Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Gefängnis

Neueste    Heute    18.09.2020    17.09.2020    + Doppelte News  

Armer Xi: Ein Gigant muss mit Zwergen konferieren
18.09.2020, 09:05 Uhr. einartysken - https: - Armer Xi: Ein Gigant muss mit Zwergen konferieren Pepe Escobar 17. September 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Da sitzen die Zwerge auf ihren Thrönchen und halten sich für den Kaiser von China Ein Peking-Brüssel-Berlin-Special: Das war ein richtiger Video-Gipfel. Aus Peking hatten wir Präsident Xi Jinping. Aus Berlin: Bundeskanzlerin...

Damit wir es nicht vergessen: Europa hat immer noch politische Gefangene
17.09.2020, 12:25 Uhr. Neue Debatte - https: - Bernat Solé, derzeitiger Außenminister von Katalonien, und Raül Romeva, ehemaliger Außenminister und wegen Beteiligung am katalanischen Unabhängigkeitsreferendum zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt, erinnern in ihrem Gastkommentar an die politischen Gefangenen, die Europa nicht vergessen sollte....

Brasilien: Dritte Haftstrafe wegen Korruption für Gegner von Ex-Präsidentin Rousseff
14.09.2020, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Der frühere Präsident des Abgeordnetenhauses, Eduardo Cunha, ist zum dritten Mal wegen Korruption und Geldwäsche verurteilt worden. Ein Gericht der Sonderbehörde Lava Jato verurteilte ihn am vergangenen Mittwoch zu 15 Jahren und neun Monaten Gefängnis. Er wird beschuldigt, fünf Millionen US-Dollar Schmiergeld für die Vermittlung von...

RUMOR: Putin-Nowitschok-ed Navalny
13.09.2020, 08:03 Uhr. einartysken - https: -   Zuerst Glückwünsche zum Geburtstag und alles Gute. So und nun empfehle ich den Lesern mal zu lesen, was die Schwester von ihrem lieben Bruder Trumpi für ein Bild gezeichnet hat. Sharons Erfahrungen mit Putin sind wertvoll, weniger das, was sie drumherum erzählt. RUMOR: Putin-Nowitschok-ed Navalny Sharon Tennison 19. September 2020 Während...

Feminizide in der Türkei: Der Staat führt Krieg gegen die Frauen
10.09.2020, 02:01 Uhr. >b's weblog - https: - Unter dem Deckmantel der „Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie“ sind im Frühjahr einschlägig verurteilte Gewalttäter in den Genuss von Haftverschonungen gekommen. Politische Gefangene, darunter Mütter mit kleinen Kindern und Erkrankte, mussten dagegen weiter im Gefängnis bleiben. „Die Pandemie wurde ausgenutzt, um über das neue...

Der Staat duldet es nicht, wenn er in Frage gestellt wird – Im Gespräch dem katalanischen politischen Gefangenen Jordi Cuixart
26.08.2020, 16:48 Uhr. >b's weblog - https: - Mit Jordi Cuixart, Präsidenten von Omnium Cutural, der größten Organisation in Katalonien, die die Unabhängigkeit fordert, führte David Karvala von der Organisation Marx21.net folgendes Gespräch. Das Gespräch fand gerade zur Zeit statt, als das Oberste Gericht Spaniens Cuixart zurück ins Gefängnis schickte, nach einer kurzen Zeit auf Bewährung...

“Zur Erinnerung: Das US-Imperium foltert Journalisten und Whistleblower”
26.08.2020, 16:26 Uhr. >b's weblog - https: - It has already been established by UN Special Rapporteur on torture Nils Melzer that Assange has for years been suffering from psychological torture at the hands of the tight empire-like network of allies that is loosely centralized around the United States. It has already been established by scores of medical doctors and later backed by many more that...

Besser leben ohne Polizei?
19.08.2020, 15:42 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Auch in Deutschland wird über Alternativen zu Polizei und Gefängnis nachgedacht. Oft wird aber vergessen, über den stummen Zwang der Verhältnisse im Kapitalismus zu reden. (Quelle: Telepolis) https://www.heise.de/tp/features/Besser-leben-ohne-Polizei-4873412.html...

