Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Polizisten

Neueste    Heute    20.01.2019    19.01.2019    + Doppelte News  

Justizskandal im Fall Oury Jalloh
18.01.2019, 19:55 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Junge Welt: „Die Verbrennung Jallohs sei als Verdeckung einer vorherigen Tötung viel zu kompliziert gewesen, dann hätte man ihn leichter einfach nur außerhalb der Wache abgelegt. Die Tatbeteiligung von Polizisten sei daher ausschließbar.“. Mehr zum Fall…...

Razzia bei Polizisten
18.01.2019, 07:52 Uhr. >b's weblog - https: - Ermittlungen zu «NSU 2.0» in Hessen: Nazidevotionalien gefundenDen Bericht gibt's hier....

Rechtsextreme in Hessens Polizei: Ein Dutzend Beamte im Visier
17.01.2019, 21:55 Uhr. >b's weblog - https: - Bei einer Sitzung in Wiesbaden wird klar, dass gegen mehr Polizisten als bisher bekannt wegen möglicher rechter Umtriebe ermittelt wird.Den Bericht gibt's hier....

Rechter Rand: Razzia bei Polizisten
17.01.2019, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Ermittlungen zu »NSU 2.0« in Hessen: Nazidevotionalien gefunden...

Kameradschaft Aryans: Wenn Neonazis mit Polizisten chatten
14.01.2019, 23:57 Uhr. >b's weblog - https: - Im Prozess um eine Hetzjagd von 2017 werden Kontakte von Rechtsextremen zur Polizei publik. Kann das Verfahren die Rolle der Kameradschaft Aryans klären?Den Bericht gibt's hier....

Setzt euch mal bitte stabil hin. Für die Meldung hier werdet ihr das brauchen.Es geht um die schleichende Normalisierung rechter Gewalt als "bloß ein armes Würstchen aus dem Internet" (um mal völl
09.01.2019, 13:49 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Setzt euch mal bitte stabil hin. Für die Meldung hier werdet ihr das brauchen.Es geht um die schleichende Normalisierung rechter Gewalt als "bloß ein armes Würstchen aus dem Internet" (um mal völlig unpassend die Ausrede zu übernehmen, die die Polizei mir gegenüber damals brachte). Der ganze Artikel ist ein einziges Money Quote. Ich muss da mal...

G20: Was wurde aus Anzeigen gegen Polizisten?
09.01.2019, 10:00 Uhr. >b's weblog - https: - Über die Strafverfolgung gewalttätiger Demonstranten beim G20-Gipfel in Hamburg wird regelmäßig berichtet. Doch was wurde aus den Anzeigen gegen Polizisten? Zu einem Prozess kam es bislang nicht.Den Bericht gibt's hier....

Britisches Militär bereitet sich auf Bürgerkrieg nach Brexit vor
09.01.2019, 01:24 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - An den Vorbereitungen sind 50.000 Soldaten auf dem britischen Festland und 1.000 weitere Polizisten in Nordirland beteiligt. Das entspricht fast der Hälfte der British Army – mehr Soldaten als die Truppe, die zur Invasion in den Irak geschickt wurde....

Mapuche in Chile protestieren gegen Militarisierung und Landraub
05.01.2019, 07:03 Uhr. amerika21 - https: - Temucuicui, Chile. Seit der Tötung von Camilo Catrillanca am 14. November 2018 lassen die Proteste gegen die Politik der Regierung in Chile nicht nach. Der 24-jährige Mapuche-Indigene war auf dem Weg von der Feldarbeit von Polizisten einer Spezialeinheit von hinten erschossen worden. In Folge des Skandals um die juristische Aufarbeitung und versuchte...

Es gab gerade eine konzertierte Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Künstlern, die der rechten Szene ein Dorn im Auge sind.Nun kann man sich da endlos in Analysen ergehen, wo diese Da
04.01.2019, 20:24 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Es gab gerade eine konzertierte Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Künstlern, die der rechten Szene ein Dorn im Auge sind.Nun kann man sich da endlos in Analysen ergehen, wo diese Daten jetzt hergekommen sein könnten, was für kriminelle Energie diese Leute gehabt haben müssen, was sie damit bewirken wollten, etc. Finde ich alles...

Polizeigewalt in Göttingen: »Angesichts der Bilder nicht nachvollziehbar«
28.12.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Göttingen: Nach Misshandlung eines Ordners werden Ermittlungen gegen beteiligte Polizisten eingestellt. Gespräch mit Katrin Raabe...

