Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Staaten

Neueste    Heute    23.09.2019    22.09.2019    + Doppelte News  

BEHANDELT MAN SO ALLIIERTE? ISRAEL SPIONIERT US-REGIERUNG AUS
24.09.2019, 09:06 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Ganz gleich welche eklatanten geopolitischen Fehltritte Israel sich auch leisten mag, sickert davon wenig wenn gar nichts in westliche Leitmedien durch. Jenes Phänomen ist insbesondere in den Vereinigten Staaten umgreifend, wo es ein Frevel zu sein scheint das Tabuthema Israel in kritischer Hinsicht aufzuarbeiten. Sobald die...

UNO: China und Russland legen Veto gegen Deutschland ein
24.09.2019, 07:12 Uhr. Net News Global - https: - Der Sicherheitsrat unternahm am 19. September 2019 eine Zeitreise. Die ausgetauschten Argumente entsprechen in jeder Hinsicht dem, was sie schon vor fünf Jahren auf der Genf-2-Konferenz über Syrien waren: Einerseits prangern China und Russland die militärische Unterstützung der Dschihadisten durch den Westen unter Verletzung des Völkerrechts an...

USA weisen kubanische Diplomaten aus
24.09.2019, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Washington/New York/Havanna. Die US-Regierung hat zwei bei den Vereinten Nationen akkreditierte kubanische Diplomaten des Landes verwiesen. Die Personen hätten sich "an Aktivitäten gegen die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten beteiligt", begründete das Außenministerium den Schritt. Zudem dürfen die übrigen Mitglieder des kubanischen...

Behandelt man so Alliierte? Israel spioniert US-Regierung aus- Bericht (OP-ED)
24.09.2019, 04:32 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Ganz gleich welche eklatanten geopolitischen Fehltritte Israel sich auch leisten mag, sickert davon wenig wenn gar nichts in westliche Leitmedien durch. Jenes Phänomen ist insbesondere in den Vereinigten Staaten umgreifend, wo es ein Frevel zu sein scheint das Tabuthema Israel in kritischer Hinsicht aufzuarbeiten. Sobald die öffentliche Kritik in...

Kommentar: Was zählt, ist Macht
23.09.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Die meisten Staaten mögen bei den Vereinten Nationen Sitz und Stimme haben; sie haben aber außerhalb des UN-Hauptquartiers in New York kaum Gewicht...

Trumps Kriegs-Klima
23.09.2019, 00:04 Uhr. Rationalgalerie Aktuell - rationalgalerie.de - Kramp-Karrenbauer zum Befehlsempfang in Washington : Schon im vergangenen Juni hatte das Pentagon angekündigt, weitere 1000 Soldaten in den Nahen Osten zu schicken, "um amerikanische Truppen und nationale Interessen in der Region zu schützen." Ende Mai hatten die Vereinigten Staaten ihre Truppen im Nahen Osten......

Rakete auf Saudis Öl-Raffinerie gehörte der NATO
21.09.2019, 21:23 Uhr. einartysken - https: - Es gab ja schon zu Anfang Vermutungen, dass es eine Tat unter falscher Fahne gewesen sein könnte. Und nun verdichten sie sich. Kann es wirklich Bolton gewesen sein? Kaum. Das wäre Hochverrat, für den er den Rest seines erbärmlichen Lebens gesiebte Luft atmen könnte. Ein Idiot aus der US-Armee, die im Irak immer noch schaltet und waltet? Eine dortige...

Die Öl-Räuber
21.09.2019, 15:17 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Auch die Syrienpolitik der USA stellt den Versuch dar, sich Bodenschätze eines anderen Landes völkerrechtswidrig anzueignen. von Karin Leukefeld Die USA verhängten einseitig ein Ölembargo gegen den Iran und beschlagnahmten Tanker, die dagegen verstießen. Sie blockieren Handelsrouten und versuchen andere westliche Staaten zu zwingen, sich ihrer...

