Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Syrien

Neueste    Heute    15.05.2022    14.05.2022    + Doppelte News  

Der pädagogische Happen (42)
14.05.2022, 06:24 Uhr. ZG Blog - zeitgeistlos.de - An unserer Grundschule existieren zwei Willkommenklassen mit jeweils rund 15 Kindern. Die erste Klasse wurde vor fünf Jahren eröffnet, die Zweite letztes Jahr. In Ihnen befinden sich hauptsächlich Kinder aus Syrien, Afghanistan, Afrika, Osteuropa und aus dem arabischen Raum. Bevor … Weiterlesen →...

Die verlogene Geberkonferenz für Syrien
13.05.2022, 07:33 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Peter Haisenko  Am 9. und 10. Mai fand in Brüssel eine Konferenz für die Unterstützung Syriens statt. Schon dieser Name ist eine glatte Lüge. Syrien soll gar nicht unterstützt werden, sondern nur die Gebiete im Norden, die nicht unter Kontrolle der Regierung in Damaskus stehen. Seit nunmehr elf Jahren leidet die Bevölkerung in Syrien...

Türkei wird 1 Million syrische Flüchtlinge zurückschicken
11.05.2022, 18:32 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Eine winzige säkulare türkische rechtsextreme Partei, die Siegespartei, hat es geschafft, ein Video gegen syrische Einwanderer im Kontext der Wirtschaftskrise sehr weit zu verbreiten. Infolgedessen fordern alle politischen Parteien ihre Rückkehr nach Syrien. Ursprünglich, im Jahr 2011, hatte die Türkei Syrer eingeladen, bei ihr Zuflucht zu suchen...

Von Aleppo nach Mariupol
03.05.2022, 12:04 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der Ukraine-Konflikt zeigt einige erstaunliche Parallelen zum verdeckten Krieg gegen Syrien. Anfang Februar diesen Jahres, bevor Russland den heißen Krieg gegen die ukrainische Armee begann, reiste der französische Staatspräsident Emmanuel Macron nach Moskau, um zu deeskalieren. Nach seinen Worten wollte er den Ausbruch des Krieges verhindern. Das...

Erstaunliche Parallelen: Von Aleppo nach Mariupol
30.04.2022, 12:33 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Von Aleppo nach Mariupol „Der Ukraine-Konflikt zeigt einige erstaunliche Parallelen zum verdeckten Krieg gegen Syrien. Anfang Februar diesen Jahres, bevor Russland den heißen Krieg gegen die ukrainische Armee begann, reiste der französische Staatspräsident Emmanuel Macron nach Moskau, um zu deeskalieren. Nach seinen Worten wollte er den Ausbruch...

Wenn aus Journalismus Propaganda wird, Teil 2
25.04.2022, 11:30 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Als die Unruhen in Syrien 2011 zu einem Krieg wurden, zogen USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, die EU und Verbündete am arabischen Golf sowie sieben der NATO-Allianz ihre Botschafter, Staatsangehörigen, Unternehmen, private und staatliche Organisationen der Kultur-, Bildungs- und Entwicklungszusammenarbeit ab. Auch Journalisten...

Arabische Journalisten nehmen Europa gegen Rassismus-Vorwurf in Schutz
22.04.2022, 11:31 Uhr. reitschuster.de - https: - Zwei bekannte Journalisten aus Algerien und Syrien wehren sich dagegen, Europa aufgrund seines unterschiedlichen Umgangs mit Flüchtlingen aus der Ukraine und Migranten aus ihrer Heimat ein Rassismus-Problem zu unterstellen. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Arabische Journalisten nehmen Europa gegen Rassismus-Vorwurf in Schutz erschien zuerst auf reitschuster...

Die niederländische Journalistin Sonja van den Ende: „Wir sind hier im Donbass, um die von Propaganda getäuschten Westler aufzuklären.“
20.04.2022, 13:13 Uhr. uncut-news.ch - https: - Es gibt nur eine Handvoll westlicher Journalisten vor Ort im Donbass, während die westliche Mainstream-Presse gefälschte Nachrichten über die Ukraine-Krise mit den gleichen Vorlagen absegnet, die sie zuvor im Irak, Libyen und Syrien ausgenutzt hat, sagt die unabhängige niederländische Journalistin Sonja van den Ende. Sonja van den Ende, eine unabhängige...

