Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Migranten

Neueste    Heute    16.09.2019    15.09.2019    + Doppelte News  

Stadt der Migranten
17.09.2019, 11:20 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Stadt der Migranten...

Situation afrikanischer Migranten in Mexiko alarmierend
12.09.2019, 06:14 Uhr. amerika21 - https: - Tapachula. An der südöstlichen Grenze Mexikos zu Guatemala nehmen Spannungen zu, nachdem seit mittlerweile mehr als drei Monaten über 3.000 geflüchtete Menschen aus diversen afrikanischen Ländern unter prekären Bedingungen festsitzen. Ihr Ziel, Mexiko zu durchqueren, um in den USA Asyl zu beantragen, wird durch bürokratische Hürden und einer...

Die Rückkehr der Flüchtlingsfrage aus der Türkei
10.09.2019, 10:54 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Am 22. Juli 2019 gab der türkische Außenminister Mevlut Çavuşoğlu auf TGRT bekannt, dass er das Abkommen mit der Europäischen Union über Migration aussetzt . Im August verzeichnete Frontex einen deutlichen Anstieg der Flüchtlinge, die von der Türkei nach Griechenland kamen. Das Auffangszentrum von Moria, das 7.500 Personen beherbergen kann...

Die venezolanische Indoktrinierung
07.09.2019, 08:53 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Im August 2018 berichtete die internationale Presse über einen Massenexodus von Venezolanern, die vor der Hungersnot und der Diktatur des Chavisten Nicolas Maduro flohen. Täglich überquerten 18000 von ihnen die Grenze. Damals sagten die Vereinten Nationen voraus, dass sich bis Ende 2019 5,3 Millionen venezolanische Migranten und Flüchtlinge in ganz...

„Westliche Werte“ ohne Wert
04.09.2019, 12:06 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Europa ist mitverantwortlich für gravierende Fluchtursachen und tödliche Fluchtbedingungen, für die Diskriminierung von Migranten und xenophoben Hass. Auszug aus dem Buch „Todesursache: Flucht“. „Die Werte, auf die sich die Union gründet, sind die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung...

Griechischer Gewerkschaftsfunktionär: Anarchisten sind „Abfall“, Migranten sind „Staub“
03.09.2019, 10:52 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - 182. Bericht zu unserer Spendenaktion „Helfen wir den Menschen in Griechenland!“ Die „Säuberungsaktionen“ in Exarchia weiten sich mehr und mehr aus zu einem Kampf gegen Demokratie, Rechtsstaat und Mitmenschlichkeit in Griechenland generell. Erneut ist deshalb über das staatliche Vorgehen gegen Anarchisten und Flüchtlinge in Athen zu berichten...

Seenotrettung Mittelmeer: An Land gegangen
02.09.2019, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Die von den Schiffen »Eleonore« und »Mare Jonio« im Mittelmeer geretteten Migranten sind am Montag nach mehreren Tagen auf See in Italien an Land gegangen....

Indien sollte nicht den Nazi-Weg gehen, sondern 1,9 Millionen Menschen, die von der Assam NRC-Liste ausgeschlossen sind, die Staatsbürgerschaft geben
31.08.2019, 17:38 Uhr. einartysken - https: - Countercurrents Kollektiv31. August 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethSie müssen um Staatsbürgerschaft betteln!Über 1,9 Millionen Menschen wurden aus dem endgültigen Nationalen Bürgerregister oder NRC ausgeschlossen - einer Liste, die dazu dient, rechtmäßige Einwohner zu identifizieren und illegale Einwanderer aus Assam auszusortieren. Diejenigen...

Geschäftsmodell Krieg
31.08.2019, 08:06 Uhr. >b's weblog - https: - Zum Antikriegstag am 1. September haben antimilitaristische Initiativen energischen Widerstand gegen die Geschäftspolitik des deutschen Rüstungskonzerns Rheinmetall angekündigt. Geplant ist unter anderem ein Protestcamp im niedersächsischen Unterlüß, wo das Unternehmen Fertigungsstätten für Kampfpanzer und ein “Erprobungszentrum” für Waffen...

