Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Lehramtsstudenten

Neueste    Heute    19.07.2024    18.07.2024    - Doppelte News  

Mexiko: Freilassung von Militärs im Fall der verschwundenen Studenten
29.01.2024, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko-Stadt. Im Fall Ayotzinapa hat das Erste Kollegialgericht des Ersten Gerichtsbezirks in Mexiko-Stadt am 20. Januar zugunsten von acht Militärs entschieden und diese freigelassen. Den Militärs wird das Verschwindenlassen der 43 Lehramtsstudenten im September 2014 zur Last... weiter 29.01.2024 Artikel von Leticia Hillenbrand zu Mexiko...

Verschwundene Studenten in Mexiko: Weiterer hochrangiger Militär festgenommen
14.07.2023, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Puebla. Mexikanische  Bundespolizisten haben mit Oberst Rafael Hernández Nieto einen weiteren Ex-Militär festgenommen, der in den Fall der 43 verschwundenen Lehramtsstudenten aus... weiter 14.07.2023 Artikel von Leticia Hillenbrand zu Mexiko, Militär, Politik...

Mexiko: Neun Festnahmen im Fall der verschwundenen Lehramtsstudenten
29.03.2023, 05:12 Uhr. amerika21 - https: - Guerrero. Im Fall Iguala hat die mexikanische Bundeskriminalpolizei Haftbefehl gegen acht Polzisten und eine Polizistin aus dem Bundesstaat Guerrero vollstreckt. Sie werden... weiter 29.03.2023 Artikel von Leticia Hillenbrand zu Mexiko, Menschenrechte, Militär, Politik...

Studentenproteste in Uruguay gewaltsam aufgelöst
24.08.2022, 05:41 Uhr. amerika21 - https: - Montevideo/Rivera. Seit Mitte August haben Lehramtsstudenten in Uruguay zehn Lehrerausbildungszentren besetzt, um auf Kürzungen im Bildungsbudget aufmerksam zu machen. Nachdem der... weiter 24.08.2022 Artikel von Gunda Wienke zu Uruguay, Soziale Bewegungen, Politik...

Verteidigungsministerium in Mexiko verweigert Informationen im Fall Iguala
20.01.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko-Stadt. Das mexikanische Verteidigungsministerium (Sedena) hat noch nicht alle Informationen im Fall der seit 2014 verschwundenen Lehramtsstudenten aus Ayotzinapa zur Verfügung... weiter 20.01.2021 Artikel von Leticia Hillenbrand zu Mexiko, Menschenrechte, Militär, Politik...

Ex-Verteidigungsminister von Mexiko wegen Drogenhandel in USA verhaftet
19.10.2020, 18:21 Uhr. >b's weblog - https: - Der ehemalige mexikanische Verteidigungsminister und General, Salvador Cienfuegos, ist vergangenen Donnerstag am Flughafen von Los Angeles festgenommen worden. Dies bestätigte Mexikos Außenminister, Marcelo Ebrard, via Twitter, nachdem er durch den US-Botschafter, Christopher Landau, benachrichtigt wurde.Der auch als “El Padrino” bekannte Cienfuegos...

Verschwinden der 43 Studenten von Ayotzinapa jährt sich zum sechsten Mal
19.08.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko-Stadt. Wie jedes Jahr führen verschiedene Menschenrechtsorganisationen wieder die Kampagne "43 Tage für die 43" (43 dias por los 43) durch, die am vergangenen Freitag begann. Sie erstreckt sich über mehrere Wochen hinweg, bis zum 26. September, dem eigentlichen Jahrestag des Verschwindens der Lehramtsstudenten. Auf diese Art und Weise soll...

Mordfall von Ayotzinapa in Mexiko wird neu aufgerollt
05.12.2018, 00:01 Uhr. Radio Utopie - https: - Der neue Präsident betonte im Beisein von Angehörigen der verschwundenen Lehramtsstudenten, dass er den Fall zu einer Priorität seiner Regierung mache. In diesem "traurigen und schmerzhaften Fall" werde es keine Straffreiheit geben. Nur mit großer Beharrlichkeit könne nach dem mutmaßlichen Massenmord von Ayotzinapa Gerechtigkeit erreicht werden...

Neueste    Heute    19.07.2024    18.07.2024    - Doppelte News