Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Schon

Neueste    Heute    14.12.2018    13.12.2018    + Doppelte News  

M-PATHIE – Zu Gast heute: Birgit Assel (Podcast)
14.12.2018, 23:59 Uhr. KenFM.de - https: - Birgit Assel ist Sozialpädagogin und Trauma-Expertin. In Hannover organisiert sie Veranstaltungen für Daniele Ganser. Schon früh kehrte sie ihrem Hauptberuf, […] Der Beitrag M-PATHIE – Zu Gast heute: Birgit Assel (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

M-PATHIE – Zu Gast heute: Birgit Assel
14.12.2018, 23:59 Uhr. KenFM.de - https: - Birgit Assel ist Sozialpädagogin und Trauma-Expertin. In Hannover organisiert sie Veranstaltungen für Daniele Ganser. Schon früh kehrte sie ihrem Hauptberuf, […] Der Beitrag M-PATHIE – Zu Gast heute: Birgit Assel erschien zuerst auf KenFM.de....

Lesenswertes Essay über "Shame Storms", von einer konservativen Frau, die schon mal einen erlebt hat, als das noch ein neues Phänomen war. Aber es geht auch um andere. Ich finde Shame Storm ja zu sa
14.12.2018, 23:38 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Lesenswertes Essay über "Shame Storms", von einer konservativen Frau, die schon mal einen erlebt hat, als das noch ein neues Phänomen war. Aber es geht auch um andere. Ich finde Shame Storm ja zu sanft. Das sind Online-Lynchmobs. Wie Hyänen.Ich verlinke das vor allem, weil sie einige Absätze in die Ausreden und Rechtfertigungen der Teilnehmer und...

Johnson & Johnson hat Jahrzehntelang Asbest in ihrem Babypuder verkauft. Nicht weil sie das da bösartig reingetan hätten, und auch nicht in großen Mengen, aber es braucht halt keine großen Mengen,
14.12.2018, 22:38 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Johnson & Johnson hat Jahrzehntelang Asbest in ihrem Babypuder verkauft. Nicht weil sie das da bösartig reingetan hätten, und auch nicht in großen Mengen, aber es braucht halt keine großen Mengen, um Menschen krank zu machen.Besonders krass: Es gab schon Ende der 90er Gerichtsverfahren deshalb, und da haben die einfach einen auf dicke Hose gemacht...

Cloudflare verkauft ihr Schlangenöl angeblich an Terroristen auf der Watchliste der US-Regierung. Mir wäre ja lieber, wenn denen Accenture oder McKinsey Rüstungs-Beratung verkauft, oder vielleicht
14.12.2018, 21:45 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Cloudflare verkauft ihr Schlangenöl angeblich an Terroristen auf der Watchliste der US-Regierung. Mir wäre ja lieber, wenn denen Accenture oder McKinsey Rüstungs-Beratung verkauft, oder vielleicht Homöopathie oder so. Eine astrologische Beratung, Feng Shui, whatever. Immer schön deren Geld verbrennen.Aber so wird die US-Regierung das nicht sehen...

Schon gelaufen: Nachschlag: Albtraumschiff
14.12.2018, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Der perfekte Mord, wo sonst ist er noch möglich? Ein kleiner Schubs – und die Fahrt geht weiter....

Gegenkultur: Begrabt eure Zwietracht
14.12.2018, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Nur wer nicht kämpft, hat schon verloren: Mit der neuen Ausgabe der Melodie & Rhythmus ist die Manifest-Diskussion eröffnet...

„Künstliche intelligenz“ des tages
14.12.2018, 16:46 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Ich sage mal nix und gebe weiter zu Fefe. Mal schauen, wie lange es noch dauert, bis ich durch eine „künstliche intelligenz“ ersetzt werden kann! (Wenn ich nach den künstliche-intelligenz-versprechungen der neunzehnhundertfuffziger jahre gehe, die heute unter den ganzen scheißjornalisten niemand mehr präsent zu haben scheint, wäre das...

