Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Russland

Neueste    Heute    22.03.2019    21.03.2019    + Doppelte News  

Die „Amerikanische Partei“ innerhalb der Institutionen der Europäischen Union, von Manlio Dinucci
22.03.2019, 09:13 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Das Europäische Parlament hat gerade eine Resolution verabschiedet, in der gefordert wird, dass die Union Russland nicht länger als strategischen Partner, sondern als Feind der Menschheit betrachtet. Gleichzeitig hat die Kommission eine Warnung vor der Bedrohung durch China gesendet. Alles entwickelt sich so, als ob die Vereinigten Staaten die Union...

Was wird in Russland über Greta Thunberg berichtet?
22.03.2019, 09:05 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://npr.news.eulu.info Im Westen macht Greta Thunberg Schlagzeilen. Anscheinend hat ein kleines Mädchen dafür gesorgt, dass nun überall im Westen Schüler freitags die Schule schwänzen und für den Klimaschutz demonstrieren. Interessant wird es, wenn man mal nachschaut, was außerhalb der „westlichen Wertegemeinschaft“ und außerhalb...

Kulturpropaganda bei Leipziger Buchmesse: Wenn Spaltung zu „Verständigung“ erklärt wird
21.03.2019, 11:30 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Ein fragwürdiges Buch über den „Mafiastaat“ Russland wurde bei der Leipziger Buchmesse mit dem „Buchpreis zur Europäischen Verständigung“ ausgezeichnet. Diese Wahl ist absurd, denn sie bewirkt wie das Buch das Gegenteil von Verständigung. Von Tobias Riegel. Zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse wurde am Mittwochabend...

Das Venezuela-Medien-Spektakel und die Realität vor Ort
21.03.2019, 10:11 Uhr. einartysken - https: - Paul Cochrane 19. März 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethDie britischen Foto-Journalisten Alan Gignoux und der venzolanische Journalistin/Filmemacherin Carolina Graterol aus London fuhren nach Venzuela für 1 Monat, um einen Dokumentärfilm zu drehen für einen größeren TV-Kanal. Sie sprachen mit dem Journalisten Paul Cochrane über die Darstellung...

Russland und die USA im Gespräch über Krise in Venezuela
21.03.2019, 04:02 Uhr. amerika21 - https: - Rom. Der russische Vizeaußenminister Sergej Riabkow und der Sonderbeauftragte der US-Regierung für Venezuela, Elliott Abrams, haben am Dienstag in Rom Gespräche über die Krise in Venezuela geführt. Beide Seiten bezeichneten im Anschluss das Treffen als nützlich, auch wenn die Standpunkte gegensätzlich geblieben seien. Der stellvertretende...

Russland: Rubel für die Krim
20.03.2019, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Die Investitionen in die Halbinsel sind in den letzten fünf Jahren gestiegen, doch es bleibt enormer Nachholbedarf...

Die US-amerikanische Energiepolitik
20.03.2019, 19:11 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der Staatssekretär Mike Pompeo, der selbst ein ehemaliger Direktor der Öl-Gerätehersteller Sentry International ist, forderte die Hilfe seiner ehemaligen Kollegen, um seine neue Energiepolitik umzusetzen. Seine Aufforderung tritt im Moment ein, wo die Vereinigten Staaten sich innerhalb von elf Jahren anscheinend zum ersten Weltproduzent von Kohlenwasserstoffen...

“Atlantisch bleiben, europäischer werden”
20.03.2019, 15:52 Uhr. >b's weblog - https: - Die Lehre aus zwei verlorenen Weltkriegen kann nicht sein, deutsch-französische Flugzeugträger zur globalen Machtprojektion bauen zu wollen, gemeinsam Kriegswaffen in alle Welt zu liefern oder Deutschland an der Seite Frankreichs zur stärksten Militärmacht auf dem Kontinent noch vor Russland hochrüsten zu wollen. Statt einer deutsch-französischen...

Interview: „Antirussische Meinungsmache dominiert in Großbritannien – so wie auch in Deutschland“
20.03.2019, 11:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Parallelen zwischen der gegen Russland gerichteten Berichterstattung in Großbritannien und Deutschland beschreibt Nicholas Cobb von der britischen Initiative „Westminster Russia Forum“. Cobbs sieht im Interview mit den NachDenkSeiten die Verantwortung für das vergiftete britisch-russische Verhältnis vor allem bei den großen Medien:...