Politische Justiz in Honduras: Gericht entscheidet gegen Umweltaktivisten
19.08.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Acht Umweltschützer bleiben in Untersuchungshaft. Weiteren fünf Aktivisten droht nun ebenfalls Gefängnis und Anklage Tegucigalpa/Tocoa. Schlechte Nachrichten für acht politische Gefangene aus den Dörfern Guapinol und Sector San Pedro in Honduras: Statt sie aus der inzwischen einjährigen U-Haft zu entlassen, beschloss ein Berufungsgericht, dass...

Häusliche Gewalt in Zeiten der Pandemie
14.08.2020, 19:25 Uhr. einartysken - https: - César Chelala 12. August 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Eine der am meisten vernachlässigten Konsequenzen der sich rapide ausbreitenden Covid-19 ist die zunehmende Gewalt gegen Frauen jeden Alters. UNO-Frauen nannten es die “Schatten-Pandemie”. Und Antonio Guterres, der UN-Generalsekretär hat gesagt, dass “Frieden nicht einfach die...

Amerikas soziale Hölle
30.07.2020, 19:33 Uhr. einartysken - https: - Dies ist Kabirs Amerika. Es ist unser Amerika. Und unsere Schande. [Und es ist das Amerika, das so viele Menschen der Welt lieben, wo sie so gern leben möchten, aber dieses Amerika nie sehen - nie sehen wollen. D. Ü.] Chris Hedges 29. Juli 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Robert "Kabir" Luma war 18 Jahre alt, als er sich im falschen Auto mit...

Brasiliens höllischer Geldwäsche-Skandal
28.07.2020, 20:25 Uhr. einartysken - https: - Warum nur hat Lula nicht schon in der carwash-Affäre sich mit seinen BRICS-Genossen ausgetauscht, da ihm und auch anderen doch glasklar gewesen sein muss, dass Washington eine Attacke gegen Brasilien reitet - die Perle Lateinamerikas. Auch Putin und Xi Jinping hätten sich docb wirklich etwas einfallen lassen können. Wenn Lula schon nicht auf die...

Schon seit über einem Jahr sagt Transparency International kein Wort zum Fall des Transparenz-Aktivisten Nummer 1, Julian Assange
22.07.2020, 00:31 Uhr. >b's weblog - https: - Transparency International happens to be funded by the UK government which is currently jailing Assange, and by the US State Department, which is headed by Mike Pompeo – the former CIA director who presided over a black operations campaign to destroy Wikileaks. Transparency International wird zufällig von der britischen Regierung finanziert, die...

Tötet Varavara RAO nicht im Gefängnis!
13.07.2020, 00:34 Uhr. >b's weblog - https: - Varavara RAO ist mir seit 1981 ein Begriff, weil ich gerade mit meiner Familie aus Tansania zurückkam und zuhause Jan Myrdals Buch ‘India Waiting’ vorfand. Während ich meine 2 Bücher, die ich in Afrika geschrieben hatte in Arbeit nahm, übersetzte ich auch Myrdals Buch, in dem er auch ausführlich von Rao sprach, mit dem er intensive Gespräche...

Varavara Rao in Gefängnis in Lebensgefahr
12.07.2020, 22:31 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Tötet Varavara RAO nicht im Gefängnis! „Wir, die Familienmitglieder von Varavara Rao, dem weltbekannten revolutionären Telugu-Dichter und öffentlichen Intellektuellen, der im Taloja-Gefängnis der Navi in Mumbai inhaftiert ist, sind sehr besorgt über seinen sich verschlechternden Gesundheitszustand. Sein Gesundheitszustand ist seit über...

Chile: Gesundheit von Mapuche-Anführer wegen Hungerstreik im Gefängnis stark gefährdet
12.07.2020, 06:06 Uhr. amerika21 - https: - Santiago. Seit über drei Monaten befindet sich der Machi (spirituelle und politische Autorität) Celestino Córdova im Gefängnis von Temuco im Süden Chiles im Hungerstreik. Es ist bereits der fünfte Hungerstreik des Machi seit seiner Festnahme im Jahr 2013. Er wurde mit zweifelhaften Beweisen wegen Mordes an dem Ehepaar Luchinger-Mackay im Jahr...

