Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Franzosen

Neueste    Heute    29.05.2024    28.05.2024    + Doppelte News  

Die französische “Kolonialpartei” hat den Verlust ihres Imperiums immer noch nicht verdaut
30.05.2024, 12:36 Uhr. uncut-news.ch - https: - Entgegen der landläufigen Meinung waren die Franzosen nie für Kolonisierung, aber eine Interessengruppe, die sich selbst als “Kolonialpartei” bezeichnete, gelang es die Armee zu nutzen, um wirtschaftliche Absatzmärkte zu erobern. Diese Interessengruppe, die von den Präsidenten Valéry Giscard d’Estaing, François Hollande, Nicolas...

Die französische "Kolonialpartei" hat den Verlust ihres Imperiums immer noch nicht verdaut, von Thierry Meyssan
28.05.2024, 11:17 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Entgegen der landläufigen Meinung waren die Franzosen nie für Kolonisierung, aber eine Interessengruppe, die sich selbst als "Kolonialpartei" bezeichnete, gelang es die Armee zu nutzen, um wirtschaftliche Absatzmärkte zu erobern. Diese Interessengruppe, die von den Präsidenten Valéry Giscard d'Estaing, François Hollande, Nicolas Sarkozy und Emmanuel...

Niger: Abziehende US-Soldaten müssen sich Stützpunkt mit ankommenden Russen teilen
04.05.2024, 12:00 Uhr. Report24 - https: - Nach dem Putsch gegen den US-freundlichen Präsidenten Mohamed Bazoum durch das Militär hat sich der Wind in Niger gedreht. Franzosen und Amerikaner müssen abrücken, dafür kommen die Russen. Letztere Ziehen nun in Stützpunkte ein, in denen noch US-Truppen auf ihren Abzugsbefehl warten....

Putin: “Wir töten viele Briten und Franzosen in der Ukraine”!
29.04.2024, 17:00 Uhr. uncut-news.ch - https: - “Ich würde mir wünschen, dass Frankreich konstruktivere Initiativen ergreift”. Die Anwesenheit ausländischer Soldaten aus Großbritannien und Frankreich in der Ukraine wurde vom russischen Präsidenten Wladimir Putin persönlich bestätigt, als er auf Fragen von Journalisten antwortete. Putin sagte, dass viele Briten und Franzosen in...

Hunderte Särge mit Leichen von NATO-Soldaten kehren mit Flügen aus der Ukraine zurück
25.04.2024, 17:14 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die meisten von ihnen sind Franzosen Hunderte Särge mit den Leichen von Soldaten der Nordatlantischen Allianz sollen aus der Ukraine eingeflogen worden sein. In der vergangenen Woche meldete das russische Verteidigungsministerium zahlreiche Präzisionsangriffe auf ukrainische Ausbildungszentren für Drohnenpiloten, temporäre Stützpunkte der ukrainischen...

NAPOLEON, DIE ZWEITE? – Carsten Jahn
27.02.2024, 09:23 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Satire Beim ersten Mal ging es in die Hose. Nun aber, wollen es die Franzosen richtig machen. Wir müssen schließlich an der Eskalationsschraube drehen. Nachher kommt noch heraus, das man verliert und das, nicht nur auf dem Gefechtsfeld....

Hacker-Angriff: Daten von 33 Millionen Franzosen abgegriffen
09.02.2024, 14:08 Uhr. >b's weblog - https: - Mehr als 33 Millionen Menschen in Frankreich sind von einer Hacking-Attacke gegen zwei Dienstleister des Krankenversicherungswesens betroffen.Den Bericht gibt's hier....

Europa kocht. Den Bauern ist es egal, was Ursula sagt.
08.02.2024, 07:38 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der Rückzieher der EU-Kommission bei den unverschämten Beschränkungen im Agrarsektor hat die Bauern nicht von Protesten abgehalten, im Gegenteil. Die Proteste haben sich auf fast ganz Europa ausgeweitet, und nach dem Vorbild der Franzosen blockieren die Bauern ohne Genehmigung (!) Autobahnen und Grenzen. Die nur in Frankreich angekündigte Verschiebung...

