Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Hans

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News  

Friedlich, fröhlich, zuversichtlich: Am Samstag fand die bisher grösste Corona-Kundgebung der Schweiz in Bern statt
25.10.2021, 09:12 Uhr. Corona Transition - https: - Corona-Transition war live vor Ort in Bern und führte zahlreiche Interviews. Unter anderem mit Daniel Stricker, Boris Bittel, Urs Hans, Marty McKay, Karin Bieri, Christoph Pfluger, Hans Tinner, Daniel Wirz, Markus Häni, Sarah, Simone Machado, Sam Moser. Dr. Tove Soiland und Josef Ender. Weitere-Eindrücke der Demo finden Sie hier: StrickerTV: YouTube...

Handwerkspräsident will "Impfstatus" von Maurern und Fensterputzern wissen
10.10.2021, 16:16 Uhr. Corona Doks - https: - Die Überschrift auf t‑online.de vom 10.10. könnte auch zu anderen Schlußfolgerungen führen: »Impfstatus unklar – Handwerker verlieren Aufträge Immer mehr Handwerksbetriebe bekommen Probleme, weil sie nicht wissen, ob ihre Mitarbeiter geimpft sind oder nicht. Nach Angaben des Präsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hans Peter...

Kinder als Sprachrohr?
20.09.2021, 09:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Idee, Kinder dafür einzuspannen, politische Ziele zu erreichen, ist nicht neu. Schon vor bald 200 Jahren ließ Hans Christian Andersen in seinem Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ ein Kind aussprechen, was kein Erwachsener zu sagen wagte, dass der Kaiser nämlich nackt sei. Allerdings kommt im Märchen das Kind ganz allein...

Zürcher Regierung geht kritischen Fragen aus dem Weg
10.09.2021, 00:16 Uhr. Corona Transition - https: - Urs Hans zählt zu den hartnäckigsten Kritikern der Regierung. Der Biobauer aus Turbenthal und Zürcher Kantonsrat konfrontierte den Zürcher Regierungsrat seit Beginn der «Pandemie» regelmässig mit Anfragen zu den Corona-Massnahmen. Seine massnahmenkritische Haltung führte gar dazu, dass die Grünen ihn letztes Jahr aus der Partei warfen. Regierungskritik...

Die Echokammer
08.09.2021, 00:18 Uhr. Corona Transition - https: - Prof. Hans Pargger ist Leiter der Intensivstation des Universitätsspitals Basel. In der Weltwoche Nr. 34/2021 vertritt auch er die These der drohenden Spitalüberlastung. O-Ton: «In zwei Wochen könnten wir dort sein, wo wir im November 2020 waren: 900 Patienten auf den Intensivstationen, die Hälfte an COVID-19 erkrankt. Prognosen zum weiteren Verlauf...

Afghanistan & die Ortskräfte | HANS JESSEN SHOW #23 mit Soldat Marcus Grotian (Patenschaftsnetzwerk) & Daniel Lücking
22.08.2021, 15:06 Uhr. Jung & Naiv - https: - Neue Ausgabe der HANS JESSEN SHOW mit Soldat Marcus Grotian. Er war selbst in Afghanistan […] Der Beitrag Afghanistan & die Ortskräfte | HANS JESSEN SHOW #23 mit Soldat Marcus Grotian (Patenschaftsnetzwerk) & Daniel Lücking erschien zuerst auf Jung & Naiv....

Der NS-Täter Globke und die Konrad-Adenauer-Stiftung der CDU
05.08.2021, 21:39 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der NS-Täter Hans Globke und die Konrad-Adenauer-Stiftung der CDU 05.08.2021, 21:00 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Zeit des Nationalsozialismus gilt als einer der am besten erforschten Epochen der Deutschen Geschichte. Doch noch immer gibt es Aktenbestände die unter Verschluss liegen. „Was nicht in den Akten steht, ist nicht...

Der NS-Täter Hans Globke und die Konrad-Adenauer-Stiftung der CDU
05.08.2021, 21:00 Uhr. >b's weblog - https: - Die Zeit des Nationalsozialismus gilt als einer der am besten erforschten Epochen der Deutschen Geschichte. Doch noch immer gibt es Aktenbestände die unter Verschluss liegen. „Was nicht in den Akten steht, ist nicht in der Welt“ bedeutet eben auch: wenn Akten auch über 80 Jahre nach Ende des „Dritten Reichs“ nicht vollständig freigegeben...

