Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Reformen

Neueste    Heute    23.06.2024    22.06.2024    + Doppelte News  

Ein „Anarchokapitalist“ in Deutschland
22.06.2024, 12:00 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Der Besuch des argentinischen Präsidenten Javier Milei am 22. Juni wird in Kreisen der ultraliberalen Hayek-Gesellschaft gefeiert, ist aber auch Grund für Proteste. Welche Überzeugungen vertritt der Libertäre, der in Argentinien radikale Reformen unbarmherzig vorantreibt? Wer steht ihm dabei zur Seite und welche Folgen hat seine...

Ein Anarchokapitalist in Deutschland
18.06.2024, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Der Besuch des argentinischen Präsidenten Javier Milei am 22. Juni wird in Kreisen der ultraliberalen Hayek-Gesellschaft gefeiert, ist aber auch Grund für Proteste Welche Überzeugungen vertritt der Libertäre, der in Argentinien radikale Reformen unbarmherzig vorantreibt? Wer steht ihm dabei zur Seite und welche Folgen hat seine Politik für das...

Studie bestätigt: Bürgergeld lädt zum Nichtstun ein
09.05.2024, 21:10 Uhr. reitschuster.de - https: - Die Einführung des Bürgergeldes zählt zu den umstrittensten Reformen der Ampelkoalition. Nun liefert eine aktuelle Analyse belastbare wissenschaftliche Beweise für die Kritiker: Der Anreiz, eine Arbeit aufzunehmen, ist für Menschen in der Grundsicherung deutlich gesunken. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag Studie bestätigt: Bürgergeld lädt zum...

WHO-Abkommen wäre «von vornherein tot», warnen US-Senatoren Präsident Biden
06.05.2024, 20:24 Uhr. Transition News - https: - Alle 49 republikanischen Senatoren haben Präsident Joe Biden förmlich dazu aufgefordert, seine Unterstützung für die Ausweitung der Pandemiebefugnisse der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zurückzuziehen. Dies berichtet Fox News. In dem Brief argumentieren die Senatoren, dass der schlechte Umgang der WHO mit der «Covid-19-Krise» die Notwendigkeit...

Alle republikanischen US-Senatoren haben einen Brief an Präsident Biden unterzeichnet, in dem sie ihn zur Ablehnung des WHO-Pakts auffordern
05.05.2024, 06:26 Uhr. >b's weblog - https: - The WHOs' failure during the COVID-19 pandemic was as total as it was predictable and did lasting harm ot our country. The United States cannot afford ot ignore this latest WHO inability ot perform its most basic function and must insist on comprehensive WHO reforms before even considering amendments ot hte International Health Regulations (IHR) or...

1. Mai: Millionen gehen in Lateinamerika auf die Straßen
04.05.2024, 05:00 Uhr. amerika21 - https: - Bessere Arbeitsbedingungen und Kritik neoliberaler Politik im Zentrum der Proteste. Linke Regierungen kündigen weitere Reformen zur Verbesserung der Lage von Arbeiter:innen und Armen an Buenos Aires et al. Millionen Menschen sind am 1. Mai den Aufrufen von Gewerkschaften, linken Parteien und Regierungen gefolgt, an Demonstrationen und Kundgebungen...

Video: Joachim Aigner kritisiert Steuersystem für Pendler in Oberösterreich – MFG fordert Reformen
22.04.2024, 14:41 Uhr. MFG Österreich – Menschen Freiheit Grundrechte - https: - In seiner Rede im Landtag setzt sich Joachim Aigner, Landtagsabgeordneter der MFG in Oberösterreich und Bundesparteiobmann der MFG, mit den aktuellen Steuerregelungen für Pendler auseinander. Er beschreibt detailliert die Belastungen, […] Der Beitrag Video: Joachim Aigner kritisiert Steuersystem für Pendler in Oberösterreich – MFG fordert...

UN-Frauenrechtskonferenz: Radikale Forderungen abgelehnt
18.04.2024, 10:21 Uhr. Transition News - https: - Das Abschlussdokument der im März in New York stattgefundenen 68. Frauenrechtskonferenz der Vereinten Nationen (FRK) hebt hervor, dass Frauen und Mädchen besonders von Armut betroffen sind und dringend Massnahmen ergriffen werden müssen, um dies zu bekämpfen. Es fordert eine Erhöhung der finanziellen Mittel für diesen Zweck und dient als Leitfaden...

