Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Konzerne

Neueste    Heute    14.09.2019    13.09.2019    + Doppelte News  

Produktion: Opfer der Lieferkette [Online-Abo]
11.09.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Gewerkschaften, Menschenrechts- und Umweltorganisationen fordern Gesetz, um Konzerne für Schäden an Mensch und Umwelt haftbar zu machen....

Mobilität: Autokonzerne im Fadenkreuz
11.09.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Weg vom Verbrennungsmotor: Umweltverbände mobilisieren zu Großdemonstration vor der IAA in Frankfurt am Main. Konzerne rufen nach dem Staat....

Public Relations: Das grüne Mäntelchen [Online-Abo]
08.09.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Bio- und Ökoprodukte sind im Trend. Entsprechend versuchen immer mehr Konzerne, mittels »Greenwashing« ihr Image aufzupolieren...

Keine Entscheidungsfrage: China oder USA? Beides oder nichts [Online-Abo]
08.09.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - An den Beispielen ZF Friedrichshafen und Webasto wird Abhängigkeit deutscher Konzerne von den beiden, neben der EU, wichtigsten Märkten den Welt besonders deutlich....

Konzerne: Brussels Airlines unter »Sparzwang« [Online-Abo]
29.08.2019, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Mutterkonzern Lufthansa nennt seiner belgischen Tochter den Preis für mehr Eigenständigkeit: Ein Gewinn von acht Prozent im Jahr 2022....

Depopulation Deutschlands macht Konzernen Sorge
29.08.2019, 15:20 Uhr. QPress - https: - Bertelsmann hat mal wieder eine selbstlose Studie publiziert. Wie gewöhnlich, mit einem absehbaren Ergebnis. Das Fazit der heiklen Befragung, gipfelt darin, dass wir derzeit noch immer deutlich zu wenig Einwanderung haben. Das mag manchen Leser etwas befremdlich vorkommen. Aber das Unbehagen legt sich schnell, wenn man die Hintergründe dazu besser...

Deutsche Konzerne und ihre Rohstoffgier in Brasilien
27.08.2019, 09:17 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Andreas Grünwald – https://kenfm.de Die Verantwortlichen für die Brandrodungen in Brasilien sitzen zu einem starken Anteil in Deutschland. Anstatt uns also weiterhin nur mit Horror-Bildern über die Brände im Amazonas Gebiet gegenseitig in Schrecken zu versetzen, wäre es jetzt also doch viel notwendiger sich mit den ökonomischen und politischen...

Der Selbstwert-Ersatz
26.08.2019, 10:07 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Nationen erleben als Bollwerke gegen die Globalisierung eine Renaissance — sind aber keine Lösung für die Probleme unserer Zeit. Der Internationalismus hat aufgrund des destruktiven Wirkens globaler Konzerne und transnationaler Militärbündnisse moralisch abgewirtschaftet. Infolgedessen hat die Nation als vermeintlicher Schutzraum gegen die Globalisierung...

Wie die Deutsche Presseagentur für Wirecard wirbt und das Bargeld bekämpft
20.08.2019, 17:05 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Mein Kandidat für den schlechtesten und übelsten Anti-Bargeld-Propagandabeitrag des bisherigen Jahres ist die Deutsche Presseagentur dpa mit einem sehr weit verbreiteten Text vom 18. August. Darin werden die Gewinninteressen des Bezahldienstleisters Wirecard ausführlich bedient, seine Behauptungen als neutrales Expertenwissen dargestellt und totale...

Lehrgang zum Antisemitismus-Beauftragten
17.08.2019, 17:33 Uhr. Der Semit - der-semit.de - Deutschland braucht noch mehr Antisemitismus-Beauftragte. Polizei, Bundeswehr, Supermärkte, Kaufhäuser, Schulen und Konzerne suchen krampfhaft nach im Antisemitismus erfahrene Mitbürger, Semiten oder Anti-Semiten, Hauptsache erfahren und in Antisemitismus gebildet. Seminarleiter: Abraham Melzer Themen: Die „Buchreligionen“ Islam, Christentum...

