Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Journalisten

Neueste    Heute    06.04.2020    05.04.2020    + Doppelte News  

“A-Loch-Gate”: der deftige Twitter-Beef zwischen Kai Diekmann und Mario Sixtus
05.04.2020, 15:33 Uhr. Net News Global - https: - Ex-Bild-Chef Kai Diekmann liefert sich mit dem Journalisten Mario Sixtus einen deftigen Schlagabtausch auf Twitter – inzwischen gibt es einen eigenen Hashtag und natürlich ist der Anwalt eingeschaltet....

London hat Blut an den Händen, sollte Assange im Gefängnis sterben
04.04.2020, 16:12 Uhr. Net News Global - https: - Von Chris Sweeney - In einer Zeit, in der der Iran und andere Staaten wegen der Infektionsgefahr Tausende gewaltlose Straftäter aus dem Gefängnis entlassen, ist die Weigerung Großbritanniens, im Fall des Journalisten Julian Assange klein beizugeben und auf ähnliche Weise zu verfahren, nicht zu rechtfertigen. Damit verzichtet der britische Staat...

CORONA-Brief 13: Making Pandemics- wie geht das?
03.04.2020, 23:07 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Marc van Ranst spricht Klartext. Er weiß wie es geht, als Chef von Communication and public Engagement. Die USAREUR-Anleitung für den Umgang mit deutschen Politikern, Journalisten, NGOs, Kirchen usw. bei der Nachrüstung, der Stationierung von Lance- & Pershing-Raketen und der Vorbereitungen für weitere atomare Erstschlagmanöver, der Sorte “The...

Dies und Das – Der Preis der Demokratie und „knapp davor“
30.03.2020, 05:28 Uhr. saker.de 2.1 - https: - Der Witz dieser Woche kommt vom sau arabischen Aussenminister. Ja, von genau dem Mann der, das zur Erinnerung, der Welt vor gar nicht langer Zeit erklärte, wie völlig unschuldig der sau-arabische Massenmörder-Prinz mbs doch an der Ermordnung des unbequemen Journalisten Kashoggi gewesen sei. Also, dieser Tage forderte dieser Kriminelle doch allen...

Making Pandemics- wie geht das?
30.03.2020, 00:31 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - CORONA-Brief 13: Making Pandemics- wie geht das? „Marc van Ranst spricht Klartext. Er weiß wie es geht, als Chef von Communication and public Engagement. Die USAREUR-Anleitung für den Umgang mit deutschen Politikern, Journalisten, NGOs, Kirchen usw. bei der Nachrüstung, der Stationierung von Lance- & Pershing-Raketen und der Vorbereitungen...

Bedrohungen für die Demokratie: »Unabhängigkeit ist seit geraumer Zeit in Gefahr«
29.03.2020, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Sind Journalisten systemrelevant? Meinungs- und Pressefreiheit sind gerade in Krisenzeiten ein hohes Gut. Ein Gespräch mit Ulrich J. Wilken....

English Translation of Udo Ulfkotte’s “Bought Journalists” Suppressed?
28.03.2020, 09:25 Uhr. Net News Global - https: - The English translation of German journalist Udo Ulfkotte’s best-selling book, Gekaufte Journalisten (Bought Journalists) appears to have been suppressed throughout North America and Europe. On May 15, 2017 Next Revelation Press, an imprint of US-Canadian-based publisher Tayen Lane, released the English version of Bought Journalists, under the title...

Warum versteckt Frankreich ein billiges und getestetes Virusheilmittel
27.03.2020, 17:16 Uhr. einartysken - https: - Die französische Regierung hilft Big Pharma wohl, von der Covid-19-Pandemie zu profitieren Von Pepe Escobar 27. März 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Coronvirus HeilmittelWas sich in der fünftgrößten Volkswirtschaft der Welt abspielt, deutet wohl auf einen großen Kollusionsskandal hin, bei dem die französische Regierung Big Pharma hilft...