Die Herrschaft der Exkremente
12.04.2024, 13:08 Uhr. reitschuster.de - https: - Unsere Medien priesen Boris Jelzin als Demokraten. Ich bin überzeugt: das war er nie. Im Gegenteil: Er spielte, unterstützt vom Westen, eine verheerende Rolle – und ließ die Reformen und sein ganzes Land ausbluten. Der Beitrag Die Herrschaft der Exkremente erschien zuerst auf reitschuster.de....

Einheitsmeinung und Regierungsnähe statt Pressefreiheit: ÖRR-Mitarbeiter revoltieren!
03.04.2024, 17:00 Uhr. Report24 - https: - Der Debattenraum in Deutschland wird immer stärker eingegrenzt. Von den Medien - insbesondere den Öffentlich-Rechtlichen - wird das aktiv gefördert. Sie gelten nur mehr als Sprachrohr der Regierung. Damit sind jedoch bei Weitem nicht alle Mitarbeiter dieser Sendeanstalten einverstanden: Eine Gruppe von Mitarbeitern von ARD, ZDF und Deutschlandradio...

MEP Roman Haider: Selbstzerstörerischer Green Deal muss auf den Misthaufen der Geschichte
01.04.2024, 17:48 Uhr. Report24 - https: - Roman Haider, Mitglied des Europaparlaments gab Florian Machl in den Räumlichkeiten des EU-Parlaments in Straßburg ein Interview über Chancen und Probleme der EU. Haider sieht speziell im Bereich der Landwirtschaft massive Probleme auf die Bauern zukommen. Man will die Landwirtschaftliche Produktion um 10-20 Prozent reduzieren. Europa begibt sich...

Präsident Petro ruft zu einem verfassungsgebenden Prozess für Kolumbien auf
27.03.2024, 05:12 Uhr. amerika21 - https: - Reformen im Kongress weiter blockiert. Petro ermutigt Bevölkerung zur Mobilisierung und beklagt "korrupte" Institutionen, die eine Politik des Wandels verhindern Cali/Bogotá. Der Aufruf des Präsidenten Gustavo Petro zu einer verfassungsgebenden Versammlung hat zu großen Kontroversen geführt. Es habe sich ein "straffreies Regime der...

Buchrezension: “Zhejiang China: Eine neue Vision für die Entwicklung“ (Xi Jinping)
25.03.2024, 13:57 Uhr. apolut.net - https: - Eine Rezension von Christian Wagner.  Die Volksrepublik China setzt 2024 ihren Weg der Modernisierung mit dem Sozialismus chinesischer Prägung fort. Unter der Führung von Präsident Xi Jinping werden durch Reformen das Leben aller Bürger verbessert und ihre Herzen gewonnen. Um jedoch den Geist dieses Sozialismus zu verstehen und die aktuellen […]...

Der Coup gegen die Dritte Welt: Chile, 1973
16.03.2024, 06:01 Uhr. Free21.org - https: - Vorwort Von PABLO MONJE-REYES, DIREKTOR DES INSTITUTO DE CIENCIAS ALEJANDRO LIPSCHUTZ CENTRO DE PENSAMIENTO E INVESTIGACIÓN SOCIAL Y POLÍTICA (Zentrum für soziales und politisches Denken und Forschung des Alejandro Lipschutz-Instituts für Wissenschaft; Anm. d. Redaktion) Der Zusammenhang zwischen Chile – der Einschränkung seiner sozialistischen...

WHO plant Rechtsbruch, um verschärfte Gesundheitsvorschriften zu verabschieden | Von Norbert Häring
13.03.2024, 12:03 Uhr. apolut.net - https: - Ein Kommentar von Norbert Häring. In den Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR), die unter anderem Kompetenzen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Pandemiefall regeln, heißt es ganz klar, dass vorgeschlagene Reformen vier Monate vor Abstimmung den Regierungen vorliegen müssen. Diese Frist ist für die diesjährige Weltgesundheitsversammlung...

WHO plant Rechtsbruch, um verschärfte Internationale Gesundheitsvorschriften verabschieden zu können
11.03.2024, 19:07 Uhr. >b's weblog - https: - In den Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR), die unter anderem Kompetenzen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Pandemiefall regeln, heißt es ganz klar, dass vorgeschlagene Reformen vier Monate vor Abstimmung den Regierungen vorliegen müssen. Diese Frist ist für die diesjährige Weltgesundheitsversammlung im Mai lange verstrichen. Doch...