Die Kosten der Wirtschaftskriege
17.08.2019, 02:39 Uhr. >b's weblog - https: - Die Wirtschafts- und Sanktionskriege der westlichen Mächte belasten zusehends die deutsche Industrie und drohen die Bundesrepublik tiefer in die Rezession zu stürzen. War es deutschen Unternehmen noch gelungen, ihre Einbußen durch die 2014 verhängten Russland-Sanktionen durch Geschäfte mit anderen Ländern auszugleichen, so schlägt sich der US-Wirtschaftskrieg...

US-Autoarbeiter auf Kollisionskurs mit den Unternehmen
15.08.2019, 23:57 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Während die transnationalen Konzerne seit dem Finanzcrash 2008 Rekordgewinne erzielt haben, sind die Arbeiter in der Autobranche seit einem Jahrzehnt mit sinkenden Reallöhnen konfrontiert. Sie sind entschlossen, nun erhebliche Zuwächse zu erkämpfen....

Finanzmärkte: Hedgefonds am Hals [Online-Abo]
12.08.2019, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Hedgefonds spekulieren vermehrt auf weiteren Verfall der Aktienkurse von Thyssen-Krupp und der Deutschen Bank. Die Konzerne stehen vor großen Umbrüchen....

Wie man Steuerflucht und Steuer-Unterbietung beenden kann
07.08.2019, 08:32 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Dass US-Internetkonzerne in Deutschland trotz erheblicher Umsätze kaum Steuern zahlen, stört viele. Dass deutsche Firmen vom gleichen System profitieren, dämpft jedoch den Reformwillen. Ausgerechnet aus Trumps Amerika, das sich die althergebrachten Steuer-Aufteilungsregeln außer Kraft setzt, wenn sie stören, kommt nun der Impuls für eine Eindämmung...

Konzerne: Monsanto sah rot [Online-Abo]
05.08.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Chemiekonzern sammelte Informationen über frühere Umweltministerin Barbara Hendricks. SPD-Genossen sollten sie beeinflussen....

Buchbesprechung: Katharina Pistor über das (Vor-)Recht der Kapitalisten
04.08.2019, 10:31 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Die renommierte deutsche Rechtswissenschaftlerin Katharina Pistor hat ein Buch zu einem heißen Thema geschrieben: „The Code of Capital“ (deutsch: das Regelwerk des Kapitals), trägt den Untertitel „Wie das Recht Vermögen und Ungleichheit produziert“. Der Verleger verspricht „eine machtvolle neue Art, über die schlimmsten Probleme unserer...

Amazon und Co.: Boykottierte Mündigkeit
02.08.2019, 12:46 Uhr. Net News Global - https: - Amazon und andere »nicht ganz saubere« Konzerne boykottieren? Bringt das was? Muss man solche Unternehmen moralisch an die Kandare nehmen? Amazon und Co. erlauben sich nur, was ihnen erlaubt wird. Boykotte führen ins Leere. Karl Lauterbach empfiehlt den Boykott. Weil Bentley glaubt, Luxuswagen hätten auch in der Zukunft (und das trotz Klimawandel)...

Der Geschmack der Freiheit
31.07.2019, 17:46 Uhr. Net News Global - https: - Italien - Afrikanische Migranten ernten Tabak zu einem Hungerlohn, unter unwürdigen Bedingungen. Alles okay, sagen die Konzerne...

Was passiert mit staatlichen datensammlungen?
30.07.2019, 01:37 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Na, ist doch klar: sie kommen irgendwo wieder raus; legal, illegal, scheißegal: Die EU-Kommission hat indirekt eingeräumt, dass die Briten widerrechtlich sensible Teile der Schengener Datenbank kopiert und mit US-Firmen geteilt haben […] Großbritannien hatte seit 2015 eingeschränkten Zugang zum SIS, hielt sich aber nicht an die Regeln […]...

