Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Janeiro

Neueste    Heute    07.08.2022    06.08.2022    + Doppelte News  

Globale Sicherheitskrise wirkt sich auf Länder des Nahen Ostens aus
04.08.2022, 07:40 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. In mehreren Teilen des Nahen Ostens nehmen die Spannungen zu. Im Irak bringen gewaltsame Proteste das Land an den Rand eines Bürgerkriegs. Israel und die USA verstärken ihre militärische Zusammenarbeit, während die Streitkräfte...

Großbritannien hat angeblich ukrainische Truppen für die Rückeroberung der Schlangeninsel ausgebildet
26.07.2022, 17:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Rural Federal University of Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Die westliche Einmischung in den Ukraine-Konflikt scheint keine Grenzen zu kennen. Einem Artikel des Sunday Mirror zufolge bildete der Special Boat Service der britischen Royal Navy ukrainische Soldaten aus, um eine Operation...

Polizeieinsatz in einer Favela in Brasilien hinterlässt 19 Tote
23.07.2022, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Vorgehen der Polizei immer wieder von großer Gewalt geprägt. Kritik an Gouverneur Cláudio Castro. Bevölkerung bittet um Frieden. Präsident Bolsonaro verweigert Opfern Anteilnahme Rio de Janeiro. Vergangenen Donnerstag sind 18 Personen durch einen Polizeieinsatz im Complexo do Alemão in einer Favela in Rio de Janeiro ums Leben gekommen. Gestern...

Nach Dammbruch in Brasilien: Hohe Schwermetallwerte bei Anwohner:innen nachgewiesen
19.07.2022, 05:20 Uhr. amerika21 - https: - Brumadinho. Die Oswaldo-Cruz-Stiftung (Fiocruz) hat gemeinsam mit der Bundes-Universität von Rio de Janeiro im Umfeld des Dammbruchs der Eisenerzmine Córrego do Feijão unter Bewohner... weiter 19.07.2022 Artikel von Christian Russau zu Brasilien, Soziales, Umwelt...

Wahlkampf in Brasilien: Bolsonaro warnt USA vor Isolation durch ein "rotes" Lateinamerika
11.07.2022, 05:23 Uhr. amerika21 - https: - Amtierender Präsident baut Drohszenarien über einen Wahlsieg Lulas auf und weist Kritik an Umgang mit Pandemie und Amazonas-Abholzungen zurück Rio de Janeiro. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat in einem Programm des US-amerikanischen Fernsehsender Fox News eine Bilanz über seine Amtszeit gezogen. In einem... weiter 11.07.2022 Artikel...

Zelenskys virtuelles diplomatisches Treffen mit afrikanischen Staatsoberhäuptern war ein Flop! Die meisten afrikanischen Länder unterstützen Russland.
23.06.2022, 12:16 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Offenbar ist Wolodymir Zelenskys Beliebtheit in der Ukraine sehr gering. Der ukrainische Staatschef rief zu einem virtuellen diplomatischen Treffen mit afrikanischen Staatsoberhäuptern auf, doch die Veranstaltung scheiterte...

Westliche Geheimdienste haben in nur 30 Tagen weltweit 97 Milliarden Internetdaten gestohlen
19.06.2022, 11:50 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Westliche Geheimdienste handeln wieder einmal illegal, stehlen Daten auf der ganzen Welt und verletzen die Souveränität der Länder. In einem kürzlich von chinesischen Medien veröffentlichten Bericht wurden Einzelheiten...

26 Tote bei Polizeieinsatz in der Favela Vila Cruzeiro in Brasilien
26.05.2022, 05:08 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Bei einem Polizeieinsatz in einer Favela im Norden von Rio de Janeiro sind vergangenen Dienstag 26 Menschen ums Leben gekommen. Fünf weitere Personen befinden sich im... weiter 26.05.2022 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Soziales, Politik...

Global Marijuana March 2022 - Demonstrationen für Cannabislegalisierung in 20 deutschen Städten
04.05.2022, 12:03 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 04.05.2017 Zum alljährlichen Global Marijuana March finden dieses Jahr in 20 deutschen Städten Demonstrationen & Kundgebungen zur Legalisierung von Cannabis statt. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren auf Grund der Corona Pandemie die Zahl der Veranstaltungen deutlich abgenommen hatte, ist jetzt...

