Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Glyphosat

Neueste    Heute    16.01.2020    15.01.2020    + Doppelte News  

Glyphosat in Lebensmitteln: Vier Tonnen Honig für den Müll
15.01.2020, 23:55 Uhr. >b's weblog - https: - Ein Imker musste seinen Honig entsorgen, weil der zu viel Glyphosat enthielt. Das Landwirtschaftsministerium sieht darin einen „Einzelfall“.Den Bericht gibt's hier....

Vom Paulus zum Saulus: Ex-Grüner Matthias Berninger will Image von Bayer-Monsanto aufpolieren (Video)
14.01.2020, 08:12 Uhr. Net News Global - https: - Der von Bayer aufgekaufte Chemie- und Agrarkonzern Monsanto genießt weltweit einen denkbar schlechten Ruf. Es gibt kaum Menschen, die diesen Namen nicht negativ assoziieren. In den USA sieht sich Bayer wegen Monsantos Glyphosat einer wahren Klageflut ausgesetzt....

Alles über Glyphosat: Erklärung, Verbreitung und Gefahren für den Menschen
04.12.2019, 18:04 Uhr. Net News Global - https: - Im Juli 2019 hat das Parlament auf Antrag der Sozialdemokraten zum Verbot des Glyphosat-Verkaufs beschlossen – Seit 2. Dezember ist klar: mit Anfang 2020 tritt das Gesetz in Kraft. Denn die EU-Kommission, hat auf ihr Einspruchsrecht verzichtet. Österreich wird damit des erste Land in der EU, dass Glyphosat verbietet....

Glyphosat: US-Druck auf Thailand wegen MONSANTO-Gift-Verbot
05.11.2019, 10:50 Uhr. einartysken - https: - Joseph Thomas 3. Nov. 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Das Monsanto/Bayer AngebotUnter der neuen thailändischen Regierung wurden die Bemühungen um ein Verbot toxischer Pestizide und Herbizide, einschließlich derjenigen des US-amerikanischen Agrarriesen Monsanto, zunächst beschleunigt und sind nun endlich erfolgreich.Thailands stellvertretender...

Unsere verschwindende Welt: die Insekten
03.11.2019, 20:20 Uhr. einartysken - https: - Robert J. Burrowes30. Oktober 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethImmer seltener!Vor etwa 12.000 Jahren, in der Spätsteinzeit, begann der Mensch mit der neolithischen (landwirtschaftlichen) Revolution, die den Beginn des stetigen Aufstiegs zur Zivilisation markierte. Zufälligerweise geschah dies zur gleichen Zeit wie der Beginn dessen, was heute...

Überraschung: Monsanto hat seine Marionetten bei den Republikanern ferngesteuert und gegen Krebswissenschaftler eingesetzt
24.08.2019, 00:37 Uhr. >b's weblog - https: - In 2015, the World Health Organization’s cancer research arm, the International Agency for Research on Cancer, classified glyphosate, an active ingredient in the herbicide Roundup, as a “probable carcinogen,” setting off a global debate about the world’s most popular weedkiller.Over the last four years, Republicans in Congress have excoriated...

Glyphosat: Bayer in der Monsanto-Krise [Online-Abo]
16.07.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Strafmilderung für den Pharmariesen in Glyphosat-Prozess. Die Übernahme des Gentechunternehmens könnte dennoch zum Milliardengrab werden...

Der Spiegel als Glyphosat-Lobbyist
06.07.2019, 09:22 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Wenn der Spiegel über Glyphosat berichtet, lernen wir, wie gut dieses Pflanzengift ist. Zuständig für die Lobbyarbeit ist immer die gleiche „Journalistin“. Als vor einige Tagen die Meldung kam, dass Glyphosat in Österreich verboten wird, da wusste ich schon, dass wir im Spiegel demnächst...

Bayer-Gefahren: Operation Glyphosat [Online-Abo]
21.06.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Die jetzige Bayer-Tochter Monsanto hat die politische Landschaft über Jahre hinweg mit Geheimdienstmethoden ausspähen lassen, um ihren Produkten zu einen besseren Image zu verhelfen....

