Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

NSU

Neueste    Heute    19.11.2019    18.11.2019    + Doppelte News  

Terror-Krieg gegen Bürger – Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ohne Ende
18.11.2019, 01:28 Uhr. >b's weblog - https: - So schließt sich der Kreis: In Afghanistan wird mit einem “Krieg gegen den Terror” ein anderes Land terrorisiert. In Deutschland werden unter dem Vorwand des Anti-Terrorkampfes die Bürger terrorisiert: Mit dem Ausbau jener Dienste, die sie überwachen und die gern die Aufklärung der Öffentlichkeit behindern. Von der staatlich initiierten Terror-Gruppe...

NSU-Daten von Vernichtung bedroht
13.11.2019, 07:24 Uhr. >b's weblog - https: - Zehntausende Seiten zum NSU und darüber hinaus wurden vom Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) eingescannt und aufbereitet. Das hat die Präsidentin des LfV, Beate Bube, vor den Untersuchungsausschüssen geschildert. Jetzt sind diese digitalen Bestände von Löschung bedroht.Den Bericht gibt's hier....

Strassenumbenennungen nach NSU-Opfern
10.11.2019, 12:03 Uhr. >b's weblog - https: - Acht Jahre nach der Selbstenttarnung des NSU haben Aktivist*innen mit Straßenumbenennungen in Berlin-Neukölln der Opfer gedacht. Es wurden Straßen nach allen zehn Opfern des NSU umbenannt. Mit der Aktion soll auch an auch an alle anderen Opfer rassistisch und antisemitisch motivierter Morde und Mordandrohungen in der jüngeren Zeit erinnert werden...

Gedenken der NSU-Opfer in Zwickau: Nichts ist klar
04.11.2019, 22:16 Uhr. >b's weblog - https: - Vor acht Jahren flog der NSU auf. Das Erinnern an die zehn Mordopfer in Zwickau zeigt, wie wenig aufgearbeitet die Terrorserie ist.Den Bericht gibt's hier....

Deutschland: Wieviel Staat steckt in rechten Terror-Strukturen – und wie können wir uns schützen?
24.10.2019, 12:55 Uhr. >b's weblog - https: - 2017 wird ein Netzwerk von faschistischen Elite-Soldaten und -Polizisten aufgedeckt, das sich systematisch auf den „Tag X“, den Tag der Machtübernahme vorbereitet. Ihr Ziel: Die Errichtung einer faschistischen Diktatur und die Ermordung von MigrantInnen, Linken und politischen GegnerInnen. Ein Oberstleutnant plante als Teil davon Anschläge gegen...

Wie die hessischen Behörden den NSU und die Lübcke-Mörder decken
22.10.2019, 07:25 Uhr. >b's weblog - https: - Der Mitarbeiter des hessischen Verfassungsschutzes Andreas Temme war dienstlich mit dem Neonazi Stephan Ernst, dem mutmaßlichen Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke befasst. Das teilte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Donnerstag dem Innenausschuss des hessischen Landtags mit.Auch mögliche Beziehungen von Temme zu Markus H....

In Westdeutschland begann der rechte Terror nicht erst 1990 – die Dutzenden Opfer sind im kollektiven Gedächtnis kaum präsent
19.10.2019, 19:42 Uhr. >b's weblog - https: - Seitdem sich 2011 der «Nationalsozialistische Untergrund» (NSU) selbst enttarnte, wird in Deutschland so viel über den aktuellen Rechtsterrorismus gesprochen und geforscht wie noch nie zuvor seit dem Zweiten Weltkrieg. Über den Rechtsterrorismus vor 1990 wissen wir jedoch immer noch erschreckend wenig. Dabei hat die Bundesrepublik Deutschland bereits...

Rechtes Netzwerk bleibt im Dunkeln
11.10.2019, 23:48 Uhr. >b's weblog - https: - Der zweite Thüringer NSU-Ausschuss hat seine Arbeit abgeschlossen. Und wenn es nach Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) geht, müssen sich Parlamente weiterhin mit dem NSU befassen. Er hält viele Fragen für unbeantwortet, gerade im Fall der ermordeten Polizistin Michèle Kiesewetter. Den Bericht gibt's hier....