Entschließung des Europäischen Parlaments vom 12. März 2019 zum Stand der politischen Beziehungen zwischen der EU und Russland
19.03.2019, 10:36 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Das Europäische Parlament, – unter Hinweis auf seine Entschließung vom 10. Juni 2015 zum Stand der Beziehungen EU-Russland, – unter Hinweis auf die Vereinbarungen von Minsk vom 5. und 19. September 2014 und vom 12. Februar 2015, – unter Hinweis auf seine früheren Entschließungen, insbesondere die Entschließungen vom 14. Juni 2018 zu den besetzten...

Macrons Sorge wegen Chinas Anwesenheit in Afrika dreht sich um die Beibehaltung der Reichtümer im Westen
18.03.2019, 15:53 Uhr. einartysken - https: - Simon Rite 15. März 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Macron inspeziert seine Truppen in Afrika.Wenn ich westliche Führer lächeln sehe, Hände schütteln und kluge und von Herzen kommende Ratschläge verteilen sehe, kann ich nicht anders, als mich in die show zu versetzen, weil ich weiß, dass eine Heuchelei erster Güte im Gange ist.Mein...

Vermögenskonzentration treibt einen neuen globalen Imperialismus voran
18.03.2019, 08:41 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Peter Phillips – http://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Regimewechsel im Irak und in Libyen, Syriens Krieg, Venezuelas Krise, Sanktionen gegen Kuba, den Iran, Russland und Nordkorea sind Ausdruck eines neuen globalen Imperialismus, der von einem Kern kapitalistischer Nationen zur Unterstützung von Billionen von Dollar an konzentriertem...

Finanzkapital: Knast einkalkuliert
17.03.2019, 19:49 Uhr. junge Welt - https: - Westliche Konzerne bemängeln fehlende Rechtssicherheit in Russland. Doch diese verspricht ihnen hohe Gewinne. Moskau geht gegen Kapitalflucht vor....

Wenn die Tagesschau über eine Demo mit 40 Leuten in einem anderen Land berichtet…
16.03.2019, 15:34 Uhr. >b's weblog - https: - … dann kann das nur über Russland sein....

Ein Flugzeugträger für die „Friedensmacht“ Europa
16.03.2019, 15:07 Uhr. >b's weblog - https: - Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer und Kanzlerin Merkel sprechen sich für den Bau eines deutsch-französischen Flugzeugträgers aus. Dieses Mammutprojekt markiert einen militärischen Paradigmenwechsel weg vom „War on Terror“ hin zu zukünftigen Großmachtkriegen gegen Russland – und vor allem China.Den Bericht gibt's hier....

Der Westen verliert
16.03.2019, 09:57 Uhr. >b's weblog - https: - Der Machtkampf in Venezuela ist Ausdruck eines rasanten globalen Bedeutungsverlusts der NATO-Staaten.Überall verliert der Westen an Boden. Ökonomisch und bezüglich seines Einflusses auf den globalen Süden droht ihm vor allem China den Rang abzulaufen. Und auch Russland glänzt mit militärischen und diplomatischen Erfolgen. Als Stärke der europäisch-nordamerikanischen...

Russland: Stromausfall in Venezuela wurde von außen verursacht
16.03.2019, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Moskau. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, María Zajárova, hat am Freitag gegenüber der Presse erklärt, das venezolanische Stromnetz sei sabotiert worden. Leute mit Kenntnissen über die aus Kanada stammenden Geräte, die im Wasserkraftwerk Guri im Einsatz sind, seien laut der Funktionärin am Werk gewesen. "Nach Angaben...

Die Krim und das Völkerrecht: In der Grauzone [Online-Abo]
15.03.2019, 19:51 Uhr. junge Welt - https: - Die Rückkehr der Krim nach Russland gilt als völkerrechtswidrig. Moskau bemüht sich um Gegenargumente....

Krim zurück in Russland: Handstreich auf Halbinsel
15.03.2019, 19:51 Uhr. junge Welt - https: - Vor fünf Jahren sicherte sich Russland mit der Krim einen strategischen Trumpf und kam den Sehnsüchten ihrer Bewohner entgegen....

Die Schatten-Macht
15.03.2019, 00:28 Uhr. >b's weblog - https: - Die Eliten stürzen die Menschheit in immer neue Krisen und Kriege. Interview mit Ullrich Mies über sein neues Buch „Der Tiefe Staat schlägt zu“.Wer in den 1980er Jahren für Abrüstung und Frieden auf die Straße ging, dürfte bei der Renaissance des Feindbildes Russland und der erneuten Aufrüstung ein Déjà-vu erleben. Geschichte wiederholt...

