Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Montag

Neueste    Heute    22.03.2019    21.03.2019    + Doppelte News  

Indigener Aktivist in Costa Rica ermordet
22.03.2019, 04:29 Uhr. amerika21 - https: - San José. Der indigene Aktivist Sergio Rojas ist am vergangenen Montag in Costa Rica getötet worden. An seinem Wohnort in der Bribri-Gemeinde in Salitre gaben Unbekannte mehrere Schüsse auf ihn ab. Rojas wurde noch am selben Tag ermordet, nachdem er Klage gegen die illegale Aneignung von indigenen Gebieten und die Zunahme der Drohungen gegen die...

Opposition in Nicaragua: Verhandeln oder doch nicht?
20.03.2019, 04:04 Uhr. amerika21 - https: - Nach Zusammenstößen bei Demonstration bricht Opposition Dialog mit Regierung wieder ab. Bürgerallianz uneins über weiteres Vorgehen Managua. Das heterogene blauweiße Oppositionsbündnis in Nicaragua hat am Montag erklärt, dass seine Dialog-Delegation nicht weiter an den Verhandlungen mit der Regierung teilnehmen wird. Dies gelte bis zur Erfüllung...

Foto am montag
18.03.2019, 19:07 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Foto am montag...

Nicht im Gerichtssaal zu gewinnen: Hinter der Trennscheibe [Online-Abo]
17.03.2019, 19:49 Uhr. junge Welt - https: - München: Mehrjähriges TKP/ML-Verfahren gegen zehn linke Aktivisten wird am Montag fortgesetzt...

Proteste in Algerien: Jubel in Algier
12.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Nachdem Präsident Bouteflika am Montag abend angekündigt hatte, nicht erneut kandidieren zu wollen, gingen die Proteste am Dienstag unvermindert weiter. Die Demonstranten befürchten ein Täuschungsmanöver....

Foto am montag (358)
12.03.2019, 04:26 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Foto am montag (358)...

Tsunami 2011: Stilles Gedenken
11.03.2019, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Japan hat am Montag der Opfer der Tsunamikatastrophe gedacht, bei der vor acht Jahren 20.000 Menschen starben....

Globaler Rüstungsexport: Deutschland weiter auf Platz 4 – vor allem Kriegsschiffe
11.03.2019, 01:42 Uhr. >b's weblog - https: - Deutschland war in den vergangenen fünf Jahren weiterhin der viertgrößte Rüstungsexporteur weltweit – vor allem aufgrund der Lieferung von U-Booten und anderen Kriegsschiffen. Das geht aus der jüngsten Statistik des schwedischen Friedensforschungsinstituts SIPRI vom (heutigen) Montag hervor. Größter Rüstungsexporteur weltweit sind weiterhin...

Polizei durchsucht Arztpraxis | DHV-Video-News #198
08.03.2019, 18:38 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Polizei durchsucht Arztpraxis | DHV-News #198 Video of Polizei durchsucht Arztpraxis | DHV-News #198 Die Hanfverband-Videonews vom 08.03.2019 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. THC aus Hefe? Polizei durchsucht Arztpraxis wegen Cannabis-Dosierempfehlung Sohn dealt...

Neues von der Kinderfickerfront: Beschuldigter Priester aus Oakland (Kalifornien) verlässt fluchtartig das Land
06.03.2019, 09:34 Uhr. >b's weblog - https: - Advocates for clergy sexual-abuse survivors accused the diocese Monday of violating mandatory-reporting laws and not doing enough to support victims.Opferanwälte in Sachen priesterliches Kinderficken beschuldigten am Montag die Diozöse der Verletzung von Meldepflichten und erklärten, dass sie nicht genügend unternehmen würde, um Opfer zu unterstützen...

Foto am montag (357)
05.03.2019, 21:52 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Foto am montag (357)...

Ökonom Heiner Flassbeck zum Tarifabschluss im öffentlichen Dienst
05.03.2019, 19:45 Uhr. junge Welt - https: - Der Ökonom Heiner Flassbeck bewertete den Tarifabschluss im öffentlichen Dienst am Montag auf Makroskop.eu....

Pop: Bitte etwas leiter, äh, lauser
05.03.2019, 19:45 Uhr. junge Welt - https: - Erweiterung der stilistischen Horizonte: La Stampa, »Bonjour Trieste« – Record-Release-Show am Montag in Berlin....

Guaidó zurück in Venezuela, Diplomatenempfang am Flughafen
05.03.2019, 05:02 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Der selbsternannte "Interimspräsident" von Venezuela, Juan Guaidó, ist seit dem gestrigen Montag wieder im Land. Er konnte ungehindert einreisen und bei einer Kundgebung in der Hauptstadt Caracas vor seinen Anhängern auftreten. Der Abgeordnete der rechten Partei Volkswille (Voluntad Popular) hatte während seines Aufenthalts im...

Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) reicht Kandidatur zur Europawahl ein
05.03.2019, 00:56 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Am Montag hat die SGP die erforderlichen Unterstützungsunterschriften eingereicht und damit alle Voraussetzungen erfüllt, um am 26. Mai mit ihren 11 Kandidaten im gesamten Bundesgebiet auf dem Wahlzettel zu erscheinen....

Fragwürdige Unterstützung
04.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Die Spitzensportförderung der Bundeswehr müsse genauer unter die Lupe genommen werden, teilte am Montag André Hahn (Linke) mit...

Rosenmontag: Politisch feiern
04.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Trotz heftiger Böen und Regenschauer haben sich am Montag die Karnevalszüge in den Hochburgen Köln, Mainz und Düsseldorf ihren Weg durch die Stadt gebahnt....

Die Offensive der inhumanen Globalisten – ein vorläufig letzter Statusbericht
04.03.2019, 12:54 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Montag, 4.3.2019. Eifel. Rosenmontag. Heute vor 10 Jahren wurde der Eifelphilosoph geschaffen. An einem Rosenmontag – mit anderem Datum.  Aus einer Laune heraus – und auf Drängen des Herrn Marigny de Grilleau, der seitdem selbst ein sehr passabler Schreiber geworden ist. Seit einiger Zeit – das merkt man schon – komme ich weniger...

Guaidó-Rückkehr – Deutschland und die EU ignorieren einmal mehr das Völkerrecht
04.03.2019, 11:03 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Gestern kündete der seit nunmehr zwei Wochen durch das Ausland tourende venezolanische „Schattenpräsident“ Juan Guaidó via Twitter an, am Montag ins Land zurückzukehren und rief auch gleich zu Massendemonstrationen auf. Guaidó ist sich dabei vollkommen bewusst, dass er bei seiner Rückkehr wohl inhaftiert wird. Es gibt wohl...

Überdosis auf Rezept | DHV-Video-News #197
01.03.2019, 16:23 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - Überdosis auf Rezept | DHV-News #197 Video of Überdosis auf Rezept | DHV-News #197 Die Hanfverband-Videonews vom 01.03.2019 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. Berlin: Mehr Jagd auf Cannabiskonsumenten trotz Rot-Rot-Grün Uniklinik Freiburg behandelt Patientin mit...

Die USA erhalten keine Genehmigung für eine militärische Intervention in Venezuela
01.03.2019, 07:56 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://npr.news.eulu.info Am Sonntag kündigte der von den USA unterstützte und selbsternannte „Interimspräsident“ Venezuelas, Juan Guaidó, an, dass er sich am Montag mit der Lima-Gruppe treffen werde, um „formal vorzuschlagen“, „alle Optionen offen zu halten“ für die „Befreiung“ Venezuelas. Die Lima Group, bestehend aus den...

Die vietnamesische Blaupause (plus UPDATE)
28.02.2019, 09:27 Uhr. einartysken - https: - Hier bekommt ihr auch gleich noch den neuesten Update von Trumps  Scheitern in den Verhandlungen mit Kim Jong-un. Den kann er nicht so leicht über den Tisch ziehen. Ich halte das für ein schwachsinniges Manöver. Es hatte den deutlichen Anschein, dass sich beim Besuch in Beijing Kim und Xi Jinping  ganz ausgezeichnet verstanden haben. Die...

Koblenz | Oleg Muzyka – „Ukraine: Fünf Jahre nach Odessa“
28.02.2019, 09:16 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Koblenz im Dialog via facebook.com Montag, 18. März 2019 von 19:00 bis 22:00 Kastorstr.3, 56068 Koblenz Gastgeber: Koblenz: Im Dialog Einlass: 18:30 Uhr Eintritt: Frei, Spenden erwünscht Es wird in Koblenz eine seltene Gelegenheit geben, alle denkbaren Fragen zur Ukrainekrise, den Schlüsselereignissen am Maidan, dem Brandanschlag auf das Gewerkschaftshaus...

Guterres: "Militärinterventionen in Lateinamerika gehören der Vergangenheit an"
27.02.2019, 04:03 Uhr. amerika21 - https: - New York. Der Generalsekretär der Vereinten Nationen (UN), António Guterres hat am Montag mit Blick auf entsprechende Drohungen der USA gegen Venezuela betont, die Zeit für militärische Interventionen in Lateinamerika sei vorbei. Im Interview mit RTS, dem öffentlich-rechtlichen Sender für das französischsprachige Publikum in der Schweiz...

