Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Freitag

Neueste    Heute    23.06.2024    22.06.2024    + Doppelte News  

«Hintergrund zur Klage gegen Kommissionspräsidentin vonderLeyen:»
23.06.2024, 08:45 Uhr. >b's weblog - https: - In den letzten Wochen vor der EU-Wahl gab es in den europäischen Medien, die die SMS-Affäre um vonderLeyen und Pfizer-CEO Bourla stets heruntergespielt oder vollends ignoriert hatten, eine auffällige Häufung von kritischen Berichten über vonderLeyen, in denen der Vertrauensschaden durch die Pfizer-Affäre nicht nur ausdrücklich erwähnt, sondern...

Wie der Spiegel Putins Friedensangebot „erklärt“ | Von Thomas Röper
19.06.2024, 11:27 Uhr. apolut.net - https: - Ein Kommentar von Thomas Röper. Putin hat am Freitag ein sehr konkretes Friedensangebot gemacht, das den Krieg in der Ukraine beenden könnte. Das ist im Westen nicht gewollt, wie ein Spiegel-Artikel zeigt, der Putins Friedensangebot “erklärt” – wofür der Autor allerdings sehr kräftig lügen muss. Wenn jemand lügen muss, um […]...

Protest über Display im Auto: 6000 Euro Strafe wegen Beleidigung von Habeck, Baerbock und Hofreiter
18.06.2024, 16:30 Uhr. Report24 - https: - Der Unmut über die Regierung ist groß, doch diesen öffentlich zu äußern, kann Bürger teuer zu stehen kommen. Ein Münchner Patentanwalt hatte die Corona-Politik der Ampel-Koalition über ein Display in seinem Auto kritisiert und erhielt aufgrund dessen einen Strafbefehl wegen Beleidigung. Unfassbare 45.000 Euro Strafe sollte er bezahlen. Die Strafanträge...

Studie zeigt, dass Klimakatastrophen nicht zunehmen
18.06.2024, 07:41 Uhr. uncut-news.ch - https: - Witterungsbedingte Todesfälle und Schäden tatsächlich rückläufig. Eine Studie hat ergeben, dass Klimakatastrophen nicht zunehmen, berichtete Insurance Business America am Freitag. Deutlicher Widerspruch” zu UN-Behauptungen Die italienischen Forscher Gianluca Alimonti und Luigi Mariani haben die Entwicklung der Meldungen von Klimakatastrophen...

USA: Wehrpflicht in Sicht?
17.06.2024, 16:05 Uhr. Transition News - https: - Das US-Repräsentantenhaus hat am Freitag seine Version des jährlichen Gesetzentwurfs zur Verteidigungspolitik gebilligt. Damit haben die Gesetzgeber den 883,7 Milliarden Dollar schwere National Defense Authorization Act (NDAA) zur Verabschiedung freigegeben, wie ZeroHedge berichtet. Zu den interessantesten Aspekten des Gesetzentwurfs für das Haushaltsjahr...

Bis zur bitteren Ente
17.06.2024, 14:26 Uhr. Feynsinn - https: -   Todd und Geufel sitzen wie jeden Freitag am Ufer des Flusses und schauen Leichen beim Vorbeitreiben zu. Geufelchen, hast du die Kinder gesehen? Nö, aber ich weiß, wo sie sind. Muss ich raten? Nö. Also? Sie spielen Winterkrieg. In Australien? Nein, nicht auf dieser Murmel. Auf Ganymed. Sie haben ein paar Kohorten von deiner […]...

«Rette sich wer kann! Raus aus der NATO!»
15.06.2024, 18:54 Uhr. >b's weblog - https: - Wer immer noch glaubt, dass der Ukraine-Krieg eine Marotte von Wladimir Putin ist, sollte sich diese Meldung zu Gemüte führen: Das Hauptquartier für den geplanten NATO-Einsatz zur Koordinierung von Waffenlieferungen und Ausbildungsaktivitäten für die ukrainischen Streitkräfte wird in Deutschland angesiedelt. Wie die dpa am Freitag aus Bündniskreisen...

