Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Nahen

Neueste    Heute    14.09.2019    13.09.2019    + Doppelte News  

Sünden der arabischen Führer
10.09.2019, 22:07 Uhr. einartysken - https: - Hier habe ich ein Dokument von 18.5 Seiten übersetzt, aus dem ich viel gelernt habe, obwohl ich mich seit Jahrzehnten mit Palästina befasst habe und mit vielen Palästinensern in Frankfurt und Hamburg intensiv zusammenarbeitete. Ganz neu war mir, dass die Al-Saud Familie von einer jüdischen Familie in Isfahan/Persien abstammt und der Diktator El...

Wird Donald Trump Frieden bringen?
04.09.2019, 10:05 Uhr. Net News Global - https: - Nach zweieinhalb Jahren an der Macht, steht Präsident Donald Trump kurz davor, dem Pentagon seine Ansichten aufzuzwingen. Jener, der dem "Sunnistan"-Projekt von Daesch ein Ende gesetzt hat, will nun der Rumsfeld/Cebrowski-Doktrin, der Zerstörung der staatlichen Strukturen des Erweiterten Nahen Ostens, ein Ende setzen. Wenn ihm dies gelingt, wird der...

Wird Donald Trump Frieden bringen?, von Thierry Meyssan
03.09.2019, 10:05 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Nach zweieinhalb Jahren an der Macht, steht Präsident Donald Trump kurz davor, dem Pentagon seine Ansichten aufzuzwingen. Jener, der dem "Sunnistan"-Projekt von Daesch ein Ende gesetzt hat, will nun der Rumsfeld/Cebrowski-Doktrin, der Zerstörung der staatlichen Strukturen des Erweiterten Nahen Ostens, ein Ende setzen. Wenn ihm dies gelingt, wird der...

WAS HAT ES MIT US-LUFTSCHLÄGEN GEGEN AL-QAIDA IN IDLIB AUF SICH?
02.09.2019, 09:00 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Laut Medienberichten hat die US-geführte Koalition inmitten des Zentrums von Idlib, ein Hauptquartier der Al-Qaida nahen Jihadisten-Fraktion Ansar al-Tawhid ausradiert. Unter Berufung auf lokale Quellen berichtete Southfront das jenes unweit der Stadt Kafarya gelegene Hauptquartier von zahlreichen präzisionsgelenkten Raketen...

Was hat es mit US-Luftschlägen gegen Al-Qaida in Idlib auf sich? (OP-ED)
02.09.2019, 04:03 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Laut Medienberichten hat die US-geführte Koalition inmitten des Zentrums von Idlib, ein Hauptquartier der Al-Qaida nahen Jihadisten-Fraktion Ansar al-Tawhid ausradiert. Unter Berufung auf lokale Quellen berichtete Southfront das jenes unweit der Stadt Kafarya gelegene Hauptquartier von zahlreichen präzisionsgelenkten Raketen geebnet worden sei. In...

Golfstaaten: Milliarden für westliche Universitäten
31.08.2019, 07:10 Uhr. >b's weblog - https: - “Nahezu jede Abteilung für den Nahen Osten im Westen erhält Geld aus den Golfstaaten.” Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate sind keine uneigennützigen SponsorenDen Bericht gibt's hier....

Israel hat den Libanon und Syrien angegriffen. Na und?
28.08.2019, 20:31 Uhr. einartysken - https: - André VltchekAus dem Englischen: Einar SchlerethAm 25. August 2019 griff Israel den Libanon an. Wieder einmal. So wie es Syrien angegriffen hat, in derselben Nacht.RT berichtete am selben Tag:    "Israelische Drohnenflüge waren "ein offener Angriff auf die libanesische Souveränität" und ein Angriff auf die UN-Resolution 1701, die...

Kriegsbericht: Israel fliegt Angriffe gegen Syrien, den Libanon und den Irak
27.08.2019, 18:03 Uhr. Net News Global - https: - Erneut eskaliert die Situation im Nahen Osten. Am 24. August haben israelische Kampfflugzeuge des israelischen Militärs als ´iranische Ziele´ bezeichnete Einrichtungen nahe der Stadt Aqraba, südlich der syrischen Hauptstadt Damaskus, bombardiert....

