Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Sache

Neueste    Heute    23.04.2024    22.04.2024    + Doppelte News  

Freispruch für Steuerräuber! Erfolgreiche Cum-Ex-Jägerin zum Rücktritt bewegt
23.04.2024, 16:15 Uhr. >b's weblog - https: - Anne Brorhilker, Deutschlands führende Cum-Ex-Ermittlerin, verlässt die Kölner Justiz und wechselt in die Zivilgesellschaft. Das ist ein herber Verlust für die Staatsanwaltschaft und eine Bankrotterklärung des deutschen Rechtsstaats. Der Vorgang signalisiert den Finanzkriminellen aller Länder: Keine Sorge, die BRD nimmt es mit der Strafverfolgung...

Deutscher Bundestag beschließt Selbstbestimmungsgesetz
21.04.2024, 11:32 Uhr. dieBasis | Basisdemokratische Partei Deutschland - https: - Jeder Mensch - auch jeder Transgender – hat Respekt verdient, egal welche Wege er oder sie einschlägt. Dennoch sind die Auswirkungen dieses Gesetzes auf die gesamte Gesellschaft eine ernste Sache....

Die Schrift an der Wand
17.04.2024, 19:18 Uhr. Home - https: - Mit aller Deutlichkeit ist die sprichwörtliche Schrift an der Wand zu erkennen und nicht mehr zu übersehen: die Corona-Impfkampagne – das größte global organisierte Verbrechen der Menschheitsgeschichte! Wir geben eine Verständigungshilfe. Wenn Pharmahersteller neue Produkte auf den Markt bringen, müssen sie zuvor für die zuständigen Zulassungsbehörden...

Kühbacher hat gespart. 50.000 € Belohnung ausgesetzt
16.04.2024, 00:11 Uhr. Corona Doks - https: - Oder ist sich seiner Sache sehr sicher, wovon ich ausgehe. Dieser Aufruf findet sich auch angehängt an diese Mail an Christian Drosten.:...

Deutschland, ehemaliger griechischer Minister Varoufakis: „Berlin verbietet mir politische Betätigung im Land“
14.04.2024, 12:38 Uhr. >b's weblog - https: - An den ehemaligen griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis ihm wurde die Ausübung jeglicher politischer Tätigkeit in Deutschland verboten. Dies ist es, was Varoufakis selbst, der Mitglied der Regierung war, angeprangert hat Alexis Tsipras im Jahr 2015 in einer in sozialen Netzwerken veröffentlichten Videobotschaft. „Wissen Sie, dass mir das...

Der Tiefe Staat rüstet sich für einen Trump-Sieg
12.04.2024, 07:45 Uhr. uncut-news.ch - https: - Wir haben uns alle gefragt, ob es schon vorbei ist. Angesichts der Unregelmäßigkeiten bei den letzten Wahlen und der Art und Weise, wie sich das gesamte US-Establishment auf eine Seite geschlagen hat, ist ein Sieg Bidens im November vielleicht schon beschlossene Sache. Ich bin schuldig, das zu glauben. Ich habe alle Vorhersagen bezweifelt, dass Donald...

CSU will keine politische Aufarbeitung der Corona-Maßnahmen…
11.04.2024, 11:19 Uhr. reitschuster.de - https: - Eine dpa-Meldung über Rufe nach einem Untersuchungsausschuss in Bayern entlarvt das gesamte Dilemma der vergangenen Jahre. Selbst SPD und Grüne sind sich mit der AfD in der Sache zwar einig – dürfen das aber freilich nicht offen zugeben. Von Kai Rebmann. Der Beitrag CSU will keine politische Aufarbeitung der Corona-Maßnahmen… erschien zuerst...

Ex-Politiker und weitere unterzeichnen irreführenden Brief zum Pandemievertrag – das sind meine Klarstellungen.
05.04.2024, 16:11 Uhr. uncut-news.ch - https: - Einhundert globalistische Lakaien (darunter ehemalige Politiker) haben letzte Woche einen völlig irreführenden Brief über den Pandemievertrag unterzeichnet. Ich habe die Sache richtig gestellt. Von Meryl Nass Meine Kommentare zu dem Schreiben sind kursiv gedruckt. Die meisten Unterzeichner kommen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion. Kerry...