Putin mit neuem Friedensangebot
14.06.2024, 14:18 Uhr. Transition News - https: - Ein neues Friedensangebot an die Ukraine hat Russlands Präsident Wladimir Putin am Freitag vorgelegt. Bei einer Rede im russischen Außenministerium sagte er, Russland sei bereit zu Verhandlungen, sobald die Ukraine ihre Truppen aus den Regionen Lugansk, Donezk, Cherson und Saporischschja abzieht und sich verpflichtet, nicht der NATO beizutreten. Es...

Tübingen: Jobcenter-Mitarbeiterin angegriffen – Eritreer sofort wieder auf freiem Fuß
11.06.2024, 10:00 Uhr. Report24 - https: - Im Jobcenter im baden-württembergischen Tübingen kam es am Freitag zu einem Großeinsatz der Polizei: Ein arbeitsloser Mann aus Eritrea hatte während eines Beratungsgesprächs eine Angestellte mit einem Messer bedroht. Die Polizei konnte den Eritreer zwar festnehmen, doch da die Staatsanwaltschaft keinen Haftbefehl beantragte, kam der wegen Diebstahls...

Veranstaltungstipp: Filmvorführung „Remember Odessa“
07.06.2024, 16:06 Uhr. tkp.at - https: - Am heutigen Freitag wird die Dokumentation „Rembember Odessa“ in Wien vom Regisseur persönlich vorgestellt. Der Regime-Change in der Ukraine gipfelte in Odessa am 2. Mai 2014. Faschisten setzten das Gewerkschaftshaus in Brand. 48 Menschen, die gegen den Regime-Change waren und in das Haus geflüchtet waren, kamen ums Leben. Diskussion mit Regisseur...

Nicaragua unterstützt Vorschlag des US-Präsidenten für Frieden in Palästina
06.06.2024, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Managua. Nicaragua unterstützt den von US-Präsident Joe Biden am vergangenen Freitag vorgestellten Fahrplan, "um auf ein Friedensabkommen in Palästina hinzuarbeiten". In einem Kommuniqué der nicaraguanischen Präsidentschaft wird der Vorschlag als "konstruktive Initiative für das... weiter 06.06.2024 Artikel von Rudi Kurz zu Nicaragua...

Robert Malone: «Wir müssen auf Freiheit bestehen, verdammt nochmal!»
06.06.2024, 00:09 Uhr. Transition News - https: - Während bei der 77. Weltgesundheitsversammlung über den Pandemievertrag und die Internationalen Gesundheitsvorschriften (IGV) verhandelt wurde, fand am 1. Juni in Genf eine Großdemonstration gegen die WHO statt. Ein Konvoi startete unter dem Titel «The Road to Geneva» und traf sich am Freitag ab 18 Uhr in zwei Basen, die das ganze Wochenende über...

Wer ist Sulaiman Ataee?
04.06.2024, 17:03 Uhr. >b's weblog - https: - Sulaiman Ataee ging am Freitag in Mannheim mit einem Messer auf den Islamkritiker Michael Stürzenberger und seine Mitstreiter los - er verletzte fünf Menschen und tötete einen Polizisten. Der 25-jährige Afghane scheint sich in den letzten Monaten radikalisiert zu haben. Nachbarn beschreiben ihn als zunehmend „aggressiver“.Den Bericht gibt's...

Nach Messer-Terror: Polizei Mannheim drohte mit strafrechtlicher Verfolgung von „Hass und Hetze“
04.06.2024, 11:30 Uhr. Report24 - https: - Am 2. Juni gab die Polizei Mannheim bekannt, dass der Beamte, auf den am Freitag bei einer Kundgebung der BPE ein Afghane mit einem Messer einstach, gestorben ist. Die Anteilnahme ist deutschlandweit gewaltig. Am Vortag zeigte das Social-Media-Team der Polizei allerdings eine kuriose Prioritätensetzung: Sie wies beim Teilen einer Pressemitteilung zu...

