Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Moskauer

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News  

Nobelpreisnominierung als Kampfmittel „für die Idee der Wahrheit“ (Joe Biden)?
11.10.2021, 09:08 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am 8. Oktober wurde dem Chefredakteur der oppositionellen russischen Novaja Gaseta, Dmitri Muratow und der philippinischen Journalistin Maria Ressa der Friedensnobelpreis verliehen. Muratow hat angekündigt, dass man einen Teil des Preisgeldes an schwerkranke Kinder, ein Moskauer Altenheim und an unabhängige Medien geben werde. Der Kreml reagierte...

Nach Löschung des YouTube-Kanals von «RT DE»: Russische Regierung kündigt Sanktionen gegen Berlin an
01.10.2021, 00:20 Uhr. Corona Transition - https: - «Am Dienstagnachmittag löschte YouTube die Kanäle von RT DE und Der Fehlende Part wegen angeblicher ‹schwerer oder wiederholter› Verstösse gegen die Gemeinschaftsrichtlinien. Der Schritt erfolgte ohne jegliche Vorwarnung.» Das berichtete RT Deutsch am 28. September um 17:51 Uhr. Das Moskauer Aussenministerium bezeichnete die Massnahme als «einen...

Präsident Putin geht nach Kontakt mit Corona-Infizierten in Selbstisolation
14.09.2021, 15:36 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am frühen Morgen um 7 Uhr Moskauer Zeit hat der Kreml noch gemeldet, dass Putin sich mit Präsident Assad getroffen hat. Danach hat Putin alle geplanten Treffen abgesagt, als ihm mitgeteilt wurde, dass er Kontakt mit einem Corona-Infizierten hatte, woraufhin Putin in Selbstisolation gegangen ist. Ich habe die Meldung des russischen Fernsehens dazu...

Das ausgeblutete Land
08.09.2021, 06:44 Uhr. LAUFPASS.com - https: - Dem Moskauer „Putsch“ gegen den Staatszerfall 1991 folgte der Durchmarsch der russischen Neoliberalen. Der Beitrag Das ausgeblutete Land erschien zuerst auf LAUFPASS.com....

19. August 1991 – Dem gescheiterten August-„Putsch“ in Moskau folgte der Durchmarsch der russischen Neoliberalen
19.08.2021, 10:37 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Was die Mitglieder des Moskauer Notstandskomitees, die im August 1991 (vor genau 30 Jahren) Panzer in Moskau auffahren ließen, genau für Pläne hatten, ist bis heute nicht erforscht. Ihr Handeln war so wenig durchdacht wie das Handeln von Michail Gorbatschow, der zwischen Liberalisierung und Zentralisierung hin- und herschwankte. Nach...

Eine weitere Manipulationsmethode: Die gewünschte Botschaft beiläufig platzieren
16.08.2021, 15:30 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Auf der Meinungsseite der gestrigen Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erschien ein Artikel von Konrad Schuller über „Kaczynskis Wurzel“. Darin steht folgender Satz: „Polen könnte wie schon früher in der Geschichte wieder einmal ohne den Schutz verlässlicher Bündnisse zwischen Deutschland und dem expansiven Moskauer...

Wie der Spiegel aus dem ukrainischen Rassengesetz ein „Gesetz zum Schutz von Minderheiten“ macht
19.07.2021, 00:39 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Jeder macht Fehler, so ist das nun einmal im Leben. Christian Esch, der Chef des Moskauer Spiegel-Büros ist da keine Ausnahme. Ende Februar ist ihm – so meine Meinung – ein solcher Fehler unterlaufen. Es ging dabei um Nawalny, der ein bekennender Rassist und Nationalist ist, wie in Russland jedes Kind weiß, denn in Russland […] Der...

Jalta II - Die USA ziehen Patriot-Raketen aus dem Nahen Osten ab
22.06.2021, 19:42 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die USA ziehen ihre Luftabwehr aus dem erweiterten Nahen Osten zurück. Bereits betroffen sind Saudi-Arabien, Irak, Jordanien und Kuwait für den Abzug der Patriot-Raketen, und Saudi-Arabien für das Thaad-System (Terminal High Altitude Area Defense) [1]. Der neue Moskauer Botschafter im Irak, Elbruz Kutrashev (ehemaliger Geschäftsbeauftragter in Syrien)...