Das politische Interesse stürzt ab
02.08.2021, 12:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ein Freund und gelegentlicher Autor der NachDenkSeiten, Hans Bleibinhaus, hat mir jetzt folgendes berichtet: sein SPD-Ortsverein „Schwabing West“ in München findet niemanden in seinen Reihen, die oder der bereit wäre, den Vorstand zu übernehmen. Deshalb wurden jetzt alle Mitglieder postalisch angeschrieben, über das mangelnde...

Kolumbien: Killer schießt auf deutsche Sympathisantin der Proteste in Cali
29.07.2021, 01:13 Uhr. amerika21 - https: - Cali. Die Frankfurterin Rebecca Linda Marlene Sprößer hat am Donnerstag in Cali ein Attentat überlebt. Ihr kolumbianischer Freund schwebt zwischen Leben und Tod. Die 34-Jährige... weiter 27.07.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Deutschland, Menschenrechte, Soziale Bewegungen...

Kolumbien: Widerständler:innen gehen heute wieder auf die Straße
20.07.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Welle von Durchsuchungen und Festnahmen vor dem Protesttag. Hetzkampagne der Regierung und Polizei. Dreitägige Nationale Volksversammlung in Cali Bogotá/Cali. Alle Protestkollektive des Landes haben für heute massive Demonstrationen gegen die Regierung von Iván Duque angekündigt. "Erste Linien" (Primeras Líneas, PLs) aus... weiter 20.07.2021 Artikel...

MK-ULTRA: Der wahre Grund der Masken-Pflicht
18.07.2021, 16:34 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Musik in diesem Video Titel L’Esprit Des Gabriel Interpret Hans Zimmer Songwriter Hans Zimmer Lizenziert an YouTube durch Anthem Entertainment (Production Music), UMG (im Auftrag von Decca Soundtracks); ASCAP, Anthem Entertainment (Publishing), LatinAutorPerf, AMRA, SOLAR Music Rights Management, LatinAutor, LatinAutor – SonyATV, UNIAO BRASILEIRA...

Haiti-Affäre: Hat Rekrutierer von Söldnern Verbindungen zu Iván Duque und Juan Guaidó?
17.07.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Sicherheitsfirma aus Miami hat kolumbianische Ex-Militärs angeheuert. Manager der Firma in Florida gegen venezolanische Regierung aktiv, FBI ermittelt Bogotá/Miami. Kolumbianische Enthüllungsjournalist:innen weisen hin auf mögliche Beziehungen zwischen einem Verdächtigen im Mordfall Jovenel Moïse und dem Regierungschef von... weiter 17.07.2021...

Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber – Folge 515
15.07.2021, 16:00 Uhr. Jung & Naiv - https: - Zu Gast im Studio: Klimaforscher John Schellnhuber. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Klimafolgenforschung und die Erdsystemanalyse. […] Der Beitrag Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber – Folge 515 erschien zuerst auf Jung & Naiv....

Die „Impffrage“: Und sie spalten die Gesellschaft
15.07.2021, 15:11 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Wie spaltet man eine Gesellschaft? So, wie es derzeit zu beobachten ist. Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans möchte den sozialen Druck auf Ungeimpfte erhöhen, der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung in Rheinland-Pfalz, Peter Heinz, fordert, Ungeimpften nicht mehr zu gestatten, in den Urlaub zu fahren. Im...

VORSICHT! ANSTECKENDE GEIMPFTE?
14.07.2021, 10:05 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Warum der Impfstatus nichts über den Immunstatus aussagen kann. Darüber referierte Hans Tolzin in seinem Abschlussvortrag beim Stuttgarter Impfsymposiums 2016. Hans U. P. Tolzin ist Medizin-Journalist, Verleger und Herausgeber der Zeitschrift impf-report, Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins AGBUG e.V. und Initiator des Stuttgarter Impfsymposiums...