NachDenkSeiten: Wenn aus Journalismus Propaganda wird – Lehren aus dem Syrienkrieg
19.04.2022, 09:57 Uhr. Corona Transition - https: - - Corona Cockpit / Medien, Propaganda, Krieg, Geopolitik, Ukraine, USA, Syrien...

Bidens engster Verbündeter im Senat schlägt die Entsendung von US-Truppen in die Ukraine vor
18.04.2022, 12:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Behauptet, die Ukraine werde ohne energischere Hilfe zu Syrien. Der engste Verbündete von Präsident Joe Biden im Senat hat vorgeschlagen, dass US-Truppen in der Ukraine stationiert werden sollten, da er befürchtet, dass das Land „zum Syrien Osteuropas“ wird. Senator Chris Coons äußerte sich dazu am Sonntag in einem Interview mit CBS...

Mariupol: Reden wir über „Chemiewaffen“-Propaganda
18.04.2022, 07:03 Uhr. uncut-news.ch - https: - Während ich dies schreibe, berichtet die BBC, dass die britische Außenministerin Liz Truss Berichten über einen Chemiewaffenangriff in der ukrainischen Stadt Mariupol „dringend“ nachgeht. Das US-Verteidigungsministerium hält die Berichte für „äußerst besorgniserregend“. Wenn die westlichen Regierungen von „chemischen...

Die Optik von Bucha und die Politik der letzten Gräueltat
13.04.2022, 07:32 Uhr. uncut-news.ch - https: - strategic-culture.org: Wenn alle Beweise in Libyen, in Syrien, in Abu Ghraib oder in Bucha auf die üblichen NATO-Verdächtigen hindeuten, sollten wir ihre politischen und militärischen Spitzenleute als die Serienkriegsverbrecher, die sie sind, verhaften und ins Gefängnis stecken. Erinnern Sie sich an die Maine: Zur Hölle mit Spanien. My Lai. Massenvernichtungswaffen...

Russlands Kriege: Betrug dankend erhalten
12.04.2022, 06:32 Uhr. neulandrebellen - https: - Ob Markus Lanz, Annalena Baerbock oder die zahlreichen Schreiberlinge in den Redaktionsstuben: Wenn es um die Ukraine, Syrien, Georgien oder Der Beitrag Russlands Kriege: Betrug dankend erhalten erschien zuerst auf neulandrebellen....

Ukraine: Ein Krieg zu viel
06.04.2022, 18:24 Uhr. Corona Transition - https: - In der blinden Gewissheit, stets eine Sonderrolle zu spielen, haben es sich die USA zur Gewohnheit gemacht, die Welt als Nährboden für ihren unbegrenzten Wachstumsbedarf zu nutzen. Solange sie ihre Truppen in weit entfernten, militärisch schwachen und vorzugsweise «exotischen» Ländern stationierten, konnten sie das Gefühl der Überlegenheit aufrechterhalten...

Volker Schlöndorf würde gerne nochmal als jugendlicher Held in der ukrainischen Fremdenlegion kämpfen. Jugoslawien hat ihm noch nicht gereicht, Afghanistan auch noch nicht, Libyen, Mali, Syrien …
05.04.2022, 12:18 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - dass er gerne für den Lebensraum im Osten, die verlorene Kornkammer des 3. Reiches zusammen mit den Nazi-Führern kämpfen würde, ließ “das wohllebende Fleisch von Babelsberg” (Thomas Müntzer über Schlöndorf) gestern FRlauten. Als ehemalige Z-Sau, Reserve-Offiziersanwärter, wegen drohender Notstandsgesetzanwendung den Kriegsdienst...

Ukrainisches Beweisvideo wirft Fragen auf: Polizei fand am 2. April noch keine Leichen
04.04.2022, 14:59 Uhr. Report24 - https: - Die Erzählungen hinsichtlich der Urheber der Morde, Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen in Bucha sind noch wenig konsistent. Sie erinnern an die bekannten "Weisshelm"-Inszenierungen aus Syrien. Am 2. April veröffentlichte die ukrainische Nationalpolizei ausführliches Filmmaterial über eine Durchkämmung von Bucha. Die möglicherweise...

Russischer Kriegsreporter über Situation in ukrainischem Butscha
04.04.2022, 12:29 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der russische Journalist und Kriegsreporter Alexander Koz, der bis zum Abzug der russischen Truppen einen Monat lang in der Nähe von Kiew verbracht hatte, hat erklärt, warum die ukrainische Darstellung zu dem „Massaker von Butscha“ eine Fälschung ist. „Die Taktik der Videoinszenierung erstaunt mich seit Syrien nicht mehr, wo massive Raketenangriffe...