Die Corona-Maßnahmen sind illegal
03.07.2020, 18:16 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Jeder Mensch hat unveräußerliche Grundrechte und verfassungsmäßige Rechte. Diese können nur in den seltensten Fällen teilweise ausgesetzt werden (aber nur so viel als nötig), beispielsweise beim Freiheitsentzug von Straftätern (Gefängnis) oder bei der Quarantäne einer Person, die an einem sehr gefährlichen Krankheitserreger erkrankt ist und...

Erweiterte Anklage gegen Assange stammt von FBI-Agenten und verurteilten Kinderschändern
26.06.2020, 13:11 Uhr. >b's weblog - https: - Mit Thordarson, einem verurteilten Pädophilen und Betrüger, und Monsegur, einem ehemaligen Kleinkriminellen, der zum Spitzel wurde, hat die US-Regierung die passenden Aushängeschilder für ihre Kampagne gegen Assange gefunden. Die Tatsache, dass man sich auf die Aussagen diesen beiden Männer verlässt, zeigt, dass das Auslieferungsersuchen der USA...

Kirgistan: Armut und Instabilität in der „Schweiz Zentralasiens“
26.06.2020, 10:50 Uhr. >b's weblog - https: - Der ehemalige Präsident von Kirgistan, Almasbek Atambajew, wurde wegen Korruption zu elf Jahren Gefängnis verurteilt. Die Verarmung in Kirgistan führt zu sozialen Protesten, dabei hätte Kirgistan genug, um seine Bürger zu ernähren. Das Land ist reich an Bodenschätzen und hat ein großes touristisches Potential. Doch die von neoliberalen westlichen...

Nationalrat will präventiven Freiheits­entzug, keine Förderung für Online­portale – und: «Da wird mir übel»
25.06.2020, 07:32 Uhr. >b's weblog - https: - Eine minder­jährige Person präventiv unter Haus­arrest setzen, obwohl sie noch keine strafbare Handlung begangen hat? Geht es nach dem Nationalrat, soll das in Zukunft möglich sein: Er hat dem neuen Antiterrorgesetz zugestimmt, das der Polizei neue Möglich­keiten geben soll. Bereits heute können die Behörden einschreiten, wenn jemand einer...

Chile: Regierung verschärft Repression bei Verstößen gegen Corona- Maßnahmen
25.06.2020, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Wer sich nicht an die Ausgangssperre hält, riskiert Gefängnis. In vielen Haushalten muss mindestens eine Person zum Arbeiten aus dem Haus gehen Santiago. Die Regierung von Präsident Sebastían Piñera hat ein Gesetz zur Erhöhung der Strafen bei Verstößen gegen Quarantänemaßnahmen beschlossen. Ab jetzt können Personen, die sich zum Beispiel...

Politische Gefangene: Vorwürfe gegen De-facto-Regierung in Bolivien
21.06.2020, 22:39 Uhr. Net News Global - https: - . In Bolivien gehen De-facto-Regierung und Justiz in zunehmender Aggressivität gegen Vertreter der letzten gewählten Regierung von Präsident Evo Morales vor. Seit dem 31. Januar befindet sich die ehemalige Kabinettschefin Patricia Hermosa wegen des Vorwurfs des Aufruhrs, des Terrorismus und der Terrorismusfinanzierung in Haft. Über Twitter prangerte...

Neues von der Kinderfickerfront: Nach Enthüllungen von Le Nouvelliste wurde ein wegen Pädophilie verurteilter Priester im Wallis verhaftet.
14.06.2020, 02:23 Uhr. >b's weblog - https: - La police valaisanne a arrêté le religieux condamné en 2017 en Belgique pour abus sur mineur. L’homme n’avait jamais purgé ses trois ans de prison ferme, la justice belge n’ayant visiblement pas suivi attentivement son dossier. Die Walliser Polizei verhaftete den 2017 in Belgien wegen Missbrauchs eines Minderjährigen verurteilten Geistlichen...

Kanada: Gesetz soll Proteste von Ureinwohnern verhindern
11.06.2020, 15:40 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - In Kanada hat ein Gesetz namens ″Critical Infrastructure Defence“ die dritte Lesung passiert. Laut dem Gesetz wäre es verboten, in der Nähe kritischer Infrastruktur zu protestieren. Das Blockieren oder Beschädigen entsprechenden Eigentums sähe hohe Geldstrafen und bis zu sechs Monate Gefängnis vor. Offiziell ist die Regierung Kanadas unter...