Müll von Nestlé kaufen oder warum Essen politisch ist?!
21.06.2019, 12:14 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Das große Feld der Nahrungsmittel ist mal wieder in die Schlagzeilen gekommen; dieses mal nicht wegen geschredderter Küken, lebendig kastrierter Ferkel oder Gammelfleisch; auch ging es nicht um Bauern- und Insektensterben, um Landraub oder Glyphosat. Aufreger war ein Quasi-Werbevideo, das das BMEL in Form der Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner...

Gespräch von Dane Wigington mit Dr. Dietrich Klinghardt (VIDEO)
19.06.2019, 14:43 Uhr. einartysken - https: - Ich denke, es wird eine Menge Leute geben, die dieses Interview von Dane mit dem Freiburger Arzt Dr. Klinghardt mit Interesse anhören werden. Seiner Vita zufolge scheint er wirklich ein weltweit bekannter Experte zu sein. Er hat in seinen Kliniken drei außerordentlich toxische Gifte ausgemacht: Aluminium, Glyphosat und die intensiven Elektro-Strahlen...

Monsanto-Update – Gift im Essen
16.06.2019, 20:12 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Monsanto im Mund: Umweltorganisation entdeckt hohe Glyphosatwerte in Kinder-Müslis 16.06.2019, 19:45 Uhr. Net News Global – https: – Besorgniserregende Mengen des krebsverursachenden Pflanzenschutzmittels Glyphosat wurden nach Angaben einer Washingtoner Umweltorganisation in Frühstücksprodukten für Kinder entdeckt. Glyphosat steht im...

Monsanto im Mund: Umweltorganisation entdeckt hohe Glyphosatwerte in Kinder-Müslis
16.06.2019, 19:45 Uhr. Net News Global - https: - Besorgniserregende Mengen des krebsverursachenden Pflanzenschutzmittels Glyphosat wurden nach Angaben einer Washingtoner Umweltorganisation in Frühstücksprodukten für Kinder entdeckt. Glyphosat steht im Verdacht, Krebs zu erzeugen. Bayer dementiert die zu hohen Werte. Von einer Washingtoner "Environmental Working Group" (EWG) wurden insgesamt 21...

Monsanto-Listen
13.06.2019, 23:48 Uhr. Radio Utopie - https: - Die PR-Agentur FLEISHMAN HILLARD hat im Jahr 2016 für die jetzige BAYER-Tochter MONSANTO ein ausführliches Lagebild über das politische Frankreich erstellt. Dabei wurden auch Geheimdienst-Methoden nicht gescheut. Das Beratungsunternehmen legte ein umfangreiches Dossier mit den Namen von 200 JournalistInnen, PolitikerInnen, Verbands- und NGO-VertreterInnen...

Kein Ende der Fahnenstange
13.06.2019, 21:58 Uhr. Net News Global - https: - Der prozessgeplagte deutsche Bayer-Konzern wird zum Ziel neuer Klagen und sieht milliardenschwere Entschädigungsverpflichtungen auf sich zukommen. Anfang dieses Monats hat erstmals ein Bürger Australiens gegen Bayer beziehungsweise gegen dessen Tochterfirma Monsanto ein Gerichtsverfahren angestrengt, in dem es um das mutmaßlich krebserregende Herbizid...

Uruguay: Montevideo verbietet synthetische Umweltgifte im Stadtgebiet
27.05.2019, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Montevideo. Die Versammlung der Stadtverordneten von Uruguays Hauptstadt Montevideo hat vergangene Woche ein Gesetzesprojekt zum Verbot von Umweltgiften verabschiedet. Alle synthetischen Gifte sowie Chemikalien, die Glyphosat enthalten, sollen endgültig aus dem Verkehr gezogen werden. Das betrifft sowohl ihre Verwendung bei der städtischen Pflege...

