Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Qaida

Neueste    Heute    23.09.2019    22.09.2019    + Doppelte News  

Was ist 9/11?
21.09.2019, 14:47 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Am 11. September 2001 gab es in den USA Terrorangriffe an drei offiziellen Tatorten: World Trade Center in New York, Pentagon in Arlington und ein Feld in Shanksville. Die US-Regierung macht die Terrorgruppe Al Qaida für diese Attacken verantwortlich. Sowohl am US-Verteidigungsministerium „Pentagon“ als auch auf dem Feld bei Shanksville soll den...

Waffen für ISIS, Al Qaida und andere Terroristen
08.09.2019, 14:19 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die bulgarische Journalistin Dilyana Gaytandzhieva hat einiges zur Aufdeckung der Versorgung der Kämpfer des angeblichen „Islamischen Staates“ (IS, ISIS, ISIG, ISIL, Daesh) sowie anderer Terrorgruppen in Syrien und Yemen mit in Europa auf dem Balkan fabrizierten Waffen getan. Unter anderem präsentiert sie auch Originaldokumente, die Waffenlieferungen...

9/11 – Verschwörung gegen die Menschheit
08.09.2019, 12:40 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Die US-Regierung macht die Terrorgruppe Al Qaida für die Anschläge des 11. September 2001 in den USA mit circa 3000 Toten verantwortlich, arbeitet heute aber mit diesen Terroristen, die vor 9/11 von den USA in Afghanistan eingesetzt wurden, beispielsweise beim Überfall Syriens zusammen. Tatsächlich sind die Anschläge in Arlington (Pentagon), Shanksville...

Syrien-Update – Angebliche Angriffe auf verbündete Al Qaida
08.09.2019, 11:58 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Kritik zur Replik – Neue Post für die ARD 08.09.2019, 11:37 Uhr. Net News Global – https: – Beginnen wir mit dem Positiven: Briefe an die ARD werden dort tatsächlich gelesen. Dieser Fakt ist wichtig, weil er nämlich die Möglichkeit einer wirklichen Kommunikation offen lässt. Oft entsteht der Eindruck, dass...

Syrien-Update – Kampf gegen Al Qaida
14.08.2019, 18:51 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - KRIM Annexion oder Selbstbestimmung 14.08.2019, 16:58 Uhr. Net News Global – https: – Der Volkswille auf der Krim zählt nicht, weil die Ukraine an die Volksabstimmung nicht gebunden ist. Gegen Russland werden wegen der «Annexion» der Krim einschneidende Sanktionen verhängt. Die Türkei dagegen kann kurdische Gebiete in Syrien – gegen...

Syrien-Update – Al Qaida der USA leistet weiter Widerstand
27.07.2019, 23:52 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Auch das arte-Journal bereitet den BuWe -Einsatz in Syren vor 27.07.2019, 22:45 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Dysfunktion der Macht um acht Falschmünzerei der Tagesschau Nicht nur bei der Berichterstattung über den Krieg in Syrien pfeift die ARD-aktuell auf Völkerrecht, Grundgesetz und ihre Pflicht zur Objektivität Von...

Paris: Unglaubwürdiges Spiel im Libyen-Konflikt (aka: Frankreich unterstützt Al Qaida mit modernsten Waffensystemen, auch aus den USA)
13.07.2019, 12:29 Uhr. >b's weblog - https: - Auf Vorwürfe, wonach sie Haftar mit hochwertigen Panzerabwehrwaffen und Spezialtruppen militärisch unterstützt, reagiert die Regierung in einer Art, die grundsätzliche Zweifel bestärktDen Bericht gibt's hier....

Die Nazischutzpartei
13.07.2019, 09:26 Uhr. Linke Zeitung - https: - von http://blauerbote.com Vorgebliche Umweltschutzpartei, aktive Nazischutzpartei: Die Grünen. Wenn die NATO oder andere „hohe“ , „westliche“ Organisationen und Herrschaften das wollen, stehen die Grünen bei Fuß und schützen die „guten“ Nazis. Natürlich schützen die Grünen auch Al Qaida und Co, beispielsweise im Syrienkrieg, aber...