RIA-Novosti veröffentlicht Fotos eines französischen "Söldners" in der Ukraine
23.01.2024, 16:16 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Nachrichtenagentur RIA-Novosti veröffentlicht Fotos vom Facebook-Account von Alexis Drion; eines der Opfer des russischen Beschusses von Chirkow/Charkow am 17. Januar. Das russische Außenministerium hat wiederholt behauptet, dass in dem Gebäude, auf das der russische Angriff abzielte, "ausländische Söldner" untergebracht waren, hauptsächlich...

Franzosen in Ukraine: Söldnerin prahlt mit Nazi-Unterstützung
20.01.2024, 00:09 Uhr. Transition News - https: - Camille Bertrix, eine französische Staatsbürgerin aus dem Weiler Pont-du-Chateau in Zentralfrankreich, ist laut einem Bericht des russischen Portals Sputnik seit Frühjahr 2023 als Söldnerin für die ukrainische «Internationale Legion» tätig. Im Mai 2023 sei sie in Terebovlya, einer Stadt in der Region Ternopol in der Westukraine, angekommen....

Waren die in Charkow getöteten Söldner reguläre französische Soldaten?
18.01.2024, 21:43 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Ich habe bereits darüber berichtet, dass Russland den Beschuss von Gebäuden in Charkow damit begründet hat, dass dort eine Basis ausländischer Söldner gewesen sein soll. Das russische Verteidigungsministerium hat danach gemeldet, dass dabei 60 Franzosen getötet und 20 verletzt worden seien. Die ukrainischen Angaben hingegen sind widersprüchlich...

Das russische Verteidigungsministerium behauptet, etwa 60 französische "Söldner" in der Ukraine getötet zu haben
18.01.2024, 17:21 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums hat die russische Luftwaffe am 17. Januar 2024 zwei Hochpräzisionsraketen auf ein Militärgebäude in Charkiw/Charkow, der ehemaligen sowjetischen Hauptstadt der Ukraine aus der Zwischenkriegszeit, abgefeuert. Das Gebäude wurde komplett zerstört. Das Ziel war die Unterkinft von "ausländischen...

B&B #89 Burchardt & Böttcher. Vorsicht, scharf: Jüngstes Gericht mit Beilagen an Quatsch mit Soße.
08.10.2023, 21:10 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Satire   Im Zweifel erstmal zusammenklagen: Nationale Comedystars besiegen krebskranken Youtuber Gesprächsklimakatastrophe: Opferrolle rückwärts mit dem ochlokratischen Wetterfrosch Ehrenrettung der schlechten Laune Stockholm-Syndrom-Skandal: Kein Nobelpreis für Burchardt Rezeptfrei bewährt gegen Depressionen: Lobotomie Verwanzte Franzosen:...

Nur viermal im Leben fliegen, um «das Klima zu retten»
03.10.2023, 18:34 Uhr. Transition News - https: - Eine kürzlich durchgeführte Umfrage des Consumer Science and Analytics Institute (CSA) zeigt, dass ein grosser Teil der Franzosen zu einschneidenden Massnahmen bereit ist, um «das Klima zu retten». Als Reaktion auf den angeblich menschengemachten Klimawandel befürworten viele die Massnahme, dass jeder Mensch nur noch viermal in seinem Leben fliegen...

Homeless, Jobless, Hopeless ...
18.09.2023, 00:04 Uhr. Transition News - https: - Emmanuel Micron Macron hatte den Mut, die zur Zeit in Frankreich stattfindende Rugby-WM, mit Titelverteidiger Südafrika übrigens, zu eröffnen. 75% der Franzosen sind mit seiner Politik nicht mehr einverstanden. Den Buh-Rufen zufolge, müssen nicht viele der anderen 25% im Stade de France bei der Eröffnungszeremonie dabei gewesen sein ... Joe Biden...

Die Zurückweisung von Frankreich durch das frankophone Afrika sanktioniert 12 Jahre Verrat
13.09.2023, 12:45 Uhr. uncut-news.ch - https: - von Thierry Meyssan Nichts geschieht zufällig in der Politik. Die Franzosen verstehen nicht, warum französischsprachige Afrikaner sie plötzlich zurückweisen. Sie trösten sich, indem sie Russland finsterer Machenschaften bezichtigen. In Wirklichkeit ernten sie nur die Früchte dessen, was sie in den letzten 12 Jahren gesät haben. Das hat nichts...