In eigener Sache: Warum Journalismus keine Verschwörungstheorie und Multipolar kein „rechtes“ Magazin ist
04.04.2024, 22:34 Uhr. >b's weblog - https: - Die von Multipolar freigeklagten RKI-Protokolle haben eine breite politische Debatte zur Aufarbeitung der Corona-Zeit in Gang gesetzt. Einige Medien versuchen nun, unsere Glaubwürdigkeit anzugreifen. Multipolar sei „rechts“ oder „verschwörungstheoretisch“, so etwa der SPIEGEL und die Süddeutsche Zeitung. Eine Erwiderung.Den Artikel gibt's...

Multipolar: In eigener Sache: Warum Journalismus keine Verschwörungstheorie und Multipolar kein „rechtes“ Magazin ist
04.04.2024, 19:33 Uhr. Transition News - https: - - Was andere Medien melden...

Stimmen, die vor einer Eskalation des Ukraine-Krieges bis zum Einsetzen von Atomwaffen warnen
04.04.2024, 16:46 Uhr. Home - https: - Die Vorstellung, es könnte wirklich zum Äußersten kommen, ist so ungeheuerlich, dass die meisten lieber den Kopf in den Sand stecken oder auf die Abschreckungskraft dieser entsetzlichen Waffen vertrauen. Doch nicht wenige Analysen halten dieses Risiko für sehr reel. Einige dieser Stimmen habe ich hier zusammen gestellt. 4.04.2024 • Dmitri Trenin...

In eigener Sache: Zu unserem Aprilscherz
02.04.2024, 10:55 Uhr. Transition News - https: - Es ist natürlich ein Scherz, dass die Schweizer Bundesverwaltung nicht benötigte aber noch nicht abgelaufene «Impfdosen» gratis abgibt. Es ist aber leider kein Scherz, dass die Schweiz die «Impfung» überstürzt zugelassen hat, viel mehr «Impfdosen» auf den Müll geworfen als verimpft hat, und noch immer auf viel zu vielen Chargen sitzt, die...

Telegram-Sperrung in Spanien abgewehrt – Klage gegen Richter eingereicht
25.03.2024, 17:23 Uhr. Transition News - https: - Ein dramatisches Wochenende liegt hinter zahlreichen Menschen in Spanien. Am vergangenen Freitag ordnete der Nationale Gerichtshof unter Federführung von Richter Santiago Pedraz die «vorsorgliche und vorübergehende» Blockierung des Zugangs zum Messengerdienst Telegram an. Heute ist der Richter zurückgerudert, nachdem ernsthafter Widerstand aufgekommen...

„Die ganze Sache riecht nach einer schönen neuen Welt“: Neues KI-Tool sagt voraus, wer sich nicht impfen lassen will
25.03.2024, 07:50 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Michael Nevradakis, Ph.D. Laut den Forschern der University of Cincinnati, die das Tool entwickelt haben, „haben sich trotz der COVID-19-Impfpflicht viele dafür entschieden, auf die Impfung zu verzichten, was Fragen darüber aufwirft, wie das Urteilsvermögen diese Entscheidungen beeinflusst“. Ein Forscherteam hat ein „leistungsfähiges...

In (nicht nur) eigener Sache
23.03.2024, 10:48 Uhr. Overton Magazin - https: - Die DIG hat versucht, eine Veranstaltung mit mir in Heilbronn zu vereiteln. Dabei habe ich mir eine offizielle Einstufung seitens der deutschen Bundesregierung als Antisemit eingehandelt. Der Beitrag In (nicht nur) eigener Sache erschien zuerst auf ....

Bargeldklage: Ein Instanzenmarathon ins geldrechtliche Abseits
22.03.2024, 16:14 Uhr. Geld und mehr - https: - 22. 03. 2024 | Mein neunjähriger Gang durch die Instanzen hat mit der Nichtannahme meiner Verfassungsbeschwerde durch das Bundesverfassungsgericht sein unrühmliches Ende gefunden. Ein Prozessbericht von meinem unermüdlichen Anwalt Carlos A. Gebauer. Carlos A. Gebauer. Das Bundesverfassungsgericht hat in diesem Monat ein wenig rühmliches Kapitel...

