Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Terroranschlag

Neueste    Heute    29.11.2021    28.11.2021    + Doppelte News  

Die Irren zerstören unsere Welt
11.09.2021, 15:36 Uhr. >b's weblog - https: - Das haben sich die Leute in Afghanistan gesagt. In Irak. In Libyen. In Syrien. Als sie vor dem Trümmerhaufen dessen standen, was sie vormals ihr Leben nannten. Nun sind wir dran.Im Gegensatz zu den Menschen in den genannten Ländern werden uns nicht wie im “Mittleren Osten” die Häuser wegbombardiert. Es werden nicht unsere Familien mit Drohnen...

Das Pentagon wusste Stunden vorher von dem Terroranschlag auf den Kabuler Flughafen
30.08.2021, 22:41 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Politico hat gemeldet, dass das Pentagon schon Stunden vor den schweren Bombenanschlägen am Flughafen von Kabul wusste, dass so etwas passieren würde. Politico schreibt unter anderem: „Von einem sicheren Videokonferenzraum im dritten Stock des Pentagon aus wies Verteidigungsminister Lloyd Austin am Mittwoch um 8 Uhr morgens – bzw. um 16...

Biden offenbart die Verlogenheit der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“
30.08.2021, 07:38 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - „Wir werden euch jagen“, „Wir werden nicht vergeben“, so der US Präsident nach dem Terroranschlag am Flughafen in Kabul (siehe zum Beispiel hier oder hier). Der US-Präsident hat Vergeltung angekündigt und diese zum Teil schon realisiert. Die Welt nimmt diese Reaktion meist wohlwollend zur Kenntnis. – Dass diese Spirale der Gewalt...

Es war einmal ein Terroranschlag in Berlin auf dem Breitscheidplatz
09.08.2021, 20:33 Uhr. >b's weblog - https: - “Ich habe Amri nur einmal chauffiert” sagte der Schlapphut. “Was ist los? Ich weiss von nichts” sagte der Polizist und entfernte noch ein paar Seiten aus der Akte. “Er war ein Einzeltäter!” sagte das Krokodil. Dann verschwand es zurück nach Tunesien.Schneewittchen wurde rot im Gesicht, sagte aber gar nichts. Das Rumpelstilzchen gab ein...

Ein zweiter Mann im LKW
29.06.2021, 08:45 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am 19. Dezember 2016 kam es auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz zu einer LKW-Attacke, die insgesamt zwölf Menschen das Leben kostete. Für diesen schwersten Terroranschlag in Deutschland seit der Bombe auf das Münchner Oktoberfest von 1980 gilt laut offizieller Version der Tunesier Anis Amri noch immer als alleiniger Täter...

Der Amri-Komplex. Ein Terroranschlag, zwölf Tote und die Verstrickungen des Staates.
26.06.2021, 18:55 Uhr. >b's weblog - https: - Eine Empfehlung für alle, die nicht an 1001. Zufälle und noch mal soviele Pannen glauben, sondern ganz nüchtern die Frage stellen, was daran systemisch ist, was sich seit Jahren und Jahrzehnten völlig straffrei und routiniert wiederholt und warum diejenen, die für diese Wiederholungen sorgen, immer dieselben sind und im schlimmsten Fall aufsteigen...

Mordanschlag in Solingen 1993: Wie war der Verfassungsschutz verstrickt?
29.05.2021, 15:19 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Mordanschlag in Solingen 1993: Wie war der Verfassungsschutz verstrickt? 29.05.2021, 13:45 Uhr. >b’s weblog – https: – Am heutigen 29. Mai jährt sich der Terroranschlag in der rheinischen Stadt. Die Rolle des Inlandsgeheimdienstes wirft bis heute Fragen aufDen Bericht gibt’s hier. Siehe dazu auch: Liebe Neue Antifa, hier...