Brasilien: Polizei tötet erneut jungen Mann in Jacarezinho
27.04.2022, 05:16 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Nur elf Tage nachdem sich die große Schießerei von Jacarezinho zum ersten Mal jährte, hat die Polizei erneut einen jungen Mann erschossen. Die Anwohner:innen fordern... weiter 27.04.2022 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Soziales, Menschenrechte...

Aktuelles aus den Tollhäusern (20.4.)
20.04.2022, 23:14 Uhr. Corona Doks - https: - Und ich hatte bereits gedacht, ich könnte auf diese Kategorie verzichten. Am 20.4. finden sich diese Nachrichten auf n‑tv.de: »Parade der Sambaschulen in Rio beendet Corona-Pause Nach der Absage im vergangenen Jahr und einer zweimonatigen Verschiebung in diesem Jahr beginnt in Rio de Janeiro morgen die weltberühmte Parade der Sambaschulen. Tausende...

Westliche Medien versuchen, die ukrainische Moral zu verbessern
20.04.2022, 07:08 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er is Forscher in Sozialwissenschaften an der Rural Federal University of Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Der Informationskrieg in der Ukraine geht weiter. Die tatsächlichen Zahlen des Konflikts sind sehr umstritten, wobei jede Seite eine andere Zahl von Toten angibt. Ukrainische und westliche Medien scheinen den Ernst der...

Brasilien: Polizeieinsatz in Rio de Janeiro endet erneut tödlich
25.03.2022, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Bei einem Einsatz der Polizei im Bezirk Chapadão der Küstenmetropole Rio de Janeiro sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Augenzeugen berichten, dass... weiter 25.03.2022 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Menschenrechte, Soziales...

Biden will möglichen Einsatz von Atomwaffen im russisch-ukrainischen Konflikt diskutieren
23.03.2022, 14:06 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Rural Federal University of Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Während sich der Konflikt in der Ukraine weiter verschärft, scheint der Westen daran interessiert zu sein, eine neue Welle der internationalen Nuklearisierung anzustoßen. Washington kündigte an, einen nuklearen Notfallplan...

Vier Jahre nach dem Mord an Marielle Franco in Brasilien: Auftraggeber unbekannt
17.03.2022, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Der Mord an der Schwarzen homosexuellen Stadträtin Marielle Franco und ihrem Chauffeur Anderson Gomes in Brasilien bleibt ungesühnt. Auch nach vier Jahren bleiben das... weiter 17.03.2022 Artikel von Eva von Steinburg zu Brasilien, Politik...

Masken-Update: Polit-Potenzböcke foltern Schulkinder
08.03.2022, 17:38 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Rassistische Maskenträger08.03.2022, 12:39 Uhr. Rubikon Magazin – https: – Rassistische Maskenträger… Aktuelles aus den Tollhäusern (7.3.)07.03.2022, 21:53 Uhr. Corona Doks – https: – Heute im Schweinsgalopp durch den Coronavirus-Liveticker auf n‑tv.de. Und dann ist Schluß für heute, von wegen kürzer treten. »​Rio...

Aktuelles aus den Tollhäusern (7.3.)
07.03.2022, 21:53 Uhr. Corona Doks - https: - Heute im Schweinsgalopp durch den Coronavirus-Liveticker auf n‑tv.de. Und dann ist Schluß für heute, von wegen kürzer treten. »​Rio de Janeiro schafft Maskenpflicht ab Bewohner und Besucher der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro müssen künftig keine Schutzmasken gegen das Coronavirus mehr tragen. Das geht aus einem Dekret von Bürgermeister...

Brasilien: Schießereien sind für viele Schulkinder von Rio Alltag
23.02.2022, 05:16 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Rund 74 Prozent der Schüler:innen von Rio de Janeiro haben während ihres Unterrichts Schusswechsel zwischen Sicherheitskräften und Drogenbanden erlebt. Eine neue... weiter 23.02.2022 Artikel von Mario Schenk zu Brasilien, Menschenrechte, Soziales...

Pandemie und Impfstoffe als Rechtfertigung für einen „globalen Putsch“
21.02.2022, 14:27 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Rural Federal University of Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. In den letzten Wochen hat die Welt auf die große politische Krise in der kanadischen Gesellschaft geachtet. Die Verlängerung der Proteste und das Erstarken der von den Truckern organisierten Bewegung gegen den Impfpass...

Brasilien trauert um Elza Soares
28.01.2022, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Mit dem Tod der Sängerin Elza Soares hat Brasilien eine seiner wichtigsten Künstler:innen verloren. Soares starb vergangenen Donnerstag im Alter von 91 Jahren.... weiter 28.01.2022 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Kultur...

