Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Moskau

Neueste    Heute    24.07.2024    23.07.2024    + Doppelte News  

Warum ist Gelnhausen “beSCHEUERT”
24.07.2024, 17:47 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Endlich! 9.11. Statt andauernd Trauerfall, ein Freudenfest zum Mauerfall Endlich! 9.11. Statt andauernd Trauerfall, ein Freudenfest zum Mauerfall In Gelnhausen steht an der Mauer der Burg, der Kaiser-Pfalz des Namenspatrons des Unternehmens BARBAROSSA, das 30 Kilometer vor Moskau just am 9.11. 1941 kehrtmachen musste, das Haus der jüdischen Familie...

Russland: Seien wir realistisch” über Trumps Chancen, den Krieg in der Ukraine zu beenden.”
24.07.2024, 17:15 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, sagte am Donnerstag, sie habe die Äußerungen des ehemaligen Präsidenten Donald Trump und seines Amtskollegen J.D. Vance zur Beendigung des Krieges in der Ukraine zur Kenntnis genommen, aber Moskau müsse “realistisch” sein, was diese Aussichten angehe. “Wir haben...

Streit um Viktor Orbán
24.07.2024, 07:13 Uhr. >b's weblog - https: - Bestrebungen, Orbán für seine Reise nach Moskau und Beijing und sein Werben um Frieden zu bestrafen, führen zu Streit in der EU. Unterdessen führt der ukrainische Außenminister in China Gespräche über Wege zum Frieden.Bestrebungen, Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orbán für seine Reisen nach Russland und China zu bestrafen, führen zu neuen...

Russland und Afrika, Russland in Afrika
23.07.2024, 20:22 Uhr. GlobalBridge - https: - (Red.) Während mehr und mehr afrikanische Länder versuchen, sich von ihren ehemaligen europäischen Kolonialherren zu emanzipieren, versucht Russland seinerseits, davon zu profitieren, dass es in Afrika nie als Kolonialmacht aufgetreten ist. Bereits gehören ja zwei vor allem auch wirtschaftlich wichtige afrikanische Länder, Südafrika und Ägypten...

„Unnötig Angst vor dem Atomtod“
23.07.2024, 04:09 Uhr. >b's weblog - https: - Pläne zur Stationierung von US-Mittelstreckenwaffen führen zu ersten Protesten. Experten warnen, die Stationierung könne die atomare Aufrüstung anheizen und verstärke die Gefahr eines Atomkriegs.Mit ersten Protesten aus der Bevölkerung und denunziatorischen Tiraden gegen Kritiker beginnt der neue Konflikt um die Stationierung von US-Mittelstreckenwaffen...

Unfreiwillig nach Deutschland eingewandert, freiwillig nach Russland ausgewandert
22.07.2024, 11:40 Uhr. tkp.at - https: - In Usbekistan als Sohn einer Deutschen - sie war Enkelin einer Preußin - und eines Russen geboren, in der Ukraine aufgewachsen, als junger Erwachsener nach Deutschland ausgewandert, ist Marcel ein Wanderer zwischen den Welten. Inzwischen ist er mit Ende 40 aber nach Russland zurückgekehrt und lebt dort jetzt als "Flüchtling" im Einzugsgebiet von...

Ein rarer Anblick: Chinesische Kriegsschiffe in der Ostsee
22.07.2024, 10:30 Uhr. Report24 - https: - Zwei chinesische Kriegsschiffe sind auf ihrem Weg nach St. Petersburg in die Ostsee eingelaufen. Sie werden am russischen Tag der Marine partizipieren. Ein rarer Anblick im "NATO-See". Ungeachtet des westlichen Drucks auf die chinesische Führung sendet Peking damit ein deutliches Signal der militärischen Kooperation mit Moskau....

Moskau schließt Einsatz von Atomraketen nach Stationierung von US-Raketen in Deutschland nicht aus
18.07.2024, 16:35 Uhr. uncut-news.ch - https: - Russland wird bei der Entwicklung seiner Antwort auf die Stationierung von US-Langstreckenraketen in Deutschland aus dem größtmöglichen Spektrum von Optionen wählen und schließt dabei keine Option aus, einschließlich der Stationierung ähnlicher nuklear bestückter Systeme, sagte der stellvertretende russische Außenminister Sergej Rjabkow am...

