Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Hunger

Neueste    Heute    19.07.2019    18.07.2019    + Doppelte News  

Hunger als Waffe
17.07.2019, 10:00 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Hunger als Waffe...

Die Hungernden werden mehr: Ein Armutszeugnis
17.07.2019, 08:45 Uhr. >b's weblog - https: - Bis 2030 sollte der Hunger auf der Welt abgeschafft sein. Doch es werden derzeit immer mehr Menschen, die hungern müssen.Den Bericht gibt's hier....

Großbritannien wiederbelebt Francis Drake, kapert Handelsschiff
11.07.2019, 09:22 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Jochen Mitschka – https://kenfm.de Der Unterschied zwischen Piraterie, Freibeutertum und Sanktionen Gerade hatte ich in Rubikon einen Artikel darüber geschrieben, dass Saudi-Arabien im Jemen und die USA in Syrien wieder Hunger als Waffe gegen die Bevölkerung einsetzt, um die Regierungen zu bezwingen, und dieses als weiteres Zeichen für...

Kurze Durchsage der Uno:The world is increasingly at risk of “climate apartheid”, where the rich pay to escape heat and hunger caused by the escalating climate crisis while the rest of the world s
25.06.2019, 10:25 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Kurze Durchsage der Uno:The world is increasingly at risk of “climate apartheid”, where the rich pay to escape heat and hunger caused by the escalating climate crisis while the rest of the world suffers, a report from a UN human rights expert has said.Philip Alston, UN special rapporteur on extreme poverty and human rights, said the impacts of global...

Dieser Hunger!
23.06.2019, 12:59 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Eine studie hat gezeigt, dass sich ein drittel der heterosexuellen frauen nur mit männern verabredet, weil dabei ein kostenloses essen rausspringt [link auf eine englischsprachige kwelle]. Das hat weder etwas mit einem interesse an sex noch etwas mit einem interesse an einem mann zu tun. Je nach preislage des restorangs wird da das bordell schnell...

Warum Venezuela das Vietnam unserer Zeit ist
18.06.2019, 18:21 Uhr. einartysken - https: - Celina della Croce 17. Juni 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethArbeiter der staatlichen venezolanischen Ölgesellschaft PDVSA nehmen am 31. Januar 2019 vor dem Miraflores Presidential Palace in Caracas, Venezuela, an einem antiimperialistischen Marsch zur Unterstützung des venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro teil. Die USA verhängten Sanktionen...

Die Bilderberger im Schweizer Land
01.06.2019, 19:10 Uhr. einartysken - https: - Peter König 30. Mai 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethMontreux Palace Hotel Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 findet das 67. Bilderberg Meeting in Montreux statt, wo die rund 130 geladenen Gäste - bisher bestätigt - aus 23 Ländern an einem der luxuriösesten Orte der Schweiz, dem Montreux Palace Hotel, übernachten. Etwa ein Viertel der Teilnehmer...

Containern entkriminalisieren – Konzerne verpflichten!
01.06.2019, 12:20 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - In Deutschland landen jedes Jahr 18 Millionen Tonnen Essen im Mülleimer, während immer mehr Menschen in Deutschland an Hunger leiden. Sie greifen dann oft aus Nahrung aus dem Müll zurück und landen dafür teilweise vor Gericht, dass soll sich nun ändern wie die Linke im Bundestag und die rot-grüne Regierung Hamburgs fordern. Bisher können Menschen...

Die Welt steht Kopf, aber hier kümmert es niemanden
30.05.2019, 21:15 Uhr. einartysken - https: - v. Generalstreik Agentiniens in 2 WochenGestern kam die Nachricht, dass Julian Assange sehr krank sei, aber Schweden bestand auf seiner Anhörung. Heute wurde er in die Klinik eingeliefert. Näheres wurde nicht bekannt, interessiert ja auch kaum jemanden - die Schweden schon gar nicht. Die müssen Russia-bashing betreiben, warum weiß ich nicht. Russland ...

Die neue Politik des Aushungerns
23.05.2019, 09:54 Uhr. einartysken - https: - Es ist durchaus wichtig, die Ergebnisse der Sanktionen sich genau anzusehen, sie  nicht einfach als bürokratische Akte zu betatrachten. Ein wichtiger Punkt, der immer übersehen oder nur mit ein paar Worten abgehandelt wird, ist absolut die Tatsache, dass sie in der UN-Charta korrekterweise als eine Kriegserklärung angesehen wird. Warum findet...

