Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Staatsstreichs

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News  

Menschenrechtsverletzungen während des Staatsstreichs in Bolivien bestätigt
23.08.2021, 07:27 Uhr. amerika21 - https: - La Paz. Der Bericht der Interdisziplinären Gruppe unabhängiger Experten (GIEI) der Interamerikanischen Menschenrechtskommission hat die Menschenrechtsverletzungen während des... weiter 23.08.2021 Artikel von Carolina Graef Alarcón zu Bolivien, Politik, Menschenrechte...

OAS-Generalsekretär Almagro stellt sich gegen Putsch-Ahndung in Bolivien
17.03.2021, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Almagro fordert Freiheit für Verantwortliche des Staatsstreichs. USA und Europäische Union zeigen sich "besorgt" über Strafverfolgung Washington/La Paz. Der Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), Luis Almagro, hat Schritte der Justiz in Bolivien, den Putsch vom November 2019 aufzuarbeiten,... weiter 17.03.2021 Artikel...

Biden und die Macht durch Gewalt, von Thierry Meyssan
12.01.2021, 10:35 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Eroberung des Kapitols durch Anhänger von Präsident Trump wird als Versuch eines Staatsstreichs dargestellt, obwohl dieser noch im Weißen Haus ist. Wenn man genauer hinsieht, könnte es genau umgekehrt sein. Das Recht auf freie Meinungsäußerung wurde von einer unrechtmäßigen Macht zugunsten von Joe Biden konfisziert....

Triumphale Rückkehr von Evo Morales nach Bolivien
23.11.2020, 10:48 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der ehemalige bolivianische Präsident, Evo Morales, ist aus dem Exil zurückgekehrt. Er war während des Staatsstreichs geflohen, der von einer Ustascha-Gruppe, die mit der CIA und der OEA [1] verbunden war, anlässlich seiner Neuwahl im Oktober 2019 getätigt wurde. Die internationale Presse hatte damals verlogen behauptet, er sei vom Volkszorn vertrieben...

BOLIVIEN: Die socialen Bewegungen behalten die Blockaden bei trotz der Drohungen
10.08.2020, 18:59 Uhr. einartysken - https: - teleSUR/8. August 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Boliviens soziale Bewegungen und Gewerkschaften halten die Blockaden an 75 Schnell- und Landstraßen im ganzen Land aufrecht und verlangen demokratische Wahlen und den sofortigen Rücktritt des Coup-Regimes unter Führung von Jeanine Añez.Ebenfalls wichtig: Elon Musk gesteht den Lithium-Coup...

Venezuela: Nach Waffenfund ermittelt Justiz gegen Juan Guaidó wegen Putschversuch
29.03.2020, 18:21 Uhr. >b's weblog - https: - Der venezolanische Generalstaatsanwalt Tarek William Saab hat eine Untersuchung gegen den Abgeordneten und Oppositionsführer Juan Guaidó “wegen versuchten Staatsstreichs gegen Präsident Nicolás Maduro” eingeleitet. Nach der Beschlagnahme von 26 Sturmgewehren sowie Nachtsichtgeräten und Schalldämpfern im Nachbarland Kolumbien durch die dortigen...

Die bolivianischen Wahlen bieten die Gelegenheit, den Staatsstreich zu legalisieren
22.02.2020, 18:11 Uhr. einartysken - https: - Lucas Leiroz de Almeida 14. Februar 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Evo Morales will sich erneut der Wahl stellenDie nächste bolivianische Präsidentenwahl ist für den 3. Mai geplant. Das Szenario im Land ist nach wie vor unruhig, geprägt von den Unruhen und Spannungen, die durch den Putsch entstanden sind, der zum Sturz von Evo Morales...

Wie kroatische Emigranten die politische und wirtschaftliche Landschaft der Anden verwandelten – Teil 1: Die faschistische Bastion Santa Cruz in Bolivien
12.01.2020, 11:53 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Viel ist über den christlich-fundamentalistischen Fanatismus des herausragenden, jungen Führers des Staatsstreichs in Bolivien, Luis Fernando Camacho, geschrieben worden, doch kaum über die Ursprünge dieses Fanatismus und die Beziehungen Camachos zur kroatischen Einwanderer-Szene in Oriente, dem Osten Boliviens. Ein Bericht von Frederico...

Evo Morales im Exklusiv-Interview: "Lithium war ein wichtiger Faktor beim Staatsstreich"
30.11.2019, 14:38 Uhr. Net News Global - https: - Im RT-Programm "Im Gespräch mit Correa" spricht der zurückgetretene Präsident Boliviens Evo Morales über die Situation in seinem Land und über die Ursachen des jüngsten Staatsstreichs. Dieser sei Ausdruck des Klassenkampfes, befeuert von den reichen Lithium-Vorkommen des Landes....