Der US-Druck auf Deutschland wächst
27.01.2022, 07:40 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Washington treibt weiterhin die Idee voran, wegen der Ukraine-Krise einen neuen Plan mit strengen Sanktionen gegen Russland aufzustellen. Kürzlich stellten US-Beamte während einer Reise nach Berlin einen Entwurf für antirussische...

Bericht der CIA: Havanna-Syndrom nicht das Ergebnis einer gezielten ausländischen Kampagne
23.01.2022, 07:45 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Nach mehreren unbegründeten Anschuldigungen, dass Russland und China Mikrowellen-Strahlungswaffen einsetzten, um Gesundheitsprobleme bei amerikanischen Diplomaten zu verursachen, gab die CIA zu, dass es nicht genügend Beweise...

Neue US-Militärbasis in Albanien soll China entgegenwirken
14.01.2022, 12:05 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. In einem Interview hat ein ehemaliger CIA-Agent kürzlich berichtet, dass sein Land einen Militärstützpunkt in Albanien eröffnet, um China einzudämmen. Das Hauptziel einer Einheit amerikanischer Spezialkräfte in dem Balkanland...

NATO-Generalsekretär erklärt, das Bündnis sei auf einen Krieg in Europa vorbereitet
13.01.2022, 12:00 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Ländlichen Bundesuniversität von Rio de Janeiro. Geopolitischer Berater. Trotz des Dialogs hält die NATO an ihrer aggressiven Rhetorik gegenüber Russland fest und kündigt einen neuen bewaffneten Konflikt an, sollten die laufenden Verhandlungen zu keinem Konsens führen. In einem Interview...

US-Plan, die Welt zu impfen, wird wahrscheinlich an fehlenden Mitteln scheitern
30.12.2021, 17:06 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz: Er ist Forscher in Sozialwissenschaften an der Rural Federal University of Rio de Janeiro; geopolitischer Berater. Ein unerwartetes Problem scheint in den amerikanischen Plänen aufzutauchen. In einem kürzlich von Politico veröffentlichten Bericht wiesen Experten unter Berufung auf Quellen innerhalb der Organisation darauf hin, dass...

Brasilien droht Stillstand wegen Streik der Erdölarbeiter:innen
29.12.2021, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Arbeiter:innen lehnen Pläne von Regierung zur Privatisierung des Staatskonzerns Petrobras ab. Steigende Energiepreise Ursache für Auseinandersetzung Rio de Janeiro. Die Beschäftigten des staatlichen Erdölkonzern Petrobras drohen der Regierung von Präsident Jair Bolsonaro mit dem Arbeitskampf. Sollte die Regierung ein Gesetz zur... weiter 29.12...

Brazil: The flu is back
27.12.2021, 21:43 Uhr. Swiss Policy Research - https: - Rio de Janeiro confirmed the beginning of a major flu wave. Read more →...

Polizist:innen in Brasilien misshandeln Gefangene
29.09.2021, 05:20 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Die "Defensoria Pública" von Rio de Janeiro legt in einem Sonderbericht offen, dass knapp 86 Prozent der Fälle von Folter und Misshandlung in den Gefängnissen der... weiter 29.09.2021 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Menschenrechte, Soziales...

Brasilien: Ermittlungen nach Polizeieinsatz in Jacarezinho mit 28 Toten
28.05.2021, 06:04 Uhr. amerika21 - https: - Menschenrechtsorganisationen fordern Aufklärung des Massakers in der Favela. Namen der beteiligten Polizist:innen für fünf Jahre unter Verschluss Rio de Janeiro. Auch drei Wochen nach dem Massaker in der Favela Jacarezinho in Rio de Janeiro halten die Vorwürfe gegen die beteiligten Einsatzkräfte an (amerika21 berichtete).... weiter 28.05.2021 Artikel...

Schwangere Frau stirbt in Brasilien nach AstraZeneca-Impfung
14.05.2021, 08:51 Uhr. Corona Transition - https: - Brasilien hat den Impfstoff von AstraZeneca ausgesetzt, nachdem eine schwangere Frau gestorben ist. Dies berichtete die Organisation Children's Health Defense, die auch darüber informierte, dass eine neue Studie, die in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift BMJ veröffentlicht wurde, den «Impfstoff mit einem erhöhten Risiko an Blutgerinnseln» in...