Landesweite Aufstände, ausgelöst durch Polizistenmorde
02.06.2020, 21:00 Uhr. einartysken - https: - Kevin Zeese und Margaret Flowers1. Juni 2020Aus dem Englischen: Einar Schlereth  Der landesweite Aufstand, der durch den Mord an George Floyd und andere rassistisch motivierte Ereignisse der letzten Zeit ausgelöst wurde, ist eine Reaktion auf den zwei Parteien angehörenden gescheiterten Staat, in dem wir leben. Er kommt inmitten der COVID19-Pandemie...

Der Wiedergänger – kleine Einblicke in die Realität des Imperiums
28.05.2020, 20:47 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - In der vergangenen Woche wirbelte das neuerliche Auftauchen einer Figur aus der jüngeren Vergangenheit den Nebel des Vergessens auseinander, der die brutale Wirklichkeit des amerikanischen Imperiums verhüllt. Der ehemalige Staatschef Panamas Manuel Noriega wurde aus dem amerikanischen Gefängnis, das in den letzten 21 Jahren seine Heimat gewesen war...

Ukraine: Meine Datscha, meine Flagge – Interview über einen Konflikt der Symbole
26.05.2020, 21:42 Uhr. Net News Global - https: - Eine rote Fahne, gehisst über einer Datscha im Gebiet Odessa, macht in der Ukraine Schlagzeilen. Dem Datschen-Besitzer, Dmitri Lasarew, drohen wegen dem Hissen der Fahne am 1. Mai fünf Jahre Gefängnis. Ein Nachbar hatte ihn angezeigt. Diese Anekdote sagt viel aus über die politische Toleranz in der Ukraine. Mit Lasarew hat Ulrich Heyden gesprochen...

Der Prozess gegen Julian Assange – Tag 1
25.05.2020, 22:12 Uhr. Free21 NewsONpaper - free21.org - Das Gerichtsgebäude des Woolwich Crown Court wurde entworfen, um die Staatsmacht zu exekutieren. Normale Gerichte sind hierzulande öffentliche Gebäude, die von unseren Vorfahren bewusst inmitten von Städten errichtet wurden, meist nur wenige Schritte von einer Hauptstraße entfernt. Hauptzweck ihrer Lage und Architektur war es, den öffentlichen...

Jonas Kaufmann: Gott! welch Dunkel hier! (Beethoven, Fidelio)
20.05.2020, 08:50 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - „Wahrheit wagt ich kühn zu sagen, und die Ketten sind mein Lohn.“ Florestan in Beethovens einiger Oper „Fidelio“ ist ein politischer Gefangener. Ein Werk, das durchweg im Gefängnis spielt, in laustrophobischer Szenerie, das aber in einer großen Befreiung endet. Die Ouvertüren-Namensgeberin Leonore erscheint dem gefangenen...

Massive Enthüllung: NewYorker Hospitäler killen Schwarze & Latinos, um Covid Sterblichkeit zu erhöhen
07.05.2020, 20:07 Uhr. einartysken - https: - Es würde mich nicht wundern, wenn wir demnächst lesen, dass beide Schwestern in der Klapsmühle oder im Gefängnis landen. Das wäre nicht das erste Mal.Joaquin Flores 7. Mai 2020 Aus dem Englischen: Einar SchlerethDie NYC-Krankenschwester Nicole Sirotek hat aus erster Hand einen schockierenden Bericht darüber vorgelegt, was sie als "holocaust-ähnliche"...

Venezuela: Noch mehr Söldner verhaftet
07.05.2020, 09:20 Uhr. einartysken - https: - Jorge Martin, Marxist.com6. Mai2020 Aus dem Englischen: Einar SchlerethDie beiden US-Elitesoldaten - schaut euch die Fressen an - die 'Demokratiebringer Foto: TwitterEine Reihe von Söldnern war am 3. Mai in La Guaira getötet und andere verhaftet worden, als sie versuchten, in Venezuela als Teil eines Komplotts gegen die Regierung Maduro von Bord zu...

