Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Moskau

Neueste    Heute    29.11.2021    28.11.2021    + Doppelte News  

Offener Brief im Lancet: „Es ist falsch und gefährlich, von einer Pandemie der Ungeimpften zu sprechen“
29.11.2021, 17:29 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Als ich letzte Woche auf der Konferenz in Moskau war, hat einer der Redner die offiziellen Narrative der Covid-19-Pandemie hinterfragt und interessante Details über die Gründung der WHO erzählt, über die ich bei Gelegenheit noch berichten werde. Am Ende seines Vortrages hat auch einen offenen Brief zitiert, der am 20. November im The Lancet veröffentlicht...

Russland, seine Wirtschaft und die Kriegsgefahr
28.11.2021, 11:45 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Themen„Wirtschaftsstagnation und Importabhängigkeit“ oder „Deutschland und Russland“ hat der aus Moskau berichtende Ulrich Heyden neben weiteren Fragen gerade in einem Vortrag für die Leipziger Bürgerinitiative „Für gute Nachbarschaft mit Russland“ betrachtet. Weil er ein Gegengewicht zur aktuellen Meinungsmache gegen...

Moskau übergibt Beirut Satellitenfotos der Hafenexplosion
26.11.2021, 22:59 Uhr. >b's weblog - https: - Der russische Außenminister Sergej Lawrow übergab seinem libanesischen Amtskollegen, Abdallah Bou Habib, auf Durchreise in Moskau, Satellitenbilder des Hafen von Beirut, die kurz nach der Explosion am 4. August 2020 aufgenommen wurden.Den Bericht gibt's hier....

Wie in Russland über die neue Bundesregierung berichtet wird
25.11.2021, 16:29 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Ich war am Dienstag und Mittwoch auf einer Konferenz in Moskau. Die Konferenz hat sich mit Fragen von Medien, Desinformation und Politik beschäftigt und neben Journalisten waren dort auch Professoren für Politik oder Medienwissenschaft von Universitäten vertreten. Als die neue Bundesregierung am Mittwoch ihre Pressekonferenz abgehalten hat, hatten...

Mögliche Destabilisierung der Ukraine
25.11.2021, 11:46 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Während die ukrainische Regierung still und leise einen Krieg gegen ihr Volk im Donbass führt, fühlt sie sich zunehmend von ihrem russischen Nachbarn bedroht. Zunächst gewährte Moskau fast der gesamten Bevölkerung des Donbass (russischer Kultur und Sprache) die russische Staatsbürgerschaft, die letztere mit Begeisterung akzeptierte. In einem...

Kein Wort in den Medien: Der Westen hat das Minsker Abkommen beerdigt
22.11.2021, 00:14 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Kiew, Berlin und Paris wollten ein neues Treffen der Außenminister Russlands, der Ukraine, Deutschlands und Frankreichs im Normandie-Format erreichen. Die Schuld dafür, dass das Treffen nun nicht zustande kommen wird, wollten sie Russland in die Schuhe schieben. Daraufhin hat der russische Außenminister Lawrow zu einer unkonventionellen Maßnahme...

Pipelineblockade in der Erdgaskrise
17.11.2021, 22:23 Uhr. >b's weblog - https: - Bundesnetzagentur setzt mitten in der Erdgasversorgungskrise Zertifizierung von Nord Stream 2 aus. US-Flüssiggaslieferungen sinken. Moskau entwickelt Alternativen zum Gasverkauf in die EU.Inmitten der aktuellen Erdgasversorgungskrise setzt die Bundesnetzagentur das Verfahren zur Zertifizierung der Pipeline Nord Stream 2 aus und verzögert damit deren...

Willy Wimmer zum 9. November
04.11.2021, 15:44 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Der 9. November regt an, sich über die Lage Deutschlands Rechenschaft abzulegen. An diesem Tag fiel 1989 die Mauer in Berlin und schon vorher waren die Amtsstuben in Moskau nur von einem Thema bestimmt: die kommende Wiedervereinigung Deutschlands. Zu diesem Zeitpunkt war es im Bonner Kabinett noch unerwünscht, die Gesprächsergebnisse...