Die Ölräuber
21.09.2019, 14:47 Uhr. Net News Global - https: - Die Gangstermanieren der westlichen Wertegemeinschaft werden viel zu wenig thematisiert. Die Sanktionspolitik der westlichen Staaten gegenüber Syrien ist nicht nur eine brutale Erpressung der syrischen Gesellschaft, damit diese ihrer Führung abschwört. Sie ist außerdem verbunden mit einem dreisten Raub syrischer Ressourcen, die man auch gleich noch...

"Drohnenangriff" auf saudisches Öl - Wer profitiert davon?
20.09.2019, 21:44 Uhr. einartysken - https: - Von Tony Cartalucci 16. September 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethARAMCO Ölraffinerien brennen. In zwei Ölanlagen in Saudi-Arabien, die sich im Besitz von Aramco befinden, wurden riesige Brände gemeldet. Während sich die saudischen Behörden weigerten, die Schuld zuzuweisen, begannen Medien wie die BBC sofort anzudeuten, dass entweder Jemens...

Ecuador verlässt Regionalbündnis Unasur
20.09.2019, 06:23 Uhr. amerika21 - https: - Parlament beschließt Austritt aus der Union Südamerikanischer Staaten. Politische Konflikte als Auslöser. Kritik von linker Bewegung Quito. Ecuadors Parlament hat den Rückzug des Landes aus der Union südamerikanischer Nationen (Unasur) bestätigt, die Präsident Lenín Moreno im Frühjahr angekündigt hatte. Eine Mehrheit von 79 Abgeordneten stimmte...

Jordanien undiplomatisch
20.09.2019, 00:22 Uhr. Neue Debatte - https: - Es ist etwas Besonderes, in einem Land aufzubegehren, dessen lukrativste Ressource Sicherheit ist, und das in der Nachbarschaft von Staaten liegt, deren Revolutionen gescheitert sind. Der Beitrag Jordanien undiplomatisch erschien zuerst auf Neue Debatte....

China – Thailand militärische Kooperation
19.09.2019, 21:22 Uhr. einartysken - https: - Joseph Thomas17. September 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethThailändisches MarinelandungsschiffNeuesten Nachrichten zufolge hat Bangkok mit China einen Deal unterzeichnet zur Anschaffung eines Marinelandungsschiffes (Landungsstegdock oder LPD) verdeutlicht die wachsenden Beziehungen zwischen Peking und Bangkok im Bereich der militärischen Angelegenheiten...

FAKTEN WESHALB DER IRAN NICHT, HINTER ANGRIFFEN AUF SAUDI-ARAMCO STECKT
19.09.2019, 09:42 Uhr. Linke Zeitung - https: - von https://orbisnjus.com Die Vereinigten Staaten und Saudi-Arabien behaupten das der Iran für die Drohnenangriffe auf Saudi-Aramco verantwortlich sei. Dr. Mohammad Marandi von der Universität in Teheran ist da anderer Meinung, und hat jüngst faktisch dargelegt weshalb viel dagegen spricht. In einem Interview mit RT-America erinnerte Marandi daran...

Fakten weshalb der Iran nicht, hinter Drohnen-Angriffen auf Saudi-Aramco steckt (Video)
19.09.2019, 03:47 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Die Vereinigten Staaten und Saudi-Arabien behaupten das der Iran für die Drohnenangriffe auf Saudi-Aramco verantwortlich sei. Dr. Mohammad Marandi von der Universität in Teheran ist da anderer Meinung, und hat jüngst faktisch dargelegt weshalb viel dagegen spricht. In einem Interview mit RT-America erinnerte Marandi daran das angesichts der überproportionalen...

Angriff auf saudische Ölanlagen – Das totale Versagen des US-Abwehrsystems Patriot und seine Folgen
19.09.2019, 01:37 Uhr. Net News Global - https: - von Finian Cunningham - Die USA sind die Schutzmacht der Saudis und deren größter Lieferant modernsten und teuersten Kriegsgeräts. Der erfolgreiche Drohnenangriff auf saudische Ölanlagen wirft daher unbequeme Fragen für Washington auf. Von dort kommen Ablenkungsmanöver gen Iran. Der verheerende Schlag gegen die Ölindustrie Saudi-Arabiens hat...

