Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Narrativ

Neueste    Heute    15.07.2019    14.07.2019    + Doppelte News  

Wie Medien Falsches berichten, weil es ins Narrativ past
16.07.2019, 12:38 Uhr. >b's weblog - https: - Gestern nahm die italienische Polizei drei Rechtsextreme fest, die eine Rakete und ein Waffenlager in Besitz hatten. Sie hatten in der Ukraine gegen die Separatisten gekämpft. Viele Medien machten daraus “pro-russische” KämpferDen Bericht gibt's hier....

Die Krise des Wachstumsdogmas
26.06.2019, 09:19 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Der Glaube an die ewig währende wohlstandssteigernde Wirkung von Wirtschaftswachstum zerfällt vor unser aller Augen. Die unmittelbare Erfahrung der fortschreitenden Destabilisierung der Biokreisläufe des Planeten Erde stellt das bisher hegemoniale Narrativ einer immerwährenden Steigerung des materiellen Wohlstands nunmehr endgültig in Frage und...

40 Jahre Revolution im Iran
22.06.2019, 12:11 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Auf Einladung der LINKE Neukölln hielten Mina Khani (freie Publizistin und Journalistin) und Bahman Wardasbi (Student der Iranistik und Politikwissenschaft) am 05.02.19 einen Vortrag über einige Aspekte der Revolution 1979 im Iran. Für uns haben die beiden nochmal die für sie wichtigen Punkte verschriftlicht. Im Jahre 1979 stürzen Iraner*innen...

Video: ANNA-News Report- Syrische Regierungskräfte rücken in südlicher Provinz Idlibs ein
08.06.2019, 21:05 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Obwohl You-Tube den Kanal von ANNA-News ( Abkhazian Network News Agency ), ohne Begründung gesperrt hat und somit ein Fundus visueller Berichte aus erster Hand wahrscheinlich unwiederbringlich entfernt wurde, hat sich die russische Nachrichtenagentur nicht einschüchtern lassen, und umgehend wieder ihre hervorragende Arbeit aufgenommen. Kontinuierlich...

Donald Trump legt schützende Hand über Al-Qaida?
04.06.2019, 09:02 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Nachdem diverse Falken in Washington erneut ein gutes Wort für die Al-Qaida in Syrien eingelegt hatten um im gleichen Atemzug, die kürzlich wieder aufgenommene Offensive der syrischen Armee zu denunzieren, hat sich nun auch der US-Präsident zu Wort gemeldet und rekapitulierte das Narrativ der Mainstream-News, denen Donald...

Coup Teil 14: Spielte Silberstein eine Rolle?
29.05.2019, 21:50 Uhr. Net News Global - https: - Es fällt auf, dass Sebastian Kurz nach wie vor den Namen Tal Silberstein ins Spiel bringt und sich seiner Sache sehr sicher ist. Denn zugleich wird ein Narrativ geschaffen, das Ibizagate scheinbar aufklärt und ohne Hintermänner auskommt. Man fädelt dies natürlich nicht via Mainstream ein, sondern über die bis dato kaum bekannte Seite EU-Infothek...

Coup Teil 13: Die Wahrheit über den Bundespräsidenten
28.05.2019, 22:16 Uhr. Net News Global - https: - Gerne wird Bundespräsident Alexander Van der Bellen dieser Tage als „Glücksfall“ bezeichnet, weil er in einer nie dagewesenen Situation ruhig und besonnen agiert. Doch zunächst verabsäumte er es, gegen das „kontrollierte Leak“, wie Geheimdienste den Einsatz eines Kompromats siehe Ibiza-Video nennen, energisch aufzutreten. Dafür widmet er...

Was nicht Kapitalismus ist
19.05.2019, 16:33 Uhr. Feynsinn - https: -   Im Sinne meiner Oberflächenbeschreibungen aka "Narrativ" muss ich mich heute noch einmal mit den Beschreibungen des Kapitalismus befassen, wie sie von dessen Befürwortern gern abgeliefert werden. Das fängt hierzulande bekanntermaßen schon mit propagandistischen Umbenennungen an. Kapitalismus heißt längst nicht mehr so, sondern grundsätzlich...