Große Koalition will deutschen Kriegseinsatz im Nahen Osten ausweiten
22.08.2019, 01:49 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Botschaft der neuen deutschen Verteidigungsministerin war überall die gleiche. Die deutsche Armee soll ihren Einsatz im geostrategisch wichtigen und rohstoffreichen Nahen Osten auch nach Auslaufen des bisherigen Mandats am 31. Oktober fortsetzen und sogar ausweiten....

Der Erfolg der russischen Diplomatie im Nahen Osten
21.08.2019, 14:28 Uhr. Net News Global - https: - Die politischen Änderungen, die den Nahen Osten seit zwei Monaten verwandeln, sind nicht das Ergebnis der Vernichtung der Protagonisten, sondern die Entwicklung der iranischen, türkischen und emiratischen Standpunkte. Dort, wo die militärische Macht der USA gescheitert ist, war die russische diplomatische Feinheit erfolgreich. Mit der Verweigerung...

Der Erfolg der russischen Diplomatie im Nahen Osten, von Thierry Meyssan
21.08.2019, 09:58 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die politischen Änderungen, die den Nahen Osten seit zwei Monaten verwandeln, sind nicht das Ergebnis der Vernichtung der Protagonisten, sondern die Entwicklung der iranischen, türkischen und emiratischen Standpunkte. Dort, wo die militärische Macht der USA gescheitert ist, war die russische diplomatische Feinheit erfolgreich. Mit der Verweigerung...

Die Ausrottung von Christen im Nahen Osten
20.08.2019, 19:07 Uhr. Net News Global - https: - Konvertiert, zahlt oder sterbt. Das war vor fünf Jahren die "Wahl", welche der Islamische Staat den Christen in Mossul, der damals drittgrößten Stadt im Irak, gelassen hat: entweder den Islam anzunehmen, einer Religionssteuer zuzustimmen oder dem Tod durch das Schwert ins Auge zu sehen....

Das Paris des Nahen Ostens
15.08.2019, 09:38 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Das Paris des Nahen Ostens...

Der US-erzwungene Opium-Holocaust hat 5.2 Mill. Menschen getötet + Kaschmir-Terror
11.08.2019, 18:26 Uhr. einartysken - https: - Dr. Gideon Polya 10. August 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Opiufelder in Afghanistan unter US-SchutzZahllose Wissenschaftler, Ingenieure, Architekten, Piloten, Militärs und Geheimdienst-Experten sind zum Schluss gekommen, dass die US—Regierung verantwortlich war für die 911-Ungeheuerlichkeit (bei der 3000 Menschen starben) mit gewissem...

Londoner Busfahrer unterstützen Julian Assange
01.08.2019, 07:26 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Viele Londoner Busfahrer, die aus allen Teilen der Welt kommen (aus Osteuropa, dem Nahen Osten, Asien, Afrika, der Karibik, etc.), haben Erfahrungen aus erster Hand mit den Kriegsverbrechen der USA, die WikiLeaks seit 2006 entlarvt hat....

Durchsichtiges Manöver
31.07.2019, 08:18 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Peter König – https://www.rubikon.news Der Westen zetert über das Vorgehen des Iran gegen einen britischen Tanker — und nimmt sich selbst weit Schlimmeres heraus. Das Anlegen von zweierlei Maßstäben ist schon so normal geworden, dass wir diese Strategie einfach hinnehmen, sagt Peter König in seinem Beitrag zu dem Konflikt, der sich...

EU droht Iran mit Marinemission im Persischen Golf
31.07.2019, 05:54 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Bisher drohen hauptsächlich die USA mit Militärschlägen in der ölreichen Region. Nun wollen sich auch die europäischen Imperialisten einen Teil der Beute im Nahen Osten sichern....

Mittlerer und Naher Osten: Ausbau der Atomkraft [Online-Abo]
30.07.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Forschung und Nutzung von Atomenergie im Mittleren und Nahen Osten....

Paris des Nahen Ostens
26.07.2019, 12:37 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Paris des Nahen Ostens...

Kriegsgefahr im Nahen Osten verstärkt politische Krise in Großbritannien
23.07.2019, 06:31 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Iran-Krise hat die Kriegsgefahr enorm verschärft. In Großbritannien versuchen die Befürworter einer drastischen Erhöhung des Militäretats, daraus Kapital zu schlagen....