Hitler sprach Deutsch. Wäre konsequent, nicht einzelne Wörter sondern die Sprache zu verbieten?
21.03.2024, 11:17 Uhr. Report24 - https: - Seit dem zweiten Weltkrieg gibt es einen sich immer wiederholenden Ablauf "linker" Empörung. Wenn ihnen in der Sache nichts mehr einfällt, greifen sie willkürlich ein Wort aus dem Gesagten oder Geschriebenen heraus und behaupten, dass dieses schon von den Nazis benutzt wurde. "Linke" glauben, ein Recht darauf zu haben, willkürlich bei jedem Anlassfall...

Galloways Sieg hat gezeigt, dass Antiimperialisten gewinnen werden, wenn wir den Pan-Linkismus ablehnen und eine Massenarbeiterkraft aufbauen
19.03.2024, 14:01 Uhr. uncut-news.ch - https: - Wir, die wir das palästinensische Volk in seinem Freiheitskampf unterstützen und die danach streben, die US-Hegemonie zu beenden, die seine Unterdrückung möglich macht, haben im Moment genug Gründe, optimistisch zu sein. Der Weg zum Sieg für unsere Sache ist allein in den letzten Jahren so viel klarer geworden, und ständig gibt es Entwicklungen...

Wie der „Kampf gegen Antisemitismus“ zu einem Schutzschild für Israels Völkermord wurde
13.03.2024, 07:38 Uhr. uncut-news.ch - https: - In den westlichen Hauptstädten wird Israel nicht mehr wie ein Staat behandelt, als ein politischer Akteur, der in der Lage ist, Kinder abzuschlachten, sondern wie eine heilige Sache. Also muss jede Opposition Blasphemie sein. Jonathan Cook Wenn man die etablierten Medien liest, könnte man zu dem Schluss kommen, dass Israel und seine eifrigsten Unterstützer...

Der Whistleblower, der auf Probleme mit der Fertigungsqualität aufmerksam gemacht hat, wurde geselbstmordet, kurz bevor er zur Sache vor Gericht aussagen konnte
12.03.2024, 07:03 Uhr. >b's weblog - https: - In a statement Boeing said: “We are saddened by Mr. Barnett’s passing, and our thoughts are with his family and friends.”In einer Erklärung sagte Boeing: “Wir sind traurig über den Tod von Herrn Barnett und unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.”Den Bericht gibt's hier....

„Klopapier und Nudeln – vom Überleben in der Corona-Krise“
08.03.2024, 16:35 Uhr. Report24 - https: - Auf "Alkohol und Psychopharmaka – der ganz normale Wahnsinn 2022" folgt nun die Fortsetzung mit Edith Brötzners zweitem Buch "Klopapier und Nudeln – vom Überleben in der Corona-Krise". Während ihr erstes Buch Ende 2021 seinen Anfang nimmt, führt "Klopapier und Nudeln" die Leser zurück an den Anfang der Krise im März 2020. Ein Zeitdokument...

Die größte Geschichte, die nie erzählt wurde: Deutsche Virologie in Wuhan – und Montana
06.03.2024, 22:22 Uhr. >b's weblog - https: - Die “Story des Jahrzehnts”, “smoking gun”, “Fall abgeschlossen”. Die Geschichte der von den USA finanzierten – oder auch nicht finanzierten - Funktionsgewinne bei der Erforschung von Coronaviren wurde in den letzten Wochen weithin als die Lösung des Rätsels von Covid präsentiert: nicht nur der fast endgültige Beweis, dass SARS-CoV-2...

Warum der US-Plan, bis 2029 Hunderte von KI-gesteuerten Drohnen zu bauen, eine grosse Sache ist
06.03.2024, 07:44 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Ekaterina Blinova Die US-Luftwaffe will mindestens 1.000 KI-gesteuerte Drohnen kaufen, um F-35- und B-21-Kampfflugzeuge zu eskortieren und sogar andere Flugzeuge und Bodenziele anzugreifen, wie das Wall Street Journal berichtet. Das Pentagon hat ein 6-Milliarden-Dollar-Programm zum Bau einer Drohnenflotte angekündigt, die als Collaborative Combat...

In eigener Sache
01.03.2024, 09:32 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Realsatire Grüße, auf Grund der nun herrschenden Gesetze und der damit verbundenen Unwägbarkeiten stellen wir ab sofort die Hinweise auf fremder Leut Webseiten ein. Gehabt euch wohl...