Demokratie nach EU-Art: Stimmrecht für Ungarn entziehen und Boykott der ungarischen Präsidentschaft
18.07.2024, 09:53 Uhr. tkp.at - https: - Ungarn tritt seit geraumer Zeit konsequent gegen die Unterstützung des Ukrainekrieges und für Friedensverhandlungen ein. Das geht gegen die Interessen der USA und des militärisch-finanziellen Komplexes. Die Eurokraten folgen gehorsam den Anordnungen aus Washington. Nach den Reisen von Ministerpräsident Viktor Orbán nach Kiew, Moskau und Peking...

Demokratie nach Art der EU: Ungarn Stimmrecht entziehen und Boykott der ungarischen Präsidentschaft
18.07.2024, 09:07 Uhr. tkp.at - https: - Ungarn tritt seit geraumer Zeit konsequent gegen die Unterstützung des Ukrainekrieges und für Friedensverhandlungen ein. Das geht gegen die Interessen der USA und des militärisch-finanziellen Komplexes. Die Eurokraten folgen gehorsam den Anordnungen aus Washington. Nach den Reisen von Ministerpräsident Viktor Orbán nach Kiew, Moskau und Peking...

Ukraine-Krieg: Ohne Moskau kein Frieden
18.07.2024, 02:53 Uhr. >b's weblog - https: - Ukrainischer Präsident will Russland zu Verhandlungen einladen. EU boykottiert Ungarn wegen Vermittlung im KriegDen Bericht gibt's hier....

Mit Kaja Kallas in den Krieg – Brüssels totaler Bruch mit Moskau
17.07.2024, 11:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Kaja wer? Der eine oder die andere mag von Frau Kallas noch nichts gehört haben. Die 47-jährige Estin soll als neue EU-Außenbeauftragte Josep Borrell folgen. War der katalanische Sozialdemokrat schon für seine flapsig-russophoben Ausbrüche gegen den Kreml und sein unbedingtes Festhalten an den Waffenlieferungen nach Kiew bekannt...

COMPACT-Interview mit Kreml-Sprecherin Maria Sacharowa
17.07.2024, 09:30 Uhr. apolut.net - https: - Dem nun verbotenen COMPACT-Magazin ist es noch vor wenigen Tagen gelungen, ein Interview mir der Sprecherin des Außenministeriums der Russischen Föderation, Maria Sacharowa, in Moskau zu führen und zu veröffentlichen. Es gibt Spekulationen, dass dieses Interview der finale Anlass war, dass das Bundesinnenministerium die Verbotsmaßnahmen gegen COMPACT...

Im russischen Exil: Nachtwölfe sind in Deutschland nicht willkommen
16.07.2024, 14:26 Uhr. tkp.at - https: - Fast wäre ich Sven Svenson noch in Moskau begegnet. Aber wir mussten unseren Besuch im Bike-Center, dem Hauptquartier der Nachtwölfe, aus Zeitgründen leider auf meine nächste Reise verschieben. Sven und ich haben uns dann via Telegram ausgetauscht, auch über die Nachtwölfe, von denen ich bereits einige bei der Druschba - Friedensfahrt Berlin-Moskau...

Wir brauchen eine rationale Diskussion über die russische Bedrohung
16.07.2024, 12:23 Uhr. Overton Magazin - https: - Wird Moskau nach der Ukraine "in Polen einmarschieren", wie Biden sagt? Kaum vorstellbar. Der Beitrag Wir brauchen eine rationale Diskussion über die russische Bedrohung erschien zuerst auf ....

Moskau in Schussweite
16.07.2024, 12:01 Uhr. uncut-news.ch - https: - Deutschland beteiligt sich an Entwicklung einer europäischen Mittelstreckenwaffe mit Reichweite bis Russland und stationiert übergangsweise US-Marschflugkörper. NATO koordiniert Aufrüstung der Mitgliedstaaten. Deutschland beteiligt sich an der Entwicklung neuer Mittelstreckenwaffen, die Ziele in Russland erreichen können, darunter vermutlich Moskau...

