Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Konzerne

Neueste    Heute    25.01.2020    24.01.2020    + Doppelte News  

Inverse Panopticon: Digitalisierung & Transhumanismus
25.01.2020, 09:00 Uhr. Net News Global - https: - Transhumanisten fordern in der Digitalisierungsdebatte auch eine Revision der Menschenwürde - wir brauchen aber eine Umkehr von Machtstrukturen. Lobby-Netze und -Konzerne, die Facebook und anderen Hilfe bei ihrer "Krisenkommunikation" anbieten, sind Big Player der Netzmedienwelt. Die Medienwissenschaft gehörte lange vor KI-Forschung und Quantencomputern...

Konzerne entlasten – Steuerzahler belasten
18.01.2020, 18:56 Uhr. Net News Global - https: - von Sahra Wagenknecht - Mehr als 4 Milliarden Euro will die Bundesregierung den großen Energiekonzernen zur Profitsicherung in den Rachen werfen – als Entschädigung für den bis 2038 vereinbarten Kohleausstieg. Was für eine verrückte Politik! Eigentlich müsste man die Energiekonzerne für ihren Raubbau an der Natur zur Kasse bitten, statt ihnen...

Weder politisch “links” und “rechts”, noch ein sinnvoller Faschismus-Begriff sind per se problematisch.
15.01.2020, 08:42 Uhr. >b's weblog - https: - Im Gegenteil, es wird gerade von interessierter Seite daran gearbeitet, die Begriffe zu verwirren. Lasst Euch nicht verwirren ;-)Politisch “links” kommt von der Sitzordnung der französischen Nationalversammlung. Diese Sitzordnung hat auch der Deutsche Bundestag übernommen.Links ist alle politische Ideologie, die die Égalité hochhält, also das...

Porträt: Falscher Freund des Tages: Laurence Fink [Online-Abo]
14.01.2020, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Wollten Sie schon einmal einen Brandbrief an die Lenker weltweit führender Konzerne verschicken? Der Chef des US-Vermögensverwalters Blackrock hat es getan und dabei mehr Klimaschutz angemahnt....

Der Profitgier der Konzerne Paroli bieten
13.01.2020, 11:21 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Mit der neuen Wirtschaftsordnung Gemeinwohlökonomie. Ökonomie ist von Menschen für Menschen gemacht. Und doch herrscht im Wirtschaftsleben das glatte Gegenteil der Werte, die wir bräuchten, um ein glückliches Leben zu führen. Unsere Ökonomie, so Christian Felber, basiert auf Konkurrenz und Profit. So ist es kein Wunder, dass Ängste und Burnout...

Blackrock & Co.: „Wer schützt die Welt vor den Konzernen?“ - Leseprobe
12.01.2020, 16:24 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Jens Berger, Redakteur der NachDenkSeiten hat ein ebenso kurzweiliges wie augenöffnendes Buch über die drei größten Vermgöensverwalter der Welt, Blackrock, Vanguard und State Street geschrieben, und darüber, wie sie ihre riesige Macht ausüben. Das Buch enthält viele Überraschungen, etwa über die Organisation der Nummer 2, Vanguard, als nicht...

Das Märchen von Greta und seine Grenzen
11.01.2020, 07:02 Uhr. amerika21 - https: - Ein kritischer Blick auf die "Klimaschutzbewegungen" in Westeuropa und USA und den "grün geschminkten" Kapitalismus Die wahren Umweltschützer dieser Welt sind die Völker, die gegen die Plünderung durch die multinationalen Konzerne kämpfen: Diejenigen, die ihre Leben für ihre Gemeinschaften einsetzen, für die Berge und die Flüsse. Jeden Monat...

US-Regierung verteidigt Google und Co. gegen Besteuerung
08.01.2020, 13:17 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de -  Die OECD und die EU wollen internationale Steuergrundsätze ändern, um Steuerflucht einzudämmen. Die USA stellen sich gegen die Pläne, die vor allem ihre Internet-Konzerne träfen. Die USA haben in ihrem Kampf gegen Steuern auf Digitalkonzerne nachgelegt. Kurz nach der Drohung von Präsident Donald Trump mit Sonderzöllen auf auf französische...