America is great again…
27.03.2020, 13:26 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die USA sind nach Zählung der Johns-Hopkins-University mittlerweile das Land mit der größten Zahl an Coronavirus-Infizierten weltweit […] US-Präsident Donald Trump sagte vor Journalisten im Weißen Haus, die hohe Zahl bestätigter Infektionen in den USA liege daran, dass im Land so viele Tests durchgeführt würden Dummheit tötet. 😦...

Corona – ein Reality Check
26.03.2020, 20:36 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Die Coronavirus-Krise – sie hält die Welt fest in ihrem Zangengriff. Immer mehr Infektionen und Tote, und immer mehr Einschränkungen von Freiheitsrechten. Es wird Zeit, sich mal genauer anzuschauen, was hier eigentlich gerade abläuft. Außerdem: Julian Assange hat sich endlich öffentlich zu Wort gemeldet. Über all das und mehr berichten die Journalisten...

USA: »Wir sind hier besonders gefährdet«
23.03.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Gespräch des US-Senders Democracy Now! mit dem inhaftierten Journalisten Juan Moreno Haines vom 17. März. Von jW in gekürzter Form dokumentiert...

Konstantin Wecker: Retten wir die Gesellschaft mit Solidarität, Zärtlichkeit, Liebe und Poesie!
23.03.2020, 14:06 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Liebe Freundinnen, liebe Freunde! Nach langen und intensiven Gesprächen mit meinem Freund, dem Journalisten und HDS- Autor Michael Backmund, für die ich ihm sehr dankbar bin, entstand mein Einleitungstext zu unserem Livestream-Konzert am 22.3.2020. Ich habe ihn mit Klängen aus meinen Balladen für Willy unterlegt. Wie wär‘s, wenn wir uns durch...

Der deutsche Geheimdienst “Verfassungsschut” in Thüringen lässt seiner Aufsicht eine Kopie einer Datenbank zukommen – und die glaubt allen ernstes, sie wisse nun vollständig, was der Geheimdi
22.03.2020, 12:31 Uhr. >b's weblog - https: - (Quelle: MDR)Absurd. Es liegt im Wesen der Geheimdienste, nicht nur Dinge geheim zu halten, sondern auch mit Täuschung zu arbeiten. In dem Bereich weiss man nie Bescheid. Wenn sich das nun welche einbilden und naive Journalisten solche Falschmeldungen nachplappern, dann verbreiten sie: Fake News....

Die Mega-Denunziation
21.03.2020, 19:22 Uhr. >b's weblog - https: - Die Verleumdungen gegen den Arzt und Umweltmediziner Wolfgang Wodarg haben die Ausmaße einer totalitären Kampagne erreicht.Der aktuelle Ausnahmezustand basiert auf der Prämisse, dass der COVID-19-Erreger extrem virulent, das heißt sehr ansteckend und tödlich, ist. Der Epidemiologe Dr. Wolfgang Wodarg war von Beginn der COVID-19-Krise an einer der...

STANDPUNKTE • Zwischen den USA und China gibt es einen „Medienkrieg“ mit gegenseitigen Ausweisungen von Journalisten (Podcast)
21.03.2020, 15:02 Uhr. KenFM.de - https: -  Wie ist es dazu gekommen und was sagt das über die Pressefreiheit in den USA aus? Ein Standpunkt von Thomas […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Zwischen den USA und China gibt es einen „Medienkrieg“ mit gegenseitigen Ausweisungen von Journalisten (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

STANDPUNKTE • Zwischen den USA und China gibt es einen „Medienkrieg“ mit gegenseitigen Ausweisungen von Journalisten.
21.03.2020, 15:02 Uhr. KenFM.de - https: -  Wie ist es dazu gekommen und was sagt das über die Pressefreiheit in den USA aus? Ein Standpunkt von Thomas […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Zwischen den USA und China gibt es einen „Medienkrieg“ mit gegenseitigen Ausweisungen von Journalisten. erschien zuerst auf KenFM.de....