Wusstet ihr schon?
14.12.2018, 16:46 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Wusstet ihr schon, dass scheißjuhtjuhbb von scheißguhgell eventuelle texte in von euch hochgeladenen videos erkennt und verarbeitet — wenns URLs sind, schaut evil guhgell gleich mal vorbei [link auf einen englischsprachigen text] Das video zeigte eine URL, die er unter kontrolle hatte und dazu benutzte, seinen XSS-exploit zu testen. Nach hochladen...

“Rechtsstaat” in Aktion
14.12.2018, 10:30 Uhr. >b's weblog - https: - Unfähigkeit, Kapitulation, oder schon Kollaboration? Ein aktueller Überblick über Pleiten, Pech und Pannen der deutschen Justiz beim Umgang mit RechtsextremismusDie Analyse gibt's hier....

Wie Bertelsmann für das Weltwirtschaftsforum die Willkommenskultur in Deutschland etablieren half
13.12.2018, 23:29 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Das Weltwirtschaftsforum der internationalen Großkonzerne hat den globalen Migrationspakt entscheidend vorangetrieben und beeinflusst. Dabei ging es dem Forum vor allem darum, ein positives Bild von Migration in der Öffentlichkeit – eine Willkommenskultur – zu etablieren, weil man durch Migrationsförderung Zugriff auf ein größeres, billigeres...

Schon gelaufen: Nachschlag: Pharmatests an Heimkindern
13.12.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Eine Sendung des Deutschlandfunk über systematische Medikamentenversuche an Tausenden Heimkindern in der BRD. Die Pharmaindustrie versorgte demnach Heimdirektoren bereitwillig mit neuen Wirkstoffen....

Wo die kranken Hirne sitzen
13.12.2018, 15:59 Uhr. Notizen aus der Unterwelt. - https: - Zugegeben, einen Journalisten als krankes Hirn zu bezeichnen, geht gar nicht, aber ich schrieb schon vor Jahren, es werde immer schwerer, die Contenance zu wahren. Zu sagen, jemand sei ein krankes Hirn, ist, wie die klügeren unter uns wissen, kein inhaltliches Argument, sondern es handelt sich um eine Etikettierung der üblen Art. Jedoch ist das,&ellipsis;Read...

Verkehrsschild des tages
13.12.2018, 14:39 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Was bedeutet das verkehrszeichen „fahrradstraße“? In hannover bedeutet es, dass fahrer eines kraftfahrzeuges einen radfahrer straflos nötigen dürfen und dabei die volle unterstützung der polizei erfahren. Und am näxsten sonntag im teater der sonntagsreden: die unbedingte notwendigkeit einer „verkehrswende“, wisst schon,...

CDU vs. Umwelthilfe – Populismus in Reinkultur
13.12.2018, 08:55 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Mit ihren erfolgreichen Klagen für Fahrverbote hat sich die Deutsche Umwelthilfe viele Feinde gemacht. Dazu zählt auch die CDU. Die hat auf ihrem jüngsten Parteitag nun beschlossen, die DUH von der staatlichen Finanzierung abzuklemmen und ihre Gemeinnützigkeit zu überprüfen. Forderungen dieser Art kursieren auch in AfD-Netzwerken...

Die Renitenz des BAMF als Sisyphusarbeit für die Verwaltungsgerichte
13.12.2018, 07:18 Uhr. Verfassungsblog - https: - Deutschland diskutiert gern. Das ist gut, eine lebendige Diskussionskultur ist gut für die Demokratie. Ob man dabei so oft über das Asylrecht, seine Einschränkung oder gar Abschaffung diskutieren sollte, wie das fortwährend geschieht, ist dabei vielleicht schon für sich genommen eine Diskussion wert. Was aber viel zu selten im Fokus der Aufmerksamkeit...

Die Russen haben ja schon immer einen sehr eigenen Humor gehabt. Aktuell: Yandex Maps verpixelt Militärbasen anderer Länder — und tut es so offensichtlich, dass sie damit die Existenz mehrere gehe
12.12.2018, 22:33 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Die Russen haben ja schon immer einen sehr eigenen Humor gehabt. Aktuell: Yandex Maps verpixelt Militärbasen anderer Länder — und tut es so offensichtlich, dass sie damit die Existenz mehrere geheimer Basen bestätigt haben.Yandex’s highly specific blurring reveals the location of several sensitive facilities, Turkish military bases, Israeli nuclear...