NSU, 9/11, Anis Amri und Halle – Weil ihr Nazis seid
10.10.2019, 20:26 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Er nannte sich Anon, der mordende Geheimdienst-Nazi aus Halle (ist natürlich nicht nur ein „Terrorist“, sondern auch ein Anon-verleumdendes Schwein, zur Freude seiner Herrchen/Auftraggeber)… Schon gelaufen: Nachschlag: Boxt sie aus Halle [Online-Abo] 10.10.2019, 19:40 Uhr. junge Welt – https: – Schön anzuschauen, wie...

Deutschland: Rechtes Netzwerk bleibt im Dunkeln
09.10.2019, 06:36 Uhr. >b's weblog - https: - Der zweite Thüringer NSU-Ausschuss hat seine Arbeit abgeschlossen. Und wenn es nach Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) geht, müssen sich Parlamente weiterhin mit dem NSU befassen. Er hält viele Fragen für unbeantwortet, gerade im Fall der ermordeten Polizistin Michèle Kiesewetter. Den Bericht gibt's hier....

NSU des tages
04.10.2019, 17:14 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die politische Aufklärung der Mordserie scheitert in Thüringen an der rot-rot-grünen Landesregierung Egal, ob schwarz, ob rot, ob grün, an einer aufklärung von verbrechen, an denen die scheiß-BRD mit ihren polizeien und geheimdiensten beteiligt war, hat niemand interesse. Auch weiterhin viel spaß beim festen glauben an das recht!...

Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf
22.09.2019, 21:29 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf Der hessische Verfassungsschutz wurde dazu verurteilt, der „WELT AM SONNTAG“ mitzuteilen, wie oft der Name des mutmaßlichen Lübcke-Attentäters Stephan Ernst in einem geheimen Bericht über die rechtsradikale Szene auftaucht. Die Antwort wirft neue Fragen auf. Den Bericht...

„P’litische motivazjon“ des tages
14.09.2019, 17:09 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Die Morde des rechtsextremen NSU gelten der offiziellen Statistik nach nicht als politisch motiviert. Stattdessen werden sie als organisierte Kriminalität geführt [Archivversjon] Ach, so kriegt man das in der BRD hin, dass es so wenig „rechte“ gewalt und so viel „linke“ gewalt gibt! Dieser praktische kleine rechentrick wird...

Bundesinnenministerium: Gewalttaten des NSU gelten offiziell nicht als politisch motiviert
14.09.2019, 03:36 Uhr. >b's weblog - https: - Die Morde des rechtsextremen NSU gelten der offiziellen Statistik nach nicht als politisch motiviert. Stattdessen werden sie als organisierte Kriminalität geführt.Den Bericht gibt's hier....

Walter Lübcke, Andreas Temme und NSU
15.08.2019, 16:37 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - In Junge Welt spricht der Politikwissenschaftler Hajo Funke von einer Behinderung der Aufklärung des Mordfalls Lübcke durch die hessische Landesregierung – CDU und Grüne – und insbesondere Volker Bouffier, wie es sie auch in Falle der Ermordung von Yozgat gab:  „Junge Welt: Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat letzte Woche »rückhaltlose...

NSU-Update – Tiefer Staat
04.08.2019, 12:38 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Tiefer Staat am Beispiel NSU: Wer hat Infos über Silvio G.? 04.08.2019, 10:28 Uhr. >b’s weblog – https: – Im abweichenden Abschlussbericht der sächsischen Linken und Grünen gibt es einen Abschnitt, der über einen „Silvio G.“ informiert. Es würden mich auch mehr Infos über den „„Zittauer Schleuserring“ interessieren...

Tiefer Staat am Beispiel NSU: Wer hat Infos über Silvio G.?
04.08.2019, 10:28 Uhr. >b's weblog - https: - Im abweichenden Abschlussbericht der sächsischen Linken und Grünen gibt es einen Abschnitt, der über einen „Silvio G.“ informiert. Es würden mich auch mehr Infos über den „„Zittauer Schleuserring“ interessieren. Die Presseartikel stehen allerdings hinter einer Bezahlschranke. Wer weiß mehr?Den Artikel gibt's hier. Auf der Seite kann...

