Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Russen

Neueste    Heute    12.08.2022    11.08.2022    + Doppelte News  

Pardon wird nicht gegeben
13.08.2022, 00:27 Uhr. Corona Doks - https: - »„Wir wollen das nicht.“ Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manne Lucha erteilt Lauterbachs Plan zu Ausnahmen bei der Maskenpflicht für Frischgeimpfte eine klare Absage…« Siehe auch Ab 1.10. schützt das TerrFüKdoBw vor Russen, Hochwasser und Covid...

Die Abwesenheit von Realismus bedeutet, dass alles Mögliche passieren kann
12.08.2022, 17:19 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Russen verschwenden wieder einmal ihre Zeit und Energie bei den von den USA dominierten internationalen Organisationen, indem sie ihre Besorgnis über die militärischen Angriffe der Ukraine auf das Kernkraftwerk Saporoschje bei der UNO vortragen. Warum glaubt der Kreml, dass sich Washington oder die UNO dafür interessieren? Warum schalten die...

Ab 1.10. schützt das TerrFüKdoBw vor Russen, Hochwasser und Covid
12.08.2022, 01:23 Uhr. Corona Doks - https: - Es kann nicht schaden, noch einmal darauf hinzuweisen, worüber hier bereits berichtet wurde: »… Das Territoriale Führungskommando der Bundeswehr (TerrFüKdoBwTerritoriales Führungskommando Bundeswehr) ist verantwortlich für die operative Führung nationaler Kräfte im Rahmen des Heimatschutzes, einschl. der Amts- und Katastrophenhilfe sowie...

100.000 “Freiwillige” aus Nordkorea für die Ukraine-Front?
07.08.2022, 08:23 Uhr. Report24 - https: - Nordkorea könnte 100.000 "Freiwillige" zur Unterstützung der Russen in die Ostukraine entsenden. Darunter Soldaten und Arbeitskräfte zum Wiederaufbau. Im Gegenzug könnte Russland Getreide und Energie liefern....

Der ukrainische Präsident räumt ein Russland militärisch nicht das Wasser reichen zu können, und niemand nimmt Notiz davon. (Op-Ed, Video)
05.08.2022, 17:04 Uhr. orbisnjus - https: - Da backt der sonst so großspurige ukrainische Machthaber mal endlich kleinere Brötchen und kein Schwein will etwas mitbekommen haben. Präsident Selenskyj verkündete soeben das Scheitern seiner großangekündigten Gegenoffensive. Demütig eingestehend den Russen in Sachen Kriegsführung derweil nicht das Wasser reichen zu können. Hingegen vernahmen...

Die Russen und ich
03.08.2022, 12:44 Uhr. Rubikon Magazin - https: - Die Russen und ich...

Das Tauziehen zwischen den USA und Russland
30.07.2022, 22:56 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am 27. Juli wurde bekannt, dass die russische Menschenrechts-NGO „Fonds für den Kampf gegen Repression“ dem Chef der Donezker Volksrepublik (DNR) vorgeschlagen hat, die in Donezk zum Tode verurteilten Briten gegen Julian Assange und den in den USA gefangen gehaltenen Russen Viktor But auszutauschen. Zu dem Zeitpunkt war noch nichts darüber bekannt...

Leserbriefe zu „Völkerkunde mit Anna Kupriy bei der Landeszentrale für politische Bildung: Die Russen sind faul, die Ukrainer fleißig“ und „„Wir bedauern…“ – Landeszentrale für polit
29.07.2022, 14:30 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Rupert Koppold weist in diesem Artikel darauf hin, dass auf der Homepage der Landeszentrale für politische Bildung in Baden-Württemberg ein „Ukraine-Tagebuchs“ mit dreizehn Folgen erschienen sei. Dort schreibe die ukrainische Journalistin Anna Kupriy pauschal über das russische Volk, das „faul, bequem, aggressiv, bindungslos und...

Verhandlungen zwischen den USA und Russland über Austausch von Gefangenen
29.07.2022, 07:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Nachdem ich gestern über eine Initiative berichtet habe, Assange gegen im Donbass zum Tode verurteilte Briten auszutauschen, gibt es auch aus den USA Meldungen über Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch. Ich habe heute berichtet, dass eine russische NGO den Chef der Donezker Volksrepublik aufgefordert hat, Assange und einen in den USA gefangen...