Medienunterdrückung in den USA - China ergreift Gegenmaßnahmen
21.03.2020, 02:33 Uhr. Net News Global - german.china.org.cn - ... Zweites, als Antwort auf die Begrenzung der Mitarbeiterzahl von chinesischen Medien in den USA, die einer Ausweisung von Journalisten gleichkommt, verfügt die chinesische Regierung, dass Journalisten mit amerikanischer Staatsbürgerschaft, die für die New York Times, das Wall Street Journal und die Washington Post arbeiten, und deren Akkreditierungen...

Medien und Medientheorie: »Nie waren die Menschen so uninformiert«
20.03.2020, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Über Medien in Gesellschaften mit einem Überfluss an Information, über Zensur im Zeitalter der »sozialen Medien«, über Manipulation und darüber, warum man Journalisten mit klarer politischer Haltung braucht....

Corona-Krise: Welche Hilfen freie Journalisten beanspruchen können
20.03.2020, 18:05 Uhr. >b's weblog - https: - „Es ist momentan ein Schwebezustand“, sagt Oliver Eberhardt, Vorstandsmitglied des Berufsverbands Freischreiber. Von Bundesland zu Bundesland sei die Situation derzeit verschieden, zudem stünden etliche politische Entscheidungen noch aus. Bis dahin gibt es für freie Journalisten einige Optionen, um den finanziellen Druck etwas zu mindern. Allerdings:...

Die Beschränktheit der New York Times gegenüber China
20.03.2020, 01:42 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - In einem Leitartikel mit dem Titel "Chinas schlecht geplanter Angriff auf die freie Presse" beschuldigt die New York Times die chinesische Regierung, Journalisten, die für die Times, das Wall Street Journal und die Washington Post arbeiten, auszuweisen und von der Voice of America und der Zeitschrift Time detaillierte Informationen über ihre Operationen...

„Medienkrieg“ zwischen USA und China: Wechselseitige Ausweisung von Journalisten
19.03.2020, 22:07 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Zwischen den USA und China gibt es einen „Medienkrieg“ mit gegenseitigen Ausweisungen von Journalisten. Wie ist es dazu gekommen und was sagt das über die Pressefreiheit in den USA aus? Der Streit zwischen den China und den USA, der nun zur wechselseitigen Ausweisung von Journalisten geführt hat, begann schon Anfang Februar. Am 4. Februar...

In der türkei gibt es kein corona-problem…
19.03.2020, 17:06 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - In der türkei gibt es kein corona-problem, weil die seuche einfach mit gefälschter statistik „bekämpft“ wird. Und wer dazu komische fragen stellt, wird gleich mitbekämpft: Die niedrigen Zahlen von Infizierten beschäftigten sehr schnell kritische Journalisten im In- und Ausland. Reflexartig reagierten die türkischen Behörden mit Verhaftungen...

Offener Brief an Mr. Burrowes
18.03.2020, 16:20 Uhr. einartysken - https: - Den deutschen Text habe ich unten angehängt. Eine Diskussio ist gerne erwünscht. Klavreström, 18 March 2020 Dear Mr. Burrowes, yesterday I translated the second part of her article about the oceans into German. I thank and appreciate your great and comprehensive work, which is unfortunately so devastating. Here I enclose the linkhttps://einarschlereth...

Latin Lovers: Schneller nach oben [Online-Abo]
17.03.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Zur Zeit des Kirchnerismus in Argentinien, also zwischen 2003 und 2015, wurden die Autoritäten nicht müde, Journalisten zu verfolgen....

Neonazis im World Wide Web: Bestens vernetzt
17.03.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Das Internet als Plattform für »rechte Mobilmachung«: In ihrem jüngst veröffentlichten Band nennen die Journalisten Patrick Stegemann und Sören Musyal Personen, Strategien und Inhalte der faschistischen Onlineszene....