Umbau: Jobberatung im Strukturwandel [Online-Abo]
29.07.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Arbeitsagentur erweitert Beratungsangebote in Industriebranchen. Konzerne setzen auf Entlassungen und Leiharbeit. Gewerkschaften fordern »fairen Wandel«....

Porträt: Hellseher des Tages: Atommüllstaatsfonds [Online-Abo]
23.07.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Die Endlagerung radioaktiven Mülls ist keine Kleinigkeit. Für die Verursacher schon. Mit knapp 24 Milliarden Euro hatten sich die Konzerne 2017 aus ihrer Verantwortung freigekauft....

Ein jornalist tritt aus dem DJV aus
15.07.2019, 15:04 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Peter Welchering, mir bislang nicht so aufgefallener jornalist, ist aus dem deutschen jornalistenverband ausgetreten und hat dazu einen offenen brief geschrieben: […] Dass der DJV von Internet-Konzernen wie Facebook und Google Geldzahlungen annimmt, Vertreter dieser Konzerne auf den von ihnen gesponserten Veranstaltungen als Präsentatoren auftreten...

Nicht Nestlé oder Monsanto: Cargill ist das schlimmste Unternehmen der Welt
15.07.2019, 10:33 Uhr. >b's weblog - https: - Kinderarbeit, Abholzung, Wasser- und Luftverschmutzung: Die großen Konzerne richten weltweit viel Schaden an. Eine amerikanische NGO hat jetzt eine Firma genau unter die Lupe genommen – und bezeichnet sie als das schlimmste Unternehmen der Welt. Den Bericht gibt's hier....

So funktioniert Palantirs Totalüberwachungssofteware für den Polizeistaat – die Konzerne und Behörden in den USA bereits einsetzen
14.07.2019, 17:53 Uhr. >b's weblog - https: - Motherboard obtained a Palantir user manual through a public records request, and it gives unprecedented insight into how the company logs and tracks individuals.Motherboard ist an ein Benutzerhandbuch von Palantir über eine Anfrage aufgrund des Informationsfreiheitsgesetzes gekommen, und es bietet einen ungetrübten Blick darauf, wie die Firma Menschen...

Gekaufte Forschung
14.07.2019, 12:32 Uhr. >b's weblog - https: - Eine verspätete Kritik der marktkonformen Wissenschaften.Wissenschaft sollte — ihrer Defition nach — voraussetzungsfrei auf die Welt schauen. Ohne die Grenzen ideologischer Konzepte, die den Blick auf die Wahrheit verstellen könnten. Leider hat Wissenschaft auch in unserer Zeit zumindest eine Voraussetzung: Geld, das nötig ist, um Forschungen...

Der Griff der Großkonzerne nach der Weltherrschaft
07.07.2019, 11:33 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Das Weltwirtschaftsforum und die Vereinten Nationen (UN) haben ein Memorandum of Understanding zur Intensivierung ihrer Zusammenarbeit unterzeichnet. Es ist der UN erkennbar peinlich - aus gutem Grund. Es ist ein weiterer Schritt der Selbstentmachtung der UN und ein weiterer Meilenstein für den Club der Multis auf dem Weg zu seinem erklärten Ziel...

Obama: Frontmann für Washingtons Imperialismus
07.07.2019, 10:39 Uhr. >b's weblog - https: - Clarity Press ist ein guter Verlag für Autoren, die bereit sind, echte Informationen anstelle der offiziell genehmigten kontrollierten Erklärungen unserer Zeit zu liefern. Ein aktuelles Beispiel ist Jeremy Kuzmarovs Einschätzung von Obama, Obama’s Unending Wars (> LINK, Obamas Endlose Kriege). Der 44. Präsident stellt sich als erfolgreicher...

Bergbau Ecuador: Im Dienst der Konzerne
04.07.2019, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Ecuadors Regierung setzt auf Härte gegen Betreiber »illegaler« Minen. Multinationale Unternehmen sollen profitieren....

