Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Mindestens

Neueste    Heute    23.04.2024    22.04.2024    + Doppelte News  

Spaniens Regierung gibt bekannt dass 30% derjenigen die an Covid gestorben sind geimpft waren
23.04.2024, 12:06 Uhr. uncut-news.ch - https: - Fast 30 % (28,9 %) der Menschen, die in Spanien an COVID gestorben sind erhielten mindestens eine Dosis des Coronavirus-Impfstoffs (31.967 Todesfälle waren vollständig geimpft und 3.319 unvollständig). Dies geht aus einer Antwort des Ministerium für Gesundheit über das Transparenzportal hervor. Die Daten, die der Verein Liberum von...

US-Gesundheitsbehörde will keine Details zu Lizenzvereinbarungen für Covid-«Impfstoffe» veröffentlichen
21.04.2024, 00:02 Uhr. Transition News - https: - Die US- Regierungsbehörde National Institutes of Health (NIH) weigert sich, weitere Informationen über eine Vereinbarung im Zusammenhang mit dem Covid-19-«Impfstoff» herauszugeben, die ihr mindestens 400 Millionen Dollar eingebracht hat. Das NIH hat es abgelehnt, der Epoch Times auf eine Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz (Freedom of Information...

Teilplagiierte Vor-Ort-Reportagen: Relotius-Vorwürfe gegen Süddeutsche Zeitung
20.04.2024, 14:51 Uhr. >b's weblog - https: - Alexandra Föderl-Schmid hat in mindestens 34 Beiträgen teilweise plagiiert, ein entsprechendes Gutachten wurde jetzt veröffentlicht. Dabei geht es auch um Vor-Ort-Reportagen, die Erlebnisse beschreiben, die der Autorin so gar nicht widerfahren sein können. Den Bericht gibt's hier....

Die Vogelgrippe ist nicht auf den Menschen übertragbar; wenn doch, dann nur, weil sie in einem Labor erzeugt wurde
18.04.2024, 09:49 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Rhoda Wilson Das Vogelgrippevirus wurde in Labors in den USA durch Funktionserweiterung so verändert, dass es infektiös und auf Säugetiere übertragbar ist. Diese Forschung läuft seit mindestens einem Jahrzehnt. In dieser Zeit ist es zu Laborunfällen gekommen, von denen einer Ende 2019 bekannt ist. Es sind diese Laborunfälle, die ein Infektionsrisiko...

Bahnbrechende Forschungsergebnisse bringen Auffrischimpfungen mit der Krebssterblichkeit in Verbindung, das ist nur die Spitze des Eisbergs
17.04.2024, 07:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Japanische Forscher haben einen Zusammenhang zwischen Krebstodesfällen und der dritten mRNA-Impfung oder der ersten Auffrischungsimpfung festgestellt. Im Jahr 2022 verzeichneten sie in Japan nach der Auffrischungsimpfung einen Anstieg der Sterblichkeit an verschiedenen Krebsarten, darunter Eierstockkrebs, Leukämie, Prostatakrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs...

BaWü: Hybridauto ging in Flammen auf, Feuer griff auf Wohnhaus über – 500.000 Euro Schaden
15.04.2024, 15:31 Uhr. Report24 - https: - Im baden-württembergischen Oberboihingen ist in der Nacht zum Sonntag ein Hybridfahrzeug in einem Carport in Brand geraten. Die Flammen griffen auf das Wohnhaus über, das Carport und der Dachstuhl des Hauses brannten vollständig aus. auf mindestens 500.000 Euro geschätzt....

War Angriff auf Israel vorab abgesprochene Alibi-Aktion des Iran?
15.04.2024, 10:55 Uhr. Report24 - https: - Mindestens 300 Raketen und Drohnen, aber im Prinzip keine Treffer? Nach den Erfahrungen aus der Ukraine, wie moderner Krieg funktioniert, ist das faktisch undenkbar. Die gesamte Aktion hinterlässt einen Beigeschmack - und kurioser Weise auf beiden Seiten nur Sieger. Israel und die USA stehen als Helden über den Luftraum da, die wirklich alles problemlos...

Kanada: In zwei Provinzen wird medizinisches Personal weiterhin zur Covid-Spritze genötigt
15.04.2024, 00:04 Uhr. Transition News - https: - Die Provinz Britisch-Kolumbien und die meisten Krankenhäuser in Ontario verlangen weiterhin mindestens zwei Dosen der experimentellen «Covid-Impfung» für Beschäftigte im Gesundheitswesen, obwohl nachgewiesen ist, dass der «Impfstoff» die Übertragung nicht verhindert. Darüber berichtet LifeSiteNews. Dieses Vorgehen hat zur Folge, dass hunderte...