Russische Armee wird mit offenen Armen in Lisitshansk begrüsst – „Wir haben jeden Tag auf Sie gewartet“.
28.07.2022, 07:43 Uhr. uncut-news.ch - https: - Anfang dieses Monats fiel die strategisch günstig gelegene ostukrainische Stadt Lisitschansk in russische Hände. Die Befreiung der Stadt ermöglicht es den Russen, weiter in die Donbass-Region vorzudringen. Russland hat vor kurzem die Stadt Sewerodonezk befreit, die in der Nähe von Lisitschansk liegt. Wochenlang gab es schwere Kämpfe auf den Straßen...

Forderung aus Russland: Assange gegen zum Tode verurteilte Briten austauschen
28.07.2022, 07:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - In Russland hat eine NGO an die Donezker Regierung appelliert, Julian Assange und einen Russen gegen zwei in Donezk zum Tode verurteilte Briten auszutauschen. Interessant ist, von wem die Forderung kommt. Die Idee, Assange gegen in Donezk gefangene und zum Tode verurteilte Briten auszutauschen, hatte ich auch schon, und sie wurde hier in den Kommentaren...

„Wir bedauern…“ – Landeszentrale für politische Bildung reagiert umgehend auf NachDenkSeiten-Artikel und Leserzuschriften
27.07.2022, 09:03 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am 25. Juli veröffentlichten die NachDenkSeiten einen Artikel unter der Überschrift „Völkerkunde mit Anna Kupriy bei der Landeszentrale für politische Bildung: Die Russen sind faul, die Ukrainer fleißig“. Der Artikel führte aus, wie in einem „Blog“ auf der Website der Landeszentrale für politische Bildung (lpb)...

Völkerkunde mit Anna Kupriy bei der Landeszentrale für politische Bildung: Die Russen sind faul, die Ukrainer fleißig
25.07.2022, 11:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In einem Blog „erklärt“ eine aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtete Journalistin pauschal das russische Volk. Es sei faul, bequem, aggressiv, bindungslos und nicht empathiefähig. Ukrainer dagegen werden als in allen Bereichen vorbildhaft geschildert. Die Landeszentrale für politische Bildung in Baden-Württemberg hat...

Sitzt Russland trotz seiner militärischen Siege in der Zwickmühle? | Von Rainer Rupp
22.07.2022, 12:25 Uhr. apolut.net - https: - Ein Kommentar von Rainer Rupp. Teaser Nur ein so genanntes „schmutziges, verachtenswertes Abkommen“, eine Verhandlungslösung mit den angeblich erzbösen Russen, könnte die Ukraine vor noch größeren Tragödien bewahren. Das ist die Meinung von zwei erfahrenen geo-strategischen US-Experten, von Dr. Gordon Hahn und Ed Luttwack. Aber dazu wird...

Artikel des Außenministers der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, für das Multimedia-Informationszentrum „Iswestija“ „Zu Inszenierungen als Methode der Politik des Westens“
19.07.2022, 17:10 Uhr. uncut-news.ch - https: - mid.ru: Heute lösen die Streitkräfte Russlands und die Volksmiliz der Volksrepublik Donezk und Lugansk sicher die Aufgaben im Rahmen der militärischen Sonderoperation, wobei der Stopp der eklatanten Diskriminierung und Genozids der Russen und Beseitigung der von den USA und ihren Satelliten seit mehreren Jahren in der Ukraine schaffenden direkten...

Notizen vom Ende der unipolaren Welt – 39
18.07.2022, 12:39 Uhr. Mathias Broeckers - https: -   Hätten die Russen im  Juli vor 80 Jahren schon lenkbare Präzisionsraketen vom Typ “Kalibr” gehabt, wie sie jetzt in einem Offiziersclub in der ukrainischen Stadt Winniza eingeschlagen sind, wäre der Weltkrieg sofort erledigt gewesen. Oder zumindest der “Führer”, der am 2. Juli 1942 dort sein östliches Hauptquartier “Wehrwolf”...

Der Stand der russisch-chinesischen Beziehungen
12.07.2022, 14:13 Uhr. uncut-news.ch - https: - Nur wenige Wochen vor dem russischen Einmarsch in der Ukraine erklärte der chinesische Präsident Xi Jinping, dass die Beziehungen zwischen Russland und China „in ihrer Enge und Wirksamkeit sogar ein Bündnis übertreffen“. Doch seit dem Einmarsch der Russen scheint China bemerkenswert ruhig und zurückhaltend zu sein. Hat sich die Beziehung...

