Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

US-Geheimdienste

Neueste    Heute    19.07.2024    18.07.2024    + Doppelte News  

US-Geheimdienste wollten in MV Nord Stream 2 verhindern
30.06.2024, 22:29 Uhr. >b's weblog - https: - Die USA hätten Nord Stream 2 am liebsten verhindert. Zeugenaussagen offenbaren nun, dass dafür wohl auch Agenten direkt in MV eingesetzt wurden.Den Bericht gibt's hier....

Nordkurier: US-Geheimdienste in MV: Agenten wollten Nord Stream 2 verhindern
30.06.2024, 22:07 Uhr. Transition News - https: - - Was andere Medien melden...

Die US-Geheimdienste gerüchten, dass Biden gekippt wird
28.06.2024, 10:05 Uhr. >b's weblog - https: - Die US-Geheimdienste gerüchten, dass Biden gekippt wird...

Putschversuch in Bolivien abgewehrt
27.06.2024, 10:47 Uhr. tkp.at - https: - Ein Militärputsch in Bolivien scheiterte relativ kläglich. Die Vermutung liegt auf der Hand, das US-Geheimdienste die Aktion unterstützt hatten. Ein Putschversuch wurde in Bolivien vor allem vom Volk aufgehalten. Unter Jubel der Demonstranten mussten sich die putschenden Einheiten zurückziehen. Der General an der Spitze und andere Putschisten wurden...

OpenAI holt Ex-NSA-Chef in den Vorstand
15.06.2024, 16:49 Uhr. >b's weblog - https: - OpenAI hat sein Führungsteam erweitert. Paul M. Nakasone, ein pensionierten US-Armeegeneral und ehemaligen Direktor der National Security Agency, ist neues Vorstandsmitglied. Viel deutlicher geht es nicht mehr. Oder: „Der digital-finanzielle Komplex & die US-Geheimdienste lassen alle Hüllen fallen“ (Zitat Ernst Wolff).Den Bericht gibt's hier...

US-Geheimdienste: Putin ließ Nawalny nicht ermorden
28.04.2024, 13:45 Uhr. Report24 - https: - Laut den US-Geheimdiensten gab Präsident Putin wohl keinen Tötungsbefehl für den Oppositionellen Nawalny, der in einem berüchtigten Arbeitslager starb. Die genauen Umstände für den Tod des Putin-Gegners und wahrscheinlichen CIA-Assets bleiben weiterhin ungeklärt. Berichtigen die Mainstream-Medien nun ihre Fake News?...

Russland ermittelt gegen „konkrete“ Mitarbeiter westlicher Behörden
09.04.2024, 18:06 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Dass der Westen Terrorismus in Russland unterstützt, ist nicht neu. Es sei nur an die im Westen kaum bekannte Geschichte erinnert, dass Präsident Putin sich seinerzeit bei Präsident Bush Junior beschwert hat, dass US-Geheimdienste islamistische Terroristen in Tschetschenien unterstützten. Bush versprach Putin daraufhin, denen – Zitat –...

Haben die US-Geheimdienste Moskau vor Anschlag am 22. März konkret gewarnt?
05.04.2024, 17:13 Uhr. Transition News - https: - US-Geheimdienste haben laut dem US-Journalisten Seymour Hersh die russischen Sicherheitsbehörden vor dem Anschlag auf eine Konzerthalle bei Moskau am 22. März vor einer drohenden islamistischen Terrorgefahr gewarnt. Das schreibt Hersh in einem am Mittwoch veröffentlichten Beitrag. Die übermittelnden Informationen seien aber nicht so konkret gewesen...

Wussten US-Geheimdienste vorab von Terroranschlag bei Moskau und Kiews Beteiligung?
02.04.2024, 00:04 Uhr. Transition News - https: - «Haben die USA den Crocus-Terroranschlag zuerst durch Spionage in Kiew entdeckt?» Das fragt der in Russland lebende US-Politikanalytiker Andrew Korybko in einem am Freitag online veröffentlichten Beitrag. Seiner Meinung nach verdichten sich die Hinweise, dass Kiew in den Terroranschlag bei Moskau am 22. März involviert war. Korybko verwiest auf...