Kolumbianische Ex-Militärs in Haiti "nur Spitze des Eisbergs"
12.07.2021, 06:04 Uhr. amerika21 - https: - Ehemalige Soldaten auch im Dienst von Mexikos Kartellen und Paramilitärs. Cousin eines kolumbianischen Regierungsmitglieds in Haiti festgenommen Bogotá. Anlässlich der Ermordung des haitianischen Präsidenten Jovenel Moïse hat die Organisation "Veteranen für Kolumbien" eine "hohe Beteiligung" von kolumbianischen Militärs im... weiter 12.07.2021...

Kinderschänder haben Namen und Gesichter
08.07.2021, 12:54 Uhr. Corona Doks - https: - Und der saarländische Ministerpräsident »Hans will "schöne Preise" unter Impfwilligen verlosen«. Lustig ist, daß bei diesem Interview auf n‑tv.de vom 8.7. der Text gegen Mittag etwas entschärft wurde. Inzwischen spricht man nicht mehr davon, daß Hans "allen Ernstes" die schönen Dinge verlosen will....

Kolumbien hat nach Myanmar die meisten Toten bei Protesten weltweit
07.07.2021, 06:08 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Alle 36 Stunden haben Angehörige von bewaffneten Zivilgruppen oder der Polizei im ersten Monat der "sozialen Explosion" in Kolumbien eine protestierende Person getötet. Nur... weiter 07.07.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Menschenrechte, Militär, Politik...

Die jüngste Widerstandsbewegung in Kolumbien
30.06.2021, 06:41 Uhr. amerika21 - https: - Die jungen Widerständler:innen sind keine Vandalen, wie die Regierung predigt, sondern der Keim einer radikalen partizipativen Demokratie Laut der kolumbianischen Regierung von Iván Duque steckt hinter der sozialen Explosion, die das Land seit dem 28. April erlebt, "ein vorsätzlicher, systematischer, städtischer Terrorismus". Genau.....

„Was damals Rechtens war, kann heute nicht Unrecht sein!“
13.06.2021, 22:46 Uhr. Corona Doks - https: - So begründete der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, ehemaliges NSDAP-Mitglied und Nazi-Marinerichter, Hans Filbinger, im Jahr 1978, warum er rechtmäßig gehandelt habe, als er fahnenflüchtige Soldaten zum Tode verurteilt hatte. (spiegel.de). Diese Geisteshaltung, vorgegebenes Recht und Verordnungen der Regierenden niemals in Frage zu stellen...

In Lateinamerika sorgt sich die Presse um den Stand der europäischen «Durchimpfung»
13.06.2021, 00:05 Uhr. Corona Transition - https: - Wenn man sich über den Stand der europäischen «Durchimpfung» informieren will, braucht man nur die lateinamerikanische Presse zu durchstöbern. Kürzlich machte sich die Zeitung La Prensa zum Sprachrohr der Weltgesundheitsorganisation: «Das aktuelle Niveau der Impfung in Europa ist nicht genug, um ein Wiederaufleben der Pandemie zu verhindern»...

Widerstand in Cali, Kolumbien: "Angesichts der Terrorpolitik werden wir stärker"
03.06.2021, 06:08 Uhr. amerika21 - https: - Widerständler:innen erkämpfen sich Garantien für die Proteste. Rechte Senatorin wütet gegen Dialog. Bald nationale Versammlung der Protestbewegung Cali. Die "Vereinigung der Widerstandsgruppen von Cali – Die Erste Linie sind wir alle" (Unión de Resistencias de Cali – Primera Línea somos tod s, URC) hat die Festlegung von... weiter 03.06.2021...

Am großen Demo-Tag in Kolumbien verhängt Duque De-facto-Ausnahmezustand
01.06.2021, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Ungehorsame zivile Amtsträger:innen können entmachtet werden. Durch Para-polizeiliche Gewalt 12 Tote in Cali. Protestaktionen gehen weiter Bogotá/Cali. Präsident Iván Duque hat am Freitag per Dekret acht Gouverneur:innen und 13 Bürgermeister:innen die Bekämpfung von Streikblockaden Hand in Hand mit dem Militär und der... weiter 01.06.2021 Artikel...