Frankreich: Vehementer Widerstand gegen EU-Mercosur-Freihandel
04.07.2019, 18:23 Uhr. >b's weblog - https: - Die großen Konzerne schweigen diskret, Bauern und Umweltschützer empören sich. Im Zentrum der Kritik steht die brasilianische Regierung unter BolsonaroDen Bericht gibt's hier....

Verbotspartei des tages
04.07.2019, 14:27 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - FDP setzt sich für Rauchverbot ein […] Die FDP fordert auch für Deutschland ein weitgehendes Rauchverbot in der Öffentlichkeit – etwa auf Spielplätzen und an Bushaltestellen [Archivversjon] Das ist dieser liberalismus, müsst ihr verstehen. Der bringt freiheit nur für konzerne und menschen mit viel geld, allen anderen bringt er knechtschaft...

BASF baut 6000 Arbeitsplätze ab
02.07.2019, 01:27 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Welle der Massenentlassungen reißt nicht ab. Immer mehr Konzerne steigern die Profite und rüsten sich für einen weltweiten Wirtschaftskrieg....

Scheißpresse des tages
01.07.2019, 15:06 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal klar gestellt – doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken Wo kommen wir da auch hin, wenn irgendwelche „hetzerischen anschuldigungen“ (Jeremy Hunt) eines berichterstatters der vereinten nazjonen in den zeitungen stehen? Weder parteien noch...

Sagt mal, als Bayer Monsanto gekauft hat, habt ihr euch da auch gefragt, wer ihnen das finanziert hat? Ich meine, das Risiko war offensichtlich, und riesengroß. Das würde doch niemand finanzieren, d
24.06.2019, 09:39 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Sagt mal, als Bayer Monsanto gekauft hat, habt ihr euch da auch gefragt, wer ihnen das finanziert hat? Ich meine, das Risiko war offensichtlich, und riesengroß. Das würde doch niemand finanzieren, der klar bei Verstand ist!? Die Kohle kannste doch direkt abschreiben!Und in der Tat: Die EZB hat Bayer den Monsanto-Kauf finanziert.Die EZB? Haben die...

Gratwanderung: Altmaier in der Zwickmühle
19.06.2019, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Wirtschaftsminister auf Erkundungstour: Einerseits beteiligen sich deutsche Konzerne notgedrungen am US-Wirtschaftskrieg gegen China. Andererseits wollen sie dort weiter Profit machen....

Immobilien: Bauen fürs Digitale
18.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Investoren begeistert über Grundsteinlegung von Hamburgs »Silicon Valley«. Konzerne breiten sich auf Campus aus....

Angstkampagnen ziehen
17.06.2019, 12:24 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Hierzulande sind Praktiken der professionellen Gewerkschaftsbekämpfung als US-amerikanische Managementmethoden verschrien. Doch die im Ausland aktiven deutschen Konzerne stehen dem offenbar in nichts nach. (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/...

Kommentar: Angstkampagne zieht
16.06.2019, 19:44 Uhr. junge Welt - https: - Hierzulande sind Praktiken der professionellen Gewerkschaftsbekämpfung als US-amerikanische Managementmethoden verschrien. Doch die im Ausland aktiven deutschen Konzerne stehen dem offenbar in nichts nach....

Soziale Ungleichheit: Jedes zehnte Kind geht arbeiten statt in die Schule
14.06.2019, 09:10 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Anstatt die Schule zu besuchen, gehen weltweit 152 Millionen Kinder arbeiten, um zum Überleben ihrer Familien beizutragen. Das ist fast jedes zehnte Kind auf der Welt. Soziale Ungleichheit ist einer der Gründe. Anlässlich des „Internationalen Tages gegen Kinderarbeit“ erinnern alle Kinderschutzorganisationen daran, dass Hersteller und Konzerne...

Profite: Steuergeschenke für Konzerne
10.06.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Regierung verständigt sich auf »Unternehmensstärkungsgesetz«. »Wahre SPD« an Kapitalseite....

Klartext nach der Wahl
02.06.2019, 13:39 Uhr. Net News Global - https: - EU, Konzerne und deutsche Politik...