Untersuchungsausschüsse, Feigenblatt des tiefen Staates – Sachsen: Links-Grün veröffentlicht mangelhaften NSU-Abschlussbericht
03.08.2019, 21:58 Uhr. >b's weblog - https: - In Sachsen untersuchten die letzten vier Jahren Landtagsabgeordnete den “National-Sozialistischen-Untergrund” (NSU). Die linken und grünen Abgeordneten veröffentlichten vor kurzem einen abweichenden Abschlussbericht. Zu meinem Unglauben werden dort die bestehenden Widersprüche nicht einmal erwähnt, stattdessen lediglich die offizielle Regierungsdarstellung...

Zur Tradition der tödlichen Einzeltäterthese bei rechten Attentaten
27.07.2019, 23:46 Uhr. >b's weblog - https: - Tatort München: ein junger Journalist verschwindet und wird schließlich tot aufgefunden. Doch was hat dieser Mord mit dem Attentat von 1919 auf den ersten bayerischen Ministerpräsidenten Kurt Eisner zu tun? Für „Inspektor Kajetan und die Sache Koslowski“ hat Robert Hültner bereits 1996 den „Deutschen Krimipreis“ erhalten. In der erzählerischen...

Lübcke-Mord und NSU-Geständnis
19.07.2019, 19:44 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Auf der Website des Bundestages kann man erfahren, dass es sich beim NSU-Skandal um Staatsterrorismus handelt. Im ersten Jahrzehnt dieses Jahrtausends gab es eine Mordserie an Ausländern in Deutschland, die sich auf mehrere Bundesländer erstreckte. Die Mordserie wurde zuerst Ausländern, die in diesem Zusammenhang verächtlich gemacht wurden, zugeschrieben...

Lübcke murder and NSU confession
16.07.2019, 17:27 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - On the website of the Bundestag one can find out that the NSU scandal is state terrorism. In the first decade of this millennium there was a series of murders of foreigners in Germany, which extended to several federal states. The series of murders was first attributed to foreigners who...

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: Zuständig für Ihren Asylantrag ist unser Mitarbeiter von den Neonazis
14.07.2019, 18:32 Uhr. >b's weblog - https: - Wie die Welt berichtet, soll der Mann, der im Rahmen seiner Tätigkeit auch an der Rückführung von Asylbewerbern innerhalb der EU beteiligt war, Teil der rechtsextremen Hammerskins sein. Die Hammerskins sind eine international organisierte Neonazi-Gruppierung, der auch Kontakte zum NSU nachgesagt werden.Heil Höcke!...

Der Mordfall Lübcke und die Kontinuität des NSU
28.06.2019, 01:56 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Im Fall Lübcke wird immer klarer, dass der Tatverdächtige Stephan E. nicht als Einzeltäter gehandelt hat, sondern ein Neonazi-Netzwerk mit engen Verbindungen zum NSU hinter der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten und CDU-Politikers steckt....

Kommentar: Einheitsfront gegen rechts
26.06.2019, 19:48 Uhr. junge Welt - https: - Es ist kein Zufall, dass sich der Mordanschlag gegen einen Konservativen richtete. Es ist eine Botschaft. »Combat 18«, NSU, NPD: Die Filialen des Verfassungsschutzes haben viele Namen....

Rechtsterrorimus in Deutschland: Zeit für einen anderen Blick
26.06.2019, 07:12 Uhr. Net News Global - https: - Von Rostock-Lichtenhagen über NSU und Oktoberfest-Attentat bis hin zum Mord an Walter Lübcke: Rechter Terrorismus ist in Deutschland keine Ausnahmeerscheinung. Alleine 229 Morde mit rechtsextremen Motiven verzeichnen Forscher seit 1971. Trotzdem wurde Rechtsterrorismus lange Zeit falsch eingeschätzt....

Streit um Akten: Vertuschen wird schwerer
25.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Seit dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke wird der Ruf nach Freigabe der hessischen Verfassungsschutzakten zum »Nationalsozialistischen Untergrund« (NSU) lauter....

Vertuschungen beim Verfassungsschutz: Der Mord an Walter Lübcke und die Verbindungen zum NSU-Skandal
23.06.2019, 23:53 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Stephan E., der Mörder von Walter Lübcke, hatte Verbindungen zur NSU und der Verfassungsschutz hat Stephan E. seinerzeit geschützt und sich geweigert, dem Untersuchungsausschuss Fragen über ihn zu beantworten. Der NSU-Prozess hat viele Fragen nicht klären können. Die Untersuchungsausschüsse auch nicht. Alle diese Fragen betreffen „Behördenversagen“...

