzes Internet-Hass-Update: Seit ein paar Jahren tobt da draußen ein Krieg zwischen … ja, da fängt es schon an. Die eine Partei sagt, es sind "Sascha Pallenberg vs. die Femtrolle", die andere Partei sagt, es sind "ich und die fiesen Harrasser, die mich stalken". Die Vorgeschichte ist hier von der einen Partei aufgeschrieben worden.Nachdem es da... Ähnliche Meldungen

 +   Sicheres herkunftsland des tages
22.06.2017, 16:20 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Provinz HelmandErneut viele Tote bei Anschlag in Afghanistan Dahin kann die BRD abschieben, da ist es sicher, da wird ja nur ein bisschen von den anhängern des großen, allweisen, alles bombadierenden mördergottes gemordet. Die frage, wozu dann die ganzen bummswehrsoldat*innen dort immer noch die grenzen der BRD verteidigen, stellt einfach der bummsverteidigungsministerin... Ähnliche Meldungen

 +   Überwachung des tages
22.06.2017, 14:10 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Kurz vor Abschluss eines Gesetzgebungsverfahrens „zur Änderung des Strafgesetzbuches, des Jugendgerichtsgesetzes, der Strafprozessordnung und weiterer Gesetze“, bei dem es z.B. um die Frage des Fahrverbots für Straftäter ging, hat die Große Koalition durch einen Änderungsantrag einen weiteren Schwerpunkt eingefügt. Dieser hat es in... Ähnliche Meldungen

 +   Zwei Ausreden weniger
20.06.2017, 16:30 Uhr. law blog - lawblog.de - Die Zahl der Verfahren über verbotene Handy-Nutzung am Steuer ist unüberschaubar. Auch die zu der Thematik veröffentlichten Urteile sind es mittlerweile. Die meisten neueren Entscheidungen kann man vor allem mit Vergnügen lesen, wenn einen die Frage interessiert, was für originelle, … Weiterlesen →... Ähnliche Meldungen

 +   Soll man für das Fratzenbuch oder das freie Netz bloggen?
19.06.2017, 16:30 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Dave Winer stellt die (rhetorische) Frage »Should you blog on Facebook or the web?« Für ihn ist die Antwort klar, er bloggt nicht mehr länger auf Fratzenbuch, für ihn gilt »People who blog on Facebook are losers« und er erfreut sich an seinen neuen »Old School« Scripting News:... Ähnliche Meldungen

 +   AfD: Den Linken das Wasser abgraben [Online-Abo]
18.06.2017, 20:10 Uhr. junge Welt - https: - Rechtspopulistische Bewegungen vereinnahmen zusehends die soziale Frage... Ähnliche Meldungen

 +   Du willst nicht sehen!
15.06.2017, 14:30 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Wir nennen wir zensur denn mal heute? Die antwort auf diese frage gibt das zwitscherchen mit folgender mitteilung an einige nutzer: Bildschirmfoto via Peacecakex twitter.com... Ähnliche Meldungen

 +   Schönes und Hässliches
14.06.2017, 12:30 Uhr. >b's weblog - https: - Über die gesellschaftspolitische Dimension eines ästhetischen Merkmals. Schon vor längerer Zeit habe ich damit begonnen, mir einige Gedanken zum Thema "Schönes und Hässliches" zu machen. Doch dann habe ich mich in Anbetracht der politischen Turbulenzen der letzten Tage gefragt, ob es überhaupt noch Sinn macht, sich mit einem derartigen Thema zu... Ähnliche Meldungen

 +   No Deal: Europas Schicksal ist Metropolis und Cyberpunk
14.06.2017, 01:40 Uhr. >b's weblog - https: - Ein sozialer Ausgleich, der die kapitalistische Logik des Wachstums, die Verteilung der globalen Wertschöpfung und die Frage nach den Besitzverhältnissen ausgeklammert, ist nicht als New Deal zu bewerten, sondern als No Deal. Den Artikel gibt's hier.... Ähnliche Meldungen

 +   “Ich werde Terrorist” – Der dritte London-Attentäter, der Italo-Marokkaner Youssef Zaghba (22), war den Behörden seit 2016 als Extremist bekannt
13.06.2017, 15:00 Uhr. >b's weblog - https: - Auf die Frage der Polizeibeamten nach den Gründen seiner Reise antwortete der 21-Jährige mit doppelter Staatangehörigkeit überraschend direkt: “Ich werde Terrorist”. Darauf folgte eine Anzeige wegen internationalem Terrorismus, die allerdings keine weiteren Konsequenzen hatte. Den Bericht gibt's hier.... Ähnliche Meldungen

 +   „Vertrauen müssen sich journalistische Medien heute mehr denn je erarbeiten“
13.06.2017, 09:30 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - nachdenkseiten.de - „Wer wurde in den vergangenen 50 Jahren hierzulande warum und wie Journalist?“ Diese Frage wirft Sebastian Köhler, Professor für Journalismus und Kommunikation, im Interview mit den NachDenkSeiten auf. Sie führt direkt hin zu einem der großen Probleme der Medien: nämlich ihrer sozialen Zusammensetzung. Wenn Medien nicht... Ähnliche Meldungen

Neueste    Heute    10.12.2017    09.12.2017    + Doppelte News