Monolog zur Rolle der Frau in Deutschland
12.05.2019, 17:44 Uhr. Net News Global - https: - Ich gehe spazieren, urige Fachwerkhäuser säumen meinen Weg, meine Lieblingskneipe, in der ich immer wieder gerne einkehren mag, hat wegen Renovierungsarbeiten seit allzu langer Zeit geschlossen. An dem Flüsschen, das sich durch die Stadt zieht, sitzen junge Menschen, anscheinend glühen sie vor. Ich wandere so vor mich hin und verspüre Hunger. Das...

Großbritannien: Hunger auf der Insel [Online-Abo]
29.04.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Großbritannien: Zahl der Suppenküchen und »Food Banks« wächst. Tories ignorieren das Problem...

Ein amerikanischer Krieg ist vom Tisch
20.04.2019, 20:44 Uhr. einartysken - https: - Tom Engelhardt 15. April 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Das US-Militär mästet sich am Terror-Trog. Hier ist eine Aussage, der man schwer widersprechen kann: Der amerikanische Krieg ist vom Tisch.Trotzdem möchte ich es erklären - aber ich bin nervös, es zu tun. Ich weiß sehr wohl, dass das nächste Wort, das ich zu schreiben gedenke,...

Der Sturz von Omar al-Bashir, von Thierry Meyssan
16.04.2019, 12:13 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Einige Gegenden des Sudan sind immer noch im Krieg, und die Regierung von Khartum ist immer noch eine Militärregierung. Obwohl Präsident Omar al-Baschir gestürzt wurde, hat sich nichts geändert. Für Thierry Meyssan ist das Problem des Sudan nach 30 Jahren Diktatur der Muslim-Bruderschaft vor allem kultureller Natur. Die aktuellen Ereignisse haben...

Dekade der Familienlandwirtschaft der UNO
03.04.2019, 04:01 Uhr. amerika21 - https: - Mehr als 90 Prozent der 570 Millionen landwirtschaftlicher Betriebe auf der Welt werden von Kleinbauern betrieben.Von ihnen hängt die Ernährungssicherheit ab In diesem Jahr hat die Dekade der Familienlandwirtschaft (2019-2028) der Vereinten Nationen (UN) begonnen. Weltweit sollen dadurch Aktionen gegen Hunger, Armut und Ungleichheiten gestärkt, wie...

Deutsche Waffen töten im Jemen-Krieg
28.03.2019, 14:22 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - imi-online.de - Seit 2015 tobt der Krieg im Jemen und verursachte die aktuell größte humanitäre Krise der Welt. Das Ausmaß der Zerstörung trifft vor allem die Zivilisten. 14 Millionen Menschen sind im Jemen von Hunger bedroht. 400.000 Kinder sind lebensbedrohlich mangelernährt. 22 (…)Read the rest of this entry »...

Das Venezuela-Medien-Spektakel und die Realität vor Ort
21.03.2019, 10:11 Uhr. einartysken - https: - Paul Cochrane 19. März 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethDie britischen Foto-Journalisten Alan Gignoux und der venzolanische Journalistin/Filmemacherin Carolina Graterol aus London fuhren nach Venzuela für 1 Monat, um einen Dokumentärfilm zu drehen für einen größeren TV-Kanal. Sie sprachen mit dem Journalisten Paul Cochrane über die Darstellung...

Immer dieser Hunger zwischendurch
13.03.2019, 14:57 Uhr. law blog - https: - Aus einem Strafbefehl: Der Aufforderung, das Schriftstück auszuspucken, kamen Sie nicht nach. Sie fingen vielmehr an, darauf zu kauen. Auch mit Hilfe des Zeugen K. gelang es nicht, Sie zur Freigabe des Schriftstücks zu bewegen. Schauplatz der eher unfreiwilligen Mahlzeit … Weiterlesen →...

Syrien und der Westen: Hunger als Waffe
28.02.2019, 19:43 Uhr. junge Welt - https: - Keines der vorgeblichen Ziele des Westens ist mit den Sanktionen gegen Syrien erreicht worden. Unter den Strafmaßnahmen leidet vor allem die Zivilbevölkerung....

Venezuela: "Es ist falsch, von Hilfslieferungen zu reden"
28.02.2019, 04:09 Uhr. amerika21 - https: - In Venezuela geht es nicht um Hilfslieferungen und Demokratie, sondern darum, dass die US-Regierung ihren Hinterhof wieder unter Kontrolle bringen möchte. Ein Interview mit Dario Azzellini Im Moment spielt der Streit um Hilfslieferungen in der Berichterstattung die Hauptrolle. Es ist von Hunger die Rede, von fehlenden Medikamenten. Wie ist die Versorgungslage...

