Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Journalisten

Neueste    Heute    21.09.2021    20.09.2021    + Doppelte News  

Querdenker-Löschung: Facebook bestimmt, worüber die Deutschen sich austauschen
20.09.2021, 11:55 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Löschung von Querdenker-Kanälen durch Facebook ist ein drastischer Eingriff des US-Unternehmens in die politische Willensbildung deutscher Bürger – und das kurz vor den Wahlen. Auch wenn man den Querdenkern inhaltlich skeptisch gegenübersteht: Der Vorgang ist ein Skandal und ein gefährlicher Präzedenzfall. Die...

Neonazi Überfall in Fretterode: Drei Jahre ohne Konsequenzen
18.09.2021, 23:40 Uhr. >b's weblog - https: - Im April 2018 griffen die beiden Neonazis Gianluca Bruno und Nordulf Heise zwei Göttinger Journalisten an und verletzten sie schwer. Erst nach über drei Jahren begann ein Prozess deswegen. Die Angeklagten waren weiterhin aktiv, einer von ihnen inzwischen in der Schweiz.Den Bericht gibt's hier....

Prof. Höhler: Das System Merkel lebe auch von der Ausschaltung kritischer Journalisten durch ihre engste Vertraute Beate Baumann
18.09.2021, 21:31 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Merkel – die „leise Autokratin“ – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Gertrud Höhler18.09.2021, 20:31 Uhr. Der Nachrichtenspiegel – feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline – Sie ist eine „leise Autokratin“. Das sagt Prof. Dr. Gertrud Höhler über Angela Merkel nach 16 Jahren Kanzlerschaft. Die Politik -und Wirtschaftsberaterin...

Merkel – die „leise Autokratin“ – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Gertrud Höhler
18.09.2021, 20:31 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Sie ist eine „leise Autokratin“. Das sagt Prof. Dr. Gertrud Höhler über Angela Merkel nach 16 Jahren Kanzlerschaft. Die Politik -und Wirtschaftsberaterin hat die Politik Merkels in mehreren Büchern beschrieben. Das System Merkel lebe auch von der Ausschaltung kritischer Journalisten durch ihre engste Vertraute Beate Baumann, so Höhler. Ein Gespräch...

Wall Street Journal: Die 5,8 Millionen Privilegierten von Facebook
15.09.2021, 16:53 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Das Wall Street Journal hat sich ein internes Facebook-Dokument besorgt, aus dem hervorgeht, dass es im Gegensatz zu dem, was dieses Unternehmen behauptet, die breite Öffentlichkeit auf der einen Seite und Berühmtheiten, Politiker und Journalisten auf der anderen Seite nicht gleich behandelt. Mehr als 5,6 Millionen VIPs werden vom XCheck-Programm...

Die 5,8 Millionen Privilegierten von Facebook
15.09.2021, 16:17 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Das Wall Street Journal hat sich ein internes Facebook-Dokument besorgt, aus dem hervorgeht, dass es im Gegensatz zu dem, was dieses Unternehmen behauptet, die breite Öffentlichkeit auf der einen Seite und Berühmtheiten, Politiker und Journalisten auf der anderen Seite nicht gleich behandelt. Mehr als 5,6 Millionen VIPs werden vom XCheck-Programm...

«Viele Journalisten wären lieber auf der anderen Seite»
14.09.2021, 22:40 Uhr. Corona Transition - https: - «Viele Journalisten wären lieber auf der anderen Seite», sagt Boris Reitschuster. «Sie träumen davon, in der staatlichen Versorgungsmaschinerie unterzukommen.» Eigentlich handele es sich vor allem bei den Öffentlich-Rechtlichen eher um «Pensionsanstalten mit Sendebetrieb». Im Gespräch mit Gunnar Kaiser betrachtet er die prekäre Lage des kritischen...

Diskriminierender „Journalismus“
14.09.2021, 22:02 Uhr. >b's weblog - https: - Die Hetze gegen Ungeimpfte breitet sich weiter aus, der Ton wird zunehmend übergriffiger.Stimmungsmache gegen Ungeimpfte: Christian Schlüter, Journalist bei der Berliner Zeitung, zeigt in einem aktuellen Kommentar (1) auf, welch ein Ton mittlerweile vorherrscht, wenn Medien sich gegen Menschen und Bürger positionieren, die die „Corona-Impfung“...