Die New York Times findet, Russland stecke hinter den 5G-Wavies (die Angst vor Krebs/Mikrowelle-Hirnwäsche durch 5G haben). Als ob man dafür 5G bräuchte!!1! Das machen die doch schon durch die Stec
19.05.2019, 15:20 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Die New York Times findet, Russland stecke hinter den 5G-Wavies (die Angst vor Krebs/Mikrowelle-Hirnwäsche durch 5G haben). Als ob man dafür 5G bräuchte!!1! Das machen die doch schon durch die Steckdosen!1!!Die Times hat es sich ja in dem Narrativ bequem gemacht, dass die Russen an allen schlimmen Dingen Schuld sind. Wie im kalten Krieg damals! Erhöhte...

Leserbriefe zur 70-Jahr Feier der alliierten Luftbrücke
18.05.2019, 11:55 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Der Beitrag “Eine andere Sicht auf die alliierte Luftbrücke. Zur 70-Jahr-Feier.” animierte diverse Leser, uns ihre Sichtweise der Ereignisse in Berlin vor 70 Jahren aufzuzeigen. Nachfolgend einige dieser Leserzuschriften. Es ist wirklich interessant, wie sich viele dieser Schilderungen von der offiziellen Darstellung unterscheiden,...

OPCW-Bericht: Douma-Giftgasangriff war inszeniert
15.05.2019, 08:20 Uhr. Linke Zeitung - https: - von http://blauerbote.com OPCW-Bericht: Douma war inszeniert Professor Tim Hayward von der Universität Edinburgh veröffentlichte gestern einen bislang geheim gehaltenen Fachbericht der OPCW. Dieser besagt, dass eine Inszenierung durch Milizen die «einzige plausible Erklärung» für den angeblichen Giftgasangriff vom April 2018 im syrischen Douma...

OPCW-Bericht: Douma war inszeniert
14.05.2019, 21:14 Uhr. >b's weblog - https: - Professor Tim Hayward von der Universität Edinburgh veröffentlichte gestern einen bislang geheim gehaltenen Fachbericht der OPCW. Dieser besagt, dass eine Inszenierung durch Milizen die «einzige plausible Erklärung» für den angeblichen Giftgasangriff vom April 2018 im syrischen Douma ist.Der Bericht scheint das von trans­at­lan­tischen Medien...

Wenn Journalisten Geheimdienst spielen
10.05.2019, 00:57 Uhr. Net News Global - https: - Bis in die New York Times hätten es Berichte über die Regierung und das BVT geschaffft, jubelte die Twitteria, und gerade begannen auch Geschichten über Querelen beim Abwehramt. Erfreut konnte sich dann die wahlkämpfende SPÖ auf die NYT beziehen und es war auch Wasser auf den Mühlen jener Journalisten, welche die Pressefreiheit in Gefahr sehen...

Wie das Narrativ der Medien wichtiger wurde als die Fakten Über den Zustand der Nachrichtenindustrie
07.05.2019, 07:23 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Sheryl Attkisson – http://www.theblogcat.de An dem Tag, an dem ich CBS News sagte, dass ich meinen Job als Investigativ-Korrespondentin vor meinem Vertragend aufgeben wollte, da habe ich keinen Grund angegeben. Ich habe darin keinen Sinn gesehen, weil das Problem nicht lösbar war. Es ist auch nicht auf CBS News bschränkt. Mein eigener Standpunkt...

Das deutsche Narrativ – der Podcast
13.04.2019, 17:37 Uhr. Feynsinn - https: -   Ich habe es schon wieder getan. Ich sprach mit den Sozen. Der eine hat mein Buch nicht einmal gelesen, der andere weiß besser, was ich meine, als ich selbst. Aber wartet, lasst mich erklären, ihr macht einen Fehler ... Hartmut ist auch dabei, das gibt dem Ganzen neben dem gemäßigten Entertainment auch ein gewisses [...]...

Das deutsche Narrativ: „Unter jedem Stein ein Faschist oder Christ“
13.04.2019, 13:55 Uhr. neulandrebellen - https: - Was ist das eigentlich, das deutsche Narrativ? Gibt es mehr als nur eines? Und wäre es auch ohne Narrativ möglich, Der Beitrag Das deutsche Narrativ: „Unter jedem Stein ein Faschist oder Christ“ erschien zuerst auf neulandrebellen....

Masha Gessens „Die Zukunft ist Geschichte“ – Eine Buchkritik
02.03.2019, 22:46 Uhr. Gert Ewen Ungar - https: - Im vergangenen Jahr veröffentlichte Masha Gessen ihr Buch „Die Zukunft ist Geschichte”. Der Spiegel nahm das zum Anlass für ein Interview mit der Autorin. Das verwundert nicht, denn Gessens Buch über Russland ist eine fantasievolle Relotius-Erzählung. Daran ist zwar nahezu alles falsch, aber folglich passt sie ins etablierte Narrativ des...

