Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Stadtteil

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News  

Die (unaufgeklärten) Wege der NSU-Waffen
07.10.2021, 22:49 Uhr. >b's weblog - https: - Am 4. November 2011 endete die Geschichte der Zwickauer Terrorzelle vom „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU). An diesem Tag starben Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt in einem Wohnmobil im Eisenacher Stadtteil Stregda. Kurz darauf ging die Wohnung in der Zwickauer Frühlingsstraße, in der die beiden mit ihrer Komplizin Beate Zschäpe lebten,...

Spanien zeigt "Maßnahmen" den Stinkefinger
19.09.2021, 01:14 Uhr. Corona Doks - https: - »Madrid: 25.000 Menschen feiern illegale Open-Air-Party In der spanischen Hauptstadt Madrid haben nach Angaben der Polizei rund 25.000 junge Leute trotz Verbots eine riesige Open-Air-Party gefeiert. In sozialen Netzwerken war zu sehen, wie die Teilnehmer in der Nacht zum Samstag auf Freiflächen zwischen Universitätsgebäuden in Madrids Stadtteil...

Die Biden-Regierung hatte den Konflikt Hamas-Likud vorweggenommen
26.05.2021, 10:48 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Die Zusammenstöße zwischen Demonstranten und der israelischen Polizei begannen Mitte April 2021 in Jerusalem wegen der Vertreibung palästinensischer Familien aus dem Stadtteil Scheich Dscharrah. Die Raketenangriffe der Hamas auf Israel und die Reaktion der Regierung Netanjahu begannen erst am 10. Mai. Die Biden-Regierung hat dem Kongress mitgeteilt...

"Wenn die Gold sagen, meinen die Gold"
11.05.2021, 12:37 Uhr. Corona Doks - https: - »Steinmeier ruft auf, Impfungen nicht zu sozialem Problem werden zu lassen …"Wir müssen immer wieder auch sehen, dass es eine soziale Dimension der Krise gibt, und müssen Vorsorge dafür treffen, dass in der Pandemie die Gräben in der Gesellschaft nicht noch tiefer werden", sagte er nach dem Besuch einer Hausarztpraxis im Berliner Stadtteil Moabit...

Polizei in Kolumbien beschießt UNO, "Bürgerkrieg in Cali"
05.05.2021, 06:13 Uhr. amerika21 - https: - Cali komplett militarisiert. Weiterhin Barrikaden und Blockaden. Lebensmittelmangel. Massaker in Stadtteil Siloé. 31 Tote landesweit durch Polizeigewalt. Proteste gehen weiter Cali. Die Polizei hat am 3. Mai eine Beobachtungsmission der Vereinten Nationen mit Schusswaffen angegriffen. Die Sprecherin des UN-Hochkommissars für Menschenrechte, Juliette...

Eine Frage des Systems
13.03.2021, 10:30 Uhr. >b's weblog - https: - Vor wenigen Tagen habe ich die Losung „Schließung tötet“ an die Wand eines Krankenhauses in meinem Stadtteil gesprüht. Dieses Krankenhaus ist Ende vergangenen Jahres geschlossen worden. Das zweite innerhalb weniger Monate, mitten in der Pandemie, mitten im armen Essener Norden. Eine alte Frau, als Notfall eingeliefert, war nachts um halb zwei...

Tausendsassa Olfert Landt
12.03.2021, 21:21 Uhr. Corona Doks - https: - Die "Stadtteilzeitung Schöneberg" ist mächtig stolz, den aus Film, Funk und Fernsehen bekannten Hersteller des ersten "Drosten-Tests" in ihrem Stadtteil ansässig zu haben. Daß der Multimillionär sich mit Tests – seit Jahren im Team mit Christian Drosten – eine goldene Nase verdient, kommt in dem Artikel nicht vor. Wir lesen: »Corona PCR-Test...

