Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Kolumbien

Neueste    Heute    29.05.2024    28.05.2024    + Doppelte News  

Friedensprozess in Kolumbien: ELN und Regierung schließen Abkommen zur Partizipation
30.05.2024, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Die Delegationen der kolumbianischen Regierung und der Guerilla Nationale Befreiungsarmee (ELN) haben ein Abkommen über die Entwicklung des Prozesses der Beteiligung der Gesellschaft am Aufbau des Friedens unterzeichnet. Nach einer Woche des Dialogs in Caracas verlasen... weiter 30.05.2024 Artikel von Prensa Latina zu Kolumbien...

Zum Gedenken an diejenigen, die in den Vereinigten Staaten und weltweit vom 20. Mai bis 27. Mai 2024 „plötzlich und unerwartet verstorben“ sind
29.05.2024, 20:07 Uhr. >b's weblog - https: - Athletes in the US (5), France, Germany (2), Sweden, Bosnia, Italy, Turkey, India, NZ; musicians in US (2), Colombia, Germany, Poland, Japan, S. Korea; "vaxxidents" in US (2), Canada, Mexico (2); moreSportler in den USA (5), Frankreich, Deutschland (2), Schweden, Bosnien, Italien, der Türkei, Indien, Neuseeland; Musiker in den USA (2), Kolumbien, Deutschland...

Länder Lateinamerikas verurteilen israelischen Angriff in Rafah
29.05.2024, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá et al. Mehrere lateinamerikanische Länder haben ihre Abscheu und Bestürzung über den Angriff Israels auf ein Flüchtlingslager in Rafah im Süden des Gazastreifens erklärt. Die Regierungen von Kolumbien, Kuba, Mexiko, Venezuela und Chile forderten, dass sich Israel an die vom... weiter 29.05.2024 Artikel von Rudi Kurz zu Israel, Lateinamerika...

Kolumbien: Regierung und soziale Bewegungen vereint für Wandel, gegen Putschgelüste
26.05.2024, 05:40 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Angesichts der Blockade struktureller Veränderungen durch die "rückständigen Kräfte" des Landes haben die Regierungskoalition Pacto Histórico und Organisationen der sozialen Bewegungen für den 31. Mai und 1. Juni zu einer Massenversammlung in Bogotá aufgerufen. "Ja zur... weiter 26.05.2024 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien...

Bolivien und Brasilien begrüßen Anerkennung von Palästina als Staat
26.05.2024, 05:35 Uhr. amerika21 - https: - Kolumbien kündigt Eröffnung einer Botschaft in Ramallah an. Gemeinsame Diplomatie in Lateinamerika für die Anerkennung Palästinas La Paz/Brasília. Die Anerkennung des palästinensischen Staates durch Spanien, Irland und Norwegen ist bei den Regierungen von Bolivien und Brasilien auf große Zustimmung gestoßen. Boliviens Präsident Luis Arce...

Entführungen und Spaltung: Krise des Dialogs mit der ELN in Kolumbien?
25.05.2024, 05:15 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. In diesen Tagen setzen die kolumbianische Regierung und die Nationale Befreiungsarmee (ELN) trotz Spannungen ihre Friedensgespräche fort. In den vergangenen Wochen hatten die Spaltung der ELN und die Debatte um Entführungen durch die Guerilla für Unsicherheit über die... weiter 25.05.2024 Artikel von Ariana Pérez zu Kolumbien, Politik...

Zum Gedenken an diejenigen, die in den Vereinigten Staaten und weltweit vom 13. Mai bis 20. Mai 2024 “plötzlich und unerwartet verstorben” sind
24.05.2024, 06:25 Uhr. >b's weblog - https: - Athletes in US (5), Colombia, Brazil (2), UK, Germany, Greece, Spain, Botswana, S. Africa, Turkey, Russia; journos in US (2), Brazil, UK, Italy (2); musicians in US, Brazil, UK, France, Germany (2)Sportler in den USA (5), Kolumbien, Brasilien (2), Großbritannien, Deutschland, Griechenland, Spanien, Botswana, Südafrika, Türkei, Russland; Journalisten...