Snowdens & Assanges Warnung vor dem industriellen Sicherheits- & Überwachungskomplex
14.09.2021, 13:18 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - n diesem Video warnen der Journalist Julian Assange und die Whistleblower Edward Snowden und William Binney vor dem Sicherheits- und Überwachungskomplex, der seit dem 11. September 2001 unter dem Vorwand der nationalen Sicherheit immer weiter ausgebaut wird. Dieses Video wurde heute veröffentlicht, um zu zeigen, dass Journalisten und Whistleblower...

Frankfurt: Clubgäste pfeifen auf Regeln
13.09.2021, 01:25 Uhr. Corona Doks - https: - In Hessen droht die Landesregierung mit 2G, doch schon die heutigen Einschränkungen bestehen nur auf dem Papier. "Hunger nach Normalität" ist am 12.9. ein Artikel auf faz.net (Bezahlschranke) überschrieben. Dort ist zu erfahren: »Bilder im Inneren eines Frankfurter Clubs zu machen ist für einen Journalisten momentan fast unmöglich. Es gibt bei...

"Was ist an Corona alles geil?" – Journalisten in der Echokammer
12.09.2021, 13:44 Uhr. Corona Doks - https: - Die Plattform rt.de, die den schäbigen Plan Putins verfolgt, das deutsche Volk auch in Sachen Corona gegen seine Regierung aufzuhetzen, nimmt sich am 11.9. unter obigem Titel eines Podcasts an, der am 31.8. veröffentlicht wurde unter dem Titel "Expertengespräch: Sexyness am Kapitalmarkt, revolutionäre Momente und die stärkste Waffe die wir jemals...

Dirk Pohlmann zum Afghanistan-Rückzug und zur Bundestagswahl 2021 im Interview bei Druschba FM
10.09.2021, 07:11 Uhr. apolut.net - https: - Sergey Filbert im Gespräch mit Dirk Pohlmаnn, einem bekannten Journalisten, Autor und ehemaligen Dokumentarfilmer für ARD/ZDF und ARTE. +++ Der Kanal „Druschba FM“ wurde erstellt, um freundschaftliche internationale Beziehungen zwischen Ost und West zu fördern. Unsere Informations- und Aufklärungsarbeit soll dazu beitragen, das Interesse der...

Polizisten auf Teneriffa protestieren gegen die elektromagnetische Strahlung von Mobilfunkmasten
08.09.2021, 17:24 Uhr. Corona Transition - https: - Schon Ende April 2020 kursierten Nachrichten darüber, dass die Lockdowns genutzt wurden, um in aller Eile das 5G-Netz auszubauen. Diese Meldung ging einher mit der Information, dass Elon Musk damit begonnen hatte, die ersten 60 Starlink-Satelliten in den Orbit zu schiessen. Journalisten der Mainstream-Medien begeisterten sich dafür, dass diese neuen...

Grenzüberschreitendes Kräftemessen im hybriden Krieg gegen Flüchtlinge
07.09.2021, 06:13 Uhr. >b's weblog - https: - Auch Polen hat nach Litauen und Lettland an der Grenze zu Weißrussland den Ausnahmezustand erklärt, NGOs und Journalisten den Zutritt verwehrt und Soldaten verlegt. Flüchtlinge werden zu Waffen, gegen die man sich mit Militär und Grenzzäunen verteidigen mussDen Bericht gibt's hier....

Was das liberalste Deutschland, das es je gab, alles nicht aushält – Polizeigesetze, Versammlungs- und Pressefreiheit, Staatstrojaner …
07.09.2021, 05:56 Uhr. >b's weblog - https: - Mit dem Widerspruch, Freiheiten anderswo lauthals einzuklagen und gleichzeitig im Innern immer mehr einzuschränken, kommt die deutsche Öffentlichkeit, Mainstream-Redaktionen wie Publikum, bemerkenswert gut klar. Mit großer Anteilnahme verfolgt man das Schicksal drangsalierter Journalisten oder Aktivisten im hintersten Erdenwinkel – und schert sich...