Bars, Restaurants und Schulen in Moskau geschlossen
29.10.2021, 00:15 Uhr. Corona Transition - https: - Um die Ausbreitung von «Covid» einzudämmen, werden in Moskau vom 28. Oktober bis zum 7. November 2021 Bars und Restaurants, Geschäfte, die keine Lebensmittel oder andere lebenswichtige Waren verkaufen, Schönheitssalons, Kinos, Fitnessstudios und andere Veranstaltungsräume geschlossen, schreibt Ticinonews mit Bezug auf die Online-Zeitung Meduza...

Wer den Wind sät erntet den Sturm...
19.10.2021, 21:44 Uhr. >b's weblog - https: - China und Nordkorea haben es ab ihrem ersten Test beide geschafft, eine Hyperschallrakete abzufeuern, während die Vereinigten Staaten es immer noch nicht können. Da sich diese Technologie bisher nur in den Händen Russlands befindet, drängt sich der Gedanke sofort auf, dass Moskau wohl Peking und Pjöngjang bewaffnet.Die Analyse gibt's hier....

Wer den Wind sät erntet den Sturm..., von Valentin Vasilescu
19.10.2021, 12:08 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - China und Nordkorea haben es ab ihrem ersten Test beide geschafft, eine Hyperschallrakete abzufeuern, während die Vereinigten Staaten es immer noch nicht können. Da sich diese Technologie bisher nur in den Händen Russlands befindet, drängt sich der Gedanke sofort auf, dass Moskau wohl Peking und Pjöngjang bewaffnet....

Die Preise explodieren in der Gasschlacht, von Manlio Dinucci
13.10.2021, 08:15 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der Anstieg der Gaskosten in Europa ist in erster Linie auf Spekulationen vor dem Hintergrund der Unsicherheit zurückzuführen, die auf die geopolitischen Bemühungen der USA gegen russisches Gas zurückzuführen sind. Die Preise könnten nicht nur wieder so sein wie vor zwei Jahren, wenn Brüssel ein langfristiges Abkommen mit Moskau unterzeichnete...

„Wir sind Staub auf dem Schachbrett“ – Der Brief einer in der Ukraine lebenden Russin
10.10.2021, 11:46 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In einem persönlichen Brief schildert eine in der Ukraine lebende Russin die politischen und sozialen Verwerfungen, die die Ukraine seit dem Maidan-Umsturz 2014 im Griff haben. Die Schilderungen wurden übersetzt von Ulrich Heyden, Moskau. Vor kurzem erhielt ich von einer Frau aus der Ukraine einen Brief, in dem sie Ihre SituationWeiterlesen...

Moskau: Festnahmen von linken Oppositionellen nach Protesten gegen Unregelmäßigkeiten bei der Duma-Wahl
06.10.2021, 10:08 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Nach den Duma-Wahlen bei denen die Regierungspartei Einiges Russland mit 49 Prozent der Stimmen siegte, gab es in Moskau und anderen Städten Proteste gegen mutmaßliche Wahlfälschungen. Über 100 Oppositionelle aus KP und anderen linken Organisationen wurden festgenommen oder wegen „unerlaubter Versammlungen“ zu zehntägigen...

Russische Fahnen in Bamako
23.09.2021, 22:14 Uhr. >b's weblog - https: - Debatte über die Zukunft des Bundeswehreinsatzes in Mali findet vor dem Hintergrund deutlicher russischer und türkischer Einflussgewinne im Sahel statt.Deutliche Einflussverluste des Westens in Mali überschatten die Debatte über die Zukunft des Bundeswehreinsatzes im Sahel. Während es in Berlin mit Blick auf die Niederlage in Afghanistan heißt...

Russland-Wahlen: Das Siegen wird für die Regierungspartei schwieriger
20.09.2021, 15:04 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Regierungspartei Einiges Russland kann zwar immer noch gewinnen, doch das Siegen wird schwieriger: Kommunisten und andere Parteien werden zu immer stärkeren Konkurrenten. In die Duma zieht nach der Wahl in Russland mit der Partei „Neue Leute“ das erste Mal seit 2003 eine fünfte Partei ein. Aus Moskau berichtet Ulrich Heyden. Weiterlesen...