Das Massaker in Butscha ist ein USkrainisches USAsow-Verbrechen, nach dem Vorbild Killary Clintons Giftgas-Einsatz in Syrien durch ihre „White Helmets“ und andere US-IS-Killer-Marionetten
04.04.2022, 12:12 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Vor 10 Jahren gelang es noch dem Pulitzer-Preisträger Seymour Hersh, das Kriegsverbrechen der Killary Clinton zu entlarven. Trotzdem erhielten die US-Marionetten in Syrien, die Kinderschlächter und Mengele-Ärzte der „White Helmets“ sowohl einen Oskar als auch den „Alternativen Nobelpreis“ für ihre Inszenierungen. Aber das sollte noch nicht...

Alarm: Was mich die Beobachtung des Krieges in Syrien über die Propaganda des Westens gelehrt hat
01.04.2022, 14:58 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der Syrienkrieg war der erste Konflikt, der vollständig über soziale Medien beobachtet wurde, und die Möglichkeit, direkt mit den Syrern in Echtzeit in Kontakt zu treten, während sie die Krise erlebten, war beispiellos. Dies schuf eine einzigartige Möglichkeit, ungefilterte Informationen direkt von allen Seiten des Konflikts zu erhalten, um Einblicke...

Asow-Regiment und Al-Qaida in Syrien, Brüder im Geiste. Beide Extremisten-Fraktionen, greifen auf selbe Taktiken zurück, um Kreml als „Kriegsverbrecher“ darzustellen. (Videos)
31.03.2022, 17:11 Uhr. orbisnjus - https: - Wenn man den Twitter-Account des rechtsextremistischen Asow-Regiments besucht, tendiert man schnell zu der Annahme, dass man auf einem düsteren Satire-Portal gelandet ist. Denn die dortig unentwegt kundgetane Realitätsferne, ist selbst mit gelb-blauer-Hornbrille unübersehbar. Etwaig ist die von dem admirierenden Berater Präsident Selenskyjs favorisierte...

Die geostrategische Dimension wird im Propagandakrieg um die Ukraine verschleiert
29.03.2022, 18:37 Uhr. Home - https: - Die deutschen „Qualitätsmedien" kennen nur noch ein Thema: Ukraine. Es hat Corona und die Pandemie abgelöst, obgleich die Grundrechtseinschränkungen nach wie vor nicht aufgehoben sind. Gleichwohl tobt die gleiche zwanghafte Propagandamaschinerie, nur dass sie jetzt die Nato-Politik und die Linie der amerikanischen Supermacht verkündet. Wir im...

Joe Biden: Ein Präsident des Friedens
28.03.2022, 10:41 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Bei der medialen Darstellung des US-Präsidenten Joe Biden – auch nach seiner skandalösen Rede in Warschau – könnte man den Eindruck gewinnen, Biden würde für den Frieden in der Welt streiten. Dabei müsste Biden als gefährlicher Falke dargestellt werden, etwa wegen seiner Beiträge zu den Kriegen in...

Was Ihnen die Medien über den Krieg in der Ukraine verschweigen
27.03.2022, 12:00 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die kanadische Journalistin Eva Bartlett verbrachte zwei Tage im Donbass in der Ostukraine. Sie besuchte einen Ort, der vor ein paar Wochen von der russischen Armee befreit wurde. Dort wird den Menschen humanitäre Hilfe angeboten. Die Situation erinnert Bartlett an Syrien, in der die syrische Armee mit Hilfe der Russen Gebiete befreit hat, die von...

Beteiligung eines britischen Geheimdienstmitarbeiters an der Ukraine-Krise deutet auf bevorstehende Angriffe unter falscher Flagge hin
27.03.2022, 07:52 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der zwielichtige britische Geheimdienstler Hamish de Bretton-Gordon war an vorderster Front an den Chemiewaffen-Täuschungen in Syrien beteiligt. Jetzt, in der Ukraine, spielt er wieder seine alten Tricks aus. Während Washington und seine NATO-Verbündeten gezwungen sind, dem Vormarsch des russischen Militärs in der Ostukraine und der Einkreisung...