Der Krieg hat begonnen
14.03.2019, 08:23 Uhr. Linke Zeitung - https: - von James O’Neill – http://www.rubikon.news Die USA wollen ihren Niedergang durch einen Wirtschaftskrieg gegen China und Russland aufhalten. Sanktionen, Zollbeschränkungen, Wirtschaftssabotage — all diese von den USA gegenüber China und Russland angewandten Methoden sind, wie James O’Neill argumentiert, Formen der Kriegsführung. Die USA...

Tricks mit der Tagesordnung: »Künstlich ein Zeitproblem geschaffen« [Online-Abo]
13.03.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Linke-Bundesausschuss hat sich mit Anträgen zu Venezuela, Russland und dem Brandenburger Polizeigesetz befasst. Ein Gespräch mit Friedrich Rabe...

Der IStGH sollte die Entscheidung des Sicherheitsrates brechen und Baschar Al-Assad anschuldigen, von Thierry Meyssan
13.03.2019, 17:39 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Man hielt für unmöglich, dass der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) Syrer aburteilt, seitdem Russland und China ihr Veto gegen eine westliche UN-Resolution in diesem Sinne eingelegt haben. Aber doch: ein juristischer Trick sollte ermöglichen, die Entscheidung des Sicherheitsrates zu umgehen. Das Gericht hofft Präsident Baschar Al-Assad zu...

Antirussische Berichterstattung im Deutschlandfunk – drei kleine Fallbeispiele
13.03.2019, 09:32 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Aufmerksame NachDenkSeiten-Leser werden schon mitbekommen haben, dass vor allem der vermeintlich so seriöse und ausgewogene Deutschlandfunk in steter Regelmäßig in unseren Hinweisen des Tages mit Beiträgen verlinkt ist, die sich durch eine besonders üble propagandistische Linie gegenüber Russland auszeichnen. Das heutige...

Waffen für die Welt
12.03.2019, 22:15 Uhr. >b's weblog - https: - Deutschland hat seine Rüstungsausfuhr in den vergangenen fünf Jahren gegenüber dem vorigen Fünfjahreszeitraum um mehr als ein Achtel gesteigert und war damit der viertgrößte Waffenexporteur der Welt. Dies geht aus aktuellen Zahlen des Forschungsinstituts SIPRI hervor. Die angebliche Friedensmacht EU nimmt demnach auf der Rangliste der größten...

Die USA setzen ihre ökonomische Sabotage von Eritrea fort
12.03.2019, 19:35 Uhr. einartysken - https: - Thomas C. Mountain28. Februar 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethSanktionen gehen weiter.Die letzten finanziellen Überweisungen zwischen dem kleinen sozialistischen Land Eritrea und allen westlichen Ländern wurden gestoppt, ohne dass weitere Überweisungen in USD$ oder Euro nach oder von Eritrea erlaubt waren.UN-just und illegale UN-Sanktionen...

Anträge zu Lateinamerika und Russland beschlossen
12.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Der Bundesausschuss von Die Linke hat im Nachgang des Parteitags in Bonn ausstehende Anträge angenommen. Außerdem: Offener Brief zu Neonaziauftritt auf Leipziger Buchmesse...

Die Stadt Xi’an und warum die Neue Chinesische Seidenstraße den Westen entsetzt
11.03.2019, 19:32 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek 25. Februar 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth XI'anSchnee fällt auf die breiten Gehwege der historischen Stadt Xi´an, aber die Leute scheinen sich von der bitteren Kälte nicht beunruhigen zu lassen.Xi´an, eine der ältesten Städte Chinas, ist heute ein vibrierende, optimistische und erstaunlich schöne Stadt. Die Gehwege sind...

Leserbriefe zu den deutschen Russland-Korrespondenten
11.03.2019, 09:31 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Der Artikel „Hämische Grüße aus Moskau – Die Russland-Korrespondenten und ihr Werk“ hat einige Leser zu interessanten Briefen motiviert. Dort wurde auch angeregt, neben den festen Korrespondenten in Russland die von dort berichtenden freien Journalisten in den Blick zu nehmen. Konkret fiel dabei ein Name – der soll hier mit...

Türkische Patrouillen in Idlib kaum zweckdienlich- Al-Qaida greift weiterhin SAA und Wohngebiete an und soll Polit-Partei werden
11.03.2019, 08:44 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Der türkische Außenminister, Hulusi Akar, kündigte jüngst an das die Türkei und Russland mit Patrouillen innerhalb und um Idlib begonnen haben. Laut Akar wurde Moskau das Grenzgebiet von Idlib zugeteilt, während die türkischen Streitkräfte in der “entmilitarisierten Zone” ihrer Aufgabe nachgehen sollen. Wie gehabt...