Venezuela – Die gefälschte humanitäre Krise
24.02.2019, 16:03 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Journalist Max Blumenthal ist in die venezuelanische Hauptstadt Caracas gereist und hat sich in einem Supermarkt umgesehen. Die USA nimmt Venezuela unter Feuer, mit Hilfe „humanitärer Hilfsgüterpropaganda“ soll die dortige Regierung gestürzt werden (1-3). Westliche Politiker, Medien und Regime-Change-Aktivisten zeichnen das Bild einer...

Bericht von „Save the Children“: Nie wuchsen mehr Kinder im Krieg auf
16.02.2019, 07:59 Uhr. >b's weblog - https: - 420 Millionen Kinder wachsen in einem Konfliktgebiet auf. Allein in den zehn gefährlichsten Ländern würden mehr als 100.000 Babys pro Jahr an Kriegsfolgen sterben.Den Bericht gibt's hier. Und um welche Länder geht es dabei hauptsächlich?Die zehn gefährlichsten Länder für Kinder sind dem Bericht zufolge Afghanistan, der Jemen, der Südsudan,...

Bei 3,8 Millionen im vergangenen Jahr vertriebenen Jemeniten zeigt der neue Bericht, dass die Krise des Landes immer schlimmer wird.
13.02.2019, 08:38 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Whitney Webb – http://www.mintpressnews.com Übersetzung LZ Die Entscheidung der saudi-angeführten Koalition, weiterhin Bomben auf wichtige zivile Infrastrukturen abzuwerfen, zeigt ihre Entschlossenheit, bei ihrem Streben nach regionaler geopolitischer Dominanz das jemenitische Volk an den Rand der Vernichtung durch Hunger, vermeidbare Krankheiten...

Irie Révoltés: Antifaschist
08.02.2019, 08:42 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Klare Ansage gegen den Rechtsruck und ein Aufruf, nicht wegzuschauen. Die Rockband existierte von 2000 bis 2006, sang sowohl in deutscher als auch in französicher Sprache und engagierte sich auch abseits der Bühne – etwa für Minderheitenschutz, gegen Rassismus und den Hunger in Afrika....

Brennpunkt Venezuela
31.01.2019, 13:43 Uhr. >b's weblog - https: - Die aktuelle Krise in Caracas ist ein gefährlicher „Stellvertreterkrieg“ zwischen den globalen Mächten.Ein irritierendes Bild entsteht gegenwärtig vor den Augen der Weltöffentlichkeit: Venezuela, vielen Menschen auf Grund seiner reichen Erdölvorkommen noch als Gesellschaft in Erinnerung, die Wohlfahrtsgeschenke an die Bevölkerung verteilen...

Die Geier von Caracas
29.01.2019, 08:53 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Craig Murray – http://www.theblogcat.de Immer wieder erzählt man uns, dass die Menschen in Venezuela keine Lebensmittel haben, keine Kleidung oder kein Klopapier, und dass die Unzufriedenheit mit der linken Regierung durch echten Hunger angetrieben wird. Da mag etwas Wahres dran sein, aber die Ursachen der wirtschaftlichen Brüche sind weitaus...

Hände weg von Venezuela: Despaltener UN-Sicherheitsrat – scharfe Opposition gegen die Verletzung von Venezuelas Souveränität
28.01.2019, 17:41 Uhr. einartysken - https: - Carla Stea 27. Januar 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethAußenminister Jorge Areaza Heute morgen präsentierte Veneuelas AußenministerJorge Arreaza eine brilliante Verteidigung von Präsident Maduros Regierung gegen den versuchten Staatsstreich, der von den USA und ihren Lakaien in Europa inszeniert wurde und den neuerlich rechten lateinamerikanischen...

"Digitale Bildung": Der abschüssige Weg zur Konditionierungsanstalt
27.01.2019, 19:20 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Uns wird erzählt. Deutschland habe großen Nachholbedarf bei der Digitalisierung der Schulen. In einem sehr pointierten Gastbeitrag macht Peter Hensinger deutlich, das es keine Belege für bessere Lernerfolge durch Digitalisierung gbt, sondern das Gegenteil, und dass es letztlich darum geht, optimal konditioniertes Menschenmaterial hervorzubringen...