Beendet die Sanktionen gegen Venezuela, fordert die NAM
22.07.2019, 20:41 Uhr. einartysken - https: - Die Vorschläge der NAM sind im Grund absurd. Wie soll die Regierung die Probleme mit der Opposition lösen, die ja gerade die Destabilisierung betrieben hat – mit kräftiger Unterstützung der USA. Die sich außerdem zahlloser krimineller Tätigkeiten schuldig machte, wie Anstiftung zum Aufruhr, Gewalttätigkeiten in den Städten, Morde, versuchter...

Die Beschlagnahme eines britischen Tankers durch den Iran verschärft die Kriegsgefahr im Nahen Osten
22.07.2019, 04:56 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Hauptverantwortung für die wachsende Kriegsgefahr im Persischen Golf liegt beim US-Imperialismus, der seine Provokationen gegen den Iran unablässig verschärft....

Deutschland im Syrien-Krieg - Völkerrechtswidrig
14.07.2019, 07:53 Uhr. Net News Global - https: - Die Bundeswehr soll Bodentruppen nach Syrien entsenden. Dies fordert der US-Beauftragte für den Krieg gegen den IS, James Jeffrey. Demnach sollen deutsche Soldaten US-Truppen ersetzen, die die Trump-Administration abziehen will. Hintergrund ist das bereits von Präsident Barack Obama forcierte Bestreben, die US-Soldaten aus dem Nahen und Mittleren...

Aus Leserbriefen an die Redaktion
10.07.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - »Alle diese Flüchtlinge sind Opfer eines Krieges, der nur stattfinden kann, weil die internationale Staatengemeinschaft, in vorderster Linie Westeuropa, Waffen in den Nahen Osten exportiert. «...

Vor unseren Augen, von Thierry Meyssan
10.07.2019, 10:24 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Wir beginnen mit der Veröffentlichung von Thierry Meyssans Buch „Vor unseren Augen“ in mehreren Folgen. Es handelt sich um ein anspruchsvolles Werk über die Geschichte der letzten achtzehn Jahr auf der Grundlage der Erlebnisse des Autors im Dienst mehrerer Nationen. Dieses Buch hat nicht seinesgleichen und kann es nicht haben, soweit keine andere...

Deutschland im Syrien-Krieg
08.07.2019, 20:01 Uhr. >b's weblog - https: - Die Bundeswehr soll Bodentruppen nach Syrien entsenden. Dies fordert der US-Beauftragte für den Krieg gegen den IS, James Jeffrey. Demnach sollen deutsche Soldaten US-Truppen ersetzen, die die Trump-Administration abziehen will. Hintergrund ist das bereits von Präsident Barack Obama forcierte Bestreben, die US-Soldaten aus dem Nahen und Mittleren...

Krise im Nahen Osten: Auf dem Weg in die multipolare Ordnung
07.07.2019, 19:50 Uhr. junge Welt - https: - Neues Heft der Welttrends zum Konflikt um den Iran....

Leserbriefe zu den Krisen im Nahen Osten
07.07.2019, 11:53 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Beiträge “Das Auswärtige Amt hat Syrien schon lange im Visier, auch die Beteiligung an Militärschlägen – SPD könnte Syrien-Einsatz beenden“, “Teilungspläne, Sanktionen und die Drohung mit „ziviler Hilfe“: Die „Strategie“ des Westens für Syrien ist abzulehnen” und “Drohender...

Land gegen Geld. Trumps „Jahrhundertdeal“ begünstigt nur Israel
06.07.2019, 12:08 Uhr. Der Semit - der-semit.de - „Donald Trump hat mit seinem großen US-Plan für den Nahen und Mittleren Osten die Spaltung in der arabischen Welt vertieft. Seine einseitige Parteinahme für Israel hat die arabische Welt an den Rand eines neuen, großen Krieges geführt.“ von Karin Leukefeld … Weiterlesen →...

Linda Moulhem Arous – Call of Duty und Syrien
27.06.2019, 08:34 Uhr. Neue Debatte - https: - Die neue Version von Call of Duty erscheint im Herbst. Die Entwickler haben sich als Schlachtfeld den Nahen Osten ausgesucht. Dort ist der echte Krieg. Der Beitrag Linda Moulhem Arous – Call of Duty und Syrien erschien zuerst auf Neue Debatte....

ARD-Presseclub perfektioniert eine Methode der Manipulation: Alle in der Runde sind der gleichen Meinung. Dann muss es ja richtig sein.
26.06.2019, 09:04 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Wenn Sie die Botschaft unter die Leute bringen wollen, beim gegenwärtigen Konflikt im Nahen Osten sei der Iran der Schurke, dann müssen Sie dafür sorgen, dass alle Teilnehmer einer Gesprächsrunde diese Botschaft vertreten. Wenn Sie unter die Leute bringen wollen, das Renteneintrittsalter liege viel zu niedrig, es müsse auf 67...