Wie der Spiegel seine Leser auf Meldungen über angebliche Wahlfälschungen in Russland vorbereitet
19.09.2021, 17:17 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Der Spiegel hat am 17. September einen Artikel von Christian Esch, dem Leiter des Spiegel-Büros in Moskau, mit der Überschrift „Parlamentswahl in Russland – Neue Leute, alte Tricks“ veröffentlicht, in dem er Vorwürfe erhebt, Russlands derzeit stattfindende Wahlen würden manipuliert. Seine Vorwürfe sind interessant, denn viele...

"Diskriminierend" – Moskau kritisiert Impfpflicht für 76. UN-Generalversammlung
16.09.2021, 23:50 Uhr. Corona Doks - https: - »Wie die Nachrichtenagentur AFP am 15. September berichtete, zeigt sich Russland mit den diesjährigen New Yorker Vorschriften für die alljährlich im September stattfindende Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNGA) nicht einverstanden. Der russische Botschafter bei den Vereinten Nationen, Wassili Nebensja, schrieb einen Brief an...

Wie die deutsche Botschaft in Moskau die radikale russische Opposition finanziert
09.09.2021, 22:14 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In praktisch jedem Land der Welt ist es verboten, dass andere Staaten oder ausländische Bürger oder Organisationen politische Kräfte finanzieren. Jeder Staat möchte gerne selbst über seine politische Entwicklung entscheiden und sich die nicht aus dem Ausland aufzwingen lassen. In Deutschland zum Beispiel dürfen Parteien keine Spenden von Ausländern...

„Verteidiger des Baltikums“
07.09.2021, 07:47 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - imi-online.de - Auf den Nato-Gipfeltagungen von Wales (2014) und Warschau (2016) wurde beschlossen, im Gebiet der Ostsee und der ihr im Osten angrenzenden Nato-Staaten kriegsfähig zu werden.[1] Moskau bedrohe demnach die Unabhängigkeit der baltischen Staaten. Mögliche Kriegsparteien müssen ihren Krieg schon im (…)Read the rest of this entry »...

Kein Polizeistaat: Ein Fall wird untersucht
30.08.2021, 23:00 Uhr. Corona Doks - https: - Wie viele "Brennpunkte" und Talkshows gäbe es, wenn in Hongkong oder Moskau über 500 Menschen bei einer oppositionellen Demonstration festgenommen würden? Empörte Stellungnahmen des Europäischen Parlaments wären zu erwarten und die Verleihung von Preisen jeglicher Art an VertreterInnen der Demokratiebewegung. Geschieht das in Berlin, ist das eine...

Wie ziviler Ungehorsam in Moskau dazu geführt hat, dass Impfnachweise wieder abgeschafft wurden!
30.08.2021, 12:53 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Die Idee den Ungeimpften das Leben zunehmend schwerer zu machen, um die Menschen direkt oder indirekt mit stetig steigender Intensität zum Impfen zu zwingen, hat gerade weltweit Konjunktur. In vielen Ländern und Regionen erhöht man kontinuierlich den Druck auf Ungeimpfte und diskriminiert sie systematisch bei immer größeren Teilen des gesellschaftlichen...

19. August 1991 – Dem gescheiterten August-„Putsch“ in Moskau folgte der Durchmarsch der russischen Neoliberalen
19.08.2021, 10:37 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Was die Mitglieder des Moskauer Notstandskomitees, die im August 1991 (vor genau 30 Jahren) Panzer in Moskau auffahren ließen, genau für Pläne hatten, ist bis heute nicht erforscht. Ihr Handeln war so wenig durchdacht wie das Handeln von Michail Gorbatschow, der zwischen Liberalisierung und Zentralisierung hin- und herschwankte. Nach...

“Der Fall Anatoli Schari: Totgeschwiegen und lebensbedrohlich” – Verhindern wir die Auslieferung des ukrainischen Video-Bloggers Anatoli Schari!
12.08.2021, 11:06 Uhr. clausstille56 - https: - Gastbeitrag von Ulrich Heyen, Korrespondent Moskau Der ukrainische Investigativ-Videoblogger Anatoli Schari hat die Gründung der oppositionellen „Partei Schari“ initiiert. Der Partei Schari wird aber das Leben schwer gemacht, Anfang des Jahres begann ein Verbotsverfahren. Gegen Schari selbst leitete der ukrainische … Weiterlesen →...

