Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Moskau

Neueste    Heute    25.05.2020    24.05.2020    + Doppelte News  

CNN behauptet, Pandemie habe Moskau vernichtet – obwohl es in New York zehnmal mehr Todesfälle gibt
26.05.2020, 21:45 Uhr. Net News Global - https: - Während in Moskau immer mehr Menschen auf COVID-19 getestet werden, um die Zahl der Infizierten möglichst genau festzustellen, veröffentlicht CNN einen Artikel mit einer aufrüttelnden Schlagzeile und behauptet, die Pandemie habe die Stadt "vernichtet" und breite sich weiter aus....

Der Abriss der Rüstungskontrolle
25.05.2020, 21:48 Uhr. >b's weblog - https: - Außenminister Heiko Maas äußert “Bedauern” über die Kündigung des Open Skies-Vertrages durch die Vereinigten Staaten, lehnt aber zugleich eigene Abrüstungsschritte dezidiert ab. Die Trump-Administration hatte vergangene Woche angekündigt, sich aus dem für die Rüstungskontrolle wichtigen Open Skies-Vertrag zurückzuziehen. Wie üblich schiebt...

Militärkathedrale in Moskau: Das Fresko, das zu viel war
21.05.2020, 13:27 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die orthodoxe Kaplanei der russischen Armeen ließ im Moskauer Patrioten-Park eine gigantische Kathedrale errichten. Eines der Fresken feiert die Rückkehr der Krim ins Mutterland. Die Kathedrale sollte am 9. Mai, dem Jahrestag des Sieges gegen den Nationalsozialismus, eingeweiht werden. Präsident Wladimir Putin ordnete jedoch die Demontage eines anderen...

Putins Wunsch ist der Kirche Befehl
11.05.2020, 18:32 Uhr. Net News Global - kaliningrad-domizil.ru - Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass in der größten russischen Kirche für Armeeangehörige, welche kurz vor der Einweihung im Park der Patrioten bei Moskau steht, Mosaikbilder mit russischen Persönlichkeiten dargestellt werden. Neben Stalin fand sich auch Putin. Dieser hatte davon Kenntnis genommen und eine Bitte geäußert....Putin hatte davon...

75 Jahre nach Kriegsende – Wie die Geschichte für die Tagespolitik missbraucht wird
09.05.2020, 15:20 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am 8. Mai hat der Westen das 75. Jubiläum des Kriegsendes begangen, in Russland wird das am 9. Mai getan, weil es in Moskau schon der 9. Mai, als der Waffenstillstand in der Nacht in Kraft trat. Was in Russland einer der wichtigsten – wenn nicht der wichtigste – Feiertag des Jahres ist, erscheint im … „75 Jahre nach Kriegsende...

Wie Russland den 75. Jahrestag des Kriegsendes feiert
08.05.2020, 09:12 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Der Sieg über Hitler-Deutschland am 9. Mai 1945 ist immer noch einer der wichtigsten russischen Feiertage. Er wird traditionell im Kreis der Familie und in diesem Jahr wegen der Corona-Epidemie auf Wohnungsbalkons und im Fernsehen gefeiert. Von Ulrich Heyden, Moskau. Wie wird in Russland in Corona-Zeiten der 9. Mai – derWeiterlesen...

Historischer Rückblick: Die Tage nach dem Brand im Gewerkschaftshaus von Odessa.
05.05.2020, 15:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die NDS bringen einen weiteren kurzen Bericht von Ulrich Heyden, Moskau. Der Rückblick unterstützt die Einordnung auch des aktuellen Geschehens: Am 4. Mai stürmten mehrere Hundert Demonstranten das Untersuchungsgefängnis von Odessa, wo seit dem 2. Mai 67 Opfer des Brandes einsaßen. Die Polizei zog vor dem Gefängnis ab....

Giulietto Chiesa: Befreien wir uns vom Virus des Kriegesd
01.05.2020, 14:02 Uhr. einartysken - https: - Nachruf: Giulietto Chiesa war Journalist, Politiker und Kommunist. Er berichtete lange aus Moskau und war auch Friedens-Aktivst. Er setzte sich für die Auflösung der NATO ein und war gegen die 9/11 Lügen. Deshalb wird er natürlich auf Wikipedia als Verschwögungstheoretiker beschimpft. Er war Jahrgang 1940 und starb vor 4 Tagen am 26. April 2020...