Kindersoldaten im Jemen – Grabes-Stille in deutschen Medien
21.01.2019, 01:27 Uhr. >b's weblog - https: - Die VATICAN NEWS schreiben darüber. Die SOS-Kinderdörfer wissen davon. GRAND TOURISME, das Magazin für Politische Kultur und Mobilität, kann nicht dazu schweigen: Die Saudi-arabische Armee verheizt im anscheinend unendlichen Krieg im Jemen Kindersoldaten. Eisern schweigt die TAGESSCHAU. Das zentrale Nachrichten-Instrument der ARD tut so als wäre...

In Haiti braut sich ein Aufstand des Volkes zusammen
05.01.2019, 17:23 Uhr. einartysken - https: - G. Dunkel 5. Januar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Zwei große massive Demonstrationen haben im Oktober und November hunderttausende Menschen im ganzen Land auf die Straßen gingen wegen des Plans der Regierung, die Benzinkosten zu erhöhen. Gleichzeitg sind auch 2 Mrd. $ Darlehen von Venezuela für die ökonomisch Entwicklung über das PetroCaribe-Programm...

Jemen: Hunger und Hoffnung [Online-Abo]
03.01.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Jahresrückblick 2018. Heute: Jemen. Humanitäre Katastrophe erzwingt Friedensverhandlungen. Beziehungen von USA und Saudi-Arabien auf Prüfstand...

Soziale Exklusion, Armut und Hunger
01.01.2019, 04:01 Uhr. amerika21 - https: - Für die Presse ist der Hunger keine Meldung wert, außer wenn die FAO und die Oxfam sich ab und zu äußern Jedes Jahr am 16. Oktober wird der Welternährungstag begangen. An einem so markanten Tag ist es angebracht, dass wir an den jüngsten Bericht der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) über den "Zustand der...

Die USA verliert die ‘Schlacht ‘ um Afrika wegen ihrer Besessenheit, China und Russland einzudämmen.
22.12.2018, 21:07 Uhr. einartysken - https: - Die USA verliert die ‘Schlacht ‘ um Afrika wegen ihrer Besessenheit, China und Russland einzudämmen.Widerstand gegen US-DiktatePaul Antonopoulos15. Dezember 2018Aus dem Englischen: Einar SchlerethWashingtons Besorgnis, dass Russland und China dem Land die Gelegenheit entziehen, in einer Region zu investieren, wo die Mittelschicht rapide anwächst...

Hartz IV: »Sanktionierte essen vor Hunger sogar Blätter«
21.12.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Über das repressive Sozialrecht, Erwartungen an ein Urteil aus Karlsruhe sowie das Ausspielen von Geflüchteten und Migranten gegen Betroffene...

CHINA wird verteufelt, weil es den Armen hilft! Der Westen dreht durch!
01.12.2018, 14:38 Uhr. einartysken - https: - CHINA wird verteufelt, weil es den Armen hilft! Der Westen dreht durch! André Vltchek 30. November 2018 Die meisten, die eine Chance hatten, die chinesischen internationalistischen Mega-Projekt zu sehen, verstehe ohne weiteres, dass der Westen sich dem Kollaps nähert; er wird niemals in der Lage sein, mit dem enormen Enthusiasmus und progressiven...

Hunger als Kriegswaffe – 85.000 Kinder im Jemen ermordet
28.11.2018, 16:37 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Laut einer Untersuchung der NGO Save the Children sind im Jemen seit Kriegsbeginn 2015 bis  zu 85.000 Kinder unter fünf Jahren an Hunger gestorben. Die Bundesregierung trägt eine Schuld an diesen Toten, da sie Schiffe an Saudi-Arabien verkauft, die für die Implementierung der Seeblockade genutzt werden – einer der Hauptgründe der historischen...

Der Krieg im Jemen ist kein Krieg, sondern ein Massaker
28.11.2018, 08:48 Uhr. Linke Zeitung - https: - von César Chelala – http://www.antikrieg.com Die Zahlen sind atemberaubend: Seit Beginn des Konflikts im Jemen sind schätzungsweise 85.000 Kinder unter fünf Jahren an extremem Hunger und Krankheiten gestorben, so die letzte Analyse von Save the Children, der internationalen Gesundheits- und Menschenrechtsorganisation. Obwohl Kinder am stärksten...

Die Wahrheit über die USA
26.11.2018, 09:23 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Das mächtigste Land der Welt steht für völkerrechtswidrige Kriege, Hunger, Elend, Unterdrückung und Ausbeutung überall auf der Welt. Abdruck aus „Kampf oder Untergang!“ Das US-amerikanische Imperium schwächelt und lässt einen bevorstehenden Untergang vermuten. Wird dieser mit der Vernichtung des menschlichen Lebens zusammenfallen? Gefahr...