Die Corona-Lage in Russland, die Maßnahmen in Moskau und wie die russischen Medien berichten
20.06.2021, 23:24 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Ich berichte seit fast einem Jahr, dass Corona in Russland kaum noch ein Thema ist. Das gilt grundsätzlich immer noch, denn Russland besteht nicht nur aus Moskau, wo die Corona-Situation derzeit aus dem Ruder zu laufen scheint und wo die Stadtregierung jetzt zu radikalen Maßnahmen greift. Die Moskauer Stadtregierung hat diverse Corona-Einschränkungen...

Alle Jahre wieder: Der Spiegel, Chodorkowski und gefälschte E-Mails
27.05.2021, 14:16 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Beim Spiegel ist ein Artikel mit der Überschrift „Interne E-Mail – Belarus drängte Ryanair-Jet zur Landung – schon vor Eingang der vermeintlichen Bombendrohung“ erschienen, an dem natürlich Christina Hebel, die Lügenbaronin des Moskauer Spiegel-Büros, mitschreiben durfte. Frau Hebel lügt manchmal so dreist, dass der Spiegel...

Warum US-Außenminister Blinken nach Kiew gereist ist
06.05.2021, 15:36 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Nur wenige Medien in Deutschland haben berichtet, dass US-Außenminister Blinken zusammen mit seiner Stellvertreterin Victoria Nuland (berühmt geworden durch ihr „Fuck-the-EU-Telefonat“) nach Kiew gereist ist. Einer der Berichte in Deutschland war auf der Seite der tagesschau zu lesen. Für die tagesschau durfte eine Mitarbeiterin aus dem...

Ehemaliger russischer Diplomat wegen „Aufruf zu Massenunruhen“ vor Moskauer Gericht
03.05.2021, 13:04 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am 29. April gab es vor dem Moskauer Gagarin-Gericht die erste Gerichtsverhandlung gegen den russischen Linkspolitiker und Ex-Diplomaten Nikolai Nikolajewitsch Platoschkin, wegen „Aufruf zu Massenunruhen“ und „Verbreitung falscher Nachrichten“. Sein Anwalt vermutet, Platoschkin, der im Januar 2020 die Bewegung „Neuer Sozialismus“ gründete...

Schöne Propaganda über Propaganda: “Desinformation pur von der Lügenbaronin aus dem Moskauer Spiegel-Büro”
07.04.2021, 18:46 Uhr. >b's weblog - https: - Hier haben die Russen recht....

Desinformation pur von der Lügenbaronin aus dem Moskauer Spiegel-Büro
07.04.2021, 03:46 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Spiegel-Leser kennen Christina Hebel und ihre Lügengeschichten schon. Der bisher dreisteste Fall war, als sie so plump gelogen hat, dass der Spiegel den Artikel einige Stunden, nachdem ich die Lügen aufgedeckt habe, still und heimlich umschreiben musste. Die Details finden Sie hier. Aber auch der neueste Artikel von Frau Hebel ist so gespickt mit...

Amnesty International, Navalny und ein Telefonstreich: Der Spiegel als Verteidiger eines Rassisten
28.02.2021, 16:27 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Wenn das Moskauer Spiegel-Büro Artikel veröffentlicht, ist Desinformation garantiert. Ein besonders eindrückliches und ausgesprochen peinliches Beispiel dafür hat nun Christian Esch, der Chef des Moskauer Spiegel-Büros abgeliefert. Ich habe vor einigen Tagen darüber berichtet, dass zwei russische Prankster sich als Mitarbeiter von Navalny ausgegeben...

https://theduran.com/escobar-why-russia-is-driving-the-west-crazy/
17.02.2021, 20:38 Uhr. einartysken - https: - 16. Februar 2021 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Dies ist die Zukunft Moskaus Schwenk nach Asien zum Aufbau von Greater Eurasia hat einen Hauch von historischer Unvermeidlichkeit, der die USA und die EU nervös macht Von Pepe Escobar Zukünftige Historiker werden es vielleicht als den Tag registrieren, an dem der normalerweise unerschütterliche...