Blutbad in Moskau – Islamisten-Terror erschüttert Russland
23.03.2024, 08:31 Uhr. Report24 - https: - Wohl bis zu 100 Todesopfer und mehr als 140 Verletzte hat ein islamistischer Terroranschlag in der Crocus City Hall in Moskau gefordert. Die US-Geheimdienste wussten angeblich vorab Bescheid. Manche spekulieren, dass die Amerikaner direkt oder auch indirekt daran beteiligt gewesen sind. Allerdings bleiben viele Fragen offen. Und: Viele der "Guten" zeigen...

US-Geheimdienste: Russland will keinen Krieg mit der NATO
17.03.2024, 00:06 Uhr. Transition News - https: - «Russland ist mit ziemlicher Sicherheit nicht an einem direkten militärischen Konflikt mit den Streitkräften der USA und der NATO interessiert», haben die US-Geheimdienste festgestellt. Sie schreiben das in ihrem am 11. März vorgestellten Jahresbericht über die möglichen Bedrohungen für die USA. Den gibt das Office of the Director of National...

Carlson sagt, US-Geheimdienste hätten sein Putin-Interview drei Jahre lang verhindert
13.02.2024, 16:07 Uhr. Transition News - https: - Die Aufmerksamkeit von Tucker Carlsons Gespräch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin war riesig. Auch Transition News befasste sich selbstverständlich mit dem Interview des US-Star-Moderators (hier, hier, hier, hier und hier). Die Mainstream-Medien übertrumpften sich gegenseitig mit diffamierenden Äusserungen, denn ihre Deutungshoheit...

Microsoft und Meta erläutern Pläne zur Bekämpfung von «Wahl-Desinformation»
15.11.2023, 00:14 Uhr. Transition News - https: - Die Twitter-Files haben offenbart, dass sogar die US-Geheimdienste Druck auf die sozialen Medienplattformen ausüben, um ein bestimmtes Narrativ zu fördern. Im Jahr 2020 war diese Einflussnahme sogar in Bezug auf die US-Präsidentschaftswahlen zu beobachten. Nun ist ein weiterer Wahlzyklus in den USA in vollem Gange und Big Tech kündigt weitere Zensurmassnahmen...

Das „Build Back Better“ durch aufeinanderfolgende Krisen: Von Darwin und der Hamas zum Neuen Adam
20.10.2023, 07:31 Uhr. uncut-news.ch - https: - Ein verbindendes schwarzes Band verknüpft den 11. September-Angriff mit dem aktuellen Krieg in Israel. Dazwischen haben sich wie blutige Perlen aufgereiht: Alle ähneln sich. Die Hand des gleichen Handwerkers ist erkennbar. Zum Beispiel ähnelt das Scheitern der US-Geheimdienste am 11. September 2001 erstaunlich dem Scheitern der israelischen Geheimdienste...

US-Verluste in der Ukraine – Dunst der Stunde
11.10.2023, 14:06 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Realsatire   „Die US-Armee hat stillschweigend damit begonnen, die aus der Ukraine evakuierten verwundeten Amerikaner in ihrem Militärhospital in Landstuhl zu behandeln“, schreibt die New York Times. Es ist ein indirektes Eingeständnis der amerikanischen Kampfverluste in diesem Konflikt. Auch wenn die US-Soldaten immer noch als „Freiwillige“...

Heute um 19.30 Uhr Anti-Spiegel-TV über die Internetkonzerne und US-Geheimdienste
01.10.2023, 19:40 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Heute Abend um 19.30 Uhr gibt es die 11. Folge von Anti-Spiegel-TV. Dieses Mal haben wir über die Verbindungen zwischen den US-Internetkonzernen Google und Facebook und den US-Geheimdiensten gesprochen. Sie hier, hier, hier, hier und hier Beispiele dafür, was die Jungs machen. Mein Favorit war übrigens diese Geschichte, über die wir auch...

Transition TV: Stand der Dinge am 22. September 2023
23.09.2023, 01:29 Uhr. Transition News - https: - Inhalt: • Der diplomatische Herbst – eine grosse Ernüchterung für den kollektiven Westen 3:39 • Machen sich die Alternativen Illusionen in Bezug auf BRICS? 9:53 • Die ukrainischen Militärerfolge werden herbeigeschrieben 11:39 • Die US-Geheimdienste sind in Bezug auf die Erfolgschancen der Ukraine gespalten, schreibt Seymour Hersh 14:36...