Migration Griechenland: Willkommener Vorwand
27.08.2019, 19:42 Uhr. junge Welt - https: - Von Migranten besetzte Häuser in Athens Bezirk Exarcheia geräumt. Eigentliches Ziel: Anarchisten...

Nach Tod von Daniel H.: Rechte planten Hetzjagden
27.08.2019, 19:42 Uhr. junge Welt - https: - Offenbar schon vor den rassistischen Ausschreitungen in Chemnitz vor einem Jahr sprachen Neonazis untereinander von »Hetzjagden« und planten gezielte Angriffe auf Migranten....

Talkshows zu rechten Demos – Schweigen bei Unteilbar
24.08.2019, 22:14 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - 40.000 Menschen haben heute in Dresden gegen Rassismus, rechte Hetze und Diskriminierung demonstriert. Es war die größte Demo seit längerer Zeit in Sachsen, doch die mediale Aufmerksamkeit bleibt beschränkt. Ein Problem, das rechte Demos und Aufmärsche nicht haben. Als vor etwas mehr als einem Jahr ein paar Tausend Rechte durch Chemnitz zogen und...

Wertlose Werte
23.08.2019, 23:52 Uhr. >b's weblog - https: - Europa ist mitverantwortlich für gravierende Fluchtursachen, tödliche Fluchtbedingungen und xenophoben Hass auf Migranten. Exklusivabdruck aus „Todesursache: Flucht“.Die Werte, auf die sich die Union gründet, sind die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte einschließlich...

Migrationsrouten in der EU: Trotz Dublin nach Frankreich [Online-Abo]
22.08.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Zäune und Abschiebebehörden halten Migranten und Flüchtlinge in der EU nicht vom Grenzübertritt ab. Die Wege werden aber länger und gefährlicher....

Dramatische Szenen auf der «Open Arms»: Migranten springen über Bord
18.08.2019, 17:04 Uhr. >b's weblog - https: - Dramatische Szenen auf der «Open Arms»: Migranten springen über Bord...

Das Mittelmeer ist der gefährlichste Ort für Migranten weltweit
17.08.2019, 14:14 Uhr. >b's weblog - https: - (Quelle: Statista)...

Zweierlei Maß in der Kriminalberichterstattung
17.08.2019, 09:06 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Rainer Rupp – https://kenfm.de Am 2. August 2019 sah sich der Deutschlandfunk (DLF) – angeblich ein „Qualitätsmedium“ erster Klasse – zu einem ungewöhnlichen Schritt genötigt, um seine aufgebrachten Hörer, zu beschwichtigen. Diese hatten den DLF der Vertuschungspolitik bezüglich der Berichterstattung über Schwerverbrechen bezichtigt...

Flucht nach Europa: Neue Route
13.08.2019, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Lage in Libyen verlagert Fluchtwege. Tunesische Regierung reagiert mit Repression auf Migranten...

Erfahrungen von der »Sea-Watch 3«: »Oft sind es Flüchtlinge, die sich untereinander helfen«
12.08.2019, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Seenotrettung von Migranten auf dem Mittelmeer weiterhin notwendig, weil europäische Staaten versagen. Ein Gespräch mit Haidi Sadik....

Mexiko ‒ USA: Weitere Verschärfung der Migrationspolitik
12.08.2019, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Regierungen greifen hart durch. Abschiebungen in südliche Nachbarländer nehmen zu. "Unterkunft" in Mexiko-Stadt im Fokus wegen Unterbringung von Kindern Mexiko-Stadt/Washington. Die US-amerikanische Grenzpolizei hat nach eigenen Angaben mit 301.000 festgenommenen Geflüchteten im Juli einen "monatlichen Rekord" inhaftierter Migranten erzielt. Auch...

