Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Polizisten

Neueste    Heute    25.09.2018    24.09.2018    + Doppelte News  

Sechs Polizisten in Argentinien wegen Folter verurteilt
26.09.2018, 04:17 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires. Soziale Aktivisten, Menschenrechtsverteidiger und Journalisten haben die Verurteilung von sechs Polizisten einer Spezialeinheit wegen der unrechtmäßigen Festnahme, Entführung und Folter zweier junger Männer vor zwei Jahren in Buenos Aires gefeiert. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Argentinien | Medien | Menschenrechte...

Kennt ihr den schon? Rainer Wendt kriegt Preis für Demokratieerhalt. Rainer "11 jahre widerrechtlich Gehalt bezogen" Wendt? Ja, genau der! Der Deutsche-Polizeigewerkschaft-Chef! Der mit den Forderung
21.09.2018, 12:22 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Kennt ihr den schon? Rainer Wendt kriegt Preis für Demokratieerhalt. Rainer "11 jahre widerrechtlich Gehalt bezogen" Wendt? Ja, genau der! Der Deutsche-Polizeigewerkschaft-Chef! Der mit den Forderungen nach höherem Strafmaß für Widerstand gegen Polizisten. Alle Probleme lassen sich mit höherem Strafmaß lösen, das weiß ja nun echt jeder....

Polizeigesetze: Katalog der Aufrüstung: Polizisten gehen mit Kriegsgerät in den Einsatz [Online-Abo]
19.09.2018, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Seit Jahren wird auf verschiedenen Polizei- und Sicherheitskongressen für eine Aufrüstung der Einsatzkräfte getrommelt, jetzt ist die Zeit der Militarisierer gekommen...

Journalist im Hambacher Forst verletzt
19.09.2018, 16:43 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Laut Aktivisten im Hambacher Forst viel ein Journalist bei einem Polizeieinsatz 14 Meter in die Tiefe und verletzte sich schwer. Die Einsatzkräfte sollen keine Sicherungsnetze genutzt haben und gingen laut Aktiven mit Zwang vor. Polizei bestätigt vorfall. Hambacher Forst.  „Ein Journalist viel durch eine weg 14 Meter in die Tiefe. Sanitäter...

»Landesregierung setzt Interessen von RWE durch«
18.09.2018, 13:18 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Polizisten gehen gegen Besetzer im Hambacher Forst vor. Aktivisten fordern Rodungsstopp und Ende der Kohleverstromung. Ein Gespräch mit Jan Lis (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/artikel/339803.r%C3%A4umung-im-hambacher-forst-landesregierung-setzt-interessen-von-rwe-durch.html...

Räumung im Hambacher Forst: »Landesregierung setzt Interessen von RWE durch«
16.09.2018, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Polizisten räumen Besetzung im Hambacher Forst. Aktivisten fordern Rodungsstopp und Ende der Kohleverstromung. Gespräch mit Jan Lis...

Hambacher Forst: Polizist misshandelt Aktivistin
14.09.2018, 21:32 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - !!! Bitte teilen!!! 4 Polizisten gehen brutal auf eine junge #Hambibleibt Aktivistin los. #Polizeigewalt #HambacherForst wird hässlich #RWEstinkt #Laschetauch #Aufbäumen Aufstehen #wirsindmehr pic.twitter.com/KUYepMKfwb — Shaggy ( ShaggyShaggy8) 14. September 2018 Wie in Deutschland üblich, werden die Polizei-Täter das Opfer anzeigen und selbst...

Hambacher Forst: Polizist vergewaltigt Aktivistin
14.09.2018, 16:12 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - !!! Bitte teilen!!!4 Polizisten gehen brutal auf eine junge #Hambibleibt Aktivistin los. #Polizeigewalt #HambacherForst wird hässlich #RWEstinkt #Laschetauch #Aufbäumen Aufstehen #wirsindmehr pic.twitter.com/KUYepMKfwb — Shaggy ( ShaggyShaggy8) 14. September 2018...