Zweck heiligt Mittel- Verteufelung Russlands, Carte Blanche für Ukraine Kriegsverbrechen zu begehen und False-Flag Attacken durchzuführen. Alter Hut, der bereits in Syrien, Libyen etc. ausgiebig get
23.03.2022, 15:13 Uhr. orbisnjus - https: - Der Westen spielt erneut mit dem Feuer. Indem er die exzessive Dämonisierung Russlands auf die Spitze treibt, erteilt er der Gegenseite indirekt eine Carte-Blanche Kriegsverbrechen zu begehen und mit unlauteren Mitteln zu kämpfen. Die von Entscheidungsträgern der NATO-Staaten und ihren medialen Lakaien versprühte Naivität gegenüber dem Selenskyj-Regime...

Baschar al-Assad in den Emiraten
21.03.2022, 16:52 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der Präsident der Arabischen Republik Syrien, Baschar al-Assad, unternahm seine erste offizielle Auslandsreise seit 2001, ausgenommen Russland, in die Vereinigten Arabischen Emirate. Scheich Mohamed Ben Zayed, der anstelle seines Halbbruders Khalifa regiert, verstößt mit seinem Empfang gegen das vom Westen festgelegte absolute Verbot der Beziehungen...

Ziehen syrische Söldner in den Ukraine-Krieg, um in die EU zu fliehen?
17.03.2022, 18:44 Uhr. reitschuster.de - https: - Putin heuert in Syrien Söldner für seinen Krieg gegen die Ukraine an. Laut dem Kiewer Militärgeheimdienst fügen sich diese nun teilweise sogar selbst Verletzungen zu, um nicht mehr zu kämpfen – viele zieht es demnach als Flüchtlinge in die EU. Der Beitrag Ziehen syrische Söldner in den Ukraine-Krieg, um in die EU zu fliehen? erschien zuerst...

Kinder-Krankenhaus-Propaganda im Ukraine-Krieg
15.03.2022, 12:55 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Bereits im Syrienkrieg lieferte die Westliche Wertegemeinschaft einen Propagandaschinken à la „Der Feind bombardiert gezielt Schulen und Krankenhäuser“ nach dem anderen. Muss man jetzt wirklich noch einmal darauf hinweisen, wie schwachsinnig diese Propaganda ist? Im Ukraine-Konflikt jetzt wieder die gleiche Leier wie in Syrien: Angebliches...

Die russische Armee nimmt ausländische Freiwillige gegen Neonazis in ihre Reihen auf
14.03.2022, 15:22 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Bei einer Sitzung des russischen Sicherheitsrates sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu, er habe 16.000 Bewerbungen von ausländischen Freiwilligen erhalten, die in der Ukraine gegen Neonazis kämpfen wollen. Dies sind hauptsächlich Leute, die im Irak und in Syrien gegen Daesh gekämpft haben. Der Rat genehmigte diese Einstellungen. Seit 2007...

Nacktes Niveau – Folge 24 – Endgame
14.03.2022, 14:21 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Die Journalisten Manaf Hassan (Twitter: manaf12hassan), Henning Rosenbusch (t.me/rosenbusch) und Milena Preradovic (t.me/punktpreradovic) sprechen mit Paul Brandenburg (t.me/paulbrandenburg) über die Parallelen zwischen den Kriegen in Syrien und der Ukraine, die Verzichts-Propaganda der deutschen Politik und Biowaffenlabore in der Ukraine – und...

Ukrainische Weißhelme – Die Herstellung von Kriegspropaganda in der Ukraine ähnelt stark der in Syrien.
14.03.2022, 13:30 Uhr. uncut-news.ch - https: - Sie erinnern sich vielleicht an die berüchtigte „humanitäre“ Gruppe der Weißhelme. Es gab eine von George Clooney produzierte Netflix-Dokumentation über die Organisation, die 2017 den Oscar für den besten Kurzdokumentarfilm gewann. Die Gruppe war eine von USAID (Spionage) finanzierte Operation, um unter dem Deckmantel einer Gruppe,...

Meine Texte bei Rubikon
11.03.2022, 12:03 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Meine Artikel im Rubikon-Magazin sind auf der entsprechenden Autorenseite aufgeführt. Zum Ukraine-Konflikt, der ja gerade wieder geopolitisch en vogue ist, finden sich dort einige Artikel. Die Coronakrise ist natürlich auch vertreten. Dazu noch einiges anderes wie Syrien, NSU, Fake News etc....

Organentnahme in der Ukraine bleibt unbemerkt
10.03.2022, 07:36 Uhr. uncut-news.ch - https: - Artikel von 2014: Im Gegensatz zu den terroristischen Angriffen in Libyen, Syrien und jetzt im Irak, die von den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, der EU, den NATO-Mitgliedern sowie regionalen Kollaborateuren wie Saudi-Arabien, Israel und Katar unterstützt werden und bei denen jeder Versuch, Extremisten an der Eroberung ganzer Nationen...