Pepe Escobar: Das Jemen-Russland-Rätsel
16.07.2024, 09:47 Uhr. uncut-news.ch - https: - Pepe Escobar Sanaa bemüht sich eifrig um eine Zusammenarbeit mit Moskau, um seine erstaunlichen militärischen Erfolge auf den wirtschaftlichen und diplomatischen Bereich auszuweiten. Während der Handel mit Russland ein wesentlicher Faktor sein kann, um die Auswirkungen der Belagerung des Jemen abzumildern, sieht Sanaa die Mitgliedschaft in den BRICS-Staaten...

Europäische Städte sind bevorzugte Ziele russischer Raketen – Moskau
15.07.2024, 17:16 Uhr. uncut-news.ch - https: - Während die USA vom Patt mit Russland “profitieren”, wird Europa zum Opfer, sagt Kreml-Sprecher Dmitri Peskow Moskau verfüge über genügend Kapazitäten, um feindselige Schritte Washingtons wie die jetzt angekündigte Stationierung neuer Raketen in Europa abzuwehren, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow. Die westeuropäischen Staaten seien...

O-Töne aus Washington, Berlin und Moskau zur geplanten Stationierung weitreichender US-Marschflugkörper in Deutschland
15.07.2024, 14:35 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die von den Vereinigten Staaten von Amerika und Deutschland am Rande des NATO-Gipfels in Washington erzielte Vereinbarung, 2026 weitreichende Präzisionsflugkörper auf deutschem Territorium zu stationieren, wird sowohl von Vertretern der Ampel-Parteien als auch von CDU/CSU begrüßt. Aus Russland sind hingegen mahnende Stimmen zu vernehmen...

Stanislaw Petrow in Oberhausen
15.07.2024, 12:03 Uhr. Free21.org - https: - So hatte sich der Oberstleutnant a.D. der Sowjetarmee diesen Samstag mit Sicherheit nicht vorgestellt. An jenem Mittag des kalten 21. November 1998 saß er alleine – und seit dem frühen Tod seiner geliebten Frau anderthalb Jahre zuvor zunehmend vereinsamt – in der Küche seiner 60 Quadratmeter großen Plattenbauwohnung in Frjasino nördlich von...

Orban und die europäische Vorstellung von Frieden
14.07.2024, 06:22 Uhr. GlobalBridge - https: - (Red.) Während die Reise des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban nach Moskau von „Brüssel“ als Verstoss gegen die EU kritisiert wurde und wird, hat Russland diese Reise begrüsst – trotz aller Meinungsverschiedenheiten in der Sache: Begrüsst wurden der Mut und die Bereitschaft eines Politikers aus der EU, das offene Gespräch...

Im russischen Exil: Kaliningrad statt Moskau
13.07.2024, 15:20 Uhr. tkp.at - https: - Kaliningrad ist ganz anders als Moskau. Das ehemalige Königsberg ist mit weniger als 500.000 Einwohnern ein Dorf im Vergleich zur russischen Hauptstadt. Das Ankommen ist für Auswanderer vermutlich leichter, da dort mehr Englisch und auch Deutsch gesprochen wird als in anderen Landesteilen. Als ich selbst 2016 im Zuge der Druschba-Friedensfahrt Berlin-Moskau...

China und Russland halten gemeinsame Marineübungen ab
13.07.2024, 11:03 Uhr. Report24 - https: - Chinesische und russische Kriegsschiffe sammeln sich derzeit in der südchinesischen Stadt Zhanjiang. In den kommenden Tagen werden sie im Südchinesischen Meer gemeinsame Übungen abhalten. Peking und Moskau zeigen damit Washington und der NATO den Stinkefinger. Allerdings dürften die Anrainerstaaten angesichts der Spannungen in der Region die Übung...

Indien will sich mit Uran aus Russland versorgen
13.07.2024, 11:01 Uhr. Report24 - https: - Weil die eigenen Uranreserven schwinden und Indien zunehmend auf Importe angewiesen ist, will Neu Delhi einen Uran-Deal mit Moskau schließen. Westliche Sanktionen und Bedenken interessieren die indische Regierung dabei kaum. Es geht um die nationale Energiesicherheit....