«Ich habe kein Mitgefühl mehr für die vorsätzlich Ungeimpften. Lasst sie sterben.»
06.09.2021, 00:00 Uhr. Corona Transition - https: - Die Verantwortung, die korrupten Verlegern und ethikfreien Journalisten bei der Inszenierung der Corona-Massenpsychose zufällt, kann gar nicht oft genug betont werden. Einen weiteren Beweis für die skrupellose Art und Weise, mit der sich der Mainstream bei der Gehirnwäsche seiner Leser profiliert, lieferte das Medienportal LifeSiteNews am 1. September...

Shoa-Überlebende aus den USA schreiben an die EMA einen offenen Brief
01.09.2021, 13:50 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Dieses Flugblatt ist die deutsche Übersetzung eines Schreibens an die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) vom 25. August 2021. Der Brief wurde im Namen von Überlebenden der NS Konzentrationslager, ihrer Söhne, Töchter und Enkelkinder verfasst, einschließlich von Personen guten Willens und guten Gewissens. We for Humanity ist eine internationale...

Julian Assange: «Die Zukunft der Menschheit liegt zwischen Menschen, die Maschinen kontrollieren oder Maschinen, die Menschen kontrollieren»
01.09.2021, 00:37 Uhr. Corona Transition - https: - Der Versuch der US-Regierung, den WikiLeaks-Herausgeber strafrechtlich zu verfolgen, ist ein noch nie dagewesener Angriff auf die Pressefreiheit. Mit dem gefeierten Journalisten hinter Gefängnismauern weitet sich der Krieg gegen die Meinungsfreiheit weiter aus und macht das Internet zu einem Schlachtfeld. Mit dem Fortschreiten der Covid-19-Krise hat...

Nicaragua: Neue Ermittlungen gegen Chamorro-Familie
30.08.2021, 07:21 Uhr. amerika21 - https: - Managua. Die Staatsanwaltschaft Nicaraguas hat den Journalisten Carlos Fernando Chamorro, einen Kritiker der Regierung von Präsident Daniel Ortega, verschiedener Straftaten... weiter 30.08.2021 Artikel von Laura Gonzáles zu Nicaragua, Politik, Menschenrechte...

Senkte Deal der Regierung mit Banden-Bossen in El Salvador die Mordrate?
30.08.2021, 07:21 Uhr. amerika21 - https: - Journalisten decken geheime Treffen zwischen Regierung und Bandenchefs auf. Staat reagiert auf Enthüllung mit Einschüchterungsversuchen San Salvador. Neuesten Enthüllungen zufolge hat die Regierung unter Präsident Nayib Bukele vergangenes Jahr mit den drei wichtigsten kriminellen Banden El Salvadors (Mara Salvatrucha... weiter 30.08.2021 Artikel...

Stricker-TV: Interview mit dem Journalisten Raffael Lutz
28.08.2021, 14:09 Uhr. Corona Transition - https: - - Corona Cockpit...

Facebook kauft weiter Journalisten
24.08.2021, 13:59 Uhr. >b's weblog - https: - Lokaljournalismus ist nicht tot – er wird künftig vielleicht ganz anders ausschauen, als man das bisher gewohnt war. Und vielleicht werden ganz andere Akteure das Geschäft prägen. Etwa grenzüberschreitende Techno-Plattformen.Den Bericht gibt's hier. “Journalismus”…...

„Der längste Krieg“ von Emran Feroz. Rezension
23.08.2021, 00:02 Uhr. clausstille56 - https: - Die Taliban sind zurück an der Macht in Afghanistan. Wunderblumen unter bestimmten Politikern und Journalisten geben sich nun völlig überrascht. Entweder verstellen sie sich gut (nur eine üble Eigenschaft von Politikern) oder sind so naiv, dass sie das tatsächlich glauben … Weiterlesen →...

Leserbriefe zu „Gewerkschafter machen Front gegen Querdenker-Demonstranten. Zu den Corona-Abzocker-Milliardären schweigen sie“ von Albrecht Müller
17.08.2021, 10:15 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In diesem Artikel greift Albrecht Müller die Vorkommnisse rund um Jörg Reichel, Landesgeschäftsführer der Deutschen Journalisten Union (dju)/Verdi, auf. Dieser wurde auf einer maßnahmenkritischen Demonstration körperlich attackiert, was strikt abzulehnen ist. Dennoch stellt sich die Frage, mit welchem Recht Jörg Reichel...