RusStrat: China bietet Russland offizielles Militärbündnis an
14.02.2021, 17:47 Uhr. einartysken - https: - RusStrat: China bietet Russland offizielles Militärbündnis an Rainer Rupp 10 Feb. 2021 Nachdem sich die "strategische Partnerschaft" zwischen Peking und Moskau viele Jahre bewährte, wäre ein Militärbündnis die logische Fortsetzung der immer enger gewordenen politischen, wirtschaftlichen und militärischen Kooperation und Abstimmungen zwischen...

Geopolitischer Albtraum der USA: Schließen Moskau und Peking noch in diesem Jahr ein Militärbündnis?
10.02.2021, 21:17 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Das Moskauer Institut für internationale politische und wirtschaftliche Strategien (RusStrat) hat eine sehr interessante Analyse veröffentlicht, die besagt, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die beiden Staaten noch in diesem Jahr ein Militärbündnis abschließen. Russland und China sind in den letzten Jahren immer enger zusammengerückt, aber...

Die westlichen Motive im Nawalny-Fall
08.02.2021, 18:20 Uhr. >b's weblog - https: - Dass Nawalnys persönliche Ansichten sogar den fremdenfeindlichen Flügel der AfD zu einem Nasenrümpfen veranlassen würden, spielt für westliche Betrachtungen augenscheinlich keine Rolle. Seine politische Vergangenheit bleibt in den Medien unbeleuchtet, stattdessen wird er zum Herausforderer Wladimir Putins hochstilisiert. Es entsteht der Eindruck...

Wenn Maschinen Menschen kontrollieren – Erfahrungen mit der häuslichen Corona-Quarantäne in Moskau
01.02.2021, 12:14 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Wer in Moskau eine leichte Corona-Erkrankung in häuslicher Quarantäne auskuriert, muss sich mehrmals am Tag über eine Corona-App und ein Selfie „identifizieren“. Unser Autor berichtet, warum es gegen die App Proteste gibt. Von Ulrich Heyden, Moskau. Bis vor kurzem dachte ich, ich könnte die Corona-Krise in meiner Moskauer Wohnung...

Reitschuster: In Rußland herrschen weitaus mehr Freiheiten im Alltag als in Deutschland
20.12.2020, 23:01 Uhr. Corona Doks - https: - Boris Reitschuster steht eigentlich auf der anderen Seite. 16 Jahre leitete er als strammer Konservativer das Moskauer Büro des "Focus". Er ist so etwas wie ein moderner kalter Krieger, der aber jetzt einen Fehler macht. Jedenfalls in den Augen der "anderen Seite". Seit er sich nicht nur in der Bundespressekonferenz mit scharfer Kritik an den …...

Ein sehr unterschiedliches Gedenken an die Kriegsverbrecher-Prozesse in Nürnberg 1945
08.12.2020, 14:10 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ein Interview mit Artur Leier, einem Teilnehmer der wissenschaftlichen Moskauer Konferenz anlässlich des 75. Jahrestages des Prozesses gegen Nazi-Kriegsverbrecher in Nürnberg. Das Gespräch führte Ulrich Heyden, Moskau. Vom 20. November 1945 bis zum 1. Oktober 1946 dauerten die Nürnberger Prozesse gegen 24 führende Vertreter...

Moskauer U-Bahn: 47 neue Stationen werden in vier Jahren gebaut
05.12.2020, 16:09 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Der Spiegel hat heute über die Neueröffnung von drei U-Bahnstationen in Berlin berichtet. Das hat mir mal wieder den Unterschied zwischen Deutschland und Russland vor Augen geführt, denn in Russland herrscht ein Bau-Boom ganz anderen Ausmaßes. 2019 haben die Betreiber der Moskauer U-Bahn verkündet, bis 2023 insgesamt 47 neue U-Bahnstationen zu...

Erklärung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, des Premierministers der Republik Armenien und des Präsidenten der Russischen Föderation
11.11.2020, 19:51 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Wir, der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Alijew, der Premierminister der Republik Armenien, Nikol Paschinjan, und der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, haben Folgendes erklärt: 1. Es wird ein vollständiger Waffenstillstand und die Einstellung aller Kampfhandlungen in der Zone des Bergkarabach-Konflikts ab 00:00 Uhr...