Robert F. Kenendy Jr. über die Finanzierung europäischer Medien durch die CIA
01.09.2023, 06:43 Uhr. tkp.at - https: - Robert F. Kennedy Jr., demokratischer Präsidentschaftskandidat in den USA, hatte in einem Video laut ausgesprochen, was viele über den massiven Zustrom von US-Investitionen in mitteleuropäische Medien vermutet haben. Nach seinen Worten investieren die US-Geheimdienste in den Journalismus in wichtigen Teilen der Welt, um sie zu Instrumenten der amerikanischen...

US-Geheimdienste: Hauptziel der ukrainischen Gegenoffensive wird wahrscheinlich nicht erreicht werden
18.08.2023, 11:33 Uhr. Transition News - https: - US-Geheimdienste haben die laufende Gegenoffensive der Ukraine pessimistisch beurteilt, berichtet RT mit Bezug auf die Washington Post. Die Geheimdienste seien der Ansicht, dass der Versuch der Ukraine, nach Süden in Richtung der Halbinsel Krim vorzudringen, bis Ende des Jahres wahrscheinlich scheitern werde. Die Washington Post beruft sich auf einen...

Der Abhörskandal, den die Medien verschweigen
17.07.2023, 06:14 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Vor zehn Jahren waren die Enthüllungen von Edward Snowden über die Abhöraktionen des US-Geheimdienstes NSA noch ein Skandal und ein großes Thema in den Medien. Seitdem haben die USA offenbar ihren Einfluss genutzt, um die westlichen Medien noch enger an die Kette zu nehmen, denn spätere Abhörskandale der US-Geheimdienste haben zum Beispiel in...

Anti-Spiegel: Die US-Geheimdienste haben eine aktive Rolle der CIA im Konflikt in der Ukraine eingeräumt
06.07.2023, 12:48 Uhr. Transition News - https: - - Empfehlungen / Krieg, CIA, Geheimdienste, Ukraine, Russland, USA...

US-Spionage Trojaner auf iPhones entdeckt – Kaspersky und russischer Geheimdienst
02.06.2023, 08:24 Uhr. tkp.at - https: - Der russischer Geheimdienst FSB hat eine Operation der US-Geheimdienste zum Ausspionieren von Apple-Gadgets aufgedeckt. In Tausenden iPhones wurde Malware gefunden, darunter auch in denen ausländischer Diplomaten in Moskau. Erstmals aufgefallen ist ein Trojaner namens Triangulation beim russischen Security Unternehmen Kapersky, bekannt für sehr ausgefeilte...

CIA-Informationen: Polen-Allianz drängt Selenski zu Kriegsende
17.05.2023, 12:50 Uhr. tkp.at - https: - Selenski wird im Hintergrund von einer osteuropäischen Allianz gedrängt, die Waffen niederzulegen. Er habe auch bereits größere Geldsummen ausgeschlagen. Das berichtet am Mittwoch Seymour Hersh aus dem Inneren der US-Geheimdienste. Seymour Hersh hat am Mittwoch neue Informationen aus dem Inneren der CIA (und/oder andere US-Nachrichtendienste) veröffentlicht...

Schweizer Aussenminister betrachtet Aufklärung der Nord-Stream-Anschläge als «Detailfrage»
14.03.2023, 13:42 Uhr. Transition News - https: - Die Anschläge auf die Nord-Stream-Pipelines beschäftigen die Schweizer Politik (wir berichteten). Mehrere Parlamentarier wollten jüngst von der Regierung wissen, ob sie sich im UNO-Sicherheitsrat für die Aufklärung des Anschlags stark machen wird. Eine Recherche des US-Reporters Seymour Hersh kam im Februar zum Schluss, dass die US-Regierung hinter...

Trump gegen das Imperium: Hassen sie ihn deshalb?
14.03.2023, 12:16 Uhr. uncut-news.ch - https: - Trump war ideologisch inkohärent und grob transaktional. Aber die Bedrohung, die er für das amerikanische Imperium und damit für den gigantischen Sicherheitsstaat darstellte, trägt dazu bei, ein Motiv dafür zu finden, warum die US-Geheimdienste sowohl bei den Wahlen 2016 als auch bei denen 2020 intervenierten. Als Präsident überhäufte Donald...

