Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Massaker

Neueste    Heute    25.01.2020    24.01.2020    + Doppelte News  

Peru: Dunkle Vergangenheit holt Ex-Präsident Fujimori erneut ein
25.01.2020, 06:09 Uhr. amerika21 - https: - Lima. Während in Peru die Tochter des ehemaligen Präsidenten (1990-2000) Alberto Fujimori, Keiko, vor Gericht gegen die drohende Untersuchungshaft kämpft, sieht ihr inhaftierter Vater einer erneuten Anklage entgegen. Der ehemalige Staatschef wurde 2009 zu 25 Jahren Haft verurteilt. Ihm wird vorgeworfen, für zwei Massaker in den Ortschaften La Cantuta...

Barbarisch manipuliert, barbarisch umgebracht
22.01.2020, 11:50 Uhr. einartysken - https: - Zu meiner Freude bekam ich diesen Artikel von ehemaligen Kollegen aus dem NDR zugeschickt mit der Bitte der Weiterverbreitung, der ich gern nachkomme. Was sich die Knechte der USA in der EU so alles leisten, geht auf keine Kuhhaut. Dabei geben viele kleinere Länder in der Dritten Welt heldenhafte Beispiele, die ein leuchtendes Vorbild für alle Menschen...

Deutsche Soldaten wählen Bombenziele in Libyen aus. Beteiligung an Massaker möglich
20.01.2020, 11:18 Uhr. Net News Global - https: - 19. August 2011 – Wie das Verteidigungsministerium auf eine parlamentarische Anfrage mitteilte, ist die Bundeswehr mit insgesamt elf Soldaten in den zuständigen NATO-Hauptquartieren in Norditalien unter anderem bei der Auswahl von Zielen für die Luftangriffe auf Libyen im Einsatz beteiligt....

NATO kommt Taiwan zu Hilfe
16.01.2020, 17:33 Uhr. Net News Global - https: - 1989 hatten die Vereinigten Staaten, Frankreich und das Vereinigte Königreich einen Putschversuch von Zhao Ziyang unterstützt [2]. Auf dem Tienanmen-Platz leitete der berühmte NATO-Agent, Gene Sharp, die Operationen, die sich in eine Konfrontation und ein Massaker verwandelten [3]. Als Reaktion auf dieses Versagen brachten diese drei Mächte heimlich...

Geschichte der Rätebewegung: Tote im Haus [Online-Abo]
10.01.2020, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Massaker vor dem Reichstag: Vor 100 Jahren wurde die Massenbewegung gegen das Betriebsrätegesetz zerschlagen....

In den USA helfen Amokläufe der Schusswaffenlobby
29.12.2019, 12:48 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Noch nie gab es in den USA so viele Massenmorde wie in diesem Jahr. Bei 41 Attacken mit mindestens vier Opfern starben 2019 insgesamt 211 Menschen, ganz überwiegend durch Schusswaffen. Andernorts würde man nach so einer Nachricht erwarten, dass Forderungen nach schärferen Beschränkungen für Schusswaffen kräftigen Auftrieb bekommen. In den...

Honduras: Massaker in Gefängnissen fordern mehr als 50 Tote und Verletzte
27.12.2019, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Tegucigalpa. Am vergangenen Sonntag ist es im Gefängnis El Porvenir im Departamento Francisco Morazan in Honduras zu einer tödlichen Auseinandersetzung gekommen, bei der durch Schuss- und Stichwaffen 19 Inhaftierte getötet wurden. Bei den Angreifern und Toten soll es sich um Mitglieder rivalisierender Gangs handeln. Bereits am 20. Dezember sind...

Frohe Weihnachten! Washington und Ankara legen sich mächtig ins Zeug um Al-Qaida in Idlib zu retten
26.12.2019, 21:27 Uhr. orbisnjus - https: - Den Erwartungen entsprechend ist die türkische AKP-Regierung als erste an die diplomatische Front vorgepirscht, um abermalige Inschutznahme für die Al-Qaida in Idlib zu betreiben. Ankaras Frontmann, Recep Tayyip Erdogan, griff wie gewöhnlich in die humanitäre Trickkiste, um anhand fehlleitender Schwarzmalerei den Westen zu mobilisieren die Offensive...