Die Zurückweisung von Frankreich durch das frankophone Afrika sanktioniert 12 Jahre Verrat, von Thierry Meyssan
12.09.2023, 11:08 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Nichts geschieht zufällig in der Politik. Die Franzosen verstehen nicht, warum französischsprachige Afrikaner sie plötzlich zurückweisen. Sie trösten sich, indem sie Russland finsterer Machenschaften bezichtigen. In Wirklichkeit ernten sie nur die Früchte dessen, was sie in den letzten 12 Jahren gesät haben. Das hat nichts mit Kolonialismus und...

Nun auch Tschad: Frankreichs Ex-Kolonien begehren gegen Paris auf
07.09.2023, 11:00 Uhr. Report24 - https: - Nicht nur Burkina Faso, Mali und der Niger stellen sich gegen die Dominanz Frankreichs in der Region. Nun verlangt auch der Tschad den Abzug der französischen Truppen aus seinem Territorium. Für die Franzosen wird es in den ehemaligen afrikanischen Kolonien zusehends ungemütlich....

Vorbereitung eines Angriffkriegs?
04.08.2023, 15:11 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - https: - Am 1. und 2. August 2023 evakuierte das französische Militär rund 1.000 Personen, darunter über 500 Franzosen, aus dem Niger. Es begründet dies mit den Angriffen auf die französische Botschaft durch Demonstranten. Doch Beobachter fürchten, es könnte andere Gründe haben. (…)Read the rest of this entry »...

Die Putschregierung in Niger kündigt den Franzosen und will sie aus dem Land haben. 40 % des Urans für französische Atomkraftwerke kommen aus Niger.
04.08.2023, 10:06 Uhr. >b's weblog - https: - A decision about the revocation of five military deals with France dating between 1977 and 2020 was read out on national television late on Thursday by junta representative Amadou Abdramane.Abdramane added that a diplomatic notice will be sent to France to that effect. There was no immediate response from France.Der Vertreter der Junta, Amadou Abdramane...

Menschenrechtsorganisationen kritisieren geplante Internet-Zensurmaßnahmen in EU
29.07.2023, 10:00 Uhr. Report24 - https: - Die Blockade von Sozialen Medien und unter Umständen auch des gesamten Internets im Zuge des Digital Services Act der EU stößt bei Menschenrechtsgruppen weltweit auf Widerstand und Kritik. In einem offenen Brief an EU-Kommissar Breton fordern sie den Franzosen dazu auf, sich zu erklären....

Alexander Dugin: Macron fährt zur Hölle
14.07.2023, 07:36 Uhr. uncut-news.ch - https: - Wenn man das gewalttätige Verhalten der wütenden Franzosen auf den Straßen sieht, vor allem, wenn man es zum ersten Mal sieht, denkt man sofort: Da ist sie, die Revolution! Die Regierung wird sich nicht halten! Frankreich ist am Ende. Die Regierung wird stürzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um arabische oder afrikanische […]...

Wo kommt der Hass auf die Russen her?
13.07.2023, 16:58 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Diese Frage stellte eine Diskussionsteilnehmerin beim Pleisweiler Gespräch vom 8. Juli. Ich habe dort versprochen, gelegentlich Dokumente zur Beantwortung dieser Frage zusammenzustellen. Der Hass auf die Russen ist nicht neu. Es gab ihn vor und im Ersten Weltkrieg. Damals und bis Anfang der Fünfzigerjahre des letzten Jahrhunderts teilten sich...

Algerischer Migrant in Frankreich: “Wir werden sie bis ans Ende der Zeit kolonialisieren”
12.07.2023, 11:13 Uhr. Report24 - https: - Weil die Franzosen Algerien für 132 Jahre kolonialisiert hätten, würden Migranten nun im Gegenzug Frankreich kolonialisieren, konstatierte jüngst ein Algerier in einem Interview zu den Migrantenunruhen in Frankreich. Ein Video, das viral ging, weil es nachvollziehbarerweise die Gemüter erhitzt. Ist Frankreich bereits verloren?...