Rassistischer Mord auf Malta
03.08.2019, 19:47 Uhr. >b's weblog - https: - In der Dunkelheit fuhr ein Auto vorbei, verlangsamte seine Fahrt. Plötzlich fielen aus dem Wagen Schüsse. Einer traf Cisse in die linke Schläfe. Auch die beiden anderen Fußgänger wurden getroffen und verletzt. Als der zuständige Ermittler der Polizei eintraf, lag Cisse tot unter einer Plane. Er hatte Kopfhörer im Ohr, auf seinem Handy lief noch...

Ausbeutung in Spanien: Saure Beeren aus Huelva
02.08.2019, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Im Süden Spaniens werden Migranten in der Landwirtschaft ausgebeutet. Aktivisten machen darauf aufmerksam....

Mit der „Alan Kurdi“: Sea-Eye rettet 40 Menschen vor Libyen
01.08.2019, 00:51 Uhr. >b's weblog - https: - Nach Angaben der Sea-Eye befinden sich unter den Geretteten eine Schwangere, ein Baby und zwei Kleinkinder. Welchen Hafen die „Alan Kurdi“ nun ansteuert, ist noch unklar. Indes gibt es eine Lösung für die Migranten auf der „Gregoretti“.Den Bericht gibt's hier....

Der Geschmack der Freiheit
31.07.2019, 17:46 Uhr. Net News Global - https: - Italien - Afrikanische Migranten ernten Tabak zu einem Hungerlohn, unter unwürdigen Bedingungen. Alles okay, sagen die Konzerne...

Fünfunddreißig Prozent der Asylbewerber haben Arbeit – fast ausschließlich im Niedriglohnsektor
31.07.2019, 08:18 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://deutsch.rt.com Nur etwa ein Drittel der seit dem Jahr 2015 ins Land gekommenen Asylbewerber steht in Arbeit. Das ergeben Zahlen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Die Ausbildungsneigung der Migranten nennt der Direktor des Instituts „steigerungsfähig“. Nur ein gutes Drittel der seit dem Jahr 2015 ins Land...

Italien: Besetztes Olympiadorf geräumt
30.07.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Hunderte Migranten lebten jahrelang auf dem Gelände des ehemaligen olympischen Dorfs in Turin. Nun sind dort auch die letzten besetzten Häuser geräumt worden....

Schiffstagebuch: Ein Satz wie ein Todesurteil
25.07.2019, 19:43 Uhr. junge Welt - https: - Tag 17 (17. Juli): Trotz Krieg in Libyen werden Migranten in das Land zurückgebracht....

EU - Keine Einigung beim Treffen in Helsinki über die Verteilung der Migranten
24.07.2019, 08:46 Uhr. Net News Global - https: - Ohne Einigung endete das Treffen der EU-Innenminister in Helsinki zu den Fragen der Seenotrettung und in der Verteilungsfrage der Migranten. Jedes Jahr versuchen die EU-Mitgliedsstaaten in dieser Frage zu einer gemeinsamen Lösung zu kommen und jedes Jahr wird es schwieriger auch nur einen klitzekleinen gemeinsamen Nenner zu finden....

USA Migration: Trump droht
23.07.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Während an der mexikanischen Grenze Migranten aus Guatemala versuchen, in die USA zu kommen (siehe Bild), droht Präsident Donald Trump dem Land mit Sonderzöllen....

Weiter Repression gegen Migranten in USA
22.07.2019, 07:07 Uhr. amerika21 - https: - Washington/San Juan. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat ihre Abschottungspolitik erneut verschärft. Wie das US-Heimatschutz- und Justizministerium mitteilte, kann von nun an kein Asyl mehr beantragen, wer durch einen Drittstaat über die Südgrenze in die USA eingereist sei. Dies betrifft vor allem die dramatisch angestiegene Zahl der...

Schiffstagebuch: »Also dann, in Lampedusa«
21.07.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Tag 10 (7. Juli): Rettung von Migranten aus dem Mittelmeer hat es schon vor 20 Jahren gegeben....