US-Geheimdienste behaupten, dass eine proukrainische Gruppe Nord-Stream zerstörte
08.03.2023, 17:02 Uhr. Transition News - https: - New York Times: Nachrichtendienstliche Erkenntnisse legen nahe, dass eine pro-ukrainische Gruppe die Pipelines sabotiert hat Zu diesem Schluss kommen US-Beamte. Beweise, dass der ukrainische Präsident Selenski an der Operation beteiligt gewesen sei, lägen ihnen nicht vor. The Grauzone: Treffen Sie eine eng mit dem britischen Geheimdienst verbandelte...

Nord-Stream-Update – Bullshit
08.03.2023, 10:12 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Nord-Stream-Sabotage: US-Geheimdienste suchen neue Schuldige08.03.2023, 10:00 Uhr. Report24 – https: – Die Sprengung der beiden Nord-Stream-Pipelines sei kein Werk der Amerikaner gewesen, heißt es aus US-Geheimdienstkreisen. Vielmehr wären „pro-ukrainische, möglicherweise von Regierungen ausgebildete Ukrainer oder Russen“...

Nord-Stream-Sabotage: US-Geheimdienste suchen neue Schuldige
08.03.2023, 10:00 Uhr. Report24 - https: - Die Sprengung der beiden Nord-Stream-Pipelines sei kein Werk der Amerikaner gewesen, heißt es aus US-Geheimdienstkreisen. Vielmehr wären "pro-ukrainische, möglicherweise von Regierungen ausgebildete Ukrainer oder Russen" die Urheber dieser Sabotage. Eine weitere Desinformationskampagne?...

Laut UNO schützt Zensur die Redefreiheit
25.02.2023, 07:29 Uhr. tkp.at - https: - Die UNO und ihre Unterorganisationen reihen sich offenbar nahtlos ein in die Schar der Förderer der um sich greifenden Einschränkungen der Grundrechte. Bei der Pandemie war und ist die WHO Vorreiter der Zensur um jeden Widerspruch gegen die eigenen Falschinformationen im Keim zu ersticken. Die US-Geheimdienste sitzen bei den sozialen Medien und zensieren...

Deutschland forciert Zensur von Twitter und sozialen Medien
13.02.2023, 10:07 Uhr. tkp.at - https: - Die durch hauptsächlich US-Geheimdienste erfolgte weltweite Zensur von Twitter wurde kürzlich durch die Offenlegung der „Twitter-Files“ durch dessen neuen Eigentümer Elon Musk dokumentiert. Der Journalist Matt Taibbi hat die Inhalte für die Öffentlichkeit aufbereitet. Seitens Deutschland und der EU wird jedoch nun verschärft Zensur missliebiger...

Eine Fallstudie über die Verschleierung durch den Kongress – Überprüfung der 29 geschwärzten Seiten der gemeinsamen Untersuchung der Anschläge vom 11. September 2001.
12.01.2023, 17:13 Uhr. uncut-news.ch - https: - Kurz nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 leiteten der Sonderausschuss des Senats für Nachrichtendienste und der ständige Sonderausschuss für Nachrichtendienste der Vereinigten Staaten eine gemeinsame Untersuchung der Aktivitäten der Nachrichtendienste vor und nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ein. In seiner Eigenschaft...

So liess sich Twitter durch die US-Geheimdienste korrumpieren
05.01.2023, 00:00 Uhr. Transition News - https: - Interne Dokumente von Twitter, die am Dienstag veröffentlicht worden sind, zeigen: Die US-Geheimdienste begannen ab 2017 massiv Druck auf Twitter auszuüben. Im Zentrum stand dabei die konstruierte «Russiagate»-Geschichte. Diese wurde im Sommer 2017 durch einflussreiche Politiker der demokratischen Partei im US-Kongress, eine britische Universität...

Twitter hat im Auftrag des FBI Accounts aus Kuba zensiert
03.01.2023, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Havanna/Washington. Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parilla hat erklärt, dass US-Geheimdienste, das Pentagon und das US-Außenministerium gegen Kuba gerichtete Maßnahmen... weiter 03.01.2023 Artikel von Edgar Göll zu USA, Kuba, Politik, Medien...