Sky und CBS werben für Al Qaida
20.06.2019, 07:57 Uhr. Net News Global - blauerbote.com - Westliche Fernsehsender intensivieren die Propaganda für die „syrischen Rebellen“ in Idlib, hinter denen sich radikalislamistische Terrororganisationen und Söldner um Al Qaida verbergen, die sich in Syrien erst Al Nusra nannte und jetzt unter HTS firmiert. Letzteres haben die USA und westliche Journalisten auch immer wieder zugegeben. Die US-Regierung...

Idlib-Update – Moderate Rebellen von IS und Al Qaida
11.06.2019, 19:52 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Video: “Moderate Rebellen” in Idlib, tragen ISIS-Abzeichen 10.06.2019, 20:01 Uhr. ORBIS(nju:s) – https: – Wenn diverse verschiedenartige Bataillone gemeinsam in die Schlacht ziehen, ist es nicht unüblich das die Uniformen mit den Abzeichen der jeweiligen Truppenverbände verziert werden. Die aus türkisch gestützten FSA-Kräften und...

Idlib – Weißhelme, Fassbomben und Krankenhäuser
04.06.2019, 19:48 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die syrische Armee greift die Idlib, die letzte große Hochburg unserer dschihadistschen Söldner um Al Qaida in Syrien, an. Die Medien quellen wieder über von Propaganda über angebliche Angriffe auf Krankenhäuser und Meldungen zu angeblichen Giftgas – und Fassbombeneinsätzen durch die Syrer, gemeldet unter anderem von unserer Propagandawaffe...

Die BBC hilft Al Qaida erneut beim Rebranding
29.05.2019, 00:07 Uhr. >b's weblog - https: - Den Bericht gibt's hier....

Die NATO-Streitkräfte der Türkischen Armee trainieren Kämpfer von Al Qaida und des “Islamischen Staates” für Offensive auf Kurden
01.05.2019, 09:52 Uhr. >b's weblog - https: - Im Gebiet von Aleppo und Al-Bab werden sie für Luftlandeoperationen ausgebildet, um die SDF hinter ihrem Rücken anzugreifenDen Bericht gibt's hier....

Das konnt der MI5 nun wirklich nicht ahnen, dass Gangster den Staat um 8 Milliarden (!) Pfund betrügen – und sie, wohltätig wie Gangster nun einmal sind, an Al Qaida als Spende überweisen
16.04.2019, 19:51 Uhr. >b's weblog - https: - Ist Al Qaida im UK nun gemeinnützig? Ich meine, dann können sie es sicher von der Steuer absetzen!...

ISIS/AL QAIDA IM Nahen Osten und Ukraines «Neo-Nazis»: Zwei Seiten einer imperialen Münze
10.04.2019, 20:53 Uhr. >b's weblog - https: - Die vom Westen unterstützten ISIS/al Qaida und die vom Westen sgeförderten neo-Nazis sind zwei Seiten ein-und derselben imperialen Münze.Die Analyse gibt's hier....

Die Dschihadisten plappern lassen wie Popstars
16.02.2019, 11:59 Uhr. >b's weblog - https: - Seit einem Jahr gebe es keinen Feuerlöscher im Zelt, klagt eine IS-Anhängerin und eine britische Journalistin hat es aufgeschrieben und der Telegraph verbreitet es in die Welt. Noch krasser ist der Heimweh-Fall der jungen Britin Shamira B..Sie war zusammen mit zwei Freundinnen, auch im Alter zwischen 14-und 15 Jahren, ein großes Medienereignis, als...

Deutsche Bundesregierung finanziert Al Qaida in Nordsyrien
11.02.2019, 00:53 Uhr. >b's weblog - https: - Die ETILAF ist nichts anderes als eine politische Vertretung dschihadistischer Kopfabschneiderbanden von Gnaden Erdogans (…) Die diplomatische, logistische und finanzielle Unterstützung dieser Terrorkoalition durch die Bundesregierung muss sofort beendet werden. Dieses von der Türkei gesteuerte Bündnis aus Muslimbrüdern, Nationalisten und korrupten...