Russland kauft Westwaffen in der Ukraine auf
11.07.2022, 14:48 Uhr. QPress - https: - Für die meisten Menschen findet "Krieg" überwiegend im Fernsehen statt. In der Ukraine gibt man sich mit dem "realen Sterben" mehr Mühe. Das ganze funktioniert nur deshalb so gut, weil der gute Werte-Westen es sich nicht nehmen lässt ohne Unterlass Waffen dorthin zu liefern. Zwischendurch kaufen die Russen allerdings ein paar Waffen vom ukrainischen...

UN-Bericht: Ukrainische Soldaten nutzten Zivilisten als “menschliche Schutzschilde”
11.07.2022, 14:42 Uhr. Report24 - https: - Das gängige Narrativ lautet: die Russen sind die Bösen, die Ukrainer die Guten. Doch dass es überall Grauzonen gibt, geht im Propagandagetöse unter. Ein UN-Bericht gibt ein Beispiel vor....

Frau aus der Ukraine appelliert an westliche Länder: „Schicken Sie keine Waffen, die ukrainische Armee schießt auf uns“.
11.07.2022, 09:06 Uhr. uncut-news.ch - https: - Letzte Woche wurde bekannt, dass die Niederlande drei weitere Panzerhaubitzen an die Ukraine liefern werden. Dies gab Verteidigungsminister Ollongren während eines NATO-Gipfels in Madrid bekannt. Die Niederlande und Deutschland hatten zusammen bereits 12 schwere Geschütze geliefert. Die Ukraine hatte um zusätzliche Panzerhaubitzen gebeten, weil sie...

Korrupte Ukraine: Gelieferte schwere Waffen werden weiterverkauft
10.07.2022, 09:41 Uhr. Report24 - https: - An sich müsste man die Geschäftstüchtigkeit der Ukrainer ja bewundern. Schwere Waffen im Kampfeinsatz bedeuten nur, dass die nicht ausreichend ausgebildete Mannschaft zum Tontaubenschießen bei den Russen eingeladen wurde - es wäre ein Todesurteil. Also machen die Ukrainer das, worin sie jahrzehntelange Übung haben: Korruption, Schwarzmarkthandel...

Zitat der Woche
09.07.2022, 12:45 Uhr. Feynsinn - https: -   Russland hat eine viel größere Kampfkraft als die Ukrainer. Und deshalb werden die Ukrainer die Russen niemals zerstören oder besiegen … Die Ukrainer werden niemals genug Kampfkraft haben, um die Russen aus der Ukraine zu vertreiben. Stephen Twitty, Putinist Die Lieferung von Waffen an die Ukraine ist Beihilfe zum Massenmord....

Bricht Russland die diplomatischen Beziehungen mit Bulgarien ab?
02.07.2022, 21:15 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am 28. Juni hat Bulgarien 70 russische Diplomaten zu Personae non grata erklärt und ihre Ausweisung beschlossen. Zusammen mit deren Familienmitgliedern müssen etwa 200 Russen Bulgarien verlassen. Am 30. Juni hat die russische Botschafterin in Bulgarien das bulgarische Außenministerium aufgefordert, diese Entscheidung zurückzunehmen, weil nach einer...

„Berlin ist also nicht geschützt?“
28.06.2022, 15:29 Uhr. reitschuster.de - https: - Putins Medien drehen frei. Nach Fakes über amerikanische Biowaffen-Labore in der Ukraine und Vögel, die auf Russen abgerichtet sind sowie Scholz-Hitler-Vergleichen drohen sie jetzt offen mit einem Angriff auf Berlin. Von Ekaterina Quehl. Der Beitrag „Berlin ist also nicht geschützt?“ erschien zuerst auf reitschuster.de....

Mit Ukrainern und Russen im Kreis
28.06.2022, 07:09 Uhr. tkp.at - https: - Betroffenheit auf beiden Seiten. Leid auf beiden Seiten. Menschen auf beiden Seiten: Reisebericht nach zwei lehrreichen Wochen in Russland zu einer ungewöhnlichen Zeit. Ende Juni, Istanbul Flughafen. Vor einer Stunde bin ich hier mit dem Flugzeug aus Moskau gelandet, abends geht es weiter zurück nach Hause – Wien. Begleitet werde ich auf dieser...