Internationale Handelspolitik: »Die Bundesregierung ist mit ihrem Versuch gescheitert«
30.12.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Freiwillig schützen deutsche Konzerne Menschenrechte nicht. Lieferkettengesetz soll Situation verbessern. Ein Gespräch mit Michel Brandt....

Privatisierung der Gefängnisse in den USA lässt Feudalismus und Sklaverei wieder aufleben
28.12.2019, 21:05 Uhr. >b's weblog - https: - Was wir erleben, ist die Rückkehr des Feudalismus. So funktioniert der private Gefängnisplan: Der Staat nimmt Menschen gefangen und sperrt sie in Privatgefängnisse ein. Der Staat verwendet das Geld der Steuerzahler, um private Unternehmen für den Betrieb der Gefängnisse zu bezahlen. Das Privatgefängnis verpachtet die Arbeit der Gefangenen an private...

Fortschritt: China produziert hochwertigere E-Autos [Online-Abo]
22.12.2019, 19:42 Uhr. junge Welt - https: - Verkaufszahlen zurückgegangen, dafür bessere Qualität. Ausländische Konzerne unter Druck...

"Toxi-Tour" in Mexiko beendet, die eigentliche Arbeit beginnt
17.12.2019, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Eine internationale Karawane tourte durch Mexikos "Umwelthöllen" und besuchte sechs Brennpunkte der Umweltzerstörung durch Konzerne El Salto et al. Vom 2. bis 11. Dezember ist eine internationale Bus-Karawane von El Salto im Bundesstaat Guadalajara bis nach Coatzacoalcos an der Golfküste in Veracruz gereist. Zu den über 30 Teilnehmern zählten Aktivisten...

Was ist sustainable Development? 850 Organisationen veranstalten alternativen Klimagipfel in Madrid
15.12.2019, 08:40 Uhr. Linke Zeitung - https: - Die indigenen Völker sind zum alternativen Klimagipfel gekommen, um gegen die Konzerne zu demonstrieren, die ihre Länder rauben und ihre Existenz zerstören und die sich beim COP25 treffen, um die Transformation der Weltökonomie voranzutreiben, die sie sustainable Development nennen. Bericht vom Climate March in Madrid https://www.democracynow...

Die westliche Rüstungsgemeinschaft
11.12.2019, 07:34 Uhr. >b's weblog - https: - Die größten Waffenschmieden in den USA und Westeuropa, darunter deutsche Konzerne, haben ihren ohnehin dominanten Anteil an der globalen Rüstungsproduktion noch weiter gesteigert. Dies geht aus einer gestern veröffentlichten Untersuchung des Stockholmer Forschungsinstituts SIPRI hervor. SIPRI hat den Absatz der 100 größten Rüstungsfirmen weltweit...

Internationale Klimagerechtigkeit: »Nicht auf die Mächtigen dieser Welt verlassen«
09.12.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Bei UN-Klimakonferenz in Madrid drohen halbgare Ergebnisse, durch die Konzerne aus Verantwortung entlassen werden. Ein Gespräch mit Lorenz Gösta Beutin....

Global Player: Menschenrechtsschutz »mit Augenmaß«
09.12.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Tag der Menschenrechte: Initiative fordert Gesetz um deutsche Konzerne für ihr Handeln im Ausland verantwortlich zu machen. Arbeitsminister Heil (SPD) kündigt Vorstoß an. CDU setzt weiter auf Freiwilligkeit....

Bolsonaro-Regierung ignoriert wochenlang Ölpest vor Brasiliens Küste
04.12.2019, 14:09 Uhr. Net News Global - https: - Umweltkatastrophe größer als die Ölpest im Golf von Mexiko 2010. Eine derartige Haltung jenes despotischen Präsidenten paßt letztlich zu dessen Einstellung, stieg seine Regierung wie Trumps USA doch aus dem Pariser Abkommen aus, Klimakrise und Umweltbelange werden einfach ausgeblendet zugunsten gewinnträchtiger Konzerne, wovon sie selbst ebenso...

Kämpft gegen die Entlassungen bei Ford! Bildet Aktionskomitees, um die Arbeiter in ganz Europa zu vereinen!
01.12.2019, 23:34 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Arbeiterklasse darf das „Recht“ der Konzerne nicht akzeptieren, Werke zu schließen, ganze Stadtgebiete und das Leben Zehntausender Arbeiter zu zerstören....