U.S. „Militärhilfe“ für Al Qaida, ISIS-Daesh
10.02.2019, 08:02 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Prof Michel Chossudovsky – http://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Das Pentagon nutzt illegalen Waffenhandel, um riesige Lieferungen von leichten Waffen nach Syrien zu lenken. Die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten nutzen den Waffenhandel – d.h. den unregulierten illegalen Handel mit leichten Waffen über private Händler...

Abzug aus Afghanistan: Kulmination des längsten Krieges der USA
29.01.2019, 19:16 Uhr. einartysken - https: - Nauman Sadiq29. Januar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth US-Truppen seit 17 Jahren in AfghanistanAm Samstag,,den 26. Januar berichtete Reuters [1], dass Taliban-Vertreter sagten, die US-Unterhändler stimmten einem Friedensvertrag-Entwurf zu, der den Abzug der amerikanischen Truppen aus Afgjhanistan innerhalb von 18 Monaten vorsieht, womit potentiell...

«Die globale Ordnung» gleicht dem «Neuen Faschismus»
19.01.2019, 15:58 Uhr. einartysken - https: - Mark Taliano 5. Dezember 2018 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Die aktuelle "neoliberale" und «out-bailed» (gerettete) "freie Marktwirtschaft" Disökonomie, löscht durch Kriegsverbrechen die national-staatliche Souveränität und Selbst-Bestimmung aus zugunsten der supranationalen totalitäten Raubes.Rede- und Pressefreiheit werden ausgelöscht...

Die Heuchelei Chomskys und die imperialistische Linke über Syrien, Rojava und Jemen
26.12.2018, 18:59 Uhr. einartysken - https: - Es ist ein Elend mit Noam Chomsky, der vor Jahrzehnten ungezählte Bewunderer hatte, weil er die US-Politik in Vietnam entschieden verurteilte, aber  seit langer Zeit nun ins Abseits gerät, weil er gegen die Rückkehr der armen Palästinenser eintritt, weil er nichts zum Jemen sagt und jetzt sogar zusammen mit zionistischen Blättern Krokodilstränen...

In Afghanistan ist die Ignoranz ein entscheidender Teil des Krieges gegen den Terror geworden.
24.12.2018, 16:27 Uhr. einartysken - https: - Hört doch endlich mit diesem dubbel-talk auf, immer die Zivilisten von den Kämpfern zu trennen. Die Taliban sind Menschen, die um die Freiheit ihres Landes kämpfen. Was waren denn jene, die in Nordamerika gegen England für ihre Freiheit kämpften? Diese Pilgrims waren nichts anderes als die Taliban, religiöse Fanatiker, die mindestens ebenso grausam...

Aserbaidschan-Affäre: Karin Strenz muss sich erklären
17.12.2018, 17:40 Uhr. >b's weblog - https: - Eigentlich muss der Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble dem Europarat bis Ende des Jahres mitteilen, welche Konsequenzen der Bundestag aus dem Bericht zur Aserbeidschan-Korruptionsaffäre zieht. Das ist bislang nicht passiert.Den Bericht gibt's hier. Schöuble wird das bestimmt tun, sobald er den Umschlag mit den 100'000 DM wiedergefunden hat....

Die Waffenlieferungen an Al Qaida – Operation Timber Sycamore – gehen weiter
15.12.2018, 15:54 Uhr. >b's weblog - https: - “Timber Sycamore” is the most important arms trafficking operation in History. It involves at least 17 governments. The transfer of weapons, meant for jihadist organizations, is carried out by Silk Way Airlines, a Azerbaïdjan public company of cargo planes.“Timber Sycamore” ist die wichtigste Waffenschieber-Operation der Geschichte. An ihr...

Die USA-Al-Qaida-Invasion Afghanistans
01.12.2018, 18:09 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Ich habe schon des Öfteren darauf hingewiesen, dass hohe Regierungsbeamte der USA wie beispielsweise Zbigniew Brzezinski offen zugegeben haben, dass der Auslandsgeheimdienst CIA der USA 1979 Al Qaida gründete und unter dem Saudi Osama Bin Laden in Afghanistan kämpfen ließ – ein halbes Jahr bevor die Sowjetunion zugunsten der afghanischen...