Corona-Party mit 500 Jugendlichen aufgelöst
07.03.2021, 16:15 Uhr. Corona Doks - https: - Darüber noch "POLIZEI TREIBT FEIER-MEUTE AUSEINANDER". Erkennbar ein "Bild"-Artikel am 7.3. auf bild.de (Bezahlschranke). »Frankfurt/Main – Hunderte Leute feierten am Samstagabend im Hafenpark der Bankenmetropole ohne Rücksicht auf die bestehenden Corona-Regeln. Die Polizei löste die illegale Corona-Party im Frankfurter Stadtteil Ostend auf. Das...

Dampfende Shisha-Wasserpfeifen als Beweismittel sichergestellt
01.01.2021, 15:03 Uhr. Corona Doks - https: - »Dampfende Wasserpfeifen verraten Covid-Verstoß 11:21 Uhr Bei einer Razzia in einem Shisha-Cafe im Londoner Stadtteil Wembley hat die Polizei gravierende Verstöße gegen das Covid-Kontaktverbot festgestellt. Zwar hätten rund 50 Personen, die sich dort mit Rauchen, Musikhören und Fußballschauen beschäftigt hätten, unerkannt fliehen können, teilte...

Rote Fahnen sieht man besser
27.11.2020, 17:09 Uhr. Feynsinn - https: -   Ein wunderbares Lehrstück vor allem für unsere Sozialdemokraten, aus dem Jahr 1970. Damals wurde in meinem Stadtteil ein Werk dichtgemacht. Der Film stellt einige Betroffene vor. Schon 1970 hatten viele offenbar völlig verdrängt, was Kapitalismus ist. Geradezu rührend die überraschte Feststellung, dass das Kapital ein Werk schließt, wenn...

Dialogsuche zwischen Wandern und Schweigen
27.11.2020, 09:46 Uhr. Corona Transition - https: - (eb) Die Unsicherheit in Zeiten von Corona wächst. Viele leben in Angst, kommen mit Maskenzwang und Isolierung nicht zurecht oder fühlen sich ausgegrenzt, weil sie eine andere Meinung als die offizielle vertreten. Die Praxis für Gesundheitskultur in Ebnet, einem Stadtteil von Freiburg im Breisgau, hat sich der Hilfe zur Selbsthilfe verschrieben....

Aktion "Dich schickt der Himmel" in Witzenhausen-Hübenthal
10.10.2020, 00:46 Uhr. Corona Doks - https: - n‑tv berichtet am 9.10.: »Nach einem Ausbruch ist ein Großteil der Bevölkerung eines Mini-Dorfs in Nordhessen unter Quarantäne gestellt worden. Hübenthal ist ein Stadtteil der Stadt Witzenhausen und hat rund 90 Einwohner. Die meisten lebten dort auf zwei Höfen und seien nun in Quarantäne, sagte der parteilose Bürgermeister Daniel Herz. Die...

Licht und Schatten in Tagen der Wirrnis
09.10.2020, 19:28 Uhr. Corona Doks - https: - Es wäre langweilig und ermüdend, das Schauspiel mit künstlich in die Höhe getriebenen "Fällen" – etwa durch den Zwang, einen negativen Test vorlegen zu müsen, um seinen Stadtteil zu verlassen – gäbe es nicht auch schöne Bilder und Nachrichten. Hier einige aus dem aktuellen NewsTicker von tagesschau.de. Der Text zu diesem Bild mit hübsch...

Gewaltwelle erschüttert Hauptstadt von Haiti
04.09.2020, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Offensichtlich Zusammenstöße zwischen Banden oder Kämpfe zwischen Banden und Sicherheitskräften. Arme Bevölkerung ohne Schutz Port-au-Prince. In der Hauptstadt Haitis ist es am Montag, 31. August zu einem Angriff bewaffneter Banden auf den Stadtteil Bel-Air gekommen. Bewaffnete, in zivil gekleidete Milizen schossen am Nachmittag um sich und zündeten...