Dieser Skandal ist mindestens so brisant wie Strache
26.05.2019, 11:36 Uhr. Net News Global - https: - Alle reden über Strache, die FPÖ und die Rechten. Doch über einen anderen Skandal, der mindestens genauso brisant ist, hören wir fast nichts. Es geht um Glyphosat, Monsanto – und die Überwachung von Medien und Politik durch einen deutsch-amerikanischen Konzern. Die Rede ist von den Geheim-Listen mit Kritikern, die Monsanto erstellen ließ. Aufgedeckt...

Bundesinstitut für Risikobewertung: Benutzername “dummy”, Passwort “doof”
09.05.2019, 22:34 Uhr. >b's weblog - https: - Als Antwort auf Zehntausende Anfragen nach einem Gutachten zum Pestizid Glyphosat hat das Bundesinstitut für Risikobewertung eine eigene, nicht sehr sichere WebseiteDen Bericht gibt's hier....

»Kein Glyphosat auf unserem Salat«: Kritik auf Aktionärstreffen [Online-Abo]
28.04.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Bayer-Hauptversammlung entlastet Vorstand nicht. Mehr als Hälfte der Referenten hielt Gegenrede....

Pestizide: Riesengeschäft mit dem Gift
25.04.2019, 19:44 Uhr. junge Welt - https: - Bayer rechnet infolge der Monsanto-Übernahme mit Klagen, erzielt aber durch Glyphosat weiterhin große Gewinne....

Fehlinvestition: Aktionäre sauer auf Bayer-Management [Online-Abo]
22.04.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Börsenwert nach zwei Urteilen und Tausenden Klagen gegen das Herbizid Glyphosat in den USA im Sturzflug: Bayer hat mit Übernahme des Gentechnikriesen Monsanto hoch gepokert und verloren....

Bayer vor Gericht (II)
26.03.2019, 01:39 Uhr. >b's weblog - https: - Nach dem jüngsten Glyphosat-Urteil in den Vereinigten Staaten warnen Beobachter vor einer schweren Krise für den deutschen Bayer-Konzern. Bayer sieht sich nicht nur mit potenziell milliardenschweren Strafzahlungen an Menschen konfrontiert, die durch das Pestizid Glyphosat an Krebs erkrankten. Glyphosat hat zudem einen Großteil des Gewinns eingebracht...

Bayer und Co. – wer beschützt die Konzerne vor ihren Investoren?
21.03.2019, 13:26 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Bereits im vergangenen Jahr verurteilte ein US-Gericht die Bayer AG zur Zahlung von 78 Millionen Dollar Schmerzensgeld an einen Mann, der durch Glyphosat an Krebs erkrankte. Gestern machte ein weiteres Geschworenengericht Glyphosat für die Krebserkrankung eines US-Bürgers verantwortlich. 11.000 vergleichbare Klagen stehen noch aus und selbst...

Fusion mit eingabauter Sprengkraft: Klatsche für Bayer
20.03.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Der Pharma- und Agrochemieriese aus Leverkusen hat sich mit dem Kauf des US-Konkurrenten Monsanto vergaloppiert. Wegen des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat drohen Bayer jetzt Milliardenkosten....

Ackergift: Öffentlichkeit siegt gegen Konzerninteresse
07.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Europäischer Gerichtshof: Studie zur Gesundheitsgefährdung durch Glyphosat muss veröffentlicht werden....

Neue Studie: Glyphosat erhöht Krebsrisiko
16.02.2019, 12:36 Uhr. >b's weblog - https: - Der Unkrautvernichter könnte sich noch als giftige Erbschaft für den Agrochemie-Riesen Bayer erweisenDen Bericht gibt's hier....

Nachrichten im Vergleich
16.02.2019, 12:23 Uhr. >b's weblog - https: - 100 Pestizide sollen ungeprüft auf den Markt kommen Im Koalitionsvertrag hat die Regierung vereinbart, den Einsatz des Pflanzenschutzmittels Glyphosat zu beschränken. Da jedoch voraussichtlich 100 Stoffe nicht innerhalb der vorgegebenen Frist geprüft werden können, verlängert sich ihre Zulassung automatisch. Im November noch hatte Umweltministerin...