Der Kindermord
24.11.2018, 16:35 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com -   Am 16. März 2015 soll es in dem Ort Sarmin in der Provinz Idlib einen weiteren Chemiewaffenangriff auf die Zivilbevölkerung gegeben haben und zwar mit Chlor. Mit den gelieferten Propagandabildern enttarnten sich die Weißhelme, die „lokalen Behörden“ – also Al Qaida – und unsere Medien allerdings erneut selbst und...

„Luftangriff auf Hilfskonvoi von UN und Syrischer Roter Halbmond“
24.11.2018, 16:13 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - September 2016: Die USA und Russland hatten sich darauf geeinigt, dass man auch mit dem Segen des Westens gegen Al Qaida bomben darf und für die anderen, angeblich moderaten „Rebellen“ eine Feuerpause gilt. Letztere weigerten sich aber, sich von ihren Al-Qaida-Kollegen zu separieren, wie die US-Regierung „mit Bedauern“ feststellte (79). Nach...

Deutsche Bundesregierung finanziert Al Qaida in Syrien mit 49 Millionen Euro
30.10.2018, 22:58 Uhr. >b's weblog - https: - Nach Tagesspiegel-Informationen erhalten die in Idlib, Syriens bedeutendster Hochburg der Aufständischen, eingekesselten Rebellen derzeit 37,5 Millionen Euro vom Auswärtigen Amt sowie über die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Dazu kommen 11,3 Millionen...

Saudi-Arabien – der Schurkenstaat in unserem Bett
18.10.2018, 09:51 Uhr. >b's weblog - https: - Der wahrscheinliche Mord am saudischen Journalisten und Oppositionellen Jamal Khashoggi lässt nun sogar die deutschen Medien an unseren „netten“ Freunden aus Saudi-Arabien zweifeln. Das ist erstaunlich, da die Affäre Khashoggi bestenfalls die Spitze des Eisbergs einer langen Kette von Verbrechen und Ungeheuerlichkeiten darstellt, die auf das Konto...

Zbigniew Brzezinski, Afghanistan, Al Qaida und Osama bin Laden
08.10.2018, 22:42 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der damalige Sicherheitsberater des US-Präsidenten Jimmy Carter, Zbigniew Brzezinski, erläuterte 1998 in einem Interview mit der französischen Wochenzeitung „Le Nouvel Observateur“, dass die US-Geheimdienste islamistische Kämpfer Afghanistan angreifen ließen, ein halbes Jahr vor dem so provozierten sowjetischen Einsatz in dem Land...

Episch: Die Bundesregierung weiß nicht, ob sie neben ISIS auch Al Nusra (Al Qaida in Syrien) bekämpft
22.09.2018, 16:18 Uhr. >b's weblog - https: - Episch: Die Bundesregierung weiß nicht, ob sie neben ISIS auch Al Nusra (Al Qaida in Syrien) bekämpft...

Syrien-Update – Weinen für Al Qaida
22.09.2018, 11:08 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Putins Zögern führt zum Verlust der syrischen Provinz Idlib 22.09.2018, 09:35 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Paul Craig Roberts – http://www.theblogcat.de Die Provokationen, die Putin zugelassen hat, eskalieren jetzt. Peter Ford, ehemaliger britischer Botschafter in Syrien, weist darauf hin, dass Washington die Zögerlichkeit Putins...

Syrien-Update – Bundeswehr, Al Qaida und Flüchtlinge
16.09.2018, 10:26 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Flüchtlinge aus Syrien 16.09.2018, 10:16 Uhr. >b’s weblog – https: – Mehr als eine Million syrische Flüchtlinge leben in Jordanien, einem Land mit 9,5 Millionen Einwohnern. Und bis zu 1,5 Millionen Flüchtlinge leben im Libanon, einem Land mit 6 Millionen Einwohnern. In Syrien selbst wurden mehr als sieben Millionen Menschen...