Der Mythos der Objektivität
12.08.2021, 14:41 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/der-mythos-der-objektivitaet-von-michael-meyen Journalismus ist ein Amalgam aus Meinungen und wechselseitigen Einflüssen — das ist in Ordnung so; schwierig wird es nur, wenn ein Wahrheitsanspruch dazukommt. Es ist nicht schlimm, wenn Journalisten...

Gewerkschafter machen Front gegen Querdenker-Demonstranten. Zu den Corona-Abzocker-Milliardären schweigen sie
10.08.2021, 15:27 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Anfang August erhielt ich von einem Freund und Verdi-Mitglied den Hinweis auf drei kurz nacheinander erschienene verdi-Pressemitteilungen. Die Zusammenstellung – siehe Anlage – war überschrieben mit: „Querdenker outen sich als Demokratiefeinde und greifen Verdi-Gewerkschafter brutal an.“ – Der Vorgang ist bekannt: Der Landesgeschäftsführer...

Angriffe auf Journalist:innen in El Salvador nehmen zu
10.08.2021, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - San Salvador. Die Beobachtungsstelle zur Gewalt gegen Journalisten des salvadorianischen Journalistenverband Apes hat allein zwischen Januar und Juli 2021 insgesamt 167 gewalttätige... weiter 10.08.2021 Artikel von Red Informativa de ARPAS zu El Salvador, Medien, Politik...

Der journalistische Mindestabstand
07.08.2021, 13:03 Uhr. LAUFPASS.com - https: - In Deutschland herrscht eine klebrige Nähe zwischen Medien und Politik, die jede unabhängige Berichterstattung verunmöglicht. Während den Menschen Distanz verordnet wird, fehlt sie bei den Journalisten völlig. Der Beitrag Der journalistische Mindestabstand erschien zuerst auf LAUFPASS.com....

Affäre Pegasus-Spionagesoftware: Christoph Hörstel – PressTV 2021-8-1
03.08.2021, 13:23 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Die Spionagesoftware Pegasus der israelischen Firma NSO wird weltweit vor allem gegen Journalisten und Menschenrechtsaktivisten aber auch gegen Regierungsspitzen eingesetzt. Das müssen wir als Bedrohung jeder freien Gesellschaft ansehen....

Ärzte: EU-Gesetz gefährdet Schweigepflicht
02.08.2021, 23:32 Uhr. >b's weblog - https: - Ermittlungsbehörden aller EU-Staaten sollen europaweit freien Zugriff auf Daten von Internet-Unternehmen erhalten. Die europäischen Ärzte sehen Patientendaten in Gefahr. […]“Diese Punkte betreffen die sogenannten Berufsgeheimnisträger”, erläutert Montgomery. Schweigepflichten und sich daraus ergebende Rechte wie das Zeugnisverweigerungsrecht...

Die Inhaftierung von Craig Murray ist der jüngste Schritt im Kampf gegen den unabhängigen Journalismus
02.08.2021, 23:28 Uhr. >b's weblog - https: - Seit gestern sitzt ein Autor, den die NachDenkSeiten sehr schätzen und dessen Artikel sie wiederholt in deutscher Übersetzung veröffentlicht haben, im Gefängnis – wegen seiner journalistischen Arbeit: Craig Murray, früherer britischer Botschafter in Usbekistan, Menschenrechtsaktivist und Journalist. Ihm hat die interessierte Öffentlichkeit unter...

Wer und was steckt hinter Pegasus?
31.07.2021, 00:13 Uhr. Corona Transition - https: - Ein Konsortium von Medien, darunter Le Monde und die investigative Abteilung von Radio France, koordiniert durch die Organisation Forbidden Stories, verschaffte sich über die israelische Software Pegasus Zugang zu mehr als 50'000 Telefonnummern. Diese wurden möglicherweise von einem Dutzend Staaten ins Visier genommen und ausspioniert. Der Fall erregt...

Grossbritannien will Journalisten wie Spione behandeln
30.07.2021, 00:04 Uhr. Corona Transition - https: - «Es gab beispiellose Entwicklungen in der Kommunikationstechnologie, die unserer Ansicht nach dazu führen, dass unbefugte Veröffentlichungen jetzt grösseren Schaden anrichten können als früher». So begründet das Innenministerium seine Bestrebungen, den «Official Secrets Act» zu reformieren. Das Gesetz wurde zuletzt im Jahr 1989 aktualisiert...