Polizei erschießt psychisch kranken Angreifer in Bremen
19.06.2020, 08:16 Uhr. Net News Global - https: - Tragischer Vorfall heute (Donnerstag, 18. Juni) in Bremen, Stadtteil Gröpelingen: Die Polizei erschießt einen 54-jährigen, offenbar psychisch gestörten Marokkaner, der mit einem Messer auf einen Polizisten zurennt. Es handelt sich dabei nicht um Polizeigewalt wie in den USA, aber auch...

Eskalation im Münchner Rockerkrieg?
11.06.2020, 18:40 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Auto rast in Menschen, dann steigen Männer aus und schlagen zu Im Münchner Stadtteil Schwabing-Freimann ist es gestern zu einem brutalen Angriff gekommen. Eine Männergruppe in einem Kleintransporter soll gezielt in eine Menschengruppe gerast sein. Anschließend stiegen sie aus, attackierten die angefahrene Gruppe tätlich und laut Zeugenberichten...

Argentinien: Angespannte Lage in Armenvierteln wegen Ausbreitung des Coronavirus
18.05.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires. Obwohl die Zahl der Corona-Infektionen in Argentinien verhältnismäßig gering ist, sind die Bewohner der Armenviertel (Villas) in der Hauptstadt Buenos Aires besonders von der Ausbreitung des Virus betroffen. Bei einer von Nachbarschaftsinitiativen der Villa 31 im Stadtteil Retiro in der vergangenen Woche organisierten Protestaktion...

Corona in Kuba: Teile Havannas unter Quarantäne
05.04.2020, 06:05 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Seit Freitagabend ist das Gebiet "El Carmelo" im Stadtteil Vedado der kubanischen Hauptstadt für unbestimmte Zeit unter Quarantäne gestellt werden. Der Vorsitzende des Verteidigunsrats der Provinz Havanna, Luis Antonio Torres Iríbar, hatte am Tag zuvor die Abriegelung bekannt gegeben, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu stoppen...

Kuba: Erster Corona-Fall in Havanna gemeldet
18.03.2020, 06:02 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Kubas Gesundheitsminister José Angel Portal Miranda hat am Montagnachmittag den ersten Fall einer Infektion mit den neuartigen Coronavirus in der Hauptstadt Havanna bekanntgegeben. Ein 63-jähriger Mann aus dem Stadtteil Diez de Octubre, der am 8. März von einem Spanien-Aufenthalt zurückgekehrt ist, sei positiv auf den Erreger 2019-nCoV...

Nachbarschaftshilfe im Stadtteil: »Wir sind kein staatlicher Freiwilligendienst«
16.03.2020, 19:31 Uhr. junge Welt - https: - Gegen Coronavirus: Initiative baut im Stadtteil Nachbarschaftshilfe für »Risikogruppen« auf. Ein Gespräch mit Alexander Gorski...

Opposition in Venezuela zwischen Straßenaktion und Wahlbeteiligung
13.03.2020, 06:31 Uhr. amerika21 - https: - Caracas. Ein Polizeiaufgebot hat in der venezolanischen Hauptstadt einen von Oppositionsführer Juan Guaidó angeführten Demonstrationszug aufgehalten, der vom wohlhabenden Stadtteil Chacao aus ins Stadtzentrum zum Sitz der Nationalversammlung gehen sollte. Dort fanden bereits Kundgebungen von Anhängern der sozialistischen Regierung von Präsident...

In hannover wird gemessert
09.03.2020, 19:38 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die Frau im Stadtteil Linden-Nord auf dem Weg nach Hause. Hier wurde sie durch eine von hinten herannahende Person aufgehalten und unter Vorhalt eines Rasiermessers aufgefordert, ihren Einkaufsbeutel herauszugeben...

Halbherzig gegen rechts
25.02.2020, 13:34 Uhr. Net News Global - https: - Tausende Menschen haben am Donnerstag abend und am Freitag republikweit mit Demonstrationen und Mahnwachen der Opfer der Anschläge von Hanau gedacht und ihrem Abscheu gegenüber faschistischer Hetze Ausdruck verliehen. Am Wochenende sollen weitere Gedenkkundgebungen stattfinden. Der 43jährige Tobias Rathjen hatte am Mittwoch abend zunächst in einer...