Schadenfreude ist die reinste Freude! – Die TAZ und die abgesagten Siegesfeiern in Moskau
28.04.2020, 07:48 Uhr. Net News Global - https: - von Leo Ensel - Angesichts der Corona-Pandemie werden Großveranstaltungen weltweit abgesagt oder verschoben. So nun auch die Moskauer Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag des Sieges über Hitler-Deutschland. Eine notwendige Entscheidung – und für die TAZ Anlass zur Häme. Corona, das hat sich mittlerweile herumgesprochen, stellt die Welt mächtig auf...

Freude bei der “taz” über abgesagte Parade am 9. Mai in Moskau
20.04.2020, 11:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Es tut weh in einer deutschen Zeitung, die auch von vielen Linken und Friedensfreunden gelesen wird, so viel Häme, Lüge und Anmaßung zu lesen. Von Ulrich Heyden. Ihre Freude über die abgesagte Parade am 9. Mai in Moskau wollte die „taz” kürzlich nicht verbergen: “Es sollte groß werden, pompös,Weiterlesen...

In Video: Syrien-Idlib- Ankara bringt Messer zur Schießerei mit. M4 Trasse immer noch nicht von Terroristen gesäubert
19.04.2020, 04:01 Uhr. orbisnjus - https: - Auf der M4-Trasse im südlichen Teil des syrischen Gouvernements, ging es in den vergangenen Tagen ziemlich heiß her. Teilweise spielten sich auf der Verbindungsstraße tumultartige Szenen ab, da türkische Sicherheitskräfte weitere wenn doch unverhältnismäßige Anstrengungen unternommen haben, die M4 für den Verkehr zu rehabilitieren. Laut den...

Manipulation durch Auslassung: Wie Ina Ruck für die ARD aus Moskau über die Corona-Krise berichtet
16.04.2020, 08:01 Uhr. Net News Global - https: - Die ARD-Moskau Korrespondentin Ina Ruck berichtet regelmäßig aus Moskau. Und sie berichtet regelmäßig einseitig. Ihre Berichten dienen nicht der breiten Information über Vorgänge in Russland, sondern zeichnen vor allem durch Auslassung ein einseitiges Bild....

Corona-Krise: Russland spielt die Schmierenkomödie mit und dreht durch
13.04.2020, 21:44 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Coronavirus in Russland – Welche Maßnahmen wurden beschlossen und wie ist die Situation in Russland? „Den Takt bei den Maßnahmen gibt die Stadt Moskau vor. Deren Bürgermeister Sergei Sobjanin ist auch Chef des russischen Krisenstabes im Kampf gegen Corona und überraschenderweise hat sich sogar die deutsche Presse, die sonst nie...

„Ein wenig über mich …“
13.04.2020, 03:50 Uhr. Neue Debatte - https: - Marija Zwenigorodskaja ist ausgebildete Schriftstellerin. Sie studierte am Maxim-Gorki-Literaturinstitut in Moskau. Heute arbeitet sie als Flugbegleiterin. Das Schreiben gibt sie aber nicht auf. Warum? Das erklärt sie in in ihrem Essay....

Russland schickt "sehr, sehr große Flugzeugladung" Corona-Hilfe in die USA
05.04.2020, 08:52 Uhr. Net News Global - https: - Russland hat ein Frachtflugzeug aus Moskau in die USA geschickt. An Bord befinden sich Hilfsgüter wie Masken, Schutzausrüstung und medizinische Geräte, um das Land in der Corona-Krise zu unterstützen....

Russland will die Corona-Krise klein halten
01.04.2020, 16:59 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Schon in der Hälfte der russischen Regionen leben die Einwohner im Quarantäne-Regime. Die meisten Infizierten gibt es in Moskau. Während Mechanismen zur Kontrolle der Bürger eingeführt werden, versucht Präsident Wladimir Putin, Steuerschlupflöcher zu stopfen. Von Ulrich Heyden, Moskau. Von Montag auf Dienstag stieg...

Auf die Corona-Infektionen reagierte Russland zügig
27.03.2020, 06:46 Uhr. Net News Global - https: - Deutsche Medien bezweifeln die offiziellen russischen Zahlen, legen aber keine eigenen Recherchen vor. Während das Virus auch genutzt wird, um Desinformation und Stimmungsmache zu betreiben, sind russische Hilfsgüter in Italien eingetroffen. Derweil werden in Russland weitere Maßnahmen gegen das Virus eingeführt. Aus Moskau berichtet Ulrich Heyden...