Kolumbien: Werden Protestierende in Cali in "Zerstückelungshaus" gebracht?
26.05.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Kleinlaster der Polizei beim Entladen von Leichen gesehen. Regierung lehnt Besuch der CIDH ab. 120 Verschwundene in Cali Cali. Bewaffnete Zivilgruppen sollen im Calier Wohlstandsviertel Ciudad Jardín ein sogenanntes "Hackhaus" eingerichtet haben. Dies prangert die Ökumenische Kommission Gerechtigkeit... weiter 26.05.2021 Artikel von Hans Weber zu...

Austrittserklärung von Daniela Dahn, Rainer Mausfeld, Hans See und Jean Ziegler als Beiratsmitglieder im Onlinemagazin „Rubikon“.
24.05.2021, 20:36 Uhr. >b's weblog - https: - Wir hatten lange die Hoffnung, dass die von uns auch weiterhin unterstützte Projektidee eines breit angelegten emanzipatorischen Mediums mit der Projektrealisierung des Rubikons in Einklang zu bringen sei. Und wir hoffen auch weiterhin und wünschen dem RUBIKON, dass ihm dies gelingen wird. In seiner gegenwärtigen Organisationsform sehen wir jedoch...

Kolumbien: Polizei schießt in Cali mit Gewehren, wieder Tote
24.05.2021, 06:06 Uhr. amerika21 - https: - Kriegshandlungen der Regierung in Cali. Gerüchte über anonyme Gräber von Protestler:innen. Supermarkt in Operationszentrum der Polizei verwandelt Cali. Die Proteste und deren gewaltsame Niederschlagung halten in Koumbien weiter an. Am Samstagabend soll die Polizei den Minderjährigen Erik Larredondo durch Gewehrschüsse in... weiter 24.05.2021 Artikel...

Kolumbien: "Duque erklärt dem Streikkomitee den Krieg"
19.05.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Im Zuge der Gespräche mit dem Streikkomitee (CNP) hat die Regierung von Iván Duque am Montag die Forderungen der Streikenden abgelehnt und verstärkte Polizeieinsätze... weiter 19.05.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Menschenrechte, Militär, Soziale Bewegungen...

Fair Talk: AGGRESSION – AUSGRENZUNG – KOMMUNIKATION + MPFUNG – CHANCE – RISIKO?
16.05.2021, 10:19 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - AGGRESSION – AUSGRENZUNG – KOMMUNIKATION Der Talk mit Jens Lehrich und seinen Gästen Carsten Stahl, Julia Reinhardt, Maya Müller und Alexander Löher MPFUNG – CHANCE – RISIKO? Mark Benecke, Dirk Sattelmaier, Hans Tolzin und Stefan Dellwo...

Hans Jessen Show mit intensivpfleger Ricardo Lange
14.05.2021, 00:34 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Hans Jessen Show mit intensivpfleger Ricardo Lange...

Kolumbien: Bewaffnete in Zivilkleidung schießen in Cali auf Indigene, zwölf Verletzte
11.05.2021, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Angreifer uniformiert in weißen T-Shirts. Polizei unterstützt sie offenbar. Präsident Duque ordnet weitere Militarisierung in Cali an Cali. Am Sonntag haben zivile Personen in Cali auf eine Gruppe des indigenen Regionalrats des Cauca (CRIC) geschossen und dabei zwölf von ihnen verletzt. Einer der Videoclips, die... weiter 11.05.2021 Artikel von...

Kolumbianische Botschaft in Deutschland widerspricht Vorwürfen wegen Polizeigewalt
10.05.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Berlin/Bogotá. Kolumbiens Botschafter in Deutschland, Hans-Peter-Knudsen, hat in einem Brief an den grünen Parlamentarier Uwe Kekeritz das Engagement der kolumbianischen Regierung... weiter 10.05.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Deutschland, Menschenrechte, Soziale Bewegungen...