Zeit der Revolten- Zeit des bürgerlichen Ausnahmestaates- Zeit des Staatsstreichs
27.11.2019, 07:30 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Iwan Nikolajew – Maulwurf/RS Prolog Der neue Krisenschub der Großen Krise führt zu deutlichen sozialen und politischen Erschütterungen, welche sich derzeit in Revolten konzentrieren. Die Bourgeoisie antwortet immer öfter mit dem Ausnahmezustand. Diktatur statt Demokratie ist immer öfters die neue Position des Kapitals. Wenn es notwendig...

Bolivien-Update – Lithium und Staatsstreich
16.11.2019, 17:59 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Der Staatsstreich in Bolivien – eine gute Gelegenheit für die multinationalen Bergbau-Konzerne 16.11.2019, 17:28 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Von C. J. Atkins Die linke US-amerikanische Online-Zeitung „People’s World“ veröffentlichte am 11. November 2019 den nachfolgenden Artikel ihres Redaktionsleiters C. J...

Der Staatsstreich in Bolivien – eine gute Gelegenheit für die multinationalen Bergbau-Konzerne
16.11.2019, 17:28 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Von C. J. Atkins Die linke US-amerikanische Online-Zeitung „People’s World“ veröffentlichte am 11. November 2019 den nachfolgenden Artikel ihres Redaktionsleiters C. J. Atkins, zu einigen Hintergründen des Staatsstreichs in Bolivien: Arbeitsübersetzung Lithium ist der Hauptbestandteil für Batterien, die die Umstellung der Welt auf Elektroautos...

Die Chronik eines friedlichen Staatsstreichs
12.10.2019, 05:47 Uhr. >b's weblog - https: - Das Buch „Opération Macron“: Schrieben die Medien der Milliardäre das Skript zu Emmanuel Macrons Wahlerfolg?Die Rezension gibt's hier....

Israel gegen die Venezolaner
03.07.2019, 14:21 Uhr. Net News Global - https: - Ein neuer Putschversuch hat am 24. Juni in Venezuela stattgefunden. Thierry Meyssan stellt fest, dass er zugleich gegen die Regierung von Nicolas Maduro und gegen seinen Pro-US Gegner Juan Guaidó gerichtet war. Darüber hinaus wurde er, gemäss der Gesprächsaufzeichnungen der Verschwörer, von Israelis geleitet. Ein x-ter Versuch eines Staatsstreichs...

Proteste zum 10. Jahrestag des Staatsstreichs in Honduras
03.07.2019, 07:03 Uhr. amerika21 - https: - Tegucigalpa. Der Jahrestag des Putsches in Honduras ist von zahlreichen Protesten begleitet gewesen. Am 28. Juni jährte sich zum zehnten Mal der Staatsstreich gegen den linksliberalen Präsidenten Manuel Zelaya. Der Putsch läutete den neoliberalen Rollback in Lateinamerika und eine neue Ära der Einmischungspolitik durch die USA ein. Seit...

Venezuela — Erratum
12.05.2019, 19:49 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Venezuela war am 30. April und 1. Mai 2019 Opfer eines improvisierten Staatsstreichs . Der Direktor des SEBIN (Servicio Bolivariano de Inteligencia Nacional), General Manuel Ricardo Cristopher Figuera, der mit der CIA seit mehr als einem Jahr in Verbindung stand, und der verhaftet werden sollte, hat alles auf eine Karte gesetzt. Nach eigenen Aussagen...

Trumps Falken und Guaidó
10.02.2019, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Die Presse am Sonntag (Wien) fragt sich, warum Trumps Falken Guaidó stützen – und beleuchtet Hintergründe des geplanten Staatsstreichs in Venezuela. Linke-MdB Vogler äußert sich zum selben Thema....

Warnungen in Venezuela und international vor einem "katastrophalen Szenario"
25.01.2019, 04:04 Uhr. amerika21 - https: - Militär steht loyal zu Maduro. Oberstes Gericht fordert Parlament auf, Gesetz zu achten. Internationale Warnungen vor Anheizen der Lage Caracas. Der Verteidigungsminister von Venezuela, Vladimir Padrino López, hat die Selbsternennung des Präsidenten der Nationalversammlung Juan Guaidó zum "Interimspräsidenten" als Versuch "eines Staatsstreichs...

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News