G7 macht auf NATO
26.06.2022, 10:50 Uhr. apolut.net - https: - Scholz will Litauen aufrüsten Von Uli Gellermann. Die USA wollen beim kommenden G7-Gipfel den „Druck auf Russland“ wegen des Ukraine-Kriegs erhöhen. Das wäre vielleicht noch bis zum Jahr 2014 direkt möglich gewesen, da hieß die Gruppe der Sieben noch G8 und Russland war noch Mitglied. Aber die Russen wurden aus […]...

Norwegen blockiert russische Siedlung auf Spitzbergen
25.06.2022, 21:02 Uhr. Anti-Spiegel - https: - 1920 wurde der Spitzbergenvertrag geschlossen, der die Gebietsansprüche in der Region formell geregelt hat. 1925 hat Norwegen aufgrund des Vertrages die Souveränität über Spitzbergen erhalten, muss aber allen Bürgern der unterzeichnenden Länder, die sich auf Spitzbergen niederlassen wollen, die gleichen Rechte einräumen. Als Folge davon leben...

Ukraine-Update – Hass auf Russen
24.06.2022, 17:12 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Ukraine is a Mess: Celeb Visits, Banned Books, Ethnic Cleansing, A Broken War Effort, Sponsored by the “Free World”24.06.2022, 17:01 Uhr. Global Research – https: – Ukraine is a total mess.  A mess of epic proportions. And sponsored by the “Free World,” which, in 2022, hardly resembles anything having to...

60 Tonnen Hilfsgüter in Donezk eingetroffen, finanziert auch durch deutsche Spenden
23.06.2022, 20:23 Uhr. Home - https: - Liane Kilinc aus Wandlitz organisiert seit acht Jahren humanitäre Hilfe für die Menschen in der international nicht anerkannten „Volksrepublik“ Donezk. In diesen Tagen ist die Aktivistin in Moskau, wo sie den 40. Hilfstransport – drei Lastwagen mit jeweils 20 Tonnen Hilfsgütern – von Moskau nach Donezk mit organisiert hat. Der Transport traf...

Keine Verleumdung: Grösster Brexit-Spender traf Russen mehrmals
23.06.2022, 13:08 Uhr. infosperber - Shoutem Feed! - https: - Die Brexit-Kampagne agierte in mehreren Bereichen unzulässig. Eine Richterin bestätigte nun zentrale Recherchen einer Journalistin....

Aktuelles aus den Tollhäusern (20.6.)
21.06.2022, 02:08 Uhr. Corona Doks - https: - Es läuft gerade nicht gut für die Regierenden. Die Angst vor Kälte und Teuerung ist größer als vor dem Russen, das x‑mal gespritzte Führungspersonal vermeldet immer öfter "Infektionen", der gute Macron geht baden, Frau Giffey bekommt keine 60 Prozent auf ihrem SPD-Parteitag und und und. Also versucht man sich verstärkt in der einst erfolgreichen...

Die SPD schiebt den Russen die Inflation in die Schuhe
20.06.2022, 10:59 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - NachDenkSeiten-Leser Jürgen Schmid macht die Redaktion darauf aufmerksam, dass er als Mitglied der SPD einen Newsletter der beiden Parteivorsitzenden erhalten hat, in dem Russland für die Inflation hierzulande verantwortlich gemacht wird. Er hat darauf geantwortet. Beides geben wir unten wieder. Der Newsletter ist symptomatisch für den...

Ein weiterer Beleg für den traurigen Zustand der Tagesthemen/Tagesschau-Redaktion
20.06.2022, 08:52 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die NachDenkSeiten haben davon berichtet – Inkompetenz oder bewusste Fehlinformation? Tagesschau gibt ukrainischen Angriff auf Donezk als russischen aus – , dass die Tagesschau bewusst manipuliert, im konkreten Fall die Verantwortung für den tödlichen Beschuss eines Marktplatzes den Russen zuschreibt, obwohl er von ukrainischer...