EU sieht Orbáns «Friedensmission» als Gefahr
12.07.2024, 18:52 Uhr. Transition News - https: - Nach den Besuchen des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán in Moskau und Peking wollen einige der EU-Länder Budapest bestrafen. Das berichtete die italienische Zeitung La Repubblica am Mittwoch. Darauf hätten sich die EU-Staats- und Regierungschefs geeinigt, als sie sich in dieser Woche beim Nato-Gipfel in Washington trafen. Budapest solle...

Lettland inhaftiert Bürgerin wegen Unterstützung Russlands
12.07.2024, 18:09 Uhr. Transition News - https: - Das Stadtgericht von Riga in Lettland hat laut RT die pro-russische Aktivistin Elena Kreile zu drei Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie öffentlich ihre Unterstützung für Moskau und dessen Krieg in der Ukraine bekundet hat. Die Staatsanwaltschaft habe ursprünglich dreieinhalb Jahre Haft für Kreile gefordert, wie aus Gerichtsunterlagen hervorgehe...

Geplante US-Langstreckenraketen-Stationierung bringt Deutschland ins Fadenkreuz Russlands
12.07.2024, 13:00 Uhr. Report24 - https: - Die Vereinigten Staaten wollen erstmals nuklearfähige Langstreckenraketen in Deutschland stationieren. In Moskau zeigt man sich darüber nicht erfreut. Dies werde die Bundesrepublik ins Fadenkreuz der russischen Nuklearstreitkräfte bringen, wird gewarnt. Allerdings gibt es noch die Chance, dass Donald Trump im Falle eines Wahlsieges diese Entwicklung...

EU in strammer US-Gefolgschaft: Kein Frieden in der Ukraine!
12.07.2024, 12:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Unmittelbar nach seinem Blitzbesuch in Kiew reiste der neue turnusmäßige Vorsitzende im (Minister-) Rat der Europäischen Union (verkürzt EU-Ratspräsident), der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán, auch nach Moskau. Doch sein Versuch, mit beiden unmittelbaren Konfliktparteien über die Möglichkeiten eines raschen Waffenstillstandes und...

Journalist spricht nach Ukraine-Besuch vor der UN und überrascht mit Wahrheiten
11.07.2024, 07:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Vergangene Woche hielten der Anwalt Daniel Kovalik, der politische Kommentator und Journalist Jackson Hinkle und der investigative Journalist Christopher Helali nach ihrem jüngsten Besuch im Donbass und in Moskau eine Rede vor den Vereinten Nationen. Was Hinkle während seines siebentägigen Besuchs gesehen habe, stehe „in krassem Gegensatz zu den...

Stimmen aus Ungarn: Orbáns Friedensmission und das westliche Hysterie
10.07.2024, 14:20 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die westliche Elite beobachtet die diplomatischen Aktivitäten des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán mit Nervosität und Misstrauen. Unmittelbar nach der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft besuchte Orbán zunächst Kiew und dann Moskau. Im Mittelpunkt seiner Gespräche stand die Friedenskonsolidierung. Kann...

Die Lügen vom Heldentod und „gerechtem Frieden“: Wer Krieg verlängert, darf keine Macht haben
10.07.2024, 11:01 Uhr. Report24 - https: - Der ungarische Premierminister Viktor Orban reiste nach Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft bereits nach Kiew und Moskau, um mit den Präsidenten beider Kriegsparteien zu sprechen. Er tat damit binnen einer Woche mehr für den Frieden als die EU-Führung seit Kriegsausbruch, denn ein Waffenstillstand und ein Ende des Sterbens sind nur durch Diplomatie...

Vom Wannsee über Kiew nach Moskau
10.07.2024, 07:54 Uhr. Overton Magazin - https: - Mit den staatlichen Coronamaßnahmen wurde Solidarität mit den Schwächsten zum Phantom der Guten. Mit dem Aufstand der Anständigen 2024 wurde eine Brandmauer gegen rechts eingeweiht, die die Substanz eines Luftschlosses hat. Nun steht noch der letzte Schritt an: Mit einem Antifaschismus-Label endlich in den Dritten Weltkrieg ziehen. Der Beitrag Vom...