Politische Gefangene in Kolumbien vergiftet: Vier Tote, weitere in Lebensgefahr
24.05.2024, 05:16 Uhr. amerika21 - https: - Cali/Palmira. Im Gefängnis von Palmira sind diese Woche vier Menschen an einer Vergiftung gestorben. Andere schweben in Lebensgefahr. Eine offizielle Stellungnahme liegt noch nicht vor. Die Informationen kamen durch Mithäftlinge und Krankenhauspersonal an die Öffentlichkeit. Die... weiter 24.05.2024 Artikel von Ariana Pérez zu Kolumbien...

Ex-Präsident Uribe in Kolumbien vor Gericht
23.05.2024, 05:22 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Der Prozess gegen Ex-Präsident Álvaro Uribe Vélez (2002 - 2010) wegen Prozessbetrugs und Zeugenmanipulation hat letzte Woche begonnen. Es ist das erste Strafverfahren gegen einen Ex-Präsidenten in Kolumbien. Die Staatsanwaltschaft wirft Uribe vor, inhaftierten Paramilitärs... weiter 23.05.2024 Artikel von Sara Meyer, Hans Weber zu Kolumbien...

An der Karibikküste von Kolumbien nimmt die Gewalt zu
20.05.2024, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Kämpfe von Paramilitärs um territoriale Kontrolle plagen die Bevölkerung. Junge Menschen als Rekrutierungsmasse. Unklarheit über Pläne der Regierung Santa Marta. Seit zwei Monaten steigt die Gewalt in der Küstenregion rund um Santa Marta wegen bewaffneter Auseinandersetzungen illegaler Gruppen und derer mafiöser Strukturen an. Durch die Kämpfe...

Wortgefecht zwischen Kolumbiens Präsident und Israels Premierminister
18.05.2024, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Vor dem Hintergrund der Angriffe der israelischen Streitkräfte auf die palästinensische Stadt Rafah im Süden des Gazastreifens hat der progressive kolumbianische Präsident Gustavo Petro den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu als "Völkermörder" bezeichnet... weiter 18.05.2024 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Israel...

Kolumbien: Die Regierung des Wandels in ihrem Labyrinth
14.05.2024, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Ein Beitrag der Redaktion des Alternativmediums Colombia Informa zur aktuellen Situation in Kolumbien und ihrem Engagement Wir haben fast die Hälfte der Legislaturperiode hinter uns und es ist klar, dass die Bestrebungen der ersten progressiven Regierung Kolumbiens durch ein Establishment ausgebremst werden, das in verschiedenen Bereichen des Staates...

Zivilgesellschaft in Kolumbien trägt zum Friedensprozess zwischen Regierung und ELN bei
14.05.2024, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Nationales Partizipationskomitee gestaltet Beteiligung der Gesellschaft. Konflikt um Friedensfonds zwischen ELN und Regierung Petro Popayán. Mehr als 300 führende Vertreter von 100 zivilgesellschaftlichen Organisationen haben am regionalen Treffen des Nationalen Partizipationskomitees für das Gebiet Süd-West teilgenommen. Es fand am 5. Mai 2024...

Agrarreform in Kolumbien: Regierung übergibt erneut Land an Kleinbauern
09.05.2024, 05:39 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Im Rahmen der Agrarreform hat die Regierung von Gustavo Petro weitere rund 6.000 Hektar Land an kleinbäuerliche Familien in elf Gemeinden des Landes übergeben und 163 Eigentumstitel zur Formalisierung des Landbesitzes ausgestellt. Dabei handelt es sich um Entschädigungen... weiter 09.05.2024 Artikel von Ariana Pérez zu Kolumbien...

Kolumbien bricht Beziehungen zu Israel ab: „Dieser Staat hat eine völkermordende Regierung“
04.05.2024, 15:44 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Kolumbiens Präsident Gustavo Petro hat am 1. Mai den Abbruch der diplomatischen Beziehungen zu Israel wegen der militärischen Aktionen im Gazastreifen angekündigt. In seiner Rede zum Internationalen Tag der Arbeit auf der Plaza de Bolívar in Bogotá bezeichnete er den Umgang der israelischen Regierung mit der Situation in Gaza als „völkermörderisch”...

Neue Ära in Kolumbien: Drei Jahre Paro Nacional
04.05.2024, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Drei Jahre nach dem bisher größten Protest ist das Land im Umschwung. Kampf um Gerechtigkeit geht weiter Am 28. April jährte sich zum dritten Mal der Beginn des bisher größten Nationalstreiks (Paro Nacional) in Kolumbien. Fast drei Monate lang waren mehrere Großstädte lahmgelegt, es kam landesweit zu Arbeitsniederlegungen, Straßenblockaden...