Menschenverachtende Propaganda: Ukrainischer Mordangriff auf Zivilisten wird Russen angelastet
15.06.2022, 09:07 Uhr. Report24 - https: - Die Ukraine beschießt immer wieder zivile Ziele im Donbass mit Artillerie und Mörsern. Dies nicht erst im aktuellen militärischen Konflikt sondern schon seit 2014. Am 13. Juni wurden so 5 Menschen, darunter ein Kind, ermordet, 22 weitere Zivilisten, ohne jeglichen militärischen Sinn, verletzt. Deutsche Medien gaben Russland die Schuld an dem Angriff...

Russland beschießt Donezk? Für wie blöd die Tagesschau die Zuschauer hält
14.06.2022, 14:42 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die Tagesschau hat sich ein weiteres Mal als disqualifiziert. Am 13. Juni hat sie über ukrainischen Beschuss auf Donezk berichtet, ihn aber allen Ernstes den Russen in die Schuhe geschoben. Ich habe berichtet, dass Donezk derzeit unter dem schwersten ukrainischen Beschuss steht, den es bisher gegeben hat. Inzwischen ist der Beschuss noch schlimmer...

Polen und Ukraine, von Thierry Meyssan
14.06.2022, 11:01 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Polen und die Ukraine haben eine komplexe Geschichte voller Massaker beiderseits. Doch seit acht Jahren bilden sie einen Block gegen Russland. Nach der Erwägung, russisches Territorium zu annektieren, falls Moskau den Krieg verliert, würde Warschau jetzt gern ein ukrainisches Territorium annektieren, falls Kiew verliert. Präsident Andrzej Duda soll...

ARD beklagt Todesstrafe für Terroristen. Die Fakten.
13.06.2022, 07:34 Uhr. uncut-news.ch - https: - „Oh die bösen Russen verhängen die Todesstrafe.“ lamentieren die Tagesschau und ihre Kopien. Was sie unter all ihrem Gewäsch komischerweise verschweigen ist – wie so oft – der…  Kern des Ganzen 1. Söldner sind nach internationalem Recht keine Kriegsgefangenen. 2. Wer mit Nazis und für Oligarchengeld gegen das Volk kämpft...

Eine neue Generation von in den USA ausgebildeten Extremisten kämpft gegen Russland
12.06.2022, 17:09 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von T.J. Coles: Er ist Postdoktorand am Cognition Institute der Universität Plymouth und Autor mehrerer Bücher, zuletzt von We’ll Tell You What to Think: Wikipedia, Propaganda and the Making of Liberal Consensus. US-Behörden haben direkt und indirekt Nazis und Ultranationalisten im In- und Ausland ausgebildet und befähigt, die Russen in der Ukraine...

HUNGER GAMES | DAS 3. JAHRTAUSEND #79
12.06.2022, 12:04 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Diese Russen schon wieder: Zuerst besetzen sie die Ukraine, jetzt bedrohen sie die ganze Welt mit einer Hungersnot. Was steckt da schon wieder dahinter? Außerdem: Wie soll es eigentlich nach dem Krieg weitergehen – in der Ukraine und in ganz Europa? Und was gibt’s Neues von Julian Assange? Über all das und mehr berichten Robert […]...

Schlimmer als im Weltkrieg: Selenskyj befielt Einberufung von Frauen zwischen 18 und 60 Jahren
11.06.2022, 12:02 Uhr. Report24 - https: - Das sinnlose Sterben in der Ukraine, um die Milliarden von George Soros und die Interessen der USA zu retten, geht weiter. Offenbar sind die tatsächlichen Todeszahlen auf der ukrainischen Seite viel größer als zugegeben. Um den Russen überhaupt noch Widerstand entgegenstellen zu können, werden jetzt auch Frauen eingezogen. Das könnte die Grausamkeit...

3 JT #79: Hunger Games
09.06.2022, 20:56 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Diese Russen schon wieder: Zuerst besetzen sie die Ukraine, jetzt bedrohen sie die ganze Welt mit einer Hungersnot. Was steckt da schon wieder dahinter? Außerdem: Wie soll es eigentlich nach dem Krieg weitergehen – in der Ukraine und in ganz Europa? Und was gibt’s Neues von Julian Assange? Über all das und mehr berichten Robert......