Containern entkriminalisieren – Konzerne verpflichten!
01.06.2019, 12:20 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - In Deutschland landen jedes Jahr 18 Millionen Tonnen Essen im Mülleimer, während immer mehr Menschen in Deutschland an Hunger leiden. Sie greifen dann oft aus Nahrung aus dem Müll zurück und landen dafür teilweise vor Gericht, dass soll sich nun ändern wie die Linke im Bundestag und die rot-grüne Regierung Hamburgs fordern. Bisher können Menschen...

Die neue Lateinamerika-Initiative
29.05.2019, 00:27 Uhr. >b's weblog - https: - Mit einer Lateinamerika-Karibik-Konferenz startet das Auswärtige Amt an diesem Dienstag eine neue politische Offensive im Einflusskampf um Lateinamerika. Hintergrund ist das kontinuierliche Erstarken Chinas auf dem Subkontinent, das mit einer anhaltenden Stagnation des deutsch-europäischen Einflusses einhergeht. Dem will die Bundesregierung nun entgegenwirken...

System Change, not Climate Change!
27.05.2019, 13:23 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: -  Der Kapitalismus zerstört unser Klima und auch grüne Formen des Kapitalismus reichen nicht zur Klimarettung aus, meint Sergen Canoglu. Seit den 1980er Jahren klafft weltweit die Schere zwischen Arm und Reich ungebremst auseinander. Dasselbe können wir auch beim Klimawandel feststellen. 80% der CO2 Emissionen im 20. Jahrhundert wurden von den...

Google vs. Huawei sollte vor allem für die EU ein letztes Warnsignal sein, um sich von den USA zu emanzipieren
22.05.2019, 18:25 Uhr. Net News Global - https: - Die Entscheidung, den chinesischen Technologie-Konzern Huawei auf eine schwarze Liste mit Unternehmen zu setzen, die von US-Unternehmen nicht mehr beliefert werden dürfen, sollte die naive Vorstellung endgültig widerlegen, dass es sich bei den weltweit dominanten Tech-Giganten Google, Facebook, Apple, Microsoft und Co. um internationale Konzerne mit...

Huawei: Infineon zwischen den Stühlen [Online-Abo]
21.05.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Wirtschaftskrieg zwischen USA und China zwingt deutsche Konzerne abzuwägen...

Google vs. Huawei sollte vor allem für die EU ein letztes Warnsignal sein um sich von den USA zu emanzipieren
21.05.2019, 13:14 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Entscheidung, den chinesischen Technologie-Konzern Huawei auf eine schwarze Liste mit Unternehmen zu setzen, die von US-Unternehmen nicht mehr beliefert werden dürfen, sollte die naive Vorstellung endgültig widerlegen, dass es sich bei den weltweit dominanten Tech-Giganten Google, Facebook, Apple, Microsoft und Co. um internationale Konzerne...

Kein Frieden mit dieser EU
20.05.2019, 13:52 Uhr. >b's weblog - https: - Im Europa des Krieges und der Konzerne ist der Rechtsruck vorprogrammiert. Wer das ändern will, muss die deutsche Dominanz brechenDen Artikel gibt's hier....

Kapitalismus im Größenwahn
18.05.2019, 12:04 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - In dem seit 2001 in mehreren Auflagen erschienenen globalisierungskritischen Buch „Schwarzbuch Markenfirmen“ erscheint auch die Bayer AG. 1863 gegründet ist sie einer der größten deutschen Konzerne, mit 117.000 Beschäftigten weltweit und einem Konzernumsatz von etwa 40 Milliarden Euro ein deutscher „Global Player“. Auf der diesjährigen...

Europa für Alle: Kein Frieden mit dieser EU
17.05.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Im Europa des Krieges und der Konzerne ist der Rechtsruck vorprogrammiert. Wer das ändern will, muss die deutsche Dominanz brechen....

Neueste    Heute    14.09.2019    13.09.2019    + Doppelte News