Tausende demonstrieren in Kolumbien für Präsident Petros Gesundheitsreform
12.04.2024, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Nachdem eine Reform des Gesundheitssystems jüngst im Parlament gescheitert ist, sind tausende Kolumbianer:innen in zehn Großstädten des Landes auf die Straße gegangen um die Gesetzesinitiative zu verteidigen. Allein in der Hauptstadt Bogotá waren es mindestens 5.000. Auch... weiter 12.04.2024 Artikel von Sara Meyer zu Kolumbien, Politik...

Mehrere Todesfälle, Tausende von Herzverletzungen, die V-safe gemeldet wurden, zeigen die neuesten Datenauszüge
10.04.2024, 07:32 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Michael Nevradakis, Ph.D. Mehrere Todesfälle, mindestens eine Fehlgeburt und Tausende von Berichten über schwerwiegende unerwünschte Ereignisse nach der COVID-19-Impfung sind in den kürzlich freigegebenen Daten aus der V-safe-Datenbank der CDC enthalten. Die gerichtlich angeordnete Freigabe stellt nur einen Teil der 7,8 Millionen “Freitext”-Einträge...

Recht schaffen gegen das Impf-Unrecht
09.04.2024, 12:18 Uhr. Home - https: - Es war vorauszusehen, dass die erzwungenen Coronamaßnahmen der vergangen Jahre lange juristische Schatten werfen würden. Das belegt gerade wieder ein aktuelles Beispiel aus unserem Nachbarland. Am 14. Juli 2022 reichte der Rechtsanwalt Philipp Kruse und sein Team eine umfassende Klage gegen die Schweizer Zulassungsbehörde für Arzneimittel Swissmedic...

Recht schaffen
09.04.2024, 09:51 Uhr. Home - https: - Es war vorauszusehen, dass die erzwungenen Coronamaßnahmen der vergangen Jahre lange juristische Schatten werfen würden. Das belegt gerade wieder ein aktuelles Beispiel aus unserem Nachbarland. Am 14. Juli 2022 reichte der Rechtsanwalt Philipp Kruse und sein Team eine umfassende Klage gegen die Schweizer Zulassungsbehörde für Arzneimittel Swissmedic...

Wenn der Hammer fällt
08.04.2024, 21:23 Uhr. Home - https: - Es war vorauszusehen, dass die erzwungenen Coronamaßnahmen der vergangen Jahre lange juristische Schatten werfen würden. Das belegt gerade wieder ein aktuelles Beispiel aus unserem Nachbarland. Am 14. Juli 2022 reichte der Rechtsanwalt Philipp Kruse und sein Team eine umfassende Klage gegen die Schweizer Zulassungsbehörde für Arzneimittel Swissmedic...

USA und Großbritannien haben den Jemen seit Januar 148 Mal bombardiert
08.04.2024, 17:11 Uhr. uncut-news.ch - https: - Nach Angaben des Yemen Data Project wurden in den ersten 80 Tagen der Bombardierungskampagne insgesamt 339 Raketen auf den Jemen abgeworfen Dave DeCamp Nach Angaben des Yemen Data Project (YDP) haben die USA und das Vereinigte Königreich seit Beginn ihrer neuen Bombenkampagne gegen die Houthis im Januar mindestens 148 Raketenangriffe auf den Jemen...

Das andere «Wort zum Sonntag» oder: Den Feind lieben − ernsthaft?
06.04.2024, 23:35 Uhr. Transition News - https: - Man nehme 2 beliebige Nachrichten aus Politik, Gesellschaft oder Medizin, und man erhält mindestens 4 Gründe, über andere Leute verärgert zu sein, zornig zu werden oder sie zu verwünschen. Eine erste «Abfuhr» für diese Gefühle bieten mitunter die Kommentarbereiche dieser Meldungen, eine weitere die zahlreichen zynischen Zeichnungen und Bildmontagen...

Bundesregierung: Wir wissen nicht, wer iranisches Botschaftsgelände in Syrien angegriffen hat
05.04.2024, 12:05 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Bei der Regierungspressekonferenz am 3. April war auch der israelische Angriff gegen das iranische Botschaftsgelände in Damaskus, bei dem mindestens 13 Personen starben, darunter mehrere Diplomaten sowie der Brigadegeneral Mohammad Reza Zahedi und dessen Stellvertreter. Die Bundesregierung vertrat in der BPK die Linie, dass man nicht wisse, wer...