Proteste in Kolumbien unaufhaltsam: Verhängung des Ausnahmezustands möglich
07.05.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - 37 Tote. Große Demonstrationen am Mittwoch. Brutale Angriffe in Medellín. Internet-Blockaden. Sicherheitskräfte von Neo-Nazi unterrichtet Bogotá/Medellín. Oppositionelle haben am Mittwochabend über eine bevorstehende Erklärung des Ausnahmezustands durch Präsident Iván Duque berichtet. Die Informationsquelle sei... weiter 07.05.2021 Artikel...

Generalstreik in Kolumbien siegt: Präsident Duque nimmt Steuerreform zurück
03.05.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Präsident Iván Duque hat die Rücknahme der Steuerreform aus dem Kongress angekündigt. Die Eröffnung kam nach vier Tagen massiver Mobilisierungen gegen die Reform und heftiger... weiter 03.05.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Soziale Bewegungen, Politik...

Veteran-Diplomat konfrontiert OPCW-Vertuschung in UN-Rede
01.05.2021, 11:30 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Bei seiner Rückkehr zu den Vereinten Nationen fordert der langjährige deutsche Diplomat und ehemalige UN-Spitzenbeamte Hans von Sponeck ein Ende der Blockade der Rechenschaftspflicht für die Vertuschung der OVCW bei ihrer Chemiewaffenuntersuchung in Duma im April 2018. Dieses Video wurde ursprünglich auf Englisch auf dem YouTube-Kanal „The...

Kolumbien: Linker Kandidat führt in den Umfragen zur Präsidentschaftswahl 2022
28.04.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Ein Jahr vor den Wahlen gilt Gustavo Petro als klarer Favorit. Regierungspartei kommt in Prognosen nur auf zwölf Prozent. Offizielle Kandidaturen noch unklar Bogotá. Der linke Senator der Bewegung "Menschliches Kolumbien" (Colombia Humana, CH), Gustavo Petro, ist momentan der aussichtreichste Anwärter auf die Präsidentschaft 2022. Bei der... weiter...

Die Brüder Castaño in der Geschichte der kolumbianischen Paramilitärs
19.04.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Der jahrzehntelange bewaffnete Konflikt in Kolumbien hat in vielen Familien seine Spuren hinterlassen. Laut offiziellen Zahlen sind 220.000 Zivilist:innen in den letzten sechs Jahrzehnten dabei... weiter 19.04.2021 Artikel von Bruno Mayer, Hans Weber zu Kolumbien, Menschenrechte, Militär, Politik...

Liebe Neue Antifa
17.04.2021, 01:18 Uhr. >b's weblog - https: - Hier ein paar Worte von der alten Antifa:Die Partei der Kanzlerin, die ihr verteidigt, hat Personen wie Hans Globke, Hans Filbinger und Hanns Martin Schleyer in führende Positionen gebracht. Die Regierung, die ihr verteidigt, führt nicht nur “V-Leute” bei den Neonazis, sondern sie finanziert auch deren Netzwerke über ihren Inlandsgeheimdienst...

24/7‑Impfzentren der Bundeswehr: Keiner will sie haben
11.04.2021, 17:54 Uhr. Corona Doks - https: - »Montagnachmittag in Lebach im Saarland, ein gemeinsamer Pressetermin von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU). „Die Bundeswehr ist bereit und in der Lage, rund um die Uhr zu impfen, wenn es sein muss“, sagt Kramp-Karrenbauer. Gemeinsam mit Hans hat sie gerade der Eröffnung...

Kritische Töne im US-Bericht über Menschenrechte in Kolumbien
10.04.2021, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá/Washington. Der Menschenrechtsbericht des US-Außenministeriums für das Jahr 2020 in Kolumbien hat Tötungen und Übergriffe der Sicherheitskräfte an Zivilist:innen unter der... weiter 10.04.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, USA, Menschenrechte...

Die Nachhaltigkeit der Wissenschaft – Jörg Phil Friedrich im Gespräch mit Hans von Storch
30.03.2021, 10:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In der vorletzten Woche fand in Hamburg die 12. Deutsche Klimatagung der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft statt. Genauer gesagt, fand sie natürlich online statt, auch die Klimaforschung ist im Griff der Pandemie. Aber auch im Programm der Tagung spielte die Pandemie eine Rolle, nämlich bei der Frage, wie sich das Verhältnis zwischen...