Unser Kampf 2.0
01.03.2024, 00:35 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: -   Eine rechtsextreme Regierung, die mit ihren öffentlich-rechten Medien „gegen Rechts“  – lt. Prof. Mausfeld also gegen Links (*) – kämpft … soll man wiehern oder weinen? (*) Die Sache mit dem (K)rächtz hat der Kognitionsforscher Rainer Mausfeld doch schon abgefrühstückt. In Zeiten von Tiktok und ADHS nur kurz zur...

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 26.02.2024 – Vergessen Sie die Wahlen und lassen Sie uns die Sache jetzt beenden!
29.02.2024, 19:13 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Geopolitische Realsatire Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Sichtweise von Antiilluminaten TV oder dem Nachrichtenspiegel wiedergeben. Artikel zum Video: ▶️ https://telegra.ph/Benjamin-Fulford-Wochenbericht-vom-26022024-02-21 #BenjaminFulford #Illuminati #Whistleblower Krisenvorsorge:...

Frage an ARD-Tagesschau: Was geschah in Mariupol?
24.02.2024, 06:57 Uhr. Peds Ansichten - https: - „Humanitäre Organisationen“ einer Kriegspartei geben der ARD das Futter für ihre manipulative Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt. Die manipulative Sprache bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ist in deren Berichterstattung zur Routine geworden. Kaum ein Satz, der nicht eine emotionale Vorbewertung enthält. Penetrant wird dem Konsumenten...

Jetzt ist ein Bisschen Grosszügigkeit angesagt, findet man beim Staatsfunk
20.02.2024, 06:41 Uhr. >b's weblog - https: - Und das stimmt ja auch: die Rechtfertigungsblondine als Lügenhexe zu bezeichnen, mag ja in der Sache zutreffend sein, aber es ist schon ein Bisschen unfreundlich formuliert. Nur weil Zigtausende an der experimentellen Gentherapie gestorben und Hunderttausende schwer geschädigt wurden, braucht man ja nicht gleich unfreundlich werden, nicht wahr?...

Massive Geschichtsklitterung in der „Sendung mit der Maus“
14.02.2024, 22:26 Uhr. reitschuster.de - https: - Lach- und Sachgeschichten mal anders! Kindern wird jetzt erzählt, gleichgeschlechtliche Liebe zu Hofe sei bereits im Mittelalter die normalste Sache der Welt gewesen. Doch die Sache hat einen ziemlich großen Haken. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Massive Geschichtsklitterung in der „Sendung mit der Maus“ erschien zuerst auf reitschuster.de....

Fasching: Steuergeld-gefördertes Institut will nicht, dass Mädchen als Prinzessinnen gehen
14.02.2024, 10:00 Uhr. Report24 - https: - Einst stand Fasching für Spaß. Jeder konnte sein, wer er sein wollte. Inzwischen sind Faschingskostüme zu einer heiklen Sache geworden, denn heutzutage müssen diese kultursensibel, diskriminierungsfrei und vorurteilsbewusst sein. Laut den Benimm-Regeln des Instituts für Situationsansatz, über die in der Elternschaft Berliner Schulen diskutiert...

Fakten für den Frieden: Die von Milliardären unterstützte Kampagne gegen die palästinensische Sache
13.02.2024, 09:46 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Jessica Buxbaum Eine Woche nach dem Überraschungsangriff der Hamas auf Israel wurde die Social-Media-Seite Fakten für den Frieden mit der Botschaft „Holen Sie sich die Fakten über die Hamas, Israel und den Frieden in der Region“ eingerichtet. Einige Tage später begann die Seite mit der Werbung für ihren Inhalt. „Hier ist die...

Nachbetrachtungen von Tucker Carlson zum Interview mit Präsident Putin
09.02.2024, 19:39 Uhr. tkp.at - https: - Wer noch keine Interview mit Wladimir Putin gesehen hat, wird in mehrerer Hinsicht überrascht gewesen sein. Ich war es nicht, denn es ist ähnlich gelaufen wie das, das österreichische ORF Moderator Armin Wolf am 1. Juni 2018 mit Putin gemacht hat. Auch hier holt Putin weit aus, argumentiert mehr als er seine Sache präsentiert und [...] Der Beitrag...