Schutz von Whistleblowern: »Kein feindlicher Akt« [Online-Abo]
18.09.2019, 19:43 Uhr. junge Welt - https: - Edward Snowden fordert europäische Staaten auf, Whistleblower stärker zu schützen und »Freiheitsrechte« wie das auf Privatsphäre zu verteidigen, statt Rücksicht auf US-Interessen zu nehmen....

Zur Situation von Kriegsflüchtlingen in der EU - Einfach aushungern oder: Wie Seehofer sich Flüchtlinge vom Hals schaffen will
18.09.2019, 18:53 Uhr. Net News Global - nrhz.de - Mitte April 2015 hat Horst Seehofer Saudi-Arabien besucht. Das Land ist eine blutige Diktatur, dessen König Salman und Kronprinz Mohammed bin Salman wie im Mittelalter absolutistisch regieren. Dort gilt bekanntlich die Scharia. Strafen wie Amputation, Steinigung, Auspeitschung und die Todesstrafe werden regelmäßig vollzogen. Wochen zuvor, am 25....

Die "Adrian Darya 1" dockt in Syrien an
18.09.2019, 18:32 Uhr. Net News Global - https: - Auf Wunsch der Vereinigten Staaten wurde die Grace 1, ein iranischer Öltanker unter panamaischer Flagge am 4. Juli 2019 von der Royal Navy vor Gibraltar angehalten. Washington zufolge war der Tanker, unter Verstoß gegen das völkerrechtlich illegale Embargo der Europäischen Union, für Syrien bestimmt. Die Europäische Union hat das Recht, ihren...

Putin bietet russisches Raketenabwehrsystem zum Schutz saudischer Ölanlagen an.
17.09.2019, 19:46 Uhr. einartysken - https: - Das ist ungeheuerlich. Nicht nur, dass Putin bisher nicht ein Wort über das USRAELNATOSAUDI Massaker an den Jemeniten geäußert hat, will er jetzt diesen Saudi-Faschisten auch noch «Schutz» bieten, wenn die Jemeniten sich wehren – das widerspricht seinem Motto, das er so oft wiederholt hat, dass alle Länder und Völker, ob groß oder klein gerecht...

China klopft Großbritannien auf die Finger: Ihr könnt euch keine Feindseligkeit leisten
17.09.2019, 14:20 Uhr. einartysken - https: -   Von Tag zu Tag tritt China selbstbewusster auf und zeigt damit, dass die Tage der kolonialen Schinderei, des Betrugs und der Ausbeutung definitiv Vorbei sind. Briten und Amerikaner und Israelis haben das immer noch nicht begriffen. Die Übersetzung habe ich dankenswerterweise von Klaus Madersbacher übernommen.   China klopft Großbritannien...

US-Autoarbeiter legen General Motors lahm
17.09.2019, 02:21 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Der Streik von 46.000 Autoarbeitern bei GM bedeutet eine wesentliche Eskalation des Klassenkampfs in den Vereinigten Staaten und international....

Führungsansprüche an der “nassen Flanke”
16.09.2019, 23:07 Uhr. >b's weblog - https: - Noch bis Mitte dieser Woche trainieren zahlreiche NATO-Staaten und enge Verbündete unter deutscher Führung den Kampf um die Kontrolle über die Seewege der Ostsee. Die Militärübung “Northern Coasts”, die dieses Jahr vom 3. bis zum 19. September abgehalten wird und bei der die Bundeswehr das mit Abstand größte Kontingent stellt, findet vor...

Afrika-Filmfestival Köln: »Bislang fast 1.000 Filme aus 40 Ländern«
16.09.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Internationalismus in Köln: Auf Festival werden auch in diesem Jahr Produktionen aus afrikanischen Staaten gezeigt. Ein Gespräch mit Karl Rössel....

Führungsansprüche an der "nassen Flanke" - Deutsches Machtkalkül
16.09.2019, 18:45 Uhr. Net News Global - https: - Noch bis Mitte dieser Woche trainieren zahlreiche NATO-Staaten und enge Verbündete unter deutscher Führung den Kampf um die Kontrolle über die Seewege der Ostsee. Die Militärübung "Northern Coast", die dieses Jahr vom 3. bis zum 19. September abgehalten wird und bei der die Bundeswehr das mit Abstand größte Kontingent stellt, findet vor dem Hintergrund...