Moskau: „Der nächste Eindringling wird versenkt“
01.08.2021, 19:40 Uhr. Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V. - https: - Moskau: „Der nächste Eindringling wird versenkt“ Briten, Niederländer und Deutsche provozieren – nicht nur im Schwarzen Meer  Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam Achtung Realsatire, die Tagesschau macht Handstand auf der Zunge: “Militärische Auseinandersetzungen sind für Russland seit Jahren ein…Weiterlesen ›...

Petersburger Dialog: Deutschland zeigt rote Karte
31.07.2021, 06:48 Uhr. >b's weblog - https: - Die umstrittene Nord Stream 2 Leitung wird, trotz massiver Opposition aus dem USA und der EU, zu Ende gebaut. Nach dem Gipfeltreffen zwischen Putin und Biden führen USA und Russland wieder einen strategischen Dialog. Doch wer auf eine Verbesserung der deutsch-russischen Beziehungen hoffte, wurde bitter enttäuscht. Der Petersburger Dialog – eine...

Ehemaliger russischer Diplomat Platoschkin über russische und deutsche Linke
29.07.2021, 01:09 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Interview mit dem russischen Linkspolitiker Nikolai Platoschkin über seine Freilassung aus dem Hausarrest, die Duma-Wahlen im September und die Lage der Linken in Russland und Europa. Von Ulrich Heyden, Moskau. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. Nikolai Platoschkin saß vom 4. Juni 2020 bis zum 19. Mai im Hausarrest....

Macht, Medien, Öffentlichkeit
17.07.2021, 16:54 Uhr. >b's weblog - https: - Der Staat [Deutschland] greift nach dem Internet – und die Öffentlichkeit schaut weg, weil die Leitmedien auf einen K.-o.-Sieg im Kampf um Definitionsmacht und Deutungshoheit hoffen oder ohnehin längst auf Linie sind. Mehr noch: Der Staat hat Zensurbehörden installiert und dafür auf der großen Bühne sogar noch Beifall bekommen. Im Hintergrund...

Störfeuer des deutschen Außenministeriums gegen Gesprächsplattform zwischen Deutschland und Russland
07.07.2021, 10:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Hat das deutsche Außenministerium die 16. deutsch-russische Städtepartnerschaftskonferenz in der russischen Stadt Kaluga – trotz Grußwort von Heiko Maas – hintertrieben? In Moskau hat Ulrich Heyden mit Reiner Braun vom Friedensbüro Berlin über die Konferenz und mutmaßliches Störfeuer gegen das wichtige...

Im Einsatz am Schwarzen Meer
27.06.2021, 22:35 Uhr. >b's weblog - https: - Britische Marineprovokation vor der Krim geschah parallel zur Stationierung deutscher Eurofighter am Schwarzen Meer. EU verschärft ebenfalls die Spannungen mit Russland.Zeitgleich zum jüngsten Marinezwischenfall vor der Krim hat die deutsche Luftwaffe einen Einsatz am Schwarzen Meer begonnen. Während der britische Zerstörer HMS Defender Mitte vergangener...

Von Tätern, Opfern und Kollaborateuren (III)
26.06.2021, 07:26 Uhr. >b's weblog - https: - Vor 80 Jahren starteten NS-Verbrecher und NS-Kollaborateure erste Pogrome und Morde an Juden im Baltikum. Baltische Kollaborateure werden heute als “Freiheitskämpfer” geehrt.Im Schatten der einmarschierenden Wehrmacht starteten deutsche NS-Verbrecher vor genau 80 Jahren gemeinsam mit mittel- und osteuropäischen Kollaborateuren die ersten Pogrome...

Russische «Corona-Spionage-Mission» im italienischen Bergamo findet Echo in Kuba
25.06.2021, 00:06 Uhr. Corona Transition - https: - Daraus könnte mal ein Spionage-Kalauer werden, über den man nach Corona herzlich lachen kann. Wie das kubanische Medienportal 14ymedio am 23. Juni berichtete, ist Moskau über die italienische Zeitung La Repubblica «verärgert». Diese veröffentlichte am 17. Juni eine ausführliche Reportage mit dem Titel «Bergamo: Viren, Spione und Impfstoffe»...