Brasilien: 25 Tote durch Polizeieinsatz in der Favela Jacarezinha
08.05.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. In Rio de Janeiro hat sich der tödlichste Polizeieinsatz in der Geschichte der Millionenmetropole ereignet. Gegen 6 Uhr vergangenen Donnerstag sind ungefähr 200... weiter 08.05.2021 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Menschenrechte...

Brasilien: Krieg gegen die Kinder in Rio de Janeiro
05.05.2021, 06:13 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. 100 Kinder sind in den letzten fünf Jahren in der Metropolregion Rio de Janeiro erschossen worden. Ein Drittel von ihnen wurde während Polizeioperationen in Favelas... weiter 05.05.2021 Artikel von Hannah Dora zu Brasilien, Menschenrechte, Soziales...

Es gibt Hoffnung - das Covid-Chaos in den Griff zu bekommen
18.04.2021, 19:56 Uhr. einartysken - https: - Von Peter Koenig14. April 2021Aus dem Englischen: Einar Schlereth Im Covid-WaldEs gibt Hoffnung, dass wir dieses Covid-Chaos in den Griff bekommen - die weltweite, vorsätzliche, systematische Zerstörung von Sozialsystemen und Volkswirtschaften, Land für Land. Hunderte Millionen Arbeitslose, extreme Armut, Hungersnot und Tod - Millionen und Abermillionen...

Brasilien: Gedenken an ermordete Aktivistin Marielle Franco
20.03.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Weltweites Gedenken. Ehemalige Gesetzentwürfe von Franco breit groß unterstützt. Mord nach drei Jahren immer noch nicht aufgeklärt Rio de Janeiro. Am dritten Todestag von Marielle Franco haben Veranstaltungen in- und außerhalb Brasiliens der Aktivistin gedacht. Die Stadträtin und ihr Fahrer Anderson Gomes wurden... weiter 20.03.2021 Artikel von...

Brasilien: Streik gegen Präsenzunterricht
11.02.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - São Paulo/Rio de Janeiro. Seit Anfang Februar wehren sich Gewerkschaften und Lehrpersonal gegen die geplanten Schuleröffnungen in Rio de Janeiro und São Paulo. Der Vorschlag des... weiter 11.02.2021 Artikel von Anne Hellmund zu Brasilien, Soziales...

Proteste in Brasilien nach Mord an schwarzem Familienvater durch Militärpolizei
08.01.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. In Brasilien ist es nach einem weiteren Mord an einem Schwarzen durch Militärpolizisten erneut zu Protesten gekommen. Marcelo Guimarães, ein 38-jähriger Familienvater... weiter 08.01.2021 Artikel von Mareen Butter zu Brasilien, Soziales...

Brasilien: Bolsonaro streicht Corona-Hilfe und treibt Menschen in extreme Armut
01.01.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Forscher erwarten, dass sich die Zahl der extremen Armut in Brasilien im kommenden Jahr verdoppelt und auf die Rekorde der 1980er Jahre steigt. Im Januar 2021 werden... weiter 01.01.2021 Artikel von Mario Schenk zu Brasilien, Politik, Wirtschaft, Soziales...

Brasilien: Bürgermeister aus Bolsonaro-Lager festgenommen
24.12.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Der Bürgermeister von Rio de Janeiro, Marcello Crivella, ist am Montag wegen des Verdachts auf Korruption und Geldwäsche festgenommen worden. Die Ermittler sehen ihn... weiter 24.12.2020 Artikel von Mario Schenk zu Brasilien, Politik...

Der Terrorismus schreitet in Mosambik voran
25.11.2020, 08:44 Uhr. einartysken - https: - Na wer hat da wohl wieder die Logistik und die modernen Waffen und Uniformen, inklusive Fotoapparate und Fahnen bereitgestellt? Ihre guten Freunde aus dem US-Schurkenstaat. Wo es Ressourcen gibt und Chinesen, dorthin werden diese gut gedrillten Mörderbanden geschickt, mit der Aufgabe, Chaos zu stiften, die Infrastruktur - Schulen, Straßen Kliniken...

Brasilien wählt bei Kommunalwahlen konservativ, Achtungserfolge für Linke
17.11.2020, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Stichwahlen zwischen Konservativen und Linken in vier Metropolen. Kandidat:innen von Bolsonaro-Partei verlieren fast überall, PT ebenfalls Brasília/São Paulo/Rio de Janeiro. Bei den Kommunalwahlen am vergangenen Sonntag ist Brasilien von einer konservativen Welle erfasst worden. In mehr als 80 Prozent der Städte und... weiter 17.11.2020 Artikel...