Frankreich: Schon 1,4 Millionen Euro Spenden – große Unterstützung für Polizeibeamten im Fall Nahel M.
04.07.2023, 17:01 Uhr. Report24 - https: - Nach dem Tod eines 17-jährigen Nordafrikaners, der sich einer Polizeikontrolle widersetzte, werden in Frankreich Spenden gesammelt: für die Familie des getöteten Jugendlichen - und für die Familie des Polizisten, der in U-Haft sitzt. Das Spendenverhalten der Franzosen zeigt eindrücklich, dass das Narrativ wahlloser rassistischer Polizeigewalt nicht...

NachDenkSeiten: Eine „demokratische Reform“ gegen den Willen von 75 Prozent der Franzosen
10.06.2023, 06:48 Uhr. Transition News - https: - - Empfehlungen...

Eine „demokratische Reform“ gegen den Willen von 75 Prozent der Franzosen
09.06.2023, 11:53 Uhr. >b's weblog - https: - Man schaue sich um im Haus Europa – vielerorts wird Politik gemacht, die den Mehrheiten in den betreffenden Ländern nicht dient. Stattdessen folgt man der neoliberalen Ausrichtung der vorherrschenden „Der Gewinner nimmt sich alles“-Gier, der Arroganz und der Geringschätzung gegenüber den Völkern. Und so trickst und herrscht auch in Frankreich...

Riesenskandal in Bulgarien: Leyen mittendrin
02.06.2023, 13:41 Uhr. tkp.at - https: - Die Koalitionsverhandlungen in Bulgarien werden aktuell von einem riesigen Skandal überschattet: Mittendrin ist dabei auch Ursula von der Leyen. So habe sie Bulgarien geraten, die Euro-Beitrittskriterien zu umgehen. Wie damals Griechenland. Leyen bestreitet das.  In Bulgarien ist EU-Kommissionspräsident von der Leyen in die Mitte eines Skandals geraten...

Frankreich: Rentenalter heraufsetzen „alternativlos“, weil unbezahlbar – Rüstungsausgaben um 30 Prozent steigern, dafür ist Geld vorhanden
26.05.2023, 08:41 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ja, es gibt sie noch, Franzosen, die über Entscheidungen ihres Präsidenten jubeln: Militärs, an der Rüstung verdienendes Großbürgertum, ihre Gefolgschaften, die großen Medien, alle tatsächlichen Profiteure einer irrsinnigen Entwicklung, die derzeit allein nicht nur in Frankreich ihren schier nicht aufzuhaltenden...

9. Mai: auch die arabische Welt befreit sich
09.05.2023, 12:03 Uhr. Home - https: - Am 9. Mai wird in Russland des Sieges über den Hitler-Faschismus gedacht. In der Ukraine wurde daraus aktuell der Europa-Feiertag gemacht. Und in Berlin wird das Zeigen russischer Fahnen verboten. Aber es ist noch etwas anderes zu vermelden, nämlich die Abkehr der arabischen Welt vom US-Imperialismus. Das wird die Welt, ähnlich wie 1945, verändern...

Éric Vuillard: Ein ehrenhafter Abgang
19.04.2023, 11:07 Uhr. Neue Debatte - https: - Wie aus einer anderen Welt erscheint die Erzählung "Ein ehrenhafter Abgang" des Franzosen Éric Vuillard. Er lässt das Debakel zweier Weltmächte in Indochina noch einmal Revue passieren. Der Beitrag Éric Vuillard: Ein ehrenhafter Abgang erschien zuerst auf Neue Debatte....

Baerbock gegen Macron
17.04.2023, 11:17 Uhr. tkp.at - https: - Annalena Baerbock stellt Deutschland weiter konsequent hinter die USA. Auch bei einem offenen Krieg gegen China soll die EU die Amerikaner unterstützen.  Macron in den Schlagzeilen: Durch seine Aussage, dass sich die EU von den USA emanzipieren müsse, schaffte er es, tagelang im Gespräch zu sein. Nicht, weil Millionen Franzosen gegen seine Politik...