NATO ist »zu 100 Prozent beteiligt«, um ukrainische Angriffe tief in Russland zu planen und zu autorisieren: Analysten
04.06.2024, 07:45 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die USA, Großbritannien und andere NATO-Verbündete haben am Freitag die formellen Beschränkungen aufgehoben, die es der Ukraine untersagten, vom Westen gekaufte Langstreckenraketen für Angriffe auf Ziele in Russland zu nutzen. Dieser Schritt bedeute eine “Überschreitung des Rubikon” für den Block, der nicht länger behaupten könne...

Deutschland hat Rußland den Krieg erklärt – Nachmittag Schwimmschule.
04.06.2024, 05:57 Uhr. >b's weblog - https: - Ein kleiner ernstgemeinter Hinweis im Sinne des Eingangszitats: Bitte notieren Sie unbedingt, was Sie am Freitag, den 31. Mai 2024 getan haben, damit Sie antworten können, wenn Ihr Enkel Ihnen in einigen Jahrzehnten die entsprechende Frage stellen wird! (Und das ist noch eine vergleichsweise ‚moderate‘ Zukunftsoption…)Den Artikel gibt's hier...

Reporter tobt bei Protest gegen WHO: “Menschen fallen massenhaft tot um”
03.06.2024, 07:35 Uhr. uncut-news.ch - https: - Am Freitag fand in Japan eine große Demonstration gegen die WHO und insbesondere gegen die Corona-Impfung statt. Der Kriegsreporter Michael Yon und die Journalistin Masako Ganaha waren vor Ort. Fast 700.000 Menschen verfolgten Ganahas Livestream auf X. Ein Journalist von Sputnik Japan fragte Yon, warum seiner Meinung nach so viele Menschen an der Demonstration...

Es ist weiterhin aktuell: WHO-Chef Tedros ist zuversichtlich über Pandemievereinbarung
28.05.2024, 17:06 Uhr. uncut-news.ch - https: - WHO-Chef Tedros ist zuversichtlich, dass der internationale Pandemievertrag doch noch zustande kommt. Das sagte er am Montag vor der Weltgesundheitsversammlung. Seit zwei Jahren wird vergeblich über einen neuen Pandemievertrag verhandelt. Am vergangenen Freitag konnten sich die Unterhändler nicht auf einen endgültigen Entwurf einigen, der den Mitgliedsstaaten...

Nun kommt Plan B: "One Health"
27.05.2024, 21:33 Uhr. Home - https: - Die Bemühungen um ein Pandemie-Abkommen sind gescheitert, das räumt die WHO ein. EU und USA sprechen jetzt von einer globalen Gesundheitsstrategie In einer offiziellen Pressekonferenz der WHO vor Beginn ihrer 77. Jahreskonferenz in Genf räumte Roland Driece, Ko-Vorsitzender des WHO-Verhandlungsgremiums für das Pandemieabkommen am Freitag ein...

TOP-Golfer Grayson Murray stirbt plötzlich im Alter von 30 Jahren
26.05.2024, 09:59 Uhr. tkp.at - https: - Die PGA Tour hat den tragischen plötzlichen Tod von Grayson Murray im Alter von 30 Jahren bekannt gegeben. Sein Tod wurde nur einen Tag nach seinem Rückzug von der Charles Schwab Challenge am Freitag dieser Woche bekannt gegeben. Der aus North Carolina stammende Spieler hatte im Januar seinen zweiten PGA-Tour-Titel ngewonnen. Am Samstag bestätigte...

Keine Einigung beim WHO-Pandemievertrag: Abstimmung verschoben
25.05.2024, 23:36 Uhr. Transition News - https: - In einer Pressekonferenz und Medienmitteilung haben die Vertreter des internationalen Verhandlungsgremiums (INB) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Freitag zum Pandemievertrag bekannt gegeben, dass keine Einigung erzielt werden konnte. Somit liegt keine finale Abstimmungsvorlage für die kommende Woche vor, in der die 77. Weltgesundheitsversammlung...