Brasilien: Sohn von Präsident Bolsonaro finanzierte kriminelle Geschäfte
30.04.2020, 09:01 Uhr. >b's weblog - https: - Mitglieder der Präsidentenfamilie Bolsonaro sind offenbar in kriminelle Immobiliengeschäfte verwickelt und haben mit dem organisierten Verbrechen von Rio de Janeiro kooperiert. Laut dem brasilianischen Bundeskriminalamt, der Bundespolizei (PF), hat der älteste Sohn des Präsidenten, Flávio Bolsonaro, über Jahre mit öffentlichen Geldern wissentlich...

Die Verbindungen der Milizen von Rio de Janeiro mit der Familie Bolsonaro
29.03.2020, 22:49 Uhr. >b's weblog - https: - Im Rahmen der Operation „Die Unberührbaren“ (“Os Intocáveis”) nahm die brasilianische Staatsanwaltschaft zusammen mit der Zivilpolizei zwölf führende Mitglieder der Miliz aus Rio das Pedras, einer der am stärksten von Milizen kontrollierten Region Rio de Janeiros fest. Der ehemalige Hauptmann der Militärpolizei Adriano Magalhães da Nóbrega...

Weil Bolsonaro untätig bleibt: Kriminelle Gangs verhängen Corona-Ausgangssperren in Rios Favelas
28.03.2020, 08:39 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://deutsch.rt.com Kriminelle Banden im brasilianischen Rio de Janeiro, die weite Teile der sogenannten Favelas kontrollieren, erzwingen Ausgangssperren wegen der Corona-Pandemie. Eine Reaktion auf Präsident Jair Bolsonaro, der die Pandemie weiterhin als „Erkältungchen“ bezeichnet. Laut brasilianischen Medien verbreiten in den...

Marine in Brasilien ordert Kriegsschiffe: Thyssenkrupp an Großauftrag beteiligt
16.03.2020, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Vier Korvetten sollen in Santa Catarina produziert und ab 2025 ausgeliefert werden. Präsident Bolsonaro rüstet immer weiter auf Brasília/Kiel. Ein Konsortium um die Werftentochter von Thyssenkrupp wird in Brasilien vier Kriegsschiffe des Typs Tamandaré produzieren. Die Verträge waren am 5. März zwischen dem zuständigen brasilianischen Staatskonzern...

Fußball: Produktive Pässe [Online-Abo]
27.02.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Flamengo aus Rio de Janeiro bleibt das Maß aller Dinge im lateinamerikanischen Fußball. In der Nacht zum Donnerstag gewann der Klub erstmals in seiner 124jährigen Vereinsgeschichte den Pokal der Recopa....

Coronavirus wird eine westliche Ausrede für Sinophobie und “China-Bashing”
12.02.2020, 13:44 Uhr. einartysken - https: - Lucas Leiroz de Almeida 10. Februar 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Der Coronavirus ist zweifellos eine der größten epidemischen Tragödien unserer Zeit [was ich entschieden bezweifle. D.Ü.] Hunderte Tote und tausende Kranke sind der Beweis. Für jeden Menschen guten Glaubens und Interesse an dem Wohlergehen des Volkes, ist er ein Grund...

Mordfall Marielle Franco: Milizenführer von Polizei in Brasilien erschossen
12.02.2020, 07:04 Uhr. amerika21 - https: - Esplanada, Bahia. Adriano Magalhães da Nobrega, Ex-Polizist und mutmaßlicher Anführer einer paramilitärischen Miliz in Rio de Janeiro, ist am vergangenen Sonntag im Bundesstaat Bahia von der Polizei erschossen worden. Die Miliz wird verdächtigt, den Mord an der linken afro-brasilianischen Stadträtin Marielle Franco geplant und durchgeführt zu...

Bolsonaros Unterwelt: Tote reden nicht
11.02.2020, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Brasilien: Bandenchef aus Rio de Janeiro mit Verbindungen zur Präsidentenfamilie stirbt durch Polizeikugeln...

Die meisten Transmenschen werden in Brasilien getötet
06.02.2020, 06:08 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. Brasilien hält den obersten Platz in der Statistik, welches Land die meisten Morde an transsexuellen Menschen und Transvestiten ausweist. Der gerade veröffentlichte Bericht der Nationalen Vereinigung von Transvestiten und Transsexuellen in Brasilien (Antra) nennt 124 Morde im Jahr 2019. Gegenüber 2018, mit 163 Toten, ist...

Neueste    Heute    07.08.2022    06.08.2022    + Doppelte News