Monsanto, der Prozess
30.01.2019, 18:15 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Roundup® ist unter diesem und anderen Markennamen das weltweit am meisten gespritzte Pflanzenschutzmittel. Vierzig Jahre nach dessen Markteinführung wurde sein Wirkstoff Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend für den Menschen eingestuft. Vor dem Hintergrund der in der Europäischen Union anstehenden Entscheidung über ein Glyphosat-Verbot geht...

Herzlichen glückwunsch!
26.01.2019, 15:29 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Ich gratuliere der „taz“ zu ihrer schon außergerichtlich erfolgreichen negativen feststellungsklage gegen einen privatwirtschaftlichen satireunterdrückungs- und zensurabmahnwisch von bayer. Solche geldgutsherren von abmahnarschlöchern braucht kein mensch. Möge der monsanto-bayer-vorstand zusammen mit allen seinen schergen jeden tag ein...

»Vermeintliche« Gesundheitsgefahr: Die Glyphosat-Akten des BMEL [Online-Abo]
20.01.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Interne Dokumente des Agrarministeriums geben Aufschluss über den Einsatz von Glyphosat in Berlin. Sprachregelung sorgt für Kritik...

Glyphosat: Riskante Bundesbehörde
18.01.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Mängel bei Zulassung von Pflanzenschutzmitteln. EU-Kommission soll künftig mitreden können...

Landwirtschaft: Null Bock auf Gift und Gülle
18.01.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Gegen Glyphosat und Massentierhaltung: Demonstration »Wir haben es satt!« in Berlin für eine Wende in der Agrarpolitik...

Offener Brief an Bayer CropScience: BAYER ist noch nie seit ihrem Bestehen transparent gewesen!
10.01.2019, 14:56 Uhr. einartysken - https: - Colin Todhunter9. Januar 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethJaja und mit grünen Lorbeerblättern!«Transparenz schafft Vertrauen. Bei Bayer stehen wir zu unserer Verantwortung mitzuteilen, wie wie wir die Sicherheit unserer Produkte bewerten – und wir verstehen, dass die Menschen rundum in der Welt mehr Information zu Glyphosat haben wollen....

Der Mythos der harmlosen Agrochemikalien
15.12.2018, 07:06 Uhr. amerika21 - https: - Die Verteidiger des Herbizids Glyphosat behaupten, es sei für den Menschen nicht gefährlicher als Koffein, Salzwasser oder Aspirin Die kontroversen Debatten über die Risiken und Folgen eines der weltweit am meisten eingesetzten Herbizide – Glyphosat – hören nicht auf. Sie bekamen jüngst einen neuen Anstoß, als einer der bekanntesten Glyphosat-Produzenten...

Wirtschaftsunion: Giftiger als Glyphosat [Online-Abo]
18.11.2018, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Pestizide werden von der EU nach Gutdünken zugelassen. In BRD verbotene Ackergifte in Lebensmitteln kommen über Umwege auf den Tisch...

Landwirtschaft: Gift nur noch auf Spielplätzen [Online-Abo]
06.11.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Bundesumweltministerin will Einsatz von Glyphosat reduzieren. Vorhaben weist Lücken auf...

EU-Kommission verbietet Glyphosat-Verbot
25.10.2018, 00:55 Uhr. >b's weblog - https: - Erinnert sich noch jemand an die Tricks, mit denen die EU-Kommission die Zulassung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat verlängert hat – trotz Warnungen vor einem Krebsrisiko? Nun verbietet Brüssel auch noch das Verbot von Glyphosat.Den Bericht gibt's hier....

Monopole: Gesundheit gegen Profite [Online-Abo]
11.10.2018, 20:03 Uhr. junge Welt - https: - Bayer-Konzern in USA vor Gericht: Herbizid Glyphosat doch nicht krebserregend?...

Die Zukunft von Glyphosat in Lateinamerika
12.09.2018, 04:54 Uhr. amerika21 - https: - Weltnetz.tv im Interview mit Gaby Weber über Monsanto, die Bayer AG und GlyphosatSeit Jahrzehnten werden in Argentinien riesige Flächen mit gentechnisch veränderter Soja bepflanzt. 20 Millionen Hektar Land werden mit Herbiziden, Insektiziden, Fungiziden und künstlichem Dünger überflutet. Zu den Folgen gehören u.a. Überschwemmungen der Felder...