Frankreich verhängt Geldstrafe gegen Monsanto wegen illegaler Beschaffung von Daten über Journalisten und Aktivisten
29.07.2021, 06:23 Uhr. >b's weblog - https: - France's personal data protection agency on Wednesday fined US firm Monsanto for illegally compiling files of public figures, journalists and activists with the aim of swaying opinion towards support for its controversial pesticides. Die französische Datenschutzbehörde hat am Mittwoch eine Geldstrafe gegen das US-Unternehmen Monsanto verhängt, weil...

Die Berliner Produktionsfirma Florida Film verfilmt die Hetzpropaganda gegen Ken Jebsen
29.07.2021, 01:12 Uhr. >b's weblog - https: - Ein wohl einmaliger Vorgang in der Bundesrepublik: der Staatsfunk finanziert nicht nur üble Nachrede gegen einen Journalistenkollegen, sondern nun wird auch noch die Mattscheibe zum Pranger. Es ist den Propagandisten wohl nichts zu viel, wenn es darum geht, den Journalisten Ken Jebsen anzuschmieren. Die sind regelrecht rufmordgeil....

Der Wertepartner
26.07.2021, 01:05 Uhr. >b's weblog - https: - Schwere Vorwürfe im Skandal um die “Pegasus”-Spionagesoftware werden gegen Indiens Regierung laut. Diese ist ein zentraler Kooperationspartner Berlins gegen China.Schwere Vorwürfe im Kontext des aktuellen Skandals um die Spionagesoftware “Pegasus” werden gegen einen zentralen Kooperationspartner Berlins in Asien laut - gegen Indien. Demnach...

Leserbriefe zu „Verschwörungsleugner: Aggressive Naivität oder gezielte Propaganda“
24.07.2021, 11:45 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In diesem Beitrag widmet sich Tobias Riegel dem Begriff „Verschwörungstheorie“, der sich mit Corona endgültig als Totschlagsargument etabliert habe. Politische Verschwörungen seien verschwiegene Absprachen mächtiger Akteure zum eigenen Vorteil, deren Existenz man nicht pauschal leugnen könne. Als Beispiele genannt werden...

Lauschangriff mit israelischer Besatzungs-Technologie
20.07.2021, 09:12 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ein Abhörskandal macht Schlagzeilen. Laut internationalen Recherchen wurden offenbar in den letzten Jahren in verschiedenen Ländern hunderte Journalisten, Aktivisten und Oppositionelle mittels einer hochentwickelten Spähsoftware abgehört. In den Meldungen ist davon die Rede, dass die verwendete Spähsoftware Pegasus von einem...

Nachrichten im Vergleich
18.07.2021, 19:56 Uhr. >b's weblog - https: - Trojaner "Pegasus": Wie autoritäre Staaten ihre Gegner ausspähenWeltweit sind offenbar Journalisten und Oppositionelle mit einer mächtigen Spionagesoftware ausgespäht worden. Das zeigt eine internationale Recherche. Eigentlich soll sie nur zur Verfolgung Krimineller und Terroristen genutzt werden. Den Bericht gibt's hier. Überwachung privater Chats:...

Verwaltungsrat des «Zürcher Oberländer» legt Mitarbeitern nahe, sich impfen zu lassen
16.07.2021, 16:44 Uhr. Corona Transition - https: - Viele Leser sind seit Monaten schockiert und fragen sich: Weshalb veröffentlichen die Mainstream-Medien kaum kritische Berichte über die m-RNA-«Impfungen»? Eine mögliche Antwort: In kaum einer anderen Berufsgruppe ist die Impfbereitschaft so hoch wie bei den Journalisten. Eine Auswertung des Forschungsinstituts Sotomo stellte kürzlich fest: Die...

Wer will einen „Gesinnungstest“ für Journalisten?
09.07.2021, 18:34 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In einem Interview hat der ehemalige Verfassungsschutzpräsident und CDU-Bundestagskandidat Hans-Georg Maaßen gefordert, die Mitarbeiter der tagesschau einem „Gesinnungstest“ zu unterziehen. Außerdem erklärte Maaßen, dass es Verbindungen zwischen Mitarbeitern der tagesschau und der linken und linksextremen Szene gebe. Die Reaktion darauf...