Neue Einzelheiten über Polizeigewalt an Silvester in Connewitz
20.01.2020, 10:32 Uhr. Net News Global - https: - Nachdem bereits mehrere Behauptungen der Polizei über vermeintlich linksextreme Gewalttaten bei einer Silvesterfeier im Leipziger Stadtteil Connewitz als dreiste Lügen entlarvt wurden, zeigen neue Augenzeugenberichte und Videos, dass es ganz im Gegenteil zu brutalen Ausschreitungen der Polizei gegen friedliche Demonstranten gekommen ist....

Wer mittels Sprachnachrichten kommuniziert, ist egozentrisch
15.01.2020, 21:05 Uhr. Net News Global - https: - In meiner Jugend hatten wir eine Frau in unserem Stadtteil, die ständig im Gespräch war. Mit sich selbst....

Ein Lügengebäude bricht zusammen
15.01.2020, 08:56 Uhr. Net News Global - https: - Nachdem es in der Silvesternacht im links-alternativen Leipziger Stadtteil Connewitz zu Ausschreitungen zwischen Anwohnerinnen und Anwohnern und der Polizei gekommen war, nahmen die Behörden Ermittlungen wegen „versuchten Mordes“ auf. Obwohl es keinen einzigen Beleg für die Behauptung der Polizei gab, die verbreitet hatte, dass ein 38 Jahre alter...

Prozess um Connewitz-Überfall: JVA-Beamter per Haftbefehl gesucht
10.01.2020, 01:35 Uhr. >b's weblog - https: - Ein wegen der Neonazi-Attacke auf den Leipziger Stadtteil Connewitz im Jahr 2016 angeklagter JVA-Beamter ist am Donnerstag nicht zu seinem Prozess erschienen.Den Bericht gibt's hier....

Zu viele offene Fragen zur Leipzig-Silvesternacht
09.01.2020, 21:45 Uhr. Net News Global - https: - Demokratische DNA hat ein Recht auf Aufklärung. In Sachsen wird weiterhin mit zweierlei Maß gemessen, zum einen dürfen sich Rechtsextreme vollkommen straffrei ziemlich viel erlauben, während bei sogenannten Linken unverhältnismäßig hart seitens deutscher Ordnungsmacht durchgegriffen wird. Genauso wie in der Silvesternacht im Leipziger Stadtteil...

Nach Silvester in Leipzig-Connewitz: Bewährungsstrafe fürs Beinstellen
08.01.2020, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - In einem Schnellverfahren fällt das Amtsgericht Leipzig ein erstes und rechtskräftiges Urteil gegen einen 27jährigen infolge der Auseinandersetzungen während der Silvesternacht im Stadtteil Connewitz....

Eskalation in Connewitz: »Polizei geht repressiv gegen die Bevölkerung vor«
03.01.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Nach Gewalt an Silvester: Kritik an Einsatzstrategie in links geprägtem Stadtteil Leipzig-Connewitz. Gespräch mit Juliane Nagel....

Massaker-Update
18.12.2019, 12:30 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - “Schluss mit dem Massaker”: Proteste gegen Polizeigewalt in Brasilien 18.12.2019, 08:34 Uhr. >b’s weblog – https: – Bei einem Polizeieinsatz in Paraisópolis sind am 1. Dezember neun schwarze Jugendliche getötet worden. Demonstranten fordern nun Gerechtigkeit. Paraisópolis gehört zum Stadtteil Vila Andrade in der südlichen...

“Schluss mit dem Massaker”: Proteste gegen Polizeigewalt in Brasilien
18.12.2019, 08:34 Uhr. >b's weblog - https: - Bei einem Polizeieinsatz in Paraisópolis sind am 1. Dezember neun schwarze Jugendliche getötet worden. Demonstranten fordern nun Gerechtigkeit. Paraisópolis gehört zum Stadtteil Vila Andrade in der südlichen Zone von São Paulo.Den Bericht gibt's hier....