Interne Monsanto-Mails: Glyophosat verdoppelt Krebsrisiko, Konzern verheimlicht Testergebnisse
07.09.2018, 22:44 Uhr. >b's weblog - https: - Der Mailverkehr der Glyphosat-Verantwortlichen von Monsanto wurde geleakt. Die Mails zeigen: Der Konzern wusste, dass Glyphosat das Krebs-Risiko verdoppelt und zu Nieren- und Hirnschäden führen kann. Die Test-Ergebnisse sollten verheimlicht werden. Hier die geleakten Mails.Den Bericht gibt's hier....

Frankreichs Umweltminister Hulot warf live on air im Radio seinen Job hin.Weder das Verbot des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat noch das Erreichen des Ziels, den Atomanteil an der französischen S
28.08.2018, 18:56 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Frankreichs Umweltminister Hulot warf live on air im Radio seinen Job hin.Weder das Verbot des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat noch das Erreichen des Ziels, den Atomanteil an der französischen Stromproduktion bis 2025 um die Hälfte zu senken, konnte er als Umweltminister verkünden: "Haben wir angefangen, den Einsatz von Pestiziden zu reduzieren...

Monsanto, Bayer, Glyphosat und Roundup
17.08.2018, 07:33 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der Chemiekonzern Bayer hat vor einigen Monaten den Chemiekonzern Monsanto gekauft. Monsanto ist Hersteller des in der Landwirtschaft eingesetzten Insektengiftes/Pflanzenschutzmittels „Roundup“, welches unter anderem Glyphosat enthält. Viele Kritiker sehen einen Zusammenhang zwischen Bienensterben, Krebserkrankungen etc. und Roundup/Glyphosat...

Ach gucke mal, kaum gehört Monsanto einer ausländischen Firma, finden die Amis Glyphosat in Frühstücks-Körnchen.
16.08.2018, 14:46 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Ach gucke mal, kaum gehört Monsanto einer ausländischen Firma, finden die Amis Glyphosat in Frühstücks-Körnchen....

Wie Monsanto seine Risiken auf Bayer abwälzte
16.08.2018, 13:46 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Im Juni 2018 wurde die Bayer AG Eigentümerin von Monsanto. Und offensichtlich waren die deutschen Manager stolz wie Bolle. Doch: war das wirklich ein gutes Geschäft? Wenn ja, für wen? Kaum ein Unternehmen steht derart in der öffentlichen Kritik wie der US-amerikanische Chemiekonzern. Seine Produkte wie das Pestizid Glyphosat – werden weltweit...

Verschleppte Gefahr: Glyphosat? Kein Grund zur Eile
13.08.2018, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - US-Schadenersatzurteil ohne politische Konsequenzen in Deutschland...

Bereits 2012 gabs in Argentinien ein Gerichtsurteil wegen Missbildungen durch Glyphosat
13.08.2018, 12:25 Uhr. Propaganda-Ticker - https: - https://blog.fdik.org/2018-08/s1534148390.html Advertisements...

Justiz zeigt sich unabhängig: Schmerzensgeld in Millionenhöhe
12.08.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Signalurteil gegen Monsanto: US-Gericht geht davon aus, dass Glyphosat Krebs verursacht...

Weg mit Glyphosat!
11.08.2018, 13:24 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Weg mit Glyphosat!...

Glyphosat: Monsanto zu 289 Millionen US-Dollar Schmerzensgeld verurteilt
11.08.2018, 12:17 Uhr. >b's weblog - https: - Die Bayer-Tochter muss einen krebskranken Hausmeister entschädigen. Das Unternehmen habe nicht vor den Risiken durch Glyphosat gewarnt, urteilt ein US-Gericht.Den Bericht gibt's hier. Wohlgemerkt: in einem einzigen Fall. Da warten noch Millionen Fälle auf Monsanto-Käufer Bayer…...

Neueste    Heute    16.01.2020    15.01.2020    + Doppelte News