Moskau: Das Verhältnis zur sowjetischen Geschichte und Baukunst verbessert sich
25.10.2020, 11:54 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In Moskau wurden in den letzten zwanzig Jahren mehrere historisch wertvolle Gebäude aus der Sowjetzeit wiederhergestellt. Anfang September wurde das komplett renovierte Hafengebäude am nördlichen Moskauer Flusshafen wiedereröffnet. Der Besucherandrang ist groß. Eine Reportage aus Moskau von Ulrich Heyden. Viele Moskauer nutzten...

Auch in Russland: Videoüberwachung mit Gesichtserkennung in zehn Städten
27.09.2020, 12:55 Uhr. >b's weblog - https: - In zehn großen Städten Russlands wurde als Pilotprojekt das Moskauer Videoüberwachungssystem mit Gesichtserkennung gestartet, berichtete die Zeitung Kommersant am Freitag. Die Veröffentlichung bezieht sich auf das Unternehmen NtechLab, das als Partner der Moskauer Abteilung für Informationstechnologie dieses Pilotprojekt in anderen Städten gestartet...

Max Uthoff: Moskauer Hunde
27.09.2020, 08:01 Uhr. >b's weblog - https: - (via monstropolis)...

Max Uthoff: Moskauer Hunde – 44 Minuten Feuerwerk
23.09.2020, 09:42 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am 19.9.2020 war Max Uthoff zu Gast beim 3 Sat Festival. Am Anfang ist zu spüren, dass es in der Kabarettszene in Zeiten von Corona ordentlich geknirscht hat und wohl auch noch weiter knirscht. – Der Text zum Video beschreibt recht gut, was Sie erwartet (Auszug): „Die Sprache ist die Waffe des Pazifisten undWeiterlesen...

Zum Tod von ROSSANA ROSSANDA
22.09.2020, 12:01 Uhr. einartysken - https: - Hier kommt en Gastkommentar zum Tod einer 96-jährigen Dame, die  in ihren jungen Jahren mal Kommunistin gewesen ist, der die Moskauer Revisionisten gar nicht gefallen haben, weshalb sie dann ihre eigene Zeitung und ihr eigenes Polit-Büro schuf und langsam, aber sicher das Bad mitsamt dem Kind leerte und dann der High Society ans Herz wuchs. Wie...

Navalny aus Koma aufgewacht
09.09.2020, 00:17 Uhr. >b's weblog - https: - Omsker Ärzte haben erklärt, dass weder lokale noch Moskauer Laboratorien Spuren von Gift in dem Körper des Patienten gefunden haben. Ihrer Meinung nach hatte der Oppositionelle vor dem Hintergrund einer chronischen Pankreatitis ein Kohlenhydrat-Ungleichgewicht – d.h. Unterzuckerung mit diabetischem Schock – mit einer Beeinträchtigung der äußeren...

Eine Misere in Endlosschleife: Der Fall Nawalny und die deutschen Medien.
29.08.2020, 11:57 Uhr. >b's weblog - https: - Denn Alexej Nawalny ist niemand, der die rückhaltlose Unterstützung einer «westlichen Wertegemeinschaft» verdient. Deutlich wurde das schon in jenem Moskauer Bürgermeisterwahlkampf von 2013, der ihm die bis heute anhaltende Sympathie des «Westens» eintrug. Die 27 Prozent, die er dem Kandidaten der Kreml-nahen Partei abnehmen konnte, erzielte...

«Tichanowskaja ist Präsidentin des Volkes»
09.08.2020, 19:55 Uhr. >b's weblog - https: - Nach den ersten Angaben der Wahltagsbefragungen bekam Lukaschenko nur 15 Prozent der Stimmen, während Swetlana Tichanowskaja, die Ehefrau des inhaftierten Bloggers Sergej Tichanowskij, etwa 65 bis 70 Prozent der Stimmen erhielt. Dies sind die Daten um 18.30 Uhr Moskauer Zeit. Ich würde es eine ideale Protestwahlen und ein völliges Versagen des amtierenden...

Todesstoß für Moskauer „Insel des Sozialismus“
02.08.2020, 11:48 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am Südrand von Moskau liegt ein landwirtschaftlicher Betrieb mit dem Namen Lenin-Sowchose. Bei dem Namen könnte man denken, es handelt sich um einen Betrieb, bei dem nichts mehr richtig funktioniert. Doch die Lenin-Sowchose mit ihren 300 Mitarbeitern überzeugt durch Effizienz und gute Sozialleistungen. Nun wird der Leiter der Sowchose...