Die WHO plant einen Rechtsbruch, um verschärfte Internationale Gesundheitsvorschriften verabschieden zu können
11.03.2024, 18:42 Uhr. Geld und mehr - https: - 11. 03. 2024 | In den Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR), die unter anderem Kompetenzen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Pandemiefall regeln, heißt es ganz klar, dass vorgeschlagene Reformen vier Monate vor Abstimmung den Regierungen vorliegen müssen. Diese Frist ist für die diesjährige Weltgesundheitsversammlung im Mai lange...

Video: Die Krise der Kindesabnahmen in Österreich – Experten fordern Reformen
02.03.2024, 19:10 Uhr. MFG Österreich – Menschen Freiheit Grundrechte - https: - In diesem aufschlussreichen Interview, moderiert von der Landtagsabgeordneten Dagmar Häusler, werfen wir ein Licht auf die besorgniserregenden Praktiken und rechtlichen Bedenken rund um Kindesabnahmen in Österreich. Mit tiefergehenden Einblicken von […] Der Beitrag Video: Die Krise der Kindesabnahmen in Österreich – Experten fordern Reformen...

ÖRR-Blog: „Kritik an ARD und ZDF gilt als Majestätsbeleidigung“
25.02.2024, 16:43 Uhr. >b's weblog - https: - Das Vertrauen in ARD und ZDF sinkt immer weiter. Doch echte Reformen bleiben aus. Der ÖRR-Blog zeigt Missstände bei den Sendern auf und hat ein klares Ziel.Den Bericht gibt's hier....

Explodierende Gewalt und Drogenmissbrauch in Großbritannien
20.02.2024, 11:13 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In den 1980er Jahren hat Premierministerin Thatcher radikale neoliberale Reformen eingeführt, die zu massenhaften Privatisierungen geführt haben. Die Probleme der Bahn oder des Gesundheitswesens in Großbritannien sind inzwischen international bekannt, aber die neoliberalen Reformen haben auch andere Folgen gehabt, die inzwischen auch nicht mehr zu...

Ampel will „Regenbogen-Familien“ stärken – auf Kosten der Kinder?
18.01.2024, 08:40 Uhr. reitschuster.de - https: - Die Bundesregierung plant weitreichende Reformen bei Adoption und Sorgerecht. Dazu sollen die Mindeststrafen bei Kinderpornografie wieder gesenkt werden. Einige der dabei verwendeten Wörter und Formulierungen müssen aufhorchen lassen. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Ampel will „Regenbogen-Familien“ stärken – auf Kosten der Kinder? erschien zuerst...

Die neue EU-Krise (10): Mission impossible
07.01.2024, 17:50 Uhr. >b's weblog - https: - Der Frieden ist verloren – und die EU macht auch keine Anstalten, ihn bald wiederzugewinnen. Der Binnenmarkt bringt kein (zusätzliches) Wachstum mehr, weshalb nun der Ruf nach Reformen erschallt. Der Euro ist 25 Jahre nach seiner Einführung immer noch unvollständig, die Kritik ist nicht verstummt. Die politische Union, die die Währungsunion stützen...

Gutes neues Jahr: 44 Milliarden für Bürgergeld-Empfänger allein 2024
12.12.2023, 14:30 Uhr. reitschuster.de - https: - Die Leistungen für die steuerfinanzierte Sozialhilfe steigen 2024 erheblich an. Die Anreize für die Job-Aufnahme in den untersten Lohngruppen sinken damit weiter. Statt mit weitreichenden Reformen antwortet die Politik mit dürftigen Lippenbekenntnissen. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag Gutes neues Jahr: 44 Milliarden für Bürgergeld-Empfänger allein...

Maschinenbauer in Not fordern schnellere Energiewende – TE Wecker am 08 11 2023
08.11.2023, 10:02 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Realsatire   ++ Maschinenbauer in Not fordern ernsthafte Reformen und schnellere Energiewende ++ AfD Sachsen-Anhalt wird vom Verfassungsschutz als „gesichert rechtsextrem“ eingestuft – AfD kündigt juristische Schritte an ++ Linke in Dresden will Lesung verhindern ++ Bundestagsfraktion der Linken löst sich auf ++ König Charles III....