Frankreich: Bürger fühlen sich verraten – anhaltende Massenproteste gegen Macron
11.04.2023, 10:04 Uhr. Report24 - https: - Seit Wochen protestieren die Franzosen gegen die Politik von Präsident Macron. Der allgemeine Unmut wächst immer weiter, weil sich die Bürger verraten fühlen. Wie lange wird er sich noch an der Spitze des Staates halten können?...

Ex-Drogendealer macht schockierende Aussagen über Adrenochrom im französischen Fernsehen
06.04.2023, 17:09 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der ehemalige Drogenhändler Gérard Fauré wurde in die französische Fernsehsendung Touche pas à mon poste auf Kanal C8 eingeladen, um über Drogen zu sprechen. In der Sendung machte der Essayist eine schockierende Aussage: Er behauptete nämlich, dass Prominente Adrenochrom konsumieren, um jung zu bleiben. Fauré belieferte prominente Franzosen...

Krieg in Europa: „96 % der Europäer wissen nicht, was sie erwartet“.
30.03.2023, 07:46 Uhr. uncut-news.ch - https: - Frankreich wird seit Wochen von Massendemonstrationen und Blockaden gegen die umstrittene Rentenreform von Präsident Macron geplagt. Am Donnerstag gingen Millionen von Franzosen auf die Straße. Im ganzen Land kam es zu Unruhen und Brandanschlägen. Vor dem Rathaus von Bordeaux kam es zu einem Großbrand. Der Polizei wird vorgeworfen, übermäßig...

Die Franzosen haben wieder die charmante Idee mit einer Schneidemaschine, die auf dem Marktplatz aufgestellt wird
30.03.2023, 00:19 Uhr. >b's weblog - https: - (via RadioGenova)...

Fast zwei Drittel der Franzosen befürworten weitere Mobilisierungen gegen Macron
24.03.2023, 17:10 Uhr. uncut-news.ch - https: - 61% der Franzosen sind überzeugt, dass die öffentlichen Erklärungen von Präsident Emmanuel Macron zur umstrittenen parlamentarischen Behandlung der Rentenreform nicht zur Entspannung beitragen werden, sondern die sozialen Unruhen, die sich in den vergangenen Tagen in praktisch ständigen Protesten entladen haben, eher noch verschärfen werden. Macron...

Französischer Volksaufstand trifft auf Staatsgewalt
24.03.2023, 13:29 Uhr. tkp.at - https: - Das Macron-Regime prügelt sich weiter durch den Volksaufstand. Doch mittlerweile geht es nicht mehr nur um seine Pensionsreform. Millionen Franzosen wollen eine ganz andere Politik.  „Wäre Frankreich in Afrika, Asien oder Lateinamerika, würde die US-Propagandamaschinerie Artikel über den 'dringenden Fall' eines 'strategischen Schlags auf den...

Es ist Krieg! – Straßensperren, Treibstoffmangel, soziale Unruhen – aber Macron und Borne beanspruchen den „Sieg“ im Kampf um die Rentenreform (Videos)
22.03.2023, 07:44 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Franzosen kennen ihre Weine, ihre feine Küche und sie kennen ihre Volksaufstände. Seitdem der französische Präsident Emmanuel Macron beschlossen hat, seine zutiefst unpopuläre Rentenreform unter Umgehung des Parlaments mithilfe der „nuklearen Option“ (Artikel 49.3) durchzupeitschen, ist das Land in einem Ausmaß in Aufruhr, wie...

Macron zieht Pensionsreform durch
21.03.2023, 13:22 Uhr. tkp.at - https: - Gegen den Willen des Volkes hat der Herrscher von Paris es durchgezogen: Die Franzosen werden länger arbeiten müssen. Drei Wochen mobilisierte die französische Bevölkerung, angeführt von den Gewerkschaften, fast alles auf die Straße. Das Land erlebte die größten Demos der letzten Jahrzehnte, Millionen gingen auf die Straße. Sie wollten die...