Die Corona-Lage in Russland, die Maßnahmen in Moskau und wie die russischen Medien berichten
20.06.2021, 23:24 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Ich berichte seit fast einem Jahr, dass Corona in Russland kaum noch ein Thema ist. Das gilt grundsätzlich immer noch, denn Russland besteht nicht nur aus Moskau, wo die Corona-Situation derzeit aus dem Ruder zu laufen scheint und wo die Stadtregierung jetzt zu radikalen Maßnahmen greift. Die Moskauer Stadtregierung hat diverse Corona-Einschränkungen...

RT deutsch: Angesichts der steigende Infektionen werden in Moskau nur gegen COVID-19 Geimpfte medizinisch behandelt.
20.06.2021, 09:55 Uhr. Corona Transition - https: - - Corona Cockpit / Impfzwang...

Die EU über die Beziehungen zu Moskau: „In die Schranken weisen, Grenzen setzen und Zusammenarbeiten“
19.06.2021, 18:51 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Wenn man die Dokumente der EU zu Russland liest, wird schnell klar, dass es die EU ist, die die Beziehungen zu Russland mutwillig und mit ungeheurer Arroganz weiter zerstört. Mit ihren aggressiven und überheblichen Aktionen hat die EU die Beziehungen „in Fetzen zerrissen“, wie es der russische Außenminister Lawrow schon im Februar ausgedrückt...

Das amerikanische Imperium des Abendlandes stellt seine Truppen in Schlachtordnung, von Manlio Dinucci
17.06.2021, 10:44 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der US-amerikanische Präsident Joe Biden reiste nach Europa, um sicherzustellen, dass alle seine Verbündeten durchhalten. Nachdem er mit den Briten eine Neue Atlantik-Charta unterzeichnet hatte, setzte er seine Ansichten auf dem G7-Gipfel und dem NATO-Gipfel durch. Er mühte sich ab, um die Europäer in die Logik seines Diskurses einzusperren. Jetzt...

In der Negativspirale
16.06.2021, 23:41 Uhr. >b's weblog - https: - EU-Kommission sagt in neuem Strategiepapier den “Niedergang der Beziehungen zu Russland” voraus. Deutsche Soldaten singen in Litauen “Geburtstagsständchen für Hitler”.In einem neuen Strategiepapier zur Russlandpolitik sagt die EU-Kommission “einen weiteren Niedergang” der EU-“Beziehungen zu Russland” voraus und droht mit neuen Sanktionen...

Moskau und St. Petersburg führen neue Corona-Einschränkungen ein
16.06.2021, 19:15 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Ich habe über ein halbes Jahr lang berichtet, dass Corona im russischen Alltag keine Rolle (mehr) spielt. Das kann sich nun ändern, denn die Zahl der Infizierten ist in letzter Zeit stark gestiegen und die Belegung der Krankenhäuser kommt in einigen Städten an ihre Grenzen. Daher will ich hier die aktuellen Entwicklungen aufzeigen, die auch […]...

Jalta II: Libanon in russischer Zone
15.06.2021, 15:08 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Zwei Tage vor dem Gipfeltreffen der USA und Russland in Genf, dem "Jalta II", beenden die libanesischen Führer ihre Konsultationen in Moskau. Nach der schiitischen Hisbollah, dem Präsidenten der Christlichen Republik, Michel Aoun, und dem designierten sunnitischen Ministerpräsidenten Saad Hariri, ist nun der Chef der allgemeinen Sicherheit, General...

„Haben wir Raketen an der mexikanischen Grenze?“ Putin zieht rote Linien für NATO in der Ukraine
13.06.2021, 08:59 Uhr. >b's weblog - https: - Der russische Staatschef erinnerte an den Beitritt Polens und Rumäniens zur NATO, nachdem die USA „sich problemlos mit ihnen über die Stationierung von Raketenabwehrsystemen dort geeinigt hatten“. Dabei könnten die Trägerraketen dieser Systeme für Angriffssysteme genutzt werden, die Moskau in 15 Minuten erreichen könnten, betonte Putin.„Stellen...

„Wenn Honecker erfahren hätte, dass der KGB ihn abhört, hätte er auch nicht in Moskau angerufen“
01.06.2021, 21:31 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Der neue NSA-Abhörskandal macht in russischen Medien weit mehr Schlagzeilen als in deutschen Medien. Die Frage, die die russischen Medien wohl am meisten beschäftigt, ist, warum der Abhörskandal keine heftigeren Reaktionen in den betroffenen Ländern, vor allem in Deutschland, hervorruft. Oder mit anderen Worten: Warum wehrt man sich in Europa nicht...