Schredder laufen wieder
21.06.2019, 18:38 Uhr. Net News Global - https: - Mordfall Lübcke: Hessens Verfassungsschutz soll Akte über Hauptverdächtigen vernichtet haben. Bouffier verspricht Aufklärung. Im Fall des NSU blockierte er sie...

Aufklärung versprochen: Schredder laufen wieder
19.06.2019, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Mordfall Lübcke: Verfassungsschutz soll Akte über Hauptverdächtigen vernichtet haben. Bouffier verspricht Aufklärung. Im Fall des NSU blockierte er sie...

Mordfall Lübcke – NSU 2.0?
19.06.2019, 08:51 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Nachdem Behörden und Medien die anfänglichen Hinweise auf ein rechtsextremes Tatmotiv beim Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke heruntergeredet und den Täter im „privaten Umfeld“ vermuteten, folgte nun der Paukenschlag: Der Haupt-Tatverdächtige stammt nicht „nur“ aus dem rechtsextremen Umfeld...

Aufklärung verlangt: Warnung vor neuem NSU
17.06.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Mordfall Walter Lübcke: Bundesanwaltschaft geht von rechtem Motiv aus, sieht aber keine Hinweise auf Netzwerk. Linke-Politiker warnt vor NSU 2.0....

Neonaziterror in Köln: Erinnerung an NSU-Attentat in der Kölner Keupstraße [Online-Abo]
11.06.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Mehrere Hundert Menschen haben am Sonntag anlässlich des 15. Jahrestags des Nagelbombenanschlags durch den »Nationalsozialistischen Untergrund« (NSU) in der Kölner Keupstraße an einer Gedenkveranstaltung teilgenommen....

NSU: V-Mann im Verfassungsschutz-Nebel
06.06.2019, 10:58 Uhr. >b's weblog - https: - Untersuchungsausschuss von Brandenburg legt Abschlussbericht vor – Eine Chronik von Erkenntnissen und UngeklärtemDen Bericht gibt's hier....

NSU in Brandenburg: Ermittler ignorierten Hinweise
04.06.2019, 13:38 Uhr. >b's weblog - https: - Der NSU-Untersuchungsausschuss in Brandenburg legt seinen Abschlussbericht vor. Demnach versandeten entscheidende Tipps.Den Bericht gibt's hier. Die “Tipps” sind “versandet”. Soso. Ermittelt wird halt nur, wenn der politische Wille zur Aufklärung besteht. Und der besteht zur Aufklärung der NSU-Morde offensichtlich ganz und gar nicht. Im Gegenteil...

Jürgen Kasek: “Ich klage an.”
01.06.2019, 03:31 Uhr. >b's weblog - https: - Dieser Text ist nicht versöhnlich. Dieser Text ist nicht differenziert. Dieser Text ist eine Anklage.Es ist ein Versuch zu verstehen.Ich bin in Sachsen geboren. In dem Bundesland, das seit Jahren bundesweit für Kopfschütteln sorgt.Als ich 18 wurde schenkte mir meine Freundin ein faustgroßes durchgestrichenes Hakenkreuz. Seitdem ich es trug, gelte...

NSU: Warum kann der Staat einen Polizistenmord nicht aufklären?
09.04.2019, 14:35 Uhr. >b's weblog - https: - Fortgesetzte Zweifel an der offiziellen Theorie, Untersuchungsausschuss in Thüringen stößt auf Manipulationen in den Kiesewetter-Akten, auch Veteranenverein “Uniter” Thema im LandtagDen Bericht gibt's hier....

Schnittstellen rechter Netzwerke: Alte Bekannte [Online-Abo]
28.03.2019, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - NSU 2.0: Was den Polizistinnenmord in Heilbronn mit dem Verein »Uniter« verbindet....

NSU: Scham und Beischlaf [Online-Abo]
17.03.2019, 19:49 Uhr. junge Welt - https: - Und gelegentlich wird jemand erschossen: Jan Bonnys unpolitischer NSU-Film »Wintermärchen«....