Terroranschlag der israelischen Regierung
28.04.2021, 11:35 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Israels Staatsterrorismus gegen den Iran „Es gehört zur Politik der israelischen Regierung, militärische oder Geheimdienstoperationen, die ihr vorgeworfen werden, in aller Regel weder zu bestätigen noch zu dementieren. Beim Natanz-Anschlag verdichten sich hingegen die Kommentare, Leaks und Einschätzungen, die alle in nur eine Richtung deuten:...

Show-Charakter: Nach 4 Jahren sollen Beweise im Fall Amri angeschaut werden
28.03.2021, 12:41 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Amris Pistole soll jetzt doch in Deutschland untersucht werden Weil auch das jüngste Spurengutachten die Täterschaft beim Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz nicht klären konnte, will die Bundesanwaltschaft Asservate aus Italien kommen lassen. Das hat vor allem Show-Charakter Den Bericht gibt’s hier. Jetzt, nach über vier Jahren, sollen...

Amris Pistole soll jetzt doch in Deutschland untersucht werden
28.03.2021, 12:14 Uhr. >b's weblog - https: - Weil auch das jüngste Spurengutachten die Täterschaft beim Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz nicht klären konnte, will die Bundesanwaltschaft Asservate aus Italien kommen lassen. Das hat vor allem Show-CharakterDen Bericht gibt's hier. Jetzt, nach über vier Jahren, sollen Beweise angeschaut werden. Besser könnte man den mangelnden Aufklärungswillen...

Anhörung beim Deutschen Bundestag zum Attentat auf dem Breitscheidplatz
27.03.2021, 20:59 Uhr. >b's weblog - https: - Ich hatte letzten Oktober von einem Auftrag des 1. Untersuchungsausschusses der 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestags berichtet, der zwei Kollegen und mir erteilt wurde. Ich war beauftragt worden, das DNA-Spurenbild nach dem Terroranschlag am 19.12.2016 auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin, wie es sich in der Akte darstellt, zu untersuchen...

NSU-Watch: Aufklären&Einmischen #63 – “Wir klagen an! Ein Jahr nach dem rassistischen Terroranschlag von Hanau.”
20.02.2021, 14:51 Uhr. >b's weblog - https: - (Direktlink)...

U-Ausschuss zu Berliner Terroranschlag darf V-Mann-Führer nicht befragen
04.02.2021, 22:14 Uhr. >b's weblog - https: - Bundesverfassungsgericht weist Klage von Oppositionsfraktionen ab. Ein Richter sieht jedoch laut Sondervotum “erhöhtes Kontrollbedürfnis”Den Bericht gibt's hier. Logisch, schliesslich ist das Parlament ja der Regierung untergeordnet. Oder, moment mal, …...

Hanau: Attentäter besaß zwei Waffenbesitzkarten – trotz Zwangseinweisung
29.01.2021, 22:03 Uhr. >b's weblog - https: - Beim Terroranschlag von Hanau ermordete ein Mann aus rassistischen Motiven neun Menschen. Die Ermittlungen werfen Fragen auf: Wie kam der Täter an die Waffen? Gingen Notrufe ins Leere? Warum war der Notausgang am Tatort geschlossen?Ja, warum nur?...

Terroranschlag in Wien – was weiss die deutsche Bundesregierung über die Operation “Metapher”?
07.01.2021, 20:07 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Terroranschlag in Wien – was weiss die deutsche Bundesregierung über die Operation “Metapher”? Auskünfte zu in der Öffentlichkeit lediglich behaupteten oder tatsächlichen Gefahrenabwehrvorgängen des BKA sind dazu geeignet, sowohl laufende Ermittlungshandlungen als auch grundsätzlich die künftige Arbeitsfähigkeit und Aufgabenerfüllung...

