Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Landesgrenzen

Neueste    Heute    30.05.2024    29.05.2024    + Doppelte News  

Abartig: Als Prostituierte verkleidete Kinder marschieren an Karneval mit Regenbogenflaggen
14.02.2024, 14:00 Uhr. Report24 - https: - Während in Deutschland Debatten über allzu "geschlechtsstereotype" Prinzessinnenkostüme zu Fasching losgetreten werden, lassen es die Anhänger der LGBTQ-Agenda in Spanien so richtig krachen: Dort ließ man nun kleine Mädchen in Dessous, verkleidet und geschminkt als Prostituierte, mit Regenbogenflaggen marschieren. Die Aufnahmen sorgen weit über...

Wieder Migranten-Krawalle an Halloween? Raml: Riesen-Polizeiaufgebot keine Dauerlösung!
11.10.2023, 16:32 Uhr. Report24 - https: - Es waren unfassbare Bilder, die im vergangenen Jahr über die österreichischen Landesgrenzen hinaus für Schlagzeilen sorgten: 200 Migranten lieferten sich an Halloween 2022 in Linz einen Straßenkampf mit der Polizei, quer durch Österreich kam es zu Ausschreitungen (Report24 berichtete). Die Sorge vor einer Wiederholung der Krawalle in diesem Jahr...

Gravierende Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften der WHO geplant
18.11.2022, 12:32 Uhr. tkp.at - https: - Wie gestern berichtet haben sich die G20 in Bali auf ein internationales Gesundheitszertifikat geeinigt, das angeblich schon ab Mai 2023 verpflichtend bei Aus- oder Einreise über Landesgrenzen hinweg werden soll. Also hätte man ab dann nachzuweisen, dass man alle Impfungen erhalten hat, die die WHO im Auftrag der Pharmaindustrie vorgeschrieben hat...

Gravierende Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften der WHO
18.11.2022, 12:23 Uhr. tkp.at - https: - Wie gestern berichtet haben sich die G20 in Bali auf ein internationales Gesundheitszertifikat geeinigt, das angeblich schon ab Mai 2023 verpflichtend bei Aus- oder Einreise über Landesgrenzen hinweg werden soll. Also hätte man ab dann nachzuweisen, dass man alle Impfungen erhalten hat, die die WHO im Auftrag der Pharmaindustrie vorgeschrieben hat...

Hetze gegen Ungeimpfte nach Suizid einer Ärztin: MFG fordert Offenlegung der Abschiedsbriefe
03.08.2022, 13:43 Uhr. Report24 - https: - Die tragische Selbsttötung einer Ärztin wird von Politik und Medien auch über die österreichischen Landesgrenzen hinaus genutzt, um Stimmung gegen alle Kritiker der Corona-Impfung zu machen: Diese werden undifferenziert als gewaltbereit und gefährlich verleumdet - und das, während die genauen Hintergründe des Suizids weitestgehend im Dunkeln...

Wege an die Front
22.03.2022, 12:53 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - https: - Die „Militärische Mobilität“ soll dafür sorgen, dass innerhalb der EU militärische Truppen, Fahrzeuge und Geräte ungehindert Landesgrenzen passieren können. Momentan scheitert ein reibungsloser Transport an nicht geeigneter Infrastruktur – zum Beispiel sind Straßen nicht breit genug oder Brücken haben keine (…)Read the rest of this...

Gerald Markel: Mainstream-Medien sind größte Gefahr für Gesellschaft, Freiheit und Wohlstand
11.03.2022, 15:55 Uhr. Report24 - https: - Unternehmer und Polit-Blogger Gerald Markel stellt bei seinen Auslandsaufenthalten immer wieder fest, dass Österreichs Entwicklung über die vergangenen zwei Jahre über die Landesgrenzen hinaus für Fassungslosigkeit sorgt. "Was ist bloß mit Österreich los?", fragt man ihn. Seine Antwort ist deutlich: Österreich hat ein riesengroßes Medienproblem...