Polizei: Nichts hat sich wirklich verbessert….
10.09.2018, 12:43 Uhr. Kritische Polizisten - https: - „Jetzt“ – ein Partner der Süddeutschen Zeitung („SZ“) – veröffentlichte eine aktuelle Sammlung anonymer Äußerungen aus den Mündern von PolizistInnen. Die Meinungen spiegeln – sogar noch moderat – wieder, in welch‘ traurigem binnenkulturellen Zustand die bundesdeutschen Polizeien sind. Mit großem...

Noch ein Leserbrief zu Chemnitz. Das ist jetzt aber der letzte!!1!mal so ein paar Anmerkungen aus zweiter Hand: meine Eltern, die noch im direkten Dunstkreis von Chemnitz wohnen (ich bin da geboren, w
07.09.2018, 17:50 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Noch ein Leserbrief zu Chemnitz. Das ist jetzt aber der letzte!!1!mal so ein paar Anmerkungen aus zweiter Hand: meine Eltern, die noch im direkten Dunstkreis von Chemnitz wohnen (ich bin da geboren, wenngleich ich darauf Wert lege, dass es damals noch Karl-Marx-Stadt hiess), haben doch relativ viel Kontakt zu Chemnitzern. Hauptsaechlich Akademikerdunstkreis...

8.500 Demonstranten bei Björn Höckes Nazi-Trauermarsch in Chemnitz
03.09.2018, 13:36 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Björn Höcke mobilisierte am Samstag zum „Trauermarsch“ in Chemnitz. Insgesamt versammelten sich mindestens 8.500 Menschen, begleitet von 1.800 Polizisten und 3.000 Gegendemonstranten. Es kam zu Ausschreitungen mit der Polizei, Hitler-Grüßen, Flaschenwürfen und teils massiver Gewalt gegen Gegendemonstranten, Unbeteiligte und Reporter. 18 Personen...

Filmtipp eines Lesers: Beruf Bulle. Ein Film über den Berufsalltag von Polizisten (in Frankreich, aber das wird wahrscheinlich übertragbar sein). Der Leser kommentiert:Hast du diesen Film auf dem Ra
31.08.2018, 21:12 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Filmtipp eines Lesers: Beruf Bulle. Ein Film über den Berufsalltag von Polizisten (in Frankreich, aber das wird wahrscheinlich übertragbar sein). Der Leser kommentiert:Hast du diesen Film auf dem Radar? Da gibt es Einblick in den POV der Bullen wegen Gewaltanwendung im Dienst und welchen Belastungen die Beamten ausgesetzt sind. Im weitesten Sinne...

Wie sichert die Polizei den INHALT ihrer Datenbanken?!
30.08.2018, 09:41 Uhr. >b's weblog - https: - Heute Morgen wurde bekannt, dass im Fall „Chemnitz“ der Haftbefehl gegen die beiden Beschuldigten im Internet aufgetaucht sei. Aus Berlin wurde vor wenigen Tagen berichtet, dass Polizisten illegal polizeiliche Datenbanken über das System POLIKS abfragen können bzw. konnten, sei es aus persönlichen Interessen, oder um die Informationen zu Geld...

Empörungsjournalismus mit Qualitätsprädikat: Zerrspiegel “Tagesschau”
26.08.2018, 17:17 Uhr. >b's weblog - https: - ARD und ZDF nahmen den Zoff eines Kamerateams mit Dresdner Polizisten wichtiger als die Ermordung von 22 Kindern im JemenDen Artikel gibt's hier....

Leserbrief zum Hutbürger und dem Verhalten der Polizei bei Naziaufmärschen.ich war als Journalist selbst für den NDR auf etlichen Nazidemos, Pegida, MV-gida, AfD, Wismar wehrt sich, Rostock wehrt s
24.08.2018, 12:41 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Leserbrief zum Hutbürger und dem Verhalten der Polizei bei Naziaufmärschen.ich war als Journalist selbst für den NDR auf etlichen Nazidemos, Pegida, MV-gida, AfD, Wismar wehrt sich, Rostock wehrt sich, sonstigen rechten Demos. Jetzt liegt Mecklenburg-Vorpommern bei rechten Übergriffen wahrscheinlich nur dicht hinter Sachsen - hier habe ich aber...