Corona-Klinikbau im Eiltempo – Russland will neues Krankenhaus binnen vier Wochen hochziehen
27.03.2020, 06:46 Uhr. Net News Global - https: - 25.03.2020 - Drohnenaufnahmen, die etwa 50 Kilometer von der russischen Hauptstadt Moskau entfernt, im Dorf Golochwastowo entstanden sind, zeigen die massiven Bauarbeiten an einem neuen Corona-Krankenhaus. Binnen vier Wochen will Moskau hier ein neues Krankenhaus speziell für Corona-Patienten hochziehen, um einer möglichen Verschärfung der Krise...

SDF in Rojava: Wir rufen zu einer humanitären Waffenruhe auf!
26.03.2020, 20:14 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Die Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) in den selbstverwalteten Gebieten Rojavas  fordern einen sofortigen humanitären Waffenstillstand in ganz Syrien: Der Aufruf der SDF richtet sich angesichts der weltweiten Covid-19-Pandemie an alle Konfliktparteien in Syrien und ihre Verbündeten von Ankara über Moskau bis Washington und Berlin. Denn die Pandemie...

Foto der Woche: Jede Minute zählt!
26.03.2020, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Während Berlin erst in der kommenden Woche mit dem Ausbau einer Halle auf dem Messegelände zu einem »Corona-Behandlungszentrum« beginnt, ist Moskau schon einen großen Schritt weiter....

EU-Propaganda gegen Russland – Eine dreiste Umkehrung der Tatsachen
26.03.2020, 07:31 Uhr. Net News Global - https: - Gestern veröffentlichten die NachDenkSeiten einen Gastartikel von Christian Müller, in dem der Schweizer Journalist aufzeigt, wie die EU die Coronakrise geopolitisch im Sinne der Spannungspolitik gen Osten ausnutzt. Dazu passt ein Auszug aus Wolfgang Bittners Buch „Der neue West-Ost-Konflikt – Inszenierung einer Krise“. Auch der Auswärtige...

Abchasien: Abchasien will Veränderung [Online-Abo]
25.03.2020, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Oppositionsführer gewinnt Wahlen. Er plädiert für Dialog mit Georgien und mehr Unabhängigkeit von Moskau...

„Liebesgrüße aus Russland“ – Moskau schickt 9 Flugzeuge mit dringend benötigten Hilfsgütern nach Italien
22.03.2020, 13:16 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Russland schickt neun Flugzeuge mit Ärzten, medizinischem Gerät und Desinfektionseinheiten nach Italien. Während im „Werte-Westen“ jedes Land für sich kämpft und Italien allein gelassen wird, helfen ausgerechnet und Russland und China. Am Samstagabend haben der russische Präsident Putin und der italienische Premierminister Conte telefoniert...

Und wieder ist der Russe schuld: Corona-Panik laut internem EU-Bericht von Moskau geschürt
21.03.2020, 12:46 Uhr. Net News Global - https: - Um die Zahl der Corona-Toten in Europa zu erhöhen, verbreitet Moskau gezielt Fake News. So lauten nun Schlagzeilen, nachdem ein interner EU-Bericht bekannt wurde. Darin wird dem Kreml bar jedes Belegs das gezielte Streuen von Falschmeldungen vorgeworfen. Die Bemühungen Russlands, mittels Fake News westliche Staaten zu destabilisieren und deren Wahlen...

Russland: Vorwärts in die Rezession
20.03.2020, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Moskau erlässt Hilfsmaßnahmen wegen Coronavirus und Ölpreisverfall. Exporte nach China eingebrochen....

Türken in Moskau
19.03.2020, 19:36 Uhr. Peds Ansichten - https: - Eine Nachlese auf den Besuch des türkischen Präsidenten bei seinem russischen Amtskollegen Am 5. März 2020 reiste der türkische Präsident Recep Erdogan nach Moskau. Er war es, der um ein...

"Ein komplettes Blutbad": Saudi-Arabiens Ölpreiskrieg zielt auf USA und Russland ab
15.03.2020, 22:56 Uhr. Net News Global - https: - von Zlatko Percinic - Die Erdölnachfrage ist unter anderem wegen der Auswirkungen der Corona-Krise eingebrochen, weshalb das Ölkartell OPEC zusammen mit Russland weitere Förderkürzungen durchsetzen wollte. Doch Moskau lehnte ab, woraufhin Saudi-Arabien die Hähne aufdrehte und einen Ölpreisschock auslöste. Am Wochenende endete das Bündnis OPEC+...