Trump: USA `schussbereit` nach Angriff auf Saudis
16.09.2019, 11:56 Uhr. Net News Global - antikrieg.eu - Präsident Trump kündigte am Sonntag an, dass die Vereinigten Staaten von Amerika "schussbereit" und bereit sind, auf den Angriff auf saudische Ölraffinerien am Wochenende zu reagieren, aber darauf warten, dass die Saudis feststellen, wer die Schuld trägt. Er deutete auch an, dass er zu einer militärischen Aktion bereit sei....

Die EU-Bürger weigern sich, zwischen den USA und Russland Partei zu ergreifen
15.09.2019, 21:27 Uhr. Net News Global - https: - Eine vom Europäischen Rat für Auswärtige Beziehungen (ECFR) durchgeführte Umfrage, der dem US-amerikanischen Council on Foreign Relations entspricht, bewertet die derzeitige Unterstützung für den supranationalen Entwurf des Vertrags von Maastricht, der fähig ist, mit den Vereinigten Staaten und China zu konkurrieren — obwohl 1992 das zweite...

Kidnapping als Werkzeug imperialer Staatskunst?
15.09.2019, 15:34 Uhr. Net News Global - https: - Es ist nichts Neues, dass Imperien Geiseln nehmen und sie benutzen, um auf welche rebellische Gruppe auch immer Druck auszuüben und sie daran zu erinnern „wer der Boss ist“. Die kürzliche Verhaftung in Italien von Alexander Korshunov, einem Geschäftsdirektor der russischen United Engine Corporation (UEC) ist nichts wirklich Neues, sondern nur...

Iron Sky und die Militarisierung des Weltalls
15.09.2019, 11:45 Uhr. Die Freiheitsliebe - https: - „Der Kampf um die militärische Dominanz des Weltraums ist entbrannt“, erklärt Götz Neuneck vom Hamburger IFSH. Der Westen zeigt in ihren Rüstungsbemühungen mit dem Finger auf Russland und China, weigert sich gleichzeitig aber, einen Vertrag zu unterstützen, der womöglich das sich anbahnende Wettrüsten wenigstens ansatzweise eindämmen könnte...

KASCHMIR UND KRIM – wo ist der Unterschied?
14.09.2019, 21:35 Uhr. einartysken - https: - Premiermiister Pakistans Imran KhanEinar Schlereth14. September 2019Die UNO hat in ihrer Charta festgelegt, dass «Das Selbstbestimmungsrecht der Völker (ist) eines der Grundrechte des Völkerrechts. ... Heute wird das Selbstbestimmungsrecht der Völker allgemein als gewohnheitsrechtlich geltende Norm des Völkerrechtes anerkannt. Sein Rechtscharakter...

Neues von der Kinderfickerfront: 30 Jahre Knast für Kinderficker-Priester
14.09.2019, 04:10 Uhr. >b's weblog - https: - A former Roman Catholic priest who fled to Morocco before he was returned to the United States and convicted of sexually abusing an altar boy in New Mexico in the 1990s was sentenced on Friday to 30 years in prison, prosecutors said. Ein vormaliger römisch-katholischer Priester, der nach Marokko floh, bevor er in die Vereinigten Staaten zurückgebracht...

Edward Bernays und die Wissenschaft der Meinungsmache
13.09.2019, 09:43 Uhr. >b's weblog - https: - Ab dem Ende des 19. Jahrhunderts stellte sich die Frage, wie die Massen in demokratischen Systemen zu steuern seien. So benötigte 1917 die USA für den Kriegseintritt die Zustimmung der Öffentlichkeit. Theoretiker der Massenpsychologie arbeiteten an einer Methodik der Meinungsbeeinflussung, die schon bald zu einem der florierendsten Geschäftsfelder...