Stuttgart: “Die Pressefreiheit ist jetzt ausgesetzt”
24.08.2018, 11:10 Uhr. >b's weblog - https: - … mit diesem Satz hinderte die Polizei in Stuttgart sämtliche Pressevertreter am Zugang zu einer zentralen U-Bahn-Haltestelle, in der gerade Vertreter der sogenannten Identitären Bewegung vom Handzettelverteilen den Heimweg antraten. Den Bericht gibt's hier. Im Laufe der Veranstaltung wurde einem Pressevertreter, im Beisein eines Polizisten, von...

In Sachsen sind nicht wenige Polizisten Rechtsextreme
23.08.2018, 22:58 Uhr. >b's weblog - https: - Ausserdem ist der Himmel ohne Wolken blau, und wenn es regnet, dann wird die Strasse nass.Und nun das Wetter....

Polizei Sachsen: »Zum Handlanger von Pegida gemacht«
20.08.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Linke fordert unabhängige Expertenkommission, nachdem Dresdner Polizisten Reporter behinderten...

Meinungsfreiheit? Vielleicht demnächst nicht mehr in Sachsen
19.08.2018, 22:34 Uhr. Internet-Law - internet-law.de - Ein Tweet des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer vom 18.8.2018 mit folgendem Wortlaut Die einzigen Personen, die in diesem Video seriös auftreten, sind Polizisten. Der Vorfall wird ohne Frage aufgeklärt. Der Polizeipräsident hat auch schon angeboten mit den betroffenen Journalisten zu sprechen. lässt aufhorchen. Was war passiert...

Ungereimtheiten: Freispruch in zweiter Instanz [Online-Abo]
16.08.2018, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Keine Beweise für Angriff auf Polizisten bei Demo gegen bayerisches »Integrationsgesetz«. Angeklagter kritisiert CSU-Politik scharf...

Das Maidan-Massaker
07.08.2018, 18:23 Uhr. >b's weblog - https: - Die Identifikation eines der Maidan-Schützen wirft wichtige Fragen auf.Ein führender ukrainischer Journalist hat einen Schützen namentlich bekanntgemacht, der beim Maidanblutbad am 20. Februar 2014 auf Polizisten schoss. Der Schütze sei Andrei Ivanov, ein damals 48jähriger Bauarbeiter aus dem südostukrainischen Melitopol gewesen. Ivanov war den...

11) Führte thüringer Polizei ein NSU-Mitglied als V-Person?
24.07.2018, 08:01 Uhr. >b's weblog - https: - Der zweite parlamentarische NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages befragte am 11.05.16 den damaligen Polizeichef von Gotha Michael Menzel. Menzel, der zum Referatsleiter im SPD-geführten thüringer Innenministerium aufgestiegen ist, war einer der ersten Polizisten, die am 04.11.11 das Wohnmobil mit den erschossenen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt...

Spanien: Knüppeln für den Konzern
23.07.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Beschäftigte des US-Onlineversandhändlers Amazon in Spanien drei Tage im Ausstand. Polizisten attackieren Streikende...

Hessische Polizei wird militärisch aufgerüstet
23.07.2018, 06:45 Uhr. >b's weblog - https: - Die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen baut in hoher Geschwindigkeit einen Polizeistaat auf. Innenminister Peter Beuth (CDU) präsentierte kürzlich auf einer Pressekonferenz ein ganzes Arsenal modernster Überwachungs- und Kampftechnologien, die hessischen Polizisten künftig zur Verfügung stehen werden. Neben neuen Waffen sind darunter auch...