Spiegel: Kolumbien kappt Beziehungen zu Israel wegen Vorwurfs des Völkermordes
02.05.2024, 11:34 Uhr. Transition News - https: - - Was andere Medien melden / Kolumbien, Israel, Palästina, Gaza, Krieg...

Kolumbien bricht Beziehungen zu Israel ab
02.05.2024, 05:25 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Kolumbiens Präsident Gustavo Petro hat am 1. Mai den Abbruch der Beziehungen zu Israel ab heute, 2. Mai, wegen der laufenden Aktionen im Gazastreifen angekündigt. In seiner Rede zum Internationalen Tag der Arbeit auf der Plaza de Bolívar in Bogotá bezeichnete er den... weiter 02.05.2024 Artikel von Ariana Pérez zu Kolumbien...

Senat in Kolumbien gibt Rentenreform frei
30.04.2024, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - Großer politischer Erfolg. Quote der Rentner:innen würde von 25 auf 87 Prozent steigen. Alterssicherung für Bedürftige. Nächster Schritt Abgeordnetenhaus Bogotá. Der kolumbianische Senat hat die 94 Artikel umfassende Rentenreform der Linksregierung von Gustavo Petro mit 49 zu 4 Stimmen gebilligt. Nachdem der Kongress, in dem die Regierung keine...

Wollen Demonstrierende in Kolumbien einen Putsch gegen die Regierung Petro?
25.04.2024, 05:23 Uhr. amerika21 - https: - Bisher größte Demonstration gegen Petro. Viele rechte Oppositionelle. Regierungsmitglieder regen zur Selbstkritik an. Einige Aufrufe zum Mord an Petro Bogotá. Am 21. April haben in mehreren Städten Kolumbiens zehntausende Menschen gegen die Regierung von Gustavo Petro demonstriert. Petro warnte noch am Abend vor einem "sanften Putsch" gegen seine...

Regierungschef von Kolumbien äußert Interesse am Beitritt zu Brics
20.04.2024, 11:43 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Der kolumbianische Präsident Gustavo Petro hat das Interesse seines Landes ausgedrückt, dem Staatenverbund der Brics als Vollmitglied beizutreten. Das Acronym Brics steht für Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika. Das Thema kam während eines Treffens mit... weiter 20.04.2024 Artikel von Sara Meyer zu Kolumbien, Brasilien...

Generalstaatsanwaltschaft in Kolumbien erhebt Anklage gegen Ex-Präsident Uribe
20.04.2024, 09:11 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Álvaro Uribe Vélez, der ehemalige Präsident und frühere Senator Kolumbiens, wird wegen Verfahrensbetrugs und Zeugenbestechung vor Gericht gestellt. Dies teilte die Generalstaatsanwaltschaft mit. Die Entscheidung der Behörde markiert einen Wendepunkt in der politischen... weiter 20.04.2024 Artikel von Katharina Hempfing zu Kolumbien...

Kolumbien, Chile und Europa: Mit grünem Wasserstoff gegen Klimawandel?
15.04.2024, 05:21 Uhr. amerika21 - https: - Ohren auf Lateinamerika – Podcast #10 Grüner Wasserstoff soll der Hoffnungsträger im Kampf gegen den Klimawandel sein. Die Europäische Union und Deutschland investieren derzeit weltweit Millionen von Euro in die Entwicklung von diesem... weiter 15.04.2024 Audio von Ohren auf Lateinamerika zu Chile, Kolumbien, EU-Staaten, Wirtschaft, Umwelt...

UN-Gipfel zur Biodiversität in Kolumbien: "Frieden mit der Natur"
15.04.2024, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Biodiversitätskonferenz 2024 der Vereinten Nationen wird in Cali stattfinden. Umwelt- und Klimabewegung kritisiert mangelnde Möglichkeiten der Partizipation Cali. Der kolumbianische Präsident Gustavo Petro hat Cali zum Sitz der 16. Konferenz der Vertragsparteien des Übereinkommens über die biologische Vielfalt ernannt. Die Entscheidung wurde mit...