Grüne Idylle zwischen Gift und Gülle
24.11.2019, 19:52 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - vornerum die Greta streicheln und hintenrum Gift & Gülle strömen lassen: unweit der A66er Autobahnabfahrt Gelnhausen-West in der Nähe von Frankfurt steht am Feldrand ein großes Transparent; “Julia, wir danken Dir! Deine Bauern!” Deine Banker & Lebensmittel-Konzerne, das hätte gestimmt: Die Verschuldung der Landwirtschaft ist...

Arbeitskampf: Verzicht lohnt sich nicht
24.11.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Demo gegen Kürzungen in der Autoindustrie in Stuttgart: Konzerne verlagern Betriebe. Gewerkschafter können »Transformation« nicht mehr hören....

Krise in der Industrie: Ende der Entlassungswelle
22.11.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Nach Angaben der IG Metall haben am Freitag rund 15.000 Beschäftigte aus der Auto- und Zulieferindustrie in Stuttgart gegen Kürzungspläne der Konzerne protestiert....

Dies und Das – Schlichte Fragen
12.11.2019, 01:19 Uhr. saker.de 2.1 - https: - cisco, einer der führenden ami Groß-Konzerne in Sachen Netzwerke, *hat* Hintertüren für die Geheimdienste eingebaut und zudem immer wieder kritische Sicherheitslücken – aber Huawei, denen bislang keine Hintertüren nachgewiesen wurden, wird verhetzt. cisco und die anderen ami Konzerne geben ihren Quellcode nicht für Überprüfungen frei...

God save the Queen. Die US-Zerstörung des Britischen Imperiums
08.11.2019, 20:00 Uhr. einartysken - https: - Hat Herr Larry Romanoff nichts zu dem englischen Dokumentarfilm "The Spider Web" zu sagen, der Anfang d. J. veröffentlicht wurde und schon in den ersten dreiMonaten von einer Million Menschen gesehen wurde? Untertitel ist "Das Zweite Britische Empire". Die Macher waren wie immer "The City of London", wo selbst die Queen nichts zu melden hat. Äußerst...

Weltwirtschaftsforum-Update
07.11.2019, 19:00 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Widerstand gegen den Ausverkauf der UN an die Konzerne 07.11.2019, 18:41 Uhr. Net News Global – norberthaering.de – Im Juni haben die Vereinten Nationen (UN) mit dem Weltwirtschaftsforum, dem Lobby-Club der größten multinationalen Konzerne, ein Abkommen zur Vertiefung der Zusammenarbeit geschlossen. Außer auf diesem Blog war das im deutschsprachigen...

Widerstand gegen den Ausverkauf der UN an die Konzerne
07.11.2019, 18:41 Uhr. Net News Global - norberthaering.de - Im Juni haben die Vereinten Nationen (UN) mit dem Weltwirtschaftsforum, dem Lobby-Club der größten multinationalen Konzerne, ein Abkommen zur Vertiefung der Zusammenarbeit geschlossen. Außer auf diesem Blog war das im deutschsprachigen Raum kaum irgendwo zu lesen. Nun haben sich über 200 internationale Initiativen, Organisationen und Gruppen zusammengetan...

Kritik an Europäischer Zentralbank: »EZB pampert Konzerne mit Milliarden«
31.10.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Am Tag der Amtseinführung von Christine Lagarde protestieren ATTAC und Co. gemeinsam mit »Fridays for Future«. Ein Gespräch mit Alexis Passadakis....

Interview: „Was den Eroberern nicht gelungen ist, versuchen die Konzerne zu beenden”
31.10.2019, 07:34 Uhr. Net News Global - https: - Du bist jetzt zum ersten Mal in Europa. Während hier in Spanien der „Kolumbus-Tag“ (Día de la Hispanidad) gefeiert wird, nimmst du in Madrid am Treffen „12. Oktober – kein Anlass zum Feiern“ teil. Für die indigenen Völker Mexikos war und ist das kein Feiertag, sondern der Jahrestag eines Massakers....

Unter Protest der Konzerne: »Mietendeckel« nimmt Hürde
22.10.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Berliner Senat bringt Gesetz auf den Weg. Immobilienlobby heult auf....