Chile-Update – Massaker an Demonstranten
21.12.2019, 17:00 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - #Chile Die Polizei ist völlig außer Kontrolle! Heute waren über 1.000 Polizisten in #Santiago im Einsatz, um die Menschen daran zu hindern, sich am #PlazaDeLaDignidad zum Protest zu vereinen. Ich habe selbst gesehen, wie Polizisten direkt auf die Menschen geschossen haben: pic.twitter.com/k8faMu7vxE — Sophia Boddenberg ( s_boddenberg) December...

HAITI: Nein wir sind nicht unsichtbar, auch unser Schmerz nicht, unser Trauma und unsere Wut. Ihre kolonialen, selbstsüchtigen Erzählungen sind, gelinde gesagt, widerlich...
20.12.2019, 20:03 Uhr. einartysken - https: - Èzili Dantò/HLLN-FreeHaiti 17. Oktober 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Ezilis NGO'fordert Gerechtigkeit Ignorieren Sie diese Arschloch-Forscher, die eine Menge Geld machen für ihre Vergewaltigungen in Haiti ... die den Gelehrten der UNO spielen... Sie sind Teil des westlichen Räuber/Helden/Establishments des Bösen... Ekelhafte Menschen...

Das Massaker
19.12.2019, 15:00 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Das Massaker...

"Schluss mit dem Massaker": Proteste gegen Polizeigewalt in Brasilien
18.12.2019, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - São Paulo. Bei einem Polizeieinsatz in Paraisópolis sind am 1. Dezember neun schwarze Jugendliche getötet worden. Demonstranten fordern nun Gerechtigkeit. Paraisópolis gehört zum Stadtteil Vila Andrade in der südlichen Zone von São Paulo. Zahlreiche Menschen protestierten vergangene Woche vor dem Ministerium für öffentliche Sicherheit...

Tiananmen: Das Massaker, das es nie gab
10.12.2019, 07:39 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Facebook hat meine Sperre bis zum 16. 12. 0.45Uhr verlängert. Auf meine Beschwerden bei FB kommt keine Antwort, bzw. die Antwort ist: Verlängerung der Sperre. Bitte teilen, weiterverbreiten (Chronologie der FB-Sperren für HaBE allein 2019 siehe unten)...

Experten beklagen Massaker in Bolivien und fordern unabhängige Untersuchung
07.12.2019, 11:39 Uhr. >b's weblog - https: - Menschenrechtskommission spricht von Massentötungen während Protesten nach Sturz von Evo Morales. Indiz für Differenzen in OASDen Bericht gibt's hier....

Experten beklagen "Massaker" in Bolivien und fordern Untersuchung
07.12.2019, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Menschenrechtskommission spricht von Massentötungen während Protesten nach Sturz von Evo Morales. Indiz für Differenzen in OAS Sacaba/El Alto, Bolivien. Nach massiven Militär- und Polizeieinsätzen in den bolivianischen Städten El Alto y Sacaba, bei denen fünfzehn Zivilisten erschossen wurden, fordert die Interamerikanische Menschenrechtsorganisation...

NATO-Krieg Jugoslawien: Lüge zur Wahrheit erklärt [Online-Abo]
06.12.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Serbischer Abgeordneter im Kosovo wegen Äußerungen zu angeblichem Massaker verurteilt. Kritik auch aus BRD...

Nach blutigem Massaker im Irak: Regierungschef bietet Rücktritt an
01.12.2019, 23:34 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Kurz vor der Ankündigung von Adel Abdul Mahdi hat die irakische Armee im Südirak und in Bagdad mindestens 62 Demonstranten getötet....

Kommentar vom Hochblauen - Wer rettet Palästina?
30.11.2019, 13:12 Uhr. Net News Global - nrhz.de - Es ist nur eine Frage der Zeit, wann es zu einem nächsten schrecklichen Massaker in Gaza oder sonst wo im illegal besetzten Palästina kommen wird. Das zionistische Regime braucht Kriege im inneren wie nach außen, um zu überleben. Nur Führer mit Blut an den Händen sind in der Lage, von diesem "auserwählten Volk" gewählt und anerkannt zu werden...