Wahlen in Ukraine abgesagt
07.11.2023, 17:24 Uhr. tkp.at - https: - Selenski wird sich im nächsten Jahr nicht der demokratischen Willensbildung stellen. Die Wahlen, die eigentlich im März abgehalten werden sollten, werden abgesagt.  Erst am Montag hat Ursula von der Leyen wieder einmal erneuert, dass die Ukraine am Weg in die EU wäre. Notwendige Reformen habe das Land zügig eingeleitet, versichert die Kommissionspräsidentin...

Die EU soll aus geopolitischen Gründen um jeden Preis erweitert werden
06.11.2023, 17:19 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Es gab mal eine Zeit, da hat die EU behauptet, sie sei eine Organisation, deren Mitgliedschaft man sich nach objektiven Kriterien verdienen müsse. Die Staaten, die der EU beitreten wollten, mussten lange Listen von Reformen umsetzen, um „demokratisch“ zu werden, einen funktionierenden Rechtsstaat zu haben und so weiter. Und natürlich mussten...

Ernüchternde Bilanz vier Jahre nach der sozialen Revolte in Chile
21.10.2023, 05:08 Uhr. amerika21 - https: - Santiago. Vier Jahre, nachdem Millionen Chilenen auf der Straße soziale Reformen einforderten, ist alles beim Alten. Die Verfassung schreiben rechte und ultrarechte Politiker und die... weiter 21.10.2023 Artikel von Michael Roth zu Chile, Politik, Soziale Bewegungen...

Ampel beschließt Verkehrsreform und beschert Bürgern neue massive Preiserhöhungen
18.10.2023, 16:30 Uhr. Report24 - https: - Die Regierungsfraktionen haben sich auf Reformen im Verkehrsbereich geeinigt. Die Grünen sprechen von einer historischen Weichenstellung für eine klimafreundliche Mobilität - ein böses Omen für die Bevölkerung. Für die Bürger bedeutet das nämlich nicht nur drohende Einschränkungen beim Autoverkehr in der Stadt, sondern auch, dass sie auf beispiellose...

Der Westen will Reformen von Kiew: Die Ereignisse des 9. Oktober
09.10.2023, 19:14 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung der Ereignisse des Tages in und um die Ukraine. Ich versuche, möglichst jede Zusammenfassung zu übersetzen, auch wenn ich nicht garantieren kann, dass ich das jeden Tag leisten kann, zumal die Zusammenfassung mal am frühen Abend, mal spät in der Nacht erscheint...

Abschaffung oder Reformierung: Ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk noch zu retten?
06.10.2023, 16:01 Uhr. Report24 - https: - Dass die Öffentlich-Rechtlichen in ihrer aktuellen Form untragbar geworden sind, entspricht der Meinung zahlreicher Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weniger Einigkeit herrscht bei der Frage, ob dieses Konstrukt durch umfassende Reformen gerettet werden kann, um wieder in den Dienst von Bürgern und Demokratie gestellt zu werden...

Rache an Selensky, oder wie Biden seine Macht in Kiew weiter festigen will
28.09.2023, 04:05 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die „Ukrainskaja Prawda“ hat den Inhalt eines Briefes veröffentlicht, den der stellvertretende Nationale Sicherheitsberater des US-Präsidenten, Michael Pyle, der ukrainischen Führung geschickt hat. Der Brief enthält eine Liste von Reformen, die Kiew durchführen muss, um weiterhin Militärhilfe zu erhalten. In dem Dokument mit dem Titel...

#53 – Ulrike Guérot: Republik Europa – Albtraum oder Utopie? – Paul Brandenburg
07.09.2023, 17:47 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Realsatire   Die „Europäische Union“ ist Sinnbild geworden für Korruption und Unterdrückung. Ein knappes Viertel aller Deutschen will inzwischen den Austritt. Selbst Befürworter der „EU“ räumen ein, dass grundlegende Reformen unabdingbar sind. Wie aber könnten die gelingen? Politologin Dr. Ulrike Guérot sagt: die Lösung liegt in...

BRICS bestätigt offiziell, dass sie keine Entdollarisierung anstreben und nicht antiwestlich eingestellt sind
18.08.2023, 11:56 Uhr. uncut-news.ch - https: - Andrew Korybko Mit anderen Worten, die BRICS wollen „auf Nummer sicher gehen“, weil alle Mitglieder mit Ausnahme Russlands komplexe wirtschaftliche und finanzielle Verflechtungen mit dem Westen haben, von dem sie nicht erwarten, dass er auf ihre stückweisen Reformen überreagiert, die ihre eigenen politischen Entscheidungsträger nun für...