Etappensieg für Umweltschutz in Kolumbien: Marinestation auf Gorgona gestoppt
14.04.2024, 05:03 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Der Oberste Gerichtshof in Bogotá hat die Nationale Umweltgenehmigungsbehörde angewiesen, den Bau und Betrieb der Marinestation auf der Pazifikinsel Gorgona vorübergehend zu stoppen. Geplant ist die Errichtung eines Küstenwachenkomplexes, zu dem auch eine Landungsbrücke... weiter 14.04.2024 Artikel von Ani Dießelmann zu Kolumbien...

Krieg und Frieden in Kolumbien
13.04.2024, 13:54 Uhr. Manova Magazin - https: - Krieg und Frieden in Kolumbien...

Tausende demonstrieren in Kolumbien für Präsident Petros Gesundheitsreform
12.04.2024, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Nachdem eine Reform des Gesundheitssystems jüngst im Parlament gescheitert ist, sind tausende Kolumbianer:innen in zehn Großstädten des Landes auf die Straße gegangen um die Gesetzesinitiative zu verteidigen. Allein in der Hauptstadt Bogotá waren es mindestens 5.000. Auch... weiter 12.04.2024 Artikel von Sara Meyer zu Kolumbien, Politik...

Human Rights Watch: Regierungen von Panama und Kolumbien müssen Migranten schützen
08.04.2024, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - New York. Die US-amerikanische Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat den Umgang der Regierungen von Panama und Kolumbien mit Migranten scharf kritisiert. Beide hätten es unterlassen, Migranten und Asylsuchende, die den Darién durchqueren, zu schützen und zu unterstützen... weiter 08.04.2024 Artikel von Redaktion zu Kolumbien, Panama...

Bedroht Dissidentengruppe der Farc-Guerilla den Frieden in Kolumbien?
07.04.2024, 05:25 Uhr. amerika21 - https: - Regierung legt Waffenstillstand mit Nachfolgeorganisationden der Farc-EP regional auf Eis. Neuer Block der Guerilla gegründet. Sind die Dissidenzen der Farc im Aufwind? Cali. Nachdem eine Farc-Dissidendengruppe unter dem neuen Namen Zentraler Generalstab der Farc (EMC Farc) im Departamento Cauca die indigene Vertreterin eines Ältensenrates ermordet...

Kolumbien gilt der deutschen Wirtschaft als Schlüsselland bei der Energiewende
06.04.2024, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Steinkohle aus Kolumbien - Stütze für den deutschen Kohleausstieg? Ein Audiobeitrag von David Graaff "Deutschland und Kolumbien verbindet der Übergang von der fossilen in die erneuerbare Energieerzeugung", sagte Wirtschaftsminister Robert Habeck kürzlich. Aktuell ist Kolumbien ein wichtiger... weiter 06.04.2024 Audio zu Kolumbien, Deutschland, Wirtschaft...

Gesundheitsreform der Linksregierung in Kolumbien scheitert im Parlament
06.04.2024, 05:16 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Der Gesetzesentwurf, den die linke Regierung von Gustavo Petro zur Reform des Gesundheitssystems im Parlament eingebracht hatte, ist in der dritten Debatte am Mittwoch am Votum des Senats endgültig gescheitert. Neun Abgeordnete stimmten in der Siebten Kommission des... weiter 06.04.2024 Artikel von Katharina Busch zu Kolumbien,...

Migration: Mexiko unterzeichnet Rückführungsabkommen mit Ecuador, Kolumbien, Venezuela
05.04.2024, 05:25 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko verspricht finanzielle Unterstützung und Jobgarantie für Rückkehrer:innen. López Obrador kritisiert ausbleibende Unterstützung durch USA Mexiko-Stadt. Die mexikanische Regierung hat Abkommen über die Rückführung von Migrant:innen mit Ecuador, Kolumbien und Venezuela unterzeichnet. Dies gab der mexikanische Präsident Andrés Manuel López...

Wasser oder Kupfer - zwischen Artenschutz und Energiewende in Kolumbien
01.04.2024, 05:22 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá/Mocoa. Die Regierung von Gustavo Petro hat ein Dekret zur Etablierung temporärer Naturschutzgebiete für die Beschränkung von Bergbauaktivitäten erlassen. Das umstrittene Bergbauprojekt in Putumayo könnte dadurch gekippt werden. 2006 hatte die kolumbianische Bergbaubehörde... weiter 01.04.2024 Artikel von Katharina Busch zu Kolumbien...