Medien: Einseitiger Fokus auf den Krieg in der Ukraine
10.03.2022, 00:02 Uhr. Corona Transition - https: - Seit Beginn der russischen Invasion am 24. Februar 2022 blickt die Weltöffentlichkeit auf die Ukraine. In Medien und Politik hat der Krieg in der Ukraine nahezu alle anderen Themen verdrängt. In den Hintergrund rückte dabei, dass in den vergangenen Wochen in mehreren anderen Ländern ebenso militärische Angriffe stattgefunden haben. Hierzu nur einige...

Ankunft von 450 Dschihadisten aus Syrien in der Ukraine
09.03.2022, 19:18 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Ankunft von 450 Dschihadisten aus Syrien in der Ukraine09.03.2022, 18:29 Uhr. Voltaire Netzwerk – https: – Foto: Dmitro Jarosch auf dem Ternopil Kongress 450 Dschihadisten, die in Syrien in Idlib unter dem Schutz der türkischen Armee lebten, kamen nach dreitägiger Reise in die Ukraine. Sie fuhren durch die Türkei. Bereits...

Ankunft von 450 Dschihadisten aus Syrien in der Ukraine
09.03.2022, 18:29 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Foto: Dmitro Jarosch auf dem Ternopil Kongress 450 Dschihadisten, die in Syrien in Idlib unter dem Schutz der türkischen Armee lebten, kamen nach dreitägiger Reise in die Ukraine. Sie fuhren durch die Türkei. Bereits 2015 waren laut der damaligen New York Times die Bataillone Sheikh Mansur und Dschochar Dudajew die hauptsächlich aus Tschetschenen...

Russland warnt Washington vor der Entsendung von ISIS-Kämpfern in die Ukraine
07.03.2022, 07:38 Uhr. uncut-news.ch - https: - In den vergangenen zwei Wochen haben ukrainische Beamte zur Bildung einer „internationalen Legion“ von Söldnern aufgerufen Der russische Auslandsgeheimdienst (SVR RF) warnte am 4. März, dass die USA und die NATO-Länder ISIS-Kämpfer aus Syrien in die Ukraine schicken. Die ISIS-Mitglieder, die Berichten zufolge in die Ukraine reisen, haben...

Wirkliche Anti-Kriegs-Initiativen werden gerade jetzt bis aufs Messer bekämpft, von rechts bis “links”: Der Neue Krefelder Apell
06.03.2022, 11:54 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Attacken von Soros über ND, Attac und GEW bis hin zur MarienstraßeKampf des Imperiums gegen “Neuen Krefelder Appell” Den “Neuen Krefelder Appell” gegen die Krieg an der “Heimatfront” und die als “Auslandseinsätze” schöngeredeten Angriffskriege an der NATO-Ostfront, in Afrika, in Fernost, im Jemen, in Syrien usw… unterzeichnen...

Geschichte reimt sich: Ukrainische Al-Qaida? Islamisten aus Syrien nach Ukraine verfrachtet. Neuauflage von Afghanistan-Sowjet-Krieg geplant?
05.03.2022, 02:22 Uhr. orbisnjus - https: - Wer jenseits des Mainstreams den Syrien-Krieg und andere Konflikte in der volatilen Nah-Ost-Region mitverfolgt hat, dem dürfte der sogenannte „Jihadi-Tourismus“ ein geläufiger Begriff sein. Wenn sich der Westen seine Finger nicht schmutzig machen will, schickt er seine schwarzen Armeen ins Rennen. Im Afghanistan-Sowjetunion Krieg (1979-1989)...

Die geostrategische Abfolge des Versuchs der USA, Russland einzudämmen
28.02.2022, 16:32 Uhr. uncut-news.ch - https: - Trotz des Erfolgs der USA in ihrem hybriden Krieg gegen die Ukraine verschafften ihre Misserfolge in Syrien, Weißrussland und Kasachstan Russland die nötige Atempause, um sich auf die Abwehr der Bedrohung seiner nuklearen Zweitschlagskapazitäten zu konzentrieren, die den eigentlichen Kern dieser Krise bilden. Russlands Sondereinsatz in der Ukraine...