Der Krieg um Talente
21.07.2019, 10:01 Uhr. >b's weblog - https: - Massenhaft wandern Fachkräfte aus östlichen EU-Ländern in den Westen ab — zum Schaden der Herkunfts- und Zielländer.Wenn es an Migration geht, denkt man in der Regel zuerst an Menschen aus Afrika oder der muslimischen Welt. Wenig gesehen werden dabei die Probleme der Arbeitsmigration innerhalb Europas. Gerade bei einem Land wie Rumänien sind...

Humanitäre Hilfe für Migranten: »Es gibt dort weder Sanitäter noch Ärzte«
15.07.2019, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Bosnische Behörden schieben Geflüchtete auf eine zum inoffiziellen Flüchtlingslager deklarierte Müllhalde an der Grenze zu Kroatien ab. Ein Gespräch mit Dirk Planert...

Polizei vertreibt Arbeiter ohne Papiere mit Gewalt aus dem Pariser Panthéon
15.07.2019, 00:48 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Am Freitagnachmittag besetzten etwa 700 Migranten ohne Papiere friedlich den Pariser Panthéon. Sie forderten die sofortige Anerkennung ihres Aufenthaltsrechts in Frankreich....

Migration aus Libyen: Die NGOs sind nur ein Teil der Diskussion
12.07.2019, 08:54 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Es bringen auch andere Schiffe Migranten nach Italien – „Alan Kurdi“ mit neuen Geretteten an Bord und die ungelöste Frage, wie es weitergehen soll. (Quelle: Telepolis) https://www.heise.de/tp/features/Migration-aus-Libyen-Die-NGOs-sind-nur-ein-Teil-der-Diskussion-4466228.html...

Zeit, die von Medien angezettelten Aufstände der CIA-Terroristen und die US-NATO-Luftangriffe auf das reiche Libyen zu enthüllen.
11.07.2019, 20:03 Uhr. einartysken - https: - Jay Jason 11. Juli 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Da die mörderischen Mainstream-Medien ein Fenster der Aktualität öffnen und von der erneuten Belagerung der Libyer in Tripolis berichten, sollten Antiimperialisten ermutigt werden, erneut zu versuchen, der Öffentlichkeit die Wahrheit über die Vernichtung der wohlhabendsten Nation Afrikas...

Die USA verhindern im UN-Sicherheitsrat Verurteilung des Luftangriffs gegen libysches Migrantenlager
04.07.2019, 22:08 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Der UN-Sicherheitsrat hat es nicht geschafft, einen Luftangriff auf die libysche Hauptstadt Tripolis zu verurteilen, der am Dienstag mindestens 53 Zivilisten tötete, als er ein Anhaltelager für Migranten traf. Deutsche Welle berichtete, dass die USA verhindert haben, dass der fünfzehn Mitglieder umfassende Sicherheitsrat eine Erklärung abgibt....

Jetzt auch jüdisch gesteuert: die AFD!!!1!elf!!1!
04.07.2019, 14:40 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die AfD-Bundestagsfraktion macht in einem Video über Gewalt in deutschen Freibädern Stimmung gegen Geflüchtete und Migranten. Doch Szenen einer Schlägerei, die laut AfD-Politikerin Beatrix von Storch am vergangenen Wochenende in Stuttgart aufgenommen wurden, stammen tatsächlich aus einem Freizeitbad in Israel. Mittlerweile hat die Fraktion ihre...

Migranten in kritischer Situation auf beiden Seiten der Grenze von Mexiko und USA
04.07.2019, 06:11 Uhr. amerika21 - https: - Berichte und Bilder aus Lagern in USA dokumentieren schlimme Zustände. Über 15.000 Migranten in 2019 bereits ausgewiesen. Foto Ertrinkender geht um die Welt El Paso/Mexiko-Stadt. Die Bedingungen für lateinamerikanische Migranten in Lagern in den USA ist laut eines Berichts von Ermittlern des US-amerikanischen Ministeriums für Innere Sicherheit (Homeland...