OPCW-Update – Duma-Skandal geht weiter
14.03.2020, 16:41 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Newsweek-Reporter kündigt, nachdem Redakteure Bericht über OPCW-Skandal in Syrien verhindern 14.03.2020, 12:43 Uhr. KenFM.de – https: – Ein Beitrag von acTVism Munich. In diesem Interview spricht Aaron Maté mit dem Journalisten Tareq Haddad darüber, weshalb er sich […] Der Beitrag Newsweek-Reporter kündigt, nachdem Redakteure Bericht...

Newsweek-Reporter kündigt, nachdem Redakteure Bericht über OPCW-Skandal in Syrien verhindern
14.03.2020, 12:43 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Beitrag von acTVism Munich. In diesem Interview spricht Aaron Maté mit dem Journalisten Tareq Haddad darüber, weshalb er sich […] Der Beitrag Newsweek-Reporter kündigt, nachdem Redakteure Bericht über OPCW-Skandal in Syrien verhindern erschien zuerst auf KenFM.de....

Russland fordert bei der OSZE die Freilassung von Julian Assange
13.03.2020, 18:06 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Russland hat bei der OSZE den Fall von Julian Assange thematisiert. Es ist bezeichnend, dass es ausgerechnet Russland ist, dass sich für die Rechte des Journalisten einsetzt, der laut UNO in London gefoltert wird. Ich habe erst gestern über den Selbstmordversuch von Chelsey Manning berichtet. Heute wurde bekannt, dass das Gericht sie aus den Haft...

Die Sehnsucht nach der Fronterfahrung
13.03.2020, 10:51 Uhr. >b's weblog - https: - Nazis auf LesbosDen Artikel gibt's hier. Weitere Influencer der extrem rechten deutschsprachigen Online-Szene rufen unter anderem dazu auf, dass sich „aufrechte Männer Europas“ an die Grenze begeben sollten. In anderen Chatgruppen mit Namen wie “Rockhate” und “NS-Action” wird derweil über eine Unterstützung lokaler Gruppen diskutiert...

Meinungsfreiheit in Gefahr
11.03.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Angriffe auf Journalisten nehmen zu, Gewerkschaft spricht Versäumnisse des Innenministers an. Außerdem: Proteste gegen »Defender 2020«...

Bester Politik-Journalist 2020: And the Winner is…
11.03.2020, 08:43 Uhr. Net News Global - https: - Alle Jahre wieder überreicht das medium-magazin den „besten Journalistinnen und Journalisten des Jahres“ Preise. ... Platz 1: Annette Dittert (NDR), die für die ARD aus London berichtet. Die Jury: „Ditterts Brexit-Analysen in Tagesschau und Tagesthemen sind erstklassig. […] Kaum jemand kann britische Demokratie on- und offline so gut erklären...

Auch das noch – der Valentinstag ist sexistisch!
11.03.2020, 08:43 Uhr. Net News Global - https: - Während in Erfurt und Berlin lediglich unwichtige Dinge wie Demokratie und Verfassung zu Grabe getragen werden, kümmern sich Journalisten etwas abseits des Rampenlichts um die wirklich wichtigen Probleme. So wie Matthias Schwarzer, der sich für das Redaktionsnetzwerk Deutschland den sexistischen Valentinstag vorknöpft....

Wikileaks-Update
09.03.2020, 21:19 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Presse & Freiheit: Endlich gibt es Widerstand! 06.03.2020, 09:20 Uhr. >b’s weblog – https: – Seit dem 24. Februar 2020 wird in London über die Auslieferung des australischen Journalisten und ehemaligen WikiLeaks-Chefredakteur Julian Assange verhandelt. Die US-Regierung klagt Assange nach einem Spionagegesetz von 1917 in zahlreichen...