"Schluss mit dem Massaker": Proteste gegen Polizeigewalt in Brasilien
18.12.2019, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - São Paulo. Bei einem Polizeieinsatz in Paraisópolis sind am 1. Dezember neun schwarze Jugendliche getötet worden. Demonstranten fordern nun Gerechtigkeit. Paraisópolis gehört zum Stadtteil Vila Andrade in der südlichen Zone von São Paulo. Zahlreiche Menschen protestierten vergangene Woche vor dem Ministerium für öffentliche Sicherheit...

Rechter „Sturm auf Connewitz“: Berufung abgelehnt
04.12.2019, 08:34 Uhr. >b's weblog - https: - Zusammen mit hunderten Neonazis hatte ein Rechtsreferendar in Leipzig einen linken Stadtteil gestürmt. Das Urteil gegen ihn wurde nun bestätigt.Den Artikel gibt's hier....

„Bankfurt-Mordend“, der Roman zum Stadtteil
27.10.2019, 09:35 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - könnte aber auch “EZBankfurt-Ostend” heißen Dass der Titel dieses Romanes aber Bankfurt-Mordend heißt, liegt daran, dass im Frankfurter Bäckerweg 1939 ein Haus „arisiert“ wurde fast zeitgleich mit dem in der Uhlandstraße 52 und dann bei einer “Judenschnäppchen”-Versteigerung der Dresdner -Bank, der Hausbank der SS von einem Rechtsanwalt...

Wandbild zum Gedenken an Berta Caceres und Marielle Franco: "Du hast die Kugel, wir das Wort"
18.10.2019, 07:05 Uhr. amerika21 - https: - Im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg haben drei kolumbianische Kunstschaffende, Fonso, La Negra und Soma, ein Wandbild in Gedenken an das Wirken und die Ermordung von Berta Cáceres (1971-2016 / Honduras) und Marielle Franco (1979-2018 / Brasilien) gemalt. Berta Cáceres war eine bekannte Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin, die sich mit...

Mitsotakis „räumt“ in Exarchia weiter „auf“ – und sorgt für noch mehr Obdachlosigkeit
27.08.2019, 09:58 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - 181. Bericht zu unserer Spendenaktion „Helfen wir den Menschen in Griechenland!“ Keinerlei Spenden dieses Mal für unsere Hilfsaktion. Kein Pardon für Flüchtlingsfrauen und -kinder in Griechenland. Aber der Athener Stadtteil Exarchia kämpft weiter gegen die Mitsotakis-Politik. Und auch wir setzen unseren Kampf gegen Armut und Verelendung in Griechenland...

Prosa: Quando paramucho mi amore de felice corazón
13.08.2019, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Ein schöner Tag in Berlin-Kreuzberg, ein überladener, übervölkerter Stadtteil, zu viele Touristen, zu viele auf Außenwirkung bedachte Menschen....

Travelblog Israel :-)Mein Auftrag in Jerusalem ist fertig, am Sonntag (hier erster Arbeitstag der Woche) ist erster Termin des nächsten Auftrags, in Petach Tikva. Auf Google Maps sieht das aus wie ei
31.05.2019, 11:14 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Travelblog Israel :-)Mein Auftrag in Jerusalem ist fertig, am Sonntag (hier erster Arbeitstag der Woche) ist erster Termin des nächsten Auftrags, in Petach Tikva. Auf Google Maps sieht das aus wie ein Stadtteil von Berlin, aber es scheint da Befindlichkeiten zu geben bei den Locals wie bei Spandau und Berlin.Samstag ist Shabbat, da fahren keine Züge...

Rechtsextremismus im Ruhrgebiet: Die Nazistraße von Dortmund
26.05.2019, 23:23 Uhr. >b's weblog - https: - Im Dortmunder Stadtteil Dorstfeld haben die Neonazis der Partei Die Rechte einen wichtigen Rückzugsort. Ein ganzer Straßenzug ist in ihrer Hand.Den Bericht gibt's hier....