Bundesregierung lügt für Nazis und bettelt für Al Qaida
14.09.2018, 19:59 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Bundesregierung hat sich in Form von Angela Merkels Außenminister Heiko Maas bei der russischen Regierung dafür eingesetzt, dass die Al-Qaida-Terroristen in der syrischen Idlib-Region nicht angegriffen werden. Außerdem bemühte sich der Sprecher der Bundesregierung, die Hitler-Verehrung des ukranischen Parlamentspräsidenten Parubij zu vertuschen...

Auch die Niederlande haben Al Qaida bzw. direkt den “Islamischen Staat” in Syrien unterstützt
11.09.2018, 18:37 Uhr. >b's weblog - https: - The Dutch government supported Jabhat al-Shamiya, an armed group in Syria that the Public Prosecutor labeled terrorist, according to research by Nieuwsuur and Trouw. A Dutch man is currently being prosecuted for participating in this group. The indictment states that Jabhat al-Shamiya is “salafist and jihadist”, “strives for the establishment...

9/11 – „11. September 2001“ superkurz erklärt
11.09.2018, 09:42 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - 1. USA gründet Al Qaida („Mudschaheddin“) – sagt selbst Hillary Clinton. Mehr dazu… 2. „Al Qaida“ begeht laut USA 9/11-Anschläge (3000 Tote) in 2001. Mehr dazu… 3. USA und Al Qaida überfallen gemeinsam Syrien (seit 2011), Libyen, Yemen…  Mehr dazu…...

Medien und Politik kämpfen für Al Qaida
10.09.2018, 09:40 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Während Politik und Medien die Bevölkerung mit „Chemnitz“ spalten und von den Untaten der Regierung ablenken, wurden nicht nur Rentenzumutungen beschlossen. Der ukrainische Parlamentspräsident Parubij, Gründer der „ukrainischen NSDAP“,  erklärte im ukrainischen Fernsehen, dass Hitler ein großer Demokrat gewesen sei. Das...

Syrien-Update – Alles für Al Qaida
07.09.2018, 16:08 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Israels Verwicklung in den Krieg gegen Syrien 07.09.2018, 16:00 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Laut Foreign Policy hätte Israel seit 2013 tausende Kämpfer während des Krieges gegen Syrien in Höhe von $ 75 pro Monat bezahlt. Der jüdische Staat hätte auch ab August 2014 Waffen über drei Grenzübergänge entlang...

Bürgerliche und GSoA in einem Boot
06.09.2018, 05:46 Uhr. >b's weblog - https: - Lockerung der Waffenausfuhrregeln, Schweizer Handgranaten in Syrien und ein verheerender Bericht der Finanzkontrolle: Der Bundesrat kommt mit seiner devoten Haltung gegenüber der Rüstungsindustrie in Erklärungsnot. Den Bericht gibt's hier. Bisschen peinlich: die Schweiz beliefert in Syrien den “Islamischen Staat” und Al Qaida....

Laut USA und Tagesschau handelt es sich bei den Rebellen in Syrien um Al Qaida
05.09.2018, 10:10 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - In diesen Tagen beginnt der Endkampf Syriens gegen die sogenannten „Rebellen“ im „letzten Rebellengebiet Idlib“. Dass es sich bei diesen vom Westen eingesetzten und unterstützten „Rebellen“-Kämpfern im Syrienkrieg nicht um humanitäre Aktivisten, sondern um radikale, von Al Qaida geführte Jihadisten handelt, haben...

“Rebellen”
05.09.2018, 00:09 Uhr. >b's weblog - https: - Vor der mutmaßlich bevorstehenden Offensive syrischer Truppen gegen Jihadistenmilizen in Idlib, darunter der syrische Al Qaida-Ableger, erhöhen Berlin und die EU den Druck auf Damaskus und Moskau. Man “erwarte” von der russischen Regierung, “das syrische Regime von einer Eskalation abzuhalten”, erklärt eine Sprecherin der Bundesregierung...