Schon gelaufen: Nachschlag: Hände in Unschuld [Online-Abo]
12.12.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Was der Deutschlandfunk im Feature »Endstation Libyen« über die Zustände in jenem Wüstenland und die Komplizenschaft der Europäischen Union beim Handel mit Menschen berichtet, ist verlogen...

«Das Wasser hat mich gesucht, bevor ich ein Dürstender war»
12.12.2018, 10:48 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Konstantin Wecker berichtet, wie aus ihm ein Musiker wurde. Als „Vollblutmusiker“ würden die meisten den Liedermacher beschreiben. War er das schon immer? Jedenfalls schon sehr früh, als er durch den Einfluss seiner Eltern die Welt der Oper kennenlernen durfte. In seiner Biografie „Das ganze schrecklich schöne Leben“ gibt...

Business as usual Die USA forcieren den Staatsstreich in Venezuela
12.12.2018, 08:51 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Garry Leech – http://www.rubikon.news Die USA zeigen kaum Skrupel, sich in die Politik anderer Länder einzumischen. Zurzeit tun sie das auch in Venezuela, wo sie darauf abzielen, durch Wirtschaftssanktionen, Unterstützung der Opposition und Diffamierung der demokratisch gewählten Regierung einen Regimewechsel herbeizuführen. Wie Garry...

Finger weg von der Filterblase!
12.12.2018, 08:32 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Gehasst, geliebt, gefürchtet – soziale Netzwerke polarisieren. Der französische Medienwissenschaftler Frédéric Filloux bezeichnete Facebook jüngst als die „gefährlichste Waffe gegen die Demokratie“. Und die türkische Soziologin stellte in der New York Times die These auf, dass YouTube „eines der mächtigsten Radikalisierungswerkzeuge...

AUFSTEHEN? Aber ohne Gewalt!
12.12.2018, 07:21 Uhr. Rationalgalerie Aktuell - rationalgalerie.de - Keine gelbe Weste in Berlin und um Berlin herum : m Nachbarland Frankreich ist der Aufstand unterwegs: Die da unter haben die Schnauze voll. Von denen da oben. Von ihrer schlechten Lage. Vom parfümierten Geschwätz der Eliten. Beim richtigen Aufstehen kann schon mal war kaputt gegen. Sogar am Arc......

Frankfurter Societätsdruckerei: Streik in der dritten Woche
12.12.2018, 02:04 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Schon seit über zwei Wochen streiken Beschäftigte der Frankfurter Societätsdruckerei für ihre Arbeitsplätze und Tarifrechte....

“Wie ich schon vor drei Tagen schrieb: Macrons letzte Chance ist ein Terroranschlag”
11.12.2018, 23:10 Uhr. >b's weblog - https: - Am 8. Dezember 2018 schrieb ich bei Twitter: „Letzte Chance für Macron werden ‚IS-Anschläge‘ sein. Wie bei seiner Wahl – ohne ‚IS-Anschlag‘ wäre er nicht ins Stechen gekommen (Zu schlechte Zustimmungswerte).“. Heute Abend passierte ein Terroranschlag in Frankreich, auf dem berühmten Weihnachtsmarkt in Straßburg, im Elsaß. Jens sieht's...

Wie ich schon vor drei Tagen schrieb: Macrons letzte Chance ist ein Terroranschlag
11.12.2018, 22:25 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Am 8. Dezember 2018 schrieb ich bei Twitter: „Letzte Chance für Macron werden ‚IS-Anschläge‘ sein. Wie bei seiner Wahl – ohne ‚IS-Anschlag‘ wäre er nicht ins Stechen gekommen (Zu schlechte Zustimmungswerte).“. Heute Abend passierte ein Terroranschlag in Frankreich, auf dem berühmten Weihnachtsmarkt in Straßburg...