Ukraine: Beamtin gibt zu, dass sie über russische Massenvergewaltigungen gelogen hat, um Länder zu überzeugen, dass sie noch mehr Waffen schicken
09.06.2022, 15:35 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die ukrainische Spitzenbeamtin, die wegen der Verbreitung von Fehlinformationen entlassen wurde, hat zugegeben, dass sie über Massenvergewaltigungen durch Russen gelogen hat, um westliche Länder davon zu überzeugen, mehr Waffen in die Ukraine zu schicken. Ljudmila Denisowa, die ehemalige Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments, wurde...

In Moskau hat Olaf Scholz immer noch einen Nazi-Opa
09.06.2022, 02:20 Uhr. reitschuster.de - https: - Putins Medien drehen frei. Nach den amerikanischen Bio-Laboren in der Ukraine und den auf Russen dressierten Vögeln, vergleicht sie im Ersten Kanal den Bundeskanzler Scholz direkt mit Hitler und wirft dem Westen vor, die Ukraine in ein "Nazi-Nest" verwandelt zu haben. Der Beitrag In Moskau hat Olaf Scholz immer noch einen Nazi-Opa erschien zuerst auf...

Lauterbach will am Donnerstag in die Ukraine reisen
08.06.2022, 21:23 Uhr. Corona Doks - https: - Über die bisher größte Provokation der Russen durch die westliche Welt berichtet am 8.6. tagesspiegel.de: »Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach bricht am Donnerstag zu einer Reise in die Ukraine auf. Das kündigte der SPD-Politiker am Mittwoch bei einem von der „Rheinischen Post“ veranstalteten Ärzte-Netzwerktreffen in Düsseldorf...

Ukraine: Missverständnisse, Irrtümer und Unverständlichkeiten, von Thierry Meyssan
07.06.2022, 10:59 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der Krieg in der Ukraine findet nur statt wegen der Unkenntnis des Westens über das, was in der Ukraine geschah, und andererseits wegen einer Reihe von Missverständnissen und Irrtümern. Der Westen, der sich auf sich selbst konzentriert und nicht in der Lage ist, wie seine Gesprächspartner zu denken, hat sich immer wieder geirrt. Wenn schließlich...

Zivilunken an die Front
07.06.2022, 09:56 Uhr. apolut.net - https: - Von Uli Gellermann. Vom Ungedienten zum Uniformträger “Männer von 16 bis 60 gehören nicht in den Bunker, sondern an die Front:” Diesen markigen Satz konnte man nach dem Krieg noch lange an deutschen Bunkern lesen. Das sollte den Zivilunken Beine machen, um den Endsieg zu erkämpfen und den Russen hinter […]...

Kriegslügen der Ukraine aufgeflogen, Polen setzt Übernahme der Ukraine fort
06.06.2022, 07:51 Uhr. uncut-news.ch - https: - In der letzten Woche wurde die ukrainische Ombudsfrau für Menschenrechte gefeuert, weil sie alle Geschichten über von Russen vergewaltigte Frauen ausgedacht hatte. Das war aber nicht das einzige Kuriosum der letzten Woche in Kiew. In der letzten Woche sind einige interessante Dinge in der Ukraine geschehen, so hat sich herausgestellt, dass alle ukrainischen...

Ukrainische Menschenrechts-Chefin abgesetzt. Nach unhaltbarer Propagandakampagne über „Kindervergewaltiger“ in russischer Armee, erfolgt achtkantiger Rausschmiss.
05.06.2022, 14:50 Uhr. orbisnjus - https: - Die Schaudergeschichten Kinder vergewaltigender russischer Truppen, schwirren bis dato in den Köpfen kriegslustiger Demagogen herum. Sowohl für politische als auch mediale Propagandisten, scheint es nahezu obligatorisch zu sein angeblich von Russen verübte Gräueltaten und Kriegsverbrechen, als emotionale Komponente ins unsachliche Narrativ einzubinden...

„Sanktionen und Krise als große Chance für russische Wirtschaft“ – Interview mit deutscher Unternehmensberaterin in Moskau
04.06.2022, 14:01 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die westlichen Sanktionen gegen Russland bedeuten nicht nur einen Gewinn-Ausfall für deutsche Unternehmen, sie wirken sich auch negativ für die russische Wirtschaft und den Lebensstandard der Russen aus, denn Russland kann nicht über Nacht neue Lieferwege aufbauen und Ersatzprodukte beschaffen. Vor allem im Maschinenbau, in der Konsumgüterindustrie...

Neueste    Heute    12.08.2022    11.08.2022    + Doppelte News