Machtergreifung der Konzerne – in der UNO
07.08.2023, 08:16 Uhr. tkp.at - https: - Planungsunterlagen für "Reformen" der Vereinten Nationen weisen in eine eindeutige Richtung: Mehr Macht für transnationale Großkonzerne ("Heuschrecken"), mehr Einfluss für die Hochfinanz. Nach der "Penetration von Regierungskabinetten" (Klaus Schwab) durch die Akolyten des Weltwirtschaftsforums nimmt "Davos" nun die UNO-Zentrale ins Visier. Mehr...

40 Jahre Revolution in Burkina Faso – Von Sankara zu Traoré
05.08.2023, 12:47 Uhr. tkp.at - https: - Burkina Faso, eines der ärmsten Länder der Welt, ist wieder in den internationalen Blick geraten. Doch das war schon einmal so. Unter Thomas Sankara setzte das Land in wenigen Jahren historische soziale Reformen durch. 35 Jahre nach seiner Ermordung ist der westafrikanische Staat wieder am Boden, aber eine Generation versucht, Sankaras Fußstapfen...

UNO plant, globale «Notfall»-Mächte zu ergreifen
07.07.2023, 00:08 Uhr. Transition News - https: - Im September 2024 werden die Vereinten Nationen (UNO) einen bahnbrechenden «Zukunftsgipfel» veranstalten, auf dem die Mitgliedsstaaten einen «Zukunftspakt» verabschieden werden. Das Abkommen wird zahlreiche politische Reformen festigen, welche die Vereinten Nationen in den letzten zwei Jahren im Rahmen ihrer weitreichenden Plattform «Our Common...

Nachrichten im Vergleich
04.07.2023, 20:47 Uhr. >b's weblog - https: - Minus von zehn Prozent: Auftragseingänge im Maschinenbau sinken drastischIm deutschen Maschinenbau herrscht weiter Auftragsflaute. Im zweiten Halbjahr erwartet der Branchenverband daher weniger Umsatz und eine sinkende Produktion. Auch in anderen Teilen der Industrie läuft es schlecht. (Quelle: Tagesschau vom 03.07.2023)Monika Schnitzer: Wirtschaftsweise...

Rechtsanwälte für Aufklärung zur WHO-Reform
19.06.2023, 14:55 Uhr. tkp.at - https: - Was plant die WHO genau? Wo steht die Reform und wie wird es weitergehen. Und vor allem: Was bedeutet das für die Nationalstaaten? Zu den weitreichenden Reformen der WHO findet kaum eine kritische Debatte in der Öffentlichkeit statt. Die „Rechtsanwälte für Aufklärung“ haben am Montag in einem Erklärstück versucht, etwas mehr Klarheit in die...

Ein „Spitzengremium“ und eine digitale ID, die uns alle regiert
15.06.2023, 14:56 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Vereinten Nationen haben kürzlich drei neue Policy Briefs veröffentlicht, um bestimmte Vorschläge aus „Our Common Agenda“ – der Vision des UN-Generalsekretärs für die Zukunft der globalen Zusammenarbeit, die auf dem „Gipfel der Zukunft“ im September 2024 beschlossen werden soll – näher zu erläutern. Diese Briefings – ein globaler...

In Kolumbien soll die Basis Reform-Blockaden im Kongress aufbrechen
05.06.2023, 05:36 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Für kommenden Mittwoch mobilisiert der kolumbianische Gewerkschaftsdachverband Central Unitaria de Trabajadores (CUT) zu einem Marsch, um die wichtigsten Reformen der... weiter 05.06.2023 Artikel von Marta Andujo zu Kolumbien, Politik, Soziale Bewegungen...

Senat von Mexiko verabschiedet Bergbaureform
09.05.2023, 05:36 Uhr. amerika21 - https: - Mexiko-Stadt. In einer Eilsitzung hat der mexikanische Senat ein Gesetzespaket passieren lassen, darunter zu Reformen im Bergbau. Die Abstimmung erfolgte im alten Sitz des Senats "... weiter 09.05.2023 Artikel von Sabrina Spitznagel zu Mexiko, Politik, Wirtschaft, Umwelt, Soziale Bewegungen...