„Extremismusverdacht“: Hunderte Polizisten bangen um ihren Job
05.04.2024, 11:34 Uhr. reitschuster.de - https: - Orwells Wahrheitsministerium lässt grüßen. Gegen mindestens 400 Polizeibeamte laufen Verfahren wegen rechtsextremistischer Gesinnung oder Unterstützung von Verschwörungsideologien. Eine genaue Definition bleibt offen, stattdessen dominiert die Willkür. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag „Extremismusverdacht“: Hunderte Polizisten bangen um...

Brüssel beginnt mit der Mobilisierung seines Massenzensurregimes für die bevorstehenden EU-Wahlen
05.04.2024, 07:46 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Tyler Durden Verfasst von Nick Corbishley über NakedCapitalism.com, Dies ist der Höhepunkt eines Prozesses, der vor mindestens einem Jahrzehnt begann. Eine der wichtigsten (wenn auch am wenigsten berichteten) Entwicklungen des Jahres 2023 war der Start des Digital Services Act (DSA) der Europäischen Union, der Ende August in vollem Umfang in...

Zunehmender «Aufstand der Misstrauischen» – Fast ein Viertel der Deutschen ohne Vertrauen in Regierung und Parlament
31.03.2024, 00:06 Uhr. Transition News - https: - Mindestens jede und jeder Fünfte der erwachsenen Bundesbürger sind gegenüber den politischen Institutionen wie Regierung und Parlament misstrauisch eingestellt. Das berichtet das Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) in einem Beitrag der aktuellen Ausgabe seiner WZB-Mitteilungen. Neue Umfragen würden zeigen, dass die Krisen der letzten Jahre in Deutschland...

ISKP – Aufstieg aus dem Untergrund?
28.03.2024, 12:18 Uhr. Overton Magazin - https: - Spätestens seit dem Anschlag auf die „Crocus City Hall“ bei Moskau, der offiziellen Angaben zufolge mindestens 139 Menschen das Leben gekostet hat, ist der IS-Ableger „Islamischer Staat in der Provinz Khorasan“ (ISPK) wieder in aller Munde. Der Beitrag ISKP – Aufstieg aus dem Untergrund? erschien zuerst auf ....

Wie die RKI-Files das Spiel ändern
28.03.2024, 11:33 Uhr. >b's weblog - https: - Die vom https://multipolar-magazin.de/ veröffentlichten RKI-Files ändern das Spiel. Aber nicht nur das Pandemie-Spiel. Ein Wiederfinden der Balance ist möglich.Die RKI-Files belegen, wie die Argumente der Kritiker während der Corona-“Pandemie” nicht nur von aussen an die Regierung herangetragen wurden; nein, dieselben Argumente hatten auch die...

«Schuldenbremse: Die EU erwägt wie die Schweiz Privilegien für Armeeausgaben»
28.03.2024, 04:25 Uhr. >b's weblog - https: - Wer mehr Geld für die Verteidigung ausgibt, soll mindestens einen Teil dieser Zusatzausgaben an der Schuldenbremse vorbeischleusen können. Diese Idee hat in der EU breite Unterstützung. Sie würde aber die Glaubwürdigkeit der Haushaltsregeln weiter untergraben.Den Bericht gibt's hier. Vor allem “wie die Schweiz”” – Hansueli Schöchli von...

FPÖ-Vilimsky: Gut, dass freie Medien gesehen haben, wie respektlos sich hier manche verhalten
27.03.2024, 20:10 Uhr. Report24 - https: - Es ist eines der Interviews, wegen denen die linkstendenziöse Tageszeitung derStandard eine wahre Hasskampagne gegen uns und andere freie Medien gestartet hat. In mindestens acht Publikationen wurde uns unrechtmäßiges Verhalten vorgeworfen - dabei wurde klar, was wirklich ihr Problem ist: Freie Medien durften mit völlig regulärer Akkreditierung...

Mexiko: Mutmaßlicher Mafiaangriff in Chiapas fordert mindestens einen Toten
27.03.2024, 05:15 Uhr. amerika21 - https: - Tuxtla Gutiérrez. In der indigenen Gemeinde Pantelhó, im Bundesstaat Chiapas, ist am 25. März eine örtliche Kommission angegriffen worden. Laut der Staatsanwaltschaft wurde eine Person dabei getötet. Anwohner vermuten, dass es sich bei den Tätern um Mitglieder einer Mafiagruppe... weiter 27.03.2024 Artikel von Philipp Gerber zu Mexiko, Politik...