Sergej Lawrow kritisiert Voreingenommenheit von António Guterres
28.02.2022, 15:12 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Der russische Außenminister Sergej Lawrow kritisierte die Voreingenommenheit von UN-Generalsekretär António Guterres während des Empfangs seines Sondergesandten für Syrien, Geir Pedersen, in Moskau am 23. Februar 2022. Er betonte, dass die Aussagen von Herrn Guterres nicht der Neutralität seines Amtes entsprächen, zumal er weder die Umsetzung...

10.000-Euro-Original-ART-DECO-Stilleben “Sonnenblumen mit Pfeife” von Carl-Max Rebel zum Verkauf: Erlös für Saatgut für Syrien & Remas “Neue Heimat” in Uganda
23.02.2022, 22:25 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - Es geht nicht nur um das Saatgut gegen die Folgen der Sanktionen. Es geht um die Unterstützung von Krankenhäusern, den Wiederaufbau der zerstörten Infrastruktur in Koordination mit Initiativen in Bremen und Pfaffenhofen. Es geht auch weiter um die Unterstützung für Rema und ihren Sohn Nasser in Uganda/Kampala. Nasser braucht dringend Medikamente...

CIA rekrutiert erneut Dschihadisten gegen Syrien
22.02.2022, 17:07 Uhr. uncut-news.ch - https: - Nach Angaben des SVR (Russischer Auslandsgeheimdienst – Служба внешней разведки) ist die CIA dabei, sich wieder mit den Dschihadisten in Nordsyrien zu verbinden. Sie würde sie rekrutieren, um sporadische Angriffe gegen die syrisch-arabische Armee durchzuführen. Auf dem Genfer Gipfel (Juni 2021) hatte Präsident Joe Biden...

Werden die USA erneut eine „syrische Revolution“ anzetteln, um Russland in der Ukraine zu bestrafen?
18.02.2022, 07:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die USA und ihre Verbündeten haben bereits die Weichen für eine Revolution 2.0 in Syrien gestellt. Die Frage ist, ob ihr Plan darin besteht, Russland in der Ukraine Zugeständnisse abzuringen, oder ob sie aufs Ganze gehen und einen Flächenbrand in Westasien riskieren. Angesichts neuer politischer, militärischer und wirtschaftlicher Spannungen zwischen...

Syrien, Iran und Russland haben der Hisbollah die Verteidigungsmittel gegeben
17.02.2022, 09:49 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Syrien, der Iran und Russland haben der Hisbollah Luftverteidigungsfähigkeiten zur Verfügung gestellt, wie der Generalsekretär des libanesischen Widerstands in einem Interview mit Al-Alam TV enthüllte. Al-Ahkbar hatte am 8. Februar die Existenz dieser Luftverteidigungssysteme aufgedeckt. Die israelische Armee erkannte die Existenz dieses "Fingers...

Türkisch besetzte Gebiete in Syrien werden für ISIS zum Asyl
14.02.2022, 12:07 Uhr. uncut-news.ch - https: - Von Armen TigranakertÜbersetzung©: Andreas Ungerer 11. Februar 2022, Global ResearchDie Nachricht von der Ermordung des ISIS-Anführers Abu Ibrahim al-Quraishi durch die US-Streitkräfte im syrischen Idlib ging in der vergangenen Woche rund um die Welt. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag waren amerikanische Kommandotruppen aus Hubschraubern...

Das Pentagon tötet weiterhin Zivilisten in Syrien
09.02.2022, 15:31 Uhr. uncut-news.ch - https: - Am 2. Februar gab der Chef des Pentagon bekannt, dass die US-Spezialeinheiten eine vom US-Zentralkommando kontrollierte Anti-Terror-Operation in Syrien abgeschlossen haben, und betonte, dass „die Mission erfolgreich war“ und „es keine US-Opfer gab“. Wie sich herausstellte, war das Ziel dieser Operation in der Nähe der Stadt...

Bei Machthaber Assad hört die journalistische Sorgfalt auf
09.02.2022, 11:52 Uhr. infosperber - Shoutem Feed! - https: - Statt über Kriege wie in Syrien besonders sorgfältig zu berichten, wird einseitig informiert. Kürzliches Beispiel: die NZZ....

140 russische Kriegsschiffe in Syrien
07.02.2022, 17:54 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - 140 russische Kriegsschiffe und 10.000 Soldaten befinden sich derzeit im syrischen Hafen Tartus. Sie bereiten die ersten russischen Militärmanöver im Mittelmeer vor....

Neueste    Heute    15.05.2022    14.05.2022    + Doppelte News