Wer rettet Palästina?
27.11.2019, 08:50 Uhr. Net News Global - sicht-vom-hochblauen.de - Es ist nur eine Frage der Zeit, wann es zu einem nächsten schrecklichen Massaker in Gaza oder sonst wo im illegal besetzten Palästina kommen wird....

Wie Human Rights Watch ein rechtsextremes Massaker in Bolivien weiß gewaschen hat
23.11.2019, 13:10 Uhr. >b's weblog - https: - Einige mögen von dieser Reaktion auf die Bolivien-Krise überrascht sein, aber die Unterstützung von Human Rights Watch für einen von den USA unterstützten rechtsgerichteten Putsch ist keine Abweichung.Den Artikel gibt's hier....

No One in Israel Knew They Were Committing a Massacre, and They Didn’t Care
18.11.2019, 07:43 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die israelische Zeitung Haaretz berichtet hier von einem der typischen Massaker im Gazastreifen. Auch wenn das in englischer Sprache geschrieben ist, geben wir das unsere Leserinnen und Lesern zur Kenntnis. Es ist eine eindrucksvolle Beschreibung und Kommentierung – geschrieben von einem israelischen Publizisten, von Gideon Levy. Albrecht Müller...

Staatsstreich in Bolivien: Lizenz zum Töten
17.11.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Boliviens Putschisten erteilen Polizei und Militär Freibrief gegen Protestierende. Massaker in Cochabamba. Kubanische Ärzte ausgewiesen...

Kolumbien: Guerilla verurteilt Massaker
31.10.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Nach Mord an fünf Indígenas in Kolumbien: FARC-EP weisen Verantwortung zurück...

Aufarbeitung der Gewalt in Odessa: »Das Massaker fand und findet hier kaum Beachtung«
30.10.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Dokumentarfilm »Remember Odessa« ist für keinen Verleiher in der BRD von Interesse. Ein Gespräch mit Wilhelm Domke-Schulz....

Rede zum 50. Jahrestag der Schwedisch-Koreanischen Vereinigung am 26. Oktober 2019
28.10.2019, 08:19 Uhr. einartysken - https: - Gestern abend kam ich aus Stockholm zurück, wo ich auf Einladung des alten Freundes Christer Lundgren - langjähriger Vorsitzender dieser Vereinigung - eine kurze Rede halten konnte, die viel Beifall fand. Ihr Inhalt wurde im Verlauf des Nachmittags auch von anderen Leuten aus dem Publikum bestätigt - insbesondere der Einsatz von den Bio- und Gaswaffen...

Odessa-Nazi-Massaker im Gewerkschaftshaus
27.10.2019, 10:34 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - ARD: Massaker von Odessa irgendwie ausgebrochen „Ich habe heute Nacht getan was jeder deutsche Journalist tun konnte, die Meldungen aus Odessa verfolgt. Auch die der Täter. Auch die der ausländischen Sender, wie z. B. von Al Jazeera. Alle bringen Bilder und den Ablauf. Nur die deutschen Medien lügen oder schweigen...

Die Opposition fordert die UNO auf, sich endlich der haitianischen Volksbewegung anzuschließen
20.10.2019, 18:03 Uhr. einartysken - https: - vedeth 4. Oktober 2019 Aus dem Französischen: Einar SchlerethPausenlose DemonstrationenHeute Morgen hat die politische Opposition ein Schreiben an Antonio Gutteres geschickt, den starken Mann und Generalsekretär der Vereinten Nationen. In diesem Schreiben wird eindeutig die Unterstützung der Vereinten Nationen gefordert, die bedeutsam wäre, um Jovenel...

Die Genealogie der Kurdenfrage
16.10.2019, 08:17 Uhr. Net News Global - https: - Die einhellige internationale Gemeinschaft verurteilt fortlaufend die Militäroffensive in Rojava und schaut hilflos zu, wie zehntausende Kurden, die von der türkischen Armee verfolgt werden, fliehen. Niemand greift jedoch ein, weil man denkt, dass angesichts der von Frankreich geschaffenen unlösbaren Situation und der von kurdischen Kämpfern und...