Großbritannien: Wie weit dürfen Informanten gehen?
27.12.2018, 13:42 Uhr. >b's weblog - https: - Britische Polizei geht gegen Journalisten vor, die an einer Doku über ein Massaker in Nordirland mitgewirkt haben, das von britischen Polizisten und Soldaten in der “Ulster Volunteer Force” begangen wurde, eine Aufklärung wurde bislang verhindertDen Bericht gibt's hier....

Gelbwesten auf der Straße: Geschminkter Präsident [Online-Abo]
26.12.2018, 19:55 Uhr. junge Welt - https: - Proteste in Frankreich: Kein Ende absehbar. Macron verteilt Geld an erschöpfte Polizisten...

Truppen heraus aus Syrien und Afghanistan? Das ist ein guter Anfang!
26.12.2018, 05:43 Uhr. Radio Utopie - https: - Die meisten Mitglieder des Washingtoner Establishments - insbesondere die Liberalen des "Widerstands" und die Neokonservativen - beklagen sich darüber, dass Präsident Trump durch den Abzug der US-Truppen aus diesen beiden Kriegsgebieten zu weit gegangen ist. Ich würde ihnen nicht zustimmen. Ich nenne die Ankündigung des Präsidenten Trump einen...

Portugal und Katalonien: Polizeieinsätze gegen Streiks und Proteste
24.12.2018, 02:18 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die „Gelbwesten“-Streiks und Proteste haben sich auf Portugal und Katalonien ausgebreitet. Die Regierung Portugals hat 20.000 Polizisten mobilisiert und auf Facebook sogar ein Verbot der „Gelbwesten“ durchgesetzt....

Hessischer Koalitionsvertrag: CDU und Grüne auf “AfD”-Kurs
22.12.2018, 06:20 Uhr. >b's weblog - https: - Tausend neueingestellte Polizisten, die Ausstattung der Polizei mit Elektroschockern und Bodycams, verstärkte Videoüberwachung des öffentlichen Raums, Kasernierung „nicht-integrierbarer“ Asylbewerber und mehr Abschiebungen nach Afghanistan – das sind einige Kernpunkte aus dem neuen Koalitionsvertrag der schwarz-grünen hessischen Landesregierung...

taz-Recherche zu rechtem Netzwerk: Hannibals Verein
21.12.2018, 21:01 Uhr. >b's weblog - https: - Soldaten und Polizisten, die sich in rechten Chats austauschten, sind auch im Verein Uniter aktiv. Dieser baut eine Kampfeinheit auf.Den Bericht gibt's hier....

“NSU 2.0”: Die Unsicherheitsbehörden
20.12.2018, 13:27 Uhr. >b's weblog - https: - Hessische Polizisten sollen in faschistischen Gruppen aktiv gewesen sein. Kann man den Behörden angesichts solcher Auswüchse noch vertrauen? Wen schützt das System? Und wen lässt es fallen?Die Analyse gibt's hier....

Frankfurt ist überall
19.12.2018, 00:07 Uhr. Kritische Polizisten - https: - Zu den aktuellen Vorgängen bei der Frankfurter Polizei und zu den des Rechtsextremismus und anderer Straftaten verdächtigten fünf BerufskollegInnen nehmen wir Stellung: Angesichts des kompletten medialen Erstaunens und entsetzter Überraschung über die bis jetzt bekanntgewordenen Sachverhalte, bis hin zur Morddrohung gegenüber einem zweijährigen...

Neonazis: NSU mit Dienstmarke
18.12.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Polizisten sollen Anwälte von Neonaziopfern bedroht und ausspioniert haben. Ermittlungen in weiteren Dienststellen gegen rechte Verschwörer...

„NSU 2.0“-Zelle in der Frankfurter Polizei
17.12.2018, 23:55 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Offenbar ist in der Frankfurter Polizei ein rechtsradikales Netzwerk aufgeflogen. Die Polizisten schickten sich Nazi-Kommentare, Hakenkreuze und ausländerfeindliche Hetzparolen. Sie sollen auch hinter den Morddrohungen gegen die zweijährige Tochter einer Rechtsanwältin stecken....

Skandal um „NSU 2.0“: Weitere Verdachtsfälle rechtsextremer Netzwerke in Frankfurter Polizei
17.12.2018, 23:16 Uhr. >b's weblog - https: - Der Skandal rund um die Frankfurter Polizei weitet sich aus. Auch woanders sollen Polizisten mit rechtsradikalem Gedankengut aufgefallen sein. Überlagert werden die Untersuchungen von der Frage, welche Informationen, wann weitergegeben wurden.Den Bericht gibt's hier....