Die unendliche Geschichte, auch in Wien: alles “Pannen”
24.12.2020, 12:02 Uhr. >b's weblog - https: - Am Mittwoch sind Teile des ersten Berichts der eingesetzten Untersuchungskommission nach dem Terroranschlag in Wien veröffentlicht worden. Passagen belegen eklatante Versäumnisse der Verfassungsschützer im Umgang mit dem späteren Attentäter. Den Bericht gibt's hier. Es passiert ein Anschlag. Der Attentäter war praktisch im Team, so gut ist er...

Fake News und Freches Flunkern im Skeptiker-Magazin – “Verschwörungsdenken” hat laut diesem Magazin, wer die Geschichte kennt
19.12.2020, 00:47 Uhr. >b's weblog - https: - Die Qualität des Hausmagazins der Skeptiker-Bewegung ist ja seit einiger Zeit deutlich am Sinken. Immer mehr wird das Magazin für Manipulation und Propaganda genutzt – entgegen seinem eigentlich Zweck, nämlich Teil der Aufklärung zu sein. Bis vor einiger Zeit wagte es die Redaktion jedoch noch nicht, offen zu flunkern. Das hat sich spätestens...

Kognitive Dissonanz
18.12.2020, 03:38 Uhr. >b's weblog - https: - Al Qaida macht den grössten Terroranschlag der Geschichte gegen die USA in New York am 11.9.2001. Es sind die Erzfeinde der USA. Im Gebäude Nummer 7 gibt es in mehreren Stockwerken einen Bürobrand, worauf das Stahlträgergebäude im freien Fall in sich zusammenfällt, genau wie bei einer Sprengung. Mieter waren unter anderem die CIA sowie die US-Börsenaufsicht...

Ein Terroranschlag und ein Kanzleramt, das keine Antworten gibt
25.11.2020, 01:03 Uhr. >b's weblog - https: - Im Breitscheidplatz-Untersuchungsausschuss ist die häufigste Auskunft von zwei Zeugen aus der Machtspitze des Staates: “Das kann ich Ihnen nicht sagen.”Den Bericht gibt's hier....

Maßgeschneidert: Auf den Terroranschlag folgt EU-Verschlüsselungsverbot
08.11.2020, 22:22 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Auf den Terroranschlag folgt EU-Verschlüsselungsverbot Im EU-Ministerrat wurde binnen fünf Tagen eine Resolution beschlussfertig gemacht, die Plattformbetreiber wie WhatsApp, Signal und Co künftig dazu verpflichtet, Generalschlüssel zur Überwachbarkeit von E2E-verschlüsselten Chats und Messages anzulegen. Den Bericht gibt’s hier. Auch...

Auf den Terroranschlag folgt EU-Verschlüsselungsverbot
08.11.2020, 19:06 Uhr. >b's weblog - https: - Im EU-Ministerrat wurde binnen fünf Tagen eine Resolution beschlussfertig gemacht, die Plattformbetreiber wie WhatsApp, Signal und Co künftig dazu verpflichtet, Generalschlüssel zur Überwachbarkeit von E2E-verschlüsselten Chats und Messages anzulegen.Den Bericht gibt's hier. Auch bei den aktuellen Terroranschlägen in Frankreich und Österreich...

Nachtschicht beim Anti-Spiegel: Livesendung zur US-Wahl bis morgen früh
03.11.2020, 16:45 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In unseren Tacheles-Sendungen haben wir seit Monaten angekündigt, dass wir mit NuoViso eine Livesendung zur US-Wahl machen werden. Heute Nacht ist es soweit. Die Sendung beginnt um 21.00 Uhr und wird sich zunächst noch mit anderen Themen befassen – zum Beispiel dem Terroranschlag in Wien -, aber wenn der Auszählungsprozess beginnt, werden die...

Überraschung: die gesamte Bevölkerung zu überwachen verhindert nicht einen einzigen Terroranschlag
03.09.2020, 19:39 Uhr. >b's weblog - https: - The National Security Administration's sweeping program to snoop on Americans' phone records was illegal and possibly unconstitutional — and there's no evidence it led to the arrests of any terrorism suspects — a federal appeals court ruled Wednesday.Das pauschale Programm der Nationalen Sicherheitsbehörde, in den Telefonaufzeichnungen der Amerikaner...