LGBT, BLM, der weiße Jesus – Stehen die USA vor einem Bürgerkrieg?
29.06.2020, 03:59 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die letzte Woche hatte eine Menge Absurditäten zu bieten. Zum Beispiel eine LGBT-Flagge an der Moskauer US-Botschaft oder Aufrufe von BLM-Aktivisten, den weißen Jesus abzuschaffen. Der Wahnsinn nimmt mehr Fahrt, auf ein Blick auf die vergangene Woche zeigt. Das russische Fernsehen hat in der Sendung „Nachrichten der Woche“ in einem Kommentar...

Militärkathedrale in Moskau: Das Fresko, das zu viel war
21.05.2020, 13:27 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die orthodoxe Kaplanei der russischen Armeen ließ im Moskauer Patrioten-Park eine gigantische Kathedrale errichten. Eines der Fresken feiert die Rückkehr der Krim ins Mutterland. Die Kathedrale sollte am 9. Mai, dem Jahrestag des Sieges gegen den Nationalsozialismus, eingeweiht werden. Präsident Wladimir Putin ordnete jedoch die Demontage eines anderen...

Verweigerte Versöhnung - Die Moskauer Siegesfeiern zum 9. Mai wurden verschoben — die deutsche Presse scheint das zu freuen.
12.05.2020, 10:26 Uhr. Net News Global - https: - von Katrin McClean - Wer in den Ereignissen des Mai 1945 nicht die Befreiung vom Faschismus sieht, sondern eine demütigende Niederlage „seines“ Volkes, muss sich fragen lassen, ob ihm eine längere Herrschaft Hitlers lieber gewesen wäre. Wenn man der Befreier gedenkt, dann sollte man jedoch fairerweise alle dabei beteiligten Nationen würdigen...

Schadenfreude ist die reinste Freude! – Die TAZ und die abgesagten Siegesfeiern in Moskau
28.04.2020, 07:48 Uhr. Net News Global - https: - von Leo Ensel - Angesichts der Corona-Pandemie werden Großveranstaltungen weltweit abgesagt oder verschoben. So nun auch die Moskauer Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag des Sieges über Hitler-Deutschland. Eine notwendige Entscheidung – und für die TAZ Anlass zur Häme. Corona, das hat sich mittlerweile herumgesprochen, stellt die Welt mächtig auf...

Auf die Corona-Infektionen reagierte Russland zügig
27.03.2020, 06:46 Uhr. Net News Global - https: - Deutsche Medien bezweifeln die offiziellen russischen Zahlen, legen aber keine eigenen Recherchen vor. Während das Virus auch genutzt wird, um Desinformation und Stimmungsmache zu betreiben, sind russische Hilfsgüter in Italien eingetroffen. Derweil werden in Russland weitere Maßnahmen gegen das Virus eingeführt. Aus Moskau berichtet Ulrich Heyden...

Corona in Russland: Moskauer Spiegel-Korrespondentin verbreitet wieder Falschmeldungen
26.03.2020, 15:46 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Wenn die Moskau-Korrespondentin des Spiegel, Christina Hebel, Artikel schreibt, sind Un- und Halbwahrheiten (um das Wort „Lügen“ zu vermeiden) garantiert. So auch heute wieder, wenn Frau Hebel über angebliche Zensur in Russland wegen des Coronavirus berichtet. Frau Hebel durfte mal wieder ein Machwerk schreiben und ich war zunächst sehr...

Die Krise in Syriens Idlib hat Türkei in die NATO-Sphäre zurückgebracht
16.02.2020, 16:01 Uhr. einartysken - https: - Erdogan wedelt wie Trump wie ein Kuhschwanz hin und her. Auf solche Typen ist kein Verlass. Ihnen nachzugeben, deuten sie als Schwäche. Putin hätte ihm sofort nach Abschuss des Jets eine empfindliche Lektion erteilen müssen. Für ihn und sein Land wäre der Anschluss an den eurasischen Raum ohne Zweifel vorteilhaft gewesen. Aber seine Blödheit wird...