Flächenverbrauch für Waffenproduktion – durchgesetzt mit dem Totschlagargument „Arbeitsplätze“
09.07.2021, 12:38 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Es folgt ein Brief des Journalisten Arno Luik an die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier. Der Brief betrifft ein gängiges Verfahren und ein gängiges Problem. Deshalb die Veröffentlichung. Liebe Frau Breymaier,   in fast jeder Rede bei fast allen Politiker und Politikerinnen kommen derzeit diese Worte vor: „Nachhaltigkeit“, „Klimaneutralität“...

Protassewitsch – Blogger oder Kriegsverbrecher? Meinungsfreiheit in Deutschland – Dirk Pohlmann im Interview bei Druschba FM (Teil 2)
07.07.2021, 05:31 Uhr. KenFM.de - https: - Sergey Filbert im Gespräch mit Dirk Pohlmаnn, bekannter freier Journalisten, Autor und ehemaliger Dokumentarfilmer für ARD/ZDF und ARTE, über die […] Der Beitrag Protassewitsch – Blogger oder Kriegsverbrecher? Meinungsfreiheit in Deutschland – Dirk Pohlmann im Interview bei Druschba FM (Teil 2) erschien zuerst auf KenFM.de....

Russlands Geduld geht zu Ende und der Westen provoziert weiter! – Dirk Pohlmann im Interview bei Druschba FM (Teil 1)
05.07.2021, 05:40 Uhr. KenFM.de - https: - Sergey Filbert im Gespräch mit Dirk Pohlmаnn, bekannter freier Journalisten, Autor und ehemaliger Dokumentarfilmer für ARD/ZDF und ARTE, über die […] Der Beitrag Russlands Geduld geht zu Ende und der Westen provoziert weiter! – Dirk Pohlmann im Interview bei Druschba FM (Teil 1) erschien zuerst auf KenFM.de....

EU-Bericht über Menschenrechte und Demokratie führt die Politik der EU selbst ad absurdum
05.07.2021, 02:50 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Für die Menschenrechte war 2020 in der EU kein gutes Jahr. Einschränkungen der Grundrechte wegen Corona, Journalisten, die wegen ihrer kritischen Arbeit verfolgt werden und noch viele andere Dinge haben 2020 zu einer massiven Einschränkung der Menschen- und Freiheitsrecht in der EU geführt. Das aber ignoriert man in Brüssel und hat stattdessen...

Ist Russland das neue Feindbild? Interview mit Albrecht Müller
04.07.2021, 13:29 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Der Westdeutschen Rundfunk interviewt erfreulicherweise auch Menschen, die anders denken als die Mehrheit der Journalistinnen und Journalisten. Das ist ein großer Fortschritt – gemessen an der Grabesstille, die normalerweise herrscht, wenn es um Meinungen geht, die von der Mehrheitsmeinung abweichen. Deshalb war ich ausgesprochen positiv...

Das Parlament will Journalisten an die Leine legen.
01.07.2021, 00:06 Uhr. Corona Transition - https: - Der Ständerat stimmte kürzlich mit 30 zu 12 Stimmen für eine Gesetzesänderung. Es wird nun leichter sein, einen Richter dazu zu bringen, die Veröffentlichung eines störenden Artikels zu verbieten. Die Bedenken des Berufsstandes, von Reporter ohne Grenzen und vielen Anwälten wurden nicht berücksichtigt. Auch nicht die Meinung von Bundesrätin...

Brav vermummt und trotzdem gekesselt
27.06.2021, 13:39 Uhr. Corona Doks - https: - Auf rp-online.de ist am 27.6. zu lesen: »Schlagstockeinsatz in Düsseldorf Polizisten greifen Journalisten bei Demo an Bei einer Demonstration in der Düsseldorfer Innenstadt gegen ein geplantes Versammlungsgesetz für NRW sind am Samstag Journalisten von Polizeibeamten attackiert worden. Ein Fotograf der Deutschen Presse-Agentur berichtete, dass er...

Experten alarmiert über Menschenrechtslage in der Türkei
24.06.2021, 11:09 Uhr. >b's weblog - https: - Experten zeigen sich alarmiert über die zunehmende Unterdrückung von Opposition und Zivilgesellschaft in der Türkei. In einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe unter dem Vorsitz von Gyde Jensen (FDP) am Mittwoch warfen die Sachverständigen dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan vor, Demokratie...

Neueste    Heute    21.09.2021    20.09.2021    + Doppelte News