Venezuela erntet im Vorfeld der Wahlen Kritik von Brasilien und Kolumbien
30.03.2024, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Brasília/Bogotá/Caracas. Die progressiven Regierungen von Brasilien und Kolumbien haben sich besorgt über den Ausschluss einer oppositionellen Präsidentschaftskandidatin bei der Registrierung ihrer Kandidatur in Venezuela geäußert. Beide Länder begleiten den dortigen Wahlprozess... weiter 30.03.2024 Artikel von Hans Weber zu Brasilien, Kolumbien...

Petro für weltweiten Bruch mit Israel, wenn Netanjahu die Waffenruhe ablehnt
28.03.2024, 05:22 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Der kolumbianische Präsident Gustavo Petro hat die jüngste Resolution der Vereinten Nationen für eine "sofortige Waffenruhe" in Gaza begrüßt: "Endlich hat der UN-Sicherheitsrat einstimmig eine Resolution zum Waffenstillstand in Gaza verabschiedet", postete Petro auf der... weiter 28.03.2024 Artikel von Hans Weber zu Kolumbien, Israel,...

Präsident Petro ruft zu einem verfassungsgebenden Prozess für Kolumbien auf
27.03.2024, 05:12 Uhr. amerika21 - https: - Reformen im Kongress weiter blockiert. Petro ermutigt Bevölkerung zur Mobilisierung und beklagt "korrupte" Institutionen, die eine Politik des Wandels verhindern Cali/Bogotá. Der Aufruf des Präsidenten Gustavo Petro zu einer verfassungsgebenden Versammlung hat zu großen Kontroversen geführt. Es habe sich ein "straffreies Regime der...

In Kolumbien ist die vierte Verhandlungsrunde mit Farc-EMC-Guerilla abgeschlossen
23.03.2024, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - San José del Guaviare/Bogotá. Vom dritten bis zum zehnten März hat in Kolumbien die vierte Etappe der Verhandlungen zwischen der Regierung von Gustavo Petro und der Guerillaorganisation Farc-EP Estado Mayor Central (EMC) stattgefunden. Diese Organisation hat ihren Ursprung in... weiter 23.03.2024 Artikel von Georg Stein zu Kolumbien...

Die Tragödie um La Gorgona: Proteste in Kolumbien gegen neues US-Militärprojekt
17.03.2024, 12:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Isla Gorgona im kolumbianischen Pazifik war im Laufe ihrer Geschichte immer wieder von nationalem Interesse. Lange Zeit hat sie als Gefängnisinsel gedient, 1983 wurde sie wegen ihrer Bedeutung für die Erhaltung der Artenvielfalt im Wasser und an Land zum Nationalen Naturpark (PNN) erklärt. Heute ist Gorgona durch Pläne für...

Die Tragödie um La Gorgona: Proteste in Kolumbien gegen ein US-Militärprojekt
12.03.2024, 09:53 Uhr. amerika21 - https: - Bau von Landungsbrücke und Radarsystem der US-Marine in Naturpark. Regierung Petro treibt Projekt trotz Widerstand der Bevölkerung voran Die Isla Gorgona im kolumbianischen Pazifik war im Laufe ihrer Geschichte immer wieder von nationalem Interesse. Lange Zeit hat sie als Gefängnisinsel gedient, 1983 wurde sie wegen ihrer Bedeutung für die Erhaltung...

Regierung von Kolumbien will Rentensicherheit erhöhen, Senat blockiert Reform
08.03.2024, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Präsident Gustavo Petro hat im Rahmen seiner Sozialpolitik eine neue Beihilfe für über 80-Jährige angekündigt, die von Armut oder extremer Armut betroffen sind. Ab Mai sollen bis zu 500. 000 Menschen, die im Programm "Colombia Mayor" registriert sind, 225.000 Pesos pro... weiter 08.03.2024 Artikel von Sara Meyer. zu Kolumbien...

Ehemaliger Paramilitärführer kehrt nach 16 Jahren Haft in den USA nach Kolumbien zurück
05.03.2024, 05:26 Uhr. amerika21 - https: - Hohe Persönlichkeiten aus Politik, Militär und Geschäftswelt müssen Enthüllungen fürchten. Präsident Petro will Rückkehrer als "Friedensvermittler" Bogotá. Der ehemalige Anführer von kolumbianischen Paramilitärs, Salvatore Mancuso, ist nach Verbüßung einer 16-jährigen Haftstrafe wegen Drogenhandels in den USA nach Kolumbien zurückgekehrt...