Newsguard: Dieses junge Mädchen unterdrückt im Auftrag der US-Geheimdienste die Wahrheit
30.12.2022, 10:48 Uhr. Report24 - https: - Alle Systemmedien zitieren den Bericht von Newsguard, einer dubiosen US-Geheimdienst-nahen Seite mit fragwürdiger Finanzierung. Mit viel Humor kann man darüber lachen, denn die seriöseste Seite im deutschsprachigen Netz wäre ausgerechnet der CIA-nahe Relotius-Spiegel. Freie Medien werden hingegen herabgewürdigt, Report24 landete auf der "Liste...

Die unheimliche Impfpropaganda der US-Seuchenschutzbehörde
29.12.2022, 00:25 Uhr. Transition News - https: - Die «Twitter-Files» sorgten in den letzten Tagen für Aufmerksamkeit. Sie verdeutlichen, wie eng unterschiedliche US-Geheimdienste mit dem Tech-Giganten zusammengearbeitet haben, um Biden-kritische Informationen zu zensieren (wir berichteten). Im Zuge der «Twitter-Files» ist eine weitere brisante Neuigkeit aber fast untergegangen: Die US-Seuchenschutzbehörde...

Es ist an der Zeit, Biden zu sagen, dass wir „NEIN“ zum Atomkrieg sagen!
12.10.2022, 07:54 Uhr. uncut-news.ch - https: - Ron Paul Letzte Woche veröffentlichte die New York Times einen schockierenden Artikel, in dem behauptet wurde, dass die US-Geheimdienste die ukrainische Regierung für den Anschlag im August verantwortlich machen, bei dem Darya Dugina, die Tochter eines bekannten russischen Philosophen, getötet wurde. Die gängige Darstellung, die Ukraine sei eine...

Schockierende Enthüllung. US-Dienste behaupten, ukrainische Regierungsbeamte hätten die Ermordung der Tochter von Dughin genehmigt.
06.10.2022, 12:01 Uhr. uncut-news.ch - https: - Einem US-Geheimdienstbericht zufolge könnten Mitglieder der Regierung in Kiew von dem Anschlag gewusst haben, bei dem Daria Dughina getötet wurde Die US-Geheimdienste gehen davon aus, dass mehrere Mitglieder der Regierung in Kiew von dem Bombenanschlag in Moskau im August wussten, bei dem Daria Dughina, die Tochter von Putins Ideologen Aleksandr Dughin...

Mord an Darja Dugina: US-Geheimdienste beschuldigen Ukraine
06.10.2022, 10:01 Uhr. Transition News - https: - Darja Dugina ist am 20. August 2022 durch einen Autobombenanschlag in der Nähe von Moskau ermordet worden. Die russische Regierung machte von Anfang an die Ukraine für den Mord verantwortlich. Nun doppelt auch die US-Administration nach. Sie beschuldigt die ukrainische Regierung für das Attentat auf die Tochter des Philosophen Alexander Dugin, der...

Ist Facebook ein Kind der US-Geheimdienste? – Anti Spiegel
26.07.2022, 11:10 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Wer sich die Entstehungsgeschichte von Facebook und die damals handelnden Personen anschaut, der stellt fest, dass Facebook ein Kind der US-Geheimdienste ist, das totale Kontrolle und Überwachung ermöglichen soll.     Nichts mehr verpassen: http://t.me/nuoviso // https://t.me/AntiSpiegel LESEN: https://www.anti-spiegel.ru/2022/ist-facebook-ein-kind-der-us-geheimdienste/...

US-Geheimdienstchefin: Putin will immer noch den größten Teil der Ukraine einnehmen
30.06.2022, 12:49 Uhr. Report24 - https: - Die US-Geheimdienste behaupten, dass Wladimir Putin immer noch den größten Teil der Ukraine erobern will, obwohl die Moskauer Truppen durch die Kämpfe so geschwächt seien. US-Geheimdienstchefin Haines glaubt, der russische Präsident überschätze die Fähigkeiten seiner Truppen....

NSA führt Cyberangriffe gegen Russland durch
04.06.2022, 19:57 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Wie brisant die Aussage des NSA-Chefs ist, die US-Geheimdienste hätten „eine Reihe von Operationen“ – auch offensive – gegen Russland durchgeführt, dürfte vielen gar nicht klar sein. Ich will zunächst eine Meldung der russischen Nachrichtenagentur TASS darüber übersetzen, bevor ich erkläre, was daran so brisant ist. Die...