Während wir vor dem Armageddon stehen, ist die westliche Welt führerlos
23.06.2019, 10:57 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Laut Nachrichtenberichten, deren Gültigkeit von der Öffentlichkeit nicht festgestellt werden kann, kam eine verrückte US-Regierung bis auf zehn Minuten heran an die Entzündung eines allgemeinen Flächenbrands im Nahen Osten, dessen Folgen für alle katastrophal sein hätten können....

„Deal des Jahrhunderts“ ist ein Groß-Israel – Teil 1
23.06.2019, 08:50 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Zlatko Percinic – https://deutsch.rt.com Seit über 20 Jahren wird der US-Regierung vorgeworfen, keine wirkliche Strategie im Nahen Osten zu verfolgen und lediglich Lippenbekenntnisse zur Zweistaatenlösung abgegeben zu haben. Die Trump-Administration hat aber eine klare Vorstellung davon, wie der jahrhundertelange Konflikt beendet werden...

Nächstes Ziel Iran
20.06.2019, 09:04 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Karin Leukefeld  – https://www.rubikon.news Mit einem Angriff auf den Golfstaat wollen die USA einen beispiellosen Zyklus von Kriegshandlungen im Nahen Osten vollenden. „Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, muss jedes Problem wie ein Nagel aussehen“, sagte der US-General Wesley Clark 2007. Für die USA ist militärische Gewalt...

STANDPUNKTE • Deutsche Geheimdienste verursachen Kriegsgefahr am Golf
19.06.2019, 14:12 Uhr. Net News Global - https: - Ein Standpunkt von Karl Bernd Esser. Mit der Lieferung von Militärelektronik, Nachrichtentechnik und Ausbildungshilfe an Irak, Iran, Saudi Arabien, Jordanien, Syrien, Libyen und Ägypten behält der Bundesnachrichtendienst die Kontrolle über den Nahen Osten. Die Exporte liefen seit den 1970ern über die Münchner Firma TELEMIT Electronic GmbH und...

Tagespunkte und Standdosen
18.06.2019, 12:23 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Ich will eure Hoffnung nicht! //www.youtube.com/watch?v=KG8Nt0TG6pA Welchen Medien kann man noch trauen? //www.youtube.com/watch?v=H9tPiVPO0o0 SPD und Linke im Panikmodus. Bürger hört die Signale //www.youtube.com/watch?v=6QeBKta1N7o Schwedens selbstverschuldetes Migrations-Chaos //www.youtube.com/watch?v=y6LLwSBaJtI Sunniten vs. Schiiten: Ein Glaubenskrieg...

Iran: Trump zündelt, die Finanzelite lauert
18.06.2019, 08:46 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Ernst Wolff  – https://kenfm.de Donald Trump verdankt sein Amt als Präsident vor allem seinen Wahlversprechen, die USA aus dem Nahen Osten zurückzuziehen, sie aus weiteren Kriegen herauszuhalten und den Sumpf in Washington trockenzulegen. Seit seiner Amtsübernahme vor zweieinhalb Jahren hat sich jedoch gezeigt, dass er die US-Öffentlichkeit...

Iran beschloss, maximalen Druck auf Trump auszuüben. So wird dies ablaufen.
16.06.2019, 11:09 Uhr. Linke Zeitung - https: - von http://www.moonofalabama.org Übersetzung LZ Vor dreizehn Monaten begannen die Vereinigten Staaten einen totalen Wirtschaftskrieg gegen den Iran. Sie fordert seine Kapitulation. Jetzt beschloss der Iran, in gleicher Weise zu antworten. Er wird eine maximale Druckkampagne auf die wirtschaftlichen Interessen der USA ausführen, bis die Trump-Administration...

Call of Duty: Modern Warfare – über Weißhelme, Bana al-Abed und das Töten "böser Russen"
12.06.2019, 19:57 Uhr. Net News Global - https: - Seit der formellen Niederlage des selbst erklärten Kalifats und der so genannten "moderaten Rebellen" in den größten Teilen Syriens, ist dieses Landes im Nahen Osten weitgehend aus den Schlagzeilen der Mainsteam Medienkanäle verschwunden....