Wie der Psychopath John Rockefeller Naturheilmittel auslöschte, um Big Pharma zu schaffen
04.05.2020, 09:38 Uhr. einartysken - https: - Chris Kanthan 3. Mai 2020 Sie dachten, Big Oil sei schlecht, aber die Rockefeller-Familie hat auch die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass Big Pharma nebenbei auch die Naturheilmittel zerstörte. Der Autor, Chris Kanthan, hat einen erstaunlichen Artikel darüber geschrieben, wie die Rockefeller-Familie die moderne Gesellschaft auf unzählige Arten...

Der Filmemacher, der den ägyptischen Präsidenten Sisi verärgert hat, ist im Gefängnis im Alter von 22 Jahren verstorben
03.05.2020, 13:39 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der Filmemacher, der den ägyptischen Präsidenten Sisi verärgert hat, ist im Gefängnis im Alter von 22 Jahren verstorben Police forces arrested the young filmmaker in March 2018 after he directed a music video by Ramy Essam, an Egyptian musician exiled in Sweden. The video featured a song that mocked the...

Die wirkliche Gefahr ist "Agenda ID2020"
29.04.2020, 19:08 Uhr. einartysken - https: - Liebe Leser/innen, hier habe ich erstmals eine Google-Übersetzung benutzt, weil ich zu viel Arbeit habe. Ihr wisst, dass ich mehrere Artikel von Peter König übersetzt habe, erst kürzlich einen sehr langen. Hier wiederholt er sich in vielen Punkten, aber das schadet nichts, wenn ihr das zum 2. Mal lest. Ganz wichtig ist die Agenda ID2020, die Massenmörder...

Bill Gates flog im Lolita-Express des Epstein-Kinderschänderrings
27.04.2020, 12:47 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die britische Daily Mail meldete im August 2019, dass Bill Gates Gast an Bord des Lolita-Express des später im Gefängnis verstorbenen/ermordeten Jeffrey Epstein mit flog: „Bill Gates flew with Jeffrey Epstein on the Lolita Express in 2013, with the man whose charity aims to empower young girls joining the serial...

Regierung in Chile lässt wegen Corona Gefangene frei und begnadigt Dikaturverbrecher
19.04.2020, 07:12 Uhr. amerika21 - https: - Ältere Gefangene und Frauen mit Kindern kommen frei, politische Gefangene bleiben in Haft. Piñera entlässt mehrere Verbrecher der Pinochet-Diktatur Santiago. Nach einer langen Debatte ist in Chile das "Humanitäre Gesetz" verabschiedet worden. Es sieht vor, dass angesichts der sich ausbreitenden Corona-Pandemie ältere Gefangene aus dem Gefängnis...

Corona im Gefängnis
17.04.2020, 10:16 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Corona-Tagebuch, Teil 12. Wie geht es in Zeiten von „Social Distancing“ eigentlich den Strafgefangenen, die der unfreiwilligen Gemeinschaft mit anderen nicht ausweichen können? Sind sie der Epidemie hilflos ausgeliefert? Ist es – so könnte der brave Bürger fragen – um „solche“ überhaupt schade? Oder freuen sie...

Zur Faschismus-Frage
12.04.2020, 14:47 Uhr. einartysken - https: - Einar Schlereth12. April 2020 Klaus Hartmann, Vorsitzender des deutschen Freidenker-Verbandes, hat in der neuesten Nr. “Der Freidenker” (nr.1/20) einen Artikel geschrieben, in dem er erläutert, was Faschismus und was Antifaschismus ist. Das war an der Zeit, denn der Wirrwarr in allen Medien, der bewusst von unseren Volksvertreter/Innen angerichtet...

Strafanzeige wegen Folter nach Corona-Aufstand
11.04.2020, 09:25 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Anwälte und Menschenrechtler haben gegen das Personal im Gefängnis von Diyarbakir Strafanzeige eingereicht. Hunderte Gefangene, die nach dem Corona-Aufstand in Êlih dorthin verlegt worden waren, sollen gefoltert worden sein. (Quelle: ANF) https://anfdeutsch.com/menschenrechte/strafanzeige-wegen-folter-nach-corona-aufstand-18442...

Yves Duteil: Le mur de la prison d’en face
09.04.2020, 08:53 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Ein melancholisches Chanson von klassischem Zuschnitt. Der Sänger beobachtet von seiner Wohnung aus das Gefängnis gegenüber. Er sinnert darüber, welche Freiheiten er hat, die den Gefangenen verwehrt bleiben. Fast ist es ihm ein bisschen peinlich, hier auf der „richtigen“ Seite der Mauer zu stehen. Indirekt auch eine Hymne auf das freie...