Schon gelaufen: Nachschlag: Teile und herrsche
11.12.2018, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - Kommentar | tagesschau.de...

Flocking-Simulation in JavaScript (P5.js)
11.12.2018, 16:54 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - In dieser, seiner 124. Coding Challenge, programmiert Daniel Shiffman die berühmte Boids-Simulation von Craig Reynolds in JavaScript – genauer in P5.js nach. In seinem Buch »The Nature of Code« hat er einen ähnlichen Anlauf in Kapitel 6 auch schon einmal in Processing (Java) unternommen....

Business as usual
11.12.2018, 14:08 Uhr. >b's weblog - https: - Die USA forcieren den Staatsstreich in Venezuela.Die USA zeigen kaum Skrupel, sich in die Politik anderer Länder einzumischen. Zurzeit tun sie das auch in Venezuela, wo sie darauf abzielen, durch Wirtschaftssanktionen, Unterstützung der Opposition und Diffamierung der demokratisch gewählten Regierung einen Regimewechsel herbeizuführen. Wie Garry...

Hungersnot im Jemen immer schlimmer
11.12.2018, 10:24 Uhr. >b's weblog - https: - Die Vereinten Nationen schlagen Alarm: Im Bürgerkriegsland Jemen verschärft sich die ohnehin schon katastrophale Hungerkrise. Um diese zumindest abzumildern, werden dringend Spenden benötigt.Den Bericht gibt's hier....

Schützen wir Flüchtlinge vor Deportation!
11.12.2018, 10:10 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - „‚Abschiebung, Rückführung, Begrenzung der Flüchtlingszahlen…‘ Es sind Wortungetüme, die sich harmlos anhören, aber für die Betroffenen mit viel Leid verbunden sein können. In den Medien und in nach rechts tendierenden Parteien wird der Eindruck vermitteln, es sei schon eine Unverschämtheit, wenn Flüchtlinge beanspruchen...

Die “Deutsche Wohnen” beginnt damit, die Wohnungen zu verwanzen, die sie vermietet – auf Kosten der Mieter
11.12.2018, 10:01 Uhr. >b's weblog - https: - Schon im September wurde bekannt, dass der Konzern „Deutsche Wohnen“ die GETEC Media GmbH übernommen hat und die beiden Unternehmen ein Projekt zur „intelligenten Gebäudesteuerung“, kurz MiA (Meine intelligente Assistenz) gestartet haben. Eine ferne Zukunft? Keineswegs. Im Mietermagazin der „Deutsche Wohnen“ schwärmen jetzt junge und...

Eine Blamage für die “Wissenschaft” (gemeint ist die neoliberale Ideologie der sogenannten Neoklassik)
11.12.2018, 09:53 Uhr. >b's weblog - https: - Tradierte Forscher hielten den Erfolg des Mindestlohns nicht für möglich. Das spricht für mehr Pluralität an den Universitäten.Den Bericht gibt's hier. Die wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten der Universitäten werden schon lange neoliberal unterwandert. So berechtigt die Kritik ist, aber die Hardliner der Kirche der Neoklassische Theorie...

Aus dem Merkel-Mythos wird der AKK-Mythos
11.12.2018, 08:33 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Die neue CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer müsse jetzt die Partei wieder einen, Gräben überwinden und einen Neustart organisieren … so schrieben es am Wochenende fast alle Leitartikler. Das ist schon ein wenig seltsam, da diese vermeintlichen „Gräben“ auf dem Parteitag der CDU ja höchstens personeller, aber keinesfalls inhaltlicher Natur waren...

Kennt sich hier zufällig jemand mit dem Exception Handling auf x86_64 unter Linux aus? Ich würde gerne die dietlibc schrittweise C++-fähig machen. Erster Schritt: Ein C++-Programm ohne STL, aber mi
10.12.2018, 21:41 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Kennt sich hier zufällig jemand mit dem Exception Handling auf x86_64 unter Linux aus? Ich würde gerne die dietlibc schrittweise C++-fähig machen. Erster Schritt: Ein C++-Programm ohne STL, aber mit Exceptions. Da muss man dann statisch noch -lsupc++ -lgcc_eh hinzufügen, um den Runtime-Support dafür von gcc statisch reingelinkt zu kriegen. Aber...