Die Öl-Kriege
11.03.2019, 01:51 Uhr. >b's weblog - https: - Venezuela und der Iran stehen auf der Abschussliste der USA.Der US-Dollar gilt als mächtigste Währung der Welt — doch dieser Status wird ihm zusehends streitig gemacht. Kei Pritsker und Cale Holmes zeichnen im vorliegenden Artikel den Aufstieg und drohenden Fall des Dollars nach — von der Beendung des Goldstandards durch Präsident Nixon und dem...

Globaler Rüstungsexport: Deutschland weiter auf Platz 4 – vor allem Kriegsschiffe
11.03.2019, 01:42 Uhr. >b's weblog - https: - Deutschland war in den vergangenen fünf Jahren weiterhin der viertgrößte Rüstungsexporteur weltweit – vor allem aufgrund der Lieferung von U-Booten und anderen Kriegsschiffen. Das geht aus der jüngsten Statistik des schwedischen Friedensforschungsinstituts SIPRI vom (heutigen) Montag hervor. Größter Rüstungsexporteur weltweit sind weiterhin...

Wie in der EU: Tausende Menschen demonstrieren in Moskau für freies Internet
10.03.2019, 17:29 Uhr. >b's weblog - https: - Vor allem junge Menschen haben in Russland für freies Internet demonstriert. In mehreren Städten des Landes gab es Aktionen. Es kam zu Festnahmen.Den Bericht gibt's hier....

Russland fliegt wieder Angriffe in Idlib
10.03.2019, 14:23 Uhr. Internationale Konflikte - https: - Am vergangenem Samstag flog die russische Luftwaffe erstmals seit Januar wieder Luftangriffe auf Verteidigungspositionen der islamistischen Opposition, welche weiterhin ihre letzte und größte Hochburg Idlib hält. Bei dieser Intervention handelt sich um eine Reaktion auf die derzeit anhaltenden Artillere- und Feuergefechte zwischen verschiedenen,...

Wie Macht funktioniert – ein Crashkurs
10.03.2019, 13:39 Uhr. >b's weblog - https: - Worüber die Linke reden will:Wie wir unsere Gesellschaften verändern, um sie fairer, transparenter und fürsorglicher zu machen. Wie wir mit der drohenden Klimakatastrophe durch eine Art grüner New Deal umgehen. Wie wir eine wirklich ethische Außenpolitik betreiben, die mächtigen westlichen Staaten nicht das Recht gibt, in schwächere Staaten einzudringen...

Idlib – Reportage von der letzten Front in Syrien
10.03.2019, 11:36 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek 8. März 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Für eine Weile schweigen alle Kanonen. Frauen in IdlibIch stehe nahe von Idlib, die letzte Hochburg der Terroristen in Syrien. Das Gebiet, in dem sich die tödlichsten regierungsfeindlichen Kämpfer, die meisten von ihnen mit saudischer, katarischer und westlicher "Hilfe" aus der Türkei...

Pence hat vorgeschlagen, Russland militärisch zu provozieren
09.03.2019, 19:15 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Laut der Bloomberg Agentur hat der US-Vizepräsident Mike Pence während der Sicherheitskonferenz von München am 16. Februar 2019 die deutsche Kanzlerin Angela Merkel gebeten, ihre Truppen in die Kerch-Enge zu schicken. Die deutsche Marine hätte die Meeresenge passieren sollen, um Russland zu zeigen, dass sie nicht das Azovmeer aufgibt. Die Kanzlerin...

Transatlantischer Elitenfaschismus und Tiefer Staat
09.03.2019, 08:08 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Ullrich Mies – https://kenfm.de Die Regierungen der westlichen Fassadendemokratien sahen sich nach dem Kollaps der UdSSR 1990/1991 als Siegermächte eines Systemkampfes. Sieger schreiben die Geschichte und darum kam für die politischen Führungen der USA und ihre europäischen Statthalter eine an langfristiger politischer Stabilität und...

Grüne: Gegen Russland auch mit Rechten
09.03.2019, 06:56 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - Die Grünen sehen sich als konsequente Gegner rechter Politik, so stellen sie sich in Deutschland gegen die AfD und lehnen den Rechtsruck in Europa ab, so auch in Polen. Doch eine Ausnahme gibt es, bei der die Grünen auch gerne mit Rechten reden, nämlich, wenn es gegen Russland geht. Deutlich wird dies unter anderem bei der Pipline Nord Stream 2,...