Rechtsextremes Netzwerk: Ermittlungen in Frankfurter Polizei ausgeweitet
17.12.2018, 20:31 Uhr. >b's weblog - https: - Dass nun das LKA mit dem Fall betraut ist, wird intern als Indiz für wachsende Sorge vor Vertuschungen gewertet. Ein Ermittler spottete, zahlreiche Handys würden nun wohl in den Main geworfen. Die Angst unter den Polizisten in Frankfurt sei groß, Beamte würden ihre Chats und Dateien bei Whatsapp löschen.Na, dann....

Da wird mir warm ums Herz: die Zeit veröffentlicht ein anrührendes Weihnachts-Propagandamärchen gegen den bösen Putin
16.12.2018, 16:10 Uhr. >b's weblog - https: - “LikeWar”: Der Krieg, den man nicht sehen kannIn sozialen Medien wird gerade der moderne Krieg geführt. Akteure sind einzelne Menschen, Terrorgruppen – und Staaten wie Russland. Ein Buch legt dar, wie sie vorgehen. Das Märchen gibt's hier. OK, ein paar Details fallen schon unter den Tisch: der Putsch in Kiew, durchgeführt mit bezahlten Scharfschützen...

Polizei mittelfranken!
16.12.2018, 15:28 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Nein, das passende wort ist nicht „beziehungsdrama“, das passende wort dafür ist „mord“, „totschlag“ oder ganz neutral „tötungsdelikt“ [archivversjon]. „Beziehungsdrama“ ist die sprache der bildzeitung und vergleichbarer psychomanipulativ vorgehender analjornalistik. Habt ihr nix besseres...

Staatsschutz ermittelt gegen Beamte: Nazi-Drohbrief aus Polizeikreisen?
16.12.2018, 14:56 Uhr. >b's weblog - https: - Eine Drohung gegen die Anwältin Seda Başay-Yıldız soll von Frankfurter Polizisten stammen. Sie betrieben wohl auch einen rechtsextremen Chat.Den Bericht gibt's hier. Hat hier irgendjemand NSU gesagt?...

“NSU 2.0” drohte, Kleinkind zu “schlachten”
15.12.2018, 22:03 Uhr. >b's weblog - https: - Vor wenigen Tagen wird bekannt, dass gegen Fankfurter Polizisten wegen einer rechtsextremen Chatgruppe ermittelt wird. Der Skandal ist aber offenbar größer. Die Beamten sollen sich als "NSU 2.0" ausgegeben und mit Mord gedroht haben. Den Bericht gibt's hier....

Französische hilfspolizisten des tages
15.12.2018, 18:47 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Videos von den Gelbwesten-Protesten in Frankreich zeigen, dass sich in den Reihen der Polizei auch zahlreiche Kämpfer ohne Hoheitsabzeichen aufhalten. In einem Video ist ein solcher Kämpfer zu sehen, der deutlich sichtbar einen Handwerkerhammer als Schlagwaffe mit sich führt und sich in den Reihen der Macron-Kräfte aufhält. Die Polizisten, die...

Macron setzt Kämpfer mit Hämmern gegen Gelbwesten ein
15.12.2018, 18:07 Uhr. >b's weblog - https: - Videos von den Gelbwesten-Protesten in Frankreich zeigen, dass sich in den Reihen der Polizei auch zahlreiche Kämpfer ohne Hoheitsabzeichen aufhalten. In einem Video ist ein solcher Kämpfer zu sehen, der einen deutlich sichtbar Handwerkerhammer als Schlagwaffe mit sich führt und sich in den Reihen der Macron-Kräfte aufhält. Die Polizisten, die...

Kennt ihr den schon? Drohbrief an Frankfurter Rechtsanwältin, unterschrieben mit "NSU 2.0". Und was ermittelt der Staatsschutz daraufhin?In diesem Drohbrief wird auch die private Adresse der Rechtsan
15.12.2018, 14:37 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Kennt ihr den schon? Drohbrief an Frankfurter Rechtsanwältin, unterschrieben mit "NSU 2.0". Und was ermittelt der Staatsschutz daraufhin?In diesem Drohbrief wird auch die private Adresse der Rechtsanwältin genannt. Staatsschutz-Ermittler entdeckten daraufhin, dass von einem Dienstcomputer im ersten Frankfurter Polizeirevier die Melderegister-Einträge...

„Er hat ja zugestimmt“
14.12.2018, 13:50 Uhr. law blog - https: - Bei Ermittlungen wegen einiger Graffiti wurde mein Mandant von Polizisten in der Umgebung des Tatorts angetroffen. Da er, so zunächst sein einziges Vergehen, seinen Ausweis nicht mit sich führte, begleiteten die Beamten ihn zu seiner Wohnung, wo sich der Ausweis … Weiterlesen →...