Der Griff der Großkonzerne nach der Weltherrschaft
15.10.2019, 21:20 Uhr. Free21 NewsONpaper - free21.org - Um die jüngste Kooperationserklärung zwischen dem Weltwirtschaftsforum und den Vereinten Nationen einordnen zu können, muss man 10 Jahre zurückgehen, ins Jahr 2009. Damals hat eine „Global Redesign Initiative“ (GRI) des Weltwirtschaftsforums nach 18 Monaten Arbeit vieler Arbeits- und Beratergruppen einen Bericht veröffentlicht, wie sie sich...

Expertin über Schiedsgerichtsreform: „Keine Privilegien für Konzerne“
13.10.2019, 18:32 Uhr. >b's weblog - https: - Die EU will einen Gerichtshof für Investorenklagen. Das würde die Klageprivilegien der Konzerne festigen, sagt Pia Eberhardt von der NGO CEO.Das Interview gibt's hier....

Die konzerne lieben euch doch alle! Sie lieben doch!
12.10.2019, 16:31 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Erst im April diesen Jahres wurde bekannt, dass Amazon Alexa als Spion im Wohnzimmer benutzt. Der Konzern gab zu, Alexa-Aufzeichnungen abzuhören: Amazon-Mitarbeiter analysieren die Sprachbefehle von Alexa-Nutzern. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg aktuell berichtet, geschieht das nun auch bei einem anderen Produkt von Amazon, der Cloud Cam. Demnach...

Der moderne Mensch mit seinem Raubtierkapitalismus zerstört die Natur, er beutet sie aus, er benutzt sie, um seine Gier nach immer mehr Wachstum zu befriedigen. Und alle machen mit, die großen Konze
11.10.2019, 13:49 Uhr. Jens Lehrich - ahundredmonkeys.de - Der moderne Mensch mit seinem Raubtierkapitalismus zerstört die Natur, er beutet sie aus, er benutzt sie, um seine Gier nach immer mehr Wachstum zu befriedigen. Und alle machen mit, die großen Konzerne, die es produzieren und sich die Taschen voll machen aber auch die, die es kaufen, ständig auf der Suche nach neuen Statussymbolen. Mit diesem Handeln...

Was Deutschlands Abrutschen im Wettbewerbsfähigkeitsranking der Milliardäre wirklich bedeutet
09.10.2019, 09:55 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Deutschland ist von Platz 3 auf Platz 7 der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt abgerutscht. Das geht aus dem Globalen Wettbewerbsfähigkeitsindex des Weltwirtschaftsforums 2019 hervor. Laut Forum bedeutet ein gutes Ranking hohes langfristiges Wachstumspotential. Tatsächlich misst es etwas ganz anderes – etwas das eng mit der Interessenlage dieser...

Ihr wollt die Umwelt retten? Dann entzieht dem Pentagon die Geldmittel.
01.10.2019, 15:46 Uhr. Net News Global - https: - Es gibt keine einzige und einzelne Einheit, die ein größerer Verschmutzer ist als Amerikas „Verteidigungsministerium“, ein unehrlicher Begriff. Sein jährlicher CO2-Abdruck lässt ganze Länder der ersten Welt wie Schweden und Portugal verblassen; wäre das US-Militär ein eigener Staat, dann würde er beim Ausstoß von Treibhausgasen auf der...

Demonstrieren war gestern. Wirklich?
01.10.2019, 10:57 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Können Demonstrationen etwas bewirken? „Die demonstrieren, wir regieren“, hatte Helmut Kohl gesagt. Gemeint ist: die Bürger dürfen gern auf irgendwelchen Straßen hin- und herlaufen, so lange sie nicht ernsthaft erwarten, dass die Mächtigen deshalb irgendetwas an ihrer Politik ändern. Haben wir die geringste Chance, gegen das Geld der...

Brasiliens Umweltminister wollte in Berlin zur Handelskammer. Dann kam alles anders
01.10.2019, 06:08 Uhr. amerika21 - https: - Treffen von Bolsonaro-Minister Salles mit BASF, Bayer und VW behindert. Greenpeace blockiert Zugang zu Industrie- und Handelskammer Berlin. Der brasilianische Umweltminister Ricardo Salles ist bei seinem Besuch in Berlin auf teils erheblichen Widerstand gestoßen. Eine Blockade der Umweltorganisation Greenpeace vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)...