Die Terror-Kooperation – Der Westen setzt Al Qaida-Terroristen gegen Syrien ein
30.08.2018, 09:18 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Jens Bernert – http://www.rubikon.news Die US-Regierung bestätigte in einer Reisewarnung für Syrien die Existenz der Al Qaida in Syrien sowie die Herrschaft der Al Qaida in der Region Idlib, des letzten von den in den Medien „Rebellen“, „Aufständische“, „Aktivisten“ und „Rettungshelfer“ genannten Kämpfern gehaltenen Gebietes...

Endkampf gegen Al Qaida in Syrien
30.08.2018, 08:59 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die US-Regierung bestätigte in einer Reisewarnung für Syrien die Existenz der Al Qaida in Syrien sowie die Herrschaft der Al Qaida in der Region Idlib, des letzten von den in den Medien „Rebellen“, „Aufständische“, „Aktivisten“ und „Rettungshelfer“ genannten Kämpfern gehaltenen Gebiets (1). Darüber...

Zur Erinnerung: in Sachsen regiert eine CDU-SPD-Regierung
28.08.2018, 08:57 Uhr. >b's weblog - https: - Das sind dieselben Parteien, die auch in Berlin an der Macht sind. Und die Polizei macht immer das, was die Regierung befiehlt, denn sie ist ihr unterstellt. Wer also die Polizei kritisiert, der sollte ganz dringend zuallererst die Regierung kritisieren.Vergleicht man die Polizeigewalt bei G20 in Hamburg mit deren völligen Ausbleiben in Chemniz, so...

Wiederaufbau in Syrien (III)
28.08.2018, 06:08 Uhr. >b's weblog - https: - Mit Blick auf den Wiederaufbau in Syrien bereiten deutsche Wirtschaftskreise die Gründung eines deutschen Wirtschaftsbüros in Damaskus vor. Wie ein Beteiligter berichtet, sind deutsche Mittelständler an Aufträgen aus dem kriegszerstörten Land interessiert, in dem allerdings Firmen aus Ländern, die Präsident Bashar al Assad im Krieg unterstützten...

Reisewarnung der USA wegen chemischer Waffen der Al Qaida in Idlib – Möglicher Giftgas-Fake der Weißhelme
27.08.2018, 21:26 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Angesichts des bevorstehenden Endkampfes im Syrienkrieg gegen die „Rebellen“ genannten Kämpfer um Al Qaida, der in der Region Idlib stattfinden wird, sowie der Spekulationen über einen möglichen gefälschten Giftgaseinsatz à la Duma durch Weißhelme und Co möchte ich noch einmal auf diese Reisewarnung der US-Regierung beziehungsweise...

Bolton fordert Al Qaida auf, mehr Chemiewaffenangriffe in Syrien zu simulieren
26.08.2018, 11:17 Uhr. >b's weblog - https: - In a move that was entirely predictable, the US administration is once again threatening to bomb Syria if there is a “chemical weapons attack”. This was entirely predictable because that chemical attack script has been read out, with salty crocodile tears, fake concern, and mocked indignation by US talking heads over the years – since 2012, in...

Weißhelme, Al Qaida und „Islamischer Staat“
19.08.2018, 13:25 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Weißhelme hegen – was nicht weiter erstaunlich ist – beste Kontakte zu den radikalen Islamisten-„Rebellen“ um Al Qaida und IS („Islamischer Staat“, ISIS, ISIG, ISIL, Daesh) (27). Oder anders ausgedrückt: Sie sind eine Propagandatruppe dieser Terroristen. Aktiv sind die Weißhelme nur in deren Gebiet, nicht in ganz Syrien.  Zahlreiche von...

Weißhelme: „Luftangriff auf Hilfskonvoi von UN und Syrischer Roter Halbmond“
19.08.2018, 13:23 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - September 2016: Die USA und Russland hatten sich darauf geeinigt, dass man auch mit dem Segen des Westens gegen Al Qaida bomben darf und für die anderen, angeblich moderaten „Rebellen“ eine Feuerpause gilt. Letztere weigerten sich aber, sich von ihren Al-Qaida-Kollegen zu separieren, wie die US-Regierung „mit Bedauern“ feststellte (57). Nach...

Neueste    Heute    23.09.2019    22.09.2019    + Doppelte News