Machtmissbrauch im Staatsapparat? Warum unser Behörden- und Justizsystem Reformen braucht
03.05.2023, 16:04 Uhr. Report24 - https: - Ein unfassbarer Machtmissbrauch durch „Behörden“ des Staatsapparats wie Polizei, Landesämter für „Verfassungsschutz“ & Terrorismusbekämpfung (LVT) sowie Staatsanwaltschaften, aber auch Gerichte, hat möglicherweise in Österreich System. Nicht nur um politisch missliebige Publizisten wie in einer Diktatur zumindest „mundtot“ zu...

Kolumbien: Petro bricht Bündnis mit Establishment-Parteien und tauscht Minister:innen aus
01.05.2023, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - Mächtige Parteien der Regierungskoalition gegen Reformen in den Bereichen Gesundheit, Arbeit und Renten. Präsident spricht von "Notstandssituation" Bogotá. Kolumbiens Präsident Gustavo Petro hat die Koalition mit den traditionellen Parteien im Kongress aufgekündigt. Deren Führungen hatten ihren Fraktionen verboten, für seine... weiter...

Kubas Präsident Díaz-Canel für zweite Amtszeit gewählt
22.04.2023, 09:05 Uhr. amerika21 - https: - Für zweite Amtszeit kündigt Díaz-Canel schnellere Umsetzung von Reformen an. Wirtschaft und Lebensmittelproduktion als Schwerpunkte. Kabinettsumbildungen im Ministerrat Havanna. Präsident Miguel Díaz-Canel ist von den Abgeordneten der kubanischen Nationalversammlung für eine zweite Amtszeit wiedergewählt worden. Die Eröffnungssitzung des Ende...

Die Aufhebung der Menschenrechte – Pascal Najadi
09.03.2023, 17:26 Uhr. uncut-news.ch - https: - In diesem zweiten Interview hatten wir erneut das Privileg, mit Pascal Najadi zu sprechen, einem pensionierten Schweizer Bankier und Geschäftsmann, der sich nachdrücklich für Transparenz und Reformen in der globalen Bankenbranche einsetzt. Najadi ist auch bekannt für seine Kampagne für Gerechtigkeit und Rechenschaftspflicht in Malaysias Banken-...

WHO-Reform: Warnung und Kritik von Rechtsexperten
28.02.2023, 15:49 Uhr. tkp.at - https: - Pandemievertrag und internationale Gesundheitsvorschriften: Aktuell arbeitet die WHO an zwei weitreichenden Reformen. Die beiden juristischen Fachexperten Silvia Behrendt und Marei Müller haben eine genaue Analyse vorgelegt. Vergangene Woche wurde in der WHO-Zentrale in Genf weiter an den „Internationalen Gesundheitsvorschriften“ (IHR) verhandelt...

»Wuhan-Virus« – das Dilemma der Republikaner
15.02.2023, 15:25 Uhr. Corona Doks - https: - »Laborhypothese soll geprüft werden Republikaner starten Untersuchung zu Ursprüngen des Coronavirus Die US-Republikaner haben eine parlamentarische Untersuchung zu den Ursprüngen des Coronavirus und zum Umgang des Weißen Hauses mit der Pandemie eingeleitet. In Briefen an aktuelle und frühere Mitglieder der Regierung forderten der Vorsitzende des...

Standing Ovations für Volodymyr Zelensky im EU-Parlament
14.02.2023, 19:14 Uhr. Home - https: - Die französische Zeitung France Soir berichtete am 10.02., dass der ukrainische Präsident am 9. Februar zu Besuch beim EU-Parlament in Brüssel war; dort wurde der beliebteste Kriegstreiber des Planeten von der Friedensnobelpreisträgerin 2012 bejubelt. Die Meldung von der französischen Zeitung ist im folgenden übersetzt. Vorab: Im Artikel von France...

"Bürgerrevolution" zurück in Ecuador: Linke gewinnt bei Kommunal- und Regionalwahlen
09.02.2023, 05:06 Uhr. amerika21 - https: - Kandidaten der Revolución Ciudadana setzen sich durch. Deutliches Nein an die Rechtsregierung auch bei Volksentscheid über Reformen Quito. In Ecuador sind am vergangenen Sonnntag Präfekte, Bürgermeister und Stadtverordnete gewählt worden. Nach vorläufigen Endergebnissen setzten sich die Kandidaten der... weiter 09.02.2023 Artikel von Timm B. Schützhofer...

Neueste    Heute    23.06.2024    22.06.2024    + Doppelte News