Krise: Konzerne weiten Kurzarbeit aus
26.09.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Deutsche Industrieunternehmen greifen laut einer Umfrage des Ifo-Instituts wegen der anhaltenden Konjunkturschwäche stärker auf Kurzarbeit zurück....

Konzerne finanzieren Militär und Justiz in Kolumbien
25.09.2019, 06:09 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Zwei Menschenrechtsverbände haben eine Beschwerde bei der UN-Arbeitsgruppe gegen willkürliche Inhaftierung (WGAD) wegen der Finanzierung von Einheiten des Militärs und der Staatsanwaltschaft durch den kanadischen Bergbaukonzern Frontera Energy eingelegt. Hintergrund der Beschwerde ist, dass diese Einheiten im letzten Jahr die Verhaftung...

…denn die Konzerne sind dagegen
25.09.2019, 00:35 Uhr. MAKROSKOP - https: - Die Mutlosigkeit der Politik und das daraus abgeleitete Primat der Schonung aller Betroffenen - und vorrangig der Wirtschaft - kann kein Grundprinzip sein für erfolgreichen Klimaschutz. Der Artikel …denn die Konzerne sind dagegen erschien zuerst auf MAKROSKOP....

Der Kronprinz und seine Macht
25.09.2019, 00:16 Uhr. >b's weblog - https: - Deutsche Konzerne und Manager tragen in Saudi-Arabien zur Konzentration der Macht bei dem für seine Gewaltpolitik berüchtigten Kronprinzen bei. Dies geht aus einer Analyse eines einflussreichen deutschen Think-Tanks hervor. Demnach treibt etwa der Börsengang des weltgrößten Erdölkonzerns Saudi Aramco, bei dem die Deutsche Bank eine führende Rolle...

Der Kronprinz und seine Macht - Mit deutscher Unterstützung
24.09.2019, 20:34 Uhr. Net News Global - https: - Deutsche Konzerne und Manager tragen in Saudi-Arabien zur Konzentration der Macht bei dem für seine Gewaltpolitik berüchtigten Kronprinzen bei. Dies geht aus einer Analyse eines einflussreichen deutschen Think-Tanks hervor....

Indien: Geschenke für die Großen [Online-Abo]
23.09.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Indiens Regierung präsentiert eine Steuerreform zugunsten großer Konzerne und ausländischer Investoren. Die vielen Kleinstunternehmen des Landes schauen in die Röhre....

Umweltschutz: Marktradikal und unsozial
22.09.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Umweltaktivisten und linke Politiker kritisieren Klimapaket als unwirksam und gemeinschaftsfeindlich. Konzerne fordern mehr Hilfe vom Staat....

UN-Gipfel in New York: Prima Klima für Konzerne
22.09.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Millionen Jugendliche demonstrieren für Umweltschutz. Doch in der UNO sind sie nur Staffage...

Radikale Klima- und Sozialpolitik: Das Klima retten, nicht die Konzerne
19.09.2019, 19:48 Uhr. junge Welt - https: - Die Systemfrage stellen: Klimaproteste und Sozialproteste gehören untrennbar zusammen. Das lässt sich von den »Gelbwesten« in Frankreich lernen....

Globaler Streik: Klassenkeile für Klimakiller
19.09.2019, 19:48 Uhr. junge Welt - https: - Der Kapitalismus ist das Problem. »Fridays for Future« muss Politik und Konzerne die Macht der Straße spüren lassen....

Volkswirtschaft: Wirtschaftsziele schwer einzuhalten [Online-Abo]
16.09.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Chinesische Konzerne veräußern Vermögenswerte in Höhe von 40 Milliarden Dollar. Wachstum gedämpft....

Produktion: Opfer der Lieferkette [Online-Abo]
11.09.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Gewerkschaften, Menschenrechts- und Umweltorganisationen fordern Gesetz, um Konzerne für Schäden an Mensch und Umwelt haftbar zu machen....

Mobilität: Autokonzerne im Fadenkreuz
11.09.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Weg vom Verbrennungsmotor: Umweltverbände mobilisieren zu Großdemonstration vor der IAA in Frankfurt am Main. Konzerne rufen nach dem Staat....

Neueste    Heute    25.01.2020    24.01.2020    + Doppelte News