Rechter Oppositionspolitiker in Venezuela in Hausarrest entlassen
01.09.2020, 06:04 Uhr. amerika21 - https: - Mérida. Der venezolanische Oppositionsabgeordnete Juan Requesens ist am Freitag aus der Haft entlassen worden. Nach zwei Jahren in Haft wurde der Führer von der Partei Gerechtigkeit Zuerst (PJ) in einen Hausarrest überstellt. Requesens wurde im August 2018 unter der Beschuldigung verhaftet, an einem Terroranschlag in Caracas beteiligt...

Abgehörtes Biden-Telefonat bestätigt, dass die Ukraine auf der Krim einen schweren Terroranschlag geplant hat
09.07.2020, 22:44 Uhr. Anti-Spiegel - https: - In der Ukraine sind weitere Telefonate des damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden und des damaligen ukrainischen Präsidenten Poroschenko veröffentlicht worden. Darin haben Biden und Poroschenko über Terroranschläge gesprochen, die die Ukraine auf der Krim durchführen wollte, die aber vom russischen Geheimdienst vereitelt worden sind. Der ukrainische...

Terroranschlag auf iranische Atomanlage?
05.07.2020, 11:33 Uhr. Internationale Konflikte - https: - In den vergangenen zwei Wochen ereigneten sich mehrere mysteriöse Ereignisse im Umland der iranischen Hauptstadt Teheran: Insgesamt vier scheinbar unabhängig voneinander verursachte Explosionen sorgen im Land für Verwirrung. Während die iranische Regierung lediglich von Unfällen, vor allem verursacht durch technisches Versagen, spricht, werden...

Berliner Terroranschlag: Haupttäterschaft unklar
14.03.2020, 17:02 Uhr. >b's weblog - https: - Anis Amri dürfte an Lkw-Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt 2016 beteiligt gewesen sein. Ob er am Steuer saß, muss aber als offene Frage geltenDen Artikel gibt's hier....

Untersuchungsausschuss im Bundestag zu Breitscheidplatz-Anschlag: Keine Fingerabdrücke und DNA-Spuren von Anis Amri im LKW
10.03.2020, 07:19 Uhr. Linke Zeitung - https: - von http://blauerbote.com Der angebliche Terroranschlag durch den sogenannten Islamischen Staat auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin dürfte jedem bekannt sein. Als Täter wurde der Tunesier Anis Amri präsentiert. Doch zu dem angeblichen IS-Attentat gibt es – wie bei anderen Terroranschlägen in Deutschland auch – unglaubliche...

Den rechten Terror Stoppen! – Der AfD die Räume nehmen! Demonstration 21. März 2020 | 13:00 Uhr | Rudower Spinne (Neukölln-Rudow)
08.03.2020, 23:34 Uhr. >b's weblog - https: - Nur neun Monate nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) und nur fünf Monate nach dem rechten Terroranschlag in Halle, schlug am 19. Februar ein Faschist im hessischen Hanau erneut zu. Der Täter ging gezielt in zwei Shisha-Bars und schoss auf die Besucher*innen der Cafés. Insgesamt zehn Menschen riss der rassistisch und...

Späte Spurensicherung nach Anschlag: In der Tatnacht angekommen [Online-Abo]
06.03.2020, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Untersuchungsausschuss zum Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt befragt nach zwei Jahren Zeugen zum Kerngeschehen...

Kommentar: LKA Berlin auf Abwegen
06.03.2020, 19:38 Uhr. junge Welt - https: - Bei der vergangenen Sitzung des Untersuchungsausschusses zum Terroranschlag am Breitscheidplatz haben Berliner Beamte wieder einmal den Eindruck von unbegreiflicher Unkoordiniertheit hinterlassen. Ein Gastkommentar....