London hat Blut an den Händen, sollte Assange im Gefängnis sterben
04.04.2020, 16:12 Uhr. Net News Global - https: - Von Chris Sweeney - In einer Zeit, in der der Iran und andere Staaten wegen der Infektionsgefahr Tausende gewaltlose Straftäter aus dem Gefängnis entlassen, ist die Weigerung Großbritanniens, im Fall des Journalisten Julian Assange klein beizugeben und auf ähnliche Weise zu verfahren, nicht zu rechtfertigen. Damit verzichtet der britische Staat...

EU des tages
31.03.2020, 14:24 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Der EU-mitgliedsstaat ungarn ist jetzt — unter der begründung eines zeitlich unbefristeten notstandes — in eine offene diktatur umgewandelt worden [archivversjon]. Das Parlament ist bis auf weiteres entmachtet, die Opposition kalt gestellt, und wer als Journalist Kritik wagt, muss ab sofort mit bis zu fünf Jahren Gefängnis rechnen […]...

Kolumbien: "Das Gefängnis entmenschlicht die Menschen."
31.03.2020, 06:41 Uhr. amerika21 - https: - Amerika21-Autorin Ani Dießelmann sprach mit dem Aktivisten des Congreso de los Pueblos und politischen Gefangenen Julián Gil über die Proteste in den Gefängnissen Wie ist die Situation in den kolumbianischen Gefängnissen und wie wirkt sich die Ausbreitung von COVID-19 auf sie aus? Das Strafsystem erlaubt eine Inhaftierung ohne Beweise...

Britische Justiz scheint Assanges Immunsystem testen zu wollen
30.03.2020, 21:40 Uhr. >b's weblog - https: - Am vergangenen Mittwoch fand in London die alle 4 Wochen stattfindende Anhörung zum weiteren Verlauf der Inhaftierung von Julian Assange bezüglich des US-Auslieferungsbegehrens gegen ihn statt. Zum ersten Mal stellte die Verteidigung einen Antrag auf Kaution mit der Begründung, dass der sowieso gesundheitlich angeschlagene Julian Assange durch das...

Kolumbien: Massaker im Gefängnis
26.03.2020, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Kolumbien: Inhaftierte fordern Maßnahmen gegen das Coronavirus. Einsatzkräfte schlagen Aufstände nieder...

«Last night Julian Assange called me. Here is what we talked about»
24.03.2020, 22:16 Uhr. >b's weblog - https: - Last night, immediately after our first DiEM25 TV event, my phone rang. It was Julian. From prison. It was not that first time that he honoured me deeply by using the few phone calls prison allows him to make to call me. Like every other such occasion, when I unexpectedly recognise his voice a torrent of emotions comes flooding in. Guilt, primarily...

Ruf nach Assanges Freilassung wird lauter. Erster Coronafall in britischem Gefängnis bestätigt
23.03.2020, 01:12 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die britischen Behörden setzen Assanges Leben vorsätzlich aufs Spiel, obwohl er nicht wegen eines Verbrechens verurteilt ist....

Die Terrorgruppe „Islamischer Staat“
21.03.2020, 12:47 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Terroristen der Terrorgruppe Islamischer Staat werden nach ihren Terroranschlägen im Westen immer erschossen und können dann natürlich nicht aussagen. Eine Ausnahme ist der angebliche IS-Terrorist Al Bakr, der in Deutschland in einem sächsischen Gefängnis starb und dann eben auch nicht aussagen konnte. Im Untersuchungsausschuss des deutschen Bundestages...

Spendenaktion für Chelsea Mannings Bußgeld bringt 267.000 Dollar in nur zwei Tagen auf
17.03.2020, 17:42 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Innerhalb von zwei Tagen nach der Freilassung von Manning aus dem Gefängnis hat eine GoFundMe-Kampagne mehr als genug Geld eingebracht, um ihre gigantische Buße zu begleichen. Diese sollte sie laut Gerichtsbeschluss zwingen, gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange auszusagen....

Neueste    Heute    18.09.2020    17.09.2020    + Doppelte News