Die Genealogie der Kurdenfrage, von Thierry Meyssan
15.10.2019, 13:16 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die einhellige internationale Gemeinschaft verurteilt fortlaufend die Militäroffensive in Rojava und schaut hilflos zu, wie zehntausende Kurden, die von der türkischen Armee verfolgt werden, fliehen. Niemand greift jedoch ein, weil man denkt, dass angesichts der von Frankreich geschaffenen unlösbaren Situation und der von kurdischen Kämpfern und...

Kurden verbünden sich mit Damaskus gegen türkische Aggressionen
15.10.2019, 10:24 Uhr. einartysken - https: - Im Verlauf des Krieges ist dies das 3. Mal, dass die Kurden mit Damascus eine Allianz eingehen. Al-Assad muss aufpassen, dass er nicht wieder von den Kurden übers Ohr gehauen wird. Die springen morgen wieder ab, wenn ein Israeli mit dicker Brieftasche kommt. Sie haben von Bashar al-Assad jedesmal die Autonomie zugesagt bekommen. Sie haben in Syrien...

Kolumbien: Lokale Politiker lassen ihre Konkurrenten vor den Wahlen ermorden
08.10.2019, 06:24 Uhr. amerika21 - https: - Politiker sind Auftraggeber von politischen Morden. Regierung beschuldigt Farc-Dissidenz Bogotá. Drahtzieher der politischen Morde im Vorfeld der bevorstehenden Kommunalwahlen in Kolumbien seien nicht die Farc-Dissidenten, wie die Regierung von Iván Duque angibt, sondern meistens die Kontrahenten der Gegnerparteien, so die Stiftung Fundación Para...

Putin bietet russisches Raketenabwehrsystem zum Schutz saudischer Ölanlagen an.
17.09.2019, 19:46 Uhr. einartysken - https: - Das ist ungeheuerlich. Nicht nur, dass Putin bisher nicht ein Wort über das USRAELNATOSAUDI Massaker an den Jemeniten geäußert hat, will er jetzt diesen Saudi-Faschisten auch noch «Schutz» bieten, wenn die Jemeniten sich wehren – das widerspricht seinem Motto, das er so oft wiederholt hat, dass alle Länder und Völker, ob groß oder klein gerecht...

Kundus-Opfer nicht entschädigt: Straflos bis heute
03.09.2019, 19:50 Uhr. junge Welt - https: - Massaker von Kundus jährt sich zum zehnten Mal. Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte will über Klage von Geschädigtem gegen BRD verhandeln....

Neue Hoffnung
03.09.2019, 08:57 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Zehn Jahre nach Massaker von Kundus: Opfer warten immer noch auf Entschädigung durch Bundesrepublik. (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/artikel/362026.massaker-von-kundus-neue-hoffnung.html...

Massaker von Kundus: Berliner Abwehrhaltung [Online-Abo]
02.09.2019, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Die juristische Aufarbeitung des Massakers von Kundus verläuft in der Bundesrepublik im Sand....

Massaker von Kundus: Neue Hoffnung
02.09.2019, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Zehn Jahre nach Massaker von Kundus: Opfer warten immer noch auf Entschädigung durch Bundesrepublik....

Kulalgo-Killings am Abend des 11. August
31.08.2019, 11:47 Uhr. >b's weblog - https: - Durch die Recherche von Korrespondenten wurde ein Massaker CIA-geführter Milizen in Afghanistan bekanntDen Bericht gibt's hier....

Kommentar: Zahlt endlich!
30.08.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Natürlich sind sie berechtigt, die Forderungen Polens und Griechenlands; die Bundesrepublik solle nun endlich Entschädigung für die Massaker und die Verwüstungen zahlen....

Chinas BRI könnte zerstörtes Südostasien retten
12.08.2019, 20:28 Uhr. einartysken - https: - Andre Vltchek10. August 2019 Text und Fotos von Andre Vltchek Aus dem Englischen: Einar Schlereth Bangkok - 6-Sterne-Hotel und ein Slum Die meisten Menschen im Westen oder in Nordasien denken normalerweise nie darüber nach, aber Südostasien ist einer der depressivsten und bedrückendsten Teile der Welt. Es geschah durch Völkermorde, Kriege und grausame...