UNO Höchstgericht ordnet Einstellung von Israels Angriffe auf Rafah an
25.05.2024, 06:13 Uhr. tkp.at - https: - In einem folgenschweren Eilurteil zur Klage Südafrikas, das Israel des Völkermords beschuldigt, haben die Richter des höchsten Gerichts der UNO, des Internationalen Gerichtshofs (IGH), Israel am Freitag angewiesen, seinen militärischen Angriff auf Rafah im südlichen Gazastreifen unverzüglich einzustellen. Israel wird also mittlerweile von den...

dieBasis feiert das Grundgesetz. Und: quo vadis Europäische Union?
22.05.2024, 22:41 Uhr. dieBasis | Basisdemokratische Partei Deutschland - https: - Unter dem Motto „Wir feiern unser Grundgesetz – 75 Jahre Frieden und Freiheit“ findet am Freitag, 24. Mai 2024, am Potsdamer Platz in Berlin eine öffentliche Kundgebung statt. Mit dem Leitgedanken „Europa und die Zukunft der Europäischen Union“ setzen die Veranstalter am Samstag, den 25. Mai 2024, ebenfalls auf dem Potsdamer Platz, den öffentlichen...

Während die US-Hilfslieferungen beginnen, wird der Gaza-Pier als “PR-Maßnahme” angeprangert
22.05.2024, 16:35 Uhr. uncut-news.ch - https: - “Das ist völlig absurd”, sagte ein humanitärer Helfer. “Die Lösung des Problems liegt hier auf der Hand”. Brett Wilkins Als die ersten humanitären Hilfslieferungen über eine von den USA errichtete schwimmende Anlegestelle in den Gazastreifen gelangten, erneuerten Palästinenser und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen am...

Die NATO ist zum militärischen Flügel einer globalistischen Machtstruktur geworden, die die Selbstzerstörung aller Nationen und eine entvölkerte Welt fördert.
21.05.2024, 17:14 Uhr. uncut-news.ch - https: - Eine der Hauptaufgaben der NATO besteht darin, Instabilität auf der ganzen Welt zu verbreiten und den militärisch-industriellen Komplex zu nutzen, um Länder einzuschüchtern, die sich nicht der militanten, familien- und gottesfeindlichen Agenda beugen, die aus den westlichen Hauptstädten kommt und von den westlichen Medien unterstützt wird. NATO-Generalsekretär...

Star Wars: Die US-Strategie zur Kriegsführung im Weltraum
21.05.2024, 12:14 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der schnelle Fortschritt Russlands und Chinas im Weltraum veranlasst das Pentagon, seine Weltraumkriegsführungsfähigkeiten zu beschleunigen, da es überzeugt ist, dass Moskau und Peking eine potenzielle Bedrohung für seine Truppen und Militärsatelliten im Orbit darstellen. Dies wurde am Freitag von der New York Times berichtet, die sich auf Mitglieder...

Offizielle in Ecuador weiter Opfer von Mordanschlägen
21.05.2024, 05:15 Uhr. amerika21 - https: - Quito. In der ecuadorianischen Provinzhauptstadt Portoviejo ist Claudia Martínez, Leiterin der städtischen Abteilung für Bürgersicherheit, von mehreren Bewaffneten erschossen worden. Martínez war zum Zeitpunkt der Tat am Freitag auf dem Weg zu einem offiziellen Termin. Lokalen... weiter 21.05.2024 Artikel von David Keck zu Ecuador, Menschenrechte...