Darum will mich die SPÖ tothetzen
09.03.2020, 14:35 Uhr. Net News Global - https: - (...) Dadurch wird deutlich, wie verlogen dies ist, nicht nur, wenn es einer SPÖ, die über Leichen geht, zum Vorwand wird. Was die Roten betrifft, sei daran erinnert, dass auch Thilo Sarrazin, den die FPÖ gestern zu Gast hatte, Sozialdemokrat ist. Ich hörte seinen Vortrag an meinem letzten Abend in meiner „Heimat“ und fand daran nichts, was...

Repression Türkei: Journalisten hinter Gittern
08.03.2020, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Verhaftungswelle gegen Pressevertreter in der Türkei trifft auch oppositionelle Nationalisten....

Presse & Freiheit: Endlich gibt es Widerstand!
06.03.2020, 09:20 Uhr. >b's weblog - https: - Seit dem 24. Februar 2020 wird in London über die Auslieferung des australischen Journalisten und ehemaligen WikiLeaks-Chefredakteur Julian Assange verhandelt. Die US-Regierung klagt Assange nach einem Spionagegesetz von 1917 in zahlreichen Punkten an und fordert seine Auslieferung. WikiLeaks hat unter anderem Kriegsverbrechen der US-Arme im Irak öffentlich...

Endlich gibt es Widerstand!
06.03.2020, 03:38 Uhr. Neue Debatte - https: - Der Journalisten und WikiLeaks -Gründer Julian Assange wird verfolgt, weil seine Plattform unter anderem Kriegsverbrechen der US-Arme im Irak öffentlich machte. Doch es baut sich Widerstand auf. Die Proteste nehmen zu....

Klasse: Dies kleine Wort wollen die Eliten, dass ihr es vergesst
05.03.2020, 19:39 Uhr. einartysken - https: - Ich kenne die Texte von Chris Hedges knapp 15 Jahre lang und lenrte ihn immer mehr schätzen, da er sich kontinuierlich nach links bewegte. Wie weit er gekommen ist, können wir hier ablesen. Er hat durchaus begriffen, worum es geht und er spricht es aus: Die Oligarchen-Herrschaft muss zerstört werden. Und er weiß auch und schreibt es, dass sie alles...

Das Motiv für den Mord an Dschamal Khashoggi
05.03.2020, 17:34 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der iranische Journalist des Guardian, Saeed Kamali Dehghan (Bild), behauptet heute, Dschamal Khashoggi sei sein Informant gewesen. Ihm zufolge wären die ihm gegebenen Geständnisse das Motiv für die Ermordung des Journalisten der Washington Post (und Mitglied der Muslimbruderschaft) am 2. Oktober 2018 in Istanbul. Im Oktober 2018 veröffentlichte...

Die britische Herstellung des Mythos der "syrischen Revolution", von Thierry Meyssan
04.03.2020, 17:33 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Es sind neue Dokumente über die Organisation der britischen Propaganda gegen Syrien durchgesickert. Sie helfen zu verstehen, wie gutgläubige Journalisten ständig mit dem Mythos der "syrischen Revolution" indoktriniert wurden und warum sich Großbritannien trotz des Erfolgs dieser Operation aus Syrien zurückzog....

Russische Journalisten in der Türkei verhaftet
04.03.2020, 17:33 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Mitarbeiter der russischen Agentur Sputnik wurden in Istanbul festgenommen. Nach der Anhörung des Chefredakteurs durch die Polizei und der Intervention des russischen Außenministers Sergej Lawrow wurden sie freigelassen, und Präsident Erdogan bestätigte, dass er kein syrisches Territorium annektieren wolle. Sputnik hatte einen Artikel mit dem...

Julian Assange und das Düstere hinter der Fassadendemokratie
04.03.2020, 00:20 Uhr. Peds Ansichten - https: - Die Menschen sollten wissen, was beim sogenannten Anhörungsverfahren gegen Julian Assange vorgeht. Das Verfahren gegen den australischen Journalisten Julian Assange ist von weltweitem öffentlichen Interesse. Dem hat die britische Justiz...