Im Chaos versinken
28.02.2019, 18:33 Uhr. Feynsinn - feynsinn.org -   Ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft Bekannter Undichter Unter allen Herrschaftstechniken, zumal denen westlicher Prägung, ist die Drohung mit dem Chaos eine der wichtigsten. Im heimischen Narrativ sind die Rollen dabei wie eisern vergeben: Linke Chaoten® und das konservative Bollwerk, das die Nation...

Inszenierte Feindschaft
24.01.2019, 00:24 Uhr. >b's weblog - https: - Der Westen hat eine Demokratisierung des Iran systematisch verhindert und bekämpft nun erbittert das „Mullah-Regime“.Kaum jemand dürfte wissen, dass der Iran das erste Land in der Region war, das versuchte, eine Demokratie zu entwickeln. Der Versuch wurde — nicht allein, aber maßgeblich und immer wieder — durch westliche Mächte unterbunden...

Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig
12.01.2019, 03:54 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Als vor Weihnachten herauskam, dass der “Spiegel” jahrelang Fake-Reportagen veröffentlicht hatte,  kam das dem unterirdischen […] Der Beitrag Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig erschien zuerst auf KenFM.de....

Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig (Podcast)
12.01.2019, 03:54 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Als vor Weihnachten herauskam, dass der “Spiegel” jahrelang Fake-Reportagen veröffentlicht hatte,  kam das dem unterirdischen […] Der Beitrag Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Podcast zur “Spiegel”-Affäre
08.01.2019, 16:09 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig...

Das widersprüchliche Narrativ in Bezug auf den US-Abzug aus Syrien, setzt sich unentwegt fort
05.01.2019, 07:24 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Das auf den angekündigten US-Abzug aus Syrien basierende widersprüchliche Narrativ setzt sich wie gehabt fort. Vor einigen Tagen enthüllte der republikanische US-Senator, Lindsey Graham, das er bei einem Lunch im Weißen Haus den US-Präsidenten, Donald Trump, davon überzeugt habe, das eine übereilte Beendigung der Besatzung...

Das Deutsche Narrativ – Diskussion und Quellen
25.12.2018, 13:07 Uhr. Feynsinn - feynsinn.org -   An dieser Stelle können Fragen zum Buch gestellt und dessen Inhalte hier kommentiert werden. Es gelten die Nutzungsbedingungen. Zudem will ich Quellen sammeln, die zu Hintergründen dessen führen, was im Buch zur Sprache kommt. Sie sind weder vollständig noch ausgewogen und vorläufig auch weitgehend unsortiert. Das kann sich im Laufe der...

Claudius Seidl setzt in der FAZ nun das Narrativ, weshalb mit dem Journalismus in Deutschland alles in bester Ordnung ist
23.12.2018, 11:27 Uhr. >b's weblog - https: - Wer das Ausmaß des Schadens einigermaßen realistisch einschätzen will, der kann sich selber ja kurz fragen, welche Nachrichten, Meinungen, Hypothesen, Urteile zu den relevanten Themen in Politik, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft jetzt, da diese Fälschungen entlarvt sind, revidiert oder zumindest neu justiert werden müssen.Die Antwort ist evident:...

Wenn das Narrativ stimmt, sind Fakten zweitrangig
22.12.2018, 18:52 Uhr. >b's weblog - https: - Schon vor 16 Jahren gab es im “Spiegel” große Fake-Reportagen über das “Was 9//11 wirklich geschah”Den Artikel gibt's hier....

Die Aufregung um Claas Relotius ist Heuchelei
21.12.2018, 13:07 Uhr. >b's weblog - https: - Solange das Narrativ stimmt, ist Recherche entbehrlichDen Artikel gibt's hier....

Das Deutsche Narrativ
14.12.2018, 16:29 Uhr. Feynsinn - feynsinn.org -   Es ist getan. Geschrieben, so oft gelesen, dass die Buchstaben aussahen wie Vogelfußspuren (womit wir quasi bei einer wichtigen Basis des Lesens sind - Lesen ist nämlich hirntechnisch der Spurensuche recht ähnlich), lektoriert, noch mal korrigiert, gestaltet, koordiniert und gedruckt. Jetzt fehlen nur noch die Bestellungen. Damit ich reich...