Elon Musk fordert Anklage gegen Anthony Fauci
20.05.2024, 14:21 Uhr. Transition News - https: - Elon Musk forderte am Freitag die Verhaftung und strafrechtliche Verfolgung von Dr. Anthony Fauci, nachdem die National Institutes of Health (NIH) vor dem Kongress zugegeben hatten, vor dem Ausbruch der «Covid-Pandemie» riskante «Gain-of-Function»-Forschung in Wuhan, China, finanziert zu haben. «Prosecute/Fauci», «twitterte» der Milliardär...

Attentat auf Robert Fico: Wirklich ein Einzeltäter?
19.05.2024, 22:28 Uhr. Transition News - https: - Dier Gesundheitszustand des slowakischen Ministerpräsidenten Robert Fico ist nach wie vor sehr ernst, aber er scheint nach einer zweiten Operation am Freitag ausser Lebensgefahr zu sein. Der Politiker befindet sich aber weiterhin auf der Intensivstation des regionalen Krankenhauses von Banská Bystrica (deutsch: Neusohl). Dies gab die Gesundheitsministerin...

Palästina-Abstimmung in der UNO führt zu Kontroverse in Guatemala
16.05.2024, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - Guatemala-Stadt. Guatemala hat bei der UN-Vollversammlung mit 142 anderen Ländern für die Vollmitgliedschaft Palästinas bei den Vereinten Nationen gestimmt. Bei der Abstimmung am vergangenen Freitag gab es neun Gegenstimmen unter anderem aus den USA und Argentinien, und 25... weiter 16.05.2024 Artikel von Thorben Austen zu Guatemala, Israel, Palästina...

Scott Ritter sagt das Ende der Ukraine voraus
13.05.2024, 07:42 Uhr. uncut-news.ch - https: - Da Russland ein Dorf nach dem anderen befreit und die Ukraine nicht in der Lage zu sein scheint, eine Verteidigungslinie gegen den Angriff zu errichten, sagt der ehemalige UN-Waffeninspekteur Scott Ritter voraus, dass der Konflikt in diesem Sommer enden wird, was dem Zeitplan entspricht, den das russische Verteidigungsministerium Anfang des Jahres aufgestellt...

Pandemievertrag scheitert, Gespräche enden ohne Einigung
13.05.2024, 07:38 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Gespräche über den Pandemievertrag der WHO sind ohne Einigung auf einen Text geendet, und die nächsten Schritte sind infrage gestellt. Die Gazette hat mehr. Die Gespräche zur Ausarbeitung eines globalen Paktes zur Bekämpfung künftiger Pandemien sind am Freitag ohne einen Vertragsentwurf ausgegangen, wie mit dem Prozess vertraute Personen mitteilten...

Debatte über «Stopp-Impfpflicht-Initiative»: Abstimmungsausgang offen
12.05.2024, 18:06 Uhr. Transition News - https: - Die Diskussion um die «Stopp-Impfpflicht-Initiative», über die das Schweizer Volk am 9. Juni abstimmt, erreichte in der jüngsten Ausgabe der SRF-Fersehsendung Arena vom Freitag ihren Höhepunkt. Der Journalist Philipp Gut, Mitglied der Schweizerischen Volkspartei (SVP), der grössten Partei der Schweiz, argumentierte auf der Befürworterseite. Seine...

Pandemieabkommen geplatzt
12.05.2024, 16:53 Uhr. Home - https: - Die 194 Mitgliedsländer der WHO konnten sich nach zwei Jahren Verhandlungen nicht auf den gemeinsamen Zweck eines solchen Abkommens einigen. Im Gegenteil, die Differenzen sind größer denn je. Das geplante Pandemieabkommen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird es so nicht geben. Die Deutsche Presseagentur (dpa) meldete am Freitag, bei den Verhandlungen...

Schweiz: Regierungssprecher Simonazzi gestorben
12.05.2024, 13:36 Uhr. Transition News - https: - Der Walliser Sozialdemokrat André Simonazzi, langjähriger Bundesratssprecher (Regierungssprecher) und Vizekanzler der Schweiz, verstarb am Freitag plötzlich im Alter von 55 Jahren. Er brach während einer Wanderung in den Bergen zusammen und hinterließ eine Frau sowie drei erwachsene Kinder. Die Nachricht seines plötzlichen Todes löste Schock...