Vorurteilsbewusster Journalismus
02.03.2020, 20:18 Uhr. Net News Global - https: - Lorenz Matzat fordert Journalisten und Journalistinnen dazu auf, sich stärker ihrer Verantwortung für eine möglichst rassismusfreie Gesellschaft bewusst zu sein und ihre berufliche Praxis zu überprüfen: „Wir könnten beispielsweise unsere Quellenarbeit überdenken. Reicht es, wenn wir schlicht darauf setzen, dass es zwei voneinander unabhängige...

Kriegshetze und Aushöhlung der Demokratie durch mediale Propaganda
02.03.2020, 20:18 Uhr. Net News Global - https: - Ich halte das Agieren vieler Medien in den gegenwärtigen Kriegen … für ebenso verbrecherisch wie das Handeln der unmittelbar verantwortlichen Politiker und Militärs.“ (Prof. Dr. Ulrich Teusch] Viele moderne Kriege wären ohne die Massenmedien nicht möglich gewesen. Im Dienste oder in geheimer Kumpanei mit den Machthabern manipulieren Journalisten...

Türkei geht gegen russische Journalisten vor
02.03.2020, 12:14 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die Türkei tut alles, um den Konflikt mit Russland zu verschärfen. Am Wochenende wurde die Redaktion von Sputnik in der Türkei durchsucht und Journalisten festgenommen. Das wird die Gespräche zwischen Erdogan und Putin am 5. März nicht einfacher machen. Die westliche Presse regt sich (zu recht) auf, wenn sie in irgendeinem Land bei der Arbeit …...

Vortrag in Oberstaufen: “Wie vor unserer Tür ein brauner Sumpf gedeiht und was wir dagegen tun können”
29.02.2020, 09:14 Uhr. >b's weblog - https: - Dazu referiert der Szeneexperte Sebastian Lipp am kommenden Mittwoch, dem 4. März, ab 20 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus in Oberstaufen. Das geht aus einer Pressemitteilung von Oberstaufen bleibt bunt hervor, die den Allgäuer Journalisten sowie alle Interessierten herzlich zu der Veranstaltung einladen. Allerdings gibt es einen Einlassvorbehalt...

Buchvorstellung: „Weltchaos“ – die brandneue Streitschrift von Ramin Peyma
27.02.2020, 06:58 Uhr. Net News Global - https: - „Weltchaos“ beschreibt auf mehr als 180 Seiten, in welche Lage eine poltische Kaste unsere Welt gebracht hat, die Moral über Recht, Gefühl über Wissen und Ideologie über Vernunft stellt. Deutschland steht exemplarisch für diesen rapiden Verfall, dem der Wunsch nach einem radikalen Gesellschaftsumbau zugrundeliegt. Selbstbestimmtheit und Eigenverantwortung...

Konstruierte Vergewaltigung
26.02.2020, 22:54 Uhr. >b's weblog - https: - Die Vorwürfe gegen Julian Assange basieren auf gefälschten Beweisen — darüber herrscht jedoch Schweigen in den etablierten Medien.In wenigen Tagen macht eine befangene britische Justiz dem kritischen Journalisten Julian Assange den politischen Prozess. Wo bleiben die Leitmedien? Durch systematisch verwirrende Berichterstattung über die Assange-Enthüllungen...

Die britische Herstellung des Mythos der "syrischen Revolution"
26.02.2020, 08:23 Uhr. Net News Global - https: - Es sind neue Dokumente über die Organisation der britischen Propaganda gegen Syrien durchgesickert. Sie helfen zu verstehen, wie gutgläubige Journalisten ständig mit dem Mythos der "syrischen Revolution" indoktriniert wurden und warum sich Großbritannien trotz des Erfolgs dieser Operation aus Syrien zurückzog....

Neueste    Heute    06.04.2020    05.04.2020    + Doppelte News