Info-War- US-Geheimdienste räumen ein, vorsätzlich Fehl und Desinformationen zu verbreiten, um „russischer Propaganda“ entgegenzuwirken. „Butscha“ „Super-Gau“ und „Völkermord“ alles
13.04.2022, 17:15 Uhr. orbisnjus - https: - Seit dem Start der russischen Militäroffensive in der Ukraine, bekommen wir von Leitmedien und Politik kontinuierlich teilweise äußerst groteske Kriegsepisoden aufgetischt, die sich zumeist auf nachrichtendienstliche Informationen berufen. In den ersten 48 Tagen des Konflikts ist schon einiges an überbordender Propaganda zusammengekommen. Beispielsweise...

Alle Jahre wieder: Das Wahrheitsministerium Newsguard hat sich wieder bei mir gemeldet
26.03.2022, 15:54 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Newsguard ist eine amerikanische Firma, die von Vertretern der US-Geheimdienste kontrolliert wird und für sich in Anspruch nimmt, den Menschen zu erzählen, welche Medien vertrauenswürdig sind und welche nicht. Vertrauenswürdig sind natürlich alle die Medien, die treu die US-Meinung verbreiten. (Newsguard) Das führt zu lustigen Stilblüten, denn...

Russland verhindert die Entfesselung eines biologischen Krieges durch Washington
07.03.2022, 07:38 Uhr. uncut-news.ch - https: - Angesichts der Unruhen, die die US-Geheimdienste in letzter Zeit aktiv angezettelt haben, sei es in Zentralasien, in Transkaukasien oder in anderen an Russland und China angrenzenden Gebieten, nimmt das Risiko einer biologischen Katastrophe durch mehrere geheime militärische biologische Labors, die von den USA in potenziell politisch und sozial instabilen...

US-Geheimdienste geben sich als „Anonymous“ aus und greifen Russland an
27.02.2022, 18:50 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Wie blöd kann man eigentlich sein? „Anonymous“ ist kein geschützter Begriff. Jeder kann behaupten, er sei Anonymous. Bis vor Kurzem noch als Staatsfeinde gebrandmarkt (vielleicht auch False-Flag-Truppe) jetzt auf einmal „die Guten“… Alleine das kann so eigentlich nicht sein. Und dann sagt man einfach mal, man sei Anonymous...

Putins Schachzug blamiert Vorhersagen der US-Geheimdienste und der US-Regierung
21.02.2022, 23:34 Uhr. Krass & Konkret - https: - Nach einer Übertragung der Sitzung des Sicherheitsrates unterzeichnet der russische Präsident ein Dekret, mit dem die Unabhängigkeit der separatistischen "Volksrepubliken" im Donbass anerkennt wird: eine riskante Entscheidung...

Ukraine-Krise: US-Geheimdienste treiben Geschichte von russischer Invasion voran
04.02.2022, 10:25 Uhr. Report24 - https: - US-Geheimdienste spinnen gemeinsam mit den Medien weiter an der Erzählung einer bevorstehenden russischen Invasion in die Ukraine. Angeblich arbeite Russland an einem Fake-Video, um damit einen Vorwand für eine solche Invasion zu haben - konkrete Beweise dafür gibt es aber nicht....

Wie US-Geheimdienste Daten aus der EU abgreifen könnten
31.01.2022, 07:34 Uhr. uncut-news.ch - https: - Das Datenschutzrecht der EU schützt wohl nur bedingt vor US-Geheimdiensten. Ein Gutachten für die Datenschutzkonferenz von Bund und Ländern zeigt: Selbst wenn die Server in der EU stehen, können sensible Daten gefährdet sein. Was tun, wenn neugierige US-Behörden gerne in den Daten von EU-Bürger:innen schnüffeln wollen? Die Antworten darauf halten...

Was Spiegel-Leser über den US-Geheimdienstbericht über den Ursprung von Covid-19 alles nicht erfahren
25.08.2021, 20:48 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am Dienstag habe ich gemeldet, dass die US-Geheimdienste dem Weißen Haus am Mittwoch den Geheimdienstbericht über den Ursprung von Covid-19 vorlegen wollten, den US-Präsident Biden angefordert hat. Das ist geschehen und obwohl die Veröffentlichung einer Version des Berichts für die Öffentlichkeit noch einige Tage dauern wird, berichten US-Medien...

Neueste    Heute    19.07.2024    18.07.2024    + Doppelte News