10) Damaliger sächsischer Landespolizeipräsident Merbitz: Mordwaffe Kiesewetter am 09.11.11 gefunden
23.07.2018, 00:57 Uhr. >b's weblog - https: - In Teil 2 meiner Artikelserie über die Arbeit des zweiten parlamentarischen NSU-Untersuchungsausschusses (PUA) des Bundestages stellte ich die Aussagen verschiedener Polizisten dar, dass die Tatwaffen des Heilbronner Polizistenüberfalls („Radom“ und „Tokarew“) und der Ceska-Mordserie („Ceska“) erst am 09.11.11 im Brandschutt vor Zschäpes...

Polizeieinsatz bei Amazon: Verletzte und Festnahmen beim Streik zum Schnäppchentag in Spanien
21.07.2018, 09:12 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://deutsch.rt.com Bild: Amazon-Lager nahe Madrid: Spanische Polizisten bewachen die Liefereingänge während des dreitägigen Streiks für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen. Prime Day, Prime Target, Prime Billionaire bei Amazon. Während zum Prime-Day-Schnäppchentag des Versandriesen streikende Arbeiter zum Ziel der Polizei werden, wird...

Rücktrittsforderungen
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - Wegen des hinreichenden Anfangsverdachts der Untreue und des Betrugs fordert die Bundesarbeitsgemeinschaft kritischer Polizistinnen und Polizisten die Rücktritte des Chefs der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) Rainer Wendt und des nordrhein-westfälischen Innenministers Ralf Jäger. Innenminister Jäger trägt die volle Verantwortung dafür, dass...

Zu der Spendenkampagne, die „FICKO“ für uns gestartet hat, nehmen wir wie folgt Stellung:
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - „Kritische PolizistInnen mit Alleinstellungsmerkmalen benötigen Artenschutz und online eine Neuaufstellung“ Unseren kleinen Berufsverband gibt es auf Bundesebene seit fast auf den Tag genau 30 Jahren. Viel hat sich in dieser Zeit getan. Die bundesdeutschen Polizeien haben es noch nötiger als 1986 (Gründung des „Hamburger Signals“ anlässlich...

Momentaufnahme der Hamburger Polizei 2017:
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - Zu dem einsatztaktischen Vorgehen der Hamburger Polizei anlässlich des G 20-Treffens vom 6. bis zum 8. Juli 2017 in der Hansestadt Hamburg geben wir folgende Stellungnahme ab: Momentaufnahme der Hamburger Polizei 2017: „Versammlungs- und Demokratiefeindlich“ Diese Pressemitteilung dient der Ergänzung dreier Filme, dessen Aufnahmen am 18. Juli...

„Alles im Griff + nichts klappt (deshalb?) so richtig“
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - Aus unserer Pressemitteilung zu dem Terror-Anschlag von vor drei Tagen in der Fuhlsbütteler Straße in Hamburg: „Zu dem Terrorakt vom 28. Juli 2017, kurz nach 15:00 Uhr, Fuhlsbütteler Straße 186 (EDEKA-Filiale) und den neuerlichen krassen Fehlern der Hamburger Polizei geben wir folgende Stellungnahme ab: Zweite Momentaufnahme der HaHa-Polizei...

Dokumentationen zur G-20 Repression
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - (Foto Andreas Larson) Nach den ungezählten staatlichen Übergriffen während der vier G 20-Gipfel-Tage im Juli 2017 in Hamburg findet seitdem eine durchschaubare Repression gegen Gipfelgegnerinnen statt, die durch die Mitmach-Attitüden der StaatsanwältInnen und RichterInnen eine Zäsur in der Bundesrepublik Deutschland im Umgang mit den Rechten von...

Erschossener Randalierer in Fulda
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - In Fulda haben Polizisten einen 19-jährigen erschossen. Er randalierte offensichtlich vor einer Bäckerei und verletzte dabei leider wohl auch Menschen. Dennoch werfen die Todesschüsse Fragen auf. In einer Stellungnahme gegenüber der „Hessenschau“ sagte unser Bundessprecher Thomas Wüppesahl: „Alles sieht danach aus, dass unverhältnismäßig...