Geheimer Dreiergipfel von Jerusalem
12.06.2019, 18:25 Uhr. Net News Global - https: - Ein Gipfel von amerikanischen, israelischen und russischen nationalen Sicherheitsberatern wurde in Jerusalem angekündigt. Es geht darum, das Durcheinander der Achse des Widerstandes aufzulösen, die Sicherheit aller Staaten des Nahen Ostens zu garantieren und eine zwischen den Vereinigten Staaten und Russland geteilte Oberhoheit über alle Akteure...

US-Oberbefehlshaber für den Nahen Osten fordert dauerhaften Ausbau der Militärpräsenz gegen den Iran
12.06.2019, 01:51 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Der Oberbefehlshaber des US Central Command behauptete, vom Iran gehe weiterhin eine „unmittelbare Bedrohung“ aus, lieferte aber keine Beweise oder Details, um diesen Vorwurf zu begründen....

Geheimer Dreiergipfel von Jerusalem, von Thierry Meyssan
11.06.2019, 10:12 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Ein Gipfel von amerikanischen, israelischen und russischen nationalen Sicherheitsberatern wurde in Jerusalem angekündigt. Es geht darum, das Durcheinander der Achse des Widerstandes aufzulösen, die Sicherheit aller Staaten des Nahen Ostens zu garantieren und eine zwischen den Vereinigten Staaten und Russland geteilte Oberhoheit über alle Akteure...

US-Kommandant: der Iran bleibt "unmittelbare Bedrohung" für die US-Streitkräfte im Nahen Osten
07.06.2019, 20:28 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Der oberste US-Kommandant im Nahen Osten, General Frank McKenzie, sagte Interviewern am Donnerstag, dass er glaubt, dass der Iran eine "unmittelbare" Bedrohung für die US-Streitkräfte bleibt. Er wies die Vorstellung zurück, dass die militärische Aufrüstung der Vereinigten Staaten von Amerika in diesem Gebiet die wahrgenommene Bedrohung in irgendeiner...

Kein Krieg gegen den Iran! No War against Iran! جنگ علیه ایران نه
03.06.2019, 07:55 Uhr. einartysken - https: - am 29. Mai 2019 von amortasawiin Aufrufe, Verfallendes Land Kein Krieg gegen den Iran!Als Iranerinnen und Iraner, die seit längerer Zeit in Deutschland arbeiten und leben,  sich aktiv am gesellschaftlichen Leben beteiligen sowie dieses Land als ihre zweite Heimat betrachten, verfolgen wir mit größter Sorge und Betroffenheit die wachsende Gefahr...

»Kotau vor der deutschen Staatsraison«
02.06.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Protestschreiben an die Linksfraktion im Bundestag infolge ihres Antrags »BDS-Bewegung ablehnen – Friedliche Lösung im Nahen Osten befördern«...

Westliche Medien als Schlüssel zur Täuschung über Syrien
31.05.2019, 13:23 Uhr. Net News Global - https: - Allem Anschein nach, hätte die in dieser Woche von al-Qaida nahen Kämpfern aufgestellte Behauptung, sie seien in der Provinz Idlib – ihrer letzten Bastion – von der syrischen Regierung mit Chemiewaffen angegriffen worden, von den westlichen Medien mit äußerster Skepsis behandelt werden sollen....

Imperialistischer Krieg, der Aufschwung der Arbeiterklasse im Nahen Osten und Nordafrika, und die Strategie der permanenten Revolution
28.05.2019, 02:25 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Wir veröffentlichen hier die Rede von Keith Jones auf der Internationalen Online- Maikundgebung 2019....

Energie: Tanken wird teurer [Online-Abo]
27.05.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Unterbrechung der Druschba-Pipeline und Krisen im Nahen Osten und in Venezuela lassen Ölmarkt schwanken...

Bolton drängt mit israelischen "Informationen" auf Krieg gegen den Iran
27.05.2019, 09:12 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - John Bolton ist mit einer gefährlichen Täuschung davongekommen. Die Ankündigung des nationalen Sicherheitsberaters vom Sonntag, dass das Pentagon Luft- und Seestreitkräfte in den Nahen Osten entsandt hat, die er mit einer Bedrohung für den Iran verband, deutet auf ein neues Manöver hin, um den Boden für einen Vorfall zu bereiten, der einen Vergeltungsangriff...

Neueste    Heute    14.09.2019    13.09.2019    + Doppelte News