Der Grippeimpfstoff und nicht der COVID-Booster – verursacht Schlaganfälle bei älteren Menschen
26.03.2024, 17:16 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von den rund 5 Millionen Medicare-Empfängern, die den COVID-19-Auffrischimpfstoff von Pfizer oder Moderna erhielten, erlitten mindestens 11.001 innerhalb von 90 Tagen nach Erhalt des Impfstoffs einen Schlaganfall. Eine von der FDA unterstützte Studie, die am Dienstag im Journal of the American Medical Association veröffentlicht wurde, deutet darauf...

Tausende Microsoft-Exchange-Server durch kritische Schwachstellen verwundbar
26.03.2024, 12:49 Uhr. >b's weblog - https: - Mindestens 17.000 Instanzen von Microsoft-Exchange-Servern in Deutschland sind durch eine oder mehrere kritische Schwachstellen verwundbar.Den Bericht gibt's hier....

Große Briefaktion gegen WHO-Diktatur – WHO hat bereits ihre eigenen Vorschriften gebrochen!
25.03.2024, 13:30 Uhr. Report24 - https: - Die Bürgerinitiative Gemeinwohl-Lobby bläst zum Widerstand gegen die drohende WHO-Diktatur: Mit einer großen Briefaktion im gesamten deutschsprachigen Raum sollen die Menschen den Verantwortlichen vor Augen führen, dass ein internationaler Rechtsbruch nicht geduldet wird. Nach Art. 55 der IHR hätte die WHO die Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften...

Welt: „Islamischer Staat“ bekennt sich zu Angriff in Konzertsaal – Elf Festnahmen und mindestens 93 Tote
23.03.2024, 10:26 Uhr. Transition News - https: - - Was andere Medien melden...

Was wussten die USA über die Vorbereitung des Terroranschlages?
22.03.2024, 22:39 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In Moskau hat es am Freitag einen brutalen Terroranschlag gegeben, bei dem nach bisherigem Stand mindestens 40 Menschen getötet und über 100 verletzt wurden. Mehrere Männer in Tarnkleidung haben ein Messezentrum gestürmt und dort wahllos aus Maschinengewehren auf Menschen geschossen, die zu einem Konzert gekommen waren. Die US-Botschaft in Russland...

Deutschlandfunk: Mindestens 40 Tote nach Anschlag auf Konzerthalle bei Moskau
22.03.2024, 21:48 Uhr. Transition News - https: - - Was andere Medien melden / Russland, Terrorismus, Todesfälle...

Unterstützungsunterschriften kollidieren mit dem Wahlgeheimnis
21.03.2024, 11:34 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Wer als kleine oder neue Partei in Deutschland bei Wahlen antreten will, hat es nicht leicht. Parteien, die nicht mindestens fünf Abgeordneten im Bundestag oder Landtagen vertreten sind, müssen zunächst Unterstützerunterschriften sammeln, um überhaupt für Wahlen zugelassen zu werden. Und dies gilt für jede Wahl! Vom...

Israel lässt Gaza verhungern
20.03.2024, 12:36 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die IDF setzt die Hilfsgüter als Kriegswaffe ein, um die Zivilbevölkerung auszuhungern, schreibt Steven Sahiounie. Mindestens ein UNRWA-Mitarbeiter wurde getötet, nachdem Israel am 13. März ein Lebensmittelverteilungszentrum in Rafah, im südlichen Gazastreifen, beschossen hatte. Weitere 22 UNRWA-Mitarbeiter wurden bei dem Angriff der Israelischen...

Was ein nuklearer Angriff zwischen Russland und dem Westen bedeuten würde. Die Verwüstung des Planeten: Dutzende Millionen Tote, ausgelöschte Städte (VIDEO)
19.03.2024, 07:36 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Amerikaner gehen davon aus, dass Russland eine taktische Nuklearwaffe in der Ukraine einsetzen könnte und haben sich deshalb „rigoros“ auf ein solches Szenario vorbereitet. Eine Konfrontation zwischen den beiden Supermächten, bei der Atomwaffen zum Einsatz kämen, könnte allein in den ersten 45 Minuten ihres Einsatzes den Tod von...

Spiel mit den Risiken bei den Kämpfen um das AKW Saporischschja
18.03.2024, 14:58 Uhr. Overton Magazin - https: - Die Gefahr besteht, dass es zum Einsatz von Atomwaffen kommen könnte, mindestens ebenso brisant ist die Situation im größten europäischen AKW, das immer wieder beschossen oder mit Drohnen angegriffen wird. Der Beitrag Spiel mit den Risiken bei den Kämpfen um das AKW Saporischschja erschien zuerst auf ....

Verblüffende Zahl an »Ausländischen Söldner« in der Ukraine
18.03.2024, 07:40 Uhr. uncut-news.ch - https: - Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums haben mehr als 13.000 Ausländer auf Seiten Kiews an den Kampfhandlungen teilgenommen, fast 6.000 von ihnen sind inzwischen tot. Das russische Verteidigungsministerium hat ein Update über die Zahl der ausländischen Söldner veröffentlicht, die seit Februar 2022 im Kampf für die Ukraine getötet...

Journalisten im Libanon fürchten, das nächste Opfer zu werden
18.03.2024, 00:06 Uhr. Transition News - https: - Der Krieg zwischen Israel und Gaza hat seit dem 7. Oktober einen hohen Tribut an Journalisten gefordert. Nach den jüngsten Angaben des Komitees zum Schutz von Journalisten (CPJ) wurden mindestens 90 Journalisten in Gaza getötet. Hierauf weist das Nachrichtenportal Middle East Eye hin. Auch im Libanon arbeiten viele Journalisten in Gebieten, die von...

Keine Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften! – Wichtige Briefaktion von der GemeinWohlLobby an die WHO
17.03.2024, 18:37 Uhr. Home - https: - Die WHO plant die Internationalen Gesundheitsvorschriften (IGV) in einer Weise zu ändern, die Freiheit, Demokratie, Souveränität ihrer Mitgliedsstaaten und ja sogar die Gesundheit gefährden würden. Wie wir in der Corona-Zeit gesehen haben, ist die WHO schon jetzt in der Lage unsere Gesundheit mit genteschnischen Injektionen und schädigenden Empfehlungen...

Regierungssprecher: Kanzler überzeugt, dass Israel sich weiterhin in Gaza an das Völkerrecht hält
15.03.2024, 09:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Laut aktuellen UN-Angaben hat die israelische Armee seit Beginn ihrer Militäroperation in Gaza vor 158 Tagen (Stand 13. März) mindestens 13.000 Kinder und 9.000 Frauen getötet. Die Gesamtzahl der Toten wird mit 31.000 angegeben. Die Lieferung von lebensnotwendigen humanitären Gütern auf dem Landweg wird selbst mutmaßlich...

Oscar-Preisträger, die sich am Wochenende nicht zu Gaza äußern, machen sich mitschuldig am Völkermord
11.03.2024, 07:41 Uhr. uncut-news.ch - https: - Wenn man eine große Plattform hat und die eigene Regierung Völkermord begeht, ist man moralisch verpflichtet, diese Plattform zu nutzen, um die Taten der eigenen Regierung zu verurteilen. ❖ Ralph Nader hat einen Artikel veröffentlicht, in dem er behauptet, dass die tatsächliche Zahl der Todesopfer des israelischen Angriffs auf Gaza wahrscheinlich...

Die Nacht des Todes und des Hungers in Gaza
07.03.2024, 16:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Gideon Levy Es war eine Nacht des Todes und des Hungers. Als sie zu Ende ging, waren mindestens 112 Menschen getötet und weitere 760 verletzt worden. Israel versuchte, die Verantwortung zu leugnen – die Lastwagen hätten sie überfahren -, aber es kann nicht leugnen, dass es für das, was jetzt im Gazastreifen geschieht, verantwortlich ist: […]...

Warum der US-Plan, bis 2029 Hunderte von KI-gesteuerten Drohnen zu bauen, eine grosse Sache ist
06.03.2024, 07:44 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Ekaterina Blinova Die US-Luftwaffe will mindestens 1.000 KI-gesteuerte Drohnen kaufen, um F-35- und B-21-Kampfflugzeuge zu eskortieren und sogar andere Flugzeuge und Bodenziele anzugreifen, wie das Wall Street Journal berichtet. Das Pentagon hat ein 6-Milliarden-Dollar-Programm zum Bau einer Drohnenflotte angekündigt, die als Collaborative Combat...

Serie von MWGFD "geimpft, geschädigt, geleugnet" – 6. Folge: "Marion: Acht Stunden nach der 2. Impfung war ich todkrank."
05.03.2024, 19:04 Uhr. Home - https: - Das Interview mit Marion ist der sechste Beitrag der Interviewserie „geimpft, geschädigt, geleugnet“, in der der Verein MWGFD mutmaßlich Impfgeschädigte, deren Therapeuten und Ärzte sowie Wissenschaftler zu Wort kommen lässt. Ziel dieser Serie ist, die für impfgeschädigte Menschen so wichtige Öffentlichkeit herzustellen, exemplarisch aufzuzeigen...

Ukrainer steckt hinter mehr als 100 Selbstmorden in Großbritannien – BBC
04.03.2024, 17:14 Uhr. uncut-news.ch - https: - Ein Kiewer soll einen „Express“-Lieferdienst für Gift eingerichtet haben, mit dem sich Menschen weltweit das Leben nehmen können. Der in Kiew lebende Leonid Zakutenko wurde von der BBC nach zweijährigen Ermittlungen als wichtiger Giftlieferant entlarvt. Der Ukrainer soll auf einer Pro-Suizid-Onlineplattform aktiv sein und wurde mit mindestens...

Mindestens vier hochrangige Bundeswehroffiziere müssen sofort inhaftiert werden
04.03.2024, 11:56 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Peter Haisenko  Das von Russland abgehörte Gespräch zwischen vier Offizieren der Bundeswehr ist ein Offenbarungseid für die NATO-Propaganda. Mit unglaublicher Leichtigkeit sprechen diese wahnsinnigen Psychopathen darüber, wie mit deutscher Hilfe am besten die Brücke über den Kertsch zerstört und tief ins russische Mutterland geschossen...

Roth setzt Klopapier-Regel durch: Mindestens 90 Prozent Altpapier-Anteil!
03.03.2024, 13:33 Uhr. reitschuster.de - https: - Bürokratie-Abbau? War nur ein leeres Versprechen der Ampel. Sie tut das Gegenteil. Beispiel: Wer als Filmemacher Förderung will, muss ein vegetarisches Speisenangebot ebenso nachweisen wie eine nachhaltige Unterkunft, die richtigen Batterien und Öko-Klopapier. Der Beitrag Roth setzt Klopapier-Regel durch: Mindestens 90 Prozent Altpapier-Anteil! erschien...

Digitalisierung der Schule
01.03.2024, 21:20 Uhr. Home - https: - Ganz Skandinavien, bisheriger Vorreiter in Sachen Digitalisierung der Schule, wendet sich jetzt ab von diesem Heilsversprechen – zu groß sind die dadurch bei Kindern und Jugendlichen verursachten Schäden. Werden die deutschen Bildungsbehörden und die Lehrergewerkschaft daraus lernen? In ihrer Ausgabe vom 17.2.2024 berichtete die Berliner Morgenpost von...

Kurze Durchsage
01.03.2024, 08:00 Uhr. ZG Blog - zeitgeistlos.de - Liebe ZG-Freunde, leider hat mich die Realität jetzt auch mal eingeholt. Unser Badezimmerboden hat sich über die Jahre um fast 3 Zentimeter abgesenkt und es muss nun eine Kernsanierung durchgeführt werden. Infolgedessen wird unsere Wohnung für mindestens 2 Monate unbewohnbar … Weiterlesen →...

Spanien: «Die EU will Landwirte und Viehzüchter strangulieren»
01.03.2024, 00:09 Uhr. Transition News - https: - Am vergangenen Dienstag hat das EU-Parlament das umstrittene «Gesetz zur Wiederherstellung der Natur» beschlossen. Wird dieses Renaturierungsgesetz nun wie geplant umgesetzt, müssen die EU-Mitgliedsländer bis 2030 mindestens 30 Prozent der geschädigten Lebensräume im Wasser und an Land wiederherstellen, bis 2040 sind es 60 Prozent und bis 2050...

UK: Aussage «Die am besten qualifizierte Person sollte die Stelle bekommen» für Universitäten diskriminierend
01.03.2024, 00:00 Uhr. Transition News - https: - Eine Gruppe grosser britischer Universitäten hat einen Leitfaden herausgegeben, in dem behauptet wird, dass die Aussage «Die am besten qualifizierte Person sollte die Stelle bekommen» eine Form der Diskriminierung sei. Dies berichtet das Magazin Modernity unter Berufung auf The Telegraph. Mindestens fünf Universitäten, darunter die Universität...

Neueste    Heute    23.04.2024    22.04.2024    + Doppelte News