Grüne erhalten Big Brother Award
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: -   Auch Hessen auf dem Weg in den Präventions- und Überwachungsstaat:   Wie die Zeit berichtet wurde den hessischen Grünen im dortigen Landtag der „renommierte“ Big Brother Award für den Bereich Politik verliehen. Ein Preis, den eigentlich niemand verliehen bekommen mag. Vor allem nicht eine Partei, die sich eigentlich Bürgerrechten...

Kriminalstatistik 2017 oder: Trau‘ keiner Statistik
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - Kaum ist die Kriminalstatistik 2017 veröffentlicht wird sie wieder, je nach Gusto, kommentiert wie man es eben so mag. Einige Innenminister jubeln, weil die Statistik deren Lesart der Dinge, je nach aktuellem Wahlkampfmodus, unterstützt. Harald Martenstein vom Berliner „Tagesspiegel“ äußerst sich dazu äußerst kritisch und bringt es...

Thomas Wueppesahl: Zwischenruf zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - Natürlich haben auch wir uns um die DSGVO gekümmert. Auf unseren Seiten finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ob alles richtig ist, müssten uns nun Juristen erklären. Oder Sie. Alle freundlichen Hinweise nehmen wir auf, bevor uns irgendeine Anwaltskanzlei abmahnt. Die Verbraucherzentrale teilte schon vorsorglich mit, dass es wegen der neuen Datenschutzbestimmungen...

Professor jüdischen Glaubens von der Bonner Polizei mißhandelt
18.07.2018, 14:33 Uhr. Kritische Polizisten - https: - P R E S S E M I T T E I L U N G Seit ein paar Tagen finden sich immer wieder Artikel in bundesdeutschen Medien, weil Polizeibeamte in Bonn den US-amerikanischen Professor jüdischen Glaubens,  Jitzchak Jochanan Melamed von der Universität Baltimore, im Hofgarten zu Bonn einigermaßen wüst misshandelt haben. Es gibt dazu … „Professor jüdischen...

Tagesdosis 16.7.2018 – Präventiv in den Knast: Die Schutzhaft kommt wieder (Podcast)
16.07.2018, 17:03 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Susan Bonath. Mitte Juni 2018 im bayrischen Schweinfurt: Auf der Suche nach einem Ladendieb stürmen Polizisten ein […] Der Beitrag Tagesdosis 16.7.2018 – Präventiv in den Knast: Die Schutzhaft kommt wieder (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Tagesdosis 16.7.2018 – Präventiv in den Knast: Die Schutzhaft kommt wieder
16.07.2018, 17:03 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Susan Bonath. Mitte Juni 2018 im bayrischen Schweinfurt: Auf der Suche nach einem Ladendieb stürmen Polizisten ein […] Der Beitrag Tagesdosis 16.7.2018 – Präventiv in den Knast: Die Schutzhaft kommt wieder erschien zuerst auf KenFM.de....

So schlimm das ist, dass die deutsche Polizei Juden verprügelt, ist es doch auch eine Gelegenheit, mal die ganzen mafiösen Taktiken und Strukturen in der Polizei aufzuarbeiten, denn endlich glaubt m
16.07.2018, 12:52 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - So schlimm das ist, dass die deutsche Polizei Juden verprügelt, ist es doch auch eine Gelegenheit, mal die ganzen mafiösen Taktiken und Strukturen in der Polizei aufzuarbeiten, denn endlich glaubt mal jemand lieber dem jüdischen Professor als den Cops. Und die haben bei dem das volle Programm durchgezogen. Angriff ohne Provokation, Missbrauch das...

Mindestkörpergrößen bei der Polizei: Zu klein für die Löschdecke?
16.07.2018, 12:52 Uhr. Verfassungsblog - https: - Die öffentliche Sicherheit kann in Nordrhein-Westfalen nur geschützt werden, wenn Polizistinnen und Polizisten mindestens 1,63 m groß sind. Das ist jedenfalls die Ansicht des nordrhein-westfälischen Innenministeriums, das per Erlass eine entsprechende Mindestkörpergröße für PolizeibeamtInnen verfügte. Polizeibeamte, die kleiner als 1,63 m seien...

Neueste    Heute    25.09.2018    24.09.2018    + Doppelte News