Frankreich: Massenproteste gegen WEF-Macrons Pensionsreform
01.02.2023, 13:55 Uhr. Report24 - https: - Die Mehrheit der Franzosen lehnt WEF-Macrons umstrittene Rentenreform kategorisch ab. Dieser will sie jedoch unbedingt durchsetzen. Dagegen gehen die Menschen nun in Massenprotesten auf die Straßen. Allerdings haben weder der französische Präsident noch die Gewerkschaften Antworten auf die wichtigen Zukunftsfragen bezüglich der Renten....

NachDenkSeiten: Nein zu Macrons Mutter aller Reformen – viele Franzosen gehen auf die Straße
21.01.2023, 12:23 Uhr. Transition News - https: - - Empfehlungen...

Macron: Europa muss sich zwischen Freiheit und Vasallentum entscheiden
20.01.2023, 15:56 Uhr. Report24 - https: - Die Franzosen gelten generell als eher reserviert, was den US-Einfluss auf Europa betrifft. Präsident Emmanuel Macron hat dies in einem Interview wieder einmal verdeutlicht: Europa habe die Wahl zwischen Freiheit und Vasallentum....

Nein zu Macrons Mutter aller Reformen – viele Franzosen gehen auf die Straße
20.01.2023, 13:37 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Gestern (19.1.23) war ein großer Tag für Frankreich, für die Gewerkschaften und die zahlreichen Bürger, die auf die Straße gingen. Bis zu 1,5 Millionen Menschen nahmen landesweit am ersten Aktionstag gegen die Reformpolitik von Präsident Emmanuel Macron teil. Der Aktionstag soll laut der Initiatoren erst der Auftakt für...

Eine siebenstellige Zahl Franzosen scheint mit der “Rentenreform” (aka: der Kürzung ihrer Pensionen) unzufrieden
20.01.2023, 06:41 Uhr. >b's weblog - https: - Siehe dazu auch diesen Bericht....

Korruption im Europäischen Parlament: der Sacharow-Preis in Frage
27.12.2022, 11:27 Uhr. uncut-news.ch - https: - Laut Le Soir von Brüssel haben belgische Ermittler gerade eine neue Spur im Fall der Korruption im Europäischen Parlament aufgedeckt: den Sacharow-Preis für geistige Freiheit. Der Sacharow-Preis, benannt nach einem berühmten sowjetischen Dissidenten, wurde 1988 auf Vorschlag des Franzosen Jean-François Deniau ins Leben gerufen und 2003 grundlegend...

Duma-Vizepräsident Pjotr Tolstoi: «Europa wird für diesen Krieg mit seiner Wirtschaft bezahlen»
11.12.2022, 21:03 Uhr. GlobalBridge - https: - (Red.) Am 4. Dezember 2022 hat Globalbridge.ch auf ein Interview des französischen Fernsehsenders BFM TV mit Pjotr Tolstoi, dem Vizepräsidenten der russischen Duma, aufmerksam gemacht – «So jubeln -zig Tausende von Franzosen dem Russen Pjotr Tolstoi zu» – und auf dieses Interview – in französischer Sprache – verlinkt. Etliche Leser und...

So jubeln -zig Tausende von Franzosen dem Russen Pjotr Tolstoi zu
04.12.2022, 21:46 Uhr. GlobalBridge - https: - (Red.) Pjotr Tolstoi, ein Urenkel von Leo Tolstoi, ist Vizepräsident der Duma, des Unterhauses des russischen Parlamentes. Ende November wurde er vom französischen Fernsehsender BFM während guten 20 Minuten interviewt, was insofern möglich war, weil Tolstoi perfekt Französisch spricht. Wie viele Franzosen das Interview live gesehen und mitgehört...

Leserbriefe zu „Über die unterschwellige manipulative Wirkung der European Championship u.a.m.“
24.08.2022, 12:52 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In diesem Beitrag wird die Berichterstattung über die European Championship hinterfragt. Albrecht Müller meint, unterschwellig werde die Meinung geprägt, dass Deutsche, Franzosen, Polen, Ukraine, Briten usw. zu Europa gehörten, Russland und Weißrussland jedoch nicht. Auch sonst werde Stimmungsmache betrieben und „Angriffe...

Neueste    Heute    29.05.2024    28.05.2024    + Doppelte News