Digitales Zentralbankengeld aus einer linken Perspektive
06.02.2024, 19:53 Uhr. Geld und mehr - https: - 6. 02. 2024 | Der digitale Euro soll kommen. Dank eines Verordnungsentwurfs der EU weiß man nun auch, wie er ausgestaltet sein soll. Die Diskussion muss sich nun darauf konzentrieren, ob er in der geplanten Form eine gute Sache wäre, und nicht in irgendeiner idealen Ausgestaltung. Felix Feistel und Dejan Lazić tun das in diesem […]...

Die Schutzmaßnahmen des Internationalen Gerichtshofs
02.02.2024, 12:35 Uhr. uncut-news.ch - https: - Thierry Meyssan Der Internationale Gerichtshof hat gerade Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um die Bevölkerung von Gaza vor einem möglichen Völkermord zu schützen. Eine Entscheidung, die nichts Neues bringt, aber der politischen Position der Vereinigten Staaten eine rechtliche Unterstützung bringt. Diese Entscheidung greift in keiner Weise dem Urteil...

Die Schutzmaßnahmen des Internationalen Gerichtshofs, von Thierry Meyssan
31.01.2024, 09:48 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der Internationale Gerichtshof hat gerade Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um die Bevölkerung von Gaza vor einem möglichen Völkermord zu schützen. Eine Entscheidung, die nichts Neues bringt, aber der politischen Position der Vereinigten Staaten eine rechtliche Unterstützung bringt. Diese Entscheidung greift in keiner Weise dem Urteil in der Sache...

Die “Krankheit X” des WEF ist eine Bedrohung durch verstärkte wirtschaftliche und biologische Angriffe auf die Menschen.
31.01.2024, 07:46 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die “Krankheit X” des WEF ist eine Bedrohung durch verstärkte wirtschaftliche und biologische Angriffe auf die Menschen. Kommunisten müssen helfen, den Widerstand dagegen anzuführen. Beim letzten Mal, als eine Pandemie ausbrach, stellten sich die politischen Akteure, die sich selbst als die besten Führer der sozialistischen Sache bezeichnen...

Correctiv-Vizechefin gibt zu: Bei Potsdamer Treffen wurde nie über Deportation gesprochen
30.01.2024, 10:26 Uhr. Report24 - https: - Jetzt, wo Klagen ins Haus stehen und die Sache empfindlich teuer werden kann - und auch strafrechtliche Konsequenzen nicht auszuschließen sind - rudert die dem linksradikalismus nahestehende Denunziationsplattform Correctiv zurück. Der Begriff "Deportation" wäre beim "Potsdamer Geheimtreffen" nie gefallen. "Die Medien" wären daran schuld, dass Begriffe...

Das erste Urteil des UN-Gerichts zum Gaza-Streifen
26.01.2024, 23:17 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die erste Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs der Vereinten Nationen zur Klage von Südafrika gegen Israel wegen des Völkermordes in Gaza wurde mit Spannung erwartet. Es ist zwar noch keine endgültige Entscheidung in der Sache, aber es zeigt, wie der Gerichtshof generell über die Frage denkt. Die russische Nachrichtenagentur TASS hat das...

Schweden geht GEGEN bargeldlose Agenda vor
23.01.2024, 07:43 Uhr. uncut-news.ch - https: - Peter Imanuelsen Die rechtsgerichtete schwedische Regierung will die Verwendung von Bargeld in der Zukunft stärken. Was ist los, passiert das wirklich? Schweden macht plötzlich eine gute Sache nach der anderen. Kürzlich wurden die Ziele der Agenda 2030 aus den Regierungsrichtlinien gestrichen und die Klimasteuer auf Kraftstoffe abgeschafft. Jetzt...

In eigener Sache: Spendenziel um 30 Prozent verfehlt
22.01.2024, 13:16 Uhr. amerika21 - https: - Wir schließen die diesjährige Spendenkampagne mit 13.948 Euro ab Wir lassen allen, die unserem Spendenaufruf gefolgt sind, einen herzlichen Dank zukommen. Mit 13.948 Euro schließen wir unsere Spendenaktion ab. Dank der Spender:innen ist unsere Existenz zunächst gesichert. Allerdings haben wir unser Spendenziel diesmal um rund 30 Prozent...

Krieg gegen Jemen? Erwarten Sie keine einfache Sache
22.01.2024, 10:04 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Mike Whitney Am Mittwoch stufte die Regierung Biden die Houthis als „Specially Designated Global Terrorist Group“ ein und öffnete damit die Tür für die Verhängung weitreichender Sanktionen. Hilfsorganisationen reagierten sofort mit Warnungen, dass die Einstufung die humanitäre Krise im Jemen erheblich zu verschärfen droht. Als...