Polen fordern EU-weites Referendum über Green Deal – Demonstration in Warschau
10.05.2024, 14:12 Uhr. tkp.at - https: - In Polen wachsen die Bemühungen, den Green Deal der EU zu stoppen. Dazu gehören eine Protestaktion am 10. Mai und eine neue Petition, die Landwirte und Familien unterstützen soll. Heute, Freitag 10. Mai, sind Polen bei einer von der legendären Gewerkschaft Solidarność organisierten Protestaktion auf der Straße. Die berühmte Gewerkschaft fordert...

Polen fordern EU-weites Referendum über Green Deal – Demonastration in Warschau
10.05.2024, 14:05 Uhr. tkp.at - https: - In Polen wachsen die Bemühungen, den Green Deal der EU zu stoppen. Dazu gehören eine Protestaktion am 10. Mai und eine neue Petition, die Landwirte und Familien unterstützen soll. Heute, Freitag 10. Mai, sind Polen bei einer von der legendären Gewerkschaft Solidarność organisierten Protestaktion auf der Straße. Die berühmte Gewerkschaft fordert...

Polen starten EU-weite Petition und gehen gegen EU-Green Deal auf die Straße
10.05.2024, 07:33 Uhr. uncut-news.ch - https: - In Polen wachsen die Bemühungen, den Green Deal der EU zu stoppen. Dazu gehören eine Protestaktion am 10. Mai und eine neue Petition zur Unterstützung von Landwirten und Familien, schreibt Olivier Bault vom Ordo Iuris Institute. Am Freitag, dem 10. Mai, werden die Polen auf die Straße gehen, um an einer Protestaktion teilzunehmen, die von […]...

Dragqueen soll olympische Flamme nach Paris tragen
08.05.2024, 10:23 Uhr. Transition News - https: - Dragqueen Minima Gesté, 33, steht nach einer Reihe hitziger Kommentare in den sozialen Medien im Zentrum einer Kontroverse um die Eröffnungszeremonie für die diesjährigen Olympischen Spiele in Frankreich. Denn die Dragqueen soll die olympische Flamme, die im Heiligtum von Olympia in Griechenland entzündet wurde, durch die Straßen der französischen...

Gesellschaft und Rechtsstaat im Moralgefängnis?
03.05.2024, 18:32 Uhr. KRiStA – Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte n.e.V. - https: - „Wir leben im Moralgefängnis und müssen einen Weg zurück in die Freiheit finden“, so das Zwischenresultat von Dr. Michael Andrick bei seiner Buchvorstellung am Freitag, den 26. April 2024 im Leipziger Mückenschlösschen. Dort fand ein Vortrags- und Gesprächsabend des Vereins Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte n.e.V. (KRiStA)...

EU beginnt mit der Entwicklung des “Panzers der Zukunft”, nachdem Russland in der Ukraine Leopard-2-Panzer zerstört hat
30.04.2024, 07:30 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius und sein französischer Amtskollege Sébastien Lecornu haben am Freitag angekündigt, dass beide Länder den Kampfpanzer der nächsten Generation produzieren werden, der den deutschen Leopard 2 ersetzen und Ende der 2030er oder Anfang der 2040er Jahre auf modernen Gefechtsfeldern zum Einsatz kommen...

Goldpreis: Vorbereitung auf den nächsten Kurssprung?
29.04.2024, 12:00 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der Goldpreis tendierte nach dem Kurseinbruch am Montag wieder fester. Dabei gab es im Gold-Handel in den USA und China interessante Entwicklungen.  Goldpreis konsolidiert Nachdem der Goldpreis im US-Futures-Handel am Freitag vor einer Woche mit 2.413,80 US-Dollar (2.264,99 Euro) sein letztes Allzeithoch erreichte, begann in dieser Woche die lange...