Porträt: Gebrauchtwagen des Tages: Polnische MiG-29
07.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Vor 2016 galten MiGs als ausgesprochen sicher. Dann stellte Russland die Ersatzteillieferung ein, und polnischer Erfindergeist ging daran, die Teile nachzubauen....

Sachbuch: Entspannungsdenkmal
06.03.2019, 19:58 Uhr. junge Welt - https: - Michael Schmidt beschreibt in »Sperrzone Murmansk«, wie Russland mit Hilfe ostdeutscher Experten seinen Atomschrott entsorgte...

Hämische Grüße aus Moskau – Die Russland-Korrespondenten und ihr Werk
06.03.2019, 09:11 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Unser Bild von Russland wird auch durch die Berichte der Korrespondenten vor Ort geprägt. Wer berichtet für deutsche Medien aus Russland? Und warum zeichnen sich zahlreiche Artikel durch Gleichklang und grobe Manipulationen aus? Von Tobias Riegel. Die Russland-Korrespondenten deutscher Medien könnten unsere Augen und Ohren sein. Dafür...

Beschwerde gegen Beitrag „Europarat wirft Russland Homophobie vor“ auf Tagesschau.de
05.03.2019, 21:19 Uhr. Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V. - https: - Beschwerde gegen Beitrag „Europarat wirft Russland Homophobie vor“ auf Tagesschau.de Wir erheben formal Beschwerde gegen den Beitrag „Europarat wirft Russland Homophobie vor“ auf Tagesschau.de vom 05.03.2019, wegen Desinformation, Aussparens wichtiger Informationen und fortgesetzter Negativberichterstattung zu Lasten der Russischen...

Die Wahrheit über Seumas Milne, Jeremy Corbyn und den neuen McCarthyismus
05.03.2019, 09:06 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Kampagnen der britischen Medien gegen den Labour-Chef Jeremy Corbyn werden von Tag zu Tag härter und unappetitlicher. In einer neuen Kampagne zielt man nun auf Corbyns Kommunikationsberater Seumas Milne, um den Mann hinter ihm zu treffen. Es geht um Russland und Palästina und wieder einmal schwingt auch der Antisemitismusvorwurf mit, mit...

Der Neoliberalismus tötet Russland
04.03.2019, 09:16 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Paul Craig Roberts/Michael Hudson – http://www.paulcraigroberts.org Übersetzung LZ Putins Beliebtheitsgrad ist hoch, aber er ist im vergangenen Jahr gesunken. Der Rückgang ist hauptsächlich auf die Innenpolitik zurückzuführen.  Anscheinend nimmt die Öffentlichkeit die jüngste Wirtschaftspolitik des Kremls als Fortsetzung der katastrophalen...

Russland: US-Regierung will radikale Opposition in Venezuela bewaffnen
03.03.2019, 04:06 Uhr. amerika21 - https: - Moskau/New York. Russlands Regierung hat sich erneut besorgt über Pläne der US-Administration zur Bewaffnung der Ultrarechten und einer militärischen Intervention in Venezuela gezeigt. Die Absichten der USA "die Radikalen zu bewaffnen, um die Situation in Venezuela zu destabilisieren und in dieses souveräne Land einzudringen, bereiten...

Masha Gessens „Die Zukunft ist Geschichte“ – Eine Buchkritik
02.03.2019, 22:46 Uhr. Gert Ewen Ungar - https: - Im vergangenen Jahr veröffentlichte Masha Gessen ihr Buch „Die Zukunft ist Geschichte”. Der Spiegel nahm das zum Anlass für ein Interview mit der Autorin. Das verwundert nicht, denn Gessens Buch über Russland ist eine fantasievolle Relotius-Erzählung. Daran ist zwar nahezu alles falsch, aber folglich passt sie ins etablierte Narrativ des...

Venezuela und Russland verstärken Kooperation, PDVSA-Europasitz nach Moskau verlegt
02.03.2019, 11:05 Uhr. >b's weblog - https: - Rodríguez gab bei der Pressekonferenz bekannt, dass der Europasitz des staatlichen venezolanischen Erdölunternehmens PDVSA auf Anordnung von Präsident Nicolás Maduro von der portugiesischen Hauptstadt Lissabon nach Moskau verlegt wird.Den Bericht gibt's hier....

Syrien: Festgehalten im Elend [Online-Abo]
01.03.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Russland und Syrien fordern USA auf, Binnenflüchtlinge zurückkehren zu lassen....

Neueste    Heute    22.03.2019    21.03.2019    + Doppelte News