NSU-Komplex: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizisten, Richter, Bundesanwalt Diemer und Zschäpe-Anwälte
11.03.2019, 01:42 Uhr. >b's weblog - https: - Aktuell sind im Zusammenhang mit dem NSU folgende Verfahren anhängig:227 Js 22943/17 – wegen Mordverdachts gegen Michael Menzel 227 Js 9836/18 – wegen Verdachts der Beihilfe zum Mord gegen einen Angehörigen der KPS Eisenach 227 Js 20232/18 – wegen Verdachts der Beihilfe zum Mord gegen zwei weitere Angehörige der KPS Eisenach 227 Js 2767/19...

NSU, Verfassungsschutz und der tiefe Staat
09.03.2019, 16:03 Uhr. >b's weblog - https: - NSU, Verfassungsschutz und der tiefe Staat...

NSU 2.0: Braune Reviere, braune Kasernen
08.03.2019, 23:21 Uhr. >b's weblog - https: - „Miese Türkensau! Als Vergeltung schlachten wir deine Tochter.“ Unterzeichnet „NSU 2.0“. Der Fall der Frankfurter Rechtsanwältin Seda Başay-Yıldız ist nur die Spitze des Eisbergs eines rechtsextremen Netzwerks in deutschen Polizeirevieren und Bundeswehrkasernen, aus Schattenarmeen und paramilitärischen Einheiten ehemaliger Elitesoldaten...

NSU 2.0: Braune Reviere, braune Kasernen?
08.03.2019, 16:27 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - „Miese Türkensau! Als Vergeltung schlachten wir deine Tochter.“ Unterzeichnet „NSU 2.0“. Der Fall der Frankfurter Rechtsanwältin Seda Başay-Yıldız ist nur die Spitze des Eisbergs eines rechtsextremen Netzwerks in deutschen Polizeirevieren und Bundeswehrkasernen, aus Schattenarmeen und paramilitärischen Einheiten ehemaliger Elitesoldaten...

EINS:EINS mit Claudia Wangerin: NSU, Verfassungsschutz und der tiefe Staat.
28.02.2019, 13:24 Uhr. >b's weblog - https: - EINS:EINS mit Claudia Wangerin: NSU, Verfassungsschutz und der tiefe Staat....

Lübecker Geflüchtetenunterkunft: »Da liegt Parallele zum NSU nahe«
18.01.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Erinnerung an Brandanschlag vor 23 Jahren in Lübeck. Neonazis tatverdächtig, aber keiner verurteilt. Gespräch mit Gabriele Heinecke...

NSU: Der So-tun-als-ob-Untersuchungsausschuss
02.01.2019, 03:54 Uhr. >b's weblog - https: - Landtag von Baden-Württemberg legt zweiten Abschlussbericht zum Polizistenmord in Heilbronn vor: Ein Dokument der Unterordnung unter die Exekutive - Aufgeklärt ist nichtsDen Bericht gibt's hier....

NSU 2.0: Wenn der „Nationalsozialistische Untergrund“ als Polizeizelle wieder auftaucht
23.12.2018, 14:43 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Eigentlich sollte mit dem Ende des NSU-Prozesses in München das leidige Thema begraben werden. Nun taucht ein NSU 2.0 auf – nicht in Thüringen, sondern in Hessen, in Kreisen der Polizei. Von Wolf Wetzel. „Miese Türkensau!“ … „du machst Deutschland nicht fertig“ … „Als Vergeltung (…) schlachten wir deine Tochter“...

Staatliche Schadensbegrenzung – Die Rolle der Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess
19.12.2018, 21:28 Uhr. >b's weblog - https: - Im Prozess gegen den “Nationalsozialistischen Untergrund” (NSU) zeigte sich die entscheidende Rolle von Staatsanwaltschaften in der Strafverfolgung rechtsterroristischer Gewalt. Die Bundesanwaltschaft (BAW) leitete die Ermittlungen, verfasste die Anklage und vertrat die BRD als Geschädigte. Laut BAW war der NSU ein „isoliertes Trio“, das die...

Kommentar: NSU 2.0
18.12.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Ermittlungen gegen rechtsextremes Polizeinetzwerk...

Neonazis: NSU mit Dienstmarke
18.12.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Polizisten sollen Anwälte von Neonaziopfern bedroht und ausspioniert haben. Ermittlungen in weiteren Dienststellen gegen rechte Verschwörer...

Neueste    Heute    19.11.2019    18.11.2019    + Doppelte News