In hannover wird rad gefahren
26.05.2019, 17:11 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Ein 46-Jähriger ist am Sonntagmorgen, 26.05.2019, im Stadtteil Mitte bei einem Unfall mit einem Kleintransporter schwer verletzt worden […] Ersten Erkenntnissen zufolge war der 47-Jährige mit seinem Citroen Jumper auf dem Friedrichswall in Richtung Friederikenplatz unterwegs. Als er nach rechts in die Karmarschstraße einbog, kollidierte er...

Erstes staatliches Hostel in Kuba eröffnet
21.05.2019, 06:03 Uhr. amerika21 - https: - Havanna. Im Stadtteil Vedado der kubanischen Hauptstadt ist unter Beisein von Tourismus-Minister Manuel Marrero das erste staatliche Hostel des Landes eröffnet worden. Es soll nach offiziellen Angaben Teil der "ständigen Erneuerung des Tourismus-Angebots" in Kuba sein und steht darüber hinaus im Kontext des anstehenden 500. Jubiläums von Havanna...

Überraschung: Amazon beschäftigt Tausende Mitarbeiter, die über Alexa private Gespräche ihrer Kunden abhören
11.04.2019, 15:12 Uhr. >b's weblog - https: - Natürlich nur zur Qualitätssicherung, wo denkt Ihr hin! ¬The team comprises a mix of contractors and full-time Amazon employees who work in outposts from Boston to Costa Rica, India and Romania, according to the people, who signed nondisclosure agreements barring them from speaking publicly about the program. They work nine hours a day, with each...

Gut, dass das kein terrorist war…
04.04.2019, 16:20 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - …sondern nur ein harmloser waffennarr aus hannover, der ein bisschen was gesammelt hat: Bei einer am vergangenen Freitag (29.03.2019) durchgeführten Durchsuchung seines Zimmers in einer Wohnung im Stadtteil Stöcken fanden die Beamten insgesamt 51 größtenteils erlaubnispflichtige Schusswaffen […] Bei der weiteren Durchsuchung fanden sie...

USA: Festung der Superreichen [Online-Abo]
17.03.2019, 19:49 Uhr. junge Welt - https: - Im New Yorker Stadtteil Manhattan wurde am Freitag abend der erste Komplex des 25 Milliarden US-Dollar teuren Bauprojekts »Hudson Yards« eingeweiht....

Infrastruktur des tages
06.03.2019, 15:07 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Erneut sind Teile Berlins von einem Stromausfall betroffen. Rund 600 Haushalte rund um den Alexanderplatz im Stadtteil Mitte hatten in der Nacht zum Mittwoch keinen Strom Bitte gehen sie weiter! Diese kleine häufung von kleinen ausfällen ist nur ein bedauerlicher zufall und hat nichts mit verrottender infrastruktur in der BRD zu tun. Und keine angst...

Stadtteil Dietenbach in Freiburg: »Bauwahn hilft nur denen, die daran verdienen« [Online-Abo]
22.02.2019, 19:51 Uhr. junge Welt - https: - Freiburg: Bürgerentscheid am Sonntag über geplanten neuen Stadtteil Dietenbach. Gespräch mit Susanne Schlatter...

Wir werden alle sterben!
12.12.2018, 15:55 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - In einem Mehrfamilienhaus in Hannover besteht offenbar Ebola-Verdacht. Die Feuerwehr und Region sind mit Spezialequipment im Stadtteil Burg im Einsatz, mit dabei sind Beamte in Schutzanzügen...

Aufarbeitung „Sturm auf Connewitz“: „Ich bin gerade beschossen worden!“
16.11.2018, 03:34 Uhr. >b's weblog - https: - Wie die Leipziger Justiz das volle Ausmaß des Neonaziangriffs auf den Stadtteil Connewitz von der Öffentlichkeit fern hält.Den Bericht gibt's hier....

Neueste    Heute    26.10.2021    25.10.2021    + Doppelte News