DIE SCHLACHT VON IDLIB IST NOCH LANGE NICHT VORBEI
15.03.2020, 08:18 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Elijah J Magnier – https://ejmagnier.com Translated by: M.P. Die Eröffnung der Straße Saraqib-Latakia, die als M4 bekannt ist, ist für diesen Sonntag, den 15. März, vorgesehen, wie im Memorandumsprotokoll festgelegt, das in Moskau zwischen den beiden Präsidenten Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan nach der Schlacht von Saraqib unterzeichnet...

Nach dem Treffen von Putin und Erdogan: Hält die Waffenruhe in Syrien?
09.03.2020, 09:28 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Nachdem sich Putin und Erdogan in Moskau auf eine Waffenruhe im syrischen Idlib geeinigt haben, hält der Waffenstillstand bisher weitgehend. Über die Lage in der syrischen Provinz Idlib hat das russische Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ berichtet. Ich habe den Beitrag des...

Neues Putin-Erdogan-Abkommen versüßt die türkische Kapitulation
08.03.2020, 16:41 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Das Treffen zwischen den Präsidenten Putin und Erdogan in Moskau in dieser Woche wurde als Verhinderung eines Krieges zwischen Russland und der Türkei in Syrien gewertet. Ein Krieg stand jedoch nie am Horizont. Putin ließ Erdogan Farbe bekennen, und der Türke gab nach....

"Die Türkei kann machen, was sie will ... weil NATO-Land" – was Idlib vom Donbass unterscheidet
08.03.2020, 15:12 Uhr. Net News Global - https: - Seit Jahren führt die Türkei in Syrien eine Militäroperation nach der anderen durch. Dabei ist Syrien ein Staat, dessen Souveränität und territoriale Integrität durch die UNO garantiert werden sollte. Gegen die Türkei werden dennoch keine Sanktionen verhängt. Warum nicht? Russland ist seit fast sechs Jahren dem Vorwurf ausgesetzt, eine militärische...

Das Idlib-Abkommen von Moskau bietet Erdoğan einen Ausweg aus der Terroristenfalle
08.03.2020, 15:12 Uhr. Net News Global - https: - In Moskau trafen sich am Donnerstag die Präsidenten Russlands und der Türkei, um über die Situation in Idlib zu beraten. Nach mehreren Stunden wurde bekannt gegeben, dass ein Waffenstillstandsabkommen unterzeichnet wurde, das keine der westlichen Erwartungen erfüllt. Resigniert stellte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der vergangenen Sitzung der...

Idlib: Erdoğan und Putin einigen sich auf Waffenstillstand
08.03.2020, 15:03 Uhr. Net News Global - https: - Die Präsidenten Russlands und der Türkei haben sich während ihres Treffens in Moskau auf eine Deeskalation in Idlib geeinigt. Die Erklärung folgte auf Gespräche, die mehrere Stunden dauerten....

Pufferzonen im Luftraum - Neue Russland-Sanktionen
08.03.2020, 15:03 Uhr. Net News Global - https: - Die Bemühungen Berlins, die Notlage der Flüchtlinge in Idlib zur Gewinnung von Einfluss in Nordsyrien zu nutzen, sind erneut gescheitert. Am gestrigen Donnerstag einigten sich der russische Präsident Wladimir Putin und sein türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdoğan auf einen Waffenstillstand für Idlib, der vom heutigen Freitag an gelten soll...

Treffen zwischen Putin und Erdogan zum Syrienkonflikt – Was wurde vereinbart?
08.03.2020, 09:12 Uhr. Net News Global - https: - 5. MÄRZ 2020 - In Moskau ist das Treffen zwischen Putin und Erdogan nach sechs Stunden zu Ende gegangen. Das Ergebnis ist bestenfalls ein kleiner Erfolg und die getroffene Vereinbarung umgesetzt wird, steht in den Sternen. Die gemeinsame Pressekonferenz nach dem Treffen war denkbar kurz und Fragen waren nicht zugelassen. Putin hat in seiner Erklärung...

PUTIN HILFT ERDOGAN MIT EINEM WAFFENSTILLSTANDSABKOMMEN DEN BAUM HERUNTERZUKLETTERN.
08.03.2020, 08:53 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Elijah J Magnier – https://ejmagnier.com Translated by: M.P. Präsident Wladimir Putin stimmte einem Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan zu, der nach Moskau kam, um einen Waffenstillstand zu erreichen, den er auf dem Schlachtfeld, wo er an Dynamik verloren hat, nicht einseitig verkünden konnte. Tausende türkische...

Kampf um Idlib: »Waffenstillstand« in Idlib
06.03.2020, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Moskau und Ankara vereinbaren Feuerpause und »Sicherheitskorridor« in syrischer Provinz....