Anschlag in Berlin: Ex-V-Mann erhebt schwere Vorwürfe gegen Behörden
06.03.2020, 16:06 Uhr. >b's weblog - https: - Bei seinem Terroranschlag in Berlin tötete Anis Amri zwölf Menschen. Ein V-Mann hatte die Polizei mehrfach vor dem Islamisten gewarnt. Dem SPIEGEL sagt der Spion nun: “Wir hätten ihn stoppen können.”Den Bericht gibt's hier....

Reichsbürger und Bundeswehr: Rechtsterroristische Verbindungen in der “AfD” Sachsen-Anhalt
28.02.2020, 09:59 Uhr. >b's weblog - https: - 9. Mai 2017: In Kiel kommen sieben Männer und eine Frau zusammen, um den Verein Deutsch-Russisches Friedenswerk e.V. zu gründen. Am selben Tag wird der Sohn des frisch gewählten Vize-Vereinspäsidenten auf Antrag des Generalbundesanwalts wegen Terrorverdachts festgenommen. „Und in Hermann Görings geliebter Rominter Heide, versteckt in den grünen...

Wer ist „wir“?
28.02.2020, 08:45 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Hanau Nach dem Terroranschlag gedenkt die Stadt der Opfer: Kurden, Linke, Hanauer mit und ohne Migrationshintergrund beschwören die Einheit in der Trauer – getrennt voneinander. (Quelle: Freitag) https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/wer-ist-wir...

War das Massaker von Hanau eine Geheimdienstoperation? Täter und gezeigter Mörder sind nicht identisch!
25.02.2020, 14:02 Uhr. Net News Global - nrhz.de - Nun ist es also doch passiert. Wenige Tage, nachdem eine sehr umfangreiche Terrorzelle ausgehoben worden ist [1], die Anschläge auf Moscheen geplant hatte, kam es zu einem Terroranschlag gegen mehrere Schischa-Treffpunkte, bei dem mindestens elf Personen ermordet worden sind, die meisten Muslime! Es gibt – wie so oft in solchen Fällen – einige...

Hessen: Rechtsextreme Propaganda auf Staatskosten
25.02.2020, 13:48 Uhr. Net News Global - https: - Kurz vor dem rechtsextremen Terroranschlag in Hanau hat die hessische Landesregierung flächendeckend Plakate an alle Schulen verschickt, die Gegner des Faschismus und des Kapitalismus pauschal als „Linksextremisten“ diffamieren. Die Plakatserie „Aufgeklärt statt autonom“, die sich an Schüler der neunten und zehnten Klasse richtet, hätte...

Rechtsradikalismus erobert längst Weltpolitik
25.02.2020, 07:51 Uhr. Net News Global - https: - Trumps Entgleisungen mit Stein des Anstoßes. Das Faß ist längst übergelaufen, spätestens jetzt mit dem jüngsten rassistischen Terroranschlag in Hanau, der ohne weiteres bequem als Einzeltat eines geistig umnebelten Spinners abgetan wird, wie dies u.a. ein Hans-Georg Maaßen sofort erkennt. Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident bleibt voll...

Hamburgwahl: Niederlage von CDU, FDP und AfD
25.02.2020, 00:29 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Vier Tage nach dem rechtsextremen Terroranschlag in Hanau haben die Parteien, die kurz davor bei der Wahl des thüringischen Ministerpräsidenten mit der rechtsextremen AfD paktiert hatten, in Hamburg deutlich an Stimmen verloren....

muslim-market fragt: “… Hanau eine Geheimdienstoperation?”
22.02.2020, 11:20 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - War das Massaker von Hanau eine Geheimdienstoperation? #1 von Yavuz Özoguz , 20.02.2020 11:29 War das Massaker von Hanau eine Geheimdienstoperation? Nun ist es also doch passiert. Wenige Tage nachdem eine sehr umfangreiche Terrorzelle ausgehoben worden ist [1], die Anschläge auf Moscheen geplant hatte, kam es zu einem Terroranschlag gegen mehrere...