In eigener Sache: Jahrbuch 2023
21.01.2024, 11:31 Uhr. Transition News - https: - Es freut uns sehr, mitteilen zu dürfen, dass unser neues Jahrbuch 2023 erschienen ist. Der Versand wird in etwa einer Woche beginnen. Diesmal ist das umfassende Thema die Spaltung der Gesellschaft und wie sich diese überwinden lässt. Wie unser letztes, besteht auch dieses Buch aus einer Sammlung der besten Beiträge von Transition News aus dem vergangenen...

Der Wahrheitsjäger 🙏🏻2024-01-18_Podcast-231_Ganz kurz zur Richtigstellung In eigener Sache!
20.01.2024, 13:01 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Realsatire...

Krankheit X – die große Unbekannte
18.01.2024, 13:41 Uhr. Home - https: - Heute am 17. Januar 2024 bei einem Treffen der neuen Weltenlenker in Davos/Schweiz veranstaltet das Weltwirtschaftsforum eine Diskussion mit dem Titel "Preparing for Disease X". Hier geht es darum, sich vorzubereiten auf eine zu erwartende, aber noch unbekannte Krankheit, eine weltweite Bedrohung großen Ausmaßes! Schon im Vorfeld der Corona-Pandemie...

«Wer das PEI nach Chargenprüfungsprotokollen fragt und Fragen zur Arzneimittelsicherheit äußert bekommt das»
17.01.2024, 21:46 Uhr. >b's weblog - https: - Der Verein der “Ärztinnen und Ärtze für individuelle Impfentscheidungen e.V.” hatte unter dem 27.09.2023 eine Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz zu der Kontaminierung mit DNA gestellt. Die Fragen lauteten:Sind die vom PEI durchgeführten oder veranlassten Sicherheitsprüfungen von Impfstoffen darauf aus- gelegt, derartige Fremdstoffe...

X – die große Unbekannte
17.01.2024, 13:57 Uhr. Home - https: - Heute am 17. Januar 2024 bei einem Treffen der neuen Weltenlenker in Davos/Schweiz veranstaltet das Weltwirtschaftsforum eine Diskussion mit dem Titel "Preparing for Disease X". Hier geht es darum, sich vorzubereiten auf eine zu erwartende, aber noch unbekannte Krankheit, eine weltweite Bedrohung großen Ausmaßes! Schon im Vorfeld der Corona-Pandemie...

Aus Angst vor Pfeifkonzert spricht Scholz nicht auf Beckenbauer-Trauerfeier
16.01.2024, 17:29 Uhr. >b's weblog - https: - Bei der Organisation der Trauerfeier für den verstorbenen Franz Beckenbauer hat sich die Rednerliste zu einer hochpolitischen Sache entwickelt. Vor allem sollte eine Rede von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) vermieden werden, auch aus Sorge vor einem Pfeifkonzert.Den Bericht gibt's hier....

Nazi, Nazi, räächts, rääächts | Von Anke Behrend
16.01.2024, 12:03 Uhr. apolut.net - https: - Propaganda und Manipulation von der „eigenen Seite“ Ein Kommentar von Anke Behrend. Von Anfang an sah die Seite der Coronakritiker sich dem Vorwurf der Vereinnahmung aus dem rechten Spektrum beziehungsweise der Querfront ausgesetzt. Man mache mit Nazis und Reichsbürgern gemeinsame Sache, dies würde die gesamte Bewegung diskreditieren – eine...

«Befangenheitsantrag gegen die Richter der 2. Zivilkammer des Landgerichts Rottweil»
15.01.2024, 21:29 Uhr. >b's weblog - https: - Heute, den 15.01.2023 fiel der Termin der mündlichen Verhandlung vor dem Landgericht Rottweil vor der 2. Zivilkammer unter dem Vorsitz des Vizepräsidenten des Landgerichts Dr. Torsten Hub aus. https://schwarzwaelder-bote.de/inhalt.justiz-in-rottweil-landgericht-hat-mit-torsten-hub-einen-neuen-vizepraesidenten.02dd8f94-82eb-461d-98d2-893e232874a0.htmlHintergrund...

Neueste    Heute    23.04.2024    22.04.2024    + Doppelte News