'Minsker Vorfall'
28.05.2021, 16:50 Uhr. einartysken - https: - Hallo allerseits, es geht um den (vielen DanK, Harry!)Prokassovitsch in der weißrussischen Fahne, die Hitlerkollaborateure im 2. Weltkrieg verwendeten. 'Minsker Vorfall' zu dem ich nun in den vergangenen Tagen mehrere Artikel, also der angeblich erzwungenen Landung der Ryan-Air-Maschine aus Athen, rumgeschickt habe, will aber niemand zu sehr mit...

Danke, Putin!
26.05.2021, 21:42 Uhr. Corona Doks - https: - Ich hatte mich bereits gewundert, woher die vielen tausend Euros kommen, die unlängst auf mein Konto einprasselten. faz.net hat am 26.5. die Erklärung: »Manipulationsversuche gegen BioNTech-Pfizer Mehrere Influencer erhalten ein mysteriöses Angebot: Sie sollen auf angeblich hohe Todeszahlen des Impfstoffes von BioNTech/Pfizer hinweisen. Die Spur...

Boris Reitschuster – Lockdown-freie Zone – ganz normales Leben in Moskau
25.05.2021, 12:10 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Boris Reitschuster – Lockdown-freie Zone – ganz normales Leben in Moskau...

Die Militarisierung der Arktis
20.05.2021, 12:17 Uhr. >b's weblog - https: - Die NATO-Staaten bauen ihre Manöver und ihre Militärstützpunkte in der Arktis aus – gegen Russland. Auch die Bundeswehr ist beteiligt.Wachsende militärische Spannungen in der Arktis überschatten das heutige Ministertreffen des Arktischen Rats. Die Arktis ist in den vergangenen Jahren immer stärker zum Schauplatz globaler Rivalitäten geworden:...

Deutschland auf Abwegen – nichts wie weg? Warum ich nächsten Samstag nach Moskau fliege…
18.05.2021, 09:21 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Immer öfter schreiben mir Leser, dass sie Auswanderungsgedanken haben. Auch ich selbst habe mich in den vergangenen Monaten immer öfter gefragt, ob es nicht Sinn macht, auf Nummer sicher zu gehen – und zu gehen, bevor es zu spät ist…...

Christopher Steele überreichte dem Weißen Haus ein neues Trump-Dossier
10.05.2021, 19:09 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Christopher Steele, ehemaliger Leiter des MI6-Büros in Moskau (2006-09) und derzeitiger Direktor von Orbis Business Intelligence, hat dem Weißen Haus ein zweites Dossier über Donald Trump übergeben. Seine erste Akte [1], die dem FBI übergeben wurde, hatte die Einleitung der Ermittlungen des Staatsanwalts Robert Mueller (identifiziert als CIA-Mitarbeiter...

Putin in seiner Rede zum Siegestag am 9. Mai: Russland wird Wiederaufleben des Nazismus in Europa nicht hinnehmen
10.05.2021, 12:36 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In diesem Jahr hat die Parade eine besondere Bedeutung. Denn am 22. Juni 1941, also vor 80 Jahren, begann der Überfall von Hitler-Deutschland auf die Sowjetunion. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble erklärte bereits, dass es am 22. Juni 2021 in Berlin keine Gedenkveranstaltung geben wird. Aus Moskau berichtet Ulrich Heyden. Russland...

Mit Blumen durch den Metalldetektor – Tausende gedachten am 2. Mai in Odessa den Toten des Brandes im Gewerkschaftshaus
05.05.2021, 13:15 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Während das Gedenken an die Opfer der Nationalisten von den Behörden schikaniert wurde, konnten zeitgleich Anhänger der Rechtsextremen ungehindert durch die Stadt marschieren. Von Ulrich Heyden, Moskau. Auf dem Asphalt vor dem Gewerkschaftshaus von Odessa lagen am 2. Mai 2021 neun lange Reihen mit Blumen. Damit gedachten Bürger aus...

Neueste    Heute    29.11.2021    28.11.2021    + Doppelte News