Mindestens 85.000 Kinder im Jemen an Hunger gestorben
24.11.2018, 00:38 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Washington ist entschlossen, seine Herrschaft über den ölreichen und strategisch wichtigen Nahen Osten zu behaupten, egal, wie viele Menschenleben es kostet....

Menschenrechtsorganisation Safe the Children: ca. 85'000 Kinder sind im Jemen bereits verhungert
21.11.2018, 10:35 Uhr. >b's weblog - https: - An estimated 85,000 children under five may have died from extreme hunger or disease since the war in Yemen escalated, according to new analysis by Save the Children.Ca. 85'000 Kinder unter fünf Jahren sind wohl bereits dem Hunger und Krankheiten zum Opfer gefallen, seit der Krieg im Jemen eskaliert ist; das ist das Ergebnis einer Analyse von Save...

Kann die äthiopisch-eritreische Allianz Frieden nach Süd-Sudan bringen?
21.11.2018, 08:15 Uhr. einartysken - https: - Wenn drei afrikanische Länder sowie der stille Teilnehmer Südsudan ein Friedens - Abkommen in Asmara ohne die Anwesenheit einer imperialen weißen Großmacht schließen, mit zusammen 165 Millionen Menschen auf einer Landmasse von sage und schreibe 2 500 000 km², dann ist das in unseren Krüppel-Lügen-Medien keine Nachricht wert und auch auf Google...

Menschenleben gegen Profit: Im Jemen opfert der Westen ein ganzes Volk
14.11.2018, 22:03 Uhr. >b's weblog - https: - Nach vier Kriegsjahren leidet jeder zweite Jemenit an Hunger. Parallel breitet sich die Cholera rasend schnell aus. Maßgeblich verantwortlich für die prekäre Lage ist Saudi-Arabien. Der Westen reagiert empört - will aber dennoch weiter Geschäfte machen.Den Bericht gibt's hier....

Bildung ist Menschenrecht
15.10.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Die Linke weist auf die Armutsgefährdung von Studierenden hin. Außerdem: Kriege befördern den Hunger in der Welt. Profitinteressen sind der Bundesregierung wichtiger als Sorgfaltspflichten...

Welthunger-Index 2018: Interventionsmandat Hunger
11.10.2018, 20:03 Uhr. junge Welt - https: - Welthungerhilfe beklagt »besorgniserregende« Unterernährungssituation in vielen Ländern. Begeisterung für »Friedensstiftung«...

Jemens Abstieg zur Hölle – der saudi-amerikanische War of Terror
19.09.2018, 07:55 Uhr. >b's weblog - https: - It’s got everything. Dead children in the dozens, a never-ending air campaign that pays scant heed to civilians, famine, cholera, you name it. Es gibt wirklich alles. Tote Kinder im Duzend wie auch endlose Bombardierungen, die auf Zivilisten, Hunger, Cholera und so weiter praktisch keine Rücksicht nehmen.Die Analyse gibt's hier....

Der Hunger kehrt zurück
24.08.2018, 21:58 Uhr. >b's weblog - https: - Die Anzahl der Hungernden steigt wieder an. Weltweit auf über 800 Mio. Menschen. Der Westen muss seine Kriege beenden, den weltweiten Agrarmarkt reformieren und seine Versprechen zur Entwicklungshilfe halten.Den Artikel gibt's hier....

Die Konzerne haben dem Planeten den Krieg erklärt – Im Gespräch mit Naomi Klein
10.08.2018, 12:03 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Das Klima wandelt sich immer stärker, die Folge sind Naturkatastrophen, Dürren und Hunger. In Zukunft dürfte das noch schlimmer werden, Naomi Klein erklärt warum das Kapital keine Hilfe ist beim Kampf gegen den Klimawandel und warum es eine antikapitalistische Antwort braucht. Wir gehen anscheinend direkt auf eine Klimakatastrophe zu. Wir wissen...

Bewegung: »Auftrag: Eine Welt ohne Hunger und Krieg«
09.08.2018, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Über allen Fragen, was von ’68 übrig sei oder was die bleibenden Erfolge seien, wird vergessen zu fragen, was die Niederlage von ’68 bedeutet, sagt Klaus Jünschke....

Literatur: Hunger tut weh [Online-Abo]
20.07.2018, 20:16 Uhr. junge Welt - https: - Unterhaltungskunst, zeitgenossenschaftlich: Zum 125. Geburtstag Hans Falladas...

Neueste    Heute    19.07.2019    18.07.2019    + Doppelte News