Die ursachen für bewaffnete mordläufe bekämpfen…
12.08.2019, 13:18 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Walmart reagiert auf Massaker mit einem Verbot von Werbung für Computerspiele mit Gewaltszenen. Gewehre und Munition bleiben im US-Sortiment Müsst ihr verstehen leute: in japan (oder in kanada, schland oder indien) zum beispiel, da spielt ja niemand „kompjuterspiele mit gewaltszenen“, und deshalb gibt es in japan (oder… wisst schon)...

Neue Erkenntnisse zum Massaker in der Haftanstalt Altamira in Brasilien
10.08.2019, 07:05 Uhr. amerika21 - https: - Mehr als die Hälfte der Getöteten waren Schwarze und noch nicht verurteilt. Experten: Repressive Politik mitverantwortlich für die Gewalt Pará. Nach dem Massaker in einer Haftanstalt im Bundesstaat Pará hat die Tageszeitung Folha die Daten der Obersten Gefängnisaufsicht ausgewertet. Mit 76 Prozent waren vor allem Schwarze und People of Color unter...

Mississippi: US-Einwanderungsbehörde verhaftet fast 700 Immigranten
09.08.2019, 03:39 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die wahre Reaktion der Trump-Regierung auf das faschistische Massaker in El Paso (Texas) war die größte Razzia gegen Immigranten seit Trumps Einzug ins Weiße Haus....

Trump in El Paso: Der Täter kehrt an den Tatort zurück
09.08.2019, 03:39 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Reise des US-Präsidenten nach Texas und Ohio war ein unehrlicher Versuch, seine Spuren zu verwischen. Für die Massaker der letzten Tage trägt der Präsident die wesentliche politische Verantwortung....

USA Mexiko: »El Paso ist nicht allein«
05.08.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Nach dem Massaker im texanischen El Paso wurde in der US-amerikanischen Stadt an der Grenze zu Mexiko Solidarität mit den Angehörigen der Todesopfer und den Verletzten gezeigt....

Hinter dem Massaker von El Paso
05.08.2019, 13:45 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Sowohl Trump als auch die Demokraten verbreiten die Fiktion der „Rasse“. In Wirklichkeit ist die Gesellschaft nicht nach Hautfarben, sondern nach Klassen gespalten....

Massaker in El Paso: Manifest des rechten Terrors
04.08.2019, 23:23 Uhr. >b's weblog - https: - Der mutmaßliche Täter von El Paso stützt sich auf Schriften, die in der Nazi-Szene verbreitet sind. Auch in Europa sind die Texte bekannt.Den Bericht gibt's hier....

Venezuela: Massaker in Barinas
29.07.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Sechs Aktivisten der Bauernbewegung in Venezuela ermordet. US-Flugzeuge verletzen Luftraum....

Ein Volk steht auf
19.07.2019, 13:12 Uhr. >b's weblog - https: - Nach dem Massaker vom 3. Juni haben die Sudanesen im Konflikt mit der Militärregierung einen Etappensieg errungen.Unter dem Titel „Die Frauen-Revolution“ berichtete die Autorin am 23. Mai bei Rubikon über die Massenproteste im Sudan seit Dezember 2018, die am 6. April dieses Jahres zum Sturz von Langzeitmachthaber Omar al-Bashir durch das Militär...

Hölle Haiti: vergewaltigte Slumfrauen, verwitwet, Millionen haben nicht genug zu essen, gestohlene Gelder
13.07.2019, 21:59 Uhr. einartysken - https: - Leider enthält der Bericht keine Aussagen über die Verbrechen der USA und der Clinton-Familie insbesondere, die Milliarden Spendengelder gestohlen haben und Regierungen für Haiti zurechtschneiderten, Wahlbetrug noch und nöcher, die von den USA erzwungene UN-Besatzungsarmee, von der die Cholera eingeschleppt wurde, die es seit Jahrzehnten nicht mehr...

Neueste    Heute    25.01.2020    24.01.2020    + Doppelte News