„Desinformation und Propaganda mit falscher Flagge zerstören das unbestechliche Gut der Glaubwürdigkeit von Politik“
25.03.2021, 05:03 Uhr. >b's weblog - https: - Der OVCW-Bericht zum angeblichen Giftgasangriff in Duma steht unter scharfer Kritik. Jüngst haben sich 27 ehemalige Diplomaten, hochrangige Militärs, Schriftsteller und Journalisten mit einer „Erklärung der Besorgnis“ an die Öffentlichkeit gewandt. Ihre Sorge: Die OVCW hat sich offenbar einspannen lassen, um die militärischen Interessen des...

Stiftung Corona Ausschuss – Sitzung 44 Die Wurzeln des Übels | Im Gespräch mit Hans Christian Prestien
20.03.2021, 14:23 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Im Gespräch mit Hans Christian Prestien (ehem. Familienrichter und Anwalt)   Mustervorlagen rund um den Umgang mit Corona-Maßnahmen: https://abc-kindesvertretung.de/?page…...

Polizeigewalt in Kolumbien nimmt zu, Bevölkerung ist "interner Feind"
12.03.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Polizeigewalt im Fokus einer unabhängigen Studie. Exzesse haben seit der Pandemie zugenommen. Opfer oft Schutzbedürftige und Protestierende Bogotá. Laut einem Bericht der Nichtregierungsorganisation Temblores (Erdbeben) haben die Armee, die Polizei und die Geheimdienste zwischen 2017 und 2019 offenbar knapp 639... weiter 12.03.2021 Artikel von Hans...

Kolumbien: Stellungnahme zu Anklagen von Ex-Farc-Chefs wegen Kriegsverbrechen steht an
04.03.2021, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Bis zum 30. April sollen sich sieben Ex-Kommandeure der Führung der Farc-EP vor der Sonderjustiz für den Frieden (JEP) zu Vorwürfen von Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen... weiter 04.03.2021 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Menschenrechte...

"Wir werden immer etwas finden, um den Lockdown zu verlängern, wenn wir das wollen."
19.02.2021, 17:28 Uhr. Corona Doks - https: - Das vermutet ein Praktiker aus der PCR-Labortechnik im nordrhein-westfälischen Märkischen Kreis. Auf der regionalen Plattform come-on.de ist am 18.2. zu lesen: »Labor-Chef aus MK zu Mutationen: „Normales wird als das Besondere verkauft“ … Was sagt der Fachmann zur neuen Sequenzierungswelle im ganzen Land? Priv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Dipl...

Kolumbien: Hilfeschrei wegen Gewaltwelle in Buenaventura
19.02.2021, 06:04 Uhr. amerika21 - https: - Drogenbanden verursachen Massenflucht aus betroffenen Vierteln. Einwohner:innen organisieren sich und verlangen nach strukturellen Lösungen Buenaventura. Seit Ende Dezember versetzen Spaltungen der lokalen Drogenstruktur "La Local" die Hafenstadt Buenaventura in Angst und Schrecken. Sie haben in diesem Jahr dort 30 Morde... weiter 19.02.2021 Artikel...

Christoph Kollmannsperger oder die Wahrheit über Christóbal Colón
16.02.2021, 08:32 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Im Anschluss an mehrere Artikel über Deep State und die Machenschaften der Geheimdienste weist unser Münchner Autor Dr. Hans Bleibinhaus darauf hin, dass das, was heute und in den letzten Jahrzehnten seit Gründung der Gestapo, des Stasi und des CIA geschehen ist, lauter alte Hüte sind. Dies sei schon zu Zeiten von Christoph Kolumbus...

Die BND-Akten über die Strafsache Eichmann
16.02.2021, 06:47 Uhr. Neue Debatte - https: - Den 60. Jahrestag des Verfahrens gegen den Nazi-Verbrecher Adolf Eichmann werden die Medien zum Anlass nehmen, den Prozess als wegweisend für Gerechtigkeit und Menschenrechte darzustellen. War er das wirklich? Die neue Dokumentation von Gaby Weber liefert Fakten rund um den Prozess, aber auch über Hans Globke, 1961 Chef des Bundeskanzleramts. Der...

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News