Die Ausgrenzung der Pestkranken
13.09.2021, 18:31 Uhr. Corona Transition - https: - Ja, die «Ungeimpften» werden aus dem gesellschaftlichen Leben verbannt wie früher die Pestopfer. Und wenn sie Landesgrenzen überqueren wollen, ist geplant, ihre Reise so schwierig wie möglich zu gestalten und drastisch zu verteuern (drei Tests!). Was auch immer man von dem Impfstoff halten mag, wie kann man übersehen, in welcher freiheitsfeindlichen...

'Ein Verbrechen gegen die Menschheit': Arundhati Roy über Indiens Covid-Katastrophe
08.05.2021, 20:21 Uhr. einartysken - https: - 5. Mai 2021Aus dem Englischen: Einar SchlerethDas Holz geht aus. Die Bäume in der Stadt müssen gefällt werden. 'Wir sind Zeuge eines Verbrechens gegen die Menschheit'Arundhati Roy über Indiens Covid Katastrophe.Es ist schwer, die ganze Tiefe und Umfang des Traumas zu schildern, das Chaos und die Unwürdigkeit, der das Volk unterworfen wird. Unterdessen...

Zehn Jahre nach Fukushima: Die Experten untersuchen die gelernten und vergessenen Lektionen
12.03.2021, 21:07 Uhr. einartysken - https: - Über die konkreten Folgen, die tonnenweisen total verseuchten,  vergifteten  und verstrahlten Wassermengen, die stündlich, jede Sekunde in den Pazifik abgegeben werden, die langsam aber sicher auf die ganze Welt verteilt werden sind nicht der Erwähnung wert. Die furchtbaren Folgen der pausenlosen, aber natürlich ungefährlichen A-Bomben...

Fallschirm für Whistleblower
28.08.2020, 12:31 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Im Gespräch bei Stein-Zeit.Tv ist Polizeihauptkommissar Bernd Bayerlein, der durch seine öffentliche Kritik an den Maßnahmen der Regierung sogar über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden ist. Er war der erste Staatsbürger in Uniform, der trotz vorhersagbarer Probleme seitens seiner Dienststelle und Vorgesetzten nicht länger zu diesem Unrecht...

Schluss mit Asyl in Griechenland
02.03.2020, 08:53 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://www.griechenland-blog.gr Angesicht des aus der Türkei gesteuerten Ansturms illegaler Migranten setzt Griechenland die Annahme ihrer Asylanträge vorläufig für einen Monat aus. Die Lage an den Grenzen Griechenlands bleibt anormal und nach dem organisierten Versuch einer Verletzung seiner Grenzen beschloss der Regierungsrat für Auslandsangelegenheiten...

Der Wiedervereinigungs-Mythos
10.11.2019, 12:10 Uhr. Net News Global - https: - Nur wer die herrschenden Legenden zur Deutschen Einheit hinterfragt, versteht, warum es noch eine Ost-West-Spaltung gibt. Vor 30 Jahren öffnete die DDR-Regierung für alle Bürger die Landesgrenzen gen Westen. Ursache dafür war der Druck der Straße. Keine elf Monate später war der Staat DDR Geschichte. Die „neuen Bundesländer“ gehörten nun...

Farce um „humanitäre Hilfsgüter“: Washington legt Venezuela Ultimatum vor
09.02.2019, 06:55 Uhr. >b's weblog - https: - Am Mittwoch stellte US-Außenminister Mike Pompeo der venezolanische Regierung von Präsident Nicolas Maduro ein letztes Ultimatum, die Landesgrenzen zu öffnen, um den USA die Lieferung „humanitärer Hilfsgüter“ in das Land zu ermöglichen. Washingtons tatsächliches Ziel besteht darin, entweder eine Spaltung innerhalb der Streitkräfte des Landes...

Neueste    Heute    30.05.2024    29.05.2024    + Doppelte News