Krieg gegen Flüchtende: Jenseits der Außengrenze
03.07.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Weitere Gefährdung von Migranten und Flüchtlingen. Zahlreiche Tote nach Angriffen auf Internierungslager in Libyen....

Die „Seenotrettung“ und der Moralimperialismus der Gutdeutschen
03.07.2019, 08:50 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Andreas Richter – https://deutsch.rt.com Carola Rackete, die Kapitänin, die 40 Migranten illegal nach Italien brachte, wird in Deutschland als Heldin gefeiert. Wer Menschenleben rette, kann kein Verbrecher sein. Doch wieder einmal gilt: Nicht alles, was sich moralisch gibt, ist am Ende auch moralisch. Der politisch-mediale Mainstream in Deutschland...

Bilder von ertrunkenem Vater und Tochter lösen weltweit Empörung über US-Krieg gegen Migranten aus
28.06.2019, 01:56 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Das Foto der Leichen eines jungen salvadorianischen Arbeiters und seiner dreiundzwanzig Monate alten Tochter, die am Ufer des Rio Grande angespült wurden, haben weltweit Empörung über die sadistischen Angriffe der Trump-Regierung auf ausgelöst, die von der Demokratischen Partei voll unterstützt werden....

Ukrainische Arbeiter in Polen: Gesucht und ausgebeutet [Online-Abo]
27.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Ukrainische Migranten arbeiten in Polen als moderne Sklaven. Regierung bleibt untätig...

Mexiko: Regierung schickt 15.000 Soldaten an die Nordgrenze
27.06.2019, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko-Stadt. Nur wenige Tage nachdem 6.500 Mitglieder der umstrittenen Nationalgarde an der mexikanischen Südgrenze postiert wurden, um Migranten aus Honduras, Guatemala und El Salvador auf dem Weg in die USA aufzuhalten, verstärkt Mexikos Präsident Andrés Manuel López Obrador (Amlo) auch die militärische Präsenz an der Nordgrenze. ...

USA Mexiko Migration: Trumps Gehilfen [Online-Abo]
26.06.2019, 19:48 Uhr. junge Welt - https: - Die US-Abschottungspolitik fordert weitere Todesopfer. Währenddessen wird die Kritik an Mexikos Umgang mit Migranten lauter....

USA Mexiko Migration: Trump zufrieden [Online-Abo]
25.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Nach Berichten über katastrophale Zustände sind 250 Kinder aus einem US-Auffanglager für Migranten in Kinderheime verlegt worden. Derweil wächst die Kritik an der Migrationspolitik der mexikanischen Regierung....

Zahl gestorbener Migranten in Lateinamerika nimmt zu
21.06.2019, 07:19 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko-Stadt. Nach einem Bericht der Internationalen Organisation für Migration (IOM) sind in der ersten Hälfte des Jahres 2019 rund 380 Migranten in Lateinamerika ums Leben gekommen. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2018 ist das ein Anstieg um 57,6 Prozent. Wie der Pressesprecher der IOM mitteilte, sei dies die höchste Zahl seit Beginn des Missing...

Abschottung USA: Trump will Migranten »entfernen«
18.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - US-Präsident hat Massendeportationen von »illegalen« Menschen aus den USA angekündigt....

Schwedens selbstverschuldetes Migrations-Chaos
15.06.2019, 08:49 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Rainer Rupp – https://kenfm.de In unzähligen Talkshows und anderen Propagandaaufführungen, die im Rahmen des unkontrollierten Massenzustroms von Migranten der deutschen Bevölkerung die Aufnahme vornehmlich junger Männer schmackhaft machen wollten, haben Politiker und Medien uns immer wieder Schweden als leuchtendes Vorbild an Humanität...

Neueste    Heute    16.09.2019    15.09.2019    + Doppelte News