Von „Nie wieder Krieg“ zur „Kriegstüchtigkeit“ – Wie bleiben wir selbstständig denkende Menschen?
29.04.2024, 11:32 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Das war das Thema, über das ich am vergangenen Freitag auf Einladung eines politisch aktiven Freundeskreises in einem Wirtshaussaal in Anger, eines Ortes zwischen Chiemsee und Salzburg, gesprochen habe. In diesem Text wird der Bogen von der Debatte zur Wiederbewaffnung in den vierziger/fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts über die...

Anzeichen für Organentnahme in Massengräbern von Khan Yunis
29.04.2024, 07:33 Uhr. uncut-news.ch - https: - Palästinensische Rettungsteams, die die Leichen von Zivilisten aus Massengräbern im Nasser Medical Complex im südlichen Gazastreifen bergen, haben laut Medienberichten vom Freitag Beweise für Organentnahmen durch die israelischen Streitkräfte gefunden. Mindestens 392 Leichen seien nach dem Rückzug der israelischen Truppen aus der Stadt Anfang...

Hessen fordert vollständige Internet-Überwachung
26.04.2024, 15:10 Uhr. tkp.at - https: - Die Regierung von Hessen hat ein Gesetz ausgearbeitet, dass eine umfassende Datenspeicherung von Internetnutzern ermöglichen würde.  Weitreichender Vorstoß der Landesregierung Hessen. Die CDU-SPD-Koalition hat einen Gesetzesentwurf vorgelegt, der eine vollständige Internet-Massenüberwachung vorsieht. Am heutigen Freitag wird der Gesetzesentwurf...

Dr. Meryl Nass: Die Pandemiepläne der WHO sind auf Lügen und Irreführung aufgebaut
23.04.2024, 14:00 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Rhoda Wilson Die WHO ist kein ehrlicher Makler, sagte Dr. Meryl Nass vor italienischen Politikern, Ärzten und Krankenschwestern. “Ihre Pandemiepläne sind auf Lügen und Irreführung aufgebaut”. Am Freitag veranstaltete die Commission Medico Scientifica Indepente (“CSMI”) in Rom eine Konferenz mit dem Titel “Perspektiven...

Facebooks neuer KI-Chatbot genauso ideologisch voreingenommen wie andere Tools
23.04.2024, 00:06 Uhr. Transition News - https: - Mark Zuckerbergs neuer Chatbot mit künstlicher Intelligenz wurde wegen politischer Voreingenommenheit angeprangert, nachdem das Tool unter anderem ein umstrittenes Ranking der australischen Premierminister erstellt hatte. Dies berichtet Sky News Australia. Die Australier seien schockiert gewesen über die ideologische Voreingenommenheit des neuen Chatbots...

Mit viel Zivilcourage für Menschenwürde und Frieden
22.04.2024, 00:08 Uhr. Transition News - https: - Transition News: Eine Palästina-Konferenz in Berlin wurde am Freitag, dem 12. April, von der Polizei geräumt. Am nächsten Tag fand eine Pro-Palästina-Demonstration in der deutschen Hauptstadt statt. Sie trugen gemeinsam mit anderen ein Banner, auf dem in grossen Lettern «Frieden jetzt! Ohne Waffen!» geschrieben steht. Von wann stammt eigentlich...

Biennale von Venedig: Bolivien stellt im russischen Pavillon lateinamerikanische Kunst aus
21.04.2024, 05:33 Uhr. amerika21 - https: - Venedig. Boliviens Ausstellung im russischen Pavillon auf der 60. Kunstbiennale von Venedig ist am Freitag von der Ministerin für Kultur, Dekolonialisierung und Depatriarchalisierung, Esperanza Guevera, eröffnet worden. Russland stellt seinen Pavillon Bolivien kostenlos zur... weiter 21.04.2024 Artikel von Agnes Sieben zu Bolivien, Kultur...

Neueste    Heute    23.06.2024    22.06.2024    + Doppelte News