Die Gewaltkultur
12.09.2019, 09:56 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Die verstörenden Verbrechen der letzten Zeit haben ihre Wurzeln in einer verbreiteten Machtideologie und gewalttätigen „Vorbildern“. In den letzten Monaten berichteten die Medien nicht nur über schreckliche Gewaltverbrechen kriegführender Staaten, sondern auch über Kapitalverbrechen ganz „normaler“ deutscher und ausländischer Bürger....

Unsere Stellungnahme im Verfahren um Barzahlung des Rundfunkbeitrags beim Europäischen Gerichtshof
11.09.2019, 17:13 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Am 27. März hat das Bundesverwaltungsgericht in meinem Verfahren gegen den Hessischen Rundfunk entschieden, zunächst dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) Fragen zur Entscheidung vorzulegen. Der EuGH muss nun entscheiden, ob die deutschen Paragraphen zum gesetzlichen Zahlungsmittel inhaltlich identisch mit den europäischen sind, und wenn nicht, was...

Der 11. September und der Terrorismus
11.09.2019, 09:55 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Die Verschwörer des 11. September saßen vor allem in Washington. Der Putsch gegen die Allende-Regierung in Chile war ein terroristischer Akt, gesteuert aus einem Land, dessen Führer sich als diejenigen des Flaggschiffs der Demokratie verstehen: aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Peter Frey zeigt, wie frühzeitig die US-amerikanische Politik...

Sünden der arabischen Führer
10.09.2019, 22:07 Uhr. einartysken - https: - Hier habe ich ein Dokument von 18.5 Seiten übersetzt, aus dem ich viel gelernt habe, obwohl ich mich seit Jahrzehnten mit Palästina befasst habe und mit vielen Palästinensern in Frankfurt und Hamburg intensiv zusammenarbeitete. Ganz neu war mir, dass die Al-Saud Familie von einer jüdischen Familie in Isfahan/Persien abstammt und der Diktator El...

USA schränken Geldsendungen nach Kuba weiter ein
10.09.2019, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Washington verstärkt Druck auf Regierung in Havanna. Familienangehörige von KP-Mitgliedern von neuen US-Sanktionen betroffen. Havanna / Washington. Das Finanzministerium der Vereinigten Staaten hat neue Maßnahmen zur Einschränkung privater Geldsendungen ("Remesas") nach Kuba bekannt gegeben, wie die Nachrichtenagentur Reuters gemeldet hat. Ab...

Demonstranten in Hongkong: Wendet Euch an die chinesische Arbeiterklasse, nicht an den US-Imperialismus
09.09.2019, 23:58 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Jede Hinwendung zu den Vereinigten Staaten spielt Peking direkt in die Hände, das versucht, die Proteste in Hongkong als Werk radikaler Agitatoren und der „schwarzen Hand“ von Washington zu verleumden....

UN-Menschenrechtsrat bezichtigt USA, Großbritannien und Frankreich der Kriegsverbrechen
08.09.2019, 11:37 Uhr. Net News Global - https: - Durch Komplizenschaft bei mutmaßlichen Kriegsverbrechen der von Saudi-Arabien geführten Koalition im Jemen, darunter Begünstigung durch Waffenverkäufe, hätten sich die drei Staaten derselben Verbrechen schuldig gemacht, heißt es in einem Bericht des UN-Menschenrechtsrates....

Die USA liefern Waffen an IS-Terroristen im Jemen
06.09.2019, 22:41 Uhr. Net News Global - https: - Gaytandzhieva hat auf Armswatch.com Dokumentationen über Waffenunternehmer veröffentlicht. Das analytische Material beschreibt ein komplexes internationales Netzwerk mit Beteiligung Serbiens, Kroatiens, Afghanistans und der Vereinigten Staaten für die Lieferung von Waffen an IS-Terroristen im Jemen, wo seit 2015 ein Bürgerkrieg herrscht....

Frauengruppen aus dem asiatisch-pazifischen Raum besorgt über die Situation in Kaschmir
06.09.2019, 17:56 Uhr. einartysken - https: - Pressemitteilung4. September 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethFrauen müssen ständige Angst um ihre Kinder haben.Chiang Mai, Thailand: Das Asien-Pazifik-Forum für Frauen, Recht und Entwicklung (APWLD) stellt mit wachsender Besorgnis fest, dass die Aufhebung der Menschenrechte und die Manipulation der Verfassung im Namen der Demokratie in Indien...