Der Propaganda-Artikel des Tages: «Ohne Putin und Erdogan geht es nicht»
06.03.2020, 08:49 Uhr. >b's weblog - https: - Putin und Erdogan sind die Kriegstreiber in Syrien, aber die EU muss nicht tatenlos zusehen. Zumindest die geflohenen Kinder müssten innerhalb der EU in Sicherheit gebracht werden.Hier verteidigt NATO-Propagandistin Helga Schmid den Titel “Lügenpresse” ;-) Wenn einem nichts mehr einfällt, dann kann man ja immer noch frech lügen – Agitprop...

Pufferzonen im Luftraum
06.03.2020, 08:49 Uhr. >b's weblog - https: - Die Bemühungen Berlins, die Notlage der Flüchtlinge in Idlib zur Gewinnung von Einfluss in Nordsyrien zu nutzen, sind erneut gescheitert. Am gestrigen Donnerstag einigten sich der russische Präsident Wladimir Putin und sein türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdoğan auf einen Waffenstillstand für Idlib, der vom heutigen Freitag an gelten soll...

Neue Waffenruhe für Idlib ist ein Sieg für die syrische Regierung
05.03.2020, 20:26 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Bei einem Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Vladimir Putin und seinem türkischen Gegenpendant Erdogan in Moskau einigte man sich auf eine gemeinsame Waffenruhe für die letzte, noch von Islamisten kontrollierte Provinz Idlib in Syrien, welche seit Dezember Schauplatz der neuesten Militäroffensive der Syrisch-Arabischen Armee (SAA) und verbündeter...

»Druschba«-Pipeline: US-Öl für Osteuropa [Online-Abo]
05.03.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Die Regierung in Washington will russische Rohstoffexporte zurückdrängen und Moskau möglichst viel Marktanteile abluchsen. Warschau bietet derweil Minsk die Nutzung polnischer Trassen an....

Kampf um Idlib: »Persönlich und direkt«
05.03.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Treffen von Putin und Erdogan in Moskau: Hoffnung auf Einigung. Weitere Eskalation an EU-Außengrenze...

Kommentar: Innere Stimme
04.03.2020, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Grüne für neue Sanktionen gegen Moskau....

Kampf um Idlib: Moskau sucht nach Ausweg
03.03.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Vor Treffen von Putin und Erdogan: Russland bekräftigt Unterstützung für Damaskus. Ankara will weitere »Schutzzone«....

Russische Medien: „Was ist los mit Erdogan?“
03.03.2020, 08:03 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Natürlich war die Verschärfung der Lage in Syrien am Sonntag auch Thema in der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“. Inzwischen ist bekannt geworden, dass Putin und Erdogan sich am 5. März in Moskau treffen werden. Vor diesem Hintergrund ist es interessant, wie das russische Fernsehen...

Krieg in Syrien: Putin hat andere Pläne
27.02.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Moskau: Von Erdogan vorgeschlagener Vierergipfel zu Situation in Syrien nicht notwendig...

US-Geheimdienste warnen vor Doppelstrategie: Moskau "unterstützt" im US-Wahlkampf Trump und Sanders
27.02.2020, 08:17 Uhr. Net News Global - https: - Es ist wieder so weit: Moskau hat es erneut auf die US-Wahlen abgesehen. Diesmal geht man noch etwas perfider vor. "Unterstützt" werden laut US-Geheimdiensten gleich zwei Kandidaten: US-Präsident Trump und Bernie Sanders. US-Demokraten fordern "sofortige" Sanktionen. Was wären die US-Präsidentschaftswahlen ohne "russische Einmischung"? Richtig....

Der Krieg um Idlib - Berlin sucht Konflikt zwischen Moskau und Ankara zu nutzen, um Einfluss auf Syrien zu erlangen.
26.02.2020, 07:27 Uhr. Net News Global - https: - Bundeskanzlerin Angela Merkel will auf einem Vierergipfel mit den Präsidenten Russlands, der Türkei und Frankreichs Einfluss auf die Zukunft der nordsyrischen Provinz Idlib nehmen. Der Gipfel, den der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan am Wochenende ankündigte, soll in der kommenden Woche stattfinden und Optionen für eine Beendigung der...

Porträt: Teufelsaustreiber des Tages: US-Geheimdienste
23.02.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Während die Pilgerväter einst die Phantasiefigur des Teufels für alles verantwortlich machten, hat der Teufel heute für »God’s own country« eine Adresse: Moskau, Roter Platz, Kreml....

Neueste    Heute    25.05.2020    24.05.2020    + Doppelte News