Gewerbs- und bandenmäßiger Diebstahl, Hehlerei, Betrug, Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Waffengesetz, Bestechung, Bestechlichkeit sowie Verstoß gegen Datenschutzvorschriften. Das wird alles
14.12.2018, 13:26 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Gewerbs- und bandenmäßiger Diebstahl, Hehlerei, Betrug, Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Waffengesetz, Bestechung, Bestechlichkeit sowie Verstoß gegen Datenschutzvorschriften. Das wird alles einem Berliner Polizisten zu Last gelegt, der in einem internationalen Autoschieberring eine zentrale Rolle gespielt haben soll.Und der Tagesspiegel eröffnet...

Frankreich: Polizisten prügeln brutal auf am Boden liegende Gelbwesten ein
10.12.2018, 19:28 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Heavily armoured police beat protester, without mercy, as he lies helpless on the ground. #GiletsJaunes pic.twitter.com/t15X2YswL5 — Ollie 🌹 ( Ollie4themany) 7. Dezember 2018...

Frankreich: Acht Polizisten schlagen jungen Demonstranten krankenhausreif
09.12.2018, 19:50 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Im Rahmen der Bekämpfung der Gelbwesten-Proteste in Frankreich zeigen einige Polizeieinheiten Präsident Macrons eine gewaltige Brutalität. Zahlreiche Videos von Angriffen auf demonstrierende Menschen und deren Misshandlung finden sich mittlerweile im Internet.  In einem Misshandlungsvideo ist zu sehen, wie acht Polizisten mit Schlagstöcken brutal...

Falschaussagen von Polizisten nach Mord an Mapuche in Chile
08.12.2018, 21:35 Uhr. >b's weblog - https: - Nach einem politischen Mord in Chile hat ein beteiligter Polizist die Verwicklung der staatlichen Sicherheitskräfte in den Fall offenbar durch eine Falschaussage zu verschleiern versucht. In einem auf sozialen Netzwerken veröffentlichten Video erklärt einer der am Mord an Camilo Catrillanca beteiligten Polizisten, Carlos Alarcón, dass er und weitere...

Offenbar Falschaussage von Polizisten nach Mord an Mapuche in Chile
08.12.2018, 09:01 Uhr. amerika21 - https: - Santiago de Chile. Nach einem politischen Mord in Chile hat ein beteiligter Polizist die Verwicklung der staatlichen Sicherheitskräfte in den Fall offenbar durch eine Falschaussage zu verschleiern versucht. In einem auf sozialen Netzwerken veröffentlichten Video erklärt einer der am Mord an Camilo Catrillanca beteiligten Polizisten, Carlos Alarcón...

Chef von Polizeigewerkschaft VIGI zu RT: „Wir haben dieselben Forderungen wie die Gelbwesten“
08.12.2018, 08:37 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://deutsch.rt.com Alexandre Langlois, Generalsekretär der französischen Polizeigewerkschaft VIGI, hat im Gespräch mit RT France erneut betont, dass die Ziele der Gelbwesten mit denen der Polizisten weitgehend übereinstimmen: am Ende des Monats wieder über die Runden zu kommen....

Polizeigewalt in Griechenland: Gedenken an Alexis [Online-Abo]
06.12.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Am Donnerstag haben in Athen Hunderte junge Menschen an die Ermordung von Alexandros Grigoropoulos erinnert. Der damals 15jährige wurde 2008 von einem Polizisten erschossen....

„Cyber cyber“ des tages
05.12.2018, 19:05 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Innenp’litiker, geheimdienstler, polizisten und vergleichbare feinde erzählen ja immer, dass alles viel sicherer wird, wenn der staat nach herzenslust rumcybern darf. Dazu nutzt es auf dem Rechner abgeerntete Zugangsdaten und auch einen Exploit, der aus den Geheimlabors der NSA stammt. Mit EternalBlue kaperten die US-Hacker mit Regierungsauftrag...

Der Rammbock als Rohrkrepierer
05.12.2018, 00:25 Uhr. >b's weblog - https: - Zwei Dutzend Polizisten in schusssicheren Westen verschafften sich frühmorgens per Rammbock Zugang zum linken Zentrum Lilo Herrmann in Stuttgart. Ein Jahr ist seitdem vergangen. Die Aktion war Teil der bundesweiten Razzien nach dem G20-Gipfel in Hamburg. Nun wurden die Ermittlungen gegen die beschuldigte Bewohnerin eingestellt. Den Bericht gibt's hier...