Et altera pars: Putin im O-Ton über den „Tiergarten-Mord“ und die Folgen
11.12.2019, 06:29 Uhr. >b's weblog - https: - Sie sagten, ein Georgier sei getötet worden, das stimmt nicht ganz. Ich weiß, dass ein Mann in Berlin gestorben ist. Aber er war nicht einfach nur Georgier, er ist ein Mann, der sich aktiv an den Kämpfen auf Seiten der Separatisten im Kaukasus beteiligt hat. Er ist nicht georgischer Nationalität.(Anm. d. Übers.: Das sind Feinheiten der russischen...

Französische Expertin für “Gelbwesten” gilt FSB als “Gefahr für die staatliche Sicherheit”
30.11.2019, 11:30 Uhr. >b's weblog - https: - Carine Clement, eine französische Soziologin, die über zwanzig Jahren in Moskau gelebt hat, bekam am Moskauer Flughafen Scheremetewo ein zehnjähriges EinreiseverbotDen Bericht gibt's hier. Den Vortrag, den Carine halten wollen, findet Ihr hier in russischer Sprache....

Wie man Leser in die Irre führt: Moskau-Korrespondenten des Spiegel „erklären“ die russische Politik
29.10.2019, 23:42 Uhr. Net News Global - https: - Die Hysterie in der westlichen Medien zu den aktuellen Entwicklungen in Syrien kennt keine Grenzen mehr. Am Sonntag durfte auch die Spiegel-Korrespondentin in Moskau mal wieder etwas schreiben und wie immer, wenn sie etwas veröffentlicht, strotzt es vor Lügen und Halbwahrheiten über Russland. Christina Hebel vom Moskauer Spiegel-Büro ist für ihre...

Scheitert der „Normandie-Gipfel“? Kiew verweigert Unterschrift unter Grundsatzdokument
19.09.2019, 09:42 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Das geplante Treffen im Normandie-Format zwischen Russland, Deutschland, Frankreich und der Ukraine droht zu scheitern. Der Grund: Kiew weigert sich, ein Grundsatzdokument zu unterzeichnen. Aber in den deutschen Medien wird darüber nicht berichtet. Erst am Sonntag hat der Chef des Moskauer Spiegel-Büros...

Relotius-Stil: Wie das Moskauer Spiegel-Büro über Verhandlungen zwischen Kiew und Moskau berichtet
18.09.2019, 18:53 Uhr. Net News Global - https: - Wenn das Spiegel-Büro Moskau Artikel schreibt, ist Desinformation Programm. Diesmal durfte der Chef des Büros seine Fähigkeiten am Beispiel der zwischen Russland und der Ukraine ausgetauschten Gefangenen zeigen. Relotius war bekannt für seine blumig geschriebenen Texte. Sie waren so gut geschrieben, dass er dafür sogar zum Journalisten des Jahres...

Russland hat gewählt - die Kommunal- und Regionalwahlen 2019
17.09.2019, 07:02 Uhr. Net News Global - https: - Bei den Moskauer Stadtratswahlen gab es eine überschaubare Wahlbeteiligung von lediglich 22% der Wahlberechtigten. Das Ergebnis dieser Wahl ist für die Kandidaten der Oppositionsparteien jedoch durchaus beachtlich....

Porträt: Spätaufsteher des Tages: Russlands Linke
18.08.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Russlands Linke hat sich von den Nawalny-Veranstaltungen bisher immer ferngehalten. Aus gutem Grund. Doch nun gibt es rote Fahnen in den Reihen der Moskauer Demonstranten....

Moskau: Multi-Media-Schau für unangepasste Künstler der Sowjetunion
18.08.2019, 15:17 Uhr. >b's weblog - https: - Dem russischen Film-Regisseur Andrej Tarkowski und zwölf “nichtkonformistischen” Malern der sowjetischen “Tauwetter”-Periode ist eine große Ausstellung in der Neuen Moskauer Tretjakow-Galerie gewidmet.Den Bericht gibt's hier....

Flughäfen in Russland gewinnen Preise und werden in weniger als zwei Jahren gebaut
16.08.2019, 19:47 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Heute kam die Meldung, dass der Moskauer Flughafen Sheremetyevo als bester Flughafen der Welt ausgezeichnet wurde. Russland hat in den letzten zehn Jahren unzählige Flughäfen gebaut. Ob man den Berliner Flughafen BER von den Russen bauen lassen sollte? In den letzten Jahren wurden in Russland dutzende Flughafen-Terminals und sogar völlig neue Flughäfen...

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News