Schon gelaufen: Nachschlag: Entwertete Werte
10.12.2018, 19:30 Uhr. junge Welt - https: - Selten wurde die Doppelmoral des Westens im öffentlich-rechtlichen deutschen Fernsehen so deutlich beschrieben wie am Sonntag abend in einem Beitrag zur Sendung titel thesen temperamente....

Hat euer Apple-Gerät ein Problem? Ist es wegen eines Bugs abgestürzt? Aber nicht doch, mein Herr! Solch böse Wörter verwenden wir hier im Apple-Kinderparadies nicht!Stattdessen seien neutralere Be
10.12.2018, 15:58 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Hat euer Apple-Gerät ein Problem? Ist es wegen eines Bugs abgestürzt? Aber nicht doch, mein Herr! Solch böse Wörter verwenden wir hier im Apple-Kinderparadies nicht!Stattdessen seien neutralere Begriffe wie "Zustand" und "Situation" zu verwenden sowie Beschreibungen wie "reagiert nicht". Daraus könnten "absurdistische Dialoge" entstehen, heißt...

Aus dem Merkel-Mythos wird der AKK-Mythos und der politische Gegner spielt mit
10.12.2018, 15:22 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die neue CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer müsse jetzt die Partei wieder einen, Gräben überwinden und einen Neustart organisieren … so schrieben es am Wochenende fast alle Leitartikler. Das ist schon ein wenig seltsam, da diese vermeintlichen „Gräben“ auf dem Parteitag der CDU ja höchstens personeller aber keinesfalls inhaltlicher...

„Die guten saudis, unsere freunde“ des tages
10.12.2018, 14:39 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Der TV-Sender CNN hat die Entdeckung von Tonbändern über den Khashoggi-Mord bekannt gegeben, der die direkte Rolle Riads bei diesem Verbrechen enthüllt Achtung, das ist der iranische staatsfunk! Und schon nach einem einzigen absatz wird aus den „entdeckten tonbändern“ (auf denen man immerhin noch eine stimme erkennen könnte) eine transskripzjon...

Tagesdosis 10.12.2018 – Aug in Aug: Klassenkampf im Schatten der Bewusstlosigkeit
10.12.2018, 14:01 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Susan Bonath. Eigentlich wollte ich über die CDU schreiben. Doch wen interessiert es schon, dass und wie […] Der Beitrag Tagesdosis 10.12.2018 – Aug in Aug: Klassenkampf im Schatten der Bewusstlosigkeit erschien zuerst auf KenFM.de....

Tagesdosis 10.12.2018 – Aug in Aug: Klassenkampf im Schatten der Bewusstlosigkeit (Podcast)
10.12.2018, 14:01 Uhr. KenFM.de - https: - Ein Kommentar von Susan Bonath. Eigentlich wollte ich über die CDU schreiben. Doch wen interessiert es schon, dass und wie […] Der Beitrag Tagesdosis 10.12.2018 – Aug in Aug: Klassenkampf im Schatten der Bewusstlosigkeit (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Heute erschienen: Hello, I’m ELIZA
10.12.2018, 12:16 Uhr. Der Schockwellenreiter - blog.schockwellenreiter.de - Was lange währt, wird endlich gut: Heute ist unser Buch »Hello, I’m ELIZA. Fünfzig Jahre Gespräche mit Computern« erschienen, das auf einer Tagung basiert, die schon im Oktober 2016 am Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft stattfand. In den einzelnen Kapiteln werden die Ursprünge des ersten Chatbots ELIZA, den Joseph Weizenbaum...

Michael Gorbatschow möchte Frieden und warnt vor neuem atomaren Wettrüsten
10.12.2018, 08:36 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Bild: commons.wikimedia.org“ Eigenes Werk: Michael Schilling Ja die Situation ist ernst: Es sind schon zwei Prominente, nämlich Ken Jebsen und Willy Wimmer in das südliche neutrale Nachbarland Österreich geflohen und haben sich in einem Baumhaus verschanzt.(Quelle:Tree TV). Gorbatschow meinte zwar, das wäre nicht der richtige Platz um einen...