Österreichische Behörde durchlöchert beschönigendes Narrativ über Kiewer Regime
19.11.2018, 08:35 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Wilhelm Langthaler – http://www.antiimperialista.org Kritischer ukrainischer Journalist Igor Guschwa erhält Asyl in Österreich Igor Guschwa ist einer der bekanntesten Journalisten der Ukraine und Chefredakteur der Internet-Zeitung strana.ua (страна.ua). Diese gilt als eine der ganz wenigen verbliebenen oppositionellen Medien, denn...

Der deutsche Krieg
16.11.2018, 08:31 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Peter Frey – http://www.rubikon.news Die vermeintliche Friedensmission in Afghanistan ist in Wahrheit eine militärische Aggression. Deutsche Soldaten dürfen nur bestimmte Details über ihren Dienst in Afghanistan erzählen. Andere – Kommunikationsprofis – schreiben statt dessen die Erlebnisse der Soldaten um, filtern sie und machen sie...

Was suchen deutsche Soldaten in Afghanistan?
15.11.2018, 00:17 Uhr. Peds Ansichten - https: - Die sogenannte Friedensmission in Afghanistan ist eine Intervention. Deutsche Soldaten dürfen nur bestimmte Details über ihren Dienst in Afghanistan erzählen. Andere – Kommunikationsprofis – schreiben statt dessen die Erlebnisse der Soldaten um, filtern sie und machen sie hochglanztauglich und beim Konsumenten kommt schließlich ein Narrativ...

Der Atlantic Council bläst zu Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen: Merkel und EU handeln sofort
21.10.2018, 18:49 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Im September veröffentlichte der Atlantic Council im Auftrag des US-Verteidigungsministeriums eine Broschüre mit dem vielsagenden (übersetzten) Titel „Wessen Wahrheit?: Souveränität, Desinformation und wie man die Schlacht um das Vertrauen gewinnt“. Hauptempfehlung: Nicht staatstragende, unbequeme Meinungen und Informationen sind zu zensieren...

Basketball: Es lebe das Narrativ [Online-Abo]
15.10.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Die US – amerikanischen Basketballliga NBA startet in die neue Saison...

Russiagate – andersrum
30.08.2018, 09:25 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Gordon Duff – http://www.theblogcat.de Was treibt Amerikas antirussische Politik an, die Sanktionen, die Unterstützung von Terroristen in Syrien, Unfug in der Ukraine, die Verschwörung gegen die Krim, Marines in Norwegen und Atombomben und Raketen überall? Es macht keinen Sinn, wenn man dem öffentlichen Narrativ oder den Erzählungen Glauben...

Das Narrativ – der große Schwindel
28.08.2018, 09:38 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - »Wir geben den Dingen Namen, das ist die Ursünde, mit der wir sie aus dem Kontinuum herauslösen.« Seit je wollen wir Menschen zu allem eine Geschichte hören, das war schon immer so. Andernfalls können wir die Dinge und Geschehnisse nicht einordnen. Heute aber spricht man öfters davon und nennt es: das Narrativ. Nichts ist für […]...

Eine Lüge, ein Narrativ und offene Demokratieverachtung: Die „Hutbürger“-Kampagne in ARD und ZDF
24.08.2018, 18:31 Uhr. Die Propagandaschau - https: - Hat jemand ernsthaft geglaubt, im Fall des vermeintlichen PEGIDA-Demonstranten, der sich zurecht (!) dagegen wehrte, von einem ZDF-Kameramann frontal aufs …Weiterlesen →...

Die Verleumder unter uns
25.07.2018, 00:19 Uhr. Peds Ansichten - https: - Die sogenannte große Politik benutzt zur Umsetzung ihrer Machtansprüche regelmäßig Lügen und Verleumdungen – aber eben nicht nur sie. Die Grenzen zwischen Narrativ (Geschichte), Lügen und Verleumdungen verwischen in der großen Politik schnell. Das macht es nicht immer leicht, sie zu entlarven. Denn sie sind mit wohlklingenden Etiketten...

Wofür steht die Schlacht von Daraa?, von Thierry Meyssan
16.07.2018, 12:52 Uhr. Voltaire Netzwerk - voltairenet.org - Thierry Meyssan weist das von der Presse des Westens und der Golfstaaten seit 7 Jahren präsentierte Narrativ zum Beginn der kriegerischen Auseinandersetzungen in Syrien zurück. Er beschreibt dieses Geschehen vielmehr aus der Sicht der seither bekannt gewordenen Einzelheiten. Wie alle Wissenschaften kommt auch die Politikwissenschaft der Wahrheit näher...

Neueste    Heute    15.07.2019    14.07.2019    + Doppelte News