Video: "Um den rechten Terror zu stoppen, muss man wissen, wo er herkommt"
21.02.2020, 02:39 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Der stellvertretende Vorsitzende der Sozialistischen Gleichheitspartei über den rechten Terroranschlag von Hanau und die Verantwortung der etablierten Parteien, die ihn mit ihrer rechten Politik ideologisch vorbereitet haben....

Reaktionen auf Morde von Hanau
20.02.2020, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Der rechte Terroranschlag in Hessen hat Entsetzen ausgelöst, einige Stimmen...

War das Massaker von Hanau eine Geheimdienstoperation?
20.02.2020, 11:34 Uhr. Net News Global - muslim-markt-forum.de - Nun ist es also doch passiert. Wenige Tage nachdem eine sehr umfangreiche Terrorzelle ausgehoben worden ist [1], die Anschläge auf Moscheen geplant hatte, kam es zu einem Terroranschlag gegen mehrere Schischa-Treffpunkte bei dem mindestens elf Personen ermordet worden sind, die meisten Muslime! Es gibt – wie so oft in solchen Fällen – einige Merkwürdigkeiten...

Bundesnachrichtendienst weiß mehr: AfD-Zirkus und BND-Zeuge [Online-Abo]
14.02.2020, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Meinungskampf von rechts und Aufklärungsversuche in Untersuchungsausschuss zu Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt...

Die nächsten Tage im Radio: Bedingungen von Brutalität
03.02.2020, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Der Terroranschlag eines Nazis auf die Synagoge in Halle hat die Stadt in die Presse gebracht. Die Sendung »Recycling: Halle« (Di., 7 Uhr, FSK) befasst sich mit Hintergründen, mit Rassismus und Antisemitismus....

Nach Schüssen auf Karamba Diabys Büro: Solidarität oder soll man’s lassen?
19.01.2020, 15:19 Uhr. >b's weblog - https: - Wer Hass und Gewalt erfährt, verdient bedingungslose Solidarität, kein Victim-Blaming. Das scheinen noch nicht alle verstanden zu haben.Den Kommentar gibt's hier. Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten als Schwarze_r Politiker_in in einer Stadt, in der es vor einigen Monaten einen rechten Terroranschlag auf eine Synagoge und einen Döner-Imbiss gegeben...

Glaubwürdig belastet
18.01.2020, 19:49 Uhr. >b's weblog - https: - Ausschuss zu Berliner Terroranschlag: Zeugen stützen brisante AussageDen Bericht gibt's hier. Der V-Mann, der vor dem späteren mutmaßlichen Haupttäter Anis Amri gewarnt hatte, sollte «aus dem Spiel genommen» und «kaputtgeschrieben» werden. Auf die Frage, wer mit «ganz oben» gemeint sei, soll Klein den leitenden BKA-Beamten Sven Kurenbach und...

Amri »von ganz oben« verharmlost: Glaubwürdig belastet
17.01.2020, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz: Zeugen stützen brisante Aussage....

Großkrieg verschoben, Kleinkrieg geht weiter
10.01.2020, 20:29 Uhr. Mathias Broeckers - https: - Man muss ja die “Mullahs” nicht mögen, aber wie es scheint, haben sie recht besonnen auf den Terroranschlag der USA auf General Soleimani reagiert und nur an zwei US-Kasernen im Irak mit Raketen “Rache” genommen. Dabei ist so weit bisher bekannt niemand ums Leben gekommen, was offenbar auch so beabsichtigt war. Über die Schweizer...

US Mordanschlag im Iran! Gewinner und Verlierer
04.01.2020, 09:34 Uhr. Net News Global - https: - #Terroranschlag #USA #Öl #MilitärischIndustriellerKomplex #GeneralSolimani #Iran...

Neueste    Heute    29.11.2021    28.11.2021    + Doppelte News