O-Töne aus Kiew, Moskau, Brüssel und Astana zur Friedensinitiative von Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban
09.07.2024, 10:23 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Kaum hat Ungarn den EU-Vorsitz für die nächsten sechs Monate übernommen, hat Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban mit seinen überraschenden Besuchen in Kiew und Moskau für Schlagzeilen gesorgt. Den Präsidenten der Ukraine und Russlands präsentierte er seine Idee, eine sofortige Waffenruhe auszurufen, um auf...

Erster Fico-Auftritt nach Attentat
08.07.2024, 17:55 Uhr. >b's weblog - https: - Weiters richtete er auch Worte Richtung Viktor Orban. Er hätte sich dem ungarischen Premierminister auf dem Weg nach Moskau angeschlossen, wenn es seine Gesundheit erlaubt hätte: „Ich möchte meine Bewunderung für den ungarischen Premierminister Viktor Orbán zum Ausdruck bringen, der sowohl nach Kiew als auch nach Moskau gereist ist.“Den Bericht...

Reiseroute von Orbán auf Friedensmission: Kiew, Moskau, Aserbeidschan, Peking, Washington und dann?
08.07.2024, 13:46 Uhr. tkp.at - https: - Im Interview mit Roger Köppel am Flug von Moskau nach Schuscha in Aserbeidschan meinte der derzeitige EU-Ratsvorsitzende und Ungarns Premierminister, es werde in dieser Woche noch einige überraschende Besuche geben. Das Treffen mit Xi Jinping in Peking, das heute stattfand, war fast zu erwarten. Überraschend ist allerdings, dass Orbáns Flieger nun...

„Am Montagmorgen gibt’s eine weitere Überraschung“
08.07.2024, 12:29 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Nach seinem Gespräch mit dem russischen Präsidenten Putin hat der ungarischen ungarische Ministerpräsident Orban dem Chefredakteur der Schweizer Weltwoche Roger Köppel ein 20-minütiges Interview gegeben. Köppel hat schon mehrere Interviews mit Orban geführt und war als Journalist bei den Reisen nach Kiew und Moskau dabei. Einen Link zu dem Interview...

Handeln oder Unterlassen? – Orbán in Moskau
08.07.2024, 10:34 Uhr. Overton Magazin - https: - Nichts machen oder vielleicht nicht das Richtige machen – Gedanken zur Reise von Viktor Orbán nach Kiew und nach Moskau. Der Beitrag Handeln oder Unterlassen? – Orbán in Moskau erschien zuerst auf ....

Putin-Modi-Gespräche in Moskau: Was zu erwarten ist
08.07.2024, 08:35 Uhr. tkp.at - https: - Der indische Premierminister Narendra Modi besucht am heute und morgen (8. und 9. Juli) Moskau, um gemeinsam mit Präsident Wladimir Putin den Vorsitz beim 22. jährlichen Gipfeltreffen Russland-Indien zu führen. Russland und Indien haben seit der Gründung Indiens im Jahr 1948 sehr enge und gute Beziehungen, die sich gerade in den letzten Jahren noch...

Treffen von Orban und Putin, eine interessante Analyse
08.07.2024, 07:40 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die geschlossenen Türen und das Filet der “Zaparkatska Oblast” Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat überraschend einen Besuch in Russland gemacht. Seine Reise erfolgt nur wenige Tage nach seinem Besuch in Kiew, wo er den ukrainischen Staatschef Wladimir Zelenski zu einem sofortigen Waffenstillstand mit Moskau und zur Aufnahme...

Orbán für Kooperation mit Organisation Türkischer Staaten – EU-Borrell dagegen
07.07.2024, 16:15 Uhr. tkp.at - https: - Nach seinem Besuch bei Präsident Putin in Moskau flog Viktor Orbán direkt weiter zum informellen Gipfel der Organisation der Türkischen Staaten (OTS). Diese sei eine "wichtige Säule" der Ost-West-Zusammenarbeit, so der derzeitige EU-Ratsvorsitzende. EU-Kommissar Josep Borell richtet ihm via X aus er habe keine Vollmacht dazu. In Bezug auf die sechsmonatige...