Schon gelaufen: Nachschlag: Heimatfernsehen
26.02.2019, 20:07 Uhr. junge Welt - https: - Frank Plasbergs TV-Talk zeigte am Montag, nicht zum ersten Mal, wie man mit einer gesetzten Formulierung einen Diskurs nach rechts verschiebt....

Assad trifft Khameini zum ersten Mal seit Ausbruch des Krieges
26.02.2019, 14:17 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Zum ersten Mal seit Ausbruch des syrischen Bürgerkrieges trafen sich der syrische Präsident Bashar al-Assad mit verschiedenen, politischen Anführern des Irans, darunter Großayatollah Khameini und sein iranisches Gegenpendant Rouhani. Bei dem offiziellen Staatsbesuch hat sich Assad bei der iranischen Führung für die Unterstützung im syrischen...

Foto am montag (356)
26.02.2019, 00:13 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Foto am montag (356)...

Prozess gegen Kohlegegner: Kriminalisiert
25.02.2019, 19:50 Uhr. junge Welt - https: - Am Montag hat im Cottbuser Amtsgericht der Prozess wegen Hausfriedensbruch gegen drei, seit dem 4. Februar in Untersuchungshaft gehaltenen Aktivisten von »Ende Gelände« begonnen....

Gericht in Chile verurteilt zwei Ex-Agenten der Militärdiktatur
25.02.2019, 04:01 Uhr. amerika21 - https: - Santiago. Das Berufungsgericht in Santiago de Chile hat am Montag zwei Ex-Agenten des Nationalen Geheimdienstes DINA, Miguel Krassnoff Martchenko und Pedro Espinoza Bravo, zu fünf Jahren und einem Tag Gefängnis verurteilt. Sie wurden als Verantwortliche für das Verschwinden von María Galindo Ramírez während der Militärdiktatur von Augusto Pinochet...

200 Paramilitärs dringen in Humanitäre Zonen im Nordwesten Kolumbiens ein
23.02.2019, 04:15 Uhr. amerika21 - https: - Bajo Atrato, Kolumbien. Die Alarmglocken läuten in Gemeinden der Region Bajo Atrato im nordwestlichen Urabá wegen des massiven Einmarsches von Paramilitärs der "Gaitán-Selbstverteidigungsgruppen" (AGC) seit Ende vergangener Woche. Am Montag sollen sogar 200 Männer mit Langwaffen, Militäruniformen und Armbändern der AGC durch mehrere Gemeinden...

CDU & Polizei - Sachsen im Drogenkrieg | DHV-Video-News #196
22.02.2019, 20:29 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - CDU & Polizei - Sachsen im Drogenkrieg | DHV-News #196 Video of CDU & Polizei - Sachsen im Drogenkrieg | DHV-News #196 Die Hanfverband-Videonews vom 22.02.2019 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. GMM 2019: Jetzt Demo anmelden! Düsseldorf strebt weiterhin...

Wenn Sie am Wochenende ein bisschen Zeit haben, dann vergleichen Sie mal, was die NachDenkSeiten…
22.02.2019, 16:54 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - … vom vergangenen Montag, dem 18. Februar bis heute an Informationen und Analysen geboten haben, mit dem, was Ihnen zum Beispiel der vergangene oder der kommende Spiegel bietet, oder die Tagesschau oder das heutejournal oder die Talkshows der vergangenen Woche oder die Wochenzeitung Die Zeit. Sie werden feststellen, dass wir wieder eine Fülle...

Israels Rüstungsindustrie: Wenig zimperlich [Online-Abo]
20.02.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - »High-Tech für Potentaten und Gewaltherrscher«: In Berlin wurde am Montag eine Studie zu Israels Rüstungsindustrie vorgestellt....

Foto am montag (355)
18.02.2019, 23:49 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Foto am montag (355)...

Willkürliche Abschiebungen
18.02.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Der Bayerische Flüchtlingsrat äußerte sich zu einem für Montag abend geplanten Abschiebeflug. Außerdem: Klaus Ernst (Linke) fordert eine klare Haltung zu den geplanten US-Autozöllen....

Arbeitskampf: Streiken statt stempeln
18.02.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat am Montag alle Beschäftigten in den sieben Bezirksämtern der Hansestadt Hamburg zum Warnstreik aufgerufen. Sechs Prozent, mindestens aber 200 Euro mehr im Monat gefordert....

Venezuela: Maas will mehr Unterstützung für Guaidó
18.02.2019, 19:06 Uhr. junge Welt - https: - »Es kann nicht so sein, dass Maduro auf Zeit spielt und am Schluss der Gewinner dieses Spiels bleibt«, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas am Montag nach Beratungen mit EU-Amtskollegen in Brüssel....