“Hannibals” rechte Schatten-Armee: Gruppe plant gewaltvollen Umsturz in BRD
04.12.2018, 21:32 Uhr. >b's weblog - https: - Ein rechtes Netzwerk, das vornehmlich aus Elitesoldaten und Polizisten besteht, bereitet im Untergrund den Umsturz an Tag X vor. Was die Tageszeitung “TAZ” und das Magazin “Focus” unabhängig voneinander recherchiert haben, klingt nach einem Film-Plot - fast zu irr, um wahr zu sein. Den Bericht gibt's hier. Siehe dazu auch Staat im Staate...

Zur ZPS-Aktion kam noch die Idee rein, dass die Polizei deshalb so schnell gegen die Plakate vorging, um bloß die Fotos ihrer Mitarbeiter wegzumachen. Selbstschutz, sozusagen. Sehr geil auch die Pres
04.12.2018, 12:10 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Zur ZPS-Aktion kam noch die Idee rein, dass die Polizei deshalb so schnell gegen die Plakate vorging, um bloß die Fotos ihrer Mitarbeiter wegzumachen. Selbstschutz, sozusagen. Sehr geil auch die Presseerklärung der Polizei Sachsen. Wie sie selbst schreiben, sind Kunsturheberrecht und Beleidigung Antragsdelikte und es lagen so schnell sicher noch keine...

Proteste in Frankreich: »Wir sind Millionen«
02.12.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Aufstand in Frankreich: Trotz 65.000 Polizisten brennen in Paris die Luxusquartiere...

Video: Agents Provocateurs bei den Demonstrationen in Paris
02.12.2018, 10:45 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die französische Regierung schleust bei den Demonstrationen in Frankreich wie zu erwarten Provokateure in die Reihen der Gelben Westen ein, die offenbar Krawalle auslösen sollen. Ein Videoausschnitt zeigt sogar einen solchen Agenten. Er wird von zwei Polizisten abgeführt, sagt diesen aber, dass er einer von ihnen ist. Ein anderer Polizist...

Chile: Getöteter Mapuche war im Visier der Behörden, vier Polizisten in Haft
02.12.2018, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Santiago. Wie das investigative Nachrichtenportal Ciper berichtet, war der von Militärpolizisten ermordete Mapuche Camilo Catrillanca schon länger im Visier der Sicherheitsbehörden. Der 24-Jährige wurde am 13. November auf dem Weg von der Feldarbeit in den Hinterkopf geschossen. Die dabei eingesetzte Spezialeinheit "Dschungelkommando" (Comando Jungla)...

Repression gegen Falken in Bayern: »Schon die Idee ist widersinnig«
26.11.2018, 19:51 Uhr. junge Welt - https: - Prozess gegen Vorsitzenden der »Falken« in Bayern, weil er Polizisten bestohlen und verletzt haben soll. Gespräch mit Nico Schreiber...

Chile: Neue Widersprüche, Suspendierungen und ein Rücktritt nach Mord an Mapuche
22.11.2018, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Videoaufnahmen vom Einsatz vernichtet, sechs Polizisten des Dienstes enthoben. Chef der Regionalverwaltung muss nach Lügen zurücktreten. Proteste halten an Temucuicui, Chile. Im Fall des von einer Spezialeinheit der chilenischen Militärpolizei ermordeten Camilo Catrillanca kommen immer neue Widersprüche ans Licht. Catrillanca, der eine 6-jährige...

Neue Post aus Russland vom 12.November 2018
21.11.2018, 08:15 Uhr. einartysken - https: - Stefan LindgrenAus dem Schwedischen: Einar Schlereth300 Polizisten gefeuertIn diesem Jahr sind 300 Polizisten entlassen worden, nachdem sie von Bürgern wegen schlechtem Auftreten angezeigt wurden, berichtet Innenminister Wladimir Kolokoltsev. 65 davon wurden wegen «Mangel an Vertrauen» gefeuert. Mindestens 45 000 Beschwerden sind registriert worden...

Macdonald Laine starb im Kampf gegen Regierungs- Landdiebstahl für US- Luxushotel (UPDATE: 50 MORDE)
21.11.2018, 08:15 Uhr. einartysken - https: - UPDATE: CLINTON-OBAMA ERMORDETEN VIA PARAMILITÄR ÜBER 50 (!!!)friedliche Haitianer, die gegen die Veruntreuung der gestohlenen Milliarden Hilfsgelder demonstrierten. Die Toten wurden verbrannt und verscharrt und die Spuren verwischt. Alles deutet darauf hin, dass der bekannte Hausneger Richard Duplan und Hauptkommissar SAINTIL LASALINN in das Verbrechen...

Neueste    Heute    20.01.2019    19.01.2019    + Doppelte News