Orbán sucht Kooperation mit Organisation der Türkischen Staaten – EU Borrell dagegen
07.07.2024, 16:14 Uhr. tkp.at - https: - Nach seinem Besuch bei Präsident Putin in Moskau flog Viktor Orbán direkt weiter zum informellen Gipfel der Organisation der Türkischen Staaten (OTS). Diese sei eine "wichtige Säule" der Ost-West-Zusammenarbeit, so der derzeitige EU-Ratsvorsitzende. EU-Kommissar Josep Borell richtet ihm via X aus er habe keine Vollmacht dazu. In Bezug auf die sechsmonatige...

Orban zu Gast im Kreml: Brüssel schäumt, Moskau glücklich
07.07.2024, 10:49 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Viktor Orban, der Ministerpräsident von Ungarn, hat mit seinem Besuch in Moskau und seinem Treffen mit Putin am Freitag einen Bann gebrochen. Orban fuhr nach Kiew und dann nach Moskau, weil – so sagte er – sein Land und die EU von dem Krieg in der Ukraine stark in Mitleidenschaft gezogen werden und die MenschenWeiterlesen...

Nicht mehr im russischen Exil: Gescheitert an der Bürokratie
07.07.2024, 09:50 Uhr. tkp.at - https: - Nicht jede Auswanderung nach Moskau ist ein Erfolg. Eric aus Deutschland ist inzwischen wieder in die alte Heimat zurückgekehrt. Er hat die Bürokratie, die ihn als Ausländer erwartete, erheblich unterschätzt. Wir haben uns über meine Freundin Liane kennengelernt, Wochen bevor er Moskau verlassen hat. Das Interview haben wir auf später verschoben...

Orbán in Moskau: Das erste Interview nach dem Putin-Gipfel
06.07.2024, 17:54 Uhr. >b's weblog - https: - (Sicherungskopie)...

Ergebnisse des Treffens Orbán mit Putin und Reaktionen dazu
06.07.2024, 14:43 Uhr. >b's weblog - https: - Gestern gab es ein ordentliches Erdbeben in der EU, denn Viktor Orbán möchte die ungarische Ratspräsidentschaft nutzen um im Osten Europas Frieden zu stiften. Deshalb war seine erste Handlung nach Übernahme der Ratspräsidentschaft am Dienstag ein Kurzbesuch in Kiew und am Freitag einer in Moskau. Den Bericht gibt's hier....

Ungarns Ministerpräsident Orbán auf «Friedensmission» in Moskau
05.07.2024, 16:36 Uhr. Transition News - https: - Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán (Fidesz) ist am Freitag in Moskau eingetroffen, nachdem er wenige Tage zuvor in Kiew war. Das melden die Nachrichtenagenturen. Orbán erklärte vor dem Treffen, er wolle mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin auch über den Krieg in der Ukraine sprechen. Der ungarische Regierungschef war zuvor...

Orbán bei Putin – Schnappatmung in Brüssel
05.07.2024, 13:39 Uhr. tkp.at - https: - Gestern wurde bekannt, dass der derzeitige EU-Ratspräsident Viktor Orbán nach seinem Besuch bei Selensky in Kiew heute Putin in Moskau besuchen will, wo er bereits angekommen ist. Wer Frieden zwischen zwei Kriegsparteien stiften möchte, muss logischerweise mit beiden reden. Das passt den Führern in Brüssel aber gar nicht. Ungarn hat als Inhaber...

Eurasien gegen die NATO: Russland führt die Schaffung des Multipolaren Militärpakts an
05.07.2024, 12:55 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Lucas Leiroz Die Verbreitung der von Moskau geförderten kollektiven Verteidigungsabkommen macht deutlich, dass die Russische Föderation eine Art multipolaren eurasischen Pakt als Gegengewicht zur NATO schafft. Das kürzlich zwischen der Russischen Föderation und der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) unterzeichnete Abkommen über...

Ukraine-Krieg: Poker um den Frieden
04.07.2024, 22:48 Uhr. >b's weblog - https: - Moskau und Kiew sprechen von Möglichkeit eines Waffenstillstandes. USA und NATO setzen weiter auf EskalationDen Bericht gibt's hier....

Neueste    Heute    24.07.2024    23.07.2024    + Doppelte News