Doofnald Trump des tages
06.09.2019, 14:08 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Der präsident der vereinigten staaten eines teils von nordamerika, Doofnald Trump, hat hochgeheime staatsgeheimnisse rausgetwittert und damit die nazjonale sicherheit der USA gefährdet [link geht auf einen englischsprachigen text]. Kann den nicht mal einer festnehmen?!...

Der Westen unterdrückte die Dritte Welt so lange, dass er selbst zur Dritten Welt wurde.
05.09.2019, 20:43 Uhr. einartysken - https: - Der Westen unterdrückte die Dritte Welt so lange, dass er selbst zur Dritten Welt wurde.Andre Vltchek4. September 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethVertauschte RollenViele haben es bereits bemerkt: Die USA fühlen sich wirklich, wirklich nicht als Weltmarktführer oder gar als "Land der ersten Welt" an. Natürlich schreibe ich das sarkastisch...

Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags warnt erneut vor Hackbacks
05.09.2019, 08:52 Uhr. >b's weblog - https: - Gutachten führt Erfahrungen offensiv agierender Staaten als warnende Beispiele an. Neues IT-Gesetz soll Weg für Cyberattacken ebnenDen Bericht gibt's hier....

Lula: BRICS wurde als Angriffswerkzeug entwickelt.
04.09.2019, 20:42 Uhr. einartysken - https: - Pepe Escobar und Luiz Inácio Lula da Silva29. August 2019Aus dem Englischen: Einar Schlereth Der ehemalige Präsident Brasililens hält den chinesischen Premier Hu Jintao am Arm (links) auf dem BRICS-Gipfel in Brasilia am 15. April 2010Lula wünschte, dass sein Land eine strategische Partnerschaft mit Beihing eingeht. Photo: Dida Sampaio/Angencia...

"Rojava"-Veteranen zurück in Europa
04.09.2019, 13:01 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Da die Vereinigten Staaten mit Russland vereinbart haben, dass Syrien nicht dezimiert werden wird und es daher keinen neuen Staat geben wird (weder das "Sunnistan" von Daesch, noch die "Rojava" der PKK), werden die europäischen Anarchisten, die dorthin gezogen sind um zu kämpfen, nach Hause zurückkehren müssen. Libertäre Aktivisten aus Spanien...

Fake-News ?- USA sollen keine Al-Qaida Führerschaft in Idlib bombardiert haben- Bericht
03.09.2019, 00:14 Uhr. ORBIS(nju:s) - https: - Die Vereinigten Staaten behaupteten kürzlich sie hätten im zentralen Idlib ein Hauptquartier des Al-Qaida Ablegers Ansar al-Tawhid bombardiert, und dabei diverse hochrangige Jihadi-Kommandeure eliminiert. Hingegen verbreiten sich in den sozialen Medien derweil Informationen die der amerikanischen Version der Ereignisse widersprechen. Keine “russischen...

Eine chinesisch-russische Brandmauer gegen amerikanische Einmischung
01.09.2019, 21:12 Uhr. Net News Global - https: - China hat den Vereinigten Staaten und Grossbritannien ausdrücklich vorgeworfen, hinter den «prodemokratischen» Demonstrationen in Hongkong zu stehen. Peking hat sich des Falles auf diplomatischem Wege angenommen und gefordert, dass die US-Geheimdienste aufhören, die Hongkonger Demonstranten zu ermutigen und zu unterstützen. Anfang August wurden...

USA bombardieren Al-Kaida in Idlib
01.09.2019, 19:13 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Vereinigten Staaten haben am 31. August 2019 das Al-Kaida-Hauptquartier in Idlib bombardiert. Nach Angaben der internationalen Koalition gegen Daesch, hätten sie etwa 40 Leute getötet. Mit dieser Aktion helfen die USA der syrischen arabischen Armee, die seit zwei Monaten das von Al-Kaida besetzte Gouvernorat von Idlib befreit. Bisher behauptete...

Neueste    Heute    23.09.2019    22.09.2019    + Doppelte News