Über Marrakesch zur Weltdiktatur, der Neuen Weltordnung, bis 2030.
10.12.2018, 07:06 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Norbert Nelte Eigentlich geht es bei dem UN-Migrationspakt heute am 10.12.2018 um eine tolle Sache. Die Menschen aus aller Welt kommen zusammen und verbrüdern sich, so, dass es bald nur noch Mischehen gibt. Die Linken glauben schon, dass der halbe Sozialismus ausgebrochen sei. Doch halt, noch leben wir in dem am meisten blutrünstigen Kapitalismus...

Trumps Handelskrieg mit China offenbart, dass Entwicklung nicht erlaubt ist
09.12.2018, 23:24 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Die USA ignorieren WTO-Regeln und legen sich mit China an. Die Hauptverlierer der Trumpschen Handelskriege hat bei uns kaum jemand auf dem Schirm. Viele Entwicklungsländer sehen darin auf verschiedenen Eblenen eine sehr ernste Gefahr für ihre wirtschaftliche Entwicklung. Der Handelsstreit der USA mit China könnte bei großen Handelspartnern der USA...

Schon gelaufen: Nachschlag: Korrekte Karriere
09.12.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Wenn ein gut dotiertes Pöstchen winkt, ist es schnell vorbei mit der Überzeugung. Der bekennende Nicht-Kramp-Karrenbauer-Wähler Paul Ziemiak wurde am Sonnabend zum neuen CDU-Generalsekretär....

Endlich wieder Propaganda vom Feinsten – der Propaganda-Artikel des Tages geht an die Tagesschau für «“Gelbwesten”-Proteste: Eine Katastrophe für unsere Wirtschaft»
09.12.2018, 18:52 Uhr. >b's weblog - https: - Zum Demonstrieren kamen viele, zum Randalieren einige, zum Shoppen niemand – so das Bild auf den Champs Élysées. Die Regierung sorgt sich ums Wirtschaftswachstum. Und der Präsident verspricht eine “wichtige Ankündigung”.Den Artikel gibt's hier. Das allerwichtigste Problem mit den Geld-, äh, Verzeihung, Gelbwesten: niemand kommt zum Shoppen...

«Children Accuse – Children-Victims of Nato Aggression against FR Yugoslavia»
09.12.2018, 18:38 Uhr. >b's weblog - https: - Der Krieg der Nato gegen ein kleines Land auf dem Balkan erlebt bald seinen 20. Jahrestag. Heute Serbien und Kosovo-Methochia, damals das schon zerstückelte Jugoslawien, erfuhren einen «Blitzkrieg», wie ihn Hitler nicht besser hätte machen können. Novi Sad, Belgrad, Südserbien und der Kosovo wurden mit Clusterbomben und Mini-Nukes überzogen,...

Freihandel zwischen EU und Kanada: Schon wieder Geheimnisse
08.12.2018, 22:34 Uhr. >b's weblog - https: - Das Freihandelsabkommen CETA ist keineswegs zufriedenstellend gelöst. Gerade geht es um Kernfragen – unter Ausschluss der Öffentlichkeit.Den Bericht gibt's hier....

Ich mecker ja gerne und häufig mit dem Argument gegen KI, dass das nicht nachvollziehbar ist, wie die Entscheidung zustande kam. Das ist für traditionelle Branchen, wo die Firma Rechenschaft schuldi
08.12.2018, 22:23 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Ich mecker ja gerne und häufig mit dem Argument gegen KI, dass das nicht nachvollziehbar ist, wie die Entscheidung zustande kam. Das ist für traditionelle Branchen, wo die Firma Rechenschaft schuldig ist und jemand am Ende haften muss, ein ziemliches Totschlagargument.Aber wenn ihr jetzt mal angestrengt nachdenkt, in welchem Gebiet niemand Rechenschaft...

Neueste    Heute    14.12.2018    13.12.2018    + Doppelte News