Kolumbien: Die Ankunft des Wasser in der indigenen Gemeinde verändert das Leben
03.03.2024, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Tutchonka, Manaure, La Guajira. Der indigenen Wayúu-Gemeinde Tutchonka auf der Halbinsel La Guajira in Kolumbien ist ein 120 Meter tiefer Brunnen mit einer täglichen Pumpleistung von 45.000 Litern Wasser übergeben worden. An der Realisierung dieses Brunnens waren die... weiter 03.03.2024 Artikel von Min. de Agricultura zu Kolumbien, Soziales, Umwelt...

Nach Toten bei Hilfslieferung in Gaza: Kolumbien stoppt Waffenimporte aus Israel
02.03.2024, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Kolumbiens Präsident Gustavo Petro hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass sein Land die Waffenkäufe aus Israel aussetzt. Er reagierte damit auf einen israelischen Militäreinsatz während der Auslieferung von Hilfsgütern im Gazastreifen, bei dem über hundert Palästinenser... weiter 02.03.2024 Artikel von Vilma Guzmán zu Kolumbien, Israel...

Präsident Petro auf Münchner Sicherheitskonferenz: "Soziale Gerechtigkeit statt Bomben"
20.02.2024, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Petro bemängelt Missachtung von UN-Friedensentscheidungen und regt "demokratischen Pakt" zwischen dem Norden und dem Süden an München. Der für den Friedensnobelpreis nominierte kolumbianische Präsident Gustavo Petro hat auf der 60. Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) den derzeitigen kriegerischen Sicherheitsansatz des Globalen Nordens...

Pablo Iglesias: „Putschgefahr in Kolumbien nicht auf die leichte Schulter nehmen”
17.02.2024, 13:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Träumen sie davon, die Regierung zu stürzen? Träumen sie von einer Rückkehr zum alten Regime: Sollen sie es versuchen! Die Mehrheit der traditionellen Medien in Kolumbien und Kreise von der extremen Rechten bis zur politischen Mitte belächeln derzeit die Warnungen von Präsident Gustavo Petro vor der Gefahr eines sanften...

Pablo Iglesias: "Putschgefahr in Kolumbien nicht auf die leichte Schulter nehmen"
15.02.2024, 05:16 Uhr. amerika21 - https: - Träumen sie davon, die Regierung zu stürzen? Träumen sie von einer Rückkehr zum alten Regime: Sollen sie es versuchen! Die Mehrheit der traditionellen Medien in Kolumbien und Kreise von der extremen Rechten bis zur politischen Mitte belächeln derzeit die Warnungen von Präsident Gustavo Petro vor der Gefahr eines sanften Putsches. Sie stellen ihn...

Kolumbien: Regierung und Farc-EP Segunda Marquetalia beginnen Friedensgespräche
14.02.2024, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Die Regierung von Kolumbiens Präsident Gustavo Petro und die bewaffnete Rebellenorganisation Farc-EP Segunda Marquetalia haben den Beginn von Friedensgesprächen bekanntgegeben. Das gemeinsame Kommuniqué ist von Friedenskommissar Otty Patiño im Namen der Regierung und von... weiter 14.02.2024 Artikel von Editora Bogotá, Redaktion...

Gegen "sanften Putsch": Demonstrationen in Kolumbien unterstützen Regierung Petro
12.02.2024, 05:51 Uhr. amerika21 - https: - Landesweite Proteste. Präsident prangert institutionellen Bruch an. Auch OAS besorgt. Mögliche Korruption in der Leitung der Generalstaatsanwaltschaft Bogotá. Zehntausende Menschen haben landesweit in Kolumbien ihre Unterstützung für die Regierung von Gustavo Petro bekräftigt. Sie wiesen den vom Präsidenten angeprangerten "institutionellen Bruch"...

Friedensprozess in Kolumbien: Fortschritte bei Verhandlungen zwischen Regierung und ELN
11.02.2024, 05:35 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Die Delegationen der kolumbianischen Regierung und der Guerilla Nationale Befreiungsarmee (ELN) haben die sechste Runde der Friedensgespräche in Havanna mit einem Abkommen über die Verlängerung der Waffenruhe beendet Diese gilt nun bis zum 3. August und geht mit der... weiter 11.02.2024 Artikel von Sara Meyer zu Kolumbien, Politik...

Neueste    Heute    29.05.2024    28.05.2024    + Doppelte News