Venezuela: Maas will mehr Unterstützung für Gauidó
18.02.2019, 18:21 Uhr. junge Welt - https: - »Es kann nicht so sein, dass Maduro auf Zeit spielt und am Schluss der Gewinner dieses Spiels bleibt«, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas am Montag nach Beratungen mit EU-Amtskollegen in Brüssel....

Maas will mehr Unterstützung für Gauidó
18.02.2019, 18:14 Uhr. junge Welt - https: - »Es kann nicht so sein, dass Maduro auf Zeit spielt und am Schluss der Gewinner dieses Spiels bleibt«, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas am Montag nach Beratungen mit EU-Amtskollegen in Brüssel....

AfD-Experte aus Paralleluniversum | DHV-Video-News #195
15.02.2019, 16:45 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - AfD-Experte aus Paralleluniversum | DHV-News #195 Video of AfD-Experte aus Paralleluniversum | DHV-News #195 Die Hanfverband-Videonews vom 15.02.2019 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. EU-Parlament: Resolution zu Cannabis als Medizin USA: Eine Milliarde Steuereinnahmen...

Britischer Verteidigungsminister fordert größere „Reichweite und Letalität“ des Militärs nach dem Brexit
14.02.2019, 02:14 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - In einer Rede vor dem Royal United Services Institute (RUSI) in London unterbreitete der britische Verteidigungsminister Gavin Williamson am Montag Vorschläge für eine massive Eskalation des britischen Militarismus nach dem Brexit....

Neue Wege des Demokratiemanagements – Rainer Mausfelds neuer Vortrag als Video
13.02.2019, 10:33 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am Montag, den 4. Februar 2019 hielt Professor Rainer Mausfeld auf einer gemeinsamen Veranstaltung von den NachDenkSeiten und dem Westend Verlag einen Vortrag mit dem Titel „Warum schweigen die Lämmer? Neue Wege des Demokratiemanagements. Wie sich Machtverhältnisse unsichtbar machen lassen“. Wir freuen uns, IhnenWeiterlesen...

Foto am montag (354)
12.02.2019, 03:06 Uhr. 1-Euro-Blog - https: - Foto am montag (354)...

Arbeitskampf: Lautstark gegen Ausverkauf
11.02.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Mit einem Autokorso vor die US-Botschaft haben die Beschäftigten von Infinera in Berlin am Montag gegen die angekündigte Werksschließung protestiert....

Entdoktorung des tages
10.02.2019, 11:47 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Dr. rer. clipb. Frank Steffel (CDU)… Dem 52-Jährigen […] wird laut einer am Montag veröffentlichten Mitteilung der FU Berlin vorgeworfen, dass er in seiner Arbeit an zahlreichen Stellen wörtliche oder fast wörtliche Übernahmen in erheblichem Umfang nicht als solche gekennzeichnet hat. „Für jede der vom Gremium überprüften Passagen...

Eurozone: Geldtopf als Lockmittel
08.02.2019, 19:46 Uhr. junge Welt - https: - Euro-Gruppe will am Montag Budget für Anpassunsgmaßnahmen der Defizitländer beschließen....

WHO empfiehlt Neueinstufung von Cannabis | DHV-Video-News #194
08.02.2019, 16:51 Uhr. Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband - https: - WHO empfiehlt Neueinstufung von Cannabis | DHV-News #194 Video of WHO empfiehlt Neueinstufung von Cannabis | DHV-News #194 Die Hanfverband-Videonews vom 08.02.2019 Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung. WHO empfiehlt Neueinstufung von Cannabis SPD eiert herum Cannabislobby...

Geheimdienstpakt gegen China
05.02.2019, 23:49 Uhr. >b's weblog - https: - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am heutigen Montag in Tokio eine Grundsatzeinigung zur Geheimdienstkooperation mit Japan schließen und Deutschland damit enger an gegen China gerichtete Spionagestrukturen anbinden. Laut Berichten regelt das Abkommen zunächst den Austausch von Geheimdienstinformationen; es schließt an vergleichbare Übereinkünfte...

Man würde ja denken, gerade jemand aus dem post-sowjetischen Raum wäre sensibilisiert über staatliche Content-Löschung im öffentlichen Raum, aber das Gegenteil ist der Fall.Die Quote gemeldeter u
05.02.2019, 14:05 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Man würde ja denken, gerade jemand aus dem post-sowjetischen Raum wäre sensibilisiert über staatliche Content-Löschung im öffentlichen Raum, aber das Gegenteil ist der Fall.Die Quote gemeldeter und gelöschter Hassrede lag Ende 2018 nach Angaben der EU-Kommission vom Montag bei rund 72 Prozent. Inhalte, die zu Mord oder Gewalt aufrufen (85,5